SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
INTELLIACT
PLM OPEN HOURS
Cloud PLM und PLM Trends
Martin Probst und Marco Egli, 04.11.2013, Version 1
Intelliact AG
Siewerdtstrasse 8
CH-8050 Zürich
Tel. +41 (44) 315 67 40
Mail mail@intelliact.ch
Web http://www.intelliact.ch
01 JUNE 2011
60 Seconds – Things That Happen On Internet Every Sixty Seconds

http://www.go-gulf.com/blog/60-seconds/

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

2
Inhalt









Aktuelle Herausforderungen
Gartner Trends  Bedeutung für PLM?
Was ist Cloud?
Was Cloud im PLM-Umfeld bringen kann
Kritik an Cloud-Computing
Empfehlungen
Fazit

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

3
Aktuelle Herausforderungen


Globale Zusammenarbeit









Mobilität





Globale Produktstrukturen
Lokalisierung: design anywhere, produce everywhere
Integration verteilter Entwickler und Zulieferer
hohe Verfügbarkeit
Verschiedene Sprachen und Unternehmenskulturen

Flexible Arbeitsplätze und -zeiten
unterschiedliche Hardware (BYOD: Bring Your Own Device)

Skalierbarkeit


Akquisen und Integrationen

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

4
Aktuelle Herausforderungen


Upgrades und Updates sind sehr aufwändig



Zugriffskonzepte



Datenschutz
Compliance

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

5
2014
Top 10 Strategic Technology Trends by Gartner
1.
2.
3.
4.

5.

6.
7.
8.
9.
10.

Mobile Device Diversity and Management
Mobile Apps and Applications
The Internet of Everything
Hybrid Cloud and IT as Service Broker (Service-oriented
architecture)
Cloud/Client Architecture
The Era of Personal Cloud
Software Defined Anything
Web-Scale IT
Smart Machines
3-D Printing

http://www.forbes.com/sites/peterhigh/2013/10/14/gartner-top-10-strategic-technology-trends-for-2014/

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

6
Was ist Cloud?


IT-Ressourcen (Rechenleistung, Datenspeicher, Software, etc.)
dynamisch und bedarfsgesteuert über ein Netzwerk zur Verfügung
stellen



Businessmodelle







IaaS: Infrastructure as a Service
PaaS: Platform as a Service
SaaS: Software as a Service

Anwender bezahlt «nur» für Nutzung von Services

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

http://en.wikipedia.org/wiki/Cloud_computing

7
Was ist Cloud?


Private/Internal Cloud






Public/External Cloud






Zugang zu abstrahierten IT-Infrastrukturen
innerhalb der eigenen Organisation (Behörde,
Firma, Verein).
Bsp.: Virtualisierung von Hardwareinfrastruktur
Zugang zu abstrahierten IT-Infrastrukturen für
die breite Öffentlichkeit über das Internet.
Bsp.: Dropbox, Backup

Hybrid Cloud




kombinierter Zugang zu abstrahierten ITInfrastrukturen aus den Bereichen von Public
und Private Clouds
Bsp.: Egnyte

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

http://en.wikipedia.org/wiki/Cloud_computing

8
Globale Zusammenarbeit


Einbindung von Lieferanten und
externen Konstrukteuren auf Stufe
Berechtigung (kein Installationsaufwand)



Zusammenarbeit und Kommunikation
rücken ins Zentrum




Bsp. http://grabcad.com/

Cloud-Provider mit bewährten CDN
(Content Delivery Network) ergänzen
aufwändige, eigene, verteilte
Dateiserverinfrastruktur


Bsp. http://www.rackspace.com/

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

9
Mobilität und BYOD (Bring Your Own Device)


Plattformunabhängigkeit ermöglicht die Einbindung unterschiedlicher
Endgeräte



Internetverbindung und Browser als einzige Voraussetzung



Einfachere Verteilung von Software, breiter Support

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

10
Skalierbarkeit


Entkopplung von
Nutzungsschwankungen und
Infrastrukturbeschränkungen (hohe
Dynamik)



Einfache Einbindung von Anwendern
(Mitarbeiter, Lieferanten, etc.) auf
Ebene der Berechtigungen (kein
Installationsaufwand)



Erweiterung von Funktionalitäten
(inkl. Wartung) zentral möglich ohne
Zusatzbelastung der Anwender
http://bluewire.com.pk/cloud-hosting

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

11
Inkrementelle Updates


Laufende Qualitätssicherung und -kontrolle durch den Anbieter ohne
Belastung der Nutzer (QoS: Quality of Service)



Stufenweiser Funktionsausbau mit sofortiger Wirkung für alle Nutzer



Selbstzuweisung von Leistungen durch den oder die Nutzer, welche je
nach Bedarf bereitstehen sollen ("Self-service provisioning" und "Asneeded availability").

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

12
Kritik an Cloud-Computing


Security und Privacy



Gesetzliche Anforderungen
(Compliance)



Vendor lock-in

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

http://en.wikipedia.org/wiki/Cloud_computing#Issues

13
The dynamic of business, pace of changes,
and specific customer requirements will
require IT managers to innovate beyond the
level of OOTB tools
Oleg Shilovitsky: http://beyondplm.com/2013/11/04/will-tesla-motors-build-their-own-plm-system/

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

14
Empfehlungen


Heterogene Systemlandschaft









möglichst Best in Class Systeme für die
gegebenen Anwendungsfälle einsetzen
Standardisierung API anstreben
Pflege und Dokumentation der internen
Schnittstellen
Nutzung systemübergreifender
Prozesse (Portal, EAI, etc.)

Cloud
Apps

Fokussierung auf Anwendungsfälle




etappenweises Vorgehen
Potentiale der Systeme ausschöpfen

Siehe auch PLM Open Hours vom 06. Juli 2011
PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

15
Fazit






PLM kommt in die Phase, in der es keine Frage mehr ist, ob Cloud
oder nicht Cloud
Wandel von funktionsorientierten Systemen hin zu Lösungsanbietern
für dedizierte Geschäftsvorfälle
Inkrementelle Verbesserung erhöht die Einführungsgeschwindigkeit
massiv

http://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=prUS24298013

http://online.wsj.com/news/articles/SB10001424052748704471904576230390670994606

PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013

16

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

PLM Open Hours - Mehrsprachigkeit
PLM Open Hours - MehrsprachigkeitPLM Open Hours - Mehrsprachigkeit
PLM Open Hours - MehrsprachigkeitIntelliact AG
 
PLM Open Hours - Nutzen von PLM
PLM Open Hours - Nutzen von PLMPLM Open Hours - Nutzen von PLM
PLM Open Hours - Nutzen von PLMIntelliact AG
 
PLM Open Hours - PDM vs ERP - Was in welchem System
PLM Open Hours - PDM vs ERP - Was in welchem SystemPLM Open Hours - PDM vs ERP - Was in welchem System
PLM Open Hours - PDM vs ERP - Was in welchem SystemIntelliact AG
 
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (capable to promise)
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (capable to promise)PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (capable to promise)
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (capable to promise)Intelliact AG
 
PLM Open Hours - Konfigurierung, ein zentrales Element in der Auftragsabwicklung
PLM Open Hours - Konfigurierung, ein zentrales Element in der AuftragsabwicklungPLM Open Hours - Konfigurierung, ein zentrales Element in der Auftragsabwicklung
PLM Open Hours - Konfigurierung, ein zentrales Element in der AuftragsabwicklungIntelliact AG
 
PLM Open Hours - Service- und Ersatzteilmanagement
PLM Open Hours - Service- und ErsatzteilmanagementPLM Open Hours - Service- und Ersatzteilmanagement
PLM Open Hours - Service- und ErsatzteilmanagementIntelliact AG
 
PLM Open Hours - Evaluation von Tools oder Apps im PLM (Product Lifecycle Man...
PLM Open Hours - Evaluation von Tools oder Apps im PLM (Product Lifecycle Man...PLM Open Hours - Evaluation von Tools oder Apps im PLM (Product Lifecycle Man...
PLM Open Hours - Evaluation von Tools oder Apps im PLM (Product Lifecycle Man...Intelliact AG
 
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...Intelliact AG
 
PLM Open Hours - Fertigungsfeinplanung (Shopfloor Management)
PLM Open Hours - Fertigungsfeinplanung (Shopfloor Management)PLM Open Hours - Fertigungsfeinplanung (Shopfloor Management)
PLM Open Hours - Fertigungsfeinplanung (Shopfloor Management)Intelliact AG
 
PLM Open Hours - Fachübergreifende Entwicklung von Produkten und Systemen
PLM Open Hours - Fachübergreifende Entwicklung von Produkten und SystemenPLM Open Hours - Fachübergreifende Entwicklung von Produkten und Systemen
PLM Open Hours - Fachübergreifende Entwicklung von Produkten und SystemenIntelliact AG
 
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity Apps
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity AppsPLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity Apps
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity AppsIntelliact AG
 
PLM Open Hours - PDM-ERP Schnittstellen (Prozesse und Technologien)
PLM Open Hours - PDM-ERP Schnittstellen (Prozesse und Technologien)PLM Open Hours - PDM-ERP Schnittstellen (Prozesse und Technologien)
PLM Open Hours - PDM-ERP Schnittstellen (Prozesse und Technologien)Intelliact AG
 
Plm Open Hours - Detailkonzepte welcher Art führen zu erfolgreichen Implement...
Plm Open Hours - Detailkonzepte welcher Art führen zu erfolgreichen Implement...Plm Open Hours - Detailkonzepte welcher Art führen zu erfolgreichen Implement...
Plm Open Hours - Detailkonzepte welcher Art führen zu erfolgreichen Implement...Intelliact AG
 
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglichPLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglichIntelliact AG
 
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoTPLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoTIntelliact AG
 
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLMPLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLMIntelliact AG
 
PLM Open Hours - Unterscheidungsmerkmale der verschiedenen CAD-Systeme
PLM Open Hours - Unterscheidungsmerkmale der verschiedenen CAD-SystemePLM Open Hours - Unterscheidungsmerkmale der verschiedenen CAD-Systeme
PLM Open Hours - Unterscheidungsmerkmale der verschiedenen CAD-SystemeIntelliact AG
 
PLM Open Hours - Beherrschen der Variantenvielfalt
PLM Open Hours - Beherrschen der VariantenvielfaltPLM Open Hours - Beherrschen der Variantenvielfalt
PLM Open Hours - Beherrschen der VariantenvielfaltIntelliact AG
 
PLM Open Hours - Rohmaterial- und Halbzeugdefinition im globalen Kontext
PLM Open Hours - Rohmaterial- und Halbzeugdefinition im globalen KontextPLM Open Hours - Rohmaterial- und Halbzeugdefinition im globalen Kontext
PLM Open Hours - Rohmaterial- und Halbzeugdefinition im globalen KontextIntelliact AG
 
PLM Open Hours - Industrie 4.0 – so beginnen sie heute
PLM Open Hours - Industrie 4.0 – so beginnen sie heutePLM Open Hours - Industrie 4.0 – so beginnen sie heute
PLM Open Hours - Industrie 4.0 – so beginnen sie heuteIntelliact AG
 

Was ist angesagt? (20)

PLM Open Hours - Mehrsprachigkeit
PLM Open Hours - MehrsprachigkeitPLM Open Hours - Mehrsprachigkeit
PLM Open Hours - Mehrsprachigkeit
 
PLM Open Hours - Nutzen von PLM
PLM Open Hours - Nutzen von PLMPLM Open Hours - Nutzen von PLM
PLM Open Hours - Nutzen von PLM
 
PLM Open Hours - PDM vs ERP - Was in welchem System
PLM Open Hours - PDM vs ERP - Was in welchem SystemPLM Open Hours - PDM vs ERP - Was in welchem System
PLM Open Hours - PDM vs ERP - Was in welchem System
 
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (capable to promise)
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (capable to promise)PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (capable to promise)
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (capable to promise)
 
PLM Open Hours - Konfigurierung, ein zentrales Element in der Auftragsabwicklung
PLM Open Hours - Konfigurierung, ein zentrales Element in der AuftragsabwicklungPLM Open Hours - Konfigurierung, ein zentrales Element in der Auftragsabwicklung
PLM Open Hours - Konfigurierung, ein zentrales Element in der Auftragsabwicklung
 
PLM Open Hours - Service- und Ersatzteilmanagement
PLM Open Hours - Service- und ErsatzteilmanagementPLM Open Hours - Service- und Ersatzteilmanagement
PLM Open Hours - Service- und Ersatzteilmanagement
 
PLM Open Hours - Evaluation von Tools oder Apps im PLM (Product Lifecycle Man...
PLM Open Hours - Evaluation von Tools oder Apps im PLM (Product Lifecycle Man...PLM Open Hours - Evaluation von Tools oder Apps im PLM (Product Lifecycle Man...
PLM Open Hours - Evaluation von Tools oder Apps im PLM (Product Lifecycle Man...
 
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
 
PLM Open Hours - Fertigungsfeinplanung (Shopfloor Management)
PLM Open Hours - Fertigungsfeinplanung (Shopfloor Management)PLM Open Hours - Fertigungsfeinplanung (Shopfloor Management)
PLM Open Hours - Fertigungsfeinplanung (Shopfloor Management)
 
PLM Open Hours - Fachübergreifende Entwicklung von Produkten und Systemen
PLM Open Hours - Fachübergreifende Entwicklung von Produkten und SystemenPLM Open Hours - Fachübergreifende Entwicklung von Produkten und Systemen
PLM Open Hours - Fachübergreifende Entwicklung von Produkten und Systemen
 
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity Apps
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity AppsPLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity Apps
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity Apps
 
PLM Open Hours - PDM-ERP Schnittstellen (Prozesse und Technologien)
PLM Open Hours - PDM-ERP Schnittstellen (Prozesse und Technologien)PLM Open Hours - PDM-ERP Schnittstellen (Prozesse und Technologien)
PLM Open Hours - PDM-ERP Schnittstellen (Prozesse und Technologien)
 
Plm Open Hours - Detailkonzepte welcher Art führen zu erfolgreichen Implement...
Plm Open Hours - Detailkonzepte welcher Art führen zu erfolgreichen Implement...Plm Open Hours - Detailkonzepte welcher Art führen zu erfolgreichen Implement...
Plm Open Hours - Detailkonzepte welcher Art führen zu erfolgreichen Implement...
 
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglichPLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
 
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoTPLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
 
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLMPLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
 
PLM Open Hours - Unterscheidungsmerkmale der verschiedenen CAD-Systeme
PLM Open Hours - Unterscheidungsmerkmale der verschiedenen CAD-SystemePLM Open Hours - Unterscheidungsmerkmale der verschiedenen CAD-Systeme
PLM Open Hours - Unterscheidungsmerkmale der verschiedenen CAD-Systeme
 
PLM Open Hours - Beherrschen der Variantenvielfalt
PLM Open Hours - Beherrschen der VariantenvielfaltPLM Open Hours - Beherrschen der Variantenvielfalt
PLM Open Hours - Beherrschen der Variantenvielfalt
 
PLM Open Hours - Rohmaterial- und Halbzeugdefinition im globalen Kontext
PLM Open Hours - Rohmaterial- und Halbzeugdefinition im globalen KontextPLM Open Hours - Rohmaterial- und Halbzeugdefinition im globalen Kontext
PLM Open Hours - Rohmaterial- und Halbzeugdefinition im globalen Kontext
 
PLM Open Hours - Industrie 4.0 – so beginnen sie heute
PLM Open Hours - Industrie 4.0 – so beginnen sie heutePLM Open Hours - Industrie 4.0 – so beginnen sie heute
PLM Open Hours - Industrie 4.0 – so beginnen sie heute
 

Andere mochten auch

Representative Projects
Representative ProjectsRepresentative Projects
Representative ProjectsStanklem
 
Aras PLM Company Update
Aras PLM Company UpdateAras PLM Company Update
Aras PLM Company UpdateAras
 
Storytelling: Just Tall Tales or the Future of Museums?
Storytelling: Just Tall Tales or the Future of Museums?Storytelling: Just Tall Tales or the Future of Museums?
Storytelling: Just Tall Tales or the Future of Museums?Robert J. Stein
 
Mapping & Measuring the Subscriber Journey
Mapping & Measuring the Subscriber JourneyMapping & Measuring the Subscriber Journey
Mapping & Measuring the Subscriber Journeycleverbridge
 
Managing your Digital Transformation
Managing your Digital TransformationManaging your Digital Transformation
Managing your Digital TransformationScopernia
 
Developing a Roadmap for Digital Transformation
Developing a Roadmap for Digital TransformationDeveloping a Roadmap for Digital Transformation
Developing a Roadmap for Digital TransformationJohn Sinke
 
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis K15t
 
26 Disruptive & Technology Trends 2016 - 2018
26 Disruptive & Technology Trends 2016 - 201826 Disruptive & Technology Trends 2016 - 2018
26 Disruptive & Technology Trends 2016 - 2018Brian Solis
 
Agilität für Alle: Flexible Prozesse für erfolgreiche Unternehmen
Agilität für Alle: Flexible Prozesse für erfolgreiche UnternehmenAgilität für Alle: Flexible Prozesse für erfolgreiche Unternehmen
Agilität für