SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Flickr.com/cc by Justin Ornellas 
MOOCs & Webinare 
david.roethler.at 
Stand: 30.09.14
David Röthler 
• (Jurist) 
• Unternehmensberater 
– Social Media 
– EU-Projektfinanzierung 
• Erwachsenenbildner 
• Uni-Lehrbeauftragter 
• ...
s
Bertolt Brecht 1927/1932 
ein Vorschlag zur Umfunktionierung des 
Rundfunks: 
„Der Rundfunk ist aus einem 
Distributionsapparat in einen 
Kommunikationsapparat zu 
verwandeln.
Bertolt Brecht 1927/1932 
„Der Rundfunk wäre der denkbar großartigste 
Kommunikationsapparat des öffentlichen Lebens, 
ein ungeheures Kanalsystem, das heißt, er wäre es, 
wenn er es verstünde, nicht nur auszusenden, 
sondern auch zu empfangen, also den Zuhörer nicht 
nur zu hören, sondern auch sprechen zu machen 
und ihn nicht zu isolieren, sondern ihn auch in 
Beziehung zu setzen. 
Der Hörfunk könnte den Austausch, Gespräche, 
Debatten und Dispute ermöglichen.“
Bereitstellung von Infrastruktur 
Partizipation 
Kooperation 
Social Media 
Selbstmotivation Transparenz 
Voneinander Lernen 
Vernetzung 
Sozialkapital
Bereitstellung von Infrastruktur 
Partizipation 
Kooperation 
MOOC 
Selbstmotivation Transparenz 
Voneinander Lernen 
Vernetzung 
Sozialkapital
Kriterien und Leitsätze, 
Juni 2014 
• „MOOCs und deren Einsetzbarkeit als 
offene Bildungsressourcen aus Sicht der 
osterreichischen ̈ Universitaẗen sind 
grundsaẗzlich willkommen und stellen eine 
Bereicherung fur̈ den Bereich der Lehre 
an Universitaẗen dar.“
Kriterien und Leitsätze, 
Juni 2014 
• „Im Sinne einer Demokratisierung von Bildung 
und der gesellschaftlichen Verantwortung von 
Universitaẗen gegenub̈er allen 
Bevol̈kerungsschichten soll durch das 
Zurverfug̈ungstellen von „Open Educational 
Ressources“ ein offener akademischer 
Wissensaustausch und –transfer sowie eine 
Of̈fnung der Universitaẗen erleichtert werden.“
„Internetbasierte Lernmethoden wie E-Learning und 
Moodle-Kurse stellen fur periphere ̈ Gebiete ein großes 
Potenzial fur̈ Wissenstransfer dar. Nachdem Informationen 
ub̈er Bildungsangebote und Dienstleistungen bereits 
vermehrt ub̈er das Internet gesucht werden, sollen 
zukun̈ftig auch die Nutzung und Anwendung von Online- 
Kursen verstar̈kt zugan̈glich gemacht und angeboten 
werden. Damit soll die Distanz zwischen lan̈dlichen 
Gebieten und zentralen Bildungseinrichtungen verringert 
und die Anzahl an TeilnehmerInnen bei Trainings und 
Kursen erhoḧt werden.“
EU-Politik I 
• Open technologies that grant access to education for everyone 
• Students to build knowledge from open and free sources other than 
their teachers and institutions 
• everyone to engage in learning/study groups, thus creating learning 
communities beyond their classrooms 
• teachers to create communities 
• provide access to a wider range of educational resources across 
borders and languages. 
http://www.openeducationeuropa.eu/de/initiative
EU-Politik II 
• Strategic use of Information and Communication 
Technologies (ICT) 
• Open educational resources (OER) 
• Open and flexible learning 
• Virtual/blended mobility 
• Promoting structured inter-regional and cross-border co-operation 
• Promoting participation of disadvantaged groups in 
society
MOOC 
• Massive 
• Open 
• Online 
• Course
Typologie 
• cMOOCs 
• xMOOCs
Konnektivismus 
• Prinzipien (Auswahl) des 
Konnektivismus nach George Siemens 
– Vielfalt von Meinungen 
– Lernen ist der Prozess des Verbindens von 
Informationsquellen. 
– Pflegen von Verbindungen -> kontinuierliches Lernen 
– Die Fähigkeit, Zusammenhänge zwischen 
Wissensfeldern, Ideen und Konzepten zu erkennen
Quelle: Siemens, G, Knowing knowledge, 2006, S. 32; Creative Commons
Wie reagieren? 
• Eigene MOOCs veranstalten 
• Begleitende Aktivitäten 
– Lokale Lerngruppen 
– Online-Support 
– Persönliche Betreuung von Teilnehmenden 
– Zertifikate/Zeugnisse 
• MOOCs als ergänzende Lernangebote 
• Flipped/Inverted Classroom + MOOC
http://www.virtuelle-ph.at/openair2
http://www.imoox.at/wbtmaster/startseite/onlinelernen.html
http://www.virtuelle-ph.at/course/view.php?id=816
Prozess- und Ergebnisorientierung 
http://www.virtuelle-ph.at/oer
http://www.imoox.at/
Plattformen
https://openhpi.de/
Struktur 
• Wöchentliche Einheiten (6x) 
• Ca. 10 Minuten Video-Einführung 
• Multiple Choice Tests 
• Hausaufgaben am Ende der Kurswoche 
– Werden einmal eingereicht 
– Musterlösung wird veröffentlicht 
– Punktezahl wird registriert 
– Hausaufgaben entscheiden über Zulassung zur 
Abschlussklausur 
• Abschlussklausur 120 min, automatische Auswertung, 
Zertifikat 
Kursplattform
Weitere Plattformen 
• Coursera 
• edX
Was brauchen wir für das 
CampusOsttirol-Projekt?
http://unizuhause.net/
Links zu MOOCs 
• http://mooc-list.com/ 
• http://www.connectivistmoocs.org/ 
• http://www.class-central.com/ 
• http://www.openculture.com/free_certificate_courses 
• http://www.openeducationeuropa.eu/ 
• http://innovation.virtuelle-ph.at/
Anwendungsgebiete
Bildung
(Projekt-)Zusammenarbeit
International
Community
Weitere Anwendungsfelder 
• Beratung 
• (Interaktive) Live-Übertragung von 
Veranstaltungen 
• Produktion von Videos
Interaktion 
• Chat beobachten 
• Fragen stellen (Entscheidungsfragen sind schneller zu beantworten als offene Fragen) 
• Umfrage-Tool 
• Whiteboard 
• Ergebnispräsentation 
• Gespräch führen 
• Gemeinsam recherchieren 
• …
Blended Formate 
• Webinare als Ergänzung zu 
– asyonchronem eLearning 
– Präsenzlernen
Flipped/Inverted Classroom 
• Videoproduktion durch Lehrende oder Lernende 
• Videos werden asynchron angesehen 
• In der Live-Session wird angewendet
Lernen durch Lehren 
• Lernen durch gegenseitiges Vermitteln
Umsetzung (Beispiel) 
• Screencast or Video (5 min) eine Woche vor dem 
Webinar 
• Upload Youtube 
• Lernplattform mit weiteren Infos und Fragemöglichkeit 
• Aufgabenstellung an die Gruppe 
• Moderation der Live-Session durch die Studierenden
Virtual Classroom
Resultate werden großteils von 
Studierenden produziert 
• Screencast 
• Moderation von 
– Online-Diskussion 
– Webinar
Ergänzende Tools
http://de.padlet.com/wall/625i3e7v9q
Etherpad
Protokollführung
Alternative Systems
Hybrid Meetings
http://getcatchbox.com/
Robot
Kontakt 
Mag. David Röthler 
mobil +43 664 2139427 
skype d.roethler 
david@roethler.at 
david.roethler.at 
projektkompetenz.eu 
ikosom.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Moocs electure plattformen_juni2014
Moocs electure plattformen_juni2014Moocs electure plattformen_juni2014
Moocs electure plattformen_juni2014davidroethler
 
