SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
[object Object]
Mobile learning is … Figure 1: Mobile learning is … (Seipold, 31.03.2011).
 
[object Object]
Considerations 1: Use appropriate approaches to implement mobile technologies into classroom settings Figure 2: Three approaches to implement mobile technologies into formalised learning contexts (Seipold, 07.12.2011). structures agency
structures agency
Considerations 2: Refer to learners’ structures, agency and practices to establish connections to their everyday-life ,[object Object],[object Object],[object Object]
Three components of the SCE Figure 3: Three components of the Socio Cultural Ecology of Mobile Learning (Pachler et al, 2010).
Considerations 3: Refer to tense relationships between formal and informal learning and contexts  (Bachmair et al., 2011) ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Considerations 4: Help to transform informal structures, agency and practices into formalised ones ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Considerations 5: Provide “scaffolded structuration” in the process of meaning-making or learning ,[object Object],[object Object],[object Object]
Considerations 6: Project planning ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Considerations 7: Use categories for the description of your project that allow for scalability and transferability ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
[object Object]
Contact ,[object Object],[object Object]
[object Object]
Figures ,[object Object],[object Object],[object Object]
Literature ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Ipad schule vortrag 141111_final
Ipad schule vortrag 141111_finalIpad schule vortrag 141111_final
Ipad schule vortrag 141111_final
Tanja Jadin
 
Keynote mobile learning jadin_160313
Keynote mobile learning jadin_160313Keynote mobile learning jadin_160313
Keynote mobile learning jadin_160313Tanja Jadin
 
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced TextbookAktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
Wolfgang Neuhaus
 
Mobiles Lernen. Diskussionsinput.
Mobiles Lernen. Diskussionsinput.Mobiles Lernen. Diskussionsinput.
Mobiles Lernen. Diskussionsinput.
Judith S.
 
Begleitforschung im IMST-Themeprogramm: Kompetenzorientiertes Lernen mit digi...
Begleitforschung im IMST-Themeprogramm: Kompetenzorientiertes Lernen mit digi...Begleitforschung im IMST-Themeprogramm: Kompetenzorientiertes Lernen mit digi...
Begleitforschung im IMST-Themeprogramm: Kompetenzorientiertes Lernen mit digi...
Tanja Jadin
 
Schule in der digitalen Wolke
Schule in der digitalen WolkeSchule in der digitalen Wolke
Schule in der digitalen Wolke
Jürg Fraefel
 
Moodle Fokus Sprachen
Moodle Fokus SprachenMoodle Fokus Sprachen
Mobile Sprachräume – – Mobile Unterrichtsszenarien in einem Forschungs- und E...
Mobile Sprachräume – – Mobile Unterrichtsszenarien in einem Forschungs- und E...Mobile Sprachräume – – Mobile Unterrichtsszenarien in einem Forschungs- und E...
Mobile Sprachräume – – Mobile Unterrichtsszenarien in einem Forschungs- und E...
Jürg Fraefel
 
Digitale Lehre oder digitale Leere?
Digitale Lehre oder digitale Leere?Digitale Lehre oder digitale Leere?
Digitale Lehre oder digitale Leere?
Tanja Jadin
 
Fachtagung professional e learning 2011 stoller-schai-krieger_hesselmann
Fachtagung professional e learning 2011 stoller-schai-krieger_hesselmannFachtagung professional e learning 2011 stoller-schai-krieger_hesselmann
Fachtagung professional e learning 2011 stoller-schai-krieger_hesselmann
Dr. Daniel Stoller-Schai
 
Mobiles Lernen. Grundlagen, Kontexte und didaktische Optionen.
Mobiles Lernen. Grundlagen, Kontexte und didaktische Optionen.Mobiles Lernen. Grundlagen, Kontexte und didaktische Optionen.
Mobiles Lernen. Grundlagen, Kontexte und didaktische Optionen.
Judith S.
 
