Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?

2.614 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Oliver Berger (http://oliverberger.me), Consulting Director ERFAHRENHEIT UG (haftungsbeschränkt) (http://erfahrenheit.com), zur Medienfachtagung #blogcom 2015 an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften in Salzgitter am 11.12.2015

Infos unter anderem auf Facebook https://www.facebook.com/events/1094159250609438/ und http://ostfalia-mediennetz.de/consulting-director-oliver-berger/

Veröffentlicht in: Marketing

Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?

  1. 1. Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations Lohnt sich das?
  2. 2. @OliverBerger
  3. 3. Effizienz Effektivität Integration Input Inset Output Outcome Outflow (integrierte Kommunikatio nsstrategie) • Media- strategie • Verkaufs- förderungs -strategie • Eventmar- ketingstra- tegie • Sponsoring -strategie • --- (Faktorinput) • Budgets • Personal- kosten • Sachkosten • Kosten für externe Leistungen (Transfor- mation) • Erstellte Produkte & Dienst- leistungen • --- (Leistungen) • Reichweite • Auflage • Clickrate • Kontakte • Usability • … (Wahrneh- mung) • Vertrauen • Emotionen • Reputation • Wahrneh- mung • Zustimmu ng • --- (Wirkung) • Strategisch /finanziell • Kunden- wert • Votalitäts- reduktion • --- Throughput Quelle: Referenzmodell Kommunikationscontrolling (vereinfachte Darstellung nach Rolke/Jaeger)
  4. 4. Hmmm. Hmm. Ne.
  5. 5. Blogger vs Influencer Relations?
  6. 6. Zitat: Thomas Pleil/Jens Stoewhase, „Blogger Relations – Zeit statt Geld“ … es geht nicht nur um Blogs, sondern um Beziehungen zu … selbstständig und eigenverantwortlich publizierenden Menschen, die ihre Inhalte in der Form von Fotos, Grafiken, Videos, Audiopodcasts und Texten auf verschiedenen Plattformen veröffentlichen. „
  7. 7. Zitat: Falk Hedemann, „Brauchen wir wirklich ein neues Buzz-Word?“ … Unternehmen sehen … Blogger als Kommunikatoren, die Social Networks ganz selbstverständlich zur Verbreitung ihrer Inhalte nutzen. „
  8. 8. Zitate: Agnes Happich, PR-BLOGGER, MEDIUM Agnes Happich (PR-Blogger, Audi): Ein Jahr Blogger Relations sind für mich erst der Anfang einer vielversprechenden neuen Kommunikationsdisziplin. (2013) „ „Der Trend geht eindeutig zu mehr Influencer Relations. (2015, INREACH)
  9. 9. Was macht nun einen Blogger aus? • Authentizität • Transparenz • Glaubwürdigkeit • Fungiert als Trendbarometer • Gute Sichtbarkeit in Suchmaschinen
  10. 10. … und was einen Influencer? • Authentizität • Transparenz • Glaubwürdigkeit • Fungiert als Trendbarometer • Gute Sichtbarkeit in Suchmaschinen
  11. 11. 4 R‘s des Influencers im Social Web Quelle: Prof. Dr. Heike Simmet, Hochschule Bremerhaven, hsimmet.com (leicht angepasst) Reichweite Relevanz Reputation Resonanz Merkmale eines Influencers  AAA %
  12. 12. Reichweite kann man kaufen – Beziehungen muss man pflegen. „ Quelle: „10 Tipps zum Influencer Marketing“, INREACH, Tipp #7
  13. 13. Zurück zur Ausgangsfrage
  14. 14. #blognetz D/A/CH Quelle: blognetz.com, Stand 1. August 2013 (1.832 Blogger)
  15. 15. #blognetz D/A/CH Quelle: blognetz.com, Stand 1. August 2013 (1.832 Blogger, 23.102 Verbindungen)
  16. 16. • 1.7 Milliarden aktive Social Accounts • 11% aller Spendings für Social – geschätzt 25% innerhalb von fünf Jahren • 88% der Marketeers möchten ROI messen Quelle: Talkwalker, „Using Social Listening to Determine Social Media ROI“ (2015)
  17. 17. AgenturBlogger Unternehmen Community Öffentlichkeit Quelle: Daniel Rehn (achtung!), „Von Profis und Amateuren …“