Museen und Wikis
Museen und WikisMuseen und Wikis
Museen und Wikis
Thomas Tunsch
 
Bibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
Bibliothekartag 2008 - Open Access in DeutschlandBibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
Bibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
open-access.net
 
Qualit䴠in der Wikipedia
Qualit䴠in der WikipediaQualit䴠in der Wikipedia
Qualit䴠in der Wikipedia
Patrick Danowski
 
Webbasierte Partizipation in Museen
Webbasierte Partizipation in MuseenWebbasierte Partizipation in Museen
Webbasierte Partizipation in Museen
Bianca Bocatius
 
Social Media in der musealen Vermittlung
Social Media in der musealen VermittlungSocial Media in der musealen Vermittlung
Social Media in der musealen Vermittlung
Bianca Bocatius
 
Workshop Webbasierte Partizipation
Workshop Webbasierte PartizipationWorkshop Webbasierte Partizipation
Workshop Webbasierte Partizipation
Bianca Bocatius
 
Museumspädagogik online
Museumspädagogik onlineMuseumspädagogik online
Museumspädagogik online
Bianca Bocatius
 
Barrierefreiheit von synchronem kollaborativem Lernen
Barrierefreiheit von synchronem kollaborativem LernenBarrierefreiheit von synchronem kollaborativem Lernen
Barrierefreiheit von synchronem kollaborativem Lernen
e-teaching.org
 
Museen im World Wide Web
Museen im World Wide WebMuseen im World Wide Web
Museen im World Wide Web
Bianca Bocatius
 
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
Sandra Schön (aka Schoen)
 
OER - Bildung für alle
OER - Bildung für alleOER - Bildung für alle
OER - Bildung für alle
Hedwig Seipel
 
Web 2.0 und Geschichte
Web 2.0 und GeschichteWeb 2.0 und Geschichte
Web 2.0 und Geschichtee-teaching.org
 
