SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Quo Vadis Personalmanagement
Herausforderungen und Chancen
für eine leistungsfähige Verwaltung

Bild-Quelle: http://www.zukunft-personal.de, August 2013

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

1
Stefan Döring
Kontaktdaten

Diplom-Wirtschaftspädagoge (Univ.)
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Betriebswirtschaftler (Fernuni Hagen)
zertifizierter Personalreferent (DGFP)

Landeshauptstadt München
Personal- und Organisationsreferat
P 5 – Personalentwicklung
stefan.doering@muenchen.de

HR-Projekte
Personalmarketing
Controlling HR

wipaed.doering@web.de
Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

2
Quo Vadis Personalmanagement
Herausforderungen und Chancen

„Personal ist der Protagonist des Wandels.
Die Veränderungen in der Wirtschaftswelt sind
Herausforderungen, die nur durch und mit dem
Personal gemeistert werden können.“
Prof. Dr. Michael Treier,
Professor für Personal, Psychologie und Organisation
Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung NRW

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

3
Quo Vadis Personalmanagement
Herausforderungen und Chancen

Studie der Boston Consulting Group:
Creating People Advantage 2011
DGFP-Studie: Megatrends und HR Trends 2013

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

4
Quo Vadis Personalmanagement
Themen der Zukunft

Quelle: Statistisches Bundesamt 2011
www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/

Quelle: Bosten Consulting Group, Studie „Creating People Advantage“ 2011; Abbildung: „Personalwirtschaft“, Sonderheft 12 | 2011

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

5
Quelle: „Megatrends und HR-Trends“, DGFP-Praxispapiere, 3/2013

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

6
Quelle: „Megatrends und HR-Trends“, DGFP-Praxispapiere, 3/2013

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

7
Quo Vadis Personalmanagement
Herausforderungen und Chancen

Task 1 – Personalgewinnung

Die Demographie und ihre Folgen

Task 2 – Talentmanagement
Leistungsfähigkeit erhalten

Task 3 – Strategischer Partner Personalabteilung
HR als Dienstleister

Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR

Ausblick
Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

8
Quo Vadis Personalmanagement - Herausforderungen
und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung

Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

9
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Ausgangssituation – Thesen:
●

Personalgewinnung in Zyklen

●

„Wir suchen uns besten raus“

●

„Man soll doch froh sein, im ö.D. zu arbeiten“

●

„Einmal ö.D., immer ö.D.“

●

Nachwuchs durch Ausbildung

●

Stellenanzeigen nach „Schema F“

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

10
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

11
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

12
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

13
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

14
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

15
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Abbildung: Bundesagentur für Arbeit, Perspektive 2025, 2011

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

16
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Abbildung: vbw – Arbeitslandschaft 2030, 2008

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

17
Quelle: Bertelsmann Stiftung 2010

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

18
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Es ändert sich die Bewerbungsrichtung:

Nicht der Arbeitnehmer schreibt eine Bewerbung,

sondern Arbeitgeber bewerben sich !
Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

19
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Bedingungen für die Personalgewinnung
●

Demographie

●

Fachkräftemangel

●

Konkurrenz mit der Wirtschaft

●

Konkurrenz innerhalb des öffentlichen Dienstes

●

Bekanntheit und Wahrnehmung
des öffentlichen Dienstes als Arbeitgeber

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

20
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Abfrage im Rahmen eines Workshops während der
Tagung „Employer Branding im Web 2.0“ 2010

Was fällt Ihnen ein,
wenn Sie an die Landeshauptstadt München
als Arbeitgeber denken ?

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

21
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen
Abfrage im Rahmen eines Workshops
während der Tagung „Employer Branding im Web 2.0“ 2010

Warum kommen die Warum bleiben die
Mitarbeiter zur LHM
MA bei der LHM
Sicherheit
Sicherheit
Standort München
Standort München
Kontinuität
Planbarkeit
Weniger Arbeiten, mehr
Freizeit
Work-Life-Balance

Warum verlassen die
MA die LHM
Umständlich
Trockene Tätigkeit
Fehlende Abwechslung
Hohe
Lebenshaltungskosten
wenig Geld
Image
keine interessanten
Aufgaben

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

22
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

„Dafür braucht es tatsächlich Leistung und
Mehrwert, die in der Beamtenschaft
grundsätzlich nicht zu finden sind.“

„Für viele Ist das Beamtentum ein Auffangbecken. So viele
Noten auf einem Haufen gepaart mit langweile und
Selbstüberschätzung. Die Hälfte rausschmeißen oder zu
Angestellten machen das reicht.“
„Na das ist doch gut, dass es in Deutschland noch
ein paar Menschen gibt, die sich reinhängen und
das nicht nur 8h am Tag. Sonst könnten wir uns
wohl diesen tollen Beamtenstaat gar nicht leisten.“
„In der DDR und der Sowjetunion gab es
faktisch ausschließlich Beamte. Wie enorm
wertschöpfend dieser Berufsstand ist,
zeigt sich im Erfolg besagter Systeme.“

281 Diskussionsbeiträge online

„Diese schönen Beamtenjobs werden doch meistens nur
an Verwandte von Beamten vergeben.“

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

23
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Quelle: StepStone Studie: Arbeiten im öffentlichen Dienst 2009

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

24
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Vom Marketing lernen
●

Wer bin ich als Arbeitgeber?

●

Was macht mich besonders?

●

Was für Werte habe ich?

●

Wen suche ich, Wer passt zu mir?

●

Wo finde ich diese Personen?

●

Wie spreche ich sie an?

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

25
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Bewerberverhalten
●

Personen lassen sich finden

●

Erwartungen an den Arbeitgeber werden gestellt

●

Informations- und Jobsuche im Internet

●

●

Social Media – Austausch von Informationen über Unternehmenskultur
und Führungskräfte
Überall, immer online sein

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

26
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Quelle: Ernst & Young, Absolventenstudie 2012/13

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

27
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Wie heißt Ihre Homepage als Arbeitgeber ?

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

28
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Wie heißt Ihre Homepage als Arbeitgeber ?

www.google.de
www.youtube.com
Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

29
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Quelle: http://www.wollmilchsau.de/
mobile-recruiting-in-deutschland-infografik/

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

30
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Quelle: linkedin.com: 2013 Global Recruiting Trends; Abbildung: http://www.wollmilchsau.de/linkedin-umfrage-personaler-recruiting-trends

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

31
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

32
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Abbildung: http://www.connectiv.de
Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

33
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

●

●

●

●

●

Social Media ist kein Einbahn-Kommunikations-Kanal sondern bedeutet
Austausch, Mitmachen, Diskussion
Das Internet ist Meinungsmarkt und Multiplikator
Beiträge / Empfehlungen von „Freunden“ oder „Gleichgesinnten“ haben
eine hohe Glaubwürdigkeit
Social Media eröffnet die Möglichkeit einen realistischen Einblick in die
Unternehmensrealität zu vermitteln
Direkte, persönliche Kontaktaufnahme

