SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
www.msm.uni-due.de
Das Studienangebot der
Mercator School of Management (MSM)
Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Duisburg-Essen
www.msm.uni-due.de
Überblick
Universität Duisburg-Essen
ca. 40.000 Studierende
ca. 450 Professuren
ca. 2.700 wissenschaftliche Beschäftigte
ca. 1.400 weitere Beschäftigte (ohne Klinikum)
Mercator School of Management / BWL
ca. 3.000 Studierende
ca. 500 Bachelor-Studienanfänger/innen pro Jahr
ca. 300 Master-Studienanfänger/innen pro Jahr
ca. 500 Absolvent/innen pro Jahr
ca. 25 Professuren
ca. 90 wissenschaftliche Beschäftigte
06.05.2024 2
www.msm.uni-due.de
Geschichte
06.05.2024 3
1972: Gründung der Gesamthochschulen in Duisburg
und Essen
2003: Fusion beider Einrichtungen und Gründung der
Universität Duisburg-Essen (UDE)
2005: Gründung der Mercator School of Management
als erste staatliche Business School
Deutschlands
2007: Gründung der Universitätsallianz Ruhr (UAR) der
drei Nachbaruniversitäten Bochum, Dortmund
und Duisburg-Essen
2011: Zweiter Rang im CHE-Ranking der deutschen
BWL-Fakultäten in den Bereichen „Internationale
Publikationen“ und „Zitationen“
2013: Die UDE gehört zu den 100 besten jungen
Universitäten der Welt (Quelle: „THE-Ranking 100 under 50“)
2019: UDE auf Platz 14 der 100 besten jungen
Universitäten der Welt (Quelle: „THE-Ranking 100 under 50“)
www.msm.uni-due.de
Standort: Zentral und kompakt
Campus Duisburg L & M
06.05.2024 4
www.msm.uni-due.de
Die Professuren/Fachgebiete der MSM
06.05.2024 5
Interne
Revision
Marketing
Banken /
Finanzen
New Economic
Geography
Versicherung /
Risiko
Mikro-
ökonomik
Quantitative
Methoden
Finance Allgemeine
BWL
Monetäre
Ökonomik
Service
Operations
Personal
Rechnungs-
wesen
Produktions- /
Log.-Planung
Logistik
Produktion
Wirtschafts-
pädagogik
Ostasien-
wirtschaft
Dienstleist. /
Handel
VWL
Steuerlehre
www.msm.uni-due.de
Die Kernstudiengänge der MSM
06.05.2024
Bachelor of Science
in
Betriebswirtschaftslehre
Undergraduate
Programs
Graduate
Programs
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
in
Betriebswirtschaftslehre
Accounting and Finance,
Management and Economics
Wirtschaftspädagogik
Master of Education
in
Wirtschaftspädagogik
Finanz- und Rechnungswesen,
Steuern
Produktion/Logistik/Absatz
Master of Science
in
Betriebswirtschaftslehre
(techn. Linien)
Supply Chain Management
and Logistics
Bachelor of Science
in
Wirtschaftspädagogik
Promotion
in
Betriebswirtschaftslehre
6
www.msm.uni-due.de
Die Kernstudiengänge der MSM
06.05.2024
Bachelor of Science
in
Betriebswirtschaftslehre
Undergraduate
Programs
Graduate
Programs
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
in
Betriebswirtschaftslehre / Betriebswirtschaftslehre (techn. Linien)
Wirtschaftspädagogik
Master of Education
in
Wirtschaftspädagogik
Bachelor of Science
in
Wirtschaftspädagogik
Promotion
in
Betriebswirtschaftslehre
Wechsel nach dem
Bachelorabschluss
möglich!
7
www.msm.uni-due.de
Das Studium der
Betriebswirtschaftslehre an der
Mercator School of Management
www.msm.uni-due.de
Zeitlicher Ablauf und
Zugangsvoraussetzungen BWL
06.05.2024
Bachelor of Science
in Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
in Betriebs-
wirtschaftslehre
6 Semester 4 Semester
Zugangsvoraussetzungen:
 allg. Hochschulreife
 Deutschkenntnisse DSH 2
Alternativ:
