SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
App-Boosting
Wege zum erfolgreichen
Apple-App-Store-Marketing




Hanns Kronenberg




                            1
Wer ist das?
Hanns Kronenberg

   Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing &
   Statistik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

   1996–2000 Produktmanagement und Business Development für TV-
   Plattormen (RTL-Gruppe, Deutsche Telekom)

   2000–2007 Produktmanagement, Business Development und SEO für
   Internet-Plattformen (Tomorrow Focus, muenchen.de, meinestadt.de)

   2007–2011 selbständiger SEO-Berater

   seit 2011 Head of Product Management SISTRIX



                                                                            2
Inhalt
1. Übersicht und Kennzahlen Mobiles
   Internet

2. Nutzung Apps

3. App Boosting - Erfolg im App Store

4. Eine App muß großartig sein




                                        3
1. Übersicht und Kennzahlen
   Mobiles Internet

                              4
Im 4. Quartal
2010 wurden
erstmals mehr
Smartphones als
PCs verkauft
      100,9 Mio Smartphones

      92,1 Mio. PCs

Quelle: IDC


                              5
4                                  11                                  16                                  49
  Menschen                                  PCs                          Smartphones                                 Handys
   geboren                                verkauft                         verkauft                                  verkauft
                                        inklusive                             davon 3
                                       Notebooks                           iPhones (19%)
                                      und Netbooks



Jede Sekunde werden weltweit...
Quellen: - PRB 2009 World Population Data Sheet (139,9 Mio. Geburten pro Jahr)
         - IDC gemessene Verkaufszahlen 2011 (Smartphones: 491,4 Mio., PCs: 352,4 Mio.; Mobiltelefone: 1.550 Mio.)




                                                                                                                                6
Anteil Mobiles Internet weltweit


         Quelle: StatCounter, Februar 2012
  9 %                                                                                   8.49 %


6.75 %



 4.5 %                                                                      4.3 %


2.25 %                                        1.56 %
                  0.67 %
  0 %
                 Januar 2009                 Januar 2010                 Januar 2011   Januar 2012




         Anteil „Mobiles Internet“ wächst
                      rasant
                                                                                                     7
Quelle: Webtrekk GmbH, 4. Quartal 2011



     iOS (Apple)     iPhone, iPod touch, iPad                  77.4 %

Android (Google)            18.3 %

       Symbian     1.3 %

            RIM 0.7 %

Windows Mobile 0.5 %

               0 %         20 %      40 %   60 %              80 %                100 %


Martanteile Mobile Betriebssysteme
 4. Quartal 2011 in Deutschland
                                                                                         8
iOS und Android
sind die großen
Gewinner der
letzten Jahre
Es bleibt abzuwarten wie sich die Kooperation von
Microsoft und Nokia auf die Marktanteile von
Windows Mobile auswirkt.




                                                    9
2. Nutzung Apps

                  10
Über 18 Mrd. App Downloads
            (kumuliert) im Oktober 2011




Inzwischen über 1 Mrd. App
   Downloads pro Monat
                                          11
Quelle: compete.com, Smartphone Intelligence, Q3 2009



54% der iPhone-User verbringen mehr
  Zeit mit Apps als mit dem Browser
                                                            12
US-Smartphone-Nutzer verbingen
mehr Zeit mit Apps als mit dem Web
      (Desktop und Mobile)
                                 13
3. App Boosting -
   Erfolg im App Store

                         14
Am häufigsten entdecken Nutzer
     Apps im App Store
                                 15
redaktionell




                                             Top-
                                            Charts




               Übersicht iTunes App Store
                                                     16
3 App Store Rankings (Top-Charts)




                                    17
App Store Rankings

Anzahl Downloads in
den letzten 24–48
Stunden bestimmen die
Top-Charts

(Kategorien „Apps gekauft“ und
„Apps kostenlos“)


                                 18
mehr Sichtbarkeit


Top 100
 Top 25        initialer        mehr
 Top 10         Buzz          Downloads
  Top 1


          bessere Rankings


 Erfolgskreislauf App Store
                                          19
Typischer
Rankingverlauf
A      Release und Eintritt in die
       Top 100

B      Erster Widerstand

C      Erreichen der besten
       Platzierung im App Store

D      Beschleunigter Abstieg in den
       Rankings

E      Verlassen der Top 100

Rankingverlauf iPhone App „Google Places“ (Quelle: eigene
Messung; Betrachtungszeitraum: 1 Woche)

                                                            20
Beispiel 2:
Ähnlicher Verlauf
A      Release und Eintritt in die
       Top 100

B      Erster Widerstand

C      Erreichen der besten
       Platzierung im App Store

D      Beschleunigter Abstieg in den
       Rankings

E      Verlassen der Top 100

Rankingverlauf iPhone App „Google Latidude“ (Quelle: eigene
Messung; Betrachtungszeitraum: 1 Woche)

                                                              21
Beispiel 3:
Tagesschau
A      Release und Eintritt in die
       Top 100

B      Erster Widerstand

C      Erreichen der besten
       Platzierung im App Store

D      Beschleunigter Abstieg in den
       Rankings

E      Verlassen der Top 100

Rankingverlauf iPhone App „Tagesschau“ (Quelle: eigene
Messung; Betrachtungszeitraum: 6 Monate)

