SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Vorstellung des 2-fach BA Studiengangs
„Angewandte Philosophie“
an der Universität Duisburg-Essen
Prof. Dr. Achim Lohmar
Institut für Philosophie
Universität Duisburg-Essen
Sprachliche Anforderungen des Studiengangs
Sprachliche Anforderungen
• Die Unterrichtssprache ist Deutsch, in (seltenen) Ausnahmefällen Englisch.
• Es werden regelmäßig Texte in Englisch gelesen.
• In den Masterstudiengang kann nur wechseln, wer ein Latinum im Umfang des kleinen Latinums
nachweisen kann.
Die Struktur des Studiengangs
Übersicht Grundstruktur
• Angewandte Philosophie hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern
• Das Studium hat einen Modulstruktur:
Semester Module
1 und 2 Basismodule
3, 4 und 5 Aufbaumodule
5 und 6 Abschlussmodule
plus Bachelorarbeit
Die Basismodule (1. Semester)
Modul Lehrveranstaltungen Prüfungsform
M1: Basismodul Logik Vorlesung: Einführung in die Logik Klausur (90 min)
M2: Basismodul Philosophische
Methodik
Basiskurs 1: Werkzeuge der
philosophischen Analyse
Basiskurs 2: Grundlagen der
philosophischen Texterarbeitung
In jedem BK werden 2 Essays von
definierter Länge geschrieben
Die Basismodule (2. Semester)
Modul Lehrveranstaltungen Prüfungsform
M3: Basismodul Theoretische
Philosophie
Vorlesung: Einführung in die
Theoretische Philosophie
Basiskurs: Einführung in die
Erkenntnistheorie
Klausur (zu jeder
Lehrveranstaltung, jeweils 90 min)
M4: Basismodul Praktische
Philosophie
Einführung in die Praktische
Philosophie I: Normative Ethik und
Metaethik
Einführung in die Praktische
Philosophie II: Angewandte Ethik,
Politische Philosophie,
Rechtsphilosophie,
Handlungstheorie
Klausur (zu jeder
Lehrveranstaltung, jeweils 90 min)
Die Aufbaumodule (3. und 4. Semester)
Module Lehrveranstaltungen Prüfungsform
M5:
Aufbaumodul
Theoretische
Philosophie
• Vorlesung: Philosophische Anthropologie
• Aufbaukurs: zur Philosophie der Person
• Seminar zur
a) Erkenntnistheorie/ Wissenschaftstheorie ODER
b) SE zur Philosophie des Geistes ODER
c) SE zur Ontologie/Metaphysik
Hausarbeit
(3500-4000
Wörter)
M6:
Aufbaumodul
Praktische
Philosophie
• Vorlesung: Politische-, Rechts- und Sozialphilosophie
• Aufbaukurs: zur Normativen Ethik
• Seminar zur
a) Metaethik ODER
b) zur Angewandten Ethik ODER
c) zur Politischen Philosophie/ Sozialphilosophie
Hausarbeit
(3500-4000
Wörter)
Die Aufbaumodule (4. und 5. Semester)
Module Lehrveranstaltungen Prüfungsform
M7: Aufbaumodul
Angewandte Ethik
Zwei Seminare zur Angewandten Ethik Hausarbeit
(3500-4000
Wörter)
M8: Aufbaumodul
Philosophie der Kultur
•Aufbaukurs: Religionsphilosophie
• Seminar zur
a) Kulturphilosophie/Ästhetik ODER
b) Sprachphilosophie
Hausarbeit
(3500-4000
Wörter)
Die Abschlussmodule (Semester 5 und 6)
Modul Lehrveranstaltungen Prüfungsform
M10: Abschlussmodul
Theoretische Philosophie
2 Seminare aus dem Bereich der
Theoretischen Philosophie
Mündliche Prüfung (30-45 min)
M11: Abschlussmodul
Praktische Philosophie
2 Seminare aus dem Bereich der
Praktischen Philosophie
Mündliche Prüfung (30-45 min)
Von den Abschlussmodulen
muss nur 1 belegt werden
Ein paar Hinweise zum Schluss
•„Angewandte Philosophie“ ist fokussiert auf Philosophie im systematischen Sinn, nicht auf
Philosophiegeschichte.
• Trotzdem spielen im Studium auch die Theorien der „Klassiker“ einer Rolle.
• Das Studium ist modular aufgebaut, die Philosophie nicht.
• Ein Philosophiestudium erfordert ein besonderes Maß an Eigeninitiative.
• Die Themen, die Methoden und die Debatten in der Philosophie erschließen sich nur nach und nach.
• Das Lernen in der Philosophie ist nicht vergleichbar mit einem ‚linearen‘ Wissenserwerb.
Ende der Einführung

