SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 117
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Social Media in der
öffentlichen Verwaltung -
   Geht das überhaupt?



  Facebook, Youtube, Twitter & Co
    13. März 2012, Schloss Hofen
Agenda

1.  Social Media   was ist das überhaupt?
2.  Zahlen, Daten, Fakten zum
    Mediennutzungsverhalten
3.  Erfolgsfaktoren und Prinzipien bei der
    Anwendung neuer Medien
4.  Chancen und Gefahren
5.  konkrete Anwendungsbeispiele mit
    Fokus auf öffentliche Verwaltungen
Stefan Hagen

Unternehmensberater,
Projektmanager

Blogger, Digital Immigrant

Externer Dozent für
Projektmanagement

Ehemann und Vater
Praktisch alles ausprobiert...!




© ethority.de!
Seit 200
           6
 Heute is aktiver Blogger.
           t der PM          !
 meistgel           -
          esene Bl Blog der
in diesem         og in D-
           spezifis       A-CH
                    chen Fe
                            ld.!
Wer von Ihnen
liest regelmäßig
      Blogs?
Wer hat schon
einmal einen
 Blogbeitrag
kommentiert?
Wer schreibt einen
 eigenen Blog?
Wer von Ihnen ist
  Mitglied bei
     XING?
Wer von Ihnen ist
  Mitglied bei
   Facebook?
Wer von Ihnen
nutzt Twitter?
Foursquare?
Das habe ich mir
   gedacht. ;-)
1) Social Media
    was ist das
    überhaupt?
Als Social Media (auch Soziale
       Medien) werden Soziale
            Netzwerke und
         Netzgemeinschaften
          verstanden, die als
           Plattformen zum
    gegenseitigen Austausch von
    Meinungen, Eindrücken und
         Erfahrungen dienen.
Quelle: Wikipedia!
Es geht um Kommunikation.




     © Flickr: http://www.flickr.com/photos/joshfassbind/!
m   !
              a Pris
       l Medi
S ocia
Eingangsthese: Die Diskussion
rund um Social Media ist primär
     eine Wertediskussion.




 (Teilweise sogar ein kleiner Glaubenskrieg.)!

          © Flickr: http://www.flickr.com/photos/dunechaser/!
© Prof. Dr. Peter Kruse, nextpractice GmbH!
© Prof. Dr. Peter Kruse, nextpractice GmbH!
Und wer hat nun
     recht?
Niemand.
(Oder beide.)
Fakt ist aber: Die
Mediennutzung hat
sich in den letzten
 Jahren verändert.
Social Media ist mehr als ein
    kurzfristiger Trend...
BITKOM (2008): Government 2.0. Web 2.0 für die öffentliche Verwaltung - Grundzüge,
Chancen, Beispiele und Handlungsvorschläge. Berlin

                                                                                     Technologie
                                                                                     Prozesse
                                                                                     Kultur
Grundsätze                                Werkzeuge                         Auswirkungen




BITKOM (2008): Government 2.0. Web 2.0 für die öffentliche Verwaltung - Grundzüge,
Chancen, Beispiele und Handlungsvorschläge. Berlin
2) Zahlen, Daten,
   Fakten zum
Mediennutzungs-
    verhalten
Universität Zürich: Instituts für
Publizistikwissenschaft und Medienforschung!
Stichwort: Mediennutzung!
Medienkonsum
Internet-Nutzung in AUT
Auf dem Weg in die vernetzte Gesellschaft...
Social Media in der ÖV?
Government 2.0
Government 2.0
H EN!
                 R STE
             a VE
      l Medi
S ocia



   3) Erfolgsfaktoren
     und prinzipien
Social Media
             versteht man nur,
             wenn man Social
                Media lebt!

© http://www.flickr.com/people/risastla/
Neue Medien
 kann man nur
verstehen, indem
man sich darauf
     einlässt!
Plattform
                                               bieten
                                                selbst
                                             produzieren
                                            partizipieren,
                                            kommentieren

                                                teilen

                                     beobachten, lesen, verstehen


© http://www.flickr.com/photos/carbonnyc/
Dialog auf
Augenhöhe
Let’s
                                              talk!!