 kaufmännische Berufsausbildung
 3 Jahre Berufserfahrung
 mind. 22 Jahre alt
12 Wochen
Pflichtpraktikum
Zugangsvoraussetzungen:
 Bachelornote „sehr gut“
 mind. 30 bzw. 90 Credits BWL
 Deutschkenntnisse DSH 3
 Notenverbesserungs-
verfahren bis zur Note 3,0
(Performance Projection Test,
Berufserfahrung, BA-Arbeit)
Bewerbungsfristen
Bachelor: nur zum Wintersemester: 15. Juli (Onlinebewerbung über Hochschulstart.de)
Master: Sommersemester: 31. Januar bzw. Wintersemester: 31. Juli (über Fakultät)
9
www.msm.uni-due.de
Pflichtmodule zur Vermittlung
grundlegender Instrumente der
Wirtschafts- und Hilfswissenschaften
06.05.2024 10
Grundlagen der
VWL
Mikroökonomie
Makroökonomie
Mathematik,
Statistik,
Ökonometrie,
Recht
Empirische
Wirtschaftsforschung
Mathematik für
Ökonomen
Wirtschaftsrecht
Statistik II
Statistik I
Aufbaumodule
in BWL & VWL
Betriebliche
Entscheidungstheorie
Strategische Unter-
nehmensführung
Personal-
management
Externe
Rechnungslegung
Seminar VWL
Aufbaumodul VWL I
Aufbaumodul VWL II
Grundlagen der BWL
Einführung in die
BWL
Operations Research
und Software Skills
Grundlagen des
Marketing
Grundlagen des
Personalmgmts.
Planung und
Organisation
Beschaffung und
Produktion
Buchhaltung und
Kostenrechnung
Einführung
Steuerlehre
Investition und
Finanzierung
Grundlagen des
Jahresabschlusses
Grundlagen der
Unternehmenssteuerung
www.msm.uni-due.de
Spezialisierung im späteren
Studienverlauf in einer Vertiefungsrichtung
06.05.2024 11
Bachelorvertiefung
Management
and
Economics
Bachelorvertiefung
Accounting,
Auditing and
Taxation
Bachelorvertiefung
Marketing
and
Analytics
Bachelorvertiefung
Supply Chain
Management
and Logistics
Student/in,
5. Semester
Bachelorstudiengang
in Betriebswirtschaftslehre
Bachelorvertiefung
Banking
and
Finance
MSc.
in
Management
and
Economics
MSc.
in
Accounting
and
Finance
MSc.
in
Management
and
Economics
MSc.
in
Supply Chain
Management
and Logistics
Masterstudiengang in Betriebswirtschaftslehre
MSc.
in
Accounting
and
Finance
www.msm.uni-due.de
Zusätzlicher verpflichtender
Ergänzungsbereich mit Wahlmöglichkeiten
06.05.2024
Computergestütztes
Unternehmens-
planspiel
„TOPSIM“
Wirtschaftspsychologie,
Wirtschaftsmathematik,
Wirtschaftsenglisch,
Wirtschaftsrecht,
Wirtschaftspädagogik,
Informatik,
Politikmanagement,
Wirtschaftssoziologie…
Auswahl aus prinzipiell
allen Fächern
der Universität:
Biologie, Geschichte,
Maschinenbau,
Kulturwissenschaft,
Soft Skills, Sprachen…
Ergänzungsbereich
E1 – Schlüssel-
kompetenzen
E2 – Fachnahes
Ergänzungsstudium
E3 – Studium Liberale
12
www.msm.uni-due.de
Besonderheiten des Studiums an der
Mercator School of Management
www.msm.uni-due.de
Kleinteiliges Modulsystem mit kleinen,
kompakten Prüfungen
E1 Bereich –
TopSim
Fachsemester
Credits
Mathematik für
Ökonomen
1.
2.
3.
Statistik I
Statistik II
Wirtschaftsrecht
6
5
5
Personal-
management
Empirische
Wirtschafts-
forschung
Vertiefungsmodul
II
5
Buchhaltung und
Kostenrechnung
Grundlagen des
Jahresabschlusses
6
Grundlagen der
Unternehmens-
steuerung
Beschaffung und
Produktion
5
Einführung in die
betr. Steuerlehre
5
Operations
Research und
Software Skills
7
Planung und
Organisation
Grundlagen des
Personal-
managements
5
Einführung in die
BWL
Externe
Rechnungslegung
4.
5.
6.
5
6
Vertiefungsmodul
IV
E3 Be-
reich
Strategische
Unternehmens-
führung
Bachelorarbeit
12
