SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Praxisworkshop:Facebook für Unternehmen
Vorstellung alike == gleich Auf gleicher Ebene kommunizieren. Zuhören. Antworten. Wie im Alltag. Nun auch online möglich.“alike” hilft, online ins Gespräch zu kommen"alike" zeigt, wie Social Media und Blogs wirksam werden und begleitet auf den ersten Schritten. Konzeption & Umsetzung.
Themen des Workshops ,[object Object]
Zentrales Zuhause für grössere Inhalte
Profile & Seiten
Praxisbeispiele
Der virale Effekt
Häufige Fehler
Facebook-Anzeigen
Weitere Facebook-Funktionen
Community Management & Insights
Anwendungen & F-Commerce,[object Object]
Was wollen Teilnehmer lernen?,[object Object]
Wichtig: Bezug zur Praxis & konkrete Antworten
Download Präsentation & Zusatzinfos:http://alike.ch/fb110714,[object Object]
Facebook, das drittgrösste Land
Alles Hype? Wie vor 12 Jahren Websites, sind die sozialen Netzwerke sehr wichtig und werden immer wichtiger sein, aber... ...wie auch damals: es ist keine Wunderwaffe, die von alleine funktioniert! Es ist eine wichtige Ergänzung.
Integration in Gesamtkommunikation ,[object Object]
Integrieren in Print-Medien (Inserate, Flyers, Broschüren...)
Querverlinken von allen anderen Plattformen (YouTube etc)
Zeitnah bedienen, schnell reagieren
Integriert behandeln!,[object Object]
Dialog mit Facebook ist für Normalbürger schwer
Via "Sales Rep" besser - ab $100'000 Umsatz
Anfragen werden sonst selten und langsam beantwortetFazit: nicht alles auf diese Karte setzen Beispiel: Bass Guitar Facebook Page
Ein zentrales Zuhause für die Inhalte, die wir publizieren ausserhalb von Facebook
Fachblog oder Unternehmensblog ,[object Object]
Bindet Leser besser als eine Facebook-Seite
Suchmaschinenfreundlichkeit
Inhalte in der eigenen HandEin Blog ist ein ideales Zuhause für die (grösseren, fachlicheren) Inhalte, die Sie in den verschiedenen sozialen Netzwerke publizieren. Die Blog-Artikel dann in Facebook "verlinken".
Profile & Seiten die Möglichkeiten
Facebook Menschen-Profil ,[object Object]
Simpel: was nicht öffentlich sein soll, stelle ich nicht rein
maximal 5000 Freunde (zweiseitige Verbindungen)
ein Marketing-Mensch muss Facebook kennen
Voraussetzung für Eröffnen der Fan-Seite,[object Object]
kann mit Anwendungen ausgebaut werden (zB Katalog, Webshop, Kontaktformular),[object Object]
zweiseitige Verbindungen:"als Freund hinzufügen"
nach AGBs nur für Menschen
Zugang zu Profilen der Freunde
feine Datenschutzeinstellungen
pro Mensch ein AccountDas Facebook-Loginpassiert immer mit einem Menschen-Account! Fan-Seite (alle anderen) ,[object Object]
einseitige Verbindungen:"gefällt mir"
für Firmen, Bands, Stars...
kein Zugang zu Fan-Profilen
Social Plugins (Like-Box etc.)
Facebook-Anzeigen
Insights: Statistiken,[object Object]
1 Fanseite - evtl. mehrere Administratoren,[object Object]
Credit Suisse ,[object Object]
Beiträge: ca. 3x pro Monat
keine speziellen Apps (YouTube, Newsletter),[object Object]
FB-Massnahme: Gewinnspiel-App
Integration mit anderen Kanälen,[object Object]
FB-Massnahme: WG-Contest-App
Integration in Websites & Print,[object Object]
Integration Website-Inhalte in Facebook (Baby, Karriere, Gastronomie...),[object Object]
Facebook: Weihnachts-App (Oh Schreck), FridayDeal, Gewinnspiel-App...
Viel Einsatz von YouTube,[object Object]
Facebook-App: Interaktives Kochbuch
+ 1080 Fans nach 2 Monaten, 570 nahmen an Promotion teil,[object Object]
F-Commerce Shop
Blog-Integration,[object Object]
Virability & Virality Virability & Virality Wortkonstrukte, um die zwei Seiten der viralen Verbreitung zu zeigen.
Virability & Virality Virability = der "Wasserdruck" des Inhaltsstücks ,[object Object]
wird man das gerne teilen?
kommt es beim Empfänger in einer teilbaren Form an?
wird es für mehr als 5 Minuten die Leute faszinieren?Virality = Öffnen der Wasser-Leitungen durchs Publikum ,[object Object],[object Object]
They love (or hate) interaction Grundsätzlich ist man unsichtbar in Facebook*. Ob als Mensch oder Fanseite. Sichtbar sich nur Interaktionen! *gilt für alle sozialen Netzwerke
Virability optimieren ,[object Object]
virale Verbreitung ist kostenlose Werbung
"Virability" kann optimiert werden
"Virality" kann nicht garantiert werden
Optimierung: alle Kanäle miteinbeziehen
kritische Masse sehr wichtig: Anstoss subtil aber breitDeshalb 1. Schritt: bestehende Online-Angebote unbedingt optimieren für "Virability" unter Einbezug von Facebook & Co.
Virability optimieren Weitere Möglichkeiten: ,[object Object]
Produktempfehlungen an Facebook-Freunde ermöglichen(Like-Button in Produkte-Detailansichten integrieren!)
Gewinnspiele (in separater App)
Teilwürdige Inhalte (hilfreich, nicht-werbend)
...,[object Object]