                    ICH T!!!!
          SO N




© Flickr: http://www.flickr.com/photos/edyson/!
Offenheit,
                      Authentizität,
                       Relevanz,
                    persönliche Nähe

© http://www.flickr.com/photos/katietegtmeyer/
Demokratie 2.0:
 Menschen wollen
beteiligt und gehört
       werden.
© http://www.slideshare.net/muesli/lions-or-ants-imaginev1-presentation




                                                                                               Medien
                                                                                             Traditionelle
                                                                                               Medien
                                                                                             Neue / soziale




© Helge Fahrnberger!
© http://www.slideshare.net/muesli/lions-or-ants-imaginev1-presentation




                                                                                              Demokratie
                                                                                             Repräsentative
                                                                                                 Demokratie 2.0




© Helge Fahrnberger!
Das Zeitalter der Push-
 Kommunikation ist
   definitiv vorbei.
Wie geht es Ihnen, wenn man Ihnen
 am Telefon einen Handyvertrag
          verkaufen will?




        © Flickr: http://www.flickr.com/photos/brymo/!
Oder Ihr Postkasten jeden
Morgen mit Werbebriefen und
 Broschüren voll gestopft ist?
Metapher: Party




 © Flickr: http://www.flickr.com/photos/_sml!
Information und
Kommunikation,
die einen Nutzen
      stiftet.
Mundpropaganda ist
  die effektivste
 Kommunikation.
Mundpropaganda früher




© presentationadvisors.com!
Mundpropaganda heute




© presentationadvisors.com!
Wo wären diese Bregenzerwälder
Jungs wohl heute ohne Youtube?
These: Das “neue”
Internet bildet immer
stärker die reale Welt
          ab.
Analoge!   Digitale!
 Welt!      Welt!
shit

© Flickr: http://www.flickr.com/photos/wallyg/!
GRO
Inh SSART
   alte   IGE
        !    !
Die Entscheidung liegt bei
 Ihnen, welchen Weg Sie
  einschlagen möchten...




     © Flickr: http://www.flickr.com/photos/daniele_sartori/!
4) Chancen und
    Gefahren
Gruppenarbeit

•  Welche Anwendungsfelder für Social
   Media gibt es in der öffentlichen
   Verwaltung?

•  Welche Chancen könnten mit dem
   Einsatz von Social Media verbunden
   sein?

•  Welche Gefahren?
5) Konkrete
Anwendungs-
  beispiele
Anwendungs-
         beispiele

   Information!
   !
   Kommunikation / Dialog!
   !
   Nutzer-generierte Inhalte!
   !
   Zivilgesellschaftliches
   Engagement!
   !
   Partizipation!


BITKOM (2008): Government 2.0. Web 2.0 für die öffentliche Verwaltung - Grundzüge,
Chancen, Beispiele und Handlungsvorschläge. Berlin
Information /
 Transparenz
Apps
Kommunikation /
    Dialog
Bürgerschaftliches
  Engagement /
  Demokratie 2.0
Vermarktung /
Öffentlichkeits-
    arbeit
Partizipation /
 Beteiligung
Prof. Dr. Peter Kruse
Nutzergenerierte
     Inhalte
Verwaltung 2.0 /
 Kollaboration
Government 2.0




                 Quelle: centrestage GmbH
Anwendungsbereiche: Gov 2.0




                      Quelle: EsPresto AG
Qualitätsmanagement   (Confluence)
Qualitätsmanagement   (Confluence)
Die 7 C-Methode
                                                   ns!
                           lkabout c ommunicatio        -sevencsmet
                                                                    hode!
                      © ta                         about
                              /talkab out/die-talk
      p://www.s lideshare.net
htt
114
Danke für Ihre
Aufmerksamkeit!
See slides for copyright details.
Dr. Stefan Hagen

Hagen Management GmbH
Hintere Achmühlerstraße 1
6850 Dornbirn

T +43 5572 401 011
www.hagen-management.at
office@hagen-management.at

Blog www.PM-Blog.com

XING www.xing.com/profile/Stefan_Hagen
LinkedIn bit.ly/stefan_hagen
Twitter twitter.com/stefan_hagen
Facebook www.facebook.com/projektmanagement

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Social Media Marketing für Verlage - AVP-Jahrestagung 2011
Social Media Marketing für Verlage - AVP-Jahrestagung 2011Social Media Marketing für Verlage - AVP-Jahrestagung 2011
Social Media Marketing für Verlage - AVP-Jahrestagung 2011LEANDER WATTIG
 
Vorlesung BAW - Social Media Tools
Vorlesung BAW - Social Media ToolsVorlesung BAW - Social Media Tools
Vorlesung BAW - Social Media ToolsClaudia Becker
 
Web2.0 & Politische Bildung
Web2.0 & Politische BildungWeb2.0 & Politische Bildung
Web2.0 & Politische Bildungdavidroethler
 