Nutzung und mehrwert von notebooks im unterricht
Nutzung und mehrwert von notebooks im unterrichtNutzung und mehrwert von notebooks im unterricht
Nutzung und mehrwert von notebooks im unterricht
Pädagogische Hochschule St.Gallen
 
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moisesKollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
Momonika
 
EPICT Präsentation 2014
EPICT Präsentation 2014EPICT Präsentation 2014
EPICT Präsentation 2014
Pädagogische Hochschule St.Gallen
 
Das Ende der Kreidezeit? Interaktive Whiteboards
Das Ende der Kreidezeit? Interaktive WhiteboardsDas Ende der Kreidezeit? Interaktive Whiteboards
Das Ende der Kreidezeit? Interaktive Whiteboards
Franco Rau
 
Moodle und Kultur 2.0
Moodle und Kultur 2.0Moodle und Kultur 2.0
Moodle und Kultur 2.0
juhudo
 
Mobile Learning - ein Motivator für Lehrende und Lernende?
Mobile Learning - ein Motivator für Lehrende und Lernende?Mobile Learning - ein Motivator für Lehrende und Lernende?
Mobile Learning - ein Motivator für Lehrende und Lernende?
Martin Ebner
 
Mobiles Lernen. Praxis, Theorie und didaktische Optionen.
Mobiles Lernen. Praxis, Theorie und didaktische Optionen.Mobiles Lernen. Praxis, Theorie und didaktische Optionen.
Mobiles Lernen. Praxis, Theorie und didaktische Optionen.
Judith S.
 
Alltagsnahes Mobiles Lernen planen und realisieren.
Alltagsnahes Mobiles Lernen planen und realisieren.Alltagsnahes Mobiles Lernen planen und realisieren.
Alltagsnahes Mobiles Lernen planen und realisieren.
Judith S.
 
Digitiales Lernen Lehre SS08
Digitiales Lernen Lehre SS08Digitiales Lernen Lehre SS08
Digitiales Lernen Lehre SS08
Martin Ebner
 

Was ist angesagt? (20)

Ipad schule vortrag 141111_final
Ipad schule vortrag 141111_finalIpad schule vortrag 141111_final
Ipad schule vortrag 141111_final
 
Keynote mobile learning jadin_160313
Keynote mobile learning jadin_160313Keynote mobile learning jadin_160313
Keynote mobile learning jadin_160313
 
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced TextbookAktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
 
Mobiles Lernen. Diskussionsinput.
Mobiles Lernen. Diskussionsinput.Mobiles Lernen. Diskussionsinput.
Mobiles Lernen. Diskussionsinput.
 
Begleitforschung im IMST-Themeprogramm: Kompetenzorientiertes Lernen mit digi...
Begleitforschung im IMST-Themeprogramm: Kompetenzorientiertes Lernen mit digi...Begleitforschung im IMST-Themeprogramm: Kompetenzorientiertes Lernen mit digi...
Begleitforschung im IMST-Themeprogramm: Kompetenzorientiertes Lernen mit digi...
 
Schule in der digitalen Wolke
Schule in der digitalen WolkeSchule in der digitalen Wolke
Schule in der digitalen Wolke
 
Moodle Fokus Sprachen
Moodle Fokus SprachenMoodle Fokus Sprachen
Moodle Fokus Sprachen
 
Mobile Sprachräume – – Mobile Unterrichtsszenarien in einem Forschungs- und E...
Mobile Sprachräume – – Mobile Unterrichtsszenarien in einem Forschungs- und E...Mobile Sprachräume – – Mobile Unterrichtsszenarien in einem Forschungs- und E...
Mobile Sprachräume – – Mobile Unterrichtsszenarien in einem Forschungs- und E...
 
Digitale Lehre oder digitale Leere?
Digitale Lehre oder digitale Leere?Digitale Lehre oder digitale Leere?
Digitale Lehre oder digitale Leere?
 
Fachtagung professional e learning 2011 stoller-schai-krieger_hesselmann
Fachtagung professional e learning 2011 stoller-schai-krieger_hesselmannFachtagung professional e learning 2011 stoller-schai-krieger_hesselmann
Fachtagung professional e learning 2011 stoller-schai-krieger_hesselmann
 
Mobiles Lernen. Grundlagen, Kontexte und didaktische Optionen.
Mobiles Lernen. Grundlagen, Kontexte und didaktische Optionen.Mobiles Lernen. Grundlagen, Kontexte und didaktische Optionen.
Mobiles Lernen. Grundlagen, Kontexte und didaktische Optionen.
 