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)

Niederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Niederlandistik an der Universität Duisburg-EssenNiederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Niederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg EssenMathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-EssenKommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_EssenAngewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUEChemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg EssenBetriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus EssenBetriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-EssenSoftware Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Herzlich Wilkommen an der UdE
Herzlich Wilkommen an der UdEHerzlich Wilkommen an der UdE
Chemie (Bachelor of Science)
Chemie (Bachelor of Science)Chemie (Bachelor of Science)
Bewerbung und Einschreibung
Bewerbung und EinschreibungBewerbung und Einschreibung

Mehr von Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen) (20)

Niederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Niederlandistik an der Universität Duisburg-EssenNiederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Niederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
 
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg EssenMathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
 
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-EssenKommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
 
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_EssenAngewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
 
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUEChemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
 
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg EssenBetriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen
 
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus EssenBetriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus Essen
 
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
 
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-EssenSoftware Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
 
Herzlich Wilkommen an der UdE
Herzlich Wilkommen an der UdEHerzlich Wilkommen an der UdE
Herzlich Wilkommen an der UdE
 
Lehramt_09_23 .pptx
Lehramt_09_23 .pptxLehramt_09_23 .pptx
Lehramt_09_23 .pptx
 
Wirtschaftsingenieur_2023.pdf
Wirtschaftsingenieur_2023.pdfWirtschaftsingenieur_2023.pdf
Wirtschaftsingenieur_2023.pdf
 
maschinenbau_2023.pptx
maschinenbau_2023.pptxmaschinenbau_2023.pptx
maschinenbau_2023.pptx
 
bauingenieurwesen_2023.pptx
bauingenieurwesen_2023.pptxbauingenieurwesen_2023.pptx
bauingenieurwesen_2023.pptx
 
Angewandte Informatik_2023.pdf
Angewandte Informatik_2023.pdfAngewandte Informatik_2023.pdf
Angewandte Informatik_2023.pdf
 
Chemie (Bachelor of Science)
Chemie (Bachelor of Science)Chemie (Bachelor of Science)
Chemie (Bachelor of Science)
 
Bewerbung und Einschreibung
Bewerbung und EinschreibungBewerbung und Einschreibung
Bewerbung und Einschreibung
 
Lehramt_06_23 .pptx
Lehramt_06_23 .pptxLehramt_06_23 .pptx
Lehramt_06_23 .pptx
 

Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.

  • 1. Vorstellung des 2-fach BA Studiengangs „Angewandte Philosophie“ an der Universität Duisburg-Essen Prof. Dr. Achim Lohmar Institut für Philosophie Universität Duisburg-Essen
  • 3. Sprachliche Anforderungen • Die Unterrichtssprache ist Deutsch, in (seltenen) Ausnahmefällen Englisch. • Es werden regelmäßig Texte in Englisch gelesen. • In den Masterstudiengang kann nur wechseln, wer ein Latinum im Umfang des kleinen Latinums nachweisen kann.
  • 4. Die Struktur des Studiengangs
  • 5. Übersicht Grundstruktur • Angewandte Philosophie hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern • Das Studium hat einen Modulstruktur: Semester Module 1 und 2 Basismodule 3, 4 und 5 Aufbaumodule 5 und 6 Abschlussmodule plus Bachelorarbeit
  • 6. Die Basismodule (1. Semester) Modul Lehrveranstaltungen Prüfungsform M1: Basismodul Logik Vorlesung: Einführung in die Logik Klausur (90 min) M2: Basismodul Philosophische Methodik Basiskurs 1: Werkzeuge der philosophischen Analyse Basiskurs 2: Grundlagen der philosophischen Texterarbeitung In jedem BK werden 2 Essays von definierter Länge geschrieben
  • 7. Die Basismodule (2. Semester) Modul Lehrveranstaltungen Prüfungsform M3: Basismodul Theoretische Philosophie Vorlesung: Einführung in die Theoretische Philosophie Basiskurs: Einführung in die Erkenntnistheorie Klausur (zu jeder Lehrveranstaltung, jeweils 90 min) M4: Basismodul Praktische Philosophie Einführung in die Praktische Philosophie I: Normative Ethik und Metaethik Einführung in die Praktische Philosophie II: Angewandte Ethik, Politische Philosophie, Rechtsphilosophie, Handlungstheorie Klausur (zu jeder Lehrveranstaltung, jeweils 90 min)
  • 8. Die Aufbaumodule (3. und 4. Semester) Module Lehrveranstaltungen Prüfungsform M5: Aufbaumodul Theoretische Philosophie • Vorlesung: Philosophische Anthropologie • Aufbaukurs: zur Philosophie der Person • Seminar zur a) Erkenntnistheorie/ Wissenschaftstheorie ODER b) SE zur Philosophie des Geistes ODER c) SE zur Ontologie/Metaphysik Hausarbeit (3500-4000 Wörter) M6: Aufbaumodul Praktische Philosophie • Vorlesung: Politische-, Rechts- und Sozialphilosophie • Aufbaukurs: zur Normativen Ethik • Seminar zur a) Metaethik ODER b) zur Angewandten Ethik ODER c) zur Politischen Philosophie/ Sozialphilosophie Hausarbeit (3500-4000 Wörter)
  • 9. Die Aufbaumodule (4. und 5. Semester) Module Lehrveranstaltungen Prüfungsform M7: Aufbaumodul Angewandte Ethik Zwei Seminare zur Angewandten Ethik Hausarbeit (3500-4000 Wörter) M8: Aufbaumodul Philosophie der Kultur •Aufbaukurs: Religionsphilosophie • Seminar zur a) Kulturphilosophie/Ästhetik ODER b) Sprachphilosophie Hausarbeit (3500-4000 Wörter)
  • 10. Die Abschlussmodule (Semester 5 und 6) Modul Lehrveranstaltungen Prüfungsform M10: Abschlussmodul Theoretische Philosophie 2 Seminare aus dem Bereich der Theoretischen Philosophie Mündliche Prüfung (30-45 min) M11: Abschlussmodul Praktische Philosophie 2 Seminare aus dem Bereich der Praktischen Philosophie Mündliche Prüfung (30-45 min) Von den Abschlussmodulen muss nur 1 belegt werden
  • 11. Ein paar Hinweise zum Schluss •„Angewandte Philosophie“ ist fokussiert auf Philosophie im systematischen Sinn, nicht auf Philosophiegeschichte. • Trotzdem spielen im Studium auch die Theorien der „Klassiker“ einer Rolle. • Das Studium ist modular aufgebaut, die Philosophie nicht. • Ein Philosophiestudium erfordert ein besonderes Maß an Eigeninitiative. • Die Themen, die Methoden und die Debatten in der Philosophie erschließen sich nur nach und nach. • Das Lernen in der Philosophie ist nicht vergleichbar mit einem ‚linearen‘ Wissenserwerb.