Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Content Marketing ist Employee Marketing. Linked In und Smarp

650 Aufrufe

Veröffentlicht am

Aktuelle Tipps zur Optimierung persönlicher LinkedIn Profile und zum Einsatz von Smarp im Unternehmen.

Veröffentlicht in: Business
  • Sie können Hilfe bekommen bei ⇒ www.WritersHilfe.com ⇐. Erfolg und Grüße!
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Ich kann eine Website empfehlen. Er hat mir wirklich geholfen. ⇒ www.WritersHilfe.com ⇐ Zufrieden und beeindruckt.
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Content Marketing ist Employee Marketing. Linked In und Smarp

  1. 1. Dr. Michael Kausch 30.03.2017 Content Marketing ist Employee Marketing Beziehungen sind alles
  2. 2. Content Marketing ist Employee Marketing 2 Vorbemerkung In den letzten Wochen haben wir (die Social-Media-Agentur vibrio) mit einem unserer Kunden das Tool Smarp getestet. Damit werden Mitarbeiter dafür gewonnen, das Social Media Publishing des Unternehmens aktiv zu unterstützen. Die folgenden Folien sind inhaltlich einem Webinar für Mitarbeiter zur Arbeit mit Smarp und LinkedIn entnommen.
  3. 3. Content Marketing ist Employee Marketing Content Marketing ist Employee Marketing Mitarbeiter werden immer wichtiger für die Unternehmenskommunikation Empfehlungsmarketing gewinnt Relevanz Rund 50 Prozent berücksichtigen bei Kaufentscheidungen persönliche Empfehlungen. Deshalb geht es um „Erlebnisse“, „Erfahrungen“ und um „Stories“. Mitarbeiter sind der Link zu den Peer Groups der Kunden und Partner. MA OL EK Push Marketing Pull Marketing Pull Marketing 3
  4. 4. Content Marketing ist Employee Marketing 4 Das Social Media Gravitationsfeld Soziale Kontakte gehören den Mitarbeitern. Soziale Medien unterscheiden selten zwischen den Rollen Mitarbeiter und Privatperson. Soziale Medien sind zu schnell für komplizierte Freigabeprozesse. Social Media Guidelines bilden die Grundlagen. Sharing-Quellen sind Social- Media-Kanäle des Unternehmens und die „Schaltzentrale“ Smarp
  5. 5. Content Marketing ist Employee Marketing 5 Eine starke Marke durch starke Mitarbeiter Mitarbeiter kommunizieren in ihren Social-Media-Kanälen Nachrichten des Unternehmens Referenzen Technologien Personalien Events Die gemeinsame Sicht der Dinge Die Firmenphilosophie Die Firmenpersönlichkeit
  6. 6. Content Marketing ist Employee Marketing 6 Unsere Instrumente: Soziale Medien Die fünf wichtigsten Kanäle … LinkedIn XING Twitter Facebook Google+ … werden ergänzt durch eine unendliche Vielfalt Slideshare und YouTube Instagram und Pinterest WeChat und …
  7. 7. Content Marketing ist Employee Marketing 7 Welches Netz für welche Zwecke? LinkedIn und XING Die Vorteile von LinkedIn Weltweit führend Weltweit: 408 Mio Mitglieder Europa: 102 Mio Mitglieder Schweiz: 1,845 Mio (XING: 0,7 Mio) Deutschland: 5,280 Mio (XING: 8,2 Mio) Österreich: 0,776 Mio (XING: 0,7 Mio) Höherer Entscheider-Anteil Bessere Tools und Social- Media-Integration Professionelle Netzwerke Immer aktuelle Adressbücher Profile Briefing vor Meetings Zielgruppenspezifisches Publishing Bei LinkedIn ohne Edge Rank Lead Management Dialog 1:1 Gruppen
  8. 8. Content Marketing ist Employee Marketing 8 Die Schaltzentrale Smarp Smarp ist … die Content-Empfehlung für das Teilen ein Tool zum einfachen und schnellen Teilen von Content ein Anreiz für Mitarbeiter/innen im Win- Win-System Employee Marketing
  9. 9. Content Marketing ist Employee Marketing 9 Smarp ist einfach Mitarbeiter/innen können Themen … komplett im Original lesen mit Bookmarks markieren intern kommentieren in ihren Kanälen LinkedIn, XING, Twitter, Facebook, u.a. sofort oder nach Zeitplan mit eigenem Text bewerten, interpretieren und teilen Mitarbeiter/innen können Beiträge vorschlagen Quellen im Internet Content aus Web und Blog des Unternehmens Medien-Inhalte Partner-/Kunden-Meldungen Branchen-News Marketing entscheidet, welche Vorschläge zu Themen werden. Lesen Diskutieren Publizieren
  10. 10. Content Marketing ist Employee Marketing 10 Smarp macht schlau Individuelle Erfolgsanalyse Welche Sharings führen wann in welchen Kanälen zu wievielen Klicks Likes Kommentaren Weiterleitungen?
  11. 11. Content Marketing ist Employee Marketing 11 Smarp macht Spaß Für jedes Teilen gibt es Punkte Je erfolgreicher das Teilen, desto mehr Punkte (Klicks, Likes, etc.) Es gibt weitere Punkte für Vorschläge Einladung von Kolleg/inn/en Es gibt Ranglisten Für die Punkte gibt es konkrete Gratifikationen (z.B. Einkaufsgutscheine) Je besser vernetzt und je besser die Kommunikation, desto mehr Punkte!
  12. 12. Content Marketing ist Employee Marketing 12 Ein wichtige Grundlage: das perfekte LinkedIn Profil Erfolgreicher in 11 Schritten Persönliche Portraits optimieren Attraktivität mit Hintergrundfoto Mehrsprachige Profile Referenzprojekte anlegen Kontaktinformationen Berufserfahrung und Ausbildung Projekte anlegen Veröffentlichungen angeben Kenntnisse und Fähigkeiten LinkedIn einbinden Keywords nutzen
  13. 13. Content Marketing ist Employee Marketing 13 Schritt 1: Persönliche Portraits optimieren Business oder Casual Scharfes Profilbild vor neutralem oder unscharfem Hintergrund Lächeln schadet nie Kopf nach Links (in Bildmitte) Blick in Kamera oder zum imaginären Kommunikationspartner Option: Lebendige Geste Option: Angeschnitten Grünen Hintergrund vermeiden
  14. 14. Content Marketing ist Employee Marketing 14 Schritt 2: Attraktivität mit Hintergrundfoto erhöhen Banner im Format 1536 x 768 Das Profil-Foto ist heute rund
  15. 15. Content Marketing ist Employee Marketing 15 Schritt 3: Legen Sie Ihr Profil mehrsprachig an Sie können beliebig viele Sprachversionen anlegen. Relevante Informationen (z.B. Kurzprofil) lokalisiert. Jeder Besucher bekommt die Sprache seiner Vorauswahl angezeigt. Der Profil-Inhaber kann eine Standardsprache vorgeben. Jede Sprachversion erhält eine eigene Internetadresse: https://www.linkedin.com/in/michaelkausch/?locale=de_DE
  16. 16. Content Marketing ist Employee Marketing 16 Schritt 4: Referenzprojekte als Medien hinzufügen Fügen Sie pdf-Dokumente, Powerpoint-Präsentationen oder Videos ein. Unterstützt werden z.B. Slideshare, YouTube, Flickr, Instagram, Scribd, GoogleMaps, … Inhalte z.B. Vorträge Interviews Artikel Broschüren
  17. 17. Content Marketing ist Employee Marketing 17 Schritt 5: Kontaktinforma- tionen komplettieren Nutzen Sie alle Eingabefelder für Ihre Kontaktdaten, u.a. Links auf private und berufliche Websites und Blogs Telefon E-Mail Twitter
  18. 18. Content Marketing ist Employee Marketing 18 Schritt 6: Berufserfahrung und Ausbildung angeben Die Angabe Ihrer Ausbildungswege und Etappen ihrer beruflichen Laufbahn erhöht ebenfalls die Sichtbarkeit in LinkedIn.
  19. 19. Content Marketing ist Employee Marketing 19 Schritt 7: Projekte anlegen Eine der interessantesten und selten genutzten Möglichkeiten in LinkedIn: Projekte! Anlegen unter „ Qualifikationen und Auszeichnungen“ Verlinkung von Projektmitarbeitern Projektbeschreibung kann als Slideshare-Dokument eingebettet werden
  20. 20. Content Marketing ist Employee Marketing 20 Schritt 8: Veröffentlichungen angeben Unter „Qualifikationen und Auszeichnungen“ können Sie Veröffentlichungen mit Links hinterlegen.
  21. 21. Content Marketing ist Employee Marketing 21 Schritt 9: Kenntnisse und Fähigkeiten pflegen Kenntnisse und Fähigkeiten pflegen Dieser Bereich gehört zu den wichtigsten Bereichen um gefunden zu werden. Maximal 50 Kenntniss-Themen können angelegt werden. Wer die Kenntnisse anderer bestätigt erhält auch Bestätigungen. Neuerdings können Sie die Anzeigereihenfolge frei definieren.
  22. 22. Content Marketing ist Employee Marketing 22 Schritt 10: Alles andere und noch viel mehr Weitere Eintragungen u.a. Sprachen Kenntnisse Auszeichnungen Empfehlungen Öffentliches Profil beachten LinkedIn (und weitere Social- Media-Adressen) in den Abspann Ihrer E-Mails einbauen LinkedIn in Outlook Connector einbinden
  23. 23. Content Marketing ist Employee Marketing 23 Schritt 11: Sichtbarkeit durch Keywords erhöhen Auch LinkedIn benötigt ein wenig SEO Recherchieren Sie, nach welchen Begriffen andere suchen Google Keyword Tool Google Trends Alternativ: ranking-check z.B. „it consultant“: 1.629 „it berater“: 1.673 (Abrufe mtl.) „it manager“: 5.260 Nutzen Sie die erfolgreichsten Keywords in Ihrem Profil
  24. 24. Content Marketing ist Employee Marketing 24 Wertvolle LinkedIn Tools: Pulse Pulse = längere Artikel in LinkedIn Bestandteil des Profils Ideal zur Wiederveröffentlichung von Blog-Beiträgen Beiträge werden allen direkten Kontakten angezeigt Beiträge können von LinkedIn für Themen-Abo-Dienste ausgewählt werden Weiterverbreitung durch Leser
  25. 25. Content Marketing ist Employee Marketing 25 Wertvolle LinkedIn Tools: Slideshare Ein starker „Reichweitenverlängerer“ Publikationsplattform Broschüren, Vorträge, Artikel, Interviews, … Auffindbar über Slideshare, LinkedIn, Google Gute Platzierung in Google- Suchergebnissen Möglichkeit zur Lead Generation Funktionen: Kommentare, Likes, Share, … Ausführliches Reporting
  26. 26. Content Marketing ist Employee Marketing 26 Wertvolle LinkedIn Tools: Sales Navigator „Business Stalking“ Verdeckte Recherche Komplexe Suche Anlegen von Beobachtungslisten Analyse der Veröffentlichungen von Personen und Unternehmen „Warme“ Kontaktierung unter Bezug auf Veröffentlichungen
  27. 27. Content Marketing ist Employee Marketing 27 Zusammenfassung Hübschen Sie Ihre Profile Verbinden Sie Ihre Profile mit anderen Tools Nutzen Sie Pulse und Slideshare Werden Sie Publisher ihres Unternehmens Stärken Sie Ihre soziale Reputation mit dem Content Ihres Unternehmens Stärken Sie Ihr Unternehmen mit Ihren Kontakten
  28. 28. Copyright © alle Bilder vibrio, außer: Folien 1 und 12-23 gigra@adobestock.com Folien 2-11 yurolaitsalbert@adobestock.com Folien 24-26 katego@adobestock.com Content Marketing ist Employee Marketing 28

×