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Gratis Facebook-Webinar - Eduvision Ausbildungen
Gratis Facebook-Webinar - Eduvision AusbildungenGratis Facebook-Webinar - Eduvision Ausbildungen
Gratis Facebook-Webinar - Eduvision Ausbildungen
Eduvision Ausbildungen
 
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburg
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ OldenburgVortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburg
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburggooglestratege
 
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und SelsbstständigeFacebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
Monika Thoma
 
Citroen Facebook 1x1
Citroen Facebook 1x1Citroen Facebook 1x1
Citroen Facebook 1x1hergertp
 
Webinar Facebook - Eduvision Ausbildungen
Webinar Facebook - Eduvision AusbildungenWebinar Facebook - Eduvision Ausbildungen
Webinar Facebook - Eduvision Ausbildungen
Eduvision Ausbildungen
 
Facebook Ads: Faktoren für das erfolgreiche Buchen von Werbekampagnen auf Fac...
Facebook Ads: Faktoren für das erfolgreiche Buchen von Werbekampagnen auf Fac...Facebook Ads: Faktoren für das erfolgreiche Buchen von Werbekampagnen auf Fac...
Facebook Ads: Faktoren für das erfolgreiche Buchen von Werbekampagnen auf Fac...
AllFacebook.de
 
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
topsoft - inspiring digital business
 
Facebook für KMU - Vortrag BIEG Hessen
Facebook für KMU - Vortrag BIEG HessenFacebook für KMU - Vortrag BIEG Hessen
Facebook für KMU - Vortrag BIEG Hessen
Nicole Simon
 
Social Media Marketing - Grundlagen
Social Media Marketing - GrundlagenSocial Media Marketing - Grundlagen
Social Media Marketing - Grundlagen
Josef Rankl | Der Social Media Berater | EMarCon
 
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-KontextSocial Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Hendrik Martens
 
Tools für effektives Social Media Marketing
Tools für effektives Social Media MarketingTools für effektives Social Media Marketing
Tools für effektives Social Media Marketing
Josef Rankl | Der Social Media Berater | EMarCon
 
Social Media Workshop Tourismus
Social Media Workshop TourismusSocial Media Workshop Tourismus
Social Media Workshop Tourismus
KOHLFÜRST Online Marketing Beratung
 
Meshed#2 Wien: Was brauchen wir für PR und Issuemanagement im Web 2.0
Meshed#2 Wien: Was brauchen wir für PR und Issuemanagement im Web 2.0Meshed#2 Wien: Was brauchen wir für PR und Issuemanagement im Web 2.0
Meshed#2 Wien: Was brauchen wir für PR und Issuemanagement im Web 2.0
Nicole Simon
 
