SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 30
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Social Media:
B2C und B2B
Neue Herausforderungen
im Vertrieb




                         Mag. (FH) Roman Anlanger
                         Studiengangsleiter
Social Media:
Vorstellung




Mag. (FH) Roman Anlanger
Studiengangsleiter
„Technisches Vertriebsmanagement“
Fachhochschule des bfi Wien
XING Xpert Ambassador
Bestsellerautor:
Trojanisches Marketing
Social Media:
Vorstellung




Mag. (FH) Roman Anlanger
Studiengangsleiter
„Technisches Vertriebsmanagement“
Fachhochschule des bfi Wien
XING Xpert Ambassador
Bestsellerautor:
Trojanisches Marketing
Social Media:
Vorstellung
Mag. (FH) Roman Anlanger
Studiengangsleiter
„Technisches Vertriebsmanagement“
Fachhochschule des bfi Wien
XING Xpert Ambassador
Bestsellerautor:
Trojanisches Marketing




Download der Studie „Vertriebscontrolling 2012“:
http://www.fh-vie.ac.at/Studium/Bachelor/Technisches-
Vertriebsmanagement
Social Media:
- Vorstellung
- Kunde 3.0
- Die Macht der User
- B2B
- B2C
- Communities
- Augmented Reality
Social Media:
Kunde 3.0
Kunde 3.0
• Kunde 3.0 will Individualität (Beispiel Heinz)

• Individualität in der Ansprache (Becks)

• Kunde 3.0 ist wertebewusst

• Will ethnisch einwandfreie Produkte (solidar.ch)

• Nutzt Web 2.0 und ist stark vernetzt

• Genaue Vorstellung vom Image der Produkte
Heinz-Fans als Individualisten




Quelle: https://www.facebook.com/heinz.tomato.ketchup
Heinz-Fans als Individualisten

• Heinz-Fans im Rampenlicht
• Motto der Kampagne „Name for Fame“
  und „www.sagsmitheinz.de“
• Siegerslogan wird 1000fach produziert
• Ab Mai 2012 bei Globus SB Warenhäuser
• Agentur: Dojo
Heinz-Fans als Individualisten




 Quelle: http://www.sagsmitheinz.de/
Folge deinem innersten Kompass




Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=JMAidhvB2AI
Social Media:
Die Macht der User
Solidar.ch – Nestlé - 1




Quelle: www.solidar.ch
Social Media:
B2B-Vertrieb
B2B – Vertrieb: Ziele 1
• 14 % des Kommunikations-Budget in Online-
  Maßnahmen ( = 50 % Wachstum zw. 2008 –
  2010) – zu Lasten anderer Medien!
• Industrie: Anzeigenschaltungen werden leiden
• Rich Media (Inhalte, die optisch und akustisch
  durch bspw. Video, Audio und Animation
  angereichert werden
• Traffic auf ihrer Internet-Seite zu generieren
  Quelle: transfer, 02/2011
B2B – Vertrieb: Ziele 2
• Trainingsplattformen zu implementieren
• Entwicklung von Marken-Communities und das
  Einspannen von Meinungsführern (Beispiel
  pipelinersales.com)
• Neben XING, YouTube und Facebook werden
  insbesondere Blogs und Foren an Wichtigkeit
  zulegen
• Consumer Insights (Konsumenten- und
  Kundenverständnis) zu gewinnen
  Quelle: transfer, 02/2011
B2B – Vertrieb: Future
• Erhöhung der Antwortgeschwindigkeit
• Umstellung der werblichen Produktkommunikation auf
  markenrelevante Themenkommunikation
  (Contentmarketing)
• Bildung von Organisationseinheiten für die
  markenorientierte Content-Erstellung in den Kernthemen
• Einsatzes eines ganzheitlichen Contentmarketing im
  Sinne von Branding by Content bis zum Selling by
  Content
• Corss-mediale Modell-Ansätze für B2B-Markenführung
  im digitalen Universum inkl. Social Media
   Quelle: transfer, 02/2011
Social Media:
Communities
B2C – Dacia




