SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 38
Downloaden Sie, um offline zu lesen
webthinking® Lectures




Digitale
Strategien
webthinking® Lectures




                                 QR-CODES

                                                                  SOME + VERNETZUNG

                         APPS

                                              MOBILE + SOCIAL

                                                                               SMO (SOME + SEO)

      CONTENT MANAGEMENT

                                        B2B

                                                                SOCIAL MEDIA

             CONTENT MARKETING

                                        CROSS MEDIA

                                                                                 SEO + GOOGLE

     CONTENT POOL

                                                     RICH MEDIA

                    E-MAIL MARKETING

                                                                    WEB ANALYTICS
webthinking® Lectures




                        Alles im Griff?
webthinking® Lectures




Best Practice
webthinking® Lectures




Vernetzung und Relevanz für alle Zielgruppen


                          • 	Spannende Geschichten
                          • 	Mediengerechte Inhalte
                          • 	Hilfreiche Services
                          • 	Persönlicher Dialog
                          • 	Vernetztes Lead Management




healthymagination.com
webthinking® Lectures




Fokussierte und transparente Kommunikation


                        • 	Zielgruppen- und bedürfnisorientert
                        • 	Synergien durch Modularisierung
                        	 und Vernetzung
                        • 	Durchgängige Visualisierung und
                        	 Tonalität




krones.com
webthinking® Lectures




Digitale Strategie als Geschäftsmodell


                          • 	Direkte Verbindung ohne Umwege
                          • 	Attraktives Preismodell
                          	 und Kostentransparenz
                          • 	Nützliche und hilfreiche Funktionen
                          	 und Services
                          • 	Einfache Interaktion
                          	 und gute Usability




mytaxi.com
webthinking® Lectures




Strategievergleich
webthinking® Lectures




                        Unterschiede
webthinking® Lectures




                        Gemeinsamkeiten
VS


Social Media        Social Media
als Kanal           als Funktion
VS


Mobile           Mobile
als Kanal        als Zustand
webthinking® Lectures




Lessons Learned
1   Verstehe die Bedürfnisse Deines Kunden.
2   S
     chaffe einen eindeutigen Nutzen.
3   Konzipiere Service als Kommunikation.
4   Vereinfache das Leben Deines Kunden.
5   E
     rzeuge Gemeinschaft über Inhalte.
6   A
     chte auf den Kontext von Person, Raum und Zeit.
7   Gestalte Deine Ansprache einzigartig.
8   V
     ernetze alle Kanäle sinnvoll miteinander.
9   Höre auf das Feedback Deiner Kunden.
10 Mache Deine Kunden zu Botschaftern.
webthinking® Lectures




Wirkung
webthinking® Lectures




Kundenorientierung
webthinking® Lectures




Kundenorientierung
als Aufforderung zum Querdenken

                        • 	Bedürfnis        • 	Local
                        • 	Situation   VS   • 	Mobile
                        • 	Nutzen           • 	Social




tesco @ youtube.com
webthinking® Lectures




Zielgruppe =
Ziele einer
Gruppe von
Menschen
webthinking® Lectures




Vernetzung
webthinking® Lectures




Vernetzung der Schnittstellen




                    ALT         NEU
webthinking® Lectures




Vernetzung der Inhalte


     Auslösendes Ereignis            Konfliktzuspitzung              Höhepunkt




     PROLOG          1. WENDEPUNKT   ZENTRALER PUNKT      2. WENDEPUNKT        EPILOG




            1. AKT                        2. AKT                          3. AKT
webthinking® Lectures




Vernetzung der Situationen


                                            INTERAKTION

                                             Beziehungsaufbau
                                                  Angebot
                                                Transaktion



                        BEZIEHUNG                               ORIENTIERUNG

                        Unterstützung                               Transparenz
                        Beziehungspflege                            Verständnis
                        Zusatzangebote                              Hilfestellung




                                           AUFMERKSAMKEIT

                                              Markenführung
                                               Differenzierung
                                           Produktkommunikation
webthinking® Lectures




Vernetzung der Organisation


SALES                         MARKETING


                              Attention
 Leads                           Attraction


                                Interest
 Qualifying                     Interaction


                                  Desire
 Nurturing                          Dialog


                                  Action
 Proposal                      Engagement
webthinking® Lectures




Always on
webthinking® Lectures
webthinking® Lectures
webthinking® Lectures
webthinking® Lectures
webthinking® Lectures