Teacher's INN
Teacher's INNTeacher's INN
Teacher's INN
Oliver Mittl
 
OER als digitaler Humanismus: Chancen und Risiken einer pädagogischen Reformb...
OER als digitaler Humanismus: Chancen und Risiken einer pädagogischen Reformb...OER als digitaler Humanismus: Chancen und Risiken einer pädagogischen Reformb...
OER als digitaler Humanismus: Chancen und Risiken einer pädagogischen Reformb...
FernUniversität in Hagen
 
CAS open glam_teil1_20150620
CAS open glam_teil1_20150620CAS open glam_teil1_20150620
CAS open glam_teil1_20150620
Beat Estermann
 
Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)
Thomas Tunsch
 
Wikis in der Hochschullehre - Einführung
Wikis in der Hochschullehre - EinführungWikis in der Hochschullehre - Einführung
Wikis in der Hochschullehre - Einführung
Frederic Matthe
 
Der „Offene Lernende“ als Leitbild digitaler Bildungspolitik?
Der „Offene Lernende“ als Leitbild digitaler Bildungspolitik? Der „Offene Lernende“ als Leitbild digitaler Bildungspolitik?
Der „Offene Lernende“ als Leitbild digitaler Bildungspolitik?
FernUniversität in Hagen
 

Was ist angesagt? (20)

Moocs electure plattformen_juni2014
Moocs electure plattformen_juni2014Moocs electure plattformen_juni2014
Moocs electure plattformen_juni2014
 
Museen und Wikis
Museen und WikisMuseen und Wikis
Museen und Wikis
 
Bibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
Bibliothekartag 2008 - Open Access in DeutschlandBibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
Bibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
 
Qualit䴠in der Wikipedia
Qualit䴠in der WikipediaQualit䴠in der Wikipedia
Qualit䴠in der Wikipedia
 
Webbasierte Partizipation in Museen
Webbasierte Partizipation in MuseenWebbasierte Partizipation in Museen
Webbasierte Partizipation in Museen
 
Social Media in der musealen Vermittlung
Social Media in der musealen VermittlungSocial Media in der musealen Vermittlung
Social Media in der musealen Vermittlung
 
Workshop Webbasierte Partizipation
Workshop Webbasierte PartizipationWorkshop Webbasierte Partizipation
Workshop Webbasierte Partizipation
 
Museumspädagogik online
Museumspädagogik onlineMuseumspädagogik online
Museumspädagogik online
 
Barrierefreiheit von synchronem kollaborativem Lernen
Barrierefreiheit von synchronem kollaborativem LernenBarrierefreiheit von synchronem kollaborativem Lernen
Barrierefreiheit von synchronem kollaborativem Lernen
 
Museen im World Wide Web
Museen im World Wide WebMuseen im World Wide Web
Museen im World Wide Web
 
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
 
OER - Bildung für alle
OER - Bildung für alleOER - Bildung für alle
OER - Bildung für alle
 
Web 2.0 und Geschichte
Web 2.0 und GeschichteWeb 2.0 und Geschichte
Web 2.0 und Geschichte
 
Web 2.0 & Bildung
Web 2.0 & BildungWeb 2.0 & Bildung
Web 2.0 & Bildung
 
Teacher's INN
Teacher's INNTeacher's INN
Teacher's INN
 
OER als digitaler Humanismus: Chancen und Risiken einer pädagogischen Reformb...
OER als digitaler Humanismus: Chancen und Risiken einer pädagogischen Reformb...OER als digitaler Humanismus: Chancen und Risiken einer pädagogischen Reformb...
OER als digitaler Humanismus: Chancen und Risiken einer pädagogischen Reformb...
 
CAS open glam_teil1_20150620
CAS open glam_teil1_20150620CAS open glam_teil1_20150620
CAS open glam_teil1_20150620
 
Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)
 
Wikis in der Hochschullehre - Einführung
Wikis in der Hochschullehre - EinführungWikis in der Hochschullehre - Einführung
Wikis in der Hochschullehre - Einführung
 
Der „Offene Lernende“ als Leitbild digitaler Bildungspolitik?
Der „Offene Lernende“ als Leitbild digitaler Bildungspolitik? Der „Offene Lernende“ als Leitbild digitaler Bildungspolitik?
Der „Offene Lernende“ als Leitbild digitaler Bildungspolitik?
 