E3 Be-
reich
2
Vertiefungsmodul
V
5
Vertiefungsmodul
III
5
Makroökonomik
5
Mikroökonomik
5
5
Aufbaumodul
VWL I
5
VWL-Seminar
5
E3
Bereich
2
Betriebliche
Entscheidungstheorie
E2 Be-
reich
E2 Be-
reich
30
30
30
30
30
30
Vertiefungsmodul
I
5
5
5
3
5
3
5
5
5 5
2
3
3
Investition und
Finanzierung
5
Modulbereich
Statistik/Ökonometrie
Modul
Grundlagen Wiwi
Modulbereich
BWL-Grundlagen
Modulbereich
VWL-Grundlagen
Modulbereich
BWL-Aufbaumodule
Ergänzungsbereiche
Modulbereich
Vertiefung
Modulbereich
VWL-Aufbaumodule
V
1
2 2 2 2
2
1
2
1
2
2
2
1
1 2
1
2 2
1
1
V
2
2
Grundlagen des
Marketing
5
2
V
1
2
Vortermin
1. Prüfungsblock
2. Prüfungsblock
Aufbaumodul
VWL II
5
2
2
www.msm.uni-due.de
Blockveranstaltungen und
Mid-Term-Klausuren (Beispiel WS 2023/24)
06.05.2024 15
Dezember Januar Februar März
Vorlesungen zweiter Block
(11.12. bis 02.02.)
Weihnachtsferien
vom 23.12. bis 07.01.
Zweite Klausurphase
(06.02. bis 05.03.)
Sommer-
semester
ab April 2024
O-Woche
(02.-
06.10.)
Oktober November Dezember
Einführung in
die BWL
(09.-13.10.)
Vorlesungen erster Block
(16.10. bis 24.11.)
Klausur-
vorbereitung
(27.11.-
01.12.)
Erste
Klausur-
phase
(04.-08.12.)
Keine MSM-Vorlesungen!
Klausur am
21.10.
www.msm.uni-due.de
Mentoring-Programm der MSM
06.05.2024
 Eingangsphase
 Regelmäßige Treffen in kleinen Gruppen (2 x pro Semester im ersten
Studienjahr)
 Inhaltliche Vorbereitung und Gestaltung der Treffen durch die Mentees
 Zusätzlicher Teilnahmeanreiz: bei regelmäßiger Teilnahme an den
Mentoringtreffen bekommen die Mentees 1 Credit im E3-Bereich
gutgeschrieben
 Fortgeschrittenes Studium
 Treffen zu einem persönlichen Gespräch bei Bedarf
 Elite-Mentoring
 Die besten 25 Studierenden des 1. Studienjahrs
 Betreuung durch den Dekan und Studiendekan
 Vermittlung von hochwertigen Stipendien und frühzeitige
Integration in den Wissenschaftsbetrieb
16
www.msm.uni-due.de
Programm „UNI on TOP“ –
Flexibel studieren neben der Ausbildung
06.05.2024
Im Programm „UNI on TOP“
kooperieren wir mit zahlreichen
Berufskollegs der Region und
bieten Auszubildenden aus
verschiedenen kaufmännischen
Berufen bzw. Bildungsgängen die
Möglichkeit, schon während der
Ausbildung erste Leistungen für
den Bachelor of Science in
Betriebswirtschaftslehre zu
erbringen. Gleichzeitig machen wir
feste Zusagen über Leistungen,
die den Teilnehmer*innen auf
Basis ihrer abgeschlossenen
Ausbildung im Studium anerkannt
werden.
17
Der Start ins parallele Studium erfolgt meist mit Beginn des zweiten Ausbildungsjahres,
so dass der Abschluss von Ausbildung und Bachelorstudium in vier Jahren möglich wird
- ein längeres Studium in individuellem Tempo ist natürlich auch möglich.
Weitere Informationen zu Bildungsgängen, Schulen, Erfahrungsberichten und offenen
Sprechstunden finden Sie unter https://www.msm.uni-due.de/studium/uni-on-top/.
www.msm.uni-due.de
Kontakt und
Ansprechpartner
www.msm.uni-due.de
Kontakt und Ansprechpartner
06.05.2024
Dr. Wanja von der Goltz
Studiendekan
Raum LB 146a, Campus Duisburg
wanja.vondergoltz@uni-due.de
0203-3791793
Dr. Stefan de Dios Panal
Studienberater, Koordinator Mentoring und Internationales
Raum LB 147, Campus Duisburg
stefan.dedios@uni-due.de
0203-3792708
Internetseiten: www.uni-due.de und www.msm.uni-due.de
19
www.msm.uni-due.de
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!
Weitere offene Fragen?