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und KommunalpolitikSoziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und KommunalpolitikSocial DNA GmbH
 
Social mediaworkshop Dezember 2011
Social mediaworkshop Dezember 2011Social mediaworkshop Dezember 2011
Social mediaworkshop Dezember 2011EsPresto AG
 
Die Bedeutung von Social Media für Ihre Marketing-Kommunikation - XING, Twitt...
Die Bedeutung von Social Media für Ihre Marketing-Kommunikation - XING, Twitt...Die Bedeutung von Social Media für Ihre Marketing-Kommunikation - XING, Twitt...
Die Bedeutung von Social Media für Ihre Marketing-Kommunikation - XING, Twitt...Sondermann Marketing GmbH
 
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor MenschSocial Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor MenschScribbleLive
 
090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5somed
 
Wenn Social Media die Antwort ist....
Wenn Social Media die Antwort ist....Wenn Social Media die Antwort ist....
Wenn Social Media die Antwort ist....ScribbleLive
 
Orbit Zoom Days - Strategien für erfolgreiche Intranets im Enterprise-2.0-Zei...
Orbit Zoom Days - Strategien für erfolgreiche Intranets im Enterprise-2.0-Zei...Orbit Zoom Days - Strategien für erfolgreiche Intranets im Enterprise-2.0-Zei...
Orbit Zoom Days - Strategien für erfolgreiche Intranets im Enterprise-2.0-Zei...Unic
 
Was ist neu am Web 2.0?
Was ist neu am Web 2.0?Was ist neu am Web 2.0?
Was ist neu am Web 2.0?Jan Schmidt
 

Was ist angesagt? (16)

Social Media Marketing für Verlage - AVP-Jahrestagung 2011
Social Media Marketing für Verlage - AVP-Jahrestagung 2011Social Media Marketing für Verlage - AVP-Jahrestagung 2011
Social Media Marketing für Verlage - AVP-Jahrestagung 2011
 
Vorlesung BAW - Social Media Tools
Vorlesung BAW - Social Media ToolsVorlesung BAW - Social Media Tools
Vorlesung BAW - Social Media Tools
 
Web2.0 & Politische Bildung
Web2.0 & Politische BildungWeb2.0 & Politische Bildung
Web2.0 & Politische Bildung
 
Social Media FORUM 005
Social Media FORUM 005Social Media FORUM 005
Social Media FORUM 005
 
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und KommunalpolitikSoziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
 
Social mediaworkshop Dezember 2011
Social mediaworkshop Dezember 2011Social mediaworkshop Dezember 2011
Social mediaworkshop Dezember 2011
 
Die Bedeutung von Social Media für Ihre Marketing-Kommunikation - XING, Twitt...
Die Bedeutung von Social Media für Ihre Marketing-Kommunikation - XING, Twitt...Die Bedeutung von Social Media für Ihre Marketing-Kommunikation - XING, Twitt...
Die Bedeutung von Social Media für Ihre Marketing-Kommunikation - XING, Twitt...
 
Fes 2012-03-09
Fes 2012-03-09Fes 2012-03-09
Fes 2012-03-09
 
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor MenschSocial Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
 
Social Media Praxiswissen
Social Media PraxiswissenSocial Media Praxiswissen
Social Media Praxiswissen
 
Social Media Basics, Teil 2
Social Media Basics, Teil 2Social Media Basics, Teil 2
Social Media Basics, Teil 2
 
090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5
 
Wenn Social Media die Antwort ist....
Wenn Social Media die Antwort ist....Wenn Social Media die Antwort ist....
Wenn Social Media die Antwort ist....
 
Orbit Zoom Days - Strategien für erfolgreiche Intranets im Enterprise-2.0-Zei...
Orbit Zoom Days - Strategien für erfolgreiche Intranets im Enterprise-2.0-Zei...Orbit Zoom Days - Strategien für erfolgreiche Intranets im Enterprise-2.0-Zei...
Orbit Zoom Days - Strategien für erfolgreiche Intranets im Enterprise-2.0-Zei...
 
Leben im Netz
Leben im NetzLeben im Netz
Leben im Netz
 
Was ist neu am Web 2.0?
Was ist neu am Web 2.0?Was ist neu am Web 2.0?
Was ist neu am Web 2.0?
 