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

34
Task 1 - Personalgewinnung
Die Demographie und ihre Folgen

Ist - Situation:
--> Fachkräftemangel

●

Personalgewinnung in Zyklen

●

Wir suchen uns besten raus

●

„Man soll doch froh sein, im ö.D. zu arbeiten“

●

„Einmal ö.D. immer ö.D.“ -->

●

Nachwuchs durch Ausbildung -->

●

Anzeigen nach „Schema F“ -->

--> Machtumkehr
--> Arbeitgebermarketing

Konkurrenz
Direktansprachen

Zielgruppen

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

35
Quo Vadis Personalmanagement - Herausforderungen
und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung

Task 2 - Talentmanagement
Leistungsfähigkeit erhalten

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

36
Task 2 - Talentmanagement
Leistungsfähigkeit erhalten

Ausgangssituation – Thesen:
●

„Wer geht, der geht“

●

Karriere nur mit Führung

●

Wartezeiten

●

Noten als das Maß der Dinge

●

Lernen durch Fortbildung

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

37
Task 2 - Talentmanagement
Leistungsfähigkeit erhalten

Altersstrukturanalyse der Landeshauptstadt München

44 Jahren und steigt



das Durchschnittsalter liegt bei ca.



Nur



innerhalb der nächsten zehn bis 15 Jahre wird

23% der Beschäftigten sind jünger als 35 Jahre

die Hälfte aller
Führungskräfte altersbedingt ausscheiden

...kennen Sie Ihre „Risiko-Personen“?
Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

38
Task 2 - Talentmanagement
Leistungsfähigkeit erhalten

Quelle: Ernst & Young, Absolventenstudie 2012/13

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

39
Task 2 - Talentmanagement
Leistungsfähigkeit erhalten

"Wir wollen nicht die Besten ermitteln,
sondern diejenigen, die den jeweiligen
Berufsanforderungen am besten entsprechen",
sagt Personalvorstand Ulrich Weber.

Die Angst vieler Chefs, schlechte Schüler als Azubis könnten die Versagerquote
hochtreiben, ist jedoch unbegründet. Die süddeutsche Bäckereikette K & U hat eine
andere Erfahrung gemacht, wie Ausbildungsleiterin Krefft-Ebner bestätigt:
"Bei uns ist die Abbrecherquote in den zehn Jahren von 22 auf 8

Prozent gesunken."
Quelle: http://www.welt.de/wirtschaft/article118053593/Bahn-schafft-Azubi-Auswahl-mittels-Schulnoten-ab.html,15.07.13
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-103361693.html, 15.07.13

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

40
Task 2 - Talentmanagement
Leistungsfähigkeit erhalten

Talentmanagement:

„Weniger Talente fördern sondern verhindern,
das Nicht-Talente Karriere machen!“
Quelle: zeit Online 09.04.13; Dr. Frank Mastiaux, Vorstandsvorsitzender EnBW Energie Baden-Württemberg AG auf dem Personalmanagementkongress 2013

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

41
Task 2 - Talentmanagement
Leistungsfähigkeit erhalten

Führungskräfteentwicklung:

In welcher Situation haben Sie das letzte Mal
etwas zum Thema „Führung“ gelernt?

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

42
Task 2 - Talentmanagement
Leistungsfähigkeit erhalten

Ist - Situation:
●

„Wer geht, der geht“ -->

Wissens- und Risikomanagement

●

Karriere nur mit Führung -->

●

Wartezeiten -->

●

Noten als das Maß der Dinge -->

●

Lernen durch Fortbildung -->

Fachkarrieren

Talente entdecken und fördern
Kompetenzmanagement

on the job, Rückkehr-Option

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

43
Quo Vadis Personalmanagement - Herausforderungen
und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung

Task 3 – Strategischer Partner
HR als Dienstleister

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

44
Task 3 – Strategischer Partner
HR als Dienstleister

Ausgangssituation – Thesen:
●

Eher Reaktion, wenig Aktion

●

Kümmern um Einzelfälle, weniger um das große Ganze

●

„Die schaffen nur an!“

●

„Die Personalabteilung braucht es nicht“

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

45
Task 3 – Strategischer Partner
HR als Dienstleister

„Oft fehlt auf HR-Seite schlicht die Phantasie,
um einen sichtbaren Wertbeitrag zum
Unternehmenserfolg zu leisten.“
Kai Anderson, Promerit-Partner

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

46
Task 3 – Strategischer Partner
HR als Dienstleister

Quelle: Hays „Rekruitingprozesse auf dem Prüfstand, 2013

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

47
Task 3 – Strategischer Partner
HR als Dienstleister

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

48
Task 3 – Strategischer Partner
HR als Dienstleister

Soll-Situation:
--> HR als Gestalter

●

Eher Reaktion, wenig Aktion

●

Kümmern um Einzelfälle, weniger um das große Ganze -->

●

„Die schaffen nur an!“

●

„Die Personalabteilung braucht es nicht“ --> Ohne HR geht es nicht!

Coach

--> Wertbeitrag aufzeigen

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

49
Quo Vadis Personalmanagement - Herausforderungen
und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung

Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

50
Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR

Ausgangssituation – Thesen:
●

Rechtssicherheit

●

Angst vor Kontrollverlust

●

Starre Arbeitszeiten und Orte

●

„Personal kann Jeder“

●

Alles wird möglich gemacht

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

51
Task 4 - Aufgabenwandel
Qualifikation HR

Quelle: DGFP

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

52
Task 4 - Aufgabenwandel
Qualifikation HR

Quelle: competiverecruiting.de

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

53
Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR

Quelle: Hays „Rekruitingprozesse auf dem Prüfstand, 2013

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

54
Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR
Ing Diba - Facebook
Nach einem Werbespot, in dem
Basketballer Dirk Nowitzki eine Scheibe
Wurst verspeist, fluteten Vegetarier und
Veganer Anfang 2012 die Facebook-Seite
der Bank.
British Airways via Twitter (Sept. 13)
Ein einziger verlorener Koffer wird zum
medialen Desaster für British Airways.
Weil das Gepäck seines Vaters
verloren ging, hat Hasan Syed bei
Twitter eine Werbebotschaft gekauft und seine Beschwerde an 300.000
Personen versendet.

Was steht über
Sie im Netz?
Wie würden Sie
reagieren?