Quelle: http://www.status-symptome.de/akut
B2C – Dacia




Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=YId7-hPCI0Q
Social Media:
Community
XING – Das Businessnetzwerk
Fallbeispiel: MCA




Quelle: https://www.xing.com/net/prib0ccd8x/mcaustria/
Fallbeispiel: MCA




Quelle: https://www.xing.com/app/network?op=additional;priv=prib0ccd8x%2f;name=mcaustria;orderno=1
Fallbeispiel: MCA




Quelle: https://www.xing.com/app/network?op=additional;priv=prib0ccd8x%2f;name=mcaustria;orderno=3
pipelinersales.com




•   Quelle: http://www.pipelinersales.com/de/
pipelinersales.com




Quelle: http://www.pipelinersales.com/de/
Social Media:
Augmented Reality
KLM surprise




Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=Sh-JRoY7_LU
Einladung:
Kommen Sie in die Marketing Community Austria
auf XING
https://www.xing.com/net/prib0ccd8x/mcaustria
Social Media:
Danke für Ihre Aufmerksamkeit!
Kontaktdaten:
Mag. (FH) Roman Anlanger
Studiengangsleiter
Technisches Vertriebsmanagement
Fachhochschule des bfi Wien
E-Mail: roman.anlanger@chello.at
XING: https://www.xing.com/profile/Roman_Anlanger




                               Mag. (FH) Roman Anlanger
                               Studiengangsleiter

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Social Media Markeweintourismusmarketing_kagermeier_harms_dgt_wein_2012_22_04...
Social Media Markeweintourismusmarketing_kagermeier_harms_dgt_wein_2012_22_04...Social Media Markeweintourismusmarketing_kagermeier_harms_dgt_wein_2012_22_04...
Social Media Markeweintourismusmarketing_kagermeier_harms_dgt_wein_2012_22_04...
Andreas Kagermeier
 
Web 2.0 alle wollen es 18.02.2010
Web 2.0 alle wollen es 18.02.2010Web 2.0 alle wollen es 18.02.2010
Web 2.0 alle wollen es 18.02.2010
Intermedia Concept
 
Neue Premium-Angebote bei PR-Gateway bringen Relevanz und Reichweite
Neue Premium-Angebote bei PR-Gateway bringen Relevanz und ReichweiteNeue Premium-Angebote bei PR-Gateway bringen Relevanz und Reichweite
Neue Premium-Angebote bei PR-Gateway bringen Relevanz und Reichweite
ADENION GmbH
 
Branchenanalyse Hochschulmarketing
Branchenanalyse HochschulmarketingBranchenanalyse Hochschulmarketing
Branchenanalyse Hochschulmarketing
Dr. Christian Fels
 

Was ist angesagt? (20)

Alle macht dem Mitarbeiter
Alle macht dem MitarbeiterAlle macht dem Mitarbeiter
Alle macht dem Mitarbeiter
 
Blogs in Österreich
Blogs in ÖsterreichBlogs in Österreich
Blogs in Österreich
 
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit BrandwatchClippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
 
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius HochschuleDiskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
 
Social Media Markeweintourismusmarketing_kagermeier_harms_dgt_wein_2012_22_04...
Social Media Markeweintourismusmarketing_kagermeier_harms_dgt_wein_2012_22_04...Social Media Markeweintourismusmarketing_kagermeier_harms_dgt_wein_2012_22_04...
Social Media Markeweintourismusmarketing_kagermeier_harms_dgt_wein_2012_22_04...
 