Andere mochten auch

Big Data Services - die Herausforderungen einer innovativen Stadtverwaltung
Big Data Services - die Herausforderungen einer innovativen StadtverwaltungBig Data Services - die Herausforderungen einer innovativen Stadtverwaltung
Big Data Services - die Herausforderungen einer innovativen StadtverwaltungStadt Wien
 
Open Data / Open Government "Best Practice"
Open Data / Open Government "Best Practice"Open Data / Open Government "Best Practice"
Open Data / Open Government "Best Practice"Gerrit Schloessl
 
Digitale Nachhaltigkeit und Open Government Data
Digitale Nachhaltigkeit und Open Government DataDigitale Nachhaltigkeit und Open Government Data
Digitale Nachhaltigkeit und Open Government DataMatthias Stürmer
 
digital Government – eine kritische Bestandsaufnahme
digital Government – eine kritische Bestandsaufnahmedigital Government – eine kritische Bestandsaufnahme
digital Government – eine kritische BestandsaufnahmeArbeitskreis10
 
Kompetenzen in der offenen Stadt - Digital Business Trends 2015
Kompetenzen in der offenen Stadt - Digital Business Trends 2015Kompetenzen in der offenen Stadt - Digital Business Trends 2015
Kompetenzen in der offenen Stadt - Digital Business Trends 2015Bernhard Krabina
 
23. Open Government - Plattform Wien
23. Open Government - Plattform Wien23. Open Government - Plattform Wien
23. Open Government - Plattform WienStadt Wien
 
Digital Government im Spannungsfeld zwischen Bürger und Verwaltung
Digital Government im Spannungsfeld zwischen Bürger und VerwaltungDigital Government im Spannungsfeld zwischen Bürger und Verwaltung
Digital Government im Spannungsfeld zwischen Bürger und VerwaltungArbeitskreis10
 
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open KnowledgeEinführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open KnowledgeChristian Heise
 
Interoperable IT-Infrastruktur für die öffentliche Verwaltung
Interoperable IT-Infrastruktur für die öffentliche VerwaltungInteroperable IT-Infrastruktur für die öffentliche Verwaltung
Interoperable IT-Infrastruktur für die öffentliche VerwaltungJohann Höchtl
 
Open Government Data - Vorteile für BürgerInnen
Open Government Data - Vorteile für BürgerInnenOpen Government Data - Vorteile für BürgerInnen
Open Government Data - Vorteile für BürgerInnenJohann Höchtl
 
Presentation by OECD - Session 2 assessing the landscape - Workshop on Digita...
Presentation by OECD - Session 2 assessing the landscape - Workshop on Digita...Presentation by OECD - Session 2 assessing the landscape - Workshop on Digita...
Presentation by OECD - Session 2 assessing the landscape - Workshop on Digita...OECD Governance
 
IT Digitalisierung im Kontext der Öffentlichen Verwaltung von Michael Keller
IT Digitalisierung im Kontext der Öffentlichen Verwaltung von Michael KellerIT Digitalisierung im Kontext der Öffentlichen Verwaltung von Michael Keller
IT Digitalisierung im Kontext der Öffentlichen Verwaltung von Michael KellerBosshard & Partner Unternehmensberatung
 
Presentation by OECD - Session 1 towards a new generation of indicators measu...
Presentation by OECD - Session 1 towards a new generation of indicators measu...Presentation by OECD - Session 1 towards a new generation of indicators measu...
Presentation by OECD - Session 1 towards a new generation of indicators measu...OECD Governance
 
Government digital transformation
Government digital transformationGovernment digital transformation
Government digital transformationDeloitte UK
 
OECD Recommendation on Digital Government Strategies
OECD Recommendation on Digital Government StrategiesOECD Recommendation on Digital Government Strategies
OECD Recommendation on Digital Government StrategiesOECD Governance
 
Digitale Zukunftspfade Bayern
Digitale Zukunftspfade Bayern Digitale Zukunftspfade Bayern
Digitale Zukunftspfade Bayern heibo
 
Open Knowledge, Open Data & Open Government Data
Open Knowledge, Open Data & Open Government DataOpen Knowledge, Open Data & Open Government Data
Open Knowledge, Open Data & Open Government Datauherb
 

Andere mochten auch (20)

E Government Weiterbildung
E Government WeiterbildungE Government Weiterbildung
E Government Weiterbildung
 
Big Data Services - die Herausforderungen einer innovativen Stadtverwaltung
Big Data Services - die Herausforderungen einer innovativen StadtverwaltungBig Data Services - die Herausforderungen einer innovativen Stadtverwaltung
Big Data Services - die Herausforderungen einer innovativen Stadtverwaltung
 