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
reinhard|huber
 
Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012
Die Socialisten
 
Vortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media MarketingVortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media Marketing3cdialog
 
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basicsgründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
Reinhard Huber
 
Workshop Facebook Mythos und Möglichkeiten
Workshop Facebook Mythos und MöglichkeitenWorkshop Facebook Mythos und Möglichkeiten
Workshop Facebook Mythos und Möglichkeitenprfriends
 
Mingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing WorkshopMingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing Workshop
Meral Akin-Hecke
 
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
Bjoern Eichstaedt
 

Was ist angesagt? (20)

Gratis Facebook-Webinar - Eduvision Ausbildungen
Gratis Facebook-Webinar - Eduvision AusbildungenGratis Facebook-Webinar - Eduvision Ausbildungen
Gratis Facebook-Webinar - Eduvision Ausbildungen
 
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburg
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ OldenburgVortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburg
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburg
 
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und SelsbstständigeFacebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
 
Citroen Facebook 1x1
Citroen Facebook 1x1Citroen Facebook 1x1
Citroen Facebook 1x1
 
Webinar Facebook - Eduvision Ausbildungen
Webinar Facebook - Eduvision AusbildungenWebinar Facebook - Eduvision Ausbildungen
Webinar Facebook - Eduvision Ausbildungen
 
Facebook Ads: Faktoren für das erfolgreiche Buchen von Werbekampagnen auf Fac...
Facebook Ads: Faktoren für das erfolgreiche Buchen von Werbekampagnen auf Fac...Facebook Ads: Faktoren für das erfolgreiche Buchen von Werbekampagnen auf Fac...
Facebook Ads: Faktoren für das erfolgreiche Buchen von Werbekampagnen auf Fac...
 
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
 
Facebook für KMU - Vortrag BIEG Hessen
Facebook für KMU - Vortrag BIEG HessenFacebook für KMU - Vortrag BIEG Hessen
Facebook für KMU - Vortrag BIEG Hessen
 
Social Media Marketing - Grundlagen
Social Media Marketing - GrundlagenSocial Media Marketing - Grundlagen
Social Media Marketing - Grundlagen
 
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-KontextSocial Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
 
Tools für effektives Social Media Marketing
Tools für effektives Social Media MarketingTools für effektives Social Media Marketing
Tools für effektives Social Media Marketing
 
Social Media Workshop Tourismus
Social Media Workshop TourismusSocial Media Workshop Tourismus
Social Media Workshop Tourismus
 
Meshed#2 Wien: Was brauchen wir für PR und Issuemanagement im Web 2.0
Meshed#2 Wien: Was brauchen wir für PR und Issuemanagement im Web 2.0Meshed#2 Wien: Was brauchen wir für PR und Issuemanagement im Web 2.0
Meshed#2 Wien: Was brauchen wir für PR und Issuemanagement im Web 2.0
 
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
 
Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012
 
Vortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media MarketingVortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media Marketing
 
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basicsgründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
 
Workshop Facebook Mythos und Möglichkeiten
Workshop Facebook Mythos und MöglichkeitenWorkshop Facebook Mythos und Möglichkeiten
Workshop Facebook Mythos und Möglichkeiten
 
Mingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing WorkshopMingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing Workshop
 
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
 

Andere mochten auch

Social Media In Unternehmen Am Beispiel Twitter
Social Media In Unternehmen Am Beispiel TwitterSocial Media In Unternehmen Am Beispiel Twitter
Social Media In Unternehmen Am Beispiel Twitteryasmintee
 
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...eBusinessLotse-Suedwestfalen-Hagen
 
Slides Workshop - Facebook Updates
Slides Workshop - Facebook UpdatesSlides Workshop - Facebook Updates
Slides Workshop - Facebook Updates
Futurebiz
 
Globalpark: Social Media Unternehmen
Globalpark: Social Media UnternehmenGlobalpark: Social Media Unternehmen
Globalpark: Social Media Unternehmen
HENDRIKLENNARZ.COM
 