Andere mochten auch

Coterminal 1
Coterminal 1Coterminal 1
Märchen
MärchenMärchen
Märchen
Rocio Ramos
 
Sesion profundiza 8
Sesion profundiza 8Sesion profundiza 8
Sesion profundiza 8
cruz62
 
Sindromes coronarios agudos
Sindromes coronarios agudosSindromes coronarios agudos
Sindromes coronarios agudos
LAB IDEA
 
Unterstützung von individuellen Reflexionsprozessen
Unterstützung von individuellen ReflexionsprozessenUnterstützung von individuellen Reflexionsprozessen
Unterstützung von individuellen Reflexionsprozessen
cevet - centre for vocational education and training
 
Amor Matrimonio Familia Sociedad
Amor Matrimonio Familia SociedadAmor Matrimonio Familia Sociedad
Amor Matrimonio Familia Sociedad
Adriana Delgadillo
 
Proyecto agora primer convocatoria
Proyecto agora primer convocatoriaProyecto agora primer convocatoria
Proyecto agora primer convocatoria
usapuka
 
ATIX04
ATIX04ATIX04
Geocaching - eine kurze Einführung
Geocaching - eine kurze EinführungGeocaching - eine kurze Einführung
Geocaching - eine kurze Einführung
Michael Lange
 
Zukunftsstudie_Kurzfassung
Zukunftsstudie_KurzfassungZukunftsstudie_Kurzfassung
Zukunftsstudie_Kurzfassungemotion banking
 
Las Cortes de Cádiz 2009-10
Las Cortes de Cádiz 2009-10Las Cortes de Cádiz 2009-10
Las Cortes de Cádiz 2009-10
smerino
 
6. Páginas web Curso Léxico en inglés en ByD
6. Páginas web Curso Léxico en inglés en ByD6. Páginas web Curso Léxico en inglés en ByD
6. Páginas web Curso Léxico en inglés en ByD
Nicolas Robinson-Garcia
 
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer BildungWeb 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildungdavidroethler
 
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen WebInformation Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
University St. Gallen
 
Curso de Ingeniería de Requerimientos
Curso de Ingeniería de RequerimientosCurso de Ingeniería de Requerimientos
Curso de Ingeniería de Requerimientos
Lorenzo Armenta Fonseca CAPM, MCP, MCTS
 
Symfony Framework para el desarrollo de aplicaciones web
Symfony Framework para el desarrollo de aplicaciones webSymfony Framework para el desarrollo de aplicaciones web
Symfony Framework para el desarrollo de aplicaciones web
Esteban Saavedra
 
Turismo de las americas poggio castelluccio
Turismo de las americas poggio castelluccioTurismo de las americas poggio castelluccio
Turismo de las americas poggio castelluccio
Sergio Blanché
 
Programa bilingüe de francés
Programa bilingüe de francésPrograma bilingüe de francés
Programa bilingüe de francés
Manuel Muriel Flores
 
Presentación profundiza 3ª sesión
Presentación profundiza 3ª sesiónPresentación profundiza 3ª sesión
Presentación profundiza 3ª sesión
cruz62
 

Andere mochten auch (20)

Coterminal 1
Coterminal 1Coterminal 1
Coterminal 1
 
Märchen
MärchenMärchen
Märchen
 
Sesion profundiza 8
Sesion profundiza 8Sesion profundiza 8
Sesion profundiza 8
 
Sindromes coronarios agudos
Sindromes coronarios agudosSindromes coronarios agudos
Sindromes coronarios agudos
 
Unterstützung von individuellen Reflexionsprozessen
Unterstützung von individuellen ReflexionsprozessenUnterstützung von individuellen Reflexionsprozessen
Unterstützung von individuellen Reflexionsprozessen
 
Amor Matrimonio Familia Sociedad
Amor Matrimonio Familia SociedadAmor Matrimonio Familia Sociedad
Amor Matrimonio Familia Sociedad
 
Proyecto agora primer convocatoria
Proyecto agora primer convocatoriaProyecto agora primer convocatoria
Proyecto agora primer convocatoria
 
ATIX04
ATIX04ATIX04
ATIX04
 
Geocaching - eine kurze Einführung
Geocaching - eine kurze EinführungGeocaching - eine kurze Einführung
Geocaching - eine kurze Einführung
 
Zukunftsstudie_Kurzfassung
Zukunftsstudie_KurzfassungZukunftsstudie_Kurzfassung
Zukunftsstudie_Kurzfassung
 
Las Cortes de Cádiz 2009-10
Las Cortes de Cádiz 2009-10Las Cortes de Cádiz 2009-10
Las Cortes de Cádiz 2009-10
 
6. Páginas web Curso Léxico en inglés en ByD
6. Páginas web Curso Léxico en inglés en ByD6. Páginas web Curso Léxico en inglés en ByD
6. Páginas web Curso Léxico en inglés en ByD
 
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer BildungWeb 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
 
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen WebInformation Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
 
Arbeitswelt2020 pecha kucha
Arbeitswelt2020 pecha kuchaArbeitswelt2020 pecha kucha
Arbeitswelt2020 pecha kucha
 
Curso de Ingeniería de Requerimientos
Curso de Ingeniería de RequerimientosCurso de Ingeniería de Requerimientos
Curso de Ingeniería de Requerimientos
 
Symfony Framework para el desarrollo de aplicaciones web
Symfony Framework para el desarrollo de aplicaciones webSymfony Framework para el desarrollo de aplicaciones web
Symfony Framework para el desarrollo de aplicaciones web
 
Turismo de las americas poggio castelluccio
Turismo de las americas poggio castelluccioTurismo de las americas poggio castelluccio
Turismo de las americas poggio castelluccio
 
Programa bilingüe de francés
Programa bilingüe de francésPrograma bilingüe de francés
Programa bilingüe de francés
 
Presentación profundiza 3ª sesión
Presentación profundiza 3ª sesiónPresentación profundiza 3ª sesión
Presentación profundiza 3ª sesión
 

Ähnlich wie MOOCs _ Präsentation Campus Osttirol, 29. September 2014

MOOCs für LehrerInnen?
MOOCs für LehrerInnen?MOOCs für LehrerInnen?
MOOCs für LehrerInnen?
davidroethler
 
Bildung im Netz
Bildung im NetzBildung im Netz
Bildung im Netz
davidroethler
 
(Potentielle) Rolle von Bibliotheken bei Massive Open Online Courses (MOOCs)
(Potentielle) Rolle von Bibliotheken bei Massive Open Online Courses (MOOCs)(Potentielle) Rolle von Bibliotheken bei Massive Open Online Courses (MOOCs)
(Potentielle) Rolle von Bibliotheken bei Massive Open Online Courses (MOOCs)
suvanni
 
Oer workshop loersh_verbraucherzentrale kiel_final
Oer workshop loersh_verbraucherzentrale kiel_finalOer workshop loersh_verbraucherzentrale kiel_final
Oer workshop loersh_verbraucherzentrale kiel_final
Bettina Waffner
 
Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014
Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014
Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014
Johannes Moskaliuk
 
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr PotenzialVernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
Jochen Robes
 
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
opendiscoveryspace
 
ODS Praxisbericht Infotag ffg
ODS Praxisbericht Infotag ffgODS Praxisbericht Infotag ffg
ODS Praxisbericht Infotag ffg
Momonika
 
Webinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der ErwachsenenbildungWebinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der Erwachsenenbildung
davidroethler
 
Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurt
Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurtUni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurt
Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurtdavidroethler
 
Open Educational Resources (OER) Lehren und Lernen mit freien Bildungsmateria...
Open Educational Resources (OER) Lehren und Lernen mit freien Bildungsmateria...Open Educational Resources (OER) Lehren und Lernen mit freien Bildungsmateria...
Open Educational Resources (OER) Lehren und Lernen mit freien Bildungsmateria...
Petra Danielczyk
 
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced TextbookAktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
Wolfgang Neuhaus
 
Workshop OER, Medienberatung NRW
Workshop OER, Medienberatung NRWWorkshop OER, Medienberatung NRW
Workshop OER, Medienberatung NRW
Christian Friedrich
 
MOOCs & Co.: Was entwickelt sich im Online-Lernen?
MOOCs & Co.: Was entwickelt sich im Online-Lernen?MOOCs & Co.: Was entwickelt sich im Online-Lernen?
MOOCs & Co.: Was entwickelt sich im Online-Lernen?
Jochen Robes
 
Webinare in der (Basis)bildung
Webinare in der (Basis)bildungWebinare in der (Basis)bildung
Webinare in der (Basis)bildungdavidroethler
 
SVEA Startworkshop, Stuttgart (D), 10 May 2011
SVEA Startworkshop, Stuttgart (D), 10 May 2011SVEA Startworkshop, Stuttgart (D), 10 May 2011
SVEA Startworkshop, Stuttgart (D), 10 May 2011
MFG Innovationsagentur
 
Ingo Blees, Luca Mollenhauer: Digitale Bildung mit OER - Information, Transfe...
Ingo Blees, Luca Mollenhauer: Digitale Bildung mit OER - Information, Transfe...Ingo Blees, Luca Mollenhauer: Digitale Bildung mit OER - Information, Transfe...
Ingo Blees, Luca Mollenhauer: Digitale Bildung mit OER - Information, Transfe...
DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
 
Web20ERC
Web20ERCWeb20ERC
Web20ERC
davidroethler
 
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moisesKollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
Momonika
 
Open Access im Akademienprogramm - Anwendung und Herausforderungen
Open Access im Akademienprogramm - Anwendung und HerausforderungenOpen Access im Akademienprogramm - Anwendung und Herausforderungen
Open Access im Akademienprogramm - Anwendung und Herausforderungen
AlineDeicke
 

Ähnlich wie MOOCs _ Präsentation Campus Osttirol, 29. September 2014 (20)

MOOCs für LehrerInnen?
MOOCs für LehrerInnen?MOOCs für LehrerInnen?
MOOCs für LehrerInnen?
 