Open Data / Open Government "Best Practice"
Open Data / Open Government "Best Practice"Open Data / Open Government "Best Practice"
Open Data / Open Government "Best Practice"
 
Digitale Nachhaltigkeit und Open Government Data
Digitale Nachhaltigkeit und Open Government DataDigitale Nachhaltigkeit und Open Government Data
Digitale Nachhaltigkeit und Open Government Data
 
digital Government – eine kritische Bestandsaufnahme
digital Government – eine kritische Bestandsaufnahmedigital Government – eine kritische Bestandsaufnahme
digital Government – eine kritische Bestandsaufnahme
 
Kompetenzen in der offenen Stadt - Digital Business Trends 2015
Kompetenzen in der offenen Stadt - Digital Business Trends 2015Kompetenzen in der offenen Stadt - Digital Business Trends 2015
Kompetenzen in der offenen Stadt - Digital Business Trends 2015
 
23. Open Government - Plattform Wien
23. Open Government - Plattform Wien23. Open Government - Plattform Wien
23. Open Government - Plattform Wien
 
Das E-Government-Leistungsangebot der Stadt Wien
Das E-Government-Leistungsangebot der Stadt WienDas E-Government-Leistungsangebot der Stadt Wien
Das E-Government-Leistungsangebot der Stadt Wien
 
Digital Government im Spannungsfeld zwischen Bürger und Verwaltung
Digital Government im Spannungsfeld zwischen Bürger und VerwaltungDigital Government im Spannungsfeld zwischen Bürger und Verwaltung
Digital Government im Spannungsfeld zwischen Bürger und Verwaltung
 
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open KnowledgeEinführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
 
Interoperable IT-Infrastruktur für die öffentliche Verwaltung
Interoperable IT-Infrastruktur für die öffentliche VerwaltungInteroperable IT-Infrastruktur für die öffentliche Verwaltung
Interoperable IT-Infrastruktur für die öffentliche Verwaltung
 
Open Government Data - Vorteile für BürgerInnen
Open Government Data - Vorteile für BürgerInnenOpen Government Data - Vorteile für BürgerInnen
Open Government Data - Vorteile für BürgerInnen
 
2016-04 PM VDC-Netzwerk wächst in Deutschland und international
2016-04 PM VDC-Netzwerk wächst in Deutschland und international2016-04 PM VDC-Netzwerk wächst in Deutschland und international
2016-04 PM VDC-Netzwerk wächst in Deutschland und international
 
Presentation by OECD - Session 2 assessing the landscape - Workshop on Digita...
Presentation by OECD - Session 2 assessing the landscape - Workshop on Digita...Presentation by OECD - Session 2 assessing the landscape - Workshop on Digita...
Presentation by OECD - Session 2 assessing the landscape - Workshop on Digita...
 
IT Digitalisierung im Kontext der Öffentlichen Verwaltung von Michael Keller
IT Digitalisierung im Kontext der Öffentlichen Verwaltung von Michael KellerIT Digitalisierung im Kontext der Öffentlichen Verwaltung von Michael Keller
IT Digitalisierung im Kontext der Öffentlichen Verwaltung von Michael Keller
 
Presentation by OECD - Session 1 towards a new generation of indicators measu...
Presentation by OECD - Session 1 towards a new generation of indicators measu...Presentation by OECD - Session 1 towards a new generation of indicators measu...
Presentation by OECD - Session 1 towards a new generation of indicators measu...
 
Government digital transformation
Government digital transformationGovernment digital transformation
Government digital transformation
 
OECD Recommendation on Digital Government Strategies
OECD Recommendation on Digital Government StrategiesOECD Recommendation on Digital Government Strategies
OECD Recommendation on Digital Government Strategies
 
Digitale Zukunftspfade Bayern
Digitale Zukunftspfade Bayern Digitale Zukunftspfade Bayern
Digitale Zukunftspfade Bayern
 
Open Knowledge, Open Data & Open Government Data
Open Knowledge, Open Data & Open Government DataOpen Knowledge, Open Data & Open Government Data
Open Knowledge, Open Data & Open Government Data
 

Ähnlich wie Social Media in der öffentlichen Verwaltung - geht das überhaupt?