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen

Berufsbegleitender BBA Universität Magdeburg
Berufsbegleitender BBA Universität MagdeburgBerufsbegleitender BBA Universität Magdeburg
Berufsbegleitender BBA Universität Magdeburg
Business School Magdeburg
 
Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-Essen
Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-EssenWirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-Essen
Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Folder Professional MSc Management und IT
Folder Professional MSc Management und ITFolder Professional MSc Management und IT
Folder Professional MSc Management und IT
Danube University Krems, Centre for E-Governance
 
BWL Studieren an der Privatuniversität Schloss Seeburg
BWL Studieren an der Privatuniversität Schloss SeeburgBWL Studieren an der Privatuniversität Schloss Seeburg
BWL Studieren an der Privatuniversität Schloss Seeburg
Privatuniversität Schloss Seeburg
 
Infofolder Management und IT - Lehrprogramm
Infofolder Management und IT - LehrprogrammInfofolder Management und IT - Lehrprogramm
Infofolder Management und IT - Lehrprogramm
Course MIT
 
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang WirtschaftsrechtEinstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht
ZHAW School of Management and Law
 
SchüLerinfo 01 2009 1
SchüLerinfo 01 2009 1SchüLerinfo 01 2009 1
SchüLerinfo 01 2009 1ChristofG
 
BWL Studieren an der Hochschule Schaffhausen
BWL Studieren an der Hochschule SchaffhausenBWL Studieren an der Hochschule Schaffhausen
BWL Studieren an der Hochschule Schaffhausen
Hochschule_Schaffhausen
 
Infoblatt Projekt Brandenburg.pdf
Infoblatt Projekt Brandenburg.pdfInfoblatt Projekt Brandenburg.pdf
Infoblatt Projekt Brandenburg.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
FC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
FC WINF: Flipped Classroom in der WirtschaftsinformatikFC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
FC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
Anja Lorenz
 
FHWN Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieur
FHWN Bachelor-Studium WirtschaftsingenieurFHWN Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieur
FHWN Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieur
FH Wiener Neustadt Studiengang Wirtschaftsingenieur
 
Krems proejktarbeit
Krems proejktarbeitKrems proejktarbeit
Krems proejktarbeitheiko.vogl
 
PR PLUS auf einen Blick: alle Kurse im Vergleich
PR PLUS auf einen Blick: alle Kurse im VergleichPR PLUS auf einen Blick: alle Kurse im Vergleich
PR PLUS auf einen Blick: alle Kurse im Vergleich
PR PLUS GmbH
 
Wirtschaft Geht Uns Alle An
Wirtschaft Geht Uns Alle AnWirtschaft Geht Uns Alle An
Wirtschaft Geht Uns Alle AnGym-Landsberg
 
Berufsbegleitender MBA Universität Magdeburg in Helmstedt
Berufsbegleitender MBA Universität Magdeburg in HelmstedtBerufsbegleitender MBA Universität Magdeburg in Helmstedt
Berufsbegleitender MBA Universität Magdeburg in Helmstedt
Business School Magdeburg
 
Wirtschaftspsychologie Studieren - Das perfekte Studium für Ihren Karrierestart
Wirtschaftspsychologie Studieren - Das perfekte Studium für Ihren KarrierestartWirtschaftspsychologie Studieren - Das perfekte Studium für Ihren Karrierestart
Wirtschaftspsychologie Studieren - Das perfekte Studium für Ihren Karrierestart
Privatuniversität Schloss Seeburg
 
Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management
Master of Business Administration (MBA) in Integrated ManagementMaster of Business Administration (MBA) in Integrated Management
Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management
St.Galler Business School
 

Ähnlich wie Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen (20)

Berufsbegleitender BBA Universität Magdeburg
Berufsbegleitender BBA Universität MagdeburgBerufsbegleitender BBA Universität Magdeburg
Berufsbegleitender BBA Universität Magdeburg
 
Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-Essen
Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-EssenWirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-Essen
Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-Essen
 
Folder Professional MSc Management und IT
Folder Professional MSc Management und ITFolder Professional MSc Management und IT
Folder Professional MSc Management und IT
 
BWL Studieren an der Privatuniversität Schloss Seeburg
BWL Studieren an der Privatuniversität Schloss SeeburgBWL Studieren an der Privatuniversität Schloss Seeburg
BWL Studieren an der Privatuniversität Schloss Seeburg
 