Bildung im Netz
Bildung im NetzBildung im Netz
Bildung im Netz
 
(Potentielle) Rolle von Bibliotheken bei Massive Open Online Courses (MOOCs)
(Potentielle) Rolle von Bibliotheken bei Massive Open Online Courses (MOOCs)(Potentielle) Rolle von Bibliotheken bei Massive Open Online Courses (MOOCs)
(Potentielle) Rolle von Bibliotheken bei Massive Open Online Courses (MOOCs)
 
Oer workshop loersh_verbraucherzentrale kiel_final
Oer workshop loersh_verbraucherzentrale kiel_finalOer workshop loersh_verbraucherzentrale kiel_final
Oer workshop loersh_verbraucherzentrale kiel_final
 
Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014
Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014
Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014
 
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr PotenzialVernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
 
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
 
ODS Praxisbericht Infotag ffg
ODS Praxisbericht Infotag ffgODS Praxisbericht Infotag ffg
ODS Praxisbericht Infotag ffg
 
Webinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der ErwachsenenbildungWebinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der Erwachsenenbildung
 
Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurt
Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurtUni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurt
Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurt
 
Open Educational Resources (OER) Lehren und Lernen mit freien Bildungsmateria...
Open Educational Resources (OER) Lehren und Lernen mit freien Bildungsmateria...Open Educational Resources (OER) Lehren und Lernen mit freien Bildungsmateria...
Open Educational Resources (OER) Lehren und Lernen mit freien Bildungsmateria...
 
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced TextbookAktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
Aktive Portfolioarbeit mit dem Technology Enhanced Textbook
 
Workshop OER, Medienberatung NRW
Workshop OER, Medienberatung NRWWorkshop OER, Medienberatung NRW
Workshop OER, Medienberatung NRW
 
MOOCs & Co.: Was entwickelt sich im Online-Lernen?
MOOCs & Co.: Was entwickelt sich im Online-Lernen?MOOCs & Co.: Was entwickelt sich im Online-Lernen?
MOOCs & Co.: Was entwickelt sich im Online-Lernen?
 
Webinare in der (Basis)bildung
Webinare in der (Basis)bildungWebinare in der (Basis)bildung
Webinare in der (Basis)bildung
 
SVEA Startworkshop, Stuttgart (D), 10 May 2011
SVEA Startworkshop, Stuttgart (D), 10 May 2011SVEA Startworkshop, Stuttgart (D), 10 May 2011
SVEA Startworkshop, Stuttgart (D), 10 May 2011
 
Ingo Blees, Luca Mollenhauer: Digitale Bildung mit OER - Information, Transfe...
Ingo Blees, Luca Mollenhauer: Digitale Bildung mit OER - Information, Transfe...Ingo Blees, Luca Mollenhauer: Digitale Bildung mit OER - Information, Transfe...
Ingo Blees, Luca Mollenhauer: Digitale Bildung mit OER - Information, Transfe...
 
Web20ERC
Web20ERCWeb20ERC
Web20ERC
 
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moisesKollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
 
Open Access im Akademienprogramm - Anwendung und Herausforderungen
Open Access im Akademienprogramm - Anwendung und HerausforderungenOpen Access im Akademienprogramm - Anwendung und Herausforderungen
Open Access im Akademienprogramm - Anwendung und Herausforderungen
 

Mehr von davidroethler

Online-Führungen
Online-FührungenOnline-Führungen
Online-Führungen
davidroethler
 
Webinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der ErwachsenenbildungWebinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der Erwachsenenbildung
davidroethler
 
Digitale Kompetenzmodelle
Digitale KompetenzmodelleDigitale Kompetenzmodelle
Digitale Kompetenzmodelle
davidroethler
 
Webinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der ErwachsenenbildungWebinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der Erwachsenenbildung
davidroethler
 
Social Media Stories
Social Media StoriesSocial Media Stories
Social Media Stories
davidroethler
 
Zoom Kurzanleitung
Zoom KurzanleitungZoom Kurzanleitung
Zoom Kurzanleitung
davidroethler
 
Internetgeschichte
InternetgeschichteInternetgeschichte
Internetgeschichte
davidroethler
 
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & MethodenWebinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
davidroethler
 
Snapchat
SnapchatSnapchat
Snapchat
davidroethler
 
Snapchat
SnapchatSnapchat
Snapchat
davidroethler
 
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & MethodenWebinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
davidroethler
 
Dsgvo workshop webinar
Dsgvo workshop webinarDsgvo workshop webinar
Dsgvo workshop webinar
davidroethler
 
Crowdsourcing
CrowdsourcingCrowdsourcing
Crowdsourcing
davidroethler
 
Webinare in der Weiterbildung
Webinare in der WeiterbildungWebinare in der Weiterbildung
Webinare in der Weiterbildung
davidroethler
 
Adobe Connect Kurzanleitung
Adobe Connect KurzanleitungAdobe Connect Kurzanleitung
Adobe Connect Kurzanleitung
davidroethler
 
Politik wahlen-und-politische-bildung-1
Politik wahlen-und-politische-bildung-1Politik wahlen-und-politische-bildung-1
Politik wahlen-und-politische-bildung-1
davidroethler
 
Adobe connect first steps
Adobe connect first stepsAdobe connect first steps
Adobe connect first steps
davidroethler
 