Twittern Sie schon oder leben Sie noch?
Twittern Sie schon oder leben Sie noch?Twittern Sie schon oder leben Sie noch?
Twittern Sie schon oder leben Sie noch?
pianoforte pr
 
10 Facebook-Tipps für Unternehmen (Präsentation deutsch)
10 Facebook-Tipps für Unternehmen (Präsentation deutsch)10 Facebook-Tipps für Unternehmen (Präsentation deutsch)
10 Facebook-Tipps für Unternehmen (Präsentation deutsch)
kreativermoment
 
Twitter Im Unternehmen
Twitter Im UnternehmenTwitter Im Unternehmen
Twitter Im Unternehmen
Simon Loebel
 
Folleto curso socioteologico esl
Folleto curso socioteologico eslFolleto curso socioteologico esl
Folleto curso socioteologico esl
Exeario Sosa
 
Gba4940e
Gba4940eGba4940e
Gba4940e
guest914959
 
Bloggs
BloggsBloggs
Checkliste schnell und gesund abnehmen
Checkliste schnell und gesund abnehmenCheckliste schnell und gesund abnehmen
Checkliste schnell und gesund abnehmen
PDF-Checklisten
 
Belo horizonte-Proj 37-Gerenciamento de Aquisições em projetos-Aquarruda
Belo horizonte-Proj 37-Gerenciamento de Aquisições em projetos-AquarrudaBelo horizonte-Proj 37-Gerenciamento de Aquisições em projetos-Aquarruda
Belo horizonte-Proj 37-Gerenciamento de Aquisições em projetos-Aquarruda
Marco Coghi
 
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
Unic
 
Verflixter ROI - Microsofts Weg vom Optimieren der Fanseite zur Erfolgsmessun...
Verflixter ROI - Microsofts Weg vom Optimieren der Fanseite zur Erfolgsmessun...Verflixter ROI - Microsofts Weg vom Optimieren der Fanseite zur Erfolgsmessun...
Verflixter ROI - Microsofts Weg vom Optimieren der Fanseite zur Erfolgsmessun...
AllFacebook.de
 
Apresentação Oficial da GetEasy
Apresentação Oficial da GetEasy Apresentação Oficial da GetEasy
Apresentação Oficial da GetEasy
GetEasy
 
Facebook-Präsentation: Analysen, Möglichkeiten, Kritiken, Case Studies
Facebook-Präsentation: Analysen, Möglichkeiten, Kritiken, Case StudiesFacebook-Präsentation: Analysen, Möglichkeiten, Kritiken, Case Studies
Facebook-Präsentation: Analysen, Möglichkeiten, Kritiken, Case Studies
patrickringseis
 
Twitter in Unternehmen (next09)
Twitter in Unternehmen (next09)Twitter in Unternehmen (next09)
Twitter in Unternehmen (next09)
Nicole Simon
 
Lufthansa
LufthansaLufthansa
Lufthansa
110065
 
Facebook Was ist facebook schritt für schritt erklärt
Facebook Was ist facebook  schritt für schritt erklärtFacebook Was ist facebook  schritt für schritt erklärt
Facebook Was ist facebook schritt für schritt erklärt
Matthias Steffen
 

Andere mochten auch (20)

Facebook Fanpages
Facebook FanpagesFacebook Fanpages
Facebook Fanpages
 
Social Media In Unternehmen Am Beispiel Twitter
Social Media In Unternehmen Am Beispiel TwitterSocial Media In Unternehmen Am Beispiel Twitter
Social Media In Unternehmen Am Beispiel Twitter
 
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...
 
Slides Workshop - Facebook Updates
Slides Workshop - Facebook UpdatesSlides Workshop - Facebook Updates
Slides Workshop - Facebook Updates
 
Globalpark: Social Media Unternehmen
Globalpark: Social Media UnternehmenGlobalpark: Social Media Unternehmen
Globalpark: Social Media Unternehmen
 
Twittern Sie schon oder leben Sie noch?
Twittern Sie schon oder leben Sie noch?Twittern Sie schon oder leben Sie noch?
Twittern Sie schon oder leben Sie noch?
 