Neue Medien erfolgreich einsetzen
Neue Medien erfolgreich einsetzenNeue Medien erfolgreich einsetzen
Neue Medien erfolgreich einsetzenHagen Management
 
Social Media und Unternehmen: Neu vs. Alt oder zusammen?
Social Media und Unternehmen: Neu vs. Alt oder zusammen?Social Media und Unternehmen: Neu vs. Alt oder zusammen?
Social Media und Unternehmen: Neu vs. Alt oder zusammen?Johannes Lenz
 
Social Media in KMU's
Social Media in KMU's Social Media in KMU's
Social Media in KMU's Jan Schleifer
 
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das GewerbeSocial Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das GewerbeHans-Dieter Zimmermann
 
Einführung Social Media
Einführung Social MediaEinführung Social Media
Einführung Social Mediasozialinfo
 
Social Media: Hype oder Paradigmenwechsel?
Social Media: Hype oder Paradigmenwechsel?Social Media: Hype oder Paradigmenwechsel?
Social Media: Hype oder Paradigmenwechsel?Ansgar Bolle
 
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media MarketingSocial Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media MarketingLeidig Information Services
 
Chancen von Social Media für die Kirche. Referat im Kloster Heiligenkreuz
Chancen von Social Media für die Kirche. Referat im Kloster HeiligenkreuzChancen von Social Media für die Kirche. Referat im Kloster Heiligenkreuz
Chancen von Social Media für die Kirche. Referat im Kloster Heiligenkreuzmcschindler.com gmbh
 
Social Media in Verbänden (Kurzfassung)
Social Media in Verbänden (Kurzfassung)Social Media in Verbänden (Kurzfassung)
Social Media in Verbänden (Kurzfassung)Tim Richter
 
Social Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der UnternehmenskommunikationSocial Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der Unternehmenskommunikationblueintelligence
 
Chancen von Social Media für die Kirche 2.0
Chancen von Social Media für die Kirche 2.0Chancen von Social Media für die Kirche 2.0
Chancen von Social Media für die Kirche 2.0mcschindler.com gmbh
 
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2Corporate Dialog GmbH
 
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und StoryMedienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und StoryChristian Riedel
 
Journalismus 2.0 :: Gastvortrag Mai 2011
Journalismus 2.0 :: Gastvortrag Mai 2011Journalismus 2.0 :: Gastvortrag Mai 2011
Journalismus 2.0 :: Gastvortrag Mai 2011Doris Schuppe
 
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?blueintelligence
 
Vortrag beim DSGV zum Thema Shit Storms
Vortrag beim DSGV zum Thema Shit StormsVortrag beim DSGV zum Thema Shit Storms
Vortrag beim DSGV zum Thema Shit StormsAnne Linke
 

Ähnlich wie Social Media in der öffentlichen Verwaltung - geht das überhaupt? (20)

Neue Medien erfolgreich einsetzen
Neue Medien erfolgreich einsetzenNeue Medien erfolgreich einsetzen
Neue Medien erfolgreich einsetzen
 
Social Media und Unternehmen: Neu vs. Alt oder zusammen?
Social Media und Unternehmen: Neu vs. Alt oder zusammen?Social Media und Unternehmen: Neu vs. Alt oder zusammen?
Social Media und Unternehmen: Neu vs. Alt oder zusammen?
 
Social Media in KMU's
Social Media in KMU's Social Media in KMU's
Social Media in KMU's
 
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das GewerbeSocial Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
 
Einführung Social Media
Einführung Social MediaEinführung Social Media
Einführung Social Media
 
Social media xing milk frauenstammtisch08102010
Social media xing milk frauenstammtisch08102010Social media xing milk frauenstammtisch08102010
Social media xing milk frauenstammtisch08102010
 
Social Media: Hype oder Paradigmenwechsel?
Social Media: Hype oder Paradigmenwechsel?Social Media: Hype oder Paradigmenwechsel?
Social Media: Hype oder Paradigmenwechsel?
 
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media MarketingSocial Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
 
Chancen von Social Media für die Kirche. Referat im Kloster Heiligenkreuz
Chancen von Social Media für die Kirche. Referat im Kloster HeiligenkreuzChancen von Social Media für die Kirche. Referat im Kloster Heiligenkreuz
Chancen von Social Media für die Kirche. Referat im Kloster Heiligenkreuz
 
Social Media in Verbänden (Kurzfassung)
Social Media in Verbänden (Kurzfassung)Social Media in Verbänden (Kurzfassung)
Social Media in Verbänden (Kurzfassung)
 
Social Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der UnternehmenskommunikationSocial Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der Unternehmenskommunikation
 
Unternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social MediaUnternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social Media
 