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

55
Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

56
Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR

„Es wird im Jahr 2020 nur noch etwa

30-40% Langzeitangestellte

geben und auf der anderen Seite
20 % Selbstständige und

40% Projektarbeiter.“
Sven Gábor Jánszky, 2b AHEAD Think Tank
Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

57
Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR

Quelle: BKK-Bundesverband, 2013; Abbildung: http://www.welt.de/
Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

58
Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR

Quelle: http://www.welt.de/debatte/kommentare/article119592671/Trennung-von-Arbeit-und-Leben-fuehrt-in-die-Irre.html, 01.09.13
Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

59
Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR
Vorhandene Kompetenz HR
„Jurist“

KommunikationsSpezialist

Recruiter/
Headhunter

Berater/Coach

Stratege/
Controller
Marketing-Profi

Kultur-Gestalter
Gesundheitsmanager

Social Media Manager
Bedeutung der
Aufgabenfelder

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

60
Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR

Unterstützung anbieten

Vorhandene Kompetenz HR
„Jurist“

KommunikationsSpezialist

Recruiter/
Headhunter

Stratege/
Controller

Berater/Coach

Unterstützung holen
Marketing-Profi

Kultur-Gestalter
Gesundheitsmanager

Social Media Manager
Bedeutung der
Aufgabenfelder

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

61
Task 4 – Zeiten der Veränderung
Qualifikation HR

Ist - Situation:
●

Rechtssicherheit -->

Kundenorientierung

●

Angst vor Kontrollverlust -->

●

Starre Arbeitszeiten und Orte -->

●

„Personal kann Jeder“ -->

●

Alles wird möglich gemacht --> HR muss auch „nein“ sagen können

Begleitung und Unterstützung
Mobilität und Flexibilität

Qualifikation und Schwerpunkte

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

62
Quo Vadis Personalmanagement - Herausforderungen
und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung

Ausblick

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

63
Quo Vadis Personalmanagement
Herausforderungen und Chancen

●

Wichtigstes Karriereziel von Uni-Absolventen ist
Work-Life-Balance

●

30 Prozent wollen in den öffentlichen Dienst

Umfrage der Linzer Johannes Kepler Universität

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

64
Quo Vadis Personalmanagement
Herausforderungen und Chancen

Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13

65

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

SHRM Modul 1 HR-Trends und HR-Modelle
SHRM Modul 1 HR-Trends und HR-ModelleSHRM Modul 1 HR-Trends und HR-Modelle
SHRM Modul 1 HR-Trends und HR-Modelle
Robert Zaugg
 
Employee branding ma_zwischen_identität_und_individualität_print
Employee branding ma_zwischen_identität_und_individualität_printEmployee branding ma_zwischen_identität_und_individualität_print
Employee branding ma_zwischen_identität_und_individualität_print
KMB|Konzept Management Beratung für Unternehmenskommunikation
 
Die Rolle von Human Ressources in der Zukunft
Die Rolle von Human Ressources in der ZukunftDie Rolle von Human Ressources in der Zukunft
Die Rolle von Human Ressources in der Zukunft
HRpepper
 
Personalgewinnung und Bindung im öffentlichen Dienst 130313
Personalgewinnung und Bindung im öffentlichen Dienst 130313Personalgewinnung und Bindung im öffentlichen Dienst 130313
Personalgewinnung und Bindung im öffentlichen Dienst 130313
Stefan Doering
 
Studie: HR-Leistungen deutscher Weltmarktführer
Studie: HR-Leistungen deutscher WeltmarktführerStudie: HR-Leistungen deutscher Weltmarktführer
Studie: HR-Leistungen deutscher Weltmarktführer
ADP Deutschland
 
MetaBeratung - Unternehmensbroschüre
MetaBeratung - UnternehmensbroschüreMetaBeratung - Unternehmensbroschüre
MetaBeratung - Unternehmensbroschüre
Kerstin Almstädt
 
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...BodenseeForum_Personal
 
Von agilen Säuen und fröhlichem Bullshit – Welche Management Trends sind für ...
Von agilen Säuen und fröhlichem Bullshit – Welche Management Trends sind für ...Von agilen Säuen und fröhlichem Bullshit – Welche Management Trends sind für ...
Von agilen Säuen und fröhlichem Bullshit – Welche Management Trends sind für ...
HRpepper
 
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und FortschrittInnovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
HRpepper
 
SHRM Planung
SHRM PlanungSHRM Planung
SHRM Planung
Robert Zaugg
 
SHRM Werte & Kultur
SHRM Werte & KulturSHRM Werte & Kultur
SHRM Werte & Kultur
Robert Zaugg
 
Talent attract19
Talent attract19Talent attract19
Talent attract19
Hannes Maier
 
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und HandlungsfelderWissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
Hays
 
Performance Development Prospekt
Performance Development ProspektPerformance Development Prospekt
Performance Development Prospekt
CoachingConcepts
 
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Sandra Petschar
 
Fachkräftemangel in Deutschland - unterschätzt oder aufgebauscht?
Fachkräftemangel in Deutschland - unterschätzt oder aufgebauscht?Fachkräftemangel in Deutschland - unterschätzt oder aufgebauscht?
Fachkräftemangel in Deutschland - unterschätzt oder aufgebauscht?
Hays
 
Innovation im Personalmanagement (Innovation for HRM)
Innovation im Personalmanagement (Innovation for HRM)Innovation im Personalmanagement (Innovation for HRM)
Innovation im Personalmanagement (Innovation for HRM)
Stephan Kaiser
 
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
INOLUTION Innovative Solution AG
 
HR EXPERIENCE
HR EXPERIENCEHR EXPERIENCE
HR EXPERIENCE
Frederik Bernard
 
Competence Book Talent Management
Competence Book Talent ManagementCompetence Book Talent Management
Competence Book Talent Management
Competence Books
 

Was ist angesagt? (20)

SHRM Modul 1 HR-Trends und HR-Modelle
SHRM Modul 1 HR-Trends und HR-ModelleSHRM Modul 1 HR-Trends und HR-Modelle
SHRM Modul 1 HR-Trends und HR-Modelle
 
Employee branding ma_zwischen_identität_und_individualität_print
Employee branding ma_zwischen_identität_und_individualität_printEmployee branding ma_zwischen_identität_und_individualität_print
Employee branding ma_zwischen_identität_und_individualität_print
 
Die Rolle von Human Ressources in der Zukunft
Die Rolle von Human Ressources in der ZukunftDie Rolle von Human Ressources in der Zukunft
Die Rolle von Human Ressources in der Zukunft
 
Personalgewinnung und Bindung im öffentlichen Dienst 130313
Personalgewinnung und Bindung im öffentlichen Dienst 130313Personalgewinnung und Bindung im öffentlichen Dienst 130313
Personalgewinnung und Bindung im öffentlichen Dienst 130313
 
Studie: HR-Leistungen deutscher Weltmarktführer
Studie: HR-Leistungen deutscher WeltmarktführerStudie: HR-Leistungen deutscher Weltmarktführer
Studie: HR-Leistungen deutscher Weltmarktführer
 
MetaBeratung - Unternehmensbroschüre
MetaBeratung - UnternehmensbroschüreMetaBeratung - Unternehmensbroschüre
MetaBeratung - Unternehmensbroschüre
 
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...
 
Von agilen Säuen und fröhlichem Bullshit – Welche Management Trends sind für ...
Von agilen Säuen und fröhlichem Bullshit – Welche Management Trends sind für ...Von agilen Säuen und fröhlichem Bullshit – Welche Management Trends sind für ...
Von agilen Säuen und fröhlichem Bullshit – Welche Management Trends sind für ...
 
