SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Social Media Week Hamburg - 27.02.2017
Svenja Teichmann // * st@crowdmedia.de // @suenni
Wird alles Content Marketing?
Das Ende von Social Als Disziplin.
Twitter

@SUENNI
crowdmedia GmbH
Gründerin & Geschä!sführerin
Gründung 2011 mit Sven-Olaf Peeck
BWL & Business Trainer
Digitale Exper!se
Strategisches Marke"ng, Content-Marke"ng,
Online-Marke"ng, Social Media,

Digitale Transforma"on, Digital Leadership
Auswahl Kunden
B2C: brands4friends, tedox, FDP, Johanniter

B2B: eha, sonepar, Festool, Human 

Training: Axel Springer, Allianz, Vodafone
Dozen!n: IHK, Hamburg Media School
Interna"onal Business and Management B.A.
dvct-Zer"fikat Business Trainer
2
!
"

$
Content-Marke"ng - worüber sprechen wir?
Geht Social Media in Content-Marke"ng auf?
Interview: Bruno Kollhorst

Leiter Content-Marke!ng, Techniker Krankenkasse
Q&A Publikum
Agenda für heute:
3
Social Media Week HH
Content-Marketing
Content-Marketing
Worüber sprechen wir?
ZIEL: Aufmerksamkeit (pot.)Kunden?
5
www.shu#erstock.com
Zeile 1 in 40 pt
Zeile 2 in 40 pt
Social Media Week HH
Content-Marketing
ZIEL: Gratis Reichweite?
6
Content-Marke!ng Best Prac!ce
• Suchverhalten potenzieller Kunden
adap"ert
• Content mit Mehrwert erstellt
• SEO-Aspekte berücksich"gt
• Content wird upgedatet
• Content führt zu White-Paper, Lead-
Generierung, Email-Automa"on & Sales
Schreenshot Google
Social Media Week HH
Content-Marketing
„Content Marke"ng ist eine Variante des Online-Marke"ng,
bei dem durch die Bereitstellung hochwer"ger Informa"onen
Kunden gewonnen oder ans Unternehmen gebunden werden
sollen. Content Marke"ng grenzt sich von klassischen
Werbemaßnahmen ab, die den Empfängern in der Regel
wenig Mehrwert bieten.“
Quelle: t3n digital pioneers
content marketing ist…
7
Social Media Week HH
Content-Marketing
Robert Rose hat recht:
8
„Marke!ng is telling the world
that you’re a rockstar.
Content Marke!ng is showing
the world that you are one.“
Photo by Francesco Moreno
Photo by Jay Wennington
Social Media Week HH
Content-Marketing
Red Bull @ Earned Media.
9
Red Bull Stratos
Das Stratos Projekt gilt damit als das bis
dato erfolgreichste Owned-Media-Projekt.
Die Kosten für das Projekt wurden von
Unternehmensgründer Dietrich Mateschitz
mit unter 25 Mio. Euro angegeben.
Der Werbewert wurde von
österreichischen Werbefachleuten mit

1 Mrd. Euro geschätzt.
h#ps://de.wikipedia.org/wiki/Red_Bull_Stratos
Onlinemarketing Manager
Kanalauswahl
Social Media Week HH
Content-Marketing
Klassifizierung von Reichweite, Details: h#p://bit.ly/1TX2RnK
Reichweite: Paid. Owned. Earned.
Onlinemarketing Manager
10
Kanalauswahl
Social Media Week HH
Content-Marketing
11
Warum Content? Nachhaltig.
h#ps://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/f3/7a/76/f37a768c40db6eddc1ca3d2dee674f82.jpg
Social Media Week HH
Content-Marketing
abgrenzung Begrifflichkeit.
12
Content-
Marke!ng
#pull
Werbung

#push
≠
Kampagne
#push-pull
Teilbereich
Man muss Geld
ausgeben, ehe man
einen Nutzen erhält/das
Bedürfnis erfüllt wird.
Das Bedürfnis wird
direkt erfüllt, man
erhält Nutzen ohne
dafür zu zahlen.
Werbung macht Lust auf Nutzen,
den man zahlen muss. Content-
Marke!ng gibt den Nutzen gleich.
Social Media Week HH
Content-Marketing
Keine Raketenwissenschaft
Strategisches Content-Marketing
Content reißt Barrieren ein.
Strategisches Content-Marke!ng vs. opera!ves Content-Marke!ng
Content als strategisches Element mit klarer Zielsetzung, op"mal auf SEO ausgelegt
% %% %
Bekanntheit Auswahl Kauf Wiederkauf
14
Social Media Week HH
Content-Marketing
Strukturierte Planung!
15
Das SCOM-Framework.
Das von Mirko Lange entwickelte SCOM-
Framework hil! bei der Planung.
Schri# 1: die Story. Sie wird bes"mmt von
Zielen des Unternehmens (der Marke) &
Bedarf des Kunden.
Danach folgt Schri# 2, der Content (basiert
auf der Story), und im Schri# 3 die
Umsetzung durch Team und Prozesse
h#p://de.slideshare.net/talkabout/strategisches-content-marke"ng-v2
Social Media Week HH
Content-Marketing
mögliche Zielsetzungen.
Markenau"au &
Reichweite.
Verbreitung von
bestehenden Inhalten.
Generierung von Traffic
und Sichtbarkeit.
Ansprechbar sein für
Anfragen. Pla%ormen für
Kunden helfen Kunden.
Kunden zu Fans machen.
Austausch nutzen und
Informa"onen sammeln.
Social Traffic in Sales
verwandeln. Über
redak"onelle oder
werbliche Maßnahmen.
Service.Kundenbindung. Abverkauf.
16
Onlinemarketing Manager
Kanalauswahl
Social Media Week HH
Content-Marketing
Strategisch vs. operativ
17
Operatives Content Marketing Strategisches Content Marketing
Marke"ng mit Content, Content als Mi#el
zum Zweck.
Marke"ng für Content, Content als
strategisches Element.
Erzeugt par"elle Aufmerksamkeit. Benö"gt digitale Transforma"on.
Bringt einzelne Themen in Google. Ist op"mal auf SEO ausgelegt.
Erzeugt schnell Leads, Fans, Follower von
unklarer Qualität.
Erzeugt langfris"ge Beziehungen, nachhal"ge
Leads von hoher Qualität.
Notwendigkeit von strategischem Content Marke"ng für langfris"gen Erfolg!
Social Media Week HH
Content-Marketing
Download unter: h#p://bit.ly/206B&O
Nutzerorientierung im Fokus.
„Eine Persona ist eine fiktionale Person, die repräsentativ für eine bestimmte Zielgruppe steht und
stellvertretend Eigenschaften der Zielgruppe auf sich vereint.“
Weltanschauung:
Infoquellen (online):
Infoquellen (offline):
Motivation Produktnutzung:Demographie:
Persona SteckbriefVorname, Nachname
18
Social Media Week HH
Content-Marketing
Achtung: Spiegeln mit dem User.
19
Social Media Week HH
Content-Marketing
Erst der Content dann der Kanal.
20
Die Strategie opera!onalisieren.
Die Kernstory umfasst verschiedene
Themen und Protagonisten.
Formate die geplant werden, vereinfachen
und strukturieren die Content-Erstellung
und Verbreitung.
Am Ende stehen die Kanäle, in denen diese
Formate den Nutzern zugänglich gemacht
werden.
h#p://de.slideshare.net/talkabout/strategisches-content-marke"ng-v2
Content-Marketing
Unternehmensblog
Quelle Mirko Lange
Was bedeutet das für
Social Media Kanäle
gelernt, den User ernst zu nehmen.
22
Social Media Week HH
Content-Marketing
In Social Kanälen direkte Reak"on. Pla#e Werbung funk"oniert nicht.
Inhalte müssen Mehrwerte bieten oder Entertainment bieten.
Streams wenig Nachhaltig.
23
Social Media Week HH
Content-Marketing
Herausforderungen
für MarketingAbteilung
Zuständigkeit Content-Marketing.
Auswahl Aufgaben (Online-)Marke!ng
Social Media SEO Webseite
Email-Marke!ng Paid Adver!sing Public Rela!ons
25
Social Media Week HH
Content-Marketing
Sales
Human
Ressources
Erfolgreiches Content-Marke!ng kann nur integriert