Chancen von Social Media für die Kirche 2.0
Chancen von Social Media für die Kirche 2.0Chancen von Social Media für die Kirche 2.0
Chancen von Social Media für die Kirche 2.0
 
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2
 
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und StoryMedienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
 
Journalismus 2.0 :: Gastvortrag Mai 2011
Journalismus 2.0 :: Gastvortrag Mai 2011Journalismus 2.0 :: Gastvortrag Mai 2011
Journalismus 2.0 :: Gastvortrag Mai 2011
 
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
 
Social Media und Jugendarbeit
Social Media und JugendarbeitSocial Media und Jugendarbeit
Social Media und Jugendarbeit
 
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
 
Vortrag beim DSGV zum Thema Shit Storms
Vortrag beim DSGV zum Thema Shit StormsVortrag beim DSGV zum Thema Shit Storms
Vortrag beim DSGV zum Thema Shit Storms
 

Mehr von Hagen Management

Digitalprojekte erfolgreich managen
Digitalprojekte erfolgreich managenDigitalprojekte erfolgreich managen
Digitalprojekte erfolgreich managenHagen Management
 
Projektmanagement mit Jira und Confluence
Projektmanagement mit Jira und ConfluenceProjektmanagement mit Jira und Confluence
Projektmanagement mit Jira und ConfluenceHagen Management
 
TRACTION - Digitale Innovation im Tourismus
TRACTION - Digitale Innovation im TourismusTRACTION - Digitale Innovation im Tourismus
TRACTION - Digitale Innovation im TourismusHagen Management
 
Dis.Kurs Zukunft (Kick-Off 13. und 14. September 2018)
Dis.Kurs Zukunft (Kick-Off 13. und 14. September 2018)Dis.Kurs Zukunft (Kick-Off 13. und 14. September 2018)
Dis.Kurs Zukunft (Kick-Off 13. und 14. September 2018)Hagen Management
 
Digital zusammen arbeiten - FH Vorarlberg
Digital zusammen arbeiten - FH VorarlbergDigital zusammen arbeiten - FH Vorarlberg
Digital zusammen arbeiten - FH VorarlbergHagen Management
 
Agile Transformation mit Atlassian Software
Agile Transformation mit Atlassian SoftwareAgile Transformation mit Atlassian Software
Agile Transformation mit Atlassian SoftwareHagen Management
 
5 keys to become a VIABLE ORGANIZATION
5 keys to become a VIABLE ORGANIZATION5 keys to become a VIABLE ORGANIZATION
5 keys to become a VIABLE ORGANIZATIONHagen Management
 
Innovationskultur der Höchstleister - Innovation Culture
Innovationskultur der Höchstleister - Innovation CultureInnovationskultur der Höchstleister - Innovation Culture
Innovationskultur der Höchstleister - Innovation CultureHagen Management
 
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.Hagen Management
 
Vom Wissen zum Können. Dynamikrobuste Projekte.
Vom Wissen zum Können. Dynamikrobuste Projekte.Vom Wissen zum Können. Dynamikrobuste Projekte.
Vom Wissen zum Können. Dynamikrobuste Projekte.Hagen Management
 
Kreativsprint Bregenzerwälder Bezirksmusikfest 2016
Kreativsprint Bregenzerwälder Bezirksmusikfest 2016Kreativsprint Bregenzerwälder Bezirksmusikfest 2016
Kreativsprint Bregenzerwälder Bezirksmusikfest 2016Hagen Management
 
Lebendige Unternehmensentwicklung.
Lebendige Unternehmensentwicklung.Lebendige Unternehmensentwicklung.
Lebendige Unternehmensentwicklung.Hagen Management
 
Neue Arbeitswelten: Was bleibt und was wird sich ändern?
Neue Arbeitswelten: Was bleibt und was wird sich ändern?Neue Arbeitswelten: Was bleibt und was wird sich ändern?
Neue Arbeitswelten: Was bleibt und was wird sich ändern?Hagen Management
 
5 Strategies for Successful Project Management. MAKE IT REAL.
5 Strategies for Successful Project Management. MAKE IT REAL.5 Strategies for Successful Project Management. MAKE IT REAL.
5 Strategies for Successful Project Management. MAKE IT REAL.Hagen Management
 
Zu Gast bei Hagen Management: Integrierte Managementsysteme 2.0
Zu Gast bei Hagen Management: Integrierte Managementsysteme 2.0Zu Gast bei Hagen Management: Integrierte Managementsysteme 2.0
Zu Gast bei Hagen Management: Integrierte Managementsysteme 2.0Hagen Management
 
Integrierte Managementsysteme 2.0
Integrierte Managementsysteme 2.0Integrierte Managementsysteme 2.0
Integrierte Managementsysteme 2.0Hagen Management
 

Mehr von Hagen Management (20)

Zukunft der Beratung
Zukunft der BeratungZukunft der Beratung
Zukunft der Beratung
 
Digitalprojekte erfolgreich managen
Digitalprojekte erfolgreich managenDigitalprojekte erfolgreich managen
Digitalprojekte erfolgreich managen
 
Projektmanagement mit Jira und Confluence
Projektmanagement mit Jira und ConfluenceProjektmanagement mit Jira und Confluence
Projektmanagement mit Jira und Confluence
 
TRACTION - Digitale Innovation im Tourismus
TRACTION - Digitale Innovation im TourismusTRACTION - Digitale Innovation im Tourismus
TRACTION - Digitale Innovation im Tourismus
 
Dis.Kurs Zukunft (Kick-Off 13. und 14. September 2018)
Dis.Kurs Zukunft (Kick-Off 13. und 14. September 2018)Dis.Kurs Zukunft (Kick-Off 13. und 14. September 2018)
Dis.Kurs Zukunft (Kick-Off 13. und 14. September 2018)
 
Digital zusammen arbeiten - FH Vorarlberg
Digital zusammen arbeiten - FH VorarlbergDigital zusammen arbeiten - FH Vorarlberg
Digital zusammen arbeiten - FH Vorarlberg
 
Agile Transformation mit Atlassian Software
Agile Transformation mit Atlassian SoftwareAgile Transformation mit Atlassian Software
Agile Transformation mit Atlassian Software
 
Wissensmanagement 4.0
Wissensmanagement 4.0Wissensmanagement 4.0
Wissensmanagement 4.0
 
5 keys to become a VIABLE ORGANIZATION
5 keys to become a VIABLE ORGANIZATION5 keys to become a VIABLE ORGANIZATION
5 keys to become a VIABLE ORGANIZATION
 
PM Camp DOR 16 - Programm
PM Camp DOR 16 - ProgrammPM Camp DOR 16 - Programm
PM Camp DOR 16 - Programm
 
Innovationskultur der Höchstleister - Innovation Culture
Innovationskultur der Höchstleister - Innovation CultureInnovationskultur der Höchstleister - Innovation Culture
Innovationskultur der Höchstleister - Innovation Culture
 
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.
 
Vom Wissen zum Können. Dynamikrobuste Projekte.
Vom Wissen zum Können. Dynamikrobuste Projekte.Vom Wissen zum Können. Dynamikrobuste Projekte.
Vom Wissen zum Können. Dynamikrobuste Projekte.
 
PM Camp Leitbild
PM Camp LeitbildPM Camp Leitbild
PM Camp Leitbild
 
Kreativsprint Bregenzerwälder Bezirksmusikfest 2016
Kreativsprint Bregenzerwälder Bezirksmusikfest 2016Kreativsprint Bregenzerwälder Bezirksmusikfest 2016
Kreativsprint Bregenzerwälder Bezirksmusikfest 2016
 
Lebendige Unternehmensentwicklung.
Lebendige Unternehmensentwicklung.Lebendige Unternehmensentwicklung.
Lebendige Unternehmensentwicklung.
 
Neue Arbeitswelten: Was bleibt und was wird sich ändern?
Neue Arbeitswelten: Was bleibt und was wird sich ändern?Neue Arbeitswelten: Was bleibt und was wird sich ändern?
Neue Arbeitswelten: Was bleibt und was wird sich ändern?
 
5 Strategies for Successful Project Management. MAKE IT REAL.
5 Strategies for Successful Project Management. MAKE IT REAL.5 Strategies for Successful Project Management. MAKE IT REAL.
5 Strategies for Successful Project Management. MAKE IT REAL.
 
Zu Gast bei Hagen Management: Integrierte Managementsysteme 2.0
Zu Gast bei Hagen Management: Integrierte Managementsysteme 2.0Zu Gast bei Hagen Management: Integrierte Managementsysteme 2.0
Zu Gast bei Hagen Management: Integrierte Managementsysteme 2.0
 
Integrierte Managementsysteme 2.0
Integrierte Managementsysteme 2.0Integrierte Managementsysteme 2.0
Integrierte Managementsysteme 2.0
 

Social Media in der öffentlichen Verwaltung - geht das überhaupt?