www.fh-luebeck.de
Contentproduktion - wie entstehen digitale
Bildungsmaterialien an Hochschulen?
Beispiel: Institut für Le...
www.fh-luebeck.de
WER WIR SIND
23.05.2017
Guido Kwast
2
Institut für Lerndienstleistungen (ILD)
Was wir machen:
ILD bündel...
www.fh-luebeck.de
CONTENT-PRODUKTION
23.05.2017
Guido Kwast
3
Produktionszahlen des ILD im Jahr 2016
 25 Online-Studienmo...
www.fh-luebeck.de
CONTENT-PRODUKTION
14 Instructional Designer und MOOC-Maker &
6 Medienentwickler_innen
 Beratung, Schul...
www.fh-luebeck.de
CONTENT-PRODUKTION
23.05.2017
Guido Kwast
5
Technik
Hardware:
 Professionelle Videoausstattung
 Sprech...
www.fh-luebeck.de
CONTENT-PRODUKTION
23.05.2017
Guido Kwast
6
Technik
LOOP - Mediawiki-basiertes Autorentool
 Erste Erste...
www.fh-luebeck.de
CONTENT-PRODUKTION
23.05.2017
Guido Kwast
7
Organisation der Produktion mittels Datenbanksystems
Abbildu...
www.fh-luebeck.de
23.05.2017
Guido Kwast
8
Guido Kwast
Leitung Mediendidaktik
Institut für Lerndienstleistungen
Fachhochsc...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Contentproduktion - wie entstehen digitale Bildungsmaterialien an Hochschulen? (Slides: Guido Kwast)

729 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Produktion digitaler Bildungsressourcen gilt als aufwendig, doch gibt es dabei große Unterschiede: Geht es um Vorlesungsaufzeichnungen, um die Produktion von Videos, interaktiven Lernelementen oder … Im Online-Event (http://bit.ly/2rI4wX9), zu dem diese Slides gehören, stellen Vertreter verschiedener E-Learning-Einrichtungen an Hochschulen vor, mit welchen Dienstleistungen und Technologien sie Lehrende bei der Contentproduktion unterstützen.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
729
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
673
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Contentproduktion - wie entstehen digitale Bildungsmaterialien an Hochschulen? (Slides: Guido Kwast)

  1. 1. www.fh-luebeck.de Contentproduktion - wie entstehen digitale Bildungsmaterialien an Hochschulen? Beispiel: Institut für Lerndienstleistungen
  2. 2. www.fh-luebeck.de WER WIR SIND 23.05.2017 Guido Kwast 2 Institut für Lerndienstleistungen (ILD) Was wir machen: ILD bündelt alle E-Learning-Aktivitäten der FH Lübeck:  Daueraufgaben der FH Lübeck im Hochschulverbund Virtuelle Fachhochschule; 15 % aller FHL-Studierenden sind Online-Studierende  14 Projekte (MOOCs, OER, Studiengangsentwicklung…) Was wir nicht machen:  Erstellung von Medienelementen für die Präsenzlehre  Beratung zum Einsatz digitaler Medien in der Präsenzlehre
  3. 3. www.fh-luebeck.de CONTENT-PRODUKTION 23.05.2017 Guido Kwast 3 Produktionszahlen des ILD im Jahr 2016  25 Online-Studienmodule  11 MOOCs  2000 Grafiken / Fotos  350 Interaktive Elemente  50 Animationen  250 Videos (professionell)  + mehrere Hundert Screencasts, die von Professoren_innen selbst erstellt wurden
  4. 4. www.fh-luebeck.de CONTENT-PRODUKTION 14 Instructional Designer und MOOC-Maker & 6 Medienentwickler_innen  Beratung, Schulung und Begleitung vor und während des Entwicklungsprozesses des Bildungsangebots  Hilfestellung bei der methodisch-didaktischen Konzeption  Lektorat / Plagiatsvorsorge / Urheberrecht  Koordination der Medienproduktion  Realisierung der Studienangebote / MOOCs mithilfe diverser Autorentools  Einrichtung der Online-Kurse im LMS 23.05.2017 Guido Kwast 4 Dienstleistungen für Professoren & Professorinnen Bild: Dave Braunschweig CC-BY-SA-3.0
  5. 5. www.fh-luebeck.de CONTENT-PRODUKTION 23.05.2017 Guido Kwast 5 Technik Hardware:  Professionelle Videoausstattung  Sprecherkabine (In-house-Sprecher_innen)  Drohne für Luftaufnahmen  Tablet-PCs, Papershow,… (Verleih) Software:  Adobe Creative Cloud  Articulate Storyline  Camtasia  H5P (https://h5p.org)  LOOP (Eigenentwicklung des ILD)
  6. 6. www.fh-luebeck.de CONTENT-PRODUKTION 23.05.2017 Guido Kwast 6 Technik LOOP - Mediawiki-basiertes Autorentool  Erste Erstellung durch Instructional Designer  Weitere Änderungen durch Professor_in leicht möglich (Aktualisierung!!!)
  7. 7. www.fh-luebeck.de CONTENT-PRODUKTION 23.05.2017 Guido Kwast 7 Organisation der Produktion mittels Datenbanksystems Abbildung des gesamten Lebenszyklus des Bildungsprodukts  Vertragsverwaltung, CRM-Funktionen, interne Auftragsverwaltung  Ablage der Medien-/Quelldateien  Rechtemanagement für LOOPs
  8. 8. www.fh-luebeck.de 23.05.2017 Guido Kwast 8 Guido Kwast Leitung Mediendidaktik Institut für Lerndienstleistungen Fachhochschule Lübeck guido.kwast@fh-luebeck.de 0451 – 160 818 70 Twitter: @kwagui www.oncampus.de www.vfh.de mooin.oncampus.de

×