  18. 18. Zitat: Ben Ellermann, „Messbarkeit von Social Media Wertschöpfung“ (30. November 2015) Ben Ellermann (Vorstand BVCM): Social Media Erfolgsmessung ist ein riesiger Zeitfresser ohne kurzfristig positiven Business Impact. „ [ ] Mittel- und langfristig kommt man aber nicht ohne Erfolgsmessung aus.
  19. 19. Monitoring: Bordmittel
  20. 20. Monitoring: Professionelle Tools
  21. 21. Quelle: Katie Paine‘s Measurement Blog Katie Paine (@QueenOfMetrics): [ ] understand your customers needs and issues, identify the key media outlets that influence your stakeholders behavior [ ]. That‘s targeting your measurement. „
  22. 22. Quelle: Talkwalker, „Using Social Listening to Determine Social Media ROI“ (2015) Todd Grossmann (CEO Talkwalker Americas): In our experience, to prove true value it‘s critical to build metrics based on data that C-suite can easily digest and clearly map back to true business goals and objectives. „
  23. 23. Stefanos Karagos: Social Media ROI
  24. 24. Stefanos Karagos: Social Media ROI
  25. 25. Stefanos Karagos: Social Media ROI
  26. 26. Stefanos Karagos: Social Media ROI
  27. 27. Stefanos Karagos: Social Media ROI
  28. 28. Stefanos Karagos: Social Media ROI
  29. 29. Stefanos Karagos: Social Media ROI
  30. 30. Stefanos Karagos: Social Media ROI
  31. 31. Monatliche Kosten 1.374,10€ (bei Mindestlohn) 4.631,85€ (bei 50€/Std.) 12.481,85€ (bei 150€/Std.) „
  32. 32. Instrumente für (erfolgreiche) Blogger oder Influencer Relations • Exklusive Infos und Hintergründe • Experten-Interviews • Hochwertige und neutrale Gastbeiträge • Infografiken und gratis Bildmaterial (CC) • Testprodukte • Gesponserte Preise für Gewinnspiele • Kooperationen und Support • Blogger-Events Quelle: Jochen Mai, Karrierebibel: „Instrumente der Blogger Relations“
  33. 33. Es kommt darauf an. FAZIT: Lohnt sich das?
  34. 34. http://oliverberger.me
  35. 35. Links, Quellen- und Bildnachweise • Blogger-EventsSlide 01, 13, 32, 35, 36: Fotonachweis: http://unsplash.com Slide 02: Fotonachweis: Karl Kratz, http://karlkratz.de Slide 03: Referenzmodell nach Rolke/Jäger, http://www.communicationcontrolling.de/no_cache/aktuelles/meldungen/singleview/ archive/2007/september/article/referenzsystem-kommunikations-controlling.html Slide 04, 09, 10, 12, : Fotonachweis: http://photocase.de Slide 05: Fotonachweis: Oliver Berger, http://brickcamp.de Slide 06: https://thomaspleil.wordpress.com/2013/10/30/blogger-relations-zeit-statt- geld/ Slide 07: http://www.falkhedemann.de/2013/11/11/blogger-relations-vs-influencer- relations-brauchen-wir-wirklich-ein-neues-buzz-word/ Slide 08: http://pr-blogger.de/2013/11/28/blogger-relations-eine-abrechnung-aus- unternehmenssicht/ und https://medium.com/@exitmedia/influencer-treffen-auf- marketers-bei-der-inreach-972621794351#.mtje2rqpr Slide 11: nach Prof. Dr. Heike Simmet, http://hsimmet.com Slide 14, 15: http://www.2-blog.net/projects/deblogger/explore/# Slide 16: Slide 17: https://danielrehn.wordpress.com/2015/11/17/blogger-relations-blogst- 2015/ Slide 18: https://www.bvcm.org/2015/11/messbarkeit-von-social-media- wertschoepfung/ Slide 19: http://bricktopia.de Slide 20: http://ubermetrics-technologies.com/de , http://brandwatch.com/de , http://hootsuite.com
  36. 36. Links, Quellen- und Bildnachweise • Blogger-EventsSlide 21: http://painepublishing.com/why-targeting-your-measurement-is-more- important-than-impressions-and-reach-combined/ Slide 22: http://blog.talkwalker.com/en/social-listening-determine-social-media-roi- webinar/ Slide 23-30: http://de.slideshare.net/karagos/social-media-is-dead-long-live-social- media-roi Slide 31: http://www.gourmetguerilla.de/2015/02/ein-blog-im-monat-kostet-und- warum-die-leser-das-wissen-sollten/ Slide 33: http://karrierebibel.de/blogger-relations/ Slide 34: Fotonachweis: http://oliverberger.me, http://erfahrenheit.com/

×