Infofolder Management und IT - Lehrprogramm
Infofolder Management und IT - LehrprogrammInfofolder Management und IT - Lehrprogramm
Infofolder Management und IT - Lehrprogramm
 
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang WirtschaftsrechtEinstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht
 
SchüLerinfo 01 2009 1
SchüLerinfo 01 2009 1SchüLerinfo 01 2009 1
SchüLerinfo 01 2009 1
 
Wirtschaftsinformatik.pdf
Wirtschaftsinformatik.pdfWirtschaftsinformatik.pdf
Wirtschaftsinformatik.pdf
 
BWL Studieren an der Hochschule Schaffhausen
BWL Studieren an der Hochschule SchaffhausenBWL Studieren an der Hochschule Schaffhausen
BWL Studieren an der Hochschule Schaffhausen
 
Lehramt_4_22.pptx
Lehramt_4_22.pptxLehramt_4_22.pptx
Lehramt_4_22.pptx
 
Infoblatt Projekt Brandenburg.pdf
Infoblatt Projekt Brandenburg.pdfInfoblatt Projekt Brandenburg.pdf
Infoblatt Projekt Brandenburg.pdf
 
FC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
FC WINF: Flipped Classroom in der WirtschaftsinformatikFC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
FC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
 
Lehramt_1_22.pptx
Lehramt_1_22.pptxLehramt_1_22.pptx
Lehramt_1_22.pptx
 
FHWN Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieur
FHWN Bachelor-Studium WirtschaftsingenieurFHWN Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieur
FHWN Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieur
 
Krems proejktarbeit
Krems proejktarbeitKrems proejktarbeit
Krems proejktarbeit
 
PR PLUS auf einen Blick: alle Kurse im Vergleich
PR PLUS auf einen Blick: alle Kurse im VergleichPR PLUS auf einen Blick: alle Kurse im Vergleich
PR PLUS auf einen Blick: alle Kurse im Vergleich
 
Wirtschaft Geht Uns Alle An
Wirtschaft Geht Uns Alle AnWirtschaft Geht Uns Alle An
Wirtschaft Geht Uns Alle An
 
Berufsbegleitender MBA Universität Magdeburg in Helmstedt
Berufsbegleitender MBA Universität Magdeburg in HelmstedtBerufsbegleitender MBA Universität Magdeburg in Helmstedt
Berufsbegleitender MBA Universität Magdeburg in Helmstedt
 
Wirtschaftspsychologie Studieren - Das perfekte Studium für Ihren Karrierestart
Wirtschaftspsychologie Studieren - Das perfekte Studium für Ihren KarrierestartWirtschaftspsychologie Studieren - Das perfekte Studium für Ihren Karrierestart
Wirtschaftspsychologie Studieren - Das perfekte Studium für Ihren Karrierestart
 
Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management
Master of Business Administration (MBA) in Integrated ManagementMaster of Business Administration (MBA) in Integrated Management
Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management
 

Mehr von Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)

Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...
Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...
Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Schiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUE
Schiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUESchiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUE
Schiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUE
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Niederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Niederlandistik an der Universität Duisburg-EssenNiederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Niederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg EssenMathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-EssenKommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_EssenAngewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUEChemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.
Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.
Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-EssenSoftware Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Herzlich Wilkommen an der UdE
Herzlich Wilkommen an der UdEHerzlich Wilkommen an der UdE
Chemie (Bachelor of Science)
Chemie (Bachelor of Science)Chemie (Bachelor of Science)
Bewerbung und Einschreibung
Bewerbung und EinschreibungBewerbung und Einschreibung

Mehr von Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen) (20)

Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...
Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...
Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...
 
Schiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUE
Schiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUESchiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUE
Schiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUE
 
Niederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Niederlandistik an der Universität Duisburg-EssenNiederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Niederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
 
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg EssenMathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
 
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-EssenKommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
 
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_EssenAngewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
 
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUEChemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
 
Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.
Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.
Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.
 