und interdisziplinär funk!onieren
…
Auch andere Bereiche
sind betroffen
Vom Thema her denken.
Erfolgsmessung
permanentes Testen
und op!mieren
Umsetzung
Aussteuerung auf den
jeweiligen Kanälen ggf.
Seeding (paid)
Themenfindung
Was interessiert die
Zielgruppe mit Bezug auf
Produkt/Dienstleistung?
Themenplanung
Themenauswahl (Kriterien)
und Planung mit Fokus auf
Vernetzung der Kanäle
|
%
'
Social Media Week HH
Content-Marketing
Struktur & Prozesse
überdenken & Neuordnen
Erfolge nicht über nacht -
wenn sie da sind bleiben sie
Strategischs 

Content-Marke!ng
Fazit
Konzept
Ziel & Zielgruppe
Online-Kanal-Set-up
Content-Strategie
Story, Krea"vität, Budget Krea"on
Seeding
Konzept & Budget für Adver"sing
Kanalauswahl
29
(
'
Controlling & Erfolgskontrolle
Defini"on KPI, kon"nuierliche Op"mierung)
*
www.crowdmedia.de
Kontaktieren sie uns!
Svenja Teichmann
st@crowdmedia.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Außenwirtschaft im Fokus 2012
Außenwirtschaft im Fokus 2012Außenwirtschaft im Fokus 2012
Außenwirtschaft im Fokus 2012
Bayern International
 
Der richtige Weg zum Storytelling
Der richtige Weg zum StorytellingDer richtige Weg zum Storytelling
Der richtige Weg zum Storytelling
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Social Sales statt Kaltakquise
Social Sales statt Kaltakquise   Social Sales statt Kaltakquise
Social Sales statt Kaltakquise
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
Falcon.io
 
Social Media für Unternehmer
Social Media für UnternehmerSocial Media für Unternehmer
Social Media für Unternehmer
medien-sprechstunde
 
Social-Media für Einsteiger
Social-Media für EinsteigerSocial-Media für Einsteiger
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation
 
Crossmedia-Kampagnen im Content-Marketing
Crossmedia-Kampagnen im Content-MarketingCrossmedia-Kampagnen im Content-Marketing
Crossmedia-Kampagnen im Content-Marketing
Claudia Hilker, Ph.D.
 
Referenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising Media
Referenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising MediaReferenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising Media
Referenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising Media
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Social Media Group für Hamburg@work Grobkonzept
Social Media Group für Hamburg@work GrobkonzeptSocial Media Group für Hamburg@work Grobkonzept
Social Media Group für Hamburg@work Grobkonzept
Oliver Berger
 
Die perfekte Social Media Strategie 2015 für Unternehmer
Die perfekte Social Media Strategie 2015 für UnternehmerDie perfekte Social Media Strategie 2015 für Unternehmer
Die perfekte Social Media Strategie 2015 für Unternehmer
Intermedia Concept
 
Instagram fuer Einsteiger
Instagram fuer EinsteigerInstagram fuer Einsteiger
Mit Content Marketing B2B neue Geschäftskunden gewinnen und potenzielle Kunde...
Mit Content Marketing B2B neue Geschäftskunden gewinnen und potenzielle Kunde...Mit Content Marketing B2B neue Geschäftskunden gewinnen und potenzielle Kunde...
Mit Content Marketing B2B neue Geschäftskunden gewinnen und potenzielle Kunde...ADENION GmbH
 
Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...
Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...
Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit BrandwatchClippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Online Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den MittelstandOnline Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den Mittelstand
Prof. Dr. Manfred Leisenberg
 
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // PortfolioJoerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold
 
MySign positioniert Unternehmen online und offline
MySign positioniert Unternehmen online und offlineMySign positioniert Unternehmen online und offline
MySign positioniert Unternehmen online und offline
MySign AG
 
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Daniel Koethe
 

Was ist angesagt? (20)

Außenwirtschaft im Fokus 2012
Außenwirtschaft im Fokus 2012Außenwirtschaft im Fokus 2012
Außenwirtschaft im Fokus 2012
 
Der richtige Weg zum Storytelling
Der richtige Weg zum StorytellingDer richtige Weg zum Storytelling
Der richtige Weg zum Storytelling
 
Social Sales statt Kaltakquise
Social Sales statt Kaltakquise   Social Sales statt Kaltakquise
Social Sales statt Kaltakquise
 
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
 
Social Media für Unternehmer
Social Media für UnternehmerSocial Media für Unternehmer
Social Media für Unternehmer
 
Social-Media für Einsteiger
Social-Media für EinsteigerSocial-Media für Einsteiger
Social-Media für Einsteiger
 
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
 
Crossmedia-Kampagnen im Content-Marketing
Crossmedia-Kampagnen im Content-MarketingCrossmedia-Kampagnen im Content-Marketing
Crossmedia-Kampagnen im Content-Marketing
 
Referenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising Media
Referenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising MediaReferenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising Media
Referenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising Media
 
Social Media Group für Hamburg@work Grobkonzept
Social Media Group für Hamburg@work GrobkonzeptSocial Media Group für Hamburg@work Grobkonzept
Social Media Group für Hamburg@work Grobkonzept
 
Die perfekte Social Media Strategie 2015 für Unternehmer
Die perfekte Social Media Strategie 2015 für UnternehmerDie perfekte Social Media Strategie 2015 für Unternehmer
Die perfekte Social Media Strategie 2015 für Unternehmer
 
Instagram fuer Einsteiger
Instagram fuer EinsteigerInstagram fuer Einsteiger
Instagram fuer Einsteiger
 
Mit Content Marketing B2B neue Geschäftskunden gewinnen und potenzielle Kunde...
Mit Content Marketing B2B neue Geschäftskunden gewinnen und potenzielle Kunde...Mit Content Marketing B2B neue Geschäftskunden gewinnen und potenzielle Kunde...
Mit Content Marketing B2B neue Geschäftskunden gewinnen und potenzielle Kunde...
 
Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...
Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...
Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...
 
Content is king auch im social media marketing vortrag kausch zur vib lounge ...
Content is king auch im social media marketing vortrag kausch zur vib lounge ...Content is king auch im social media marketing vortrag kausch zur vib lounge ...
Content is king auch im social media marketing vortrag kausch zur vib lounge ...
 
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit BrandwatchClippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
 
Online Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den MittelstandOnline Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den Mittelstand
 
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // PortfolioJoerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // Portfolio
 
MySign positioniert Unternehmen online und offline
MySign positioniert Unternehmen online und offlineMySign positioniert Unternehmen online und offline
MySign positioniert Unternehmen online und offline
 
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018
 

Andere mochten auch

So kommt ihr zu Content, der Google und der Zielgruppe gerecht wird
So kommt ihr zu Content, der Google und der Zielgruppe gerecht wirdSo kommt ihr zu Content, der Google und der Zielgruppe gerecht wird
So kommt ihr zu Content, der Google und der Zielgruppe gerecht wird
crowdmedia GmbH
 
Fischen, wo die Fische sind – digitale Wege zum Kunden.
Fischen, wo die Fische sind – digitale Wege zum Kunden.Fischen, wo die Fische sind – digitale Wege zum Kunden.
Fischen, wo die Fische sind – digitale Wege zum Kunden.
crowdmedia GmbH
 
Pokémon Go - das Cheat Sheet
Pokémon Go - das Cheat SheetPokémon Go - das Cheat Sheet
Pokémon Go - das Cheat Sheet
crowdmedia GmbH
 
Learnings in der B2B Leadgenerierung & Marketing Automatisierung
Learnings in der B2B Leadgenerierung & Marketing AutomatisierungLearnings in der B2B Leadgenerierung & Marketing Automatisierung
Learnings in der B2B Leadgenerierung & Marketing Automatisierung
crowdmedia GmbH
 
Social Media für B2B ist viel einfacher als für B2C
Social Media für B2B ist viel einfacher als für B2CSocial Media für B2B ist viel einfacher als für B2C
Social Media für B2B ist viel einfacher als für B2C
crowdmedia GmbH
 
what.digital Content Marketing Strategien & Ideen
what.digital Content Marketing Strategien & Ideenwhat.digital Content Marketing Strategien & Ideen
what.digital Content Marketing Strategien & Ideen
what.digital
 
How Trust is Manifested in Top Funnel Social Content Marketing
How Trust is Manifested in Top Funnel Social Content MarketingHow Trust is Manifested in Top Funnel Social Content Marketing
How Trust is Manifested in Top Funnel Social Content Marketing
Nova Southeastern University
 
Marketing Trends 2017 Part 1 of 2
Marketing Trends 2017 Part 1 of 2Marketing Trends 2017 Part 1 of 2
Marketing Trends 2017 Part 1 of 2
Jennifer Irene Guevara
 
Content marketing - The key to success for SEO
Content marketing  - The key to success for SEO Content marketing  - The key to success for SEO
Content marketing - The key to success for SEO
Navneet Kaushal
 
10 Content Marketing Mistakes that can be easily avoided
10 Content Marketing Mistakes that can be easily avoided 10 Content Marketing Mistakes that can be easily avoided
10 Content Marketing Mistakes that can be easily avoided
Impulse Digital
 
75 [More] Content Marketing Examples
75 [More] Content Marketing Examples75 [More] Content Marketing Examples
75 [More] Content Marketing Examples
Alexandre Pallota
 
B2B Content Marketing Report
B2B Content Marketing ReportB2B Content Marketing Report
B2B Content Marketing Report
Holger Schulze
 
Mastering the Buy-In Conversation on Content Marketing: The Essential Starter...
Mastering the Buy-In Conversation on Content Marketing: The Essential Starter...Mastering the Buy-In Conversation on Content Marketing: The Essential Starter...
Mastering the Buy-In Conversation on Content Marketing: The Essential Starter...
Content Marketing Institute
 
2015 B2B Content Marketing Benchmarks, Budgets and Trends - North America by ...
2015 B2B Content Marketing Benchmarks, Budgets and Trends - North America by ...2015 B2B Content Marketing Benchmarks, Budgets and Trends - North America by ...
2015 B2B Content Marketing Benchmarks, Budgets and Trends - North America by ...
Content Marketing Institute
 
50 Stats You Need to Know About Content Marketing
50 Stats You Need to Know About Content Marketing 50 Stats You Need to Know About Content Marketing
50 Stats You Need to Know About Content Marketing
NewsCred
 
Machine Learning und SEO: Ein Vektor sagt mehr als 1000 Wörter
Machine Learning und SEO: Ein Vektor sagt mehr als 1000 WörterMachine Learning und SEO: Ein Vektor sagt mehr als 1000 Wörter
Machine Learning und SEO: Ein Vektor sagt mehr als 1000 Wörter
Stefan Fischerländer
 
Tips, Tools and Templates To Build Your Content Marketing Strategy
Tips, Tools and Templates To Build Your Content Marketing StrategyTips, Tools and Templates To Build Your Content Marketing Strategy
Tips, Tools and Templates To Build Your Content Marketing Strategy
Michael Brenner
 
Create a Content Marketing Strategy Your Customers will LOVE, in 7 Steps
Create a Content Marketing Strategy Your Customers will LOVE, in 7 StepsCreate a Content Marketing Strategy Your Customers will LOVE, in 7 Steps
Create a Content Marketing Strategy Your Customers will LOVE, in 7 Steps
Jay Baer
 
B2B Content Marketing 2017 - Benchmarks, Budgets & Trends - North America
B2B Content Marketing 2017 - Benchmarks, Budgets & Trends - North AmericaB2B Content Marketing 2017 - Benchmarks, Budgets & Trends - North America
B2B Content Marketing 2017 - Benchmarks, Budgets & Trends - North America
Content Marketing Institute
 
The 2017 Content Marketing Framework
The 2017 Content Marketing FrameworkThe 2017 Content Marketing Framework
The 2017 Content Marketing Framework
Content Marketing Institute
 

Andere mochten auch (20)

So kommt ihr zu Content, der Google und der Zielgruppe gerecht wird
So kommt ihr zu Content, der Google und der Zielgruppe gerecht wirdSo kommt ihr zu Content, der Google und der Zielgruppe gerecht wird
So kommt ihr zu Content, der Google und der Zielgruppe gerecht wird
 
Fischen, wo die Fische sind – digitale Wege zum Kunden.
Fischen, wo die Fische sind – digitale Wege zum Kunden.Fischen, wo die Fische sind – digitale Wege zum Kunden.
Fischen, wo die Fische sind – digitale Wege zum Kunden.
 
Pokémon Go - das Cheat Sheet
Pokémon Go - das Cheat SheetPokémon Go - das Cheat Sheet
Pokémon Go - das Cheat Sheet
 
Learnings in der B2B Leadgenerierung & Marketing Automatisierung
Learnings in der B2B Leadgenerierung & Marketing AutomatisierungLearnings in der B2B Leadgenerierung & Marketing Automatisierung
Learnings in der B2B Leadgenerierung & Marketing Automatisierung
 
Social Media für B2B ist viel einfacher als für B2C
Social Media für B2B ist viel einfacher als für B2CSocial Media für B2B ist viel einfacher als für B2C
Social Media für B2B ist viel einfacher als für B2C
 
what.digital Content Marketing Strategien & Ideen
what.digital Content Marketing Strategien & Ideenwhat.digital Content Marketing Strategien & Ideen
what.digital Content Marketing Strategien & Ideen
 
How Trust is Manifested in Top Funnel Social Content Marketing
How Trust is Manifested in Top Funnel Social Content MarketingHow Trust is Manifested in Top Funnel Social Content Marketing
How Trust is Manifested in Top Funnel Social Content Marketing
 
Marketing Trends 2017 Part 1 of 2
Marketing Trends 2017 Part 1 of 2Marketing Trends 2017 Part 1 of 2
Marketing Trends 2017 Part 1 of 2
 
Content marketing - The key to success for SEO
Content marketing  - The key to success for SEO Content marketing  - The key to success for SEO
Content marketing - The key to success for SEO
 
10 Content Marketing Mistakes that can be easily avoided
10 Content Marketing Mistakes that can be easily avoided 10 Content Marketing Mistakes that can be easily avoided
10 Content Marketing Mistakes that can be easily avoided
 
75 [More] Content Marketing Examples
75 [More] Content Marketing Examples75 [More] Content Marketing Examples
75 [More] Content Marketing Examples
 
B2B Content Marketing Report
B2B Content Marketing ReportB2B Content Marketing Report
B2B Content Marketing Report
 
Mastering the Buy-In Conversation on Content Marketing: The Essential Starter...
Mastering the Buy-In Conversation on Content Marketing: The Essential Starter...Mastering the Buy-In Conversation on Content Marketing: The Essential Starter...
Mastering the Buy-In Conversation on Content Marketing: The Essential Starter...
 
2015 B2B Content Marketing Benchmarks, Budgets and Trends - North America by ...
2015 B2B Content Marketing Benchmarks, Budgets and Trends - North America by ...2015 B2B Content Marketing Benchmarks, Budgets and Trends - North America by ...
2015 B2B Content Marketing Benchmarks, Budgets and Trends - North America by ...
 
50 Stats You Need to Know About Content Marketing
50 Stats You Need to Know About Content Marketing 50 Stats You Need to Know About Content Marketing
50 Stats You Need to Know About Content Marketing
 
Machine Learning und SEO: Ein Vektor sagt mehr als 1000 Wörter
Machine Learning und SEO: Ein Vektor sagt mehr als 1000 WörterMachine Learning und SEO: Ein Vektor sagt mehr als 1000 Wörter
Machine Learning und SEO: Ein Vektor sagt mehr als 1000 Wörter
 
Tips, Tools and Templates To Build Your Content Marketing Strategy
Tips, Tools and Templates To Build Your Content Marketing StrategyTips, Tools and Templates To Build Your Content Marketing Strategy
Tips, Tools and Templates To Build Your Content Marketing Strategy
 
Create a Content Marketing Strategy Your Customers will LOVE, in 7 Steps
Create a Content Marketing Strategy Your Customers will LOVE, in 7 StepsCreate a Content Marketing Strategy Your Customers will LOVE, in 7 Steps
Create a Content Marketing Strategy Your Customers will LOVE, in 7 Steps
 
B2B Content Marketing 2017 - Benchmarks, Budgets & Trends - North America
B2B Content Marketing 2017 - Benchmarks, Budgets & Trends - North AmericaB2B Content Marketing 2017 - Benchmarks, Budgets & Trends - North America
B2B Content Marketing 2017 - Benchmarks, Budgets & Trends - North America
 
The 2017 Content Marketing Framework
The 2017 Content Marketing FrameworkThe 2017 Content Marketing Framework
The 2017 Content Marketing Framework
 

Ähnlich wie Wird alles Content Marketing? Das Ende von Social als Disziplin

Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und DienstleisterSocial Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Jeannette Gusko
 
Content Marketing im E-commerce OnlineStammtischMünchen2014 plista Daniel Ho...
Content Marketing im E-commerce OnlineStammtischMünchen2014 plista Daniel Ho...Content Marketing im E-commerce OnlineStammtischMünchen2014 plista Daniel Ho...
Content Marketing im E-commerce OnlineStammtischMünchen2014 plista Daniel Ho...
BRANDKIZZ STUDIOS
 
Social Media @ #SOMshare - Trends, Ressourcen und Erfolgsmessung
Social Media @ #SOMshare - Trends, Ressourcen und ErfolgsmessungSocial Media @ #SOMshare - Trends, Ressourcen und Erfolgsmessung
Social Media @ #SOMshare - Trends, Ressourcen und Erfolgsmessung
xeit AG
 
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Social Event GmbH
 
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
blumbryant gmbh
 
Social media für KMU
Social media für KMUSocial media für KMU
Social media für KMU
infodesign
 
Einführung in Social Media mit Beispielen aus der Tourismus-Branche
Einführung in Social Media mit Beispielen aus der Tourismus-BrancheEinführung in Social Media mit Beispielen aus der Tourismus-Branche
Einführung in Social Media mit Beispielen aus der Tourismus-Branche
xeit AG
 
Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611
Social Event GmbH
 
Warum Content Marketing wirkt
Warum Content Marketing wirktWarum Content Marketing wirkt
Warum Content Marketing wirkt
Uhura Creative Media
 
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
LoeschHundLiepold GmbH (LHLK.de)
 
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
LoeschHundLiepold GmbH (LHLK.de)
 
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media RelationsKKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH
 
Whitepaper Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Co...
Whitepaper Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Co...Whitepaper Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Co...
Whitepaper Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Co...
Christine Boussios
 
Social Media im Mittelstand
Social Media im MittelstandSocial Media im Mittelstand
Social Media im Mittelstand
MediaWireless
 
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProConSocial Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
Jonas Drechsel
 
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XINGVortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Trojanisches Marketing
 
Analytics im Web 2.0
Analytics im Web 2.0Analytics im Web 2.0
Analytics im Web 2.0
DIE DIGITALE GmbH
 
Vortrag zur Karriere: Social Media Berufsbilder von Prof Dr Claudia Hilker
Vortrag zur Karriere: Social Media Berufsbilder von Prof Dr Claudia HilkerVortrag zur Karriere: Social Media Berufsbilder von Prof Dr Claudia Hilker
Vortrag zur Karriere: Social Media Berufsbilder von Prof Dr Claudia Hilker
Claudia Hilker, Ph.D.
 
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann ConsultingSocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
Kai Heddergott
 

Ähnlich wie Wird alles Content Marketing? Das Ende von Social als Disziplin (20)

Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und DienstleisterSocial Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
 
Content Marketing im E-commerce OnlineStammtischMünchen2014 plista Daniel Ho...
Content Marketing im E-commerce OnlineStammtischMünchen2014 plista Daniel Ho...Content Marketing im E-commerce OnlineStammtischMünchen2014 plista Daniel Ho...
Content Marketing im E-commerce OnlineStammtischMünchen2014 plista Daniel Ho...
 
Social Media @ #SOMshare - Trends, Ressourcen und Erfolgsmessung
Social Media @ #SOMshare - Trends, Ressourcen und ErfolgsmessungSocial Media @ #SOMshare - Trends, Ressourcen und Erfolgsmessung
Social Media @ #SOMshare - Trends, Ressourcen und Erfolgsmessung
 
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
 
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
 
Social media für KMU
Social media für KMUSocial media für KMU
Social media für KMU
 
Einführung in Social Media mit Beispielen aus der Tourismus-Branche
Einführung in Social Media mit Beispielen aus der Tourismus-BrancheEinführung in Social Media mit Beispielen aus der Tourismus-Branche
Einführung in Social Media mit Beispielen aus der Tourismus-Branche
 
Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611
 
Warum Content Marketing wirkt
Warum Content Marketing wirktWarum Content Marketing wirkt
Warum Content Marketing wirkt
 
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
 
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
 
Social media die_fußgängerzone_im_internet
Social media die_fußgängerzone_im_internetSocial media die_fußgängerzone_im_internet
Social media die_fußgängerzone_im_internet
 
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media RelationsKKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
 
Whitepaper Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Co...
Whitepaper Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Co...Whitepaper Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Co...
Whitepaper Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Co...
 
Social Media im Mittelstand
Social Media im MittelstandSocial Media im Mittelstand
Social Media im Mittelstand
 
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProConSocial Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
 
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XINGVortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
 
Analytics im Web 2.0
Analytics im Web 2.0Analytics im Web 2.0
Analytics im Web 2.0
 
Vortrag zur Karriere: Social Media Berufsbilder von Prof Dr Claudia Hilker
Vortrag zur Karriere: Social Media Berufsbilder von Prof Dr Claudia HilkerVortrag zur Karriere: Social Media Berufsbilder von Prof Dr Claudia Hilker
Vortrag zur Karriere: Social Media Berufsbilder von Prof Dr Claudia Hilker
 
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann ConsultingSocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
 

Mehr von crowdmedia GmbH

Erfolgreiches Content-Marketing: Theorie und Praxis
Erfolgreiches Content-Marketing: Theorie und PraxisErfolgreiches Content-Marketing: Theorie und Praxis
Erfolgreiches Content-Marketing: Theorie und Praxis
crowdmedia GmbH
 
Web-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
Web-Analyse ist keine Kür sondern PflichtprogrammWeb-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
Web-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
crowdmedia GmbH
 
LinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
LinkedIn-Themenabend bei crowdmediaLinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
LinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
crowdmedia GmbH
 
Content-Modeling als Basis einer ganzheitlichen Customer-Experience
Content-Modeling als Basis einer ganzheitlichen Customer-ExperienceContent-Modeling als Basis einer ganzheitlichen Customer-Experience
Content-Modeling als Basis einer ganzheitlichen Customer-Experience
crowdmedia GmbH
 
Web- und Social-Media-Monitoring
Web- und Social-Media-MonitoringWeb- und Social-Media-Monitoring
Web- und Social-Media-Monitoring
crowdmedia GmbH
 
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
crowdmedia GmbH
 
Digital Leadership - wenn Digitalisierung auf Führung trifft
Digital Leadership - wenn Digitalisierung auf Führung trifftDigital Leadership - wenn Digitalisierung auf Führung trifft
Digital Leadership - wenn Digitalisierung auf Führung trifft
crowdmedia GmbH
 
SEO Audit Workshop SMWHH
SEO Audit Workshop SMWHHSEO Audit Workshop SMWHH
SEO Audit Workshop SMWHH
crowdmedia GmbH
 
Onlinemarketing Tipps "Handelskammer vor Ort"
Onlinemarketing Tipps "Handelskammer vor Ort"Onlinemarketing Tipps "Handelskammer vor Ort"
Onlinemarketing Tipps "Handelskammer vor Ort"
crowdmedia GmbH
 
Dark Social - Social Media Trends 2017
Dark Social - Social Media Trends 2017Dark Social - Social Media Trends 2017
Dark Social - Social Media Trends 2017
crowdmedia GmbH
 
Wichtich is' auf’er Webseite: Social Media Kanäle in der Web-Analyse abbilden
Wichtich is' auf’er Webseite: Social Media Kanäle in der Web-Analyse abbildenWichtich is' auf’er Webseite: Social Media Kanäle in der Web-Analyse abbilden
Wichtich is' auf’er Webseite: Social Media Kanäle in der Web-Analyse abbilden
crowdmedia GmbH
 
WhatsApp Marketing für Unternehmen – Ein Adventskalender Case
WhatsApp Marketing für Unternehmen – Ein Adventskalender CaseWhatsApp Marketing für Unternehmen – Ein Adventskalender Case
WhatsApp Marketing für Unternehmen – Ein Adventskalender Case
crowdmedia GmbH
 
Content marketing-svenja-teichmann
Content marketing-svenja-teichmannContent marketing-svenja-teichmann
Content marketing-svenja-teichmanncrowdmedia GmbH
 
Content Marketing (Wilko Steinhagen, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
Content Marketing (Wilko Steinhagen, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)Content Marketing (Wilko Steinhagen, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
Content Marketing (Wilko Steinhagen, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
crowdmedia GmbH
 
Digitaler Wandel (Svenja Teichmann, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
Digitaler Wandel (Svenja Teichmann, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)Digitaler Wandel (Svenja Teichmann, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
Digitaler Wandel (Svenja Teichmann, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
crowdmedia GmbH
 
Onlinemarketing und Politik - Einbahnstraße und verschenkte Chance
Onlinemarketing und Politik - Einbahnstraße und verschenkte ChanceOnlinemarketing und Politik - Einbahnstraße und verschenkte Chance
Onlinemarketing und Politik - Einbahnstraße und verschenkte Chance
crowdmedia GmbH
 
Social media@ecommerceconference
Social media@ecommerceconferenceSocial media@ecommerceconference
Social media@ecommerceconference
crowdmedia GmbH
 
Social Media für Gründer - Vortrag beim Gründertag in Hamburg
Social Media für Gründer - Vortrag beim Gründertag in HamburgSocial Media für Gründer - Vortrag beim Gründertag in Hamburg
Social Media für Gründer - Vortrag beim Gründertag in Hamburg
crowdmedia GmbH
 
Unternehmen auf dem Weg zum Social Business von Martin Heers
Unternehmen auf dem Weg zum  Social Business von Martin HeersUnternehmen auf dem Weg zum  Social Business von Martin Heers
Unternehmen auf dem Weg zum Social Business von Martin Heerscrowdmedia GmbH
 

Mehr von crowdmedia GmbH (20)

Erfolgreiches Content-Marketing: Theorie und Praxis
Erfolgreiches Content-Marketing: Theorie und PraxisErfolgreiches Content-Marketing: Theorie und Praxis
Erfolgreiches Content-Marketing: Theorie und Praxis
 
Web-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
Web-Analyse ist keine Kür sondern PflichtprogrammWeb-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
Web-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
 
LinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
LinkedIn-Themenabend bei crowdmediaLinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
LinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
 
Content-Modeling als Basis einer ganzheitlichen Customer-Experience
Content-Modeling als Basis einer ganzheitlichen Customer-ExperienceContent-Modeling als Basis einer ganzheitlichen Customer-Experience
Content-Modeling als Basis einer ganzheitlichen Customer-Experience
 
Web- und Social-Media-Monitoring
Web- und Social-Media-MonitoringWeb- und Social-Media-Monitoring
Web- und Social-Media-Monitoring
 
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
 
Digital Leadership - wenn Digitalisierung auf Führung trifft
Digital Leadership - wenn Digitalisierung auf Führung trifftDigital Leadership - wenn Digitalisierung auf Führung trifft
Digital Leadership - wenn Digitalisierung auf Führung trifft
 
SEO Audit Workshop SMWHH
SEO Audit Workshop SMWHHSEO Audit Workshop SMWHH
SEO Audit Workshop SMWHH
 
Onlinemarketing Tipps "Handelskammer vor Ort"
Onlinemarketing Tipps "Handelskammer vor Ort"Onlinemarketing Tipps "Handelskammer vor Ort"
Onlinemarketing Tipps "Handelskammer vor Ort"
 
Dark Social - Social Media Trends 2017
Dark Social - Social Media Trends 2017Dark Social - Social Media Trends 2017
Dark Social - Social Media Trends 2017
 
Wichtich is' auf’er Webseite: Social Media Kanäle in der Web-Analyse abbilden
Wichtich is' auf’er Webseite: Social Media Kanäle in der Web-Analyse abbildenWichtich is' auf’er Webseite: Social Media Kanäle in der Web-Analyse abbilden
Wichtich is' auf’er Webseite: Social Media Kanäle in der Web-Analyse abbilden
 
WhatsApp Marketing für Unternehmen – Ein Adventskalender Case
WhatsApp Marketing für Unternehmen – Ein Adventskalender CaseWhatsApp Marketing für Unternehmen – Ein Adventskalender Case
WhatsApp Marketing für Unternehmen – Ein Adventskalender Case
 
Content marketing-svenja-teichmann
Content marketing-svenja-teichmannContent marketing-svenja-teichmann
Content marketing-svenja-teichmann
 
2014 02-24-iwk slot
2014 02-24-iwk slot2014 02-24-iwk slot
2014 02-24-iwk slot
 
Content Marketing (Wilko Steinhagen, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
Content Marketing (Wilko Steinhagen, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)Content Marketing (Wilko Steinhagen, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
Content Marketing (Wilko Steinhagen, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
 
Digitaler Wandel (Svenja Teichmann, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
Digitaler Wandel (Svenja Teichmann, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)Digitaler Wandel (Svenja Teichmann, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
Digitaler Wandel (Svenja Teichmann, crowdmedia GmbH auf dem Barcamp HH 2013)
 
Onlinemarketing und Politik - Einbahnstraße und verschenkte Chance
Onlinemarketing und Politik - Einbahnstraße und verschenkte ChanceOnlinemarketing und Politik - Einbahnstraße und verschenkte Chance
Onlinemarketing und Politik - Einbahnstraße und verschenkte Chance
 
Social media@ecommerceconference
Social media@ecommerceconferenceSocial media@ecommerceconference
Social media@ecommerceconference
 
Social Media für Gründer - Vortrag beim Gründertag in Hamburg
Social Media für Gründer - Vortrag beim Gründertag in HamburgSocial Media für Gründer - Vortrag beim Gründertag in Hamburg
Social Media für Gründer - Vortrag beim Gründertag in Hamburg
 
Unternehmen auf dem Weg zum Social Business von Martin Heers
Unternehmen auf dem Weg zum  Social Business von Martin HeersUnternehmen auf dem Weg zum  Social Business von Martin Heers
Unternehmen auf dem Weg zum Social Business von Martin Heers
 

Wird alles Content Marketing? Das Ende von Social als Disziplin

  • 1. Social Media Week Hamburg - 27.02.2017 Svenja Teichmann // * st@crowdmedia.de // @suenni Wird alles Content Marketing? Das Ende von Social Als Disziplin. Twitter
 @SUENNI
  • 2. crowdmedia GmbH Gründerin & Geschä!sführerin Gründung 2011 mit Sven-Olaf Peeck BWL & Business Trainer Digitale Exper!se Strategisches Marke"ng, Content-Marke"ng, Online-Marke"ng, Social Media,
 Digitale Transforma"on, Digital Leadership Auswahl Kunden B2C: brands4friends, tedox, FDP, Johanniter
 B2B: eha, sonepar, Festool, Human 
 Training: Axel Springer, Allianz, Vodafone Dozen!n: IHK, Hamburg Media School Interna"onal Business and Management B.A. dvct-Zer"fikat Business Trainer 2 ! "  $
  • 3. Content-Marke"ng - worüber sprechen wir? Geht Social Media in Content-Marke"ng auf? Interview: Bruno Kollhorst
 Leiter Content-Marke!ng, Techniker Krankenkasse Q&A Publikum Agenda für heute: 3 Social Media Week HH Content-Marketing
  • 5. ZIEL: Aufmerksamkeit (pot.)Kunden? 5 www.shu#erstock.com Zeile 1 in 40 pt Zeile 2 in 40 pt Social Media Week HH Content-Marketing
  • 6. ZIEL: Gratis Reichweite? 6 Content-Marke!ng Best Prac!ce • Suchverhalten potenzieller Kunden adap"ert • Content mit Mehrwert erstellt • SEO-Aspekte berücksich"gt • Content wird upgedatet • Content führt zu White-Paper, Lead- Generierung, Email-Automa"on & Sales Schreenshot Google Social Media Week HH Content-Marketing
  • 7. „Content Marke"ng ist eine Variante des Online-Marke"ng, bei dem durch die Bereitstellung hochwer"ger Informa"onen Kunden gewonnen oder ans Unternehmen gebunden werden sollen. Content Marke"ng grenzt sich von klassischen Werbemaßnahmen ab, die den Empfängern in der Regel wenig Mehrwert bieten.“ Quelle: t3n digital pioneers content marketing ist… 7 Social Media Week HH Content-Marketing
  • 8. Robert Rose hat recht: 8 „Marke!ng is telling the world that you’re a rockstar. Content Marke!ng is showing the world that you are one.“ Photo by Francesco Moreno Photo by Jay Wennington Social Media Week HH Content-Marketing
  • 9. Red Bull @ Earned Media. 9 Red Bull Stratos Das Stratos Projekt gilt damit als das bis dato erfolgreichste Owned-Media-Projekt. Die Kosten für das Projekt wurden von Unternehmensgründer Dietrich Mateschitz mit unter 25 Mio. Euro angegeben. Der Werbewert wurde von österreichischen Werbefachleuten mit
 1 Mrd. Euro geschätzt. h#ps://de.wikipedia.org/wiki/Red_Bull_Stratos Onlinemarketing Manager Kanalauswahl Social Media Week HH Content-Marketing
  • 10. Klassifizierung von Reichweite, Details: h#p://bit.ly/1TX2RnK Reichweite: Paid. Owned. Earned. Onlinemarketing Manager 10 Kanalauswahl Social Media Week HH Content-Marketing
  • 12. abgrenzung Begrifflichkeit. 12 Content- Marke!ng #pull Werbung
 #push ≠ Kampagne #push-pull Teilbereich Man muss Geld ausgeben, ehe man einen Nutzen erhält/das Bedürfnis erfüllt wird. Das Bedürfnis wird direkt erfüllt, man erhält Nutzen ohne dafür zu zahlen. Werbung macht Lust auf Nutzen, den man zahlen muss. Content- Marke!ng gibt den Nutzen gleich. Social Media Week HH Content-Marketing
  • 14. Content reißt Barrieren ein. Strategisches Content-Marke!ng vs. opera!ves Content-Marke!ng Content als strategisches Element mit klarer Zielsetzung, op"mal auf SEO ausgelegt % %% % Bekanntheit Auswahl Kauf Wiederkauf 14 Social Media Week HH Content-Marketing
  • 15. Strukturierte Planung! 15 Das SCOM-Framework. Das von Mirko Lange entwickelte SCOM- Framework hil! bei der Planung. Schri# 1: die Story. Sie wird bes"mmt von Zielen des Unternehmens (der Marke) & Bedarf des Kunden. Danach folgt Schri# 2, der Content (basiert auf der Story), und im Schri# 3 die Umsetzung durch Team und Prozesse h#p://de.slideshare.net/talkabout/strategisches-content-marke"ng-v2 Social Media Week HH Content-Marketing
  • 16. mögliche Zielsetzungen. Markenau"au & Reichweite. Verbreitung von bestehenden Inhalten. Generierung von Traffic und Sichtbarkeit. Ansprechbar sein für Anfragen. Pla%ormen für Kunden helfen Kunden. Kunden zu Fans machen. Austausch nutzen und Informa"onen sammeln. Social Traffic in Sales verwandeln. Über redak"onelle oder werbliche Maßnahmen. Service.Kundenbindung. Abverkauf. 16 Onlinemarketing Manager Kanalauswahl Social Media Week HH Content-Marketing
  • 17. Strategisch vs. operativ 17 Operatives Content Marketing Strategisches Content Marketing Marke"ng mit Content, Content als Mi#el zum Zweck. Marke"ng für Content, Content als strategisches Element. Erzeugt par"elle Aufmerksamkeit. Benö"gt digitale Transforma"on. Bringt einzelne Themen in Google. Ist op"mal auf SEO ausgelegt. Erzeugt schnell Leads, Fans, Follower von unklarer Qualität. Erzeugt langfris"ge Beziehungen, nachhal"ge Leads von hoher Qualität. Notwendigkeit von strategischem Content Marke"ng für langfris"gen Erfolg! Social Media Week HH Content-Marketing
  • 18. Download unter: h#p://bit.ly/206B&O Nutzerorientierung im Fokus. „Eine Persona ist eine fiktionale Person, die repräsentativ für eine bestimmte Zielgruppe steht und stellvertretend Eigenschaften der Zielgruppe auf sich vereint.“ Weltanschauung: Infoquellen (online): Infoquellen (offline): Motivation Produktnutzung:Demographie: Persona SteckbriefVorname, Nachname 18 Social Media Week HH Content-Marketing
  • 19. Achtung: Spiegeln mit dem User. 19 Social Media Week HH Content-Marketing
  • 20. Erst der Content dann der Kanal. 20 Die Strategie opera!onalisieren. Die Kernstory umfasst verschiedene Themen und Protagonisten. Formate die geplant werden, vereinfachen und strukturieren die Content-Erstellung und Verbreitung. Am Ende stehen die Kanäle, in denen diese Formate den Nutzern zugänglich gemacht werden. h#p://de.slideshare.net/talkabout/strategisches-content-marke"ng-v2 Content-Marketing Unternehmensblog Quelle Mirko Lange
  • 21. Was bedeutet das für Social Media Kanäle
  • 22. gelernt, den User ernst zu nehmen. 22 Social Media Week HH Content-Marketing In Social Kanälen direkte Reak"on. Pla#e Werbung funk"oniert nicht. Inhalte müssen Mehrwerte bieten oder Entertainment bieten.
  • 23. Streams wenig Nachhaltig. 23 Social Media Week HH Content-Marketing
  • 25. Zuständigkeit Content-Marketing. Auswahl Aufgaben (Online-)Marke!ng Social Media SEO Webseite Email-Marke!ng Paid Adver!sing Public Rela!ons 25 Social Media Week HH Content-Marketing Sales Human Ressources Erfolgreiches Content-Marke!ng kann nur integriert
 und interdisziplinär funk!onieren … Auch andere Bereiche sind betroffen
  • 26. Vom Thema her denken. Erfolgsmessung permanentes Testen und op!mieren Umsetzung Aussteuerung auf den jeweiligen Kanälen ggf. Seeding (paid) Themenfindung Was interessiert die Zielgruppe mit Bezug auf Produkt/Dienstleistung? Themenplanung Themenauswahl (Kriterien) und Planung mit Fokus auf Vernetzung der Kanäle | % ' Social Media Week HH Content-Marketing
  • 28. Erfolge nicht über nacht - wenn sie da sind bleiben sie
  • 29. Strategischs 
 Content-Marke!ng Fazit Konzept Ziel & Zielgruppe Online-Kanal-Set-up Content-Strategie Story, Krea"vität, Budget Krea"on Seeding Konzept & Budget für Adver"sing Kanalauswahl 29 ( ' Controlling & Erfolgskontrolle Defini"on KPI, kon"nuierliche Op"mierung) *