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und FortschrittInnovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
 
SHRM Planung
SHRM PlanungSHRM Planung
SHRM Planung
 
SHRM Werte & Kultur
SHRM Werte & KulturSHRM Werte & Kultur
SHRM Werte & Kultur
 
Talent attract19
Talent attract19Talent attract19
Talent attract19
 
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und HandlungsfelderWissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
 
Performance Development Prospekt
Performance Development ProspektPerformance Development Prospekt
Performance Development Prospekt
 
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
 
Fachkräftemangel in Deutschland - unterschätzt oder aufgebauscht?
Fachkräftemangel in Deutschland - unterschätzt oder aufgebauscht?Fachkräftemangel in Deutschland - unterschätzt oder aufgebauscht?
Fachkräftemangel in Deutschland - unterschätzt oder aufgebauscht?
 
Innovation im Personalmanagement (Innovation for HRM)
Innovation im Personalmanagement (Innovation for HRM)Innovation im Personalmanagement (Innovation for HRM)
Innovation im Personalmanagement (Innovation for HRM)
 
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
 
HR EXPERIENCE
HR EXPERIENCEHR EXPERIENCE
HR EXPERIENCE
 
Competence Book Talent Management
Competence Book Talent ManagementCompetence Book Talent Management
Competence Book Talent Management
 

Andere mochten auch

Personalmanagement als dienstleistung 160916
Personalmanagement als dienstleistung 160916Personalmanagement als dienstleistung 160916
Personalmanagement als dienstleistung 160916
Stefan Doering
 
Teamsteuerung durch Anreizmanagement __ tekom-Jahrestagung 2014
Teamsteuerung durch Anreizmanagement __ tekom-Jahrestagung 2014Teamsteuerung durch Anreizmanagement __ tekom-Jahrestagung 2014
Teamsteuerung durch Anreizmanagement __ tekom-Jahrestagung 2014
Michael Schaffner
 
Instructions ZEISS Victory Mono 3x12 | Optics Trade
Instructions ZEISS Victory Mono 3x12 | Optics TradeInstructions ZEISS Victory Mono 3x12 | Optics Trade
Instructions ZEISS Victory Mono 3x12 | Optics Trade
Optics-Trade
 
Medienrecht und Open Educational Resources in der Schule
Medienrecht und Open Educational Resources in der SchuleMedienrecht und Open Educational Resources in der Schule
Medienrecht und Open Educational Resources in der Schule
friolz
 
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
K15t
 
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
K15t
 
HSC Personalmanagement - 2017
HSC Personalmanagement - 2017HSC Personalmanagement - 2017
HSC Personalmanagement - 2017
Siegfried Hesker
 
Input: Personalmanagement
Input: PersonalmanagementInput: Personalmanagement
Input: Personalmanagement
SIBE
 
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der UnternehmensstrategieDie Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
Almut
 
Big Data Personalmanagement (HR)
Big Data Personalmanagement (HR)Big Data Personalmanagement (HR)
Big Data Personalmanagement (HR)
Stephan Kaiser
 
Fragebogen Personaltrends
Fragebogen PersonaltrendsFragebogen Personaltrends
Fragebogen Personaltrends
Empfehlungsbund
 
b!g Scrumday OOP 2011 Scrum und Personalmanagement
b!g Scrumday OOP 2011 Scrum und Personalmanagementb!g Scrumday OOP 2011 Scrum und Personalmanagement
b!g Scrumday OOP 2011 Scrum und Personalmanagement
borisgloger consulting GmbH
 
Arcos Grandes
Arcos GrandesArcos Grandes
Arcos Grandes
mayte_17
 
Apresentação Corporativa D2B Comunicação
Apresentação Corporativa D2B ComunicaçãoApresentação Corporativa D2B Comunicação
Apresentação Corporativa D2B Comunicação
D2b Comunicação
 
Bel Air
Bel AirBel Air
Bel Air
AgexCOM
 
Revue De Presse Asd S01 2010
Revue De Presse Asd S01 2010Revue De Presse Asd S01 2010
Revue De Presse Asd S01 2010tomtomdelap
 
j
jj
Slipe 2013
Slipe 2013Slipe 2013
CALENDARIO CONGRESSOS 2008 SAO PAULO
CALENDARIO CONGRESSOS 2008 SAO PAULO CALENDARIO CONGRESSOS 2008 SAO PAULO
CALENDARIO CONGRESSOS 2008 SAO PAULO
premierbrasileventos
 

Andere mochten auch (20)

Personalmanagement als dienstleistung 160916
Personalmanagement als dienstleistung 160916Personalmanagement als dienstleistung 160916
Personalmanagement als dienstleistung 160916
 
Teamsteuerung durch Anreizmanagement __ tekom-Jahrestagung 2014
Teamsteuerung durch Anreizmanagement __ tekom-Jahrestagung 2014Teamsteuerung durch Anreizmanagement __ tekom-Jahrestagung 2014
Teamsteuerung durch Anreizmanagement __ tekom-Jahrestagung 2014
 
LE CD REVIEWS 2013 (all)
LE CD REVIEWS 2013 (all)LE CD REVIEWS 2013 (all)
LE CD REVIEWS 2013 (all)
 
Instructions ZEISS Victory Mono 3x12 | Optics Trade
Instructions ZEISS Victory Mono 3x12 | Optics TradeInstructions ZEISS Victory Mono 3x12 | Optics Trade
Instructions ZEISS Victory Mono 3x12 | Optics Trade
 
Medienrecht und Open Educational Resources in der Schule
Medienrecht und Open Educational Resources in der SchuleMedienrecht und Open Educational Resources in der Schule
Medienrecht und Open Educational Resources in der Schule
 
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
 
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
 
HSC Personalmanagement - 2017
HSC Personalmanagement - 2017HSC Personalmanagement - 2017
HSC Personalmanagement - 2017
 
Input: Personalmanagement
Input: PersonalmanagementInput: Personalmanagement
Input: Personalmanagement
 
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der UnternehmensstrategieDie Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
 
Big Data Personalmanagement (HR)
Big Data Personalmanagement (HR)Big Data Personalmanagement (HR)
Big Data Personalmanagement (HR)
 
Fragebogen Personaltrends
Fragebogen PersonaltrendsFragebogen Personaltrends
Fragebogen Personaltrends
 
b!g Scrumday OOP 2011 Scrum und Personalmanagement
b!g Scrumday OOP 2011 Scrum und Personalmanagementb!g Scrumday OOP 2011 Scrum und Personalmanagement
b!g Scrumday OOP 2011 Scrum und Personalmanagement
 
Arcos Grandes
Arcos GrandesArcos Grandes
Arcos Grandes
 
Apresentação Corporativa D2B Comunicação
Apresentação Corporativa D2B ComunicaçãoApresentação Corporativa D2B Comunicação
Apresentação Corporativa D2B Comunicação
 
Bel Air
Bel AirBel Air
Bel Air
 
Revue De Presse Asd S01 2010
Revue De Presse Asd S01 2010Revue De Presse Asd S01 2010
Revue De Presse Asd S01 2010
 
j
jj
j
 
Slipe 2013
Slipe 2013Slipe 2013
Slipe 2013
 
CALENDARIO CONGRESSOS 2008 SAO PAULO
CALENDARIO CONGRESSOS 2008 SAO PAULO CALENDARIO CONGRESSOS 2008 SAO PAULO
CALENDARIO CONGRESSOS 2008 SAO PAULO
 

Ähnlich wie Quo Vadis HR - Fachtagung Personalmanagement 25.09.13

Personalmarketing im öffentlichen Dienst in Zeiten von Fachkräftemangel und S...
Personalmarketing im öffentlichen Dienst in Zeiten von Fachkräftemangel und S...Personalmarketing im öffentlichen Dienst in Zeiten von Fachkräftemangel und S...
Personalmarketing im öffentlichen Dienst in Zeiten von Fachkräftemangel und S...
Stefan Doering
 
Employer Branding, Personalmarketing und Active Sourcing auch im öffentlichen...
Employer Branding, Personalmarketing und Active Sourcing auch im öffentlichen...Employer Branding, Personalmarketing und Active Sourcing auch im öffentlichen...
Employer Branding, Personalmarketing und Active Sourcing auch im öffentlichen...
Stefan Doering
 
Personalmarketing auch im öffentlichen Dienst?
Personalmarketing auch im öffentlichen Dienst?Personalmarketing auch im öffentlichen Dienst?
Personalmarketing auch im öffentlichen Dienst?
Stefan Doering
 
Personalmanagement aus Perspektive der Dienstleistungsforschung
Personalmanagement aus Perspektive der DienstleistungsforschungPersonalmanagement aus Perspektive der Dienstleistungsforschung
Personalmanagement aus Perspektive der Dienstleistungsforschung
Stefan Doering
 
Trends im Personalmarketing und Recruiting
Trends im Personalmarketing und RecruitingTrends im Personalmarketing und Recruiting
Trends im Personalmarketing und Recruiting
Empfehlungsbund
 
Pflegemanagement 23.01.2016
Pflegemanagement 23.01.2016Pflegemanagement 23.01.2016
Pflegemanagement 23.01.2016
Media Consult Maier + Partner
 
Employer Branding in Personal Mentor
Employer Branding in Personal MentorEmployer Branding in Personal Mentor
Employer Branding in Personal Mentor
Stefan Doering
 
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
XING AG
 
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
Baden-Württemberg: Connected e. V.
 
Start Up Pitch - German Template
Start Up Pitch - German Template Start Up Pitch - German Template
Start Up Pitch - German Template
Berlin Office
 
Königsteiner symposium 2015 präsentation
Königsteiner symposium 2015 präsentationKönigsteiner symposium 2015 präsentation
Königsteiner symposium 2015 präsentation
Media Consult Maier + Partner
 
Employer Branding versus Personalmarketing
Employer Branding versus Personalmarketing   Employer Branding versus Personalmarketing
Employer Branding versus Personalmarketing
pludoni GmbH
 
Personalgewinnung mit Social Media
Personalgewinnung mit Social MediaPersonalgewinnung mit Social Media
Personalgewinnung mit Social Media
Gunther Wolf
 
Projektleiter ärgere dich nicht
Projektleiter ärgere dich nichtProjektleiter ärgere dich nicht
Projektleiter ärgere dich nicht
FCT Akademie GmbH
 
Einladung Fortbildung Lehrlingsausbilder 2017
Einladung Fortbildung Lehrlingsausbilder 2017Einladung Fortbildung Lehrlingsausbilder 2017
Einladung Fortbildung Lehrlingsausbilder 2017
JOBshui Personalmarketing & Employer Branding
 
Flyer verloren oder getroffen im netz mit_bild_16112012
Flyer verloren oder getroffen im netz mit_bild_16112012Flyer verloren oder getroffen im netz mit_bild_16112012
Flyer verloren oder getroffen im netz mit_bild_16112012
Changetraining
 
Online Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den MittelstandOnline Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den Mittelstand
Prof. Dr. Manfred Leisenberg
 
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
XING AG
 
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im InternetWorkshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
JOBshui Personalmarketing & Employer Branding
 

Ähnlich wie Quo Vadis HR - Fachtagung Personalmanagement 25.09.13 (20)

Personalmarketing im öffentlichen Dienst in Zeiten von Fachkräftemangel und S...
Personalmarketing im öffentlichen Dienst in Zeiten von Fachkräftemangel und S...Personalmarketing im öffentlichen Dienst in Zeiten von Fachkräftemangel und S...
Personalmarketing im öffentlichen Dienst in Zeiten von Fachkräftemangel und S...
 
Employer Branding, Personalmarketing und Active Sourcing auch im öffentlichen...
Employer Branding, Personalmarketing und Active Sourcing auch im öffentlichen...Employer Branding, Personalmarketing und Active Sourcing auch im öffentlichen...
Employer Branding, Personalmarketing und Active Sourcing auch im öffentlichen...
 
Personalmarketing auch im öffentlichen Dienst?
Personalmarketing auch im öffentlichen Dienst?Personalmarketing auch im öffentlichen Dienst?
Personalmarketing auch im öffentlichen Dienst?
 
Personalmanagement aus Perspektive der Dienstleistungsforschung
Personalmanagement aus Perspektive der DienstleistungsforschungPersonalmanagement aus Perspektive der Dienstleistungsforschung
Personalmanagement aus Perspektive der Dienstleistungsforschung
 
Trends im Personalmarketing und Recruiting
Trends im Personalmarketing und RecruitingTrends im Personalmarketing und Recruiting
Trends im Personalmarketing und Recruiting
 
Pflegemanagement 23.01.2016
Pflegemanagement 23.01.2016Pflegemanagement 23.01.2016
Pflegemanagement 23.01.2016
 
Status Quo zum Recruitainment
Status Quo zum RecruitainmentStatus Quo zum Recruitainment
Status Quo zum Recruitainment
 
Employer Branding in Personal Mentor
Employer Branding in Personal MentorEmployer Branding in Personal Mentor
Employer Branding in Personal Mentor
 
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
 
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
 
Start Up Pitch - German Template
Start Up Pitch - German Template Start Up Pitch - German Template
Start Up Pitch - German Template
 
Königsteiner symposium 2015 präsentation
Königsteiner symposium 2015 präsentationKönigsteiner symposium 2015 präsentation
Königsteiner symposium 2015 präsentation
 
Employer Branding versus Personalmarketing
Employer Branding versus Personalmarketing   Employer Branding versus Personalmarketing
Employer Branding versus Personalmarketing
 
Personalgewinnung mit Social Media
Personalgewinnung mit Social MediaPersonalgewinnung mit Social Media
Personalgewinnung mit Social Media
 
Projektleiter ärgere dich nicht
Projektleiter ärgere dich nichtProjektleiter ärgere dich nicht
Projektleiter ärgere dich nicht
 
Einladung Fortbildung Lehrlingsausbilder 2017
Einladung Fortbildung Lehrlingsausbilder 2017Einladung Fortbildung Lehrlingsausbilder 2017
Einladung Fortbildung Lehrlingsausbilder 2017
 
Flyer verloren oder getroffen im netz mit_bild_16112012
Flyer verloren oder getroffen im netz mit_bild_16112012Flyer verloren oder getroffen im netz mit_bild_16112012
Flyer verloren oder getroffen im netz mit_bild_16112012
 
Online Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den MittelstandOnline Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den Mittelstand
 
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
 
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im InternetWorkshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
 

Mehr von Stefan Doering

Employer Branding - Klares Profil zeigen
Employer Branding - Klares Profil zeigen Employer Branding - Klares Profil zeigen
Employer Branding - Klares Profil zeigen
Stefan Doering
 
Per social media rekrutieren
Per social media rekrutierenPer social media rekrutieren
Per social media rekrutieren
Stefan Doering
 
Herausforderungen und Chancen im Employer Branding - 10 Erfolgsfaktoren
Herausforderungen und Chancen im Employer Branding - 10 ErfolgsfaktorenHerausforderungen und Chancen im Employer Branding - 10 Erfolgsfaktoren
Herausforderungen und Chancen im Employer Branding - 10 Erfolgsfaktoren
Stefan Doering
 
Social Media Recruiting im öffentlichen Dienst
Social Media Recruiting im öffentlichen DienstSocial Media Recruiting im öffentlichen Dienst
Social Media Recruiting im öffentlichen Dienst
Stefan Doering
 
Promotionsprojekt am Forschungsseminar 180915: HRM als Dienstleistung
Promotionsprojekt am Forschungsseminar 180915: HRM als DienstleistungPromotionsprojekt am Forschungsseminar 180915: HRM als Dienstleistung
Promotionsprojekt am Forschungsseminar 180915: HRM als Dienstleistung
Stefan Doering
 
HR als Intrapreneur hrm juni 2015
HR als Intrapreneur hrm juni 2015HR als Intrapreneur hrm juni 2015
HR als Intrapreneur hrm juni 2015
Stefan Doering
 
Die Personalabteilung als Dienstleister
Die Personalabteilung als DienstleisterDie Personalabteilung als Dienstleister
Die Personalabteilung als Dienstleister
Stefan Doering
 
Social Media im Personalmanagement - Was heisst das für Behörden?
Social Media im Personalmanagement - Was heisst das für Behörden?Social Media im Personalmanagement - Was heisst das für Behörden?
Social Media im Personalmanagement - Was heisst das für Behörden?
Stefan Doering
 
Personalmanagement im öffentlichen Dienst
Personalmanagement im öffentlichen DienstPersonalmanagement im öffentlichen Dienst
Personalmanagement im öffentlichen Dienst
Stefan Doering
 
Von der Analyse zum Personalmarketing
Von der Analyse zum PersonalmarketingVon der Analyse zum Personalmarketing
Von der Analyse zum Personalmarketing
Stefan Doering
 
Social Media im Personalmanagement
Social Media im PersonalmanagementSocial Media im Personalmanagement
Social Media im Personalmanagement
Stefan Doering
 

Mehr von Stefan Doering (11)

Employer Branding - Klares Profil zeigen
Employer Branding - Klares Profil zeigen Employer Branding - Klares Profil zeigen
Employer Branding - Klares Profil zeigen
 
Per social media rekrutieren
Per social media rekrutierenPer social media rekrutieren
Per social media rekrutieren
 
Herausforderungen und Chancen im Employer Branding - 10 Erfolgsfaktoren
Herausforderungen und Chancen im Employer Branding - 10 ErfolgsfaktorenHerausforderungen und Chancen im Employer Branding - 10 Erfolgsfaktoren
Herausforderungen und Chancen im Employer Branding - 10 Erfolgsfaktoren
 
Social Media Recruiting im öffentlichen Dienst
Social Media Recruiting im öffentlichen DienstSocial Media Recruiting im öffentlichen Dienst
Social Media Recruiting im öffentlichen Dienst
 
Promotionsprojekt am Forschungsseminar 180915: HRM als Dienstleistung
Promotionsprojekt am Forschungsseminar 180915: HRM als DienstleistungPromotionsprojekt am Forschungsseminar 180915: HRM als Dienstleistung
Promotionsprojekt am Forschungsseminar 180915: HRM als Dienstleistung
 
HR als Intrapreneur hrm juni 2015
HR als Intrapreneur hrm juni 2015HR als Intrapreneur hrm juni 2015
HR als Intrapreneur hrm juni 2015
 
Die Personalabteilung als Dienstleister
Die Personalabteilung als DienstleisterDie Personalabteilung als Dienstleister
Die Personalabteilung als Dienstleister
 
Social Media im Personalmanagement - Was heisst das für Behörden?
Social Media im Personalmanagement - Was heisst das für Behörden?Social Media im Personalmanagement - Was heisst das für Behörden?
Social Media im Personalmanagement - Was heisst das für Behörden?
 
Personalmanagement im öffentlichen Dienst
Personalmanagement im öffentlichen DienstPersonalmanagement im öffentlichen Dienst
Personalmanagement im öffentlichen Dienst
 
Von der Analyse zum Personalmarketing
Von der Analyse zum PersonalmarketingVon der Analyse zum Personalmarketing
Von der Analyse zum Personalmarketing
 
Social Media im Personalmanagement
Social Media im PersonalmanagementSocial Media im Personalmanagement
Social Media im Personalmanagement
 

Quo Vadis HR - Fachtagung Personalmanagement 25.09.13

  • 1. Quo Vadis Personalmanagement Herausforderungen und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung Bild-Quelle: http://www.zukunft-personal.de, August 2013 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 1
  • 2. Stefan Döring Kontaktdaten Diplom-Wirtschaftspädagoge (Univ.) Diplom-Verwaltungswirt (FH) Betriebswirtschaftler (Fernuni Hagen) zertifizierter Personalreferent (DGFP) Landeshauptstadt München Personal- und Organisationsreferat P 5 – Personalentwicklung stefan.doering@muenchen.de HR-Projekte Personalmarketing Controlling HR wipaed.doering@web.de Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 2
  • 3. Quo Vadis Personalmanagement Herausforderungen und Chancen „Personal ist der Protagonist des Wandels. Die Veränderungen in der Wirtschaftswelt sind Herausforderungen, die nur durch und mit dem Personal gemeistert werden können.“ Prof. Dr. Michael Treier, Professor für Personal, Psychologie und Organisation Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung NRW Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 3
  • 4. Quo Vadis Personalmanagement Herausforderungen und Chancen Studie der Boston Consulting Group: Creating People Advantage 2011 DGFP-Studie: Megatrends und HR Trends 2013 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 4
  • 5. Quo Vadis Personalmanagement Themen der Zukunft Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/ Quelle: Bosten Consulting Group, Studie „Creating People Advantage“ 2011; Abbildung: „Personalwirtschaft“, Sonderheft 12 | 2011 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 5
  • 6. Quelle: „Megatrends und HR-Trends“, DGFP-Praxispapiere, 3/2013 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 6
  • 7. Quelle: „Megatrends und HR-Trends“, DGFP-Praxispapiere, 3/2013 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 7
  • 8. Quo Vadis Personalmanagement Herausforderungen und Chancen Task 1 – Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Task 2 – Talentmanagement Leistungsfähigkeit erhalten Task 3 – Strategischer Partner Personalabteilung HR als Dienstleister Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Ausblick Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 8
  • 9. Quo Vadis Personalmanagement - Herausforderungen und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 9
  • 10. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Ausgangssituation – Thesen: ● Personalgewinnung in Zyklen ● „Wir suchen uns besten raus“ ● „Man soll doch froh sein, im ö.D. zu arbeiten“ ● „Einmal ö.D., immer ö.D.“ ● Nachwuchs durch Ausbildung ● Stellenanzeigen nach „Schema F“ Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 10
  • 11. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/ Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 11
  • 12. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/ Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 12
  • 13. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/ Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 13
  • 14. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/ Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 14
  • 15. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 www.destatis.de/bevoelkerungspyramide/ Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 15
  • 16. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Abbildung: Bundesagentur für Arbeit, Perspektive 2025, 2011 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 16
  • 17. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Abbildung: vbw – Arbeitslandschaft 2030, 2008 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 17
  • 18. Quelle: Bertelsmann Stiftung 2010 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 18
  • 19. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Es ändert sich die Bewerbungsrichtung: Nicht der Arbeitnehmer schreibt eine Bewerbung, sondern Arbeitgeber bewerben sich ! Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 19
  • 20. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Bedingungen für die Personalgewinnung ● Demographie ● Fachkräftemangel ● Konkurrenz mit der Wirtschaft ● Konkurrenz innerhalb des öffentlichen Dienstes ● Bekanntheit und Wahrnehmung des öffentlichen Dienstes als Arbeitgeber Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 20
  • 21. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Abfrage im Rahmen eines Workshops während der Tagung „Employer Branding im Web 2.0“ 2010 Was fällt Ihnen ein, wenn Sie an die Landeshauptstadt München als Arbeitgeber denken ? Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 21
  • 22. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Abfrage im Rahmen eines Workshops während der Tagung „Employer Branding im Web 2.0“ 2010 Warum kommen die Warum bleiben die Mitarbeiter zur LHM MA bei der LHM Sicherheit Sicherheit Standort München Standort München Kontinuität Planbarkeit Weniger Arbeiten, mehr Freizeit Work-Life-Balance Warum verlassen die MA die LHM Umständlich Trockene Tätigkeit Fehlende Abwechslung Hohe Lebenshaltungskosten wenig Geld Image keine interessanten Aufgaben Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 22
  • 23. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen „Dafür braucht es tatsächlich Leistung und Mehrwert, die in der Beamtenschaft grundsätzlich nicht zu finden sind.“ „Für viele Ist das Beamtentum ein Auffangbecken. So viele Noten auf einem Haufen gepaart mit langweile und Selbstüberschätzung. Die Hälfte rausschmeißen oder zu Angestellten machen das reicht.“ „Na das ist doch gut, dass es in Deutschland noch ein paar Menschen gibt, die sich reinhängen und das nicht nur 8h am Tag. Sonst könnten wir uns wohl diesen tollen Beamtenstaat gar nicht leisten.“ „In der DDR und der Sowjetunion gab es faktisch ausschließlich Beamte. Wie enorm wertschöpfend dieser Berufsstand ist, zeigt sich im Erfolg besagter Systeme.“ 281 Diskussionsbeiträge online „Diese schönen Beamtenjobs werden doch meistens nur an Verwandte von Beamten vergeben.“ Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 23
  • 24. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Quelle: StepStone Studie: Arbeiten im öffentlichen Dienst 2009 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 24
  • 25. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Vom Marketing lernen ● Wer bin ich als Arbeitgeber? ● Was macht mich besonders? ● Was für Werte habe ich? ● Wen suche ich, Wer passt zu mir? ● Wo finde ich diese Personen? ● Wie spreche ich sie an? Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 25
  • 26. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Bewerberverhalten ● Personen lassen sich finden ● Erwartungen an den Arbeitgeber werden gestellt ● Informations- und Jobsuche im Internet ● ● Social Media – Austausch von Informationen über Unternehmenskultur und Führungskräfte Überall, immer online sein Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 26
  • 27. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Quelle: Ernst & Young, Absolventenstudie 2012/13 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 27
  • 28. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Wie heißt Ihre Homepage als Arbeitgeber ? Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 28
  • 29. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Wie heißt Ihre Homepage als Arbeitgeber ? www.google.de www.youtube.com Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 29
  • 30. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Quelle: http://www.wollmilchsau.de/ mobile-recruiting-in-deutschland-infografik/ Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 30
  • 31. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Quelle: linkedin.com: 2013 Global Recruiting Trends; Abbildung: http://www.wollmilchsau.de/linkedin-umfrage-personaler-recruiting-trends Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 31
  • 32. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 32
  • 33. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Abbildung: http://www.connectiv.de Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 33
  • 34. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen ● ● ● ● ● Social Media ist kein Einbahn-Kommunikations-Kanal sondern bedeutet Austausch, Mitmachen, Diskussion Das Internet ist Meinungsmarkt und Multiplikator Beiträge / Empfehlungen von „Freunden“ oder „Gleichgesinnten“ haben eine hohe Glaubwürdigkeit Social Media eröffnet die Möglichkeit einen realistischen Einblick in die Unternehmensrealität zu vermitteln Direkte, persönliche Kontaktaufnahme Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 34
  • 35. Task 1 - Personalgewinnung Die Demographie und ihre Folgen Ist - Situation: --> Fachkräftemangel ● Personalgewinnung in Zyklen ● Wir suchen uns besten raus ● „Man soll doch froh sein, im ö.D. zu arbeiten“ ● „Einmal ö.D. immer ö.D.“ --> ● Nachwuchs durch Ausbildung --> ● Anzeigen nach „Schema F“ --> --> Machtumkehr --> Arbeitgebermarketing Konkurrenz Direktansprachen Zielgruppen Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 35
  • 36. Quo Vadis Personalmanagement - Herausforderungen und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung Task 2 - Talentmanagement Leistungsfähigkeit erhalten Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 36
  • 37. Task 2 - Talentmanagement Leistungsfähigkeit erhalten Ausgangssituation – Thesen: ● „Wer geht, der geht“ ● Karriere nur mit Führung ● Wartezeiten ● Noten als das Maß der Dinge ● Lernen durch Fortbildung Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 37
  • 38. Task 2 - Talentmanagement Leistungsfähigkeit erhalten Altersstrukturanalyse der Landeshauptstadt München 44 Jahren und steigt  das Durchschnittsalter liegt bei ca.  Nur  innerhalb der nächsten zehn bis 15 Jahre wird 23% der Beschäftigten sind jünger als 35 Jahre die Hälfte aller Führungskräfte altersbedingt ausscheiden ...kennen Sie Ihre „Risiko-Personen“? Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 38
  • 39. Task 2 - Talentmanagement Leistungsfähigkeit erhalten Quelle: Ernst & Young, Absolventenstudie 2012/13 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 39
  • 40. Task 2 - Talentmanagement Leistungsfähigkeit erhalten "Wir wollen nicht die Besten ermitteln, sondern diejenigen, die den jeweiligen Berufsanforderungen am besten entsprechen", sagt Personalvorstand Ulrich Weber. Die Angst vieler Chefs, schlechte Schüler als Azubis könnten die Versagerquote hochtreiben, ist jedoch unbegründet. Die süddeutsche Bäckereikette K & U hat eine andere Erfahrung gemacht, wie Ausbildungsleiterin Krefft-Ebner bestätigt: "Bei uns ist die Abbrecherquote in den zehn Jahren von 22 auf 8 Prozent gesunken." Quelle: http://www.welt.de/wirtschaft/article118053593/Bahn-schafft-Azubi-Auswahl-mittels-Schulnoten-ab.html,15.07.13 http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-103361693.html, 15.07.13 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 40
  • 41. Task 2 - Talentmanagement Leistungsfähigkeit erhalten Talentmanagement: „Weniger Talente fördern sondern verhindern, das Nicht-Talente Karriere machen!“ Quelle: zeit Online 09.04.13; Dr. Frank Mastiaux, Vorstandsvorsitzender EnBW Energie Baden-Württemberg AG auf dem Personalmanagementkongress 2013 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 41
  • 42. Task 2 - Talentmanagement Leistungsfähigkeit erhalten Führungskräfteentwicklung: In welcher Situation haben Sie das letzte Mal etwas zum Thema „Führung“ gelernt? Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 42
  • 43. Task 2 - Talentmanagement Leistungsfähigkeit erhalten Ist - Situation: ● „Wer geht, der geht“ --> Wissens- und Risikomanagement ● Karriere nur mit Führung --> ● Wartezeiten --> ● Noten als das Maß der Dinge --> ● Lernen durch Fortbildung --> Fachkarrieren Talente entdecken und fördern Kompetenzmanagement on the job, Rückkehr-Option Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 43
  • 44. Quo Vadis Personalmanagement - Herausforderungen und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung Task 3 – Strategischer Partner HR als Dienstleister Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 44
  • 45. Task 3 – Strategischer Partner HR als Dienstleister Ausgangssituation – Thesen: ● Eher Reaktion, wenig Aktion ● Kümmern um Einzelfälle, weniger um das große Ganze ● „Die schaffen nur an!“ ● „Die Personalabteilung braucht es nicht“ Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 45
  • 46. Task 3 – Strategischer Partner HR als Dienstleister „Oft fehlt auf HR-Seite schlicht die Phantasie, um einen sichtbaren Wertbeitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten.“ Kai Anderson, Promerit-Partner Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 46
  • 47. Task 3 – Strategischer Partner HR als Dienstleister Quelle: Hays „Rekruitingprozesse auf dem Prüfstand, 2013 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 47
  • 48. Task 3 – Strategischer Partner HR als Dienstleister Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 48
  • 49. Task 3 – Strategischer Partner HR als Dienstleister Soll-Situation: --> HR als Gestalter ● Eher Reaktion, wenig Aktion ● Kümmern um Einzelfälle, weniger um das große Ganze --> ● „Die schaffen nur an!“ ● „Die Personalabteilung braucht es nicht“ --> Ohne HR geht es nicht! Coach --> Wertbeitrag aufzeigen Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 49
  • 50. Quo Vadis Personalmanagement - Herausforderungen und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 50
  • 51. Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Ausgangssituation – Thesen: ● Rechtssicherheit ● Angst vor Kontrollverlust ● Starre Arbeitszeiten und Orte ● „Personal kann Jeder“ ● Alles wird möglich gemacht Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 51
  • 52. Task 4 - Aufgabenwandel Qualifikation HR Quelle: DGFP Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 52
  • 53. Task 4 - Aufgabenwandel Qualifikation HR Quelle: competiverecruiting.de Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 53
  • 54. Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Quelle: Hays „Rekruitingprozesse auf dem Prüfstand, 2013 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 54
  • 55. Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Ing Diba - Facebook Nach einem Werbespot, in dem Basketballer Dirk Nowitzki eine Scheibe Wurst verspeist, fluteten Vegetarier und Veganer Anfang 2012 die Facebook-Seite der Bank. British Airways via Twitter (Sept. 13) Ein einziger verlorener Koffer wird zum medialen Desaster für British Airways. Weil das Gepäck seines Vaters verloren ging, hat Hasan Syed bei Twitter eine Werbebotschaft gekauft und seine Beschwerde an 300.000 Personen versendet. Was steht über Sie im Netz? Wie würden Sie reagieren? Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 55
  • 56. Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 56
  • 57. Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR „Es wird im Jahr 2020 nur noch etwa 30-40% Langzeitangestellte geben und auf der anderen Seite 20 % Selbstständige und 40% Projektarbeiter.“ Sven Gábor Jánszky, 2b AHEAD Think Tank Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 57
  • 58. Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Quelle: BKK-Bundesverband, 2013; Abbildung: http://www.welt.de/ Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 58
  • 59. Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Quelle: http://www.welt.de/debatte/kommentare/article119592671/Trennung-von-Arbeit-und-Leben-fuehrt-in-die-Irre.html, 01.09.13 Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 59
  • 60. Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Vorhandene Kompetenz HR „Jurist“ KommunikationsSpezialist Recruiter/ Headhunter Berater/Coach Stratege/ Controller Marketing-Profi Kultur-Gestalter Gesundheitsmanager Social Media Manager Bedeutung der Aufgabenfelder Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 60
  • 61. Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Unterstützung anbieten Vorhandene Kompetenz HR „Jurist“ KommunikationsSpezialist Recruiter/ Headhunter Stratege/ Controller Berater/Coach Unterstützung holen Marketing-Profi Kultur-Gestalter Gesundheitsmanager Social Media Manager Bedeutung der Aufgabenfelder Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 61
  • 62. Task 4 – Zeiten der Veränderung Qualifikation HR Ist - Situation: ● Rechtssicherheit --> Kundenorientierung ● Angst vor Kontrollverlust --> ● Starre Arbeitszeiten und Orte --> ● „Personal kann Jeder“ --> ● Alles wird möglich gemacht --> HR muss auch „nein“ sagen können Begleitung und Unterstützung Mobilität und Flexibilität Qualifikation und Schwerpunkte Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 62
  • 63. Quo Vadis Personalmanagement - Herausforderungen und Chancen für eine leistungsfähige Verwaltung Ausblick Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 63
  • 64. Quo Vadis Personalmanagement Herausforderungen und Chancen ● Wichtigstes Karriereziel von Uni-Absolventen ist Work-Life-Balance ● 30 Prozent wollen in den öffentlichen Dienst Umfrage der Linzer Johannes Kepler Universität Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 64
  • 65. Quo Vadis Personalmanagement Herausforderungen und Chancen Stefan Döring, Fachtagung Personalmanagement, Bayerische Akademie für Verwaltungsmanagement, 25.09.13 65