                                                         22
Optimierung der
App Store Rankings
 Einreichen der App bei iTunes Connect
 Release-Datum selbst steuern

 Owned Media (Website, Social Media, iOS-Nutzer, Cross-Selling)

 Earned Media (Presse, Blogs, Multiplikatoren, Mundpropaganda)

 Bought Media (Werbung, In-App-Advertising, Cross-Promotion)

 Preisgestaltung (Preisaktion)

 Conversion
 Logo, Name der App, Beschreibung, Screenshots, Bewertungen

                                                                  23
In regelmäßigen
Abständen einen
neuen Buzz
erzeugen
    Preisaktionen

    Updates der App

    Werbung

    PR-Aktionen


Rankingverlauf iPhone App „skobbler“ (Quelle: eigene Messung;
Betrachtungszeitraum: Oktober 2009 bis Januar 2011)

                                                                24
Marktdaten zu Apps & App Stores
         xyologic.com
                                  25
Rankingverläufe
 applyzer.com
                  26
Black Hat
Methoden:
Incentivized-
Installs
 pay-per-install advertising

 Nutzer wird für den Download
 einer App z.B. mit virtuellen
 Gütern in Spielen bezahlt

 z.B. Tapjoy oder SponsorPay

 Incentivized Installs wurden von
 Apple verboten
                                    27
iTunes Suche
Ranking nach

   1. App Name

   2. Publisher Name

   3. Keywords (maximal 100
      Zeichen)

   Innerhalb der Gruppen
   Downloads?

   der Beschreibungstext wird nicht
   mehr ausgewertet


                                      28
4. Eine App muß großartig sein

                                 29
Apps müssen einen hohen Nutzwert
    bieten, um User zu halten
                                   30
Eine gute App ist
viel mehr als eine
Kopie der Website
 spezifischer
 menschlicher
 lokaler
 interaktiver
 dynamischer
 persönlicher
 zufriedenstellender


                       31
„Create a great
app and get the
message out“
Peter Vesterbacka
Macher von „Angry Birds“




                           32
Website: www.sistrix.de
  Twitter: @HannsKronenberg
E-Mail: h.kronenberg@sistrix.com



                                   33

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Sexauer ipad Marketing-Mix
Sexauer ipad Marketing-MixSexauer ipad Marketing-Mix
Sexauer ipad Marketing-MixHagen Sexauer
 
Trends im Mobile Web
Trends im Mobile WebTrends im Mobile Web
Trends im Mobile Web
Florian Treiß
 
Mobiles Internet - Trends und Herausforderungen
Mobiles Internet - Trends und HerausforderungenMobiles Internet - Trends und Herausforderungen
Mobiles Internet - Trends und Herausforderungen
Florian Treiß
 
Trends im Mobile Web
Trends im Mobile WebTrends im Mobile Web
Trends im Mobile Web
Florian Treiß
 
App Economy: Demokratisierung des Softwaremarktes?
App Economy: Demokratisierung des Softwaremarktes?App Economy: Demokratisierung des Softwaremarktes?
App Economy: Demokratisierung des Softwaremarktes?University of Stuttgart
 
2011 - Mobile Strategie / Fachartikel Netzwoche
2011 - Mobile Strategie / Fachartikel Netzwoche2011 - Mobile Strategie / Fachartikel Netzwoche
2011 - Mobile Strategie / Fachartikel Netzwoche
Johannes Waibel
 
Mobile Advertising
Mobile AdvertisingMobile Advertising
Mobile Advertising
Connected-Blog
 
Mobile applications
Mobile applicationsMobile applications
Mobile applications1560media
 
SoLoMo als Bindeglied zwischen Online und Offline
SoLoMo als Bindeglied zwischen Online und OfflineSoLoMo als Bindeglied zwischen Online und Offline
SoLoMo als Bindeglied zwischen Online und Offline
Florian Treiß
 
Mobile Media: Status Quo und Perspektiven.
Mobile Media: Status Quo und Perspektiven.Mobile Media: Status Quo und Perspektiven.
Mobile Media: Status Quo und Perspektiven.
Florian Treiß
 
Finanzierung von digitalem Content
Finanzierung von digitalem ContentFinanzierung von digitalem Content
Finanzierung von digitalem Content
Florian Treiß
 
Mobile Advertising - Trends, Formate und Player
Mobile Advertising - Trends, Formate und PlayerMobile Advertising - Trends, Formate und Player
Mobile Advertising - Trends, Formate und Player
Florian Treiß
 
APP Workshop. App-Entwicklung FUSE. Was ist eine App? Für welche Services? Wi...
APP Workshop. App-Entwicklung FUSE. Was ist eine App? Für welche Services? Wi...APP Workshop. App-Entwicklung FUSE. Was ist eine App? Für welche Services? Wi...
APP Workshop. App-Entwicklung FUSE. Was ist eine App? Für welche Services? Wi...
Matthias Steffen
 
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. Appvi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau
 
GO SMART 2012 - Studie zur Smartphonenutzung 2012
GO SMART 2012 - Studie zur Smartphonenutzung 2012GO SMART 2012 - Studie zur Smartphonenutzung 2012
GO SMART 2012 - Studie zur Smartphonenutzung 2012
Trendbüro
 
Wie das Mobile Web unseren Alltag verändert
Wie das Mobile Web unseren Alltag verändertWie das Mobile Web unseren Alltag verändert
Wie das Mobile Web unseren Alltag verändert
Florian Treiß
 

Was ist angesagt? (17)

Sexauer ipad Marketing-Mix
Sexauer ipad Marketing-MixSexauer ipad Marketing-Mix
Sexauer ipad Marketing-Mix
 
Trends im Mobile Web
Trends im Mobile WebTrends im Mobile Web
Trends im Mobile Web
 
Mobiles Internet - Trends und Herausforderungen
Mobiles Internet - Trends und HerausforderungenMobiles Internet - Trends und Herausforderungen
Mobiles Internet - Trends und Herausforderungen
 
Trends im Mobile Web
Trends im Mobile WebTrends im Mobile Web
Trends im Mobile Web
 
App Economy: Demokratisierung des Softwaremarktes?
App Economy: Demokratisierung des Softwaremarktes?App Economy: Demokratisierung des Softwaremarktes?
App Economy: Demokratisierung des Softwaremarktes?
 
2011 - Mobile Strategie / Fachartikel Netzwoche
2011 - Mobile Strategie / Fachartikel Netzwoche2011 - Mobile Strategie / Fachartikel Netzwoche
2011 - Mobile Strategie / Fachartikel Netzwoche
 
Mobile Advertising
Mobile AdvertisingMobile Advertising
Mobile Advertising
 
Mobile applications
Mobile applicationsMobile applications
Mobile applications
 
SoLoMo als Bindeglied zwischen Online und Offline
SoLoMo als Bindeglied zwischen Online und OfflineSoLoMo als Bindeglied zwischen Online und Offline
SoLoMo als Bindeglied zwischen Online und Offline
 
Mobile Media: Status Quo und Perspektiven.
Mobile Media: Status Quo und Perspektiven.Mobile Media: Status Quo und Perspektiven.
Mobile Media: Status Quo und Perspektiven.
 
Finanzierung von digitalem Content
Finanzierung von digitalem ContentFinanzierung von digitalem Content
Finanzierung von digitalem Content
 
Mobile Advertising - Trends, Formate und Player
Mobile Advertising - Trends, Formate und PlayerMobile Advertising - Trends, Formate und Player
Mobile Advertising - Trends, Formate und Player
 
APP Workshop. App-Entwicklung FUSE. Was ist eine App? Für welche Services? Wi...
APP Workshop. App-Entwicklung FUSE. Was ist eine App? Für welche Services? Wi...APP Workshop. App-Entwicklung FUSE. Was ist eine App? Für welche Services? Wi...
APP Workshop. App-Entwicklung FUSE. Was ist eine App? Für welche Services? Wi...
 
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. Appvi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
 
Extendend packaging
Extendend packagingExtendend packaging
Extendend packaging
 
GO SMART 2012 - Studie zur Smartphonenutzung 2012
GO SMART 2012 - Studie zur Smartphonenutzung 2012GO SMART 2012 - Studie zur Smartphonenutzung 2012
GO SMART 2012 - Studie zur Smartphonenutzung 2012
 
Wie das Mobile Web unseren Alltag verändert
Wie das Mobile Web unseren Alltag verändertWie das Mobile Web unseren Alltag verändert
Wie das Mobile Web unseren Alltag verändert
 

Andere mochten auch

Erfolgreiche Implementierung von Suchmaschinenoptimierung in Unternehmen
Erfolgreiche Implementierung von Suchmaschinenoptimierung in UnternehmenErfolgreiche Implementierung von Suchmaschinenoptimierung in Unternehmen
Erfolgreiche Implementierung von Suchmaschinenoptimierung in Unternehmen
Hanns Kronenberg
 
App Store Optimierung
App Store OptimierungApp Store Optimierung
App Store Optimierung
Albert Pusch
 
Verstehe deine Daten! Wie App-Hersteller ihre App-Performance steigern
Verstehe deine Daten! Wie App-Hersteller ihre App-Performance steigernVerstehe deine Daten! Wie App-Hersteller ihre App-Performance steigern
Verstehe deine Daten! Wie App-Hersteller ihre App-Performance steigern
Univention GmbH
 
Insurtech landscape Germany
Insurtech landscape GermanyInsurtech landscape Germany
Insurtech landscape Germany
Maik Klotz
 
20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für Weiterbildner
20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für Weiterbildner20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für Weiterbildner
20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für WeiterbildnerFelix Beilharz ✓
 
Can you buy 
SEO-success? The most important differences between success and ...
Can you buy 
SEO-success? The most important differences between success and ...Can you buy 
SEO-success? The most important differences between success and ...
Can you buy 
SEO-success? The most important differences between success and ...
Hanns Kronenberg
 
Code Venice: 
Google’s big Local Search update in 2012 - Google Places
Code Venice: 
Google’s big Local Search update in 2012 - Google PlacesCode Venice: 
Google’s big Local Search update in 2012 - Google Places
Code Venice: 
Google’s big Local Search update in 2012 - Google Places
Hanns Kronenberg
 
Präsentation 14.5
Präsentation 14.5Präsentation 14.5
Präsentation 14.5Maxi Wittop
 
Präsentation 15.5
Präsentation 15.5Präsentation 15.5
Präsentation 15.5Maxi Wittop
 
10 Wege wie Google Analytics die Leistung von AdWords verbessern kann
10 Wege wie Google Analytics die Leistung von AdWords verbessern kann10 Wege wie Google Analytics die Leistung von AdWords verbessern kann
10 Wege wie Google Analytics die Leistung von AdWords verbessern kann
FastCampus
 
Mit Youtube berühmt werden - SEO DAY Präsentation YouTube
Mit Youtube berühmt werden - SEO DAY Präsentation YouTubeMit Youtube berühmt werden - SEO DAY Präsentation YouTube
Mit Youtube berühmt werden - SEO DAY Präsentation YouTube
netspirits Online Marketing
 
Das Geheimnis von Youtube SEO & VIDEO Marketing | SEOcampixx 2014
Das Geheimnis von Youtube SEO & VIDEO Marketing |  SEOcampixx 2014Das Geheimnis von Youtube SEO & VIDEO Marketing |  SEOcampixx 2014
Das Geheimnis von Youtube SEO & VIDEO Marketing | SEOcampixx 2014
netspirits Online Marketing
 
YouTube Checkliste
YouTube ChecklisteYouTube Checkliste
YouTube Checkliste
FastCampus
 
Social Media Marketing im B2B - das neue Buch!
Social Media Marketing im B2B - das neue Buch!Social Media Marketing im B2B - das neue Buch!
Social Media Marketing im B2B - das neue Buch!
Felix Beilharz ✓
 
unisono - part03; Markt und Wettbewerb
unisono - part03; Markt und Wettbewerbunisono - part03; Markt und Wettbewerb
unisono - part03; Markt und Wettbewerb
reinhard|huber
 
Sozial Media für Business
Sozial Media für BusinessSozial Media für Business
Sozial Media für Business
reinhard|huber
 
Willkommen in der Zukunft - 20 Technologien, die gerade unsere Welt verändern
Willkommen in der Zukunft - 20 Technologien, die gerade unsere Welt verändernWillkommen in der Zukunft - 20 Technologien, die gerade unsere Welt verändern
Willkommen in der Zukunft - 20 Technologien, die gerade unsere Welt verändern
Hanns Kronenberg
 
YouTube - Neue Regeln für Content
YouTube - Neue Regeln für ContentYouTube - Neue Regeln für Content
YouTube - Neue Regeln für Content
FastCampus
 
Insurtech Übersicht Deutschland 2016
Insurtech Übersicht Deutschland 2016Insurtech Übersicht Deutschland 2016
Insurtech Übersicht Deutschland 2016
Maik Klotz
 
Omnichannel Marketing leicht gemacht: Lernen von den Besten
Omnichannel Marketing leicht gemacht: Lernen von den BestenOmnichannel Marketing leicht gemacht: Lernen von den Besten
Omnichannel Marketing leicht gemacht: Lernen von den Besten
Mayoris AG
 

Andere mochten auch (20)

Erfolgreiche Implementierung von Suchmaschinenoptimierung in Unternehmen
Erfolgreiche Implementierung von Suchmaschinenoptimierung in UnternehmenErfolgreiche Implementierung von Suchmaschinenoptimierung in Unternehmen
Erfolgreiche Implementierung von Suchmaschinenoptimierung in Unternehmen
 
App Store Optimierung
App Store OptimierungApp Store Optimierung
App Store Optimierung
 
Verstehe deine Daten! Wie App-Hersteller ihre App-Performance steigern
Verstehe deine Daten! Wie App-Hersteller ihre App-Performance steigernVerstehe deine Daten! Wie App-Hersteller ihre App-Performance steigern
Verstehe deine Daten! Wie App-Hersteller ihre App-Performance steigern
 
Insurtech landscape Germany
Insurtech landscape GermanyInsurtech landscape Germany
Insurtech landscape Germany
 
20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für Weiterbildner
20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für Weiterbildner20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für Weiterbildner
20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für Weiterbildner
 
Can you buy 
SEO-success? The most important differences between success and ...
Can you buy 
SEO-success? The most important differences between success and ...Can you buy 
SEO-success? The most important differences between success and ...
Can you buy 
SEO-success? The most important differences between success and ...
 
Code Venice: 
Google’s big Local Search update in 2012 - Google Places
Code Venice: 
Google’s big Local Search update in 2012 - Google PlacesCode Venice: 
Google’s big Local Search update in 2012 - Google Places
Code Venice: 
Google’s big Local Search update in 2012 - Google Places
 
Präsentation 14.5
Präsentation 14.5Präsentation 14.5
Präsentation 14.5
 
Präsentation 15.5
Präsentation 15.5Präsentation 15.5
Präsentation 15.5
 
10 Wege wie Google Analytics die Leistung von AdWords verbessern kann
10 Wege wie Google Analytics die Leistung von AdWords verbessern kann10 Wege wie Google Analytics die Leistung von AdWords verbessern kann
10 Wege wie Google Analytics die Leistung von AdWords verbessern kann
 
Mit Youtube berühmt werden - SEO DAY Präsentation YouTube
Mit Youtube berühmt werden - SEO DAY Präsentation YouTubeMit Youtube berühmt werden - SEO DAY Präsentation YouTube
Mit Youtube berühmt werden - SEO DAY Präsentation YouTube
 
Das Geheimnis von Youtube SEO & VIDEO Marketing | SEOcampixx 2014
Das Geheimnis von Youtube SEO & VIDEO Marketing |  SEOcampixx 2014Das Geheimnis von Youtube SEO & VIDEO Marketing |  SEOcampixx 2014
Das Geheimnis von Youtube SEO & VIDEO Marketing | SEOcampixx 2014
 
YouTube Checkliste
YouTube ChecklisteYouTube Checkliste
YouTube Checkliste
 
Social Media Marketing im B2B - das neue Buch!
Social Media Marketing im B2B - das neue Buch!Social Media Marketing im B2B - das neue Buch!
Social Media Marketing im B2B - das neue Buch!
 
unisono - part03; Markt und Wettbewerb
unisono - part03; Markt und Wettbewerbunisono - part03; Markt und Wettbewerb
unisono - part03; Markt und Wettbewerb
 
Sozial Media für Business
Sozial Media für BusinessSozial Media für Business
Sozial Media für Business
 
Willkommen in der Zukunft - 20 Technologien, die gerade unsere Welt verändern
Willkommen in der Zukunft - 20 Technologien, die gerade unsere Welt verändernWillkommen in der Zukunft - 20 Technologien, die gerade unsere Welt verändern
Willkommen in der Zukunft - 20 Technologien, die gerade unsere Welt verändern
 
YouTube - Neue Regeln für Content
YouTube - Neue Regeln für ContentYouTube - Neue Regeln für Content
YouTube - Neue Regeln für Content
 
Insurtech Übersicht Deutschland 2016
Insurtech Übersicht Deutschland 2016Insurtech Übersicht Deutschland 2016
Insurtech Übersicht Deutschland 2016
 
Omnichannel Marketing leicht gemacht: Lernen von den Besten
Omnichannel Marketing leicht gemacht: Lernen von den BestenOmnichannel Marketing leicht gemacht: Lernen von den Besten
Omnichannel Marketing leicht gemacht: Lernen von den Besten
 

Ähnlich wie App Store Marketing

OnMobile Befragung - AppRadar
OnMobile Befragung - AppRadarOnMobile Befragung - AppRadar
OnMobile Befragung - AppRadar
aperto move
 
Itbetw apertomove gessenhardt
Itbetw apertomove gessenhardtItbetw apertomove gessenhardt
Itbetw apertomove gessenhardt
ITB Berlin
 
Mobile Apps und die Bedeutung für den Handel
Mobile Apps und die Bedeutung für den HandelMobile Apps und die Bedeutung für den Handel
Mobile Apps und die Bedeutung für den Handel
getContext management consultants
 
Vortrag appeconomy dmexco_02
Vortrag appeconomy dmexco_02Vortrag appeconomy dmexco_02
Vortrag appeconomy dmexco_02
kmfde
 
Effektive kommunikation 2013
Effektive kommunikation 2013Effektive kommunikation 2013
Effektive kommunikation 2013
Ralf Ressmann
 
Mobile Trendwork 2012 - UDG Mobile Specialists
Mobile Trendwork 2012 - UDG Mobile SpecialistsMobile Trendwork 2012 - UDG Mobile Specialists
Mobile Trendwork 2012 - UDG Mobile Specialists
UDG United Digital Group
 
Groups 2010.15 Mobile Plattformen (Digital Sustainability)
Groups 2010.15 Mobile Plattformen (Digital  Sustainability)Groups 2010.15 Mobile Plattformen (Digital  Sustainability)
Groups 2010.15 Mobile Plattformen (Digital Sustainability)
Marcus Dapp
 
Monetarisierung von iPhone-Applikationen
Monetarisierung von iPhone-ApplikationenMonetarisierung von iPhone-Applikationen
Monetarisierung von iPhone-Applikationen
Björn Behrendt
 
Mobile Computing with Apps for Government/Police
Mobile Computing with Apps for Government/PoliceMobile Computing with Apps for Government/Police
Mobile Computing with Apps for Government/PoliceAndreas Lezgus
 
Bibliotheks-Apps für Smartphones
Bibliotheks-Apps für SmartphonesBibliotheks-Apps für Smartphones
Bibliotheks-Apps für SmartphonesTIB Hannover
 
Das Mobile Internet als Chance für Unternehmen
Das Mobile Internet als Chance für UnternehmenDas Mobile Internet als Chance für Unternehmen
Das Mobile Internet als Chance für Unternehmen
xpert2000
 
Mobile Employer Branding. Wo stehen wir? Worauf kommt es an?
Mobile Employer Branding. Wo stehen wir? Worauf kommt es an?Mobile Employer Branding. Wo stehen wir? Worauf kommt es an?
Mobile Employer Branding. Wo stehen wir? Worauf kommt es an?
Joachim Diercks
 
Mobile you follow the customer
Mobile you follow the customerMobile you follow the customer
Mobile you follow the customer
Boris Janek
 
Social media trends 2016
Social media trends 2016Social media trends 2016
Social media trends 2016
Markus Huber
 
Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?
Björn Behrendt
 
Entstehung einer mobilen App für mittelständische Unternehmen
Entstehung einer mobilen App für mittelständische UnternehmenEntstehung einer mobilen App für mittelständische Unternehmen
Entstehung einer mobilen App für mittelständische Unternehmen
Björn Rohles
 
MOBILE APP BENCHMARK: DER E-COMMERCE-APP-MARKT IN DEUTSCHLAND
MOBILE APP BENCHMARK: DER E-COMMERCE-APP-MARKT IN DEUTSCHLANDMOBILE APP BENCHMARK: DER E-COMMERCE-APP-MARKT IN DEUTSCHLAND
MOBILE APP BENCHMARK: DER E-COMMERCE-APP-MARKT IN DEUTSCHLAND
AT Internet
 
Internet Keyfacts Dezember 2010
Internet Keyfacts Dezember 2010Internet Keyfacts Dezember 2010
Internet Keyfacts Dezember 2010
Henning Wollesen
 
Show Your App Award 2012 Submissions
Show Your App Award 2012 SubmissionsShow Your App Award 2012 Submissions
Show Your App Award 2012 Submissions
11 Prozent Communication
 

Ähnlich wie App Store Marketing (20)

OnMobile Befragung - AppRadar
OnMobile Befragung - AppRadarOnMobile Befragung - AppRadar
OnMobile Befragung - AppRadar
 
Itbetw apertomove gessenhardt
Itbetw apertomove gessenhardtItbetw apertomove gessenhardt
Itbetw apertomove gessenhardt
 
Mobile Apps und die Bedeutung für den Handel
Mobile Apps und die Bedeutung für den HandelMobile Apps und die Bedeutung für den Handel
Mobile Apps und die Bedeutung für den Handel
 
Vortrag appeconomy dmexco_02
Vortrag appeconomy dmexco_02Vortrag appeconomy dmexco_02
Vortrag appeconomy dmexco_02
 
Effektive kommunikation 2013
Effektive kommunikation 2013Effektive kommunikation 2013
Effektive kommunikation 2013
 
Mobile Trendwork 2012 - UDG Mobile Specialists
Mobile Trendwork 2012 - UDG Mobile SpecialistsMobile Trendwork 2012 - UDG Mobile Specialists
Mobile Trendwork 2012 - UDG Mobile Specialists
 
Groups 2010.15 Mobile Plattformen (Digital Sustainability)
Groups 2010.15 Mobile Plattformen (Digital  Sustainability)Groups 2010.15 Mobile Plattformen (Digital  Sustainability)
Groups 2010.15 Mobile Plattformen (Digital Sustainability)
 
Monetarisierung von iPhone-Applikationen
Monetarisierung von iPhone-ApplikationenMonetarisierung von iPhone-Applikationen
Monetarisierung von iPhone-Applikationen
 
Mobile-portfolio_de
Mobile-portfolio_deMobile-portfolio_de
Mobile-portfolio_de
 
Mobile Computing with Apps for Government/Police
Mobile Computing with Apps for Government/PoliceMobile Computing with Apps for Government/Police
Mobile Computing with Apps for Government/Police
 
Bibliotheks-Apps für Smartphones
Bibliotheks-Apps für SmartphonesBibliotheks-Apps für Smartphones
Bibliotheks-Apps für Smartphones
 
Das Mobile Internet als Chance für Unternehmen
Das Mobile Internet als Chance für UnternehmenDas Mobile Internet als Chance für Unternehmen
Das Mobile Internet als Chance für Unternehmen
 
Mobile Employer Branding. Wo stehen wir? Worauf kommt es an?
Mobile Employer Branding. Wo stehen wir? Worauf kommt es an?Mobile Employer Branding. Wo stehen wir? Worauf kommt es an?
Mobile Employer Branding. Wo stehen wir? Worauf kommt es an?
 
Mobile you follow the customer
Mobile you follow the customerMobile you follow the customer
Mobile you follow the customer
 
Social media trends 2016
Social media trends 2016Social media trends 2016
Social media trends 2016
 
Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?
 
Entstehung einer mobilen App für mittelständische Unternehmen
Entstehung einer mobilen App für mittelständische UnternehmenEntstehung einer mobilen App für mittelständische Unternehmen
Entstehung einer mobilen App für mittelständische Unternehmen
 
MOBILE APP BENCHMARK: DER E-COMMERCE-APP-MARKT IN DEUTSCHLAND
MOBILE APP BENCHMARK: DER E-COMMERCE-APP-MARKT IN DEUTSCHLANDMOBILE APP BENCHMARK: DER E-COMMERCE-APP-MARKT IN DEUTSCHLAND
MOBILE APP BENCHMARK: DER E-COMMERCE-APP-MARKT IN DEUTSCHLAND
 
Internet Keyfacts Dezember 2010
Internet Keyfacts Dezember 2010Internet Keyfacts Dezember 2010
Internet Keyfacts Dezember 2010
 
Show Your App Award 2012 Submissions
Show Your App Award 2012 SubmissionsShow Your App Award 2012 Submissions
Show Your App Award 2012 Submissions
 

Mehr von Hanns Kronenberg

SEO-Basics: Die 9 häufigsten SEO-Anfänger-Fehler
SEO-Basics: Die 9 häufigsten SEO-Anfänger-FehlerSEO-Basics: Die 9 häufigsten SEO-Anfänger-Fehler
SEO-Basics: Die 9 häufigsten SEO-Anfänger-Fehler
Hanns Kronenberg
 
Seo Basics: Google Rankingfaktoren 2016
Seo Basics: Google Rankingfaktoren 2016Seo Basics: Google Rankingfaktoren 2016
Seo Basics: Google Rankingfaktoren 2016
Hanns Kronenberg
 
Local Search und Google Places
Local Search und Google PlacesLocal Search und Google Places
Local Search und Google Places
Hanns Kronenberg
 
Kann man SEO-Erfolg kaufen? Die wichtigsten Unterschiede zwischen Erfolg und ...
Kann man SEO-Erfolg kaufen? Die wichtigsten Unterschiede zwischen Erfolg und ...Kann man SEO-Erfolg kaufen? Die wichtigsten Unterschiede zwischen Erfolg und ...
Kann man SEO-Erfolg kaufen? Die wichtigsten Unterschiede zwischen Erfolg und ...
Hanns Kronenberg
 
SEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
SEO-Controlling und SEO-KennzahlenSEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
SEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
Hanns Kronenberg
 
Lokale Suche - SEO Google Maps - SMX 2010
Lokale Suche - SEO Google Maps - SMX 2010Lokale Suche - SEO Google Maps - SMX 2010
Lokale Suche - SEO Google Maps - SMX 2010
Hanns Kronenberg
 

Mehr von Hanns Kronenberg (6)

SEO-Basics: Die 9 häufigsten SEO-Anfänger-Fehler
SEO-Basics: Die 9 häufigsten SEO-Anfänger-FehlerSEO-Basics: Die 9 häufigsten SEO-Anfänger-Fehler
SEO-Basics: Die 9 häufigsten SEO-Anfänger-Fehler
 
Seo Basics: Google Rankingfaktoren 2016
Seo Basics: Google Rankingfaktoren 2016Seo Basics: Google Rankingfaktoren 2016
Seo Basics: Google Rankingfaktoren 2016
 
Local Search und Google Places
Local Search und Google PlacesLocal Search und Google Places
Local Search und Google Places
 
Kann man SEO-Erfolg kaufen? Die wichtigsten Unterschiede zwischen Erfolg und ...
Kann man SEO-Erfolg kaufen? Die wichtigsten Unterschiede zwischen Erfolg und ...Kann man SEO-Erfolg kaufen? Die wichtigsten Unterschiede zwischen Erfolg und ...
Kann man SEO-Erfolg kaufen? Die wichtigsten Unterschiede zwischen Erfolg und ...
 
SEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
SEO-Controlling und SEO-KennzahlenSEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
SEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
 
Lokale Suche - SEO Google Maps - SMX 2010
Lokale Suche - SEO Google Maps - SMX 2010Lokale Suche - SEO Google Maps - SMX 2010
Lokale Suche - SEO Google Maps - SMX 2010
 

App Store Marketing

  • 2. Wer ist das? Hanns Kronenberg Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing & Statistik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 1996–2000 Produktmanagement und Business Development für TV- Plattormen (RTL-Gruppe, Deutsche Telekom) 2000–2007 Produktmanagement, Business Development und SEO für Internet-Plattformen (Tomorrow Focus, muenchen.de, meinestadt.de) 2007–2011 selbständiger SEO-Berater seit 2011 Head of Product Management SISTRIX 2
  • 3. Inhalt 1. Übersicht und Kennzahlen Mobiles Internet 2. Nutzung Apps 3. App Boosting - Erfolg im App Store 4. Eine App muß großartig sein 3
  • 4. 1. Übersicht und Kennzahlen Mobiles Internet 4
  • 5. Im 4. Quartal 2010 wurden erstmals mehr Smartphones als PCs verkauft 100,9 Mio Smartphones 92,1 Mio. PCs Quelle: IDC 5
  • 6. 4 11 16 49 Menschen PCs Smartphones Handys geboren verkauft verkauft verkauft inklusive davon 3 Notebooks iPhones (19%) und Netbooks Jede Sekunde werden weltweit... Quellen: - PRB 2009 World Population Data Sheet (139,9 Mio. Geburten pro Jahr) - IDC gemessene Verkaufszahlen 2011 (Smartphones: 491,4 Mio., PCs: 352,4 Mio.; Mobiltelefone: 1.550 Mio.) 6
  • 7. Anteil Mobiles Internet weltweit Quelle: StatCounter, Februar 2012 9 % 8.49 % 6.75 % 4.5 % 4.3 % 2.25 % 1.56 % 0.67 % 0 % Januar 2009 Januar 2010 Januar 2011 Januar 2012 Anteil „Mobiles Internet“ wächst rasant 7
  • 8. Quelle: Webtrekk GmbH, 4. Quartal 2011 iOS (Apple) iPhone, iPod touch, iPad 77.4 % Android (Google) 18.3 % Symbian 1.3 % RIM 0.7 % Windows Mobile 0.5 % 0 % 20 % 40 % 60 % 80 % 100 % Martanteile Mobile Betriebssysteme 4. Quartal 2011 in Deutschland 8
  • 9. iOS und Android sind die großen Gewinner der letzten Jahre Es bleibt abzuwarten wie sich die Kooperation von Microsoft und Nokia auf die Marktanteile von Windows Mobile auswirkt. 9
  • 11. Über 18 Mrd. App Downloads (kumuliert) im Oktober 2011 Inzwischen über 1 Mrd. App Downloads pro Monat 11
  • 12. Quelle: compete.com, Smartphone Intelligence, Q3 2009 54% der iPhone-User verbringen mehr Zeit mit Apps als mit dem Browser 12
  • 13. US-Smartphone-Nutzer verbingen mehr Zeit mit Apps als mit dem Web (Desktop und Mobile) 13
  • 14. 3. App Boosting - Erfolg im App Store 14
  • 15. Am häufigsten entdecken Nutzer Apps im App Store 15
  • 16. redaktionell Top- Charts Übersicht iTunes App Store 16
  • 17. 3 App Store Rankings (Top-Charts) 17
  • 18. App Store Rankings Anzahl Downloads in den letzten 24–48 Stunden bestimmen die Top-Charts (Kategorien „Apps gekauft“ und „Apps kostenlos“) 18
  • 19. mehr Sichtbarkeit Top 100 Top 25 initialer mehr Top 10 Buzz Downloads Top 1 bessere Rankings Erfolgskreislauf App Store 19
  • 20. Typischer Rankingverlauf A Release und Eintritt in die Top 100 B Erster Widerstand C Erreichen der besten Platzierung im App Store D Beschleunigter Abstieg in den Rankings E Verlassen der Top 100 Rankingverlauf iPhone App „Google Places“ (Quelle: eigene Messung; Betrachtungszeitraum: 1 Woche) 20
  • 21. Beispiel 2: Ähnlicher Verlauf A Release und Eintritt in die Top 100 B Erster Widerstand C Erreichen der besten Platzierung im App Store D Beschleunigter Abstieg in den Rankings E Verlassen der Top 100 Rankingverlauf iPhone App „Google Latidude“ (Quelle: eigene Messung; Betrachtungszeitraum: 1 Woche) 21
  • 22. Beispiel 3: Tagesschau A Release und Eintritt in die Top 100 B Erster Widerstand C Erreichen der besten Platzierung im App Store D Beschleunigter Abstieg in den Rankings E Verlassen der Top 100 Rankingverlauf iPhone App „Tagesschau“ (Quelle: eigene Messung; Betrachtungszeitraum: 6 Monate) 22
  • 23. Optimierung der App Store Rankings Einreichen der App bei iTunes Connect Release-Datum selbst steuern Owned Media (Website, Social Media, iOS-Nutzer, Cross-Selling) Earned Media (Presse, Blogs, Multiplikatoren, Mundpropaganda) Bought Media (Werbung, In-App-Advertising, Cross-Promotion) Preisgestaltung (Preisaktion) Conversion Logo, Name der App, Beschreibung, Screenshots, Bewertungen 23
  • 24. In regelmäßigen Abständen einen neuen Buzz erzeugen Preisaktionen Updates der App Werbung PR-Aktionen Rankingverlauf iPhone App „skobbler“ (Quelle: eigene Messung; Betrachtungszeitraum: Oktober 2009 bis Januar 2011) 24
  • 25. Marktdaten zu Apps & App Stores xyologic.com 25
  • 27. Black Hat Methoden: Incentivized- Installs pay-per-install advertising Nutzer wird für den Download einer App z.B. mit virtuellen Gütern in Spielen bezahlt z.B. Tapjoy oder SponsorPay Incentivized Installs wurden von Apple verboten 27
  • 28. iTunes Suche Ranking nach 1. App Name 2. Publisher Name 3. Keywords (maximal 100 Zeichen) Innerhalb der Gruppen Downloads? der Beschreibungstext wird nicht mehr ausgewertet 28
  • 29. 4. Eine App muß großartig sein 29
  • 30. Apps müssen einen hohen Nutzwert bieten, um User zu halten 30
  • 31. Eine gute App ist viel mehr als eine Kopie der Website spezifischer menschlicher lokaler interaktiver dynamischer persönlicher zufriedenstellender 31
  • 32. „Create a great app and get the message out“ Peter Vesterbacka Macher von „Angry Birds“ 32
  • 33. Website: www.sistrix.de Twitter: @HannsKronenberg E-Mail: h.kronenberg@sistrix.com 33

Hinweis der Redaktion

  1. \n
  2. \n
  3. \n
  4. \n
  5. \n
  6. \n
  7. \n
  8. \n
  9. \n
  10. \n
  11. \n
  12. \n
  13. \n
  14. \n
  15. \n
  16. \n
  17. \n
  18. \n
  19. \n
  20. \n
  21. \n
  22. \n
  23. \n
  24. \n
  25. \n
  26. \n
  27. \n
  28. \n
  29. \n
  30. \n
  31. \n
  32. \n
  33. \n