Mobile Einsatzgebiete
• 	Mobile Website                   • 	Mobile Social Media
• 	Mobiler Produktkatalog           • 	Location Based Services
• 	Mobiler Shop / Mobile Commerce   • 	Augmented Reality Anwendungen
• 	Mobile Werbung                   • 	Mobile Projektplattform
• 	Mobiles Kundenmagazin            • 	Mobile Präsentationen
• 	Mobile Games                     • 	Mobile Lernplattform
• 	Mobile Servicefunktionen         • 	Mobile Wissensplattform
• 	QR-Codes                         • 	Mobile Cloud Services
webthinking® Lectures




Augmented Reality
als direkte Erweiterung unserer Sinne

                          • 	„Natürliche“ Interfaces
                          • 	Automatische Umgebungsanpassung
                          • 	Kontextorientierte Informationen
                          • 	Intelligente Assistenten




ted.com: Sixth Sense
webthinking® Lectures




Digitales Marketing
webthinking® Lectures




webthinking®-
Beratungsmodell


                                         BUSINESS
                                          DESIGN

                                         Services 
                                         Funktionen



                                          PROFILE
                                          DESIGN

                                          Muster 
                                          Verhalten
                         INTERFACE                       STORY
                           DESIGN                        DESIGN

                        Wahrnehmung                     Themen 
                          Interaktion                      Dialog



                                     EXPERIENCE DESIGN
webthinking® Lectures




Online Marketing Toolbox




                         Technik
                                                 Strategien




                                 Kollaboration




                        Module
                                            Prozesse
webthinking® Lectures




Toolbox

  Strategien            Prozesse       Module         Technik

  •	Customer            •	Customer     •	Contact     •	Customer
  	 Experience          	 Lifecycle    	 Dialog       	 Relationship
  	 Strategy            	 Management   	 Management   	 Management

  •	Content             •	Content      •	Contact      •	Content
  	 Strategy            	 Management   	 Pool         	 Distribution
                                                      	

  •	Digital             •	Marketing    •	 Digital     •	Marketing
  	 Marketing           	 Operations    	 Asset       	 Automation
  	 Strategy            	 Management   	 Management

 •	    etc.             •	   etc.      •	   etc.      •	   etc.
webthinking® Lectures




Projektablauf und Rahmenbedingungen


                                      Erfolg
                                   beobachten
                                  und optimieren           Ziele
                                                        formulieren

                          Kampagne
                         aufsetzen und
                           technisch
                        implementieren
                                                             Kunden-
                                                            bedürfnisse
                                                             verstehen
                              Maßnahmen
                               konzipieren,
                              designen und         Themen und
                                vernetzen            Inhalte
                                                    verstehen
webthinking® Lectures




Noch Fragen?
webthinking® Lectures




Vielen Dank!
webthinking® Lectures




www.diefirma.de/webthinking
webthinking® Lectures




Die Firma GmbH
Schwalbacher Straße 74
65183 Wiesbaden


www.diefirma.de/webthinking
www.facebook.com/diefirma
www.twitter.com/diefirma




                              Marco Fischer
                              Geschäftsführer von Die Firma

                              m.fischer@diefirma.de
                              xing.com/profile/marco_fischer

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Telekom MMS
 
2011 05 10 13-45 avanade - advanced marketing with dynamics crm 2011_de
2011 05 10 13-45 avanade - advanced marketing with dynamics crm 2011_de2011 05 10 13-45 avanade - advanced marketing with dynamics crm 2011_de
2011 05 10 13-45 avanade - advanced marketing with dynamics crm 2011_de
topsoft - inspiring digital business
 
TWT Agentur Vorstellung Finance
TWT Agentur Vorstellung FinanceTWT Agentur Vorstellung Finance
TWT Agentur Vorstellung Finance
TWT
 

Was ist angesagt? (20)

Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
 
RoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design Thinking
RoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design ThinkingRoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design Thinking
RoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design Thinking
 
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
 
Webinar "Experience Commerce – Erfolgsfaktoren für die Konzeption von Online-...
Webinar "Experience Commerce – Erfolgsfaktoren für die Konzeption von Online-...Webinar "Experience Commerce – Erfolgsfaktoren für die Konzeption von Online-...
Webinar "Experience Commerce – Erfolgsfaktoren für die Konzeption von Online-...
 
Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)
Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)
Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)
 
Lead Generation durch Social Media Marketing
Lead Generation durch Social Media MarketingLead Generation durch Social Media Marketing
Lead Generation durch Social Media Marketing
 
KPIs vs. UX - Ist User Experience messbar?
KPIs vs. UX - Ist User Experience messbar?KPIs vs. UX - Ist User Experience messbar?
KPIs vs. UX - Ist User Experience messbar?
 
HenneDigital: Branded Content Hubs
HenneDigital: Branded Content HubsHenneDigital: Branded Content Hubs
HenneDigital: Branded Content Hubs
 
Content Marketing in der B2B-Kommunikation
Content Marketing in der B2B-KommunikationContent Marketing in der B2B-Kommunikation
Content Marketing in der B2B-Kommunikation
 
Fh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategie
Fh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategieFh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategie
Fh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategie
 
2011 05 10 13-45 avanade - advanced marketing with dynamics crm 2011_de
2011 05 10 13-45 avanade - advanced marketing with dynamics crm 2011_de2011 05 10 13-45 avanade - advanced marketing with dynamics crm 2011_de
2011 05 10 13-45 avanade - advanced marketing with dynamics crm 2011_de
 
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
 
HenneDigital AgenturPortrait 2015 (deutsch)
HenneDigital AgenturPortrait 2015 (deutsch)HenneDigital AgenturPortrait 2015 (deutsch)
HenneDigital AgenturPortrait 2015 (deutsch)
 
TWT Agentur Vorstellung Finance
TWT Agentur Vorstellung FinanceTWT Agentur Vorstellung Finance
TWT Agentur Vorstellung Finance
 
Die Agentur der Zukunft
Die Agentur der ZukunftDie Agentur der Zukunft
Die Agentur der Zukunft
 
Whitepaper KUNDENZENTRIERUNG in 6 Schritten
Whitepaper KUNDENZENTRIERUNG in 6 SchrittenWhitepaper KUNDENZENTRIERUNG in 6 Schritten
Whitepaper KUNDENZENTRIERUNG in 6 Schritten
 
Selbstberatungslösungen für Banken und Finanzdienstleister
Selbstberatungslösungen für Banken und FinanzdienstleisterSelbstberatungslösungen für Banken und Finanzdienstleister
Selbstberatungslösungen für Banken und Finanzdienstleister
 
Intranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im Interview
Intranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im InterviewIntranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im Interview
Intranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im Interview
 
Customer Experience Management für Banken und Finanzdienstleister
Customer Experience Management für Banken und FinanzdienstleisterCustomer Experience Management für Banken und Finanzdienstleister
Customer Experience Management für Banken und Finanzdienstleister
 
European Communication Monitor 2014 - Zentrale Ergebnisse und Schlussfolgerungen
European Communication Monitor 2014 - Zentrale Ergebnisse und SchlussfolgerungenEuropean Communication Monitor 2014 - Zentrale Ergebnisse und Schlussfolgerungen
European Communication Monitor 2014 - Zentrale Ergebnisse und Schlussfolgerungen
 

Andere mochten auch

GI2010 symposium-baumann3 (geoportal-workshop-2)
GI2010 symposium-baumann3 (geoportal-workshop-2)GI2010 symposium-baumann3 (geoportal-workshop-2)
GI2010 symposium-baumann3 (geoportal-workshop-2)
IGN Vorstand
 
Vrtcl gamercharts free2play_report_2012
Vrtcl gamercharts free2play_report_2012Vrtcl gamercharts free2play_report_2012
Vrtcl gamercharts free2play_report_2012
Eric Hegmann
 
EN EL MUSEO DE SANTIBÁÑEZ DE VIDRIALES
EN EL MUSEO DE SANTIBÁÑEZ DE VIDRIALESEN EL MUSEO DE SANTIBÁÑEZ DE VIDRIALES
EN EL MUSEO DE SANTIBÁÑEZ DE VIDRIALES
Manuela Romera Salas
 
9862414 蔡康樵 珍道具
9862414 蔡康樵 珍道具9862414 蔡康樵 珍道具
9862414 蔡康樵 珍道具
kangchaiotsai
 

Andere mochten auch (20)

DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aschermittwoch-Blues
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aschermittwoch-BluesDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aschermittwoch-Blues
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aschermittwoch-Blues
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Herbst-Tief
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Herbst-TiefDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Herbst-Tief
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Herbst-Tief
 
GI2010 symposium-baumann3 (geoportal-workshop-2)
GI2010 symposium-baumann3 (geoportal-workshop-2)GI2010 symposium-baumann3 (geoportal-workshop-2)
GI2010 symposium-baumann3 (geoportal-workshop-2)
 
Lattgg
LattggLattgg
Lattgg
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Zurück auf Los
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Zurück auf LosDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Zurück auf Los
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Zurück auf Los
 
Deutsche Wirtschaft stemmt sich gegen Abkühlungstrend
Deutsche Wirtschaft stemmt sich gegen AbkühlungstrendDeutsche Wirtschaft stemmt sich gegen Abkühlungstrend
Deutsche Wirtschaft stemmt sich gegen Abkühlungstrend
 
Stern b ppt-gi2011_sigrs_gisor_final
Stern b ppt-gi2011_sigrs_gisor_finalStern b ppt-gi2011_sigrs_gisor_final
Stern b ppt-gi2011_sigrs_gisor_final
 
Vrtcl gamercharts free2play_report_2012
Vrtcl gamercharts free2play_report_2012Vrtcl gamercharts free2play_report_2012
Vrtcl gamercharts free2play_report_2012
 
EN EL MUSEO DE SANTIBÁÑEZ DE VIDRIALES
EN EL MUSEO DE SANTIBÁÑEZ DE VIDRIALESEN EL MUSEO DE SANTIBÁÑEZ DE VIDRIALES
EN EL MUSEO DE SANTIBÁÑEZ DE VIDRIALES
 
9862414 蔡康樵 珍道具
9862414 蔡康樵 珍道具9862414 蔡康樵 珍道具
9862414 蔡康樵 珍道具
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Die Aktienmärkte sind wieder freundlicher
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Die Aktienmärkte sind wieder freundlicherDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Die Aktienmärkte sind wieder freundlicher
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Die Aktienmärkte sind wieder freundlicher
 
1000 Läufer | München
1000 Läufer | München1000 Läufer | München
1000 Läufer | München
 
Kapital & Märkte: Ausgabe Juni 2014
Kapital & Märkte: Ausgabe Juni 2014Kapital & Märkte: Ausgabe Juni 2014
Kapital & Märkte: Ausgabe Juni 2014
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Draghi-Hausse
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Draghi-HausseDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Draghi-Hausse
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Draghi-Hausse
 
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Mitte der Woche legte der Immobilienakti...
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Mitte der Woche legte der Immobilienakti...Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Mitte der Woche legte der Immobilienakti...
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Mitte der Woche legte der Immobilienakti...
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Konjunkturdämpfer
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Konjunkturdämpfer DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Konjunkturdämpfer
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Konjunkturdämpfer
 
STUTTGARTER BÜROMARKT 2010 / 2011
STUTTGARTER BÜROMARKT 2010 / 2011STUTTGARTER BÜROMARKT 2010 / 2011
STUTTGARTER BÜROMARKT 2010 / 2011
 
INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013
INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013
INDUSTRIE- UND LOGISTIKIMMOBILIEN REGION STUTTGART; Stand 2013
 
Immobilienmarktbericht 2012
Immobilienmarktbericht 2012Immobilienmarktbericht 2012
Immobilienmarktbericht 2012
 
Kapital & Märkte: Ausgabe Juli 2015
Kapital & Märkte: Ausgabe Juli 2015Kapital & Märkte: Ausgabe Juli 2015
Kapital & Märkte: Ausgabe Juli 2015
 

Ähnlich wie Webthinking "Digitale Strategien" - Präsentation von Marco Fischer von Die Firma GmbH auf der UX-Expo

Vom Web zum Customer Experience Management
Vom Web zum Customer Experience ManagementVom Web zum Customer Experience Management
Vom Web zum Customer Experience Management
Reiner Ernst
 
Communardo SharePoint Solution Day - SharePoint 2010 : Die Business Plattform...
Communardo SharePoint Solution Day - SharePoint 2010: Die Business Plattform...Communardo SharePoint Solution Day - SharePoint 2010: Die Business Plattform...
Communardo SharePoint Solution Day - SharePoint 2010 : Die Business Plattform...
Communardo GmbH
 