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
 
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-EssenSoftware Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
 
Herzlich Wilkommen an der UdE
Herzlich Wilkommen an der UdEHerzlich Wilkommen an der UdE
Herzlich Wilkommen an der UdE
 
Lehramt_09_23 .pptx
Lehramt_09_23 .pptxLehramt_09_23 .pptx
Lehramt_09_23 .pptx
 
Wirtschaftsingenieur_2023.pdf
Wirtschaftsingenieur_2023.pdfWirtschaftsingenieur_2023.pdf
Wirtschaftsingenieur_2023.pdf
 
maschinenbau_2023.pptx
maschinenbau_2023.pptxmaschinenbau_2023.pptx
maschinenbau_2023.pptx
 
bauingenieurwesen_2023.pptx
bauingenieurwesen_2023.pptxbauingenieurwesen_2023.pptx
bauingenieurwesen_2023.pptx
 
Angewandte Informatik_2023.pdf
Angewandte Informatik_2023.pdfAngewandte Informatik_2023.pdf
Angewandte Informatik_2023.pdf
 
Chemie (Bachelor of Science)
Chemie (Bachelor of Science)Chemie (Bachelor of Science)
Chemie (Bachelor of Science)
 
Bewerbung und Einschreibung
Bewerbung und EinschreibungBewerbung und Einschreibung
Bewerbung und Einschreibung
 

Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen

  • 1. www.msm.uni-due.de Das Studienangebot der Mercator School of Management (MSM) Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Duisburg-Essen
  • 2. www.msm.uni-due.de Überblick Universität Duisburg-Essen ca. 40.000 Studierende ca. 450 Professuren ca. 2.700 wissenschaftliche Beschäftigte ca. 1.400 weitere Beschäftigte (ohne Klinikum) Mercator School of Management / BWL ca. 3.000 Studierende ca. 500 Bachelor-Studienanfänger/innen pro Jahr ca. 300 Master-Studienanfänger/innen pro Jahr ca. 500 Absolvent/innen pro Jahr ca. 25 Professuren ca. 90 wissenschaftliche Beschäftigte 06.05.2024 2
  • 3. www.msm.uni-due.de Geschichte 06.05.2024 3 1972: Gründung der Gesamthochschulen in Duisburg und Essen 2003: Fusion beider Einrichtungen und Gründung der Universität Duisburg-Essen (UDE) 2005: Gründung der Mercator School of Management als erste staatliche Business School Deutschlands 2007: Gründung der Universitätsallianz Ruhr (UAR) der drei Nachbaruniversitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen 2011: Zweiter Rang im CHE-Ranking der deutschen BWL-Fakultäten in den Bereichen „Internationale Publikationen“ und „Zitationen“ 2013: Die UDE gehört zu den 100 besten jungen Universitäten der Welt (Quelle: „THE-Ranking 100 under 50“) 2019: UDE auf Platz 14 der 100 besten jungen Universitäten der Welt (Quelle: „THE-Ranking 100 under 50“)
  • 4. www.msm.uni-due.de Standort: Zentral und kompakt Campus Duisburg L & M 06.05.2024 4
  • 5. www.msm.uni-due.de Die Professuren/Fachgebiete der MSM 06.05.2024 5 Interne Revision Marketing Banken / Finanzen New Economic Geography Versicherung / Risiko Mikro- ökonomik Quantitative Methoden Finance Allgemeine BWL Monetäre Ökonomik Service Operations Personal Rechnungs- wesen Produktions- / Log.-Planung Logistik Produktion Wirtschafts- pädagogik Ostasien- wirtschaft Dienstleist. / Handel VWL Steuerlehre
  • 6. www.msm.uni-due.de Die Kernstudiengänge der MSM 06.05.2024 Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre Undergraduate Programs Graduate Programs Betriebswirtschaftslehre Master of Science in Betriebswirtschaftslehre Accounting and Finance, Management and Economics Wirtschaftspädagogik Master of Education in Wirtschaftspädagogik Finanz- und Rechnungswesen, Steuern Produktion/Logistik/Absatz Master of Science in Betriebswirtschaftslehre (techn. Linien) Supply Chain Management and Logistics Bachelor of Science in Wirtschaftspädagogik Promotion in Betriebswirtschaftslehre 6
  • 7. www.msm.uni-due.de Die Kernstudiengänge der MSM 06.05.2024 Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre Undergraduate Programs Graduate Programs Betriebswirtschaftslehre Master of Science in Betriebswirtschaftslehre / Betriebswirtschaftslehre (techn. Linien) Wirtschaftspädagogik Master of Education in Wirtschaftspädagogik Bachelor of Science in Wirtschaftspädagogik Promotion in Betriebswirtschaftslehre Wechsel nach dem Bachelorabschluss möglich! 7
  • 8. www.msm.uni-due.de Das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Mercator School of Management
  • 9. www.msm.uni-due.de Zeitlicher Ablauf und Zugangsvoraussetzungen BWL 06.05.2024 Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre Master of Science in Betriebs- wirtschaftslehre 6 Semester 4 Semester Zugangsvoraussetzungen:  allg. Hochschulreife  Deutschkenntnisse DSH 2 Alternativ:  kaufmännische Berufsausbildung  3 Jahre Berufserfahrung  mind. 22 Jahre alt 12 Wochen Pflichtpraktikum Zugangsvoraussetzungen:  Bachelornote „sehr gut“  mind. 30 bzw. 90 Credits BWL  Deutschkenntnisse DSH 3  Notenverbesserungs- verfahren bis zur Note 3,0 (Performance Projection Test, Berufserfahrung, BA-Arbeit) Bewerbungsfristen Bachelor: nur zum Wintersemester: 15. Juli (Onlinebewerbung über Hochschulstart.de) Master: Sommersemester: 31. Januar bzw. Wintersemester: 31. Juli (über Fakultät) 9
  • 10. www.msm.uni-due.de Pflichtmodule zur Vermittlung grundlegender Instrumente der Wirtschafts- und Hilfswissenschaften 06.05.2024 10 Grundlagen der VWL Mikroökonomie Makroökonomie Mathematik, Statistik, Ökonometrie, Recht Empirische Wirtschaftsforschung Mathematik für Ökonomen Wirtschaftsrecht Statistik II Statistik I Aufbaumodule in BWL & VWL Betriebliche Entscheidungstheorie Strategische Unter- nehmensführung Personal- management Externe Rechnungslegung Seminar VWL Aufbaumodul VWL I Aufbaumodul VWL II Grundlagen der BWL Einführung in die BWL Operations Research und Software Skills Grundlagen des Marketing Grundlagen des Personalmgmts. Planung und Organisation Beschaffung und Produktion Buchhaltung und Kostenrechnung Einführung Steuerlehre Investition und Finanzierung Grundlagen des Jahresabschlusses Grundlagen der Unternehmenssteuerung
  • 11. www.msm.uni-due.de Spezialisierung im späteren Studienverlauf in einer Vertiefungsrichtung 06.05.2024 11 Bachelorvertiefung Management and Economics Bachelorvertiefung Accounting, Auditing and Taxation Bachelorvertiefung Marketing and Analytics Bachelorvertiefung Supply Chain Management and Logistics Student/in, 5. Semester Bachelorstudiengang in Betriebswirtschaftslehre Bachelorvertiefung Banking and Finance MSc. in Management and Economics MSc. in Accounting and Finance MSc. in Management and Economics MSc. in Supply Chain Management and Logistics Masterstudiengang in Betriebswirtschaftslehre MSc. in Accounting and Finance
  • 12. www.msm.uni-due.de Zusätzlicher verpflichtender Ergänzungsbereich mit Wahlmöglichkeiten 06.05.2024 Computergestütztes Unternehmens- planspiel „TOPSIM“ Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsenglisch, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftspädagogik, Informatik, Politikmanagement, Wirtschaftssoziologie… Auswahl aus prinzipiell allen Fächern der Universität: Biologie, Geschichte, Maschinenbau, Kulturwissenschaft, Soft Skills, Sprachen… Ergänzungsbereich E1 – Schlüssel- kompetenzen E2 – Fachnahes Ergänzungsstudium E3 – Studium Liberale 12
  • 13. www.msm.uni-due.de Besonderheiten des Studiums an der Mercator School of Management
  • 14. www.msm.uni-due.de Kleinteiliges Modulsystem mit kleinen, kompakten Prüfungen E1 Bereich – TopSim Fachsemester Credits Mathematik für Ökonomen 1. 2. 3. Statistik I Statistik II Wirtschaftsrecht 6 5 5 Personal- management Empirische Wirtschafts- forschung Vertiefungsmodul II 5 Buchhaltung und Kostenrechnung Grundlagen des Jahresabschlusses 6 Grundlagen der Unternehmens- steuerung Beschaffung und Produktion 5 Einführung in die betr. Steuerlehre 5 Operations Research und Software Skills 7 Planung und Organisation Grundlagen des Personal- managements 5 Einführung in die BWL Externe Rechnungslegung 4. 5. 6. 5 6 Vertiefungsmodul IV E3 Be- reich Strategische Unternehmens- führung Bachelorarbeit 12 E3 Be- reich 2 Vertiefungsmodul V 5 Vertiefungsmodul III 5 Makroökonomik 5 Mikroökonomik 5 5 Aufbaumodul VWL I 5 VWL-Seminar 5 E3 Bereich 2 Betriebliche Entscheidungstheorie E2 Be- reich E2 Be- reich 30 30 30 30 30 30 Vertiefungsmodul I 5 5 5 3 5 3 5 5 5 5 2 3 3 Investition und Finanzierung 5 Modulbereich Statistik/Ökonometrie Modul Grundlagen Wiwi Modulbereich BWL-Grundlagen Modulbereich VWL-Grundlagen Modulbereich BWL-Aufbaumodule Ergänzungsbereiche Modulbereich Vertiefung Modulbereich VWL-Aufbaumodule V 1 2 2 2 2 2 1 2 1 2 2 2 1 1 2 1 2 2 1 1 V 2 2 Grundlagen des Marketing 5 2 V 1 2 Vortermin 1. Prüfungsblock 2. Prüfungsblock Aufbaumodul VWL II 5 2 2
  • 15. www.msm.uni-due.de Blockveranstaltungen und Mid-Term-Klausuren (Beispiel WS 2023/24) 06.05.2024 15 Dezember Januar Februar März Vorlesungen zweiter Block (11.12. bis 02.02.) Weihnachtsferien vom 23.12. bis 07.01. Zweite Klausurphase (06.02. bis 05.03.) Sommer- semester ab April 2024 O-Woche (02.- 06.10.) Oktober November Dezember Einführung in die BWL (09.-13.10.) Vorlesungen erster Block (16.10. bis 24.11.) Klausur- vorbereitung (27.11.- 01.12.) Erste Klausur- phase (04.-08.12.) Keine MSM-Vorlesungen! Klausur am 21.10.
  • 16. www.msm.uni-due.de Mentoring-Programm der MSM 06.05.2024  Eingangsphase  Regelmäßige Treffen in kleinen Gruppen (2 x pro Semester im ersten Studienjahr)  Inhaltliche Vorbereitung und Gestaltung der Treffen durch die Mentees  Zusätzlicher Teilnahmeanreiz: bei regelmäßiger Teilnahme an den Mentoringtreffen bekommen die Mentees 1 Credit im E3-Bereich gutgeschrieben  Fortgeschrittenes Studium  Treffen zu einem persönlichen Gespräch bei Bedarf  Elite-Mentoring  Die besten 25 Studierenden des 1. Studienjahrs  Betreuung durch den Dekan und Studiendekan  Vermittlung von hochwertigen Stipendien und frühzeitige Integration in den Wissenschaftsbetrieb 16
  • 17. www.msm.uni-due.de Programm „UNI on TOP“ – Flexibel studieren neben der Ausbildung 06.05.2024 Im Programm „UNI on TOP“ kooperieren wir mit zahlreichen Berufskollegs der Region und bieten Auszubildenden aus verschiedenen kaufmännischen Berufen bzw. Bildungsgängen die Möglichkeit, schon während der Ausbildung erste Leistungen für den Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre zu erbringen. Gleichzeitig machen wir feste Zusagen über Leistungen, die den Teilnehmer*innen auf Basis ihrer abgeschlossenen Ausbildung im Studium anerkannt werden. 17 Der Start ins parallele Studium erfolgt meist mit Beginn des zweiten Ausbildungsjahres, so dass der Abschluss von Ausbildung und Bachelorstudium in vier Jahren möglich wird - ein längeres Studium in individuellem Tempo ist natürlich auch möglich. Weitere Informationen zu Bildungsgängen, Schulen, Erfahrungsberichten und offenen Sprechstunden finden Sie unter https://www.msm.uni-due.de/studium/uni-on-top/.
  • 19. www.msm.uni-due.de Kontakt und Ansprechpartner 06.05.2024 Dr. Wanja von der Goltz Studiendekan Raum LB 146a, Campus Duisburg wanja.vondergoltz@uni-due.de 0203-3791793 Dr. Stefan de Dios Panal Studienberater, Koordinator Mentoring und Internationales Raum LB 147, Campus Duisburg stefan.dedios@uni-due.de 0203-3792708 Internetseiten: www.uni-due.de und www.msm.uni-due.de 19
  • 20. www.msm.uni-due.de Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! Weitere offene Fragen?