Web 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi WWeb 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi W
 
Web 2.0 alle wollen es 18.02.2010
Web 2.0 alle wollen es 18.02.2010Web 2.0 alle wollen es 18.02.2010
Web 2.0 alle wollen es 18.02.2010
 
Reputationsmanagement in Zeiten sozialer Medien
Reputationsmanagement in Zeiten sozialer MedienReputationsmanagement in Zeiten sozialer Medien
Reputationsmanagement in Zeiten sozialer Medien
 
Braugruppe karriere
Braugruppe karriereBraugruppe karriere
Braugruppe karriere
 
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
 
Lernen mit Twitter-Erfahrungen aus dem LERNET-Projekt (D-ELAN Webinar)
Lernen mit Twitter-Erfahrungen aus dem LERNET-Projekt (D-ELAN Webinar)Lernen mit Twitter-Erfahrungen aus dem LERNET-Projekt (D-ELAN Webinar)
Lernen mit Twitter-Erfahrungen aus dem LERNET-Projekt (D-ELAN Webinar)
 
PR-Content mehrfach nutzen: Kosten sparen und Effizienz steigern
PR-Content mehrfach nutzen: Kosten sparen und Effizienz steigernPR-Content mehrfach nutzen: Kosten sparen und Effizienz steigern
PR-Content mehrfach nutzen: Kosten sparen und Effizienz steigern
 
101105.unternehmerforum hagen fb
101105.unternehmerforum hagen fb101105.unternehmerforum hagen fb
101105.unternehmerforum hagen fb
 
Presseinformation konsistente kundenkommunikation
Presseinformation konsistente kundenkommunikationPresseinformation konsistente kundenkommunikation
Presseinformation konsistente kundenkommunikation
 
Social Media Marketing EM 2012
Social Media Marketing EM 2012Social Media Marketing EM 2012
Social Media Marketing EM 2012
 
Social Sales statt Kaltakquise
Social Sales statt Kaltakquise   Social Sales statt Kaltakquise
Social Sales statt Kaltakquise
 
Neue Premium-Angebote bei PR-Gateway bringen Relevanz und Reichweite
Neue Premium-Angebote bei PR-Gateway bringen Relevanz und ReichweiteNeue Premium-Angebote bei PR-Gateway bringen Relevanz und Reichweite
Neue Premium-Angebote bei PR-Gateway bringen Relevanz und Reichweite
 
Branchenanalyse Hochschulmarketing
Branchenanalyse HochschulmarketingBranchenanalyse Hochschulmarketing
Branchenanalyse Hochschulmarketing
 
eMarketing 2.0
eMarketing 2.0eMarketing 2.0
eMarketing 2.0
 
DMX-Austria: Vortrag von Roman Anlanger - Medialer Overflow - Kunde 3.0 - Trends
DMX-Austria: Vortrag von Roman Anlanger - Medialer Overflow - Kunde 3.0 - TrendsDMX-Austria: Vortrag von Roman Anlanger - Medialer Overflow - Kunde 3.0 - Trends
DMX-Austria: Vortrag von Roman Anlanger - Medialer Overflow - Kunde 3.0 - Trends
 

Andere mochten auch

Los nuevos paradigmas de la información periodística
Los nuevos paradigmas de la información periodísticaLos nuevos paradigmas de la información periodística
Los nuevos paradigmas de la información periodística
amigosahpgu
 
Presentación Ardora
Presentación ArdoraPresentación Ardora
Presentación Ardora
chala87
 
73674735 doctoralia-what-else
73674735 doctoralia-what-else73674735 doctoralia-what-else
73674735 doctoralia-what-else
Ideagoras
 
DAS TOP EFFEKTIV PARTNERPROGRAMM UND WIE ES GEKONNT FÜR XING NUTZEN!
DAS TOP EFFEKTIV PARTNERPROGRAMM UND WIE ES GEKONNT FÜR XING NUTZEN!DAS TOP EFFEKTIV PARTNERPROGRAMM UND WIE ES GEKONNT FÜR XING NUTZEN!
DAS TOP EFFEKTIV PARTNERPROGRAMM UND WIE ES GEKONNT FÜR XING NUTZEN!
Norbert Kloiber
 
PowerPoint - Segundo encuentro (Alejandro Allegretti)
PowerPoint - Segundo encuentro (Alejandro Allegretti)PowerPoint - Segundo encuentro (Alejandro Allegretti)
PowerPoint - Segundo encuentro (Alejandro Allegretti)
alegrt1710
 
7. Star GC Company Info 2013-14
7. Star GC Company Info 2013-147. Star GC Company Info 2013-14
7. Star GC Company Info 2013-14
Jeremy Rafaelov
 

Andere mochten auch (20)

Umsatzfaktor Stimme oder Wie Sie bei der Kundenakquise Ihre Stimme gewinnbrin...
Umsatzfaktor Stimme oder Wie Sie bei der Kundenakquise Ihre Stimme gewinnbrin...Umsatzfaktor Stimme oder Wie Sie bei der Kundenakquise Ihre Stimme gewinnbrin...
Umsatzfaktor Stimme oder Wie Sie bei der Kundenakquise Ihre Stimme gewinnbrin...
 