Handelswerbegipfel 2012 Handout
Handelswerbegipfel 2012 HandoutHandelswerbegipfel 2012 Handout
Handelswerbegipfel 2012 Handout
Tim Bruysten
 

Ähnlich wie Webthinking "Digitale Strategien" - Präsentation von Marco Fischer von Die Firma GmbH auf der UX-Expo (20)

Wieviel Web2.0 braucht Ihr Unternehmen?
Wieviel Web2.0 braucht Ihr Unternehmen?Wieviel Web2.0 braucht Ihr Unternehmen?
Wieviel Web2.0 braucht Ihr Unternehmen?
 
Vom Web zum Customer Experience Management
Vom Web zum Customer Experience ManagementVom Web zum Customer Experience Management
Vom Web zum Customer Experience Management
 
Multidimensionale User Experience
Multidimensionale User ExperienceMultidimensionale User Experience
Multidimensionale User Experience
 
Wissensmanagement Reloaded - LearnTec 2011
Wissensmanagement Reloaded - LearnTec 2011Wissensmanagement Reloaded - LearnTec 2011
Wissensmanagement Reloaded - LearnTec 2011
 
Communardo SharePoint Solution Day - SharePoint 2010 : Die Business Plattform...
Communardo SharePoint Solution Day - SharePoint 2010: Die Business Plattform...Communardo SharePoint Solution Day - SharePoint 2010: Die Business Plattform...
Communardo SharePoint Solution Day - SharePoint 2010 : Die Business Plattform...
 
eGovernment by TWT: Im Dialog mit Ihren Bürgern
eGovernment by TWT: Im Dialog mit Ihren BürgerneGovernment by TWT: Im Dialog mit Ihren Bürgern
eGovernment by TWT: Im Dialog mit Ihren Bürgern
 
090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention
 
Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
 
Präsentation zur Wissenssoirée Wissensmanagement 2013
Präsentation zur Wissenssoirée Wissensmanagement 2013Präsentation zur Wissenssoirée Wissensmanagement 2013
Präsentation zur Wissenssoirée Wissensmanagement 2013
 
Moxie Kb Webinar 12 11 12 By T&S
Moxie Kb Webinar  12 11 12  By T&SMoxie Kb Webinar  12 11 12  By T&S
Moxie Kb Webinar 12 11 12 By T&S
 
Auswirkungen des Web 2.0 auf das Innovations-, Marketing und Kommunikationsma...
Auswirkungen des Web 2.0 auf das Innovations-, Marketing und Kommunikationsma...Auswirkungen des Web 2.0 auf das Innovations-, Marketing und Kommunikationsma...
Auswirkungen des Web 2.0 auf das Innovations-, Marketing und Kommunikationsma...
 
Agenturvorstellung Dez12
Agenturvorstellung Dez12Agenturvorstellung Dez12
Agenturvorstellung Dez12
 
Kurzpräsentation solution10 GmbH
Kurzpräsentation solution10 GmbHKurzpräsentation solution10 GmbH
Kurzpräsentation solution10 GmbH
 
HM Managementsysteme
HM ManagementsystemeHM Managementsysteme
HM Managementsysteme
 
KMU 2.0 - Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
KMU 2.0 -  Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen UnternehmenKMU 2.0 -  Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
KMU 2.0 - Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
 
PR im Social Web: Vortrag von Dr. Rebecca Belvederesi Kochs, Social Media Din...
PR im Social Web: Vortrag von Dr. Rebecca Belvederesi Kochs, Social Media Din...PR im Social Web: Vortrag von Dr. Rebecca Belvederesi Kochs, Social Media Din...
PR im Social Web: Vortrag von Dr. Rebecca Belvederesi Kochs, Social Media Din...
 