Nutzung und mehrwert von notebooks im unterricht
Nutzung und mehrwert von notebooks im unterrichtNutzung und mehrwert von notebooks im unterricht
Nutzung und mehrwert von notebooks im unterricht
 
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moisesKollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
 
EPICT Präsentation 2014
EPICT Präsentation 2014EPICT Präsentation 2014
EPICT Präsentation 2014
 
Das Ende der Kreidezeit? Interaktive Whiteboards
Das Ende der Kreidezeit? Interaktive WhiteboardsDas Ende der Kreidezeit? Interaktive Whiteboards
Das Ende der Kreidezeit? Interaktive Whiteboards
 
Moodle und Kultur 2.0
Moodle und Kultur 2.0Moodle und Kultur 2.0
Moodle und Kultur 2.0
 
Mobile Learning - ein Motivator für Lehrende und Lernende?
Mobile Learning - ein Motivator für Lehrende und Lernende?Mobile Learning - ein Motivator für Lehrende und Lernende?
Mobile Learning - ein Motivator für Lehrende und Lernende?
 
Mobiles Lernen. Praxis, Theorie und didaktische Optionen.
Mobiles Lernen. Praxis, Theorie und didaktische Optionen.Mobiles Lernen. Praxis, Theorie und didaktische Optionen.
Mobiles Lernen. Praxis, Theorie und didaktische Optionen.
 
Alltagsnahes Mobiles Lernen planen und realisieren.
Alltagsnahes Mobiles Lernen planen und realisieren.Alltagsnahes Mobiles Lernen planen und realisieren.
Alltagsnahes Mobiles Lernen planen und realisieren.
 
Digitiales Lernen Lehre SS08
Digitiales Lernen Lehre SS08Digitiales Lernen Lehre SS08
Digitiales Lernen Lehre SS08
 

Andere mochten auch

Framing effects
Framing effectsFraming effects
Framing effects
Marwaawadh123
 
Classification of Oromo Dialects: A Computational Approach
Classification of Oromo Dialects: A Computational ApproachClassification of Oromo Dialects: A Computational Approach
Classification of Oromo Dialects: A Computational Approach
CSCJournals
 
Etude PwC/Economist Intelligence Unit sur l'utilisation des data dans la pris...
Etude PwC/Economist Intelligence Unit sur l'utilisation des data dans la pris...Etude PwC/Economist Intelligence Unit sur l'utilisation des data dans la pris...
Etude PwC/Economist Intelligence Unit sur l'utilisation des data dans la pris...
PwC France
 
Manual de operaciones y funciones practicante operaciones tnc
Manual de operaciones y funciones   practicante operaciones tncManual de operaciones y funciones   practicante operaciones tnc
Manual de operaciones y funciones practicante operaciones tnc
Alejandra Tineo Ferroñan
 
Contrct finish 1
Contrct finish 1Contrct finish 1
Contrct finish 1
Dave Davidson
 
PwC Global Economy Watch (juin 2014)
PwC Global Economy Watch (juin 2014)PwC Global Economy Watch (juin 2014)
PwC Global Economy Watch (juin 2014)
PwC France
 
Ainhoa web
Ainhoa webAinhoa web
Ainhoa web
cpnapenyal
 
Subject
SubjectSubject
Subject
lana-tkachuk
 
Flujograma
FlujogramaFlujograma
Flujograma
Carlos Renteria
 
Collabor8 Utrecht 2013
Collabor8 Utrecht 2013Collabor8 Utrecht 2013
Collabor8 Utrecht 2013
Bram Elewaut
 
Script hide and seek 5
Script hide and seek 5Script hide and seek 5
Script hide and seek 5
Marwaawadh123
 
Props and make up
Props and make upProps and make up
Props and make up
Marwaawadh123
 
Информация о социально-экономическом развитии края
Информация о социально-экономическом развитии краяИнформация о социально-экономическом развитии края
Информация о социально-экономическом развитии края
Sergey Kalashnikov
 
Tanya Jawab perihal Asam-Basa
Tanya Jawab perihal Asam-BasaTanya Jawab perihal Asam-Basa
Tanya Jawab perihal Asam-Basa
Agung Anggoro
 
Hiyal akhlaqu
Hiyal akhlaquHiyal akhlaqu
Hiyal akhlaqu
Siju Haneefa
 
Skills development for documentary
Skills development for documentary Skills development for documentary
Skills development for documentary
Jac Colton
 
Flow measuring devices
Flow measuring devicesFlow measuring devices
Flow measuring devices
Dharmajeetsinh Jadeja
 
Català Sergi Bringué I Joel Chiné
Català Sergi Bringué I Joel ChinéCatalà Sergi Bringué I Joel Chiné
Català Sergi Bringué I Joel Chiné
jtarrag5
 
Aranca Brief | Global Deals (M & A) - Volume-1-1 - September 2014
Aranca Brief | Global Deals (M & A) - Volume-1-1 - September 2014Aranca Brief | Global Deals (M & A) - Volume-1-1 - September 2014
Aranca Brief | Global Deals (M & A) - Volume-1-1 - September 2014
Aranca
 
La contaminacion Wesley Pacay
La contaminacion Wesley PacayLa contaminacion Wesley Pacay
La contaminacion Wesley Pacay
wes15andree
 

Andere mochten auch (20)

Framing effects
Framing effectsFraming effects
Framing effects
 
Classification of Oromo Dialects: A Computational Approach
Classification of Oromo Dialects: A Computational ApproachClassification of Oromo Dialects: A Computational Approach
Classification of Oromo Dialects: A Computational Approach
 
Etude PwC/Economist Intelligence Unit sur l'utilisation des data dans la pris...
Etude PwC/Economist Intelligence Unit sur l'utilisation des data dans la pris...Etude PwC/Economist Intelligence Unit sur l'utilisation des data dans la pris...
Etude PwC/Economist Intelligence Unit sur l'utilisation des data dans la pris...
 
Manual de operaciones y funciones practicante operaciones tnc
Manual de operaciones y funciones   practicante operaciones tncManual de operaciones y funciones   practicante operaciones tnc
Manual de operaciones y funciones practicante operaciones tnc
 
Contrct finish 1
Contrct finish 1Contrct finish 1
Contrct finish 1
 
PwC Global Economy Watch (juin 2014)
PwC Global Economy Watch (juin 2014)PwC Global Economy Watch (juin 2014)
PwC Global Economy Watch (juin 2014)
 
Ainhoa web
Ainhoa webAinhoa web
Ainhoa web
 
Subject
SubjectSubject
Subject
 
Flujograma
FlujogramaFlujograma
Flujograma
 
Collabor8 Utrecht 2013
Collabor8 Utrecht 2013Collabor8 Utrecht 2013
Collabor8 Utrecht 2013
 
Script hide and seek 5
Script hide and seek 5Script hide and seek 5
Script hide and seek 5
 
Props and make up
Props and make upProps and make up
Props and make up
 
Информация о социально-экономическом развитии края
Информация о социально-экономическом развитии краяИнформация о социально-экономическом развитии края
Информация о социально-экономическом развитии края
 
Tanya Jawab perihal Asam-Basa
Tanya Jawab perihal Asam-BasaTanya Jawab perihal Asam-Basa
Tanya Jawab perihal Asam-Basa
 
Hiyal akhlaqu
Hiyal akhlaquHiyal akhlaqu
Hiyal akhlaqu
 
Skills development for documentary
Skills development for documentary Skills development for documentary
Skills development for documentary
 
Flow measuring devices
Flow measuring devicesFlow measuring devices
Flow measuring devices
 
Català Sergi Bringué I Joel Chiné
Català Sergi Bringué I Joel ChinéCatalà Sergi Bringué I Joel Chiné
Català Sergi Bringué I Joel Chiné
 
Aranca Brief | Global Deals (M & A) - Volume-1-1 - September 2014
Aranca Brief | Global Deals (M & A) - Volume-1-1 - September 2014Aranca Brief | Global Deals (M & A) - Volume-1-1 - September 2014
Aranca Brief | Global Deals (M & A) - Volume-1-1 - September 2014
 
La contaminacion Wesley Pacay
La contaminacion Wesley PacayLa contaminacion Wesley Pacay
La contaminacion Wesley Pacay
 

Ähnlich wie Presenation BETT2012 Judith Seipold

Workshop M-Learning von A-Z. Input.
Workshop M-Learning von A-Z. Input.Workshop M-Learning von A-Z. Input.
Workshop M-Learning von A-Z. Input.Judith S.
 