10 Facebook-Tipps für Unternehmen (Präsentation deutsch)
10 Facebook-Tipps für Unternehmen (Präsentation deutsch)10 Facebook-Tipps für Unternehmen (Präsentation deutsch)
10 Facebook-Tipps für Unternehmen (Präsentation deutsch)
 
Twitter Im Unternehmen
Twitter Im UnternehmenTwitter Im Unternehmen
Twitter Im Unternehmen
 
Folleto curso socioteologico esl
Folleto curso socioteologico eslFolleto curso socioteologico esl
Folleto curso socioteologico esl
 
Gba4940e
Gba4940eGba4940e
Gba4940e
 
Bloggs
BloggsBloggs
Bloggs
 
Checkliste schnell und gesund abnehmen
Checkliste schnell und gesund abnehmenCheckliste schnell und gesund abnehmen
Checkliste schnell und gesund abnehmen
 
Belo horizonte-Proj 37-Gerenciamento de Aquisições em projetos-Aquarruda
Belo horizonte-Proj 37-Gerenciamento de Aquisições em projetos-AquarrudaBelo horizonte-Proj 37-Gerenciamento de Aquisições em projetos-Aquarruda
Belo horizonte-Proj 37-Gerenciamento de Aquisições em projetos-Aquarruda
 
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
 
Verflixter ROI - Microsofts Weg vom Optimieren der Fanseite zur Erfolgsmessun...
Verflixter ROI - Microsofts Weg vom Optimieren der Fanseite zur Erfolgsmessun...Verflixter ROI - Microsofts Weg vom Optimieren der Fanseite zur Erfolgsmessun...
Verflixter ROI - Microsofts Weg vom Optimieren der Fanseite zur Erfolgsmessun...
 
Apresentação Oficial da GetEasy
Apresentação Oficial da GetEasy Apresentação Oficial da GetEasy
Apresentação Oficial da GetEasy
 
Facebook-Präsentation: Analysen, Möglichkeiten, Kritiken, Case Studies
Facebook-Präsentation: Analysen, Möglichkeiten, Kritiken, Case StudiesFacebook-Präsentation: Analysen, Möglichkeiten, Kritiken, Case Studies
Facebook-Präsentation: Analysen, Möglichkeiten, Kritiken, Case Studies
 
Twitter in Unternehmen (next09)
Twitter in Unternehmen (next09)Twitter in Unternehmen (next09)
Twitter in Unternehmen (next09)
 
Lufthansa
LufthansaLufthansa
Lufthansa
 
Facebook Was ist facebook schritt für schritt erklärt
Facebook Was ist facebook  schritt für schritt erklärtFacebook Was ist facebook  schritt für schritt erklärt
Facebook Was ist facebook schritt für schritt erklärt
 

Ähnlich wie Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen

Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011Futurebiz
 
Social media seminar slides
Social media seminar slidesSocial media seminar slides
Social media seminar slidesTravelbrain GmbH
 
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social WebEffektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
webconsulting.schnitzler
 
Social media 111129
Social media 111129Social media 111129
Social media 1111291560media
 
Social-Media for Business
Social-Media for BusinessSocial-Media for Business
Social-Media for Business
reinhard|huber
 
Facebook - das Potenzial nutzen
Facebook - das Potenzial nutzenFacebook - das Potenzial nutzen
Facebook - das Potenzial nutzen
Olaf Nitz
 
Online Marketing - Kino2012
Online Marketing - Kino2012Online Marketing - Kino2012
Online Marketing - Kino2012
Digitalbude
 
Halalati - Toolkit for social marketing apps (@AllFacebook Marketing Konferenz)
Halalati - Toolkit for social marketing apps (@AllFacebook Marketing Konferenz)Halalati - Toolkit for social marketing apps (@AllFacebook Marketing Konferenz)
Halalati - Toolkit for social marketing apps (@AllFacebook Marketing Konferenz)
AllFacebook.de
 
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil1
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil1Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil1
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil1
reinhard|huber
 
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten Strategien
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten StrategienSocial Media Marketing_07 Facebook Fanseiten Strategien
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten StrategienLeidig Information Services
 
Facebook marketing leitfaden_fanseiten
Facebook marketing leitfaden_fanseitenFacebook marketing leitfaden_fanseiten
Facebook marketing leitfaden_fanseitenslubritz
 
DaWanda Seminar Facebook für Anfänger
DaWanda Seminar Facebook für AnfängerDaWanda Seminar Facebook für Anfänger
DaWanda Seminar Facebook für Anfänger
DaWanda
 
Vortrag Sabine Haas e-marketingday
Vortrag Sabine Haas e-marketingdayVortrag Sabine Haas e-marketingday
Vortrag Sabine Haas e-marketingdayresult gmbh
 
Was ist Social Media? - Präsentation
Was ist Social Media? - PräsentationWas ist Social Media? - Präsentation
Was ist Social Media? - Präsentation
Robi Lack
 
Sozial Media für Business
Sozial Media für BusinessSozial Media für Business
Sozial Media für Business
reinhard|huber
 
Facebook in Kultureinrichtungen
Facebook in KultureinrichtungenFacebook in Kultureinrichtungen
Facebook in Kultureinrichtungen
Alexander Stocker
 
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Futurebiz
 
White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)
Futurebiz
 
Social Media für Einzelpersonenunternehmen
Social Media für EinzelpersonenunternehmenSocial Media für Einzelpersonenunternehmen
Social Media für Einzelpersonenunternehmen
KOHLFÜRST Online Marketing Beratung
 
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, EduvisionGratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
Eduvision Ausbildungen
 

Ähnlich wie Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen (20)

Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
 
Social media seminar slides
Social media seminar slidesSocial media seminar slides
Social media seminar slides
 
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social WebEffektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
 
Social media 111129
Social media 111129Social media 111129
Social media 111129
 
Social-Media for Business
Social-Media for BusinessSocial-Media for Business
Social-Media for Business
 
Facebook - das Potenzial nutzen
Facebook - das Potenzial nutzenFacebook - das Potenzial nutzen
Facebook - das Potenzial nutzen
 
Online Marketing - Kino2012
Online Marketing - Kino2012Online Marketing - Kino2012
Online Marketing - Kino2012
 
Halalati - Toolkit for social marketing apps (@AllFacebook Marketing Konferenz)
Halalati - Toolkit for social marketing apps (@AllFacebook Marketing Konferenz)Halalati - Toolkit for social marketing apps (@AllFacebook Marketing Konferenz)
Halalati - Toolkit for social marketing apps (@AllFacebook Marketing Konferenz)
 
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil1
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil1Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil1
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil1
 
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten Strategien
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten StrategienSocial Media Marketing_07 Facebook Fanseiten Strategien
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten Strategien
 
Facebook marketing leitfaden_fanseiten
Facebook marketing leitfaden_fanseitenFacebook marketing leitfaden_fanseiten
Facebook marketing leitfaden_fanseiten
 
DaWanda Seminar Facebook für Anfänger
DaWanda Seminar Facebook für AnfängerDaWanda Seminar Facebook für Anfänger
DaWanda Seminar Facebook für Anfänger
 
Vortrag Sabine Haas e-marketingday
Vortrag Sabine Haas e-marketingdayVortrag Sabine Haas e-marketingday
Vortrag Sabine Haas e-marketingday
 
Was ist Social Media? - Präsentation
Was ist Social Media? - PräsentationWas ist Social Media? - Präsentation
Was ist Social Media? - Präsentation
 
Sozial Media für Business
Sozial Media für BusinessSozial Media für Business
Sozial Media für Business
 
Facebook in Kultureinrichtungen
Facebook in KultureinrichtungenFacebook in Kultureinrichtungen
Facebook in Kultureinrichtungen
 
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
 
White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)
 
Social Media für Einzelpersonenunternehmen
Social Media für EinzelpersonenunternehmenSocial Media für Einzelpersonenunternehmen
Social Media für Einzelpersonenunternehmen
 
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, EduvisionGratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
 

Mehr von Sam Steiner

Chancen im-web-kmu-pptx
Chancen im-web-kmu-pptxChancen im-web-kmu-pptx
Chancen im-web-kmu-pptx
Sam Steiner
 
Google+ Partner Playbook August 2014
Google+ Partner Playbook August 2014Google+ Partner Playbook August 2014
Google+ Partner Playbook August 2014
Sam Steiner
 
Impulsreferat Start SOMEXCLOUD
Impulsreferat Start SOMEXCLOUDImpulsreferat Start SOMEXCLOUD
Impulsreferat Start SOMEXCLOUD
Sam Steiner
 
Referat Chancen im Social Web für KMU
Referat Chancen im Social Web für KMUReferat Chancen im Social Web für KMU
Referat Chancen im Social Web für KMU
Sam Steiner
 
Mensch-Mensch-Schnittstellen
Mensch-Mensch-SchnittstellenMensch-Mensch-Schnittstellen
Mensch-Mensch-Schnittstellen
Sam Steiner
 
Shareville 5 Typen
Shareville 5 TypenShareville 5 Typen
Shareville 5 TypenSam Steiner
 
12.12.12 - 12 Schritte für KMUs
12.12.12 - 12 Schritte für KMUs12.12.12 - 12 Schritte für KMUs
12.12.12 - 12 Schritte für KMUs
Sam Steiner
 
Facebook für Unternehmen - HTW Chur
Facebook für Unternehmen - HTW ChurFacebook für Unternehmen - HTW Chur
Facebook für Unternehmen - HTW Chur
Sam Steiner
 
Web City Evolution
Web City EvolutionWeb City Evolution
Web City Evolution
Sam Steiner
 
Website+ - Inbound Marketing
Website+ - Inbound MarketingWebsite+ - Inbound Marketing
Website+ - Inbound Marketing
Sam Steiner
 
Social News Stream Web & EdgeRank
Social News Stream Web & EdgeRankSocial News Stream Web & EdgeRank
Social News Stream Web & EdgeRank
Sam Steiner
 
Shareville Approach
Shareville ApproachShareville Approach
Shareville Approach
Sam Steiner
 
Social media insights
Social media insightsSocial media insights
Social media insights
Sam Steiner
 
Social Web Workshop Worksheets
Social Web Workshop WorksheetsSocial Web Workshop Worksheets
Social Web Workshop Worksheets
Sam Steiner
 

Mehr von Sam Steiner (14)

Chancen im-web-kmu-pptx
Chancen im-web-kmu-pptxChancen im-web-kmu-pptx
Chancen im-web-kmu-pptx
 
Google+ Partner Playbook August 2014
Google+ Partner Playbook August 2014Google+ Partner Playbook August 2014
Google+ Partner Playbook August 2014
 
Impulsreferat Start SOMEXCLOUD
Impulsreferat Start SOMEXCLOUDImpulsreferat Start SOMEXCLOUD
Impulsreferat Start SOMEXCLOUD
 
Referat Chancen im Social Web für KMU
Referat Chancen im Social Web für KMUReferat Chancen im Social Web für KMU
Referat Chancen im Social Web für KMU
 
Mensch-Mensch-Schnittstellen
Mensch-Mensch-SchnittstellenMensch-Mensch-Schnittstellen
Mensch-Mensch-Schnittstellen
 
Shareville 5 Typen
Shareville 5 TypenShareville 5 Typen
Shareville 5 Typen
 
12.12.12 - 12 Schritte für KMUs
12.12.12 - 12 Schritte für KMUs12.12.12 - 12 Schritte für KMUs
12.12.12 - 12 Schritte für KMUs
 
Facebook für Unternehmen - HTW Chur
Facebook für Unternehmen - HTW ChurFacebook für Unternehmen - HTW Chur
Facebook für Unternehmen - HTW Chur
 
Web City Evolution
Web City EvolutionWeb City Evolution
Web City Evolution
 
Website+ - Inbound Marketing
Website+ - Inbound MarketingWebsite+ - Inbound Marketing
Website+ - Inbound Marketing
 
Social News Stream Web & EdgeRank
Social News Stream Web & EdgeRankSocial News Stream Web & EdgeRank
Social News Stream Web & EdgeRank
 
Shareville Approach
Shareville ApproachShareville Approach
Shareville Approach
 
Social media insights
Social media insightsSocial media insights
Social media insights
 
Social Web Workshop Worksheets
Social Web Workshop WorksheetsSocial Web Workshop Worksheets
Social Web Workshop Worksheets
 

Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen