SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Sebastian Klein
Markus Pflugbeil
26. März 2016
Clippingservice 2.0
Medienbeobachtung mit Brandwatch
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 2
Clippingservice 2.0
Kontakt
Sebastian Klein
sigma089
sebastian.klein@vibrio.de
Markus Pflugbeil
MarkusPfl
markus.pflugbeil@vibrio.de
Agenda
01
Medienbeobachtung mit Brandwatch
Monitoring in der PR
03Clipping-Dashboard
02Queryerstellung
04Herausforderungen
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 3
01Monitoring in der PR
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 4
Monitoring in der PR
Ein ganzheitlicher Ansatz
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 5
Image
Reputations-
management
Kampagnen-
tracking
Konkurrenz-
beobachtung
Issue
Themen-
findung
Krisen-
erkennung
Influencer
Identifizierung
Beobachtung
Ansprache
Image: Medienbeobachtung
o Ersatz Clippingdienst + Genios
o Reputationsmanagement
o Konkurrenzbeobachtung
Issue: Themenmonitoring
o Themenfindung
o Krisenfrüherkennung
Influencer: Meinungsführer
o Identifizierung, Beobachtung
und Ansprache
vibrio i³ Monitoring
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 6
Flexibel:
o Individuell
o Interaktiv
o Cloudbasiert
Relevant:
o Alert-Funktion
o Echtzeit-Ergebnisse
o Globale Quellenabdeckung
o Zentrales Informationshub
Vorteile Monitoring vs.
Clippingdienst
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 7
02Queryerstellung
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 8
Imagemonitoring:
o Firmenname
o Geschäftsbereiche
o Produkte
o Geschäftsleitung & Sprecher
o Social Mentions
Relevanz prüfen:
o Pressemitteilungen
o Finanznachrichten
o Stellenanzeigen
o Kleinanzeigen etc.
„Clipping“-Abfrage
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 9
Strukturiert vorgehen:
o Weniger ist mehr
o Ziel: ca. 90 Prozent Relevanz
o Eine Query pro Sprache
o NEAR statt AND
o Filter vs. NOT
o raw: nutzen
o hashtags & at_mentions
Best Practices
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 10
03Clipping-Dashboard
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 11
Anwenderorientiert und
strukturiert
o Regeln und Filter
o Autoren- und Seitenlisten
o Highlights
o Tagclouds
o Individualisieren
o Regelmäßig anpassen
Clipping-Dashboard
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 12
04Herausforderungen
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 13
o Keine Print-Ergebnisse
(Genios und Co. nutzen)
o Query mitunter kompliziert
(Hilfe holen!)
o Regelmäßige Anpassungen
erforderlich
o Je nach Trefferaufkommen
u.U. höhere Kosten
o ABER: Mehrwert überwiegt!
Herausforderungen
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 14
vibrio i³ Monitoring
Image Issue Influencer
Zusätzliche Informationen:
o www.vibrio.eu
o Online Monitoring und Social Media Monitoring mit vibrio i³
o Fallstudie: Vom Social Media Monitoring zum Storytelling
o Storytelling.news: Storytelling in der Unternehmenskommunikation
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 15
Kontakt
Besuchen Sie uns:
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
Edisonpark Haus B
Edisonstr. 2
D-85716 Unterschleißheim
www.vibrio.eu
Phone: 0049 89 32151 70
Fax: 0049 89 32151 77
Mail: info@vibrio.de
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 16
Copyright
© alle Bilder vibrio, außer
Folien 1, 6, 7, 9, 10, 12, 14 by Ryan McGuire Gratisography.com
© vibrio 2016 http://vibrio.eu 17

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Was ist angesagt? (20)

Wirtschaft fördern durch Social Media Ergebnisse einer Arbeitsgruppe
Wirtschaft fördern durch Social Media  Ergebnisse einer ArbeitsgruppeWirtschaft fördern durch Social Media  Ergebnisse einer Arbeitsgruppe
Wirtschaft fördern durch Social Media Ergebnisse einer Arbeitsgruppe
 
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
 
Außenwirtschaft im Fokus 2012
Außenwirtschaft im Fokus 2012Außenwirtschaft im Fokus 2012
Außenwirtschaft im Fokus 2012
 
Vom Social Media Monitoring zum Storytelling - Fallbeispiel
Vom Social Media Monitoring zum Storytelling - FallbeispielVom Social Media Monitoring zum Storytelling - Fallbeispiel
Vom Social Media Monitoring zum Storytelling - Fallbeispiel
 
Alle macht dem Mitarbeiter
Alle macht dem MitarbeiterAlle macht dem Mitarbeiter
Alle macht dem Mitarbeiter
 
Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...
Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...
Qualitätsmessung in PR und Social Media Marketing - Anonymisierter Auszug aus...
 
Wirtschaft fördern durch Social Media Vortrag Kausch für Invest in Bavaria
Wirtschaft fördern durch Social Media   Vortrag Kausch für Invest in BavariaWirtschaft fördern durch Social Media   Vortrag Kausch für Invest in Bavaria
Wirtschaft fördern durch Social Media Vortrag Kausch für Invest in Bavaria
 
diversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayern
diversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayerndiversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayern
diversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayern
 
Lead Generation durch Social Media Marketing
Lead Generation durch Social Media MarketingLead Generation durch Social Media Marketing
Lead Generation durch Social Media Marketing
 
Presseinformation konsistente kundenkommunikation
Presseinformation konsistente kundenkommunikationPresseinformation konsistente kundenkommunikation
Presseinformation konsistente kundenkommunikation
 
Der Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End Branche
Der Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End BrancheDer Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End Branche
Der Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End Branche
 
vibrio Referenz Microsoft Anti Piracy
vibrio Referenz Microsoft Anti Piracyvibrio Referenz Microsoft Anti Piracy
vibrio Referenz Microsoft Anti Piracy
 
Klaus Eck auf der relaunch-konferenz zu Content-Marketing
Klaus Eck auf der relaunch-konferenz zu Content-MarketingKlaus Eck auf der relaunch-konferenz zu Content-Marketing
Klaus Eck auf der relaunch-konferenz zu Content-Marketing
 
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius HochschuleDiskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
 
Blogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-Strategie
Blogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-StrategieBlogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-Strategie
Blogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-Strategie
 
Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...
Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...
Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...
 
Referenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising Media
Referenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising MediaReferenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising Media
Referenzbericht Twitter-Begleitung auf Events - Rising Media
 
Social Selling - Realität statt Buzzwords
Social Selling - Realität statt BuzzwordsSocial Selling - Realität statt Buzzwords
Social Selling - Realität statt Buzzwords
 
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderung...
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderung...Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderung...
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderung...
 
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und DienstleisterSocial Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
 

Ähnlich wie Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch

beesocial #5: Social Media Monitoring und Erfolgsanalyse INTRO Sven Wiesner
beesocial #5: Social Media Monitoring und Erfolgsanalyse INTRO Sven Wiesnerbeesocial #5: Social Media Monitoring und Erfolgsanalyse INTRO Sven Wiesner
beesocial #5: Social Media Monitoring und Erfolgsanalyse INTRO Sven Wiesner
beebop media
 
Social Media Monitoring - Ein Leitfaden aus der Praxis
Social Media Monitoring - Ein Leitfaden aus der PraxisSocial Media Monitoring - Ein Leitfaden aus der Praxis
Social Media Monitoring - Ein Leitfaden aus der Praxis
mrBenSch
 
Referentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin SzugatReferentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin Szugat
Martin Szugat
 

Ähnlich wie Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch (20)

Social Media Monitoring Vorlesung (Juni 2013)
Social Media Monitoring Vorlesung (Juni 2013)Social Media Monitoring Vorlesung (Juni 2013)
Social Media Monitoring Vorlesung (Juni 2013)
 
Checkliste Brand Safety (Youtube und Google Display-Netzwerk)
Checkliste Brand Safety (Youtube und Google Display-Netzwerk)Checkliste Brand Safety (Youtube und Google Display-Netzwerk)
Checkliste Brand Safety (Youtube und Google Display-Netzwerk)
 
Präsentation Swiss Marketing Konferenz 2015
Präsentation Swiss Marketing Konferenz 2015Präsentation Swiss Marketing Konferenz 2015
Präsentation Swiss Marketing Konferenz 2015
 
Social Media Monitoring Vorlesung (Mai 2014)
Social Media Monitoring Vorlesung (Mai 2014)Social Media Monitoring Vorlesung (Mai 2014)
Social Media Monitoring Vorlesung (Mai 2014)
 
Agenturpräsentation
AgenturpräsentationAgenturpräsentation
Agenturpräsentation
 
Kommentierte Linkliste zum Thema Mehrwert oder nur Mehraufwand – Lokalradios ...
Kommentierte Linkliste zum Thema Mehrwert oder nur Mehraufwand – Lokalradios ...Kommentierte Linkliste zum Thema Mehrwert oder nur Mehraufwand – Lokalradios ...
Kommentierte Linkliste zum Thema Mehrwert oder nur Mehraufwand – Lokalradios ...
 
Sponsoring erfolgreich gestalten durch gezielte PR- und Social Media Evaluation
Sponsoring erfolgreich gestalten durch gezielte PR- und Social Media EvaluationSponsoring erfolgreich gestalten durch gezielte PR- und Social Media Evaluation
Sponsoring erfolgreich gestalten durch gezielte PR- und Social Media Evaluation
 
beesocial #5: Social Media Monitoring und Erfolgsanalyse INTRO Sven Wiesner
beesocial #5: Social Media Monitoring und Erfolgsanalyse INTRO Sven Wiesnerbeesocial #5: Social Media Monitoring und Erfolgsanalyse INTRO Sven Wiesner
beesocial #5: Social Media Monitoring und Erfolgsanalyse INTRO Sven Wiesner
 
Inbound Lunch 8 - Social Media Recht: Chancen nutzen, Risiken minimieren.
Inbound Lunch 8 - Social Media Recht: Chancen nutzen, Risiken minimieren.Inbound Lunch 8 - Social Media Recht: Chancen nutzen, Risiken minimieren.
Inbound Lunch 8 - Social Media Recht: Chancen nutzen, Risiken minimieren.
 
#AFBMC Handout Real Time Marketing
#AFBMC Handout Real Time Marketing#AFBMC Handout Real Time Marketing
#AFBMC Handout Real Time Marketing
 
Wie Real Time-Daten die Geschäftswelt verändern – Über Social Media Command C...
Wie Real Time-Daten die Geschäftswelt verändern – Über Social Media Command C...Wie Real Time-Daten die Geschäftswelt verändern – Über Social Media Command C...
Wie Real Time-Daten die Geschäftswelt verändern – Über Social Media Command C...
 
Social Media Monitoring - Ein Leitfaden aus der Praxis
Social Media Monitoring - Ein Leitfaden aus der PraxisSocial Media Monitoring - Ein Leitfaden aus der Praxis
Social Media Monitoring - Ein Leitfaden aus der Praxis
 
Social Media Employer Branding
Social Media Employer BrandingSocial Media Employer Branding
Social Media Employer Branding
 
Krisenkommunikation 7. DIIR-Fraud-Management-Tagung
Krisenkommunikation 7. DIIR-Fraud-Management-TagungKrisenkommunikation 7. DIIR-Fraud-Management-Tagung
Krisenkommunikation 7. DIIR-Fraud-Management-Tagung
 
Strategie statt Hype Hopping, worauf es heute wirklich ankommt
Strategie statt Hype Hopping, worauf es heute wirklich ankommtStrategie statt Hype Hopping, worauf es heute wirklich ankommt
Strategie statt Hype Hopping, worauf es heute wirklich ankommt
 
vibrio Präsentation Kommunikation 2.0
vibrio Präsentation Kommunikation 2.0vibrio Präsentation Kommunikation 2.0
vibrio Präsentation Kommunikation 2.0
 
PR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media Monitoring
PR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media MonitoringPR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media Monitoring
PR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media Monitoring
 
Social CRM braucht Marktbeobachtung. Vortrag Michael Kausch auf dem Social CR...
Social CRM braucht Marktbeobachtung. Vortrag Michael Kausch auf dem Social CR...Social CRM braucht Marktbeobachtung. Vortrag Michael Kausch auf dem Social CR...
Social CRM braucht Marktbeobachtung. Vortrag Michael Kausch auf dem Social CR...
 
Referentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin SzugatReferentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin Szugat
 
Online Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den MittelstandOnline Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den Mittelstand
 

Mehr von vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH

Mehr von vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH (13)

Social Media Guidelines (Muster)
Social Media Guidelines (Muster)Social Media Guidelines (Muster)
Social Media Guidelines (Muster)
 
It´s all about data
It´s all about dataIt´s all about data
It´s all about data
 
Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017
Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017
Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017
 
Content Marketing ist Employee Marketing. Linked In und Smarp
Content Marketing ist Employee Marketing. Linked In und SmarpContent Marketing ist Employee Marketing. Linked In und Smarp
Content Marketing ist Employee Marketing. Linked In und Smarp
 
Social Selling with LinkedIn - English presentation
Social Selling with LinkedIn - English presentationSocial Selling with LinkedIn - English presentation
Social Selling with LinkedIn - English presentation
 
Global Results BSA Software Study
Global Results BSA Software StudyGlobal Results BSA Software Study
Global Results BSA Software Study
 
Referenzbericht Social Media Kampagne für Film und Entertainment
Referenzbericht Social Media Kampagne für Film und EntertainmentReferenzbericht Social Media Kampagne für Film und Entertainment
Referenzbericht Social Media Kampagne für Film und Entertainment
 
BSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im Detail
BSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im DetailBSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im Detail
BSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im Detail
 
Storytelling in PR und social Media Marketing. Strategien, Instrumente und Be...
Storytelling in PR und social Media Marketing. Strategien, Instrumente und Be...Storytelling in PR und social Media Marketing. Strategien, Instrumente und Be...
Storytelling in PR und social Media Marketing. Strategien, Instrumente und Be...
 
Mehrwert oder nur Mehraufwand – Lokalradios und Social Media
Mehrwert oder nur Mehraufwand – Lokalradios und Social MediaMehrwert oder nur Mehraufwand – Lokalradios und Social Media
Mehrwert oder nur Mehraufwand – Lokalradios und Social Media
 
Reputationsmanagement und Krisenkommunikation im Shitstorm - Vortrag auf dem ...
Reputationsmanagement und Krisenkommunikation im Shitstorm - Vortrag auf dem ...Reputationsmanagement und Krisenkommunikation im Shitstorm - Vortrag auf dem ...
Reputationsmanagement und Krisenkommunikation im Shitstorm - Vortrag auf dem ...
 
Xing und Linked In Nutzen und Nutzung professioneller sozialer Netzwerke - ...
Xing und Linked In   Nutzen und Nutzung professioneller sozialer Netzwerke - ...Xing und Linked In   Nutzen und Nutzung professioneller sozialer Netzwerke - ...
Xing und Linked In Nutzen und Nutzung professioneller sozialer Netzwerke - ...
 
Die Digitalisierung der Unternehmenskommunikation - Thesen eines Beduinen
Die Digitalisierung der Unternehmenskommunikation - Thesen eines BeduinenDie Digitalisierung der Unternehmenskommunikation - Thesen eines Beduinen
Die Digitalisierung der Unternehmenskommunikation - Thesen eines Beduinen
 

Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch

  • 1. Sebastian Klein Markus Pflugbeil 26. März 2016 Clippingservice 2.0 Medienbeobachtung mit Brandwatch
  • 2. © vibrio 2016 http://vibrio.eu 2 Clippingservice 2.0 Kontakt Sebastian Klein sigma089 sebastian.klein@vibrio.de Markus Pflugbeil MarkusPfl markus.pflugbeil@vibrio.de
  • 3. Agenda 01 Medienbeobachtung mit Brandwatch Monitoring in der PR 03Clipping-Dashboard 02Queryerstellung 04Herausforderungen © vibrio 2016 http://vibrio.eu 3
  • 4. 01Monitoring in der PR © vibrio 2016 http://vibrio.eu 4
  • 5. Monitoring in der PR Ein ganzheitlicher Ansatz © vibrio 2016 http://vibrio.eu 5 Image Reputations- management Kampagnen- tracking Konkurrenz- beobachtung Issue Themen- findung Krisen- erkennung Influencer Identifizierung Beobachtung Ansprache
  • 6. Image: Medienbeobachtung o Ersatz Clippingdienst + Genios o Reputationsmanagement o Konkurrenzbeobachtung Issue: Themenmonitoring o Themenfindung o Krisenfrüherkennung Influencer: Meinungsführer o Identifizierung, Beobachtung und Ansprache vibrio i³ Monitoring © vibrio 2016 http://vibrio.eu 6
  • 7. Flexibel: o Individuell o Interaktiv o Cloudbasiert Relevant: o Alert-Funktion o Echtzeit-Ergebnisse o Globale Quellenabdeckung o Zentrales Informationshub Vorteile Monitoring vs. Clippingdienst © vibrio 2016 http://vibrio.eu 7
  • 8. 02Queryerstellung © vibrio 2016 http://vibrio.eu 8
  • 9. Imagemonitoring: o Firmenname o Geschäftsbereiche o Produkte o Geschäftsleitung & Sprecher o Social Mentions Relevanz prüfen: o Pressemitteilungen o Finanznachrichten o Stellenanzeigen o Kleinanzeigen etc. „Clipping“-Abfrage © vibrio 2016 http://vibrio.eu 9
  • 10. Strukturiert vorgehen: o Weniger ist mehr o Ziel: ca. 90 Prozent Relevanz o Eine Query pro Sprache o NEAR statt AND o Filter vs. NOT o raw: nutzen o hashtags & at_mentions Best Practices © vibrio 2016 http://vibrio.eu 10
  • 11. 03Clipping-Dashboard © vibrio 2016 http://vibrio.eu 11
  • 12. Anwenderorientiert und strukturiert o Regeln und Filter o Autoren- und Seitenlisten o Highlights o Tagclouds o Individualisieren o Regelmäßig anpassen Clipping-Dashboard © vibrio 2016 http://vibrio.eu 12
  • 13. 04Herausforderungen © vibrio 2016 http://vibrio.eu 13
  • 14. o Keine Print-Ergebnisse (Genios und Co. nutzen) o Query mitunter kompliziert (Hilfe holen!) o Regelmäßige Anpassungen erforderlich o Je nach Trefferaufkommen u.U. höhere Kosten o ABER: Mehrwert überwiegt! Herausforderungen © vibrio 2016 http://vibrio.eu 14
  • 15. vibrio i³ Monitoring Image Issue Influencer Zusätzliche Informationen: o www.vibrio.eu o Online Monitoring und Social Media Monitoring mit vibrio i³ o Fallstudie: Vom Social Media Monitoring zum Storytelling o Storytelling.news: Storytelling in der Unternehmenskommunikation © vibrio 2016 http://vibrio.eu 15
  • 16. Kontakt Besuchen Sie uns: vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH Edisonpark Haus B Edisonstr. 2 D-85716 Unterschleißheim www.vibrio.eu Phone: 0049 89 32151 70 Fax: 0049 89 32151 77 Mail: info@vibrio.de © vibrio 2016 http://vibrio.eu 16
  • 17. Copyright © alle Bilder vibrio, außer Folien 1, 6, 7, 9, 10, 12, 14 by Ryan McGuire Gratisography.com © vibrio 2016 http://vibrio.eu 17