Adobe connect premiers pas
Adobe connect premiers pasAdobe connect premiers pas
Adobe connect premiers pas
davidroethler
 
eBook „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“
eBook „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“eBook „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“
eBook „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“
davidroethler
 
Webinare in der Elternbildung
Webinare in der ElternbildungWebinare in der Elternbildung
Webinare in der Elternbildung
davidroethler
 

Mehr von davidroethler (20)

Online-Führungen
Online-FührungenOnline-Führungen
Online-Führungen
 
Webinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der ErwachsenenbildungWebinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der Erwachsenenbildung
 
Digitale Kompetenzmodelle
Digitale KompetenzmodelleDigitale Kompetenzmodelle
Digitale Kompetenzmodelle
 
Webinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der ErwachsenenbildungWebinare in der Erwachsenenbildung
Webinare in der Erwachsenenbildung
 
Social Media Stories
Social Media StoriesSocial Media Stories
Social Media Stories
 
Zoom Kurzanleitung
Zoom KurzanleitungZoom Kurzanleitung
Zoom Kurzanleitung
 
Internetgeschichte
InternetgeschichteInternetgeschichte
Internetgeschichte
 
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & MethodenWebinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
 
Snapchat
SnapchatSnapchat
Snapchat
 
Snapchat
SnapchatSnapchat
Snapchat
 
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & MethodenWebinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
Webinare in der Erwachsenenbildung - Formate & Methoden
 
Dsgvo workshop webinar
Dsgvo workshop webinarDsgvo workshop webinar
Dsgvo workshop webinar
 
Crowdsourcing
CrowdsourcingCrowdsourcing
Crowdsourcing
 
Webinare in der Weiterbildung
Webinare in der WeiterbildungWebinare in der Weiterbildung
Webinare in der Weiterbildung
 
Adobe Connect Kurzanleitung
Adobe Connect KurzanleitungAdobe Connect Kurzanleitung
Adobe Connect Kurzanleitung
 
Politik wahlen-und-politische-bildung-1
Politik wahlen-und-politische-bildung-1Politik wahlen-und-politische-bildung-1
Politik wahlen-und-politische-bildung-1
 
Adobe connect first steps
Adobe connect first stepsAdobe connect first steps
Adobe connect first steps
 
Adobe connect premiers pas
Adobe connect premiers pasAdobe connect premiers pas
Adobe connect premiers pas
 
eBook „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“
eBook „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“eBook „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“
eBook „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“
 
Webinare in der Elternbildung
Webinare in der ElternbildungWebinare in der Elternbildung
Webinare in der Elternbildung
 

MOOCs _ Präsentation Campus Osttirol, 29. September 2014

  • 1. Flickr.com/cc by Justin Ornellas MOOCs & Webinare david.roethler.at Stand: 30.09.14
  • 2. David Röthler • (Jurist) • Unternehmensberater – Social Media – EU-Projektfinanzierung • Erwachsenenbildner • Uni-Lehrbeauftragter • ...
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7. s
  • 8.
  • 9.
  • 10. Bertolt Brecht 1927/1932 ein Vorschlag zur Umfunktionierung des Rundfunks: „Der Rundfunk ist aus einem Distributionsapparat in einen Kommunikationsapparat zu verwandeln.
  • 11. Bertolt Brecht 1927/1932 „Der Rundfunk wäre der denkbar großartigste Kommunikationsapparat des öffentlichen Lebens, ein ungeheures Kanalsystem, das heißt, er wäre es, wenn er es verstünde, nicht nur auszusenden, sondern auch zu empfangen, also den Zuhörer nicht nur zu hören, sondern auch sprechen zu machen und ihn nicht zu isolieren, sondern ihn auch in Beziehung zu setzen. Der Hörfunk könnte den Austausch, Gespräche, Debatten und Dispute ermöglichen.“
  • 12. Bereitstellung von Infrastruktur Partizipation Kooperation Social Media Selbstmotivation Transparenz Voneinander Lernen Vernetzung Sozialkapital
  • 13. Bereitstellung von Infrastruktur Partizipation Kooperation MOOC Selbstmotivation Transparenz Voneinander Lernen Vernetzung Sozialkapital
  • 14. Kriterien und Leitsätze, Juni 2014 • „MOOCs und deren Einsetzbarkeit als offene Bildungsressourcen aus Sicht der osterreichischen ̈ Universitaẗen sind grundsaẗzlich willkommen und stellen eine Bereicherung fur̈ den Bereich der Lehre an Universitaẗen dar.“
  • 15. Kriterien und Leitsätze, Juni 2014 • „Im Sinne einer Demokratisierung von Bildung und der gesellschaftlichen Verantwortung von Universitaẗen gegenub̈er allen Bevol̈kerungsschichten soll durch das Zurverfug̈ungstellen von „Open Educational Ressources“ ein offener akademischer Wissensaustausch und –transfer sowie eine Of̈fnung der Universitaẗen erleichtert werden.“
  • 16.
  • 17. „Internetbasierte Lernmethoden wie E-Learning und Moodle-Kurse stellen fur periphere ̈ Gebiete ein großes Potenzial fur̈ Wissenstransfer dar. Nachdem Informationen ub̈er Bildungsangebote und Dienstleistungen bereits vermehrt ub̈er das Internet gesucht werden, sollen zukun̈ftig auch die Nutzung und Anwendung von Online- Kursen verstar̈kt zugan̈glich gemacht und angeboten werden. Damit soll die Distanz zwischen lan̈dlichen Gebieten und zentralen Bildungseinrichtungen verringert und die Anzahl an TeilnehmerInnen bei Trainings und Kursen erhoḧt werden.“
  • 18. EU-Politik I • Open technologies that grant access to education for everyone • Students to build knowledge from open and free sources other than their teachers and institutions • everyone to engage in learning/study groups, thus creating learning communities beyond their classrooms • teachers to create communities • provide access to a wider range of educational resources across borders and languages. http://www.openeducationeuropa.eu/de/initiative
  • 19. EU-Politik II • Strategic use of Information and Communication Technologies (ICT) • Open educational resources (OER) • Open and flexible learning • Virtual/blended mobility • Promoting structured inter-regional and cross-border co-operation • Promoting participation of disadvantaged groups in society
  • 20. MOOC • Massive • Open • Online • Course
  • 21. Typologie • cMOOCs • xMOOCs
  • 22. Konnektivismus • Prinzipien (Auswahl) des Konnektivismus nach George Siemens – Vielfalt von Meinungen – Lernen ist der Prozess des Verbindens von Informationsquellen. – Pflegen von Verbindungen -> kontinuierliches Lernen – Die Fähigkeit, Zusammenhänge zwischen Wissensfeldern, Ideen und Konzepten zu erkennen
  • 23. Quelle: Siemens, G, Knowing knowledge, 2006, S. 32; Creative Commons
  • 24.
  • 25. Wie reagieren? • Eigene MOOCs veranstalten • Begleitende Aktivitäten – Lokale Lerngruppen – Online-Support – Persönliche Betreuung von Teilnehmenden – Zertifikate/Zeugnisse • MOOCs als ergänzende Lernangebote • Flipped/Inverted Classroom + MOOC
  • 28.
  • 30.
  • 31. Prozess- und Ergebnisorientierung http://www.virtuelle-ph.at/oer
  • 33.
  • 35.
  • 36.
  • 38.
  • 39.
  • 40. Struktur • Wöchentliche Einheiten (6x) • Ca. 10 Minuten Video-Einführung • Multiple Choice Tests • Hausaufgaben am Ende der Kurswoche – Werden einmal eingereicht – Musterlösung wird veröffentlicht – Punktezahl wird registriert – Hausaufgaben entscheiden über Zulassung zur Abschlussklausur • Abschlussklausur 120 min, automatische Auswertung, Zertifikat Kursplattform
  • 41.
  • 42. Weitere Plattformen • Coursera • edX
  • 43.
  • 44.
  • 45.
  • 46. Was brauchen wir für das CampusOsttirol-Projekt?
  • 48. Links zu MOOCs • http://mooc-list.com/ • http://www.connectivistmoocs.org/ • http://www.class-central.com/ • http://www.openculture.com/free_certificate_courses • http://www.openeducationeuropa.eu/ • http://innovation.virtuelle-ph.at/
  • 49.
  • 50.
  • 51.
  • 52.
  • 58. Weitere Anwendungsfelder • Beratung • (Interaktive) Live-Übertragung von Veranstaltungen • Produktion von Videos
  • 59. Interaktion • Chat beobachten • Fragen stellen (Entscheidungsfragen sind schneller zu beantworten als offene Fragen) • Umfrage-Tool • Whiteboard • Ergebnispräsentation • Gespräch führen • Gemeinsam recherchieren • …
  • 60. Blended Formate • Webinare als Ergänzung zu – asyonchronem eLearning – Präsenzlernen
  • 61. Flipped/Inverted Classroom • Videoproduktion durch Lehrende oder Lernende • Videos werden asynchron angesehen • In der Live-Session wird angewendet
  • 62. Lernen durch Lehren • Lernen durch gegenseitiges Vermitteln
  • 63. Umsetzung (Beispiel) • Screencast or Video (5 min) eine Woche vor dem Webinar • Upload Youtube • Lernplattform mit weiteren Infos und Fragemöglichkeit • Aufgabenstellung an die Gruppe • Moderation der Live-Session durch die Studierenden
  • 64.
  • 65.
  • 67. Resultate werden großteils von Studierenden produziert • Screencast • Moderation von – Online-Diskussion – Webinar
  • 71.
  • 74.
  • 75.
  • 76.
  • 78.
  • 79.
  • 80.
  • 81.
  • 82.
  • 83.
  • 84.
  • 86.
  • 87. Robot
  • 88.
  • 89. Kontakt Mag. David Röthler mobil +43 664 2139427 skype d.roethler david@roethler.at david.roethler.at projektkompetenz.eu ikosom.de