Handelswerbegipfel 2012 Handout
Handelswerbegipfel 2012 HandoutHandelswerbegipfel 2012 Handout
Handelswerbegipfel 2012 Handout
 
Web 2.0 Seminar, TU Braunschweig
Web 2.0 Seminar, TU BraunschweigWeb 2.0 Seminar, TU Braunschweig
Web 2.0 Seminar, TU Braunschweig
 
Zukunftsskizzen der Online-PR
Zukunftsskizzen der Online-PRZukunftsskizzen der Online-PR
Zukunftsskizzen der Online-PR
 
Social business kann man lernen
Social business kann man lernenSocial business kann man lernen
Social business kann man lernen
 

Mehr von die firma . experience design GmbH

Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für FinanzdienstleisterDigital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
die firma . experience design GmbH
 

Mehr von die firma . experience design GmbH (17)

Mapping The JobTo Be Done
Mapping The JobTo Be DoneMapping The JobTo Be Done
Mapping The JobTo Be Done
 
Startup 101
Startup 101Startup 101
Startup 101
 
Ihr Produkt als Dienstleister – Mit der Jobs To Be Done (JTBD) Methode Kunden...
Ihr Produkt als Dienstleister – Mit der Jobs To Be Done (JTBD) Methode Kunden...Ihr Produkt als Dienstleister – Mit der Jobs To Be Done (JTBD) Methode Kunden...
Ihr Produkt als Dienstleister – Mit der Jobs To Be Done (JTBD) Methode Kunden...
 
Future Work – Wie Arbeit sich wandelt
Future Work – Wie Arbeit sich wandeltFuture Work – Wie Arbeit sich wandelt
Future Work – Wie Arbeit sich wandelt
 
Design Sprints – In fünf Tagen von der Hypothese zum belastbaren Ergebnis
Design Sprints – In fünf Tagen von der Hypothese zum belastbaren ErgebnisDesign Sprints – In fünf Tagen von der Hypothese zum belastbaren Ergebnis
Design Sprints – In fünf Tagen von der Hypothese zum belastbaren Ergebnis
 
Jobs to be Done - What the j**?
Jobs to be Done - What the j**?Jobs to be Done - What the j**?
Jobs to be Done - What the j**?
 
Vortrag Hochschule RheinMain // Thema Digitale Transformation
Vortrag Hochschule RheinMain // Thema Digitale TransformationVortrag Hochschule RheinMain // Thema Digitale Transformation
Vortrag Hochschule RheinMain // Thema Digitale Transformation
 
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutetDigital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
 
Digital Finance: Banken auf dem Weg zum Digital Leader
Digital Finance: Banken auf dem Weg zum Digital LeaderDigital Finance: Banken auf dem Weg zum Digital Leader
Digital Finance: Banken auf dem Weg zum Digital Leader
 
Trends Digital Health - Die Firma
Trends Digital Health - Die FirmaTrends Digital Health - Die Firma
Trends Digital Health - Die Firma
 
B2B Online-Monitor 2014 - Kings of Content
B2B Online-Monitor 2014 - Kings of ContentB2B Online-Monitor 2014 - Kings of Content
B2B Online-Monitor 2014 - Kings of Content
 
B2B Online-Monitor 2014 - Infografik - Die wichtigsten Ergebnisse
B2B Online-Monitor 2014 - Infografik - Die wichtigsten ErgebnisseB2B Online-Monitor 2014 - Infografik - Die wichtigsten Ergebnisse
B2B Online-Monitor 2014 - Infografik - Die wichtigsten Ergebnisse
 
Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Content-Strat...
Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Content-Strat...Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Content-Strat...
Story Design - Methoden, Tools und Werkzeuge für eine gelungene Content-Strat...
 
Trendpaper Social Media - Was kommt nach dem Hype?
Trendpaper Social Media - Was kommt nach dem Hype?Trendpaper Social Media - Was kommt nach dem Hype?
Trendpaper Social Media - Was kommt nach dem Hype?
 
Infografik zum B2B Online-Monitor 2013
Infografik zum B2B Online-Monitor 2013Infografik zum B2B Online-Monitor 2013
Infografik zum B2B Online-Monitor 2013
 
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für FinanzdienstleisterDigital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
 
B2B Online-Monitor 2013 - Die wichtigsten Ergebnisse!
B2B Online-Monitor 2013 - Die wichtigsten Ergebnisse!B2B Online-Monitor 2013 - Die wichtigsten Ergebnisse!
B2B Online-Monitor 2013 - Die wichtigsten Ergebnisse!
 

Kürzlich hochgeladen

PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaaPETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
lawrenceads01
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und RebellenDie Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
 
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-NeckarDas Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
 
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
 
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdfTypische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdf
 
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaaPETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
 
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich..."Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
 

Webthinking "Digitale Strategien" - Präsentation von Marco Fischer von Die Firma GmbH auf der UX-Expo