Workshop M-Learning von A-Z. Planungsanreize.
Workshop M-Learning von A-Z. Planungsanreize.Workshop M-Learning von A-Z. Planungsanreize.
Workshop M-Learning von A-Z. Planungsanreize.
Judith S.
 
Lernergenerierte Contexte. Ökologiemodell von Aneignung, Konzept von Bildungs...
Lernergenerierte Contexte. Ökologiemodell von Aneignung, Konzept von Bildungs...Lernergenerierte Contexte. Ökologiemodell von Aneignung, Konzept von Bildungs...
Lernergenerierte Contexte. Ökologiemodell von Aneignung, Konzept von Bildungs...
Judith S.
 
Mobiles und ubiquitäres Lernen - Technologien und didaktische Aspekte
Mobiles und ubiquitäres Lernen - Technologien und didaktische AspekteMobiles und ubiquitäres Lernen - Technologien und didaktische Aspekte
Mobiles und ubiquitäres Lernen - Technologien und didaktische Aspekte
L3T - Lehrbuch für Lehren und Lernen mit Technologie
 
Usability Design
Usability DesignUsability Design
Usability Design
Nina Rebele
 
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-LearningHorizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Anja Lorenz
 
E-Learning-Trendforschung: Dr. Sandra Schön
E-Learning-Trendforschung: Dr. Sandra SchönE-Learning-Trendforschung: Dr. Sandra Schön
E-Learning-Trendforschung: Dr. Sandra Schön
e-teaching.org
 
Wie über die Zukunft des Lernens mit Technologien geforscht wird - und was da...
Wie über die Zukunft des Lernens mit Technologien geforscht wird - und was da...Wie über die Zukunft des Lernens mit Technologien geforscht wird - und was da...
Wie über die Zukunft des Lernens mit Technologien geforscht wird - und was da...
Sandra Schön (aka Schoen)
 
Online-Lernen
Online-LernenOnline-Lernen
Online-Lernen
Jutta Pauschenwein
 
IoT in education by designing smart learning environments
IoT in education by designing smart learning environmentsIoT in education by designing smart learning environments
IoT in education by designing smart learning environments
die wissenskreateurin
 
TURN-isajahnke-V2.pptx
TURN-isajahnke-V2.pptxTURN-isajahnke-V2.pptx
TURN-isajahnke-V2.pptx
Isa Jahnke
 
Mobiles Lernen gestalten
Mobiles Lernen gestaltenMobiles Lernen gestalten
Mobiles Lernen gestalten
Christian Glahn
 
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
Petra Grell
 
Technologieeinsatz in der Schule - Zum Lernen und Lehren in der Sekundarstufe
Technologieeinsatz in der Schule - Zum Lernen und Lehren in der SekundarstufeTechnologieeinsatz in der Schule - Zum Lernen und Lehren in der Sekundarstufe
Technologieeinsatz in der Schule - Zum Lernen und Lehren in der Sekundarstufe
L3T - Lehrbuch für Lehren und Lernen mit Technologie
 
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
Volkmar Langer
 
Wikis in higher education
Wikis in higher educationWikis in higher education
Wikis in higher education
Christian Kummer
 
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
You(r) Study
 
Mobiles Lernen” - ein Überblick über Szenarien und Technologien (Folien Prof....
Mobiles Lernen” - ein Überblick über Szenarien und Technologien (Folien Prof....Mobiles Lernen” - ein Überblick über Szenarien und Technologien (Folien Prof....
Mobiles Lernen” - ein Überblick über Szenarien und Technologien (Folien Prof....
e-teaching.org
 
Digitale Bildungstechnologien an Hochschulen sind keine Turnübungen, sondern ...
Digitale Bildungstechnologien an Hochschulen sind keine Turnübungen, sondern ...Digitale Bildungstechnologien an Hochschulen sind keine Turnübungen, sondern ...
Digitale Bildungstechnologien an Hochschulen sind keine Turnübungen, sondern ...
Martin Ebner
 
Evidenzbasierte Bildung mit Learning Analytics - Teil 1 FRANKFURT 2019
Evidenzbasierte Bildung mit Learning Analytics - Teil 1 FRANKFURT 2019Evidenzbasierte Bildung mit Learning Analytics - Teil 1 FRANKFURT 2019
Evidenzbasierte Bildung mit Learning Analytics - Teil 1 FRANKFURT 2019
Wolfgang Greller
 

Ähnlich wie Presenation BETT2012 Judith Seipold (20)

Workshop M-Learning von A-Z. Input.
Workshop M-Learning von A-Z. Input.Workshop M-Learning von A-Z. Input.
Workshop M-Learning von A-Z. Input.
 
Workshop M-Learning von A-Z. Planungsanreize.
Workshop M-Learning von A-Z. Planungsanreize.Workshop M-Learning von A-Z. Planungsanreize.
Workshop M-Learning von A-Z. Planungsanreize.
 
Lernergenerierte Contexte. Ökologiemodell von Aneignung, Konzept von Bildungs...
Lernergenerierte Contexte. Ökologiemodell von Aneignung, Konzept von Bildungs...Lernergenerierte Contexte. Ökologiemodell von Aneignung, Konzept von Bildungs...
Lernergenerierte Contexte. Ökologiemodell von Aneignung, Konzept von Bildungs...
 
Mobiles und ubiquitäres Lernen - Technologien und didaktische Aspekte
Mobiles und ubiquitäres Lernen - Technologien und didaktische AspekteMobiles und ubiquitäres Lernen - Technologien und didaktische Aspekte
Mobiles und ubiquitäres Lernen - Technologien und didaktische Aspekte
 
Usability Design
Usability DesignUsability Design
Usability Design
 
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-LearningHorizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
 
E-Learning-Trendforschung: Dr. Sandra Schön
E-Learning-Trendforschung: Dr. Sandra SchönE-Learning-Trendforschung: Dr. Sandra Schön
E-Learning-Trendforschung: Dr. Sandra Schön
 
Wie über die Zukunft des Lernens mit Technologien geforscht wird - und was da...
Wie über die Zukunft des Lernens mit Technologien geforscht wird - und was da...Wie über die Zukunft des Lernens mit Technologien geforscht wird - und was da...
Wie über die Zukunft des Lernens mit Technologien geforscht wird - und was da...
 
Online-Lernen
Online-LernenOnline-Lernen
Online-Lernen
 
IoT in education by designing smart learning environments
IoT in education by designing smart learning environmentsIoT in education by designing smart learning environments
IoT in education by designing smart learning environments
 
TURN-isajahnke-V2.pptx
TURN-isajahnke-V2.pptxTURN-isajahnke-V2.pptx
TURN-isajahnke-V2.pptx
 
Mobiles Lernen gestalten
Mobiles Lernen gestaltenMobiles Lernen gestalten
Mobiles Lernen gestalten
 
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
 
Technologieeinsatz in der Schule - Zum Lernen und Lehren in der Sekundarstufe
Technologieeinsatz in der Schule - Zum Lernen und Lehren in der SekundarstufeTechnologieeinsatz in der Schule - Zum Lernen und Lehren in der Sekundarstufe
Technologieeinsatz in der Schule - Zum Lernen und Lehren in der Sekundarstufe
 
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
 
Wikis in higher education
Wikis in higher educationWikis in higher education
Wikis in higher education
 
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
 
Mobiles Lernen” - ein Überblick über Szenarien und Technologien (Folien Prof....
Mobiles Lernen” - ein Überblick über Szenarien und Technologien (Folien Prof....Mobiles Lernen” - ein Überblick über Szenarien und Technologien (Folien Prof....
Mobiles Lernen” - ein Überblick über Szenarien und Technologien (Folien Prof....
 
Digitale Bildungstechnologien an Hochschulen sind keine Turnübungen, sondern ...
Digitale Bildungstechnologien an Hochschulen sind keine Turnübungen, sondern ...Digitale Bildungstechnologien an Hochschulen sind keine Turnübungen, sondern ...
Digitale Bildungstechnologien an Hochschulen sind keine Turnübungen, sondern ...
 
Evidenzbasierte Bildung mit Learning Analytics - Teil 1 FRANKFURT 2019
Evidenzbasierte Bildung mit Learning Analytics - Teil 1 FRANKFURT 2019Evidenzbasierte Bildung mit Learning Analytics - Teil 1 FRANKFURT 2019
Evidenzbasierte Bildung mit Learning Analytics - Teil 1 FRANKFURT 2019
 

Mehr von Klaus Rummler

Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle ÖkologiePersonal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
Klaus Rummler
 
GMW14 - Poster
GMW14 - PosterGMW14 - Poster
GMW14 - Poster
Klaus Rummler
 
Fragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
Fragen zu Gestaltung in Zeiten der MediatisierungFragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
Fragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
Klaus Rummler
 
Soziale Segmentierung und die Mediennutzung jugendlicher 'Risikolerner'
Soziale Segmentierung und die Mediennutzung jugendlicher 'Risikolerner'Soziale Segmentierung und die Mediennutzung jugendlicher 'Risikolerner'
Soziale Segmentierung und die Mediennutzung jugendlicher 'Risikolerner'Klaus Rummler
 
A life-style segment of 'At-risk learners': Using mobile media provides educa...
A life-style segment of 'At-risk learners': Using mobile media provides educa...A life-style segment of 'At-risk learners': Using mobile media provides educa...
A life-style segment of 'At-risk learners': Using mobile media provides educa...
Klaus Rummler
 
Media Education within the Socio-Cultural Ecology at the example of at-risk l...
Media Education within the Socio-Cultural Ecology at the example of at-risk l...Media Education within the Socio-Cultural Ecology at the example of at-risk l...
Media Education within the Socio-Cultural Ecology at the example of at-risk l...
Klaus Rummler
 
Learning with shared Videos
Learning with shared VideosLearning with shared Videos
Learning with shared Videos
Klaus Rummler
 
draufhaber.tv - Plakat
draufhaber.tv - Plakatdraufhaber.tv - Plakat
draufhaber.tv - PlakatKlaus Rummler
 
draufhaber.tv - Flyer
draufhaber.tv - Flyerdraufhaber.tv - Flyer
draufhaber.tv - FlyerKlaus Rummler
 
Presentation BETT2012 Luise Ludwig
Presentation BETT2012 Luise LudwigPresentation BETT2012 Luise Ludwig
Presentation BETT2012 Luise Ludwig
Klaus Rummler
 
Presentation Bett2012 Klaus Rummler
Presentation Bett2012 Klaus RummlerPresentation Bett2012 Klaus Rummler
Presentation Bett2012 Klaus Rummler
Klaus Rummler
 
Bett12 common slides
Bett12 common slidesBett12 common slides
Bett12 common slides
Klaus Rummler
 
Judith Seipold: Mobile Learning – potential, controversies and implications f...
Judith Seipold: Mobile Learning – potential, controversies and implications f...Judith Seipold: Mobile Learning – potential, controversies and implications f...
Judith Seipold: Mobile Learning – potential, controversies and implications f...
Klaus Rummler
 
Lernen mit geteilten Videos
Lernen mit geteilten VideosLernen mit geteilten Videos
Lernen mit geteilten Videos
Klaus Rummler
 
2nd somobnet session
2nd somobnet session2nd somobnet session
2nd somobnet session
Klaus Rummler
 
CfP Bremen-2010-12-07
CfP Bremen-2010-12-07CfP Bremen-2010-12-07
CfP Bremen-2010-12-07
Klaus Rummler
 
Flyer for ‘Mobile learning: Crossing boundaries in convergent environments’ C...
Flyer for ‘Mobile learning: Crossing boundaries in convergent environments’ C...Flyer for ‘Mobile learning: Crossing boundaries in convergent environments’ C...
Flyer for ‘Mobile learning: Crossing boundaries in convergent environments’ C...
Klaus Rummler
 

Mehr von Klaus Rummler (17)

Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle ÖkologiePersonal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
 
GMW14 - Poster
GMW14 - PosterGMW14 - Poster
GMW14 - Poster
 
Fragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
Fragen zu Gestaltung in Zeiten der MediatisierungFragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
Fragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
 
Soziale Segmentierung und die Mediennutzung jugendlicher 'Risikolerner'
Soziale Segmentierung und die Mediennutzung jugendlicher 'Risikolerner'Soziale Segmentierung und die Mediennutzung jugendlicher 'Risikolerner'
Soziale Segmentierung und die Mediennutzung jugendlicher 'Risikolerner'
 
A life-style segment of 'At-risk learners': Using mobile media provides educa...
A life-style segment of 'At-risk learners': Using mobile media provides educa...A life-style segment of 'At-risk learners': Using mobile media provides educa...
A life-style segment of 'At-risk learners': Using mobile media provides educa...
 
Media Education within the Socio-Cultural Ecology at the example of at-risk l...
Media Education within the Socio-Cultural Ecology at the example of at-risk l...Media Education within the Socio-Cultural Ecology at the example of at-risk l...
Media Education within the Socio-Cultural Ecology at the example of at-risk l...
 
Learning with shared Videos
Learning with shared VideosLearning with shared Videos
Learning with shared Videos
 
draufhaber.tv - Plakat
draufhaber.tv - Plakatdraufhaber.tv - Plakat
draufhaber.tv - Plakat
 
draufhaber.tv - Flyer
draufhaber.tv - Flyerdraufhaber.tv - Flyer
draufhaber.tv - Flyer
 
Presentation BETT2012 Luise Ludwig
Presentation BETT2012 Luise LudwigPresentation BETT2012 Luise Ludwig
Presentation BETT2012 Luise Ludwig
 
Presentation Bett2012 Klaus Rummler
Presentation Bett2012 Klaus RummlerPresentation Bett2012 Klaus Rummler
Presentation Bett2012 Klaus Rummler
 
Bett12 common slides
Bett12 common slidesBett12 common slides
Bett12 common slides
 
Judith Seipold: Mobile Learning – potential, controversies and implications f...
Judith Seipold: Mobile Learning – potential, controversies and implications f...Judith Seipold: Mobile Learning – potential, controversies and implications f...
Judith Seipold: Mobile Learning – potential, controversies and implications f...
 
Lernen mit geteilten Videos
Lernen mit geteilten VideosLernen mit geteilten Videos
Lernen mit geteilten Videos
 
2nd somobnet session
2nd somobnet session2nd somobnet session
2nd somobnet session
 
CfP Bremen-2010-12-07
CfP Bremen-2010-12-07CfP Bremen-2010-12-07
CfP Bremen-2010-12-07
 
Flyer for ‘Mobile learning: Crossing boundaries in convergent environments’ C...
Flyer for ‘Mobile learning: Crossing boundaries in convergent environments’ C...Flyer for ‘Mobile learning: Crossing boundaries in convergent environments’ C...
Flyer for ‘Mobile learning: Crossing boundaries in convergent environments’ C...
 

Presenation BETT2012 Judith Seipold

  • 1.
  • 2.
  • 3.
  • 4. Mobile learning is … Figure 1: Mobile learning is … (Seipold, 31.03.2011).
  • 5.  
  • 6.
  • 7. Considerations 1: Use appropriate approaches to implement mobile technologies into classroom settings Figure 2: Three approaches to implement mobile technologies into formalised learning contexts (Seipold, 07.12.2011). structures agency
  • 9.
  • 10. Three components of the SCE Figure 3: Three components of the Socio Cultural Ecology of Mobile Learning (Pachler et al, 2010).
  • 11.
  • 12.
  • 13.
  • 14.
  • 15.
  • 16.
  • 17.
  • 18.
  • 19.
  • 20.