Präsentation "Social Media Marketing" von Roman Anlanger
Präsentation "Social Media Marketing" von Roman AnlangerPräsentation "Social Media Marketing" von Roman Anlanger
Präsentation "Social Media Marketing" von Roman Anlanger
 
Detailed Guide: The Ultimate of Offpage SEO Factors
Detailed Guide: The Ultimate of Offpage SEO FactorsDetailed Guide: The Ultimate of Offpage SEO Factors
Detailed Guide: The Ultimate of Offpage SEO Factors
 
Poli15 sansha
Poli15   sanshaPoli15   sansha
Poli15 sansha
 
Beauty treatment women
Beauty treatment womenBeauty treatment women
Beauty treatment women
 
Los nuevos paradigmas de la información periodística
Los nuevos paradigmas de la información periodísticaLos nuevos paradigmas de la información periodística
Los nuevos paradigmas de la información periodística
 
Ballena azul daniel chaves
Ballena azul daniel chavesBallena azul daniel chaves
Ballena azul daniel chaves
 
El adviento
El advientoEl adviento
El adviento
 
Cardiostrong Pitch Deck
Cardiostrong Pitch DeckCardiostrong Pitch Deck
Cardiostrong Pitch Deck
 
Presentación Ardora
Presentación ArdoraPresentación Ardora
Presentación Ardora
 
LOS CIEN PRIMEROS 2
LOS CIEN PRIMEROS 2LOS CIEN PRIMEROS 2
LOS CIEN PRIMEROS 2
 
Bosch 7110XC Data Sheet
Bosch 7110XC Data SheetBosch 7110XC Data Sheet
Bosch 7110XC Data Sheet
 
73674735 doctoralia-what-else
73674735 doctoralia-what-else73674735 doctoralia-what-else
73674735 doctoralia-what-else
 
DAS TOP EFFEKTIV PARTNERPROGRAMM UND WIE ES GEKONNT FÜR XING NUTZEN!
DAS TOP EFFEKTIV PARTNERPROGRAMM UND WIE ES GEKONNT FÜR XING NUTZEN!DAS TOP EFFEKTIV PARTNERPROGRAMM UND WIE ES GEKONNT FÜR XING NUTZEN!
DAS TOP EFFEKTIV PARTNERPROGRAMM UND WIE ES GEKONNT FÜR XING NUTZEN!
 
Introductorio
IntroductorioIntroductorio
Introductorio
 
PowerPoint - Segundo encuentro (Alejandro Allegretti)
PowerPoint - Segundo encuentro (Alejandro Allegretti)PowerPoint - Segundo encuentro (Alejandro Allegretti)
PowerPoint - Segundo encuentro (Alejandro Allegretti)
 
Analytics: How to Measure Marketing Success
Analytics: How to Measure Marketing SuccessAnalytics: How to Measure Marketing Success
Analytics: How to Measure Marketing Success
 
Dime ii
Dime iiDime ii
Dime ii
 
7. Star GC Company Info 2013-14
7. Star GC Company Info 2013-147. Star GC Company Info 2013-14
7. Star GC Company Info 2013-14
 
Be-consulting
Be-consultingBe-consulting
Be-consulting
 

Ähnlich wie Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb

Vom Hype zur gelebten Normalität: Web 2.0 und Interne Kommunikation
Vom Hype zur gelebten Normalität: Web 2.0 und Interne KommunikationVom Hype zur gelebten Normalität: Web 2.0 und Interne Kommunikation
Vom Hype zur gelebten Normalität: Web 2.0 und Interne Kommunikation
Frank Wolf
 
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen NetzwerkenKommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Matthias Krebs
 
13. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung i...
13. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage: Pressearbeit für  Veranstaltungswerbung i...13. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage: Pressearbeit für  Veranstaltungswerbung i...
13. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung i...
Klaus Wolfrum
 

Ähnlich wie Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb (20)

Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XINGVortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
 
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
 
Wird alles Content Marketing? Das Ende von Social als Disziplin
Wird alles Content Marketing? Das Ende von Social als DisziplinWird alles Content Marketing? Das Ende von Social als Disziplin
Wird alles Content Marketing? Das Ende von Social als Disziplin
 
Social Media für Unternehmer
Social Media für UnternehmerSocial Media für Unternehmer
Social Media für Unternehmer
 
2014 02-24-iwk slot
2014 02-24-iwk slot2014 02-24-iwk slot
2014 02-24-iwk slot
 
Social Customer Experience @ AllFacebook Marketing Conference
Social Customer Experience @ AllFacebook Marketing ConferenceSocial Customer Experience @ AllFacebook Marketing Conference
Social Customer Experience @ AllFacebook Marketing Conference
 
Von Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im Unternehmen
Von Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im UnternehmenVon Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im Unternehmen
Von Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im Unternehmen
 
Der MehrWert von Social Media im B2B
Der MehrWert von Social Media im B2BDer MehrWert von Social Media im B2B
Der MehrWert von Social Media im B2B
 
Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?
Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?
Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?
 
Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10
 
Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)
Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)
Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)
 
Vom Hype zur gelebten Normalität: Web 2.0 und Interne Kommunikation
Vom Hype zur gelebten Normalität: Web 2.0 und Interne KommunikationVom Hype zur gelebten Normalität: Web 2.0 und Interne Kommunikation
Vom Hype zur gelebten Normalität: Web 2.0 und Interne Kommunikation
 
Social Business Circle
Social Business CircleSocial Business Circle
Social Business Circle
 
Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)
Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)
Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)
 
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen NetzwerkenDigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
 
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen NetzwerkenKommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
 
13. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung i...
13. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage: Pressearbeit für  Veranstaltungswerbung i...13. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage: Pressearbeit für  Veranstaltungswerbung i...
13. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung i...
 
Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
 
Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611
 
Strategien und Handlungsempfehlungen für Social Media Marketing
Strategien und Handlungsempfehlungen für Social Media MarketingStrategien und Handlungsempfehlungen für Social Media Marketing
Strategien und Handlungsempfehlungen für Social Media Marketing
 

Mehr von Trojanisches Marketing

Mehr von Trojanisches Marketing (6)

Flyer SALESLEADERS 2015, 20.11.2015, Wien
Flyer SALESLEADERS 2015, 20.11.2015, WienFlyer SALESLEADERS 2015, 20.11.2015, Wien
Flyer SALESLEADERS 2015, 20.11.2015, Wien
 
Virales Marketing - Praxis- und Lehrbeispiele & Trojanische Hub-Kommunikation...
Virales Marketing - Praxis- und Lehrbeispiele & Trojanische Hub-Kommunikation...Virales Marketing - Praxis- und Lehrbeispiele & Trojanische Hub-Kommunikation...
Virales Marketing - Praxis- und Lehrbeispiele & Trojanische Hub-Kommunikation...
 
Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...
Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...
Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...
 
Fibel trojanisches marketing_a
Fibel trojanisches marketing_aFibel trojanisches marketing_a
Fibel trojanisches marketing_a
 
Präsentation "Unkonventionelles Marketing" von Roman Anlanger
Präsentation "Unkonventionelles Marketing" von Roman AnlangerPräsentation "Unkonventionelles Marketing" von Roman Anlanger
Präsentation "Unkonventionelles Marketing" von Roman Anlanger
 
Social Media Marketing Präsentation von Roman Anlanger
Social Media Marketing Präsentation von Roman AnlangerSocial Media Marketing Präsentation von Roman Anlanger
Social Media Marketing Präsentation von Roman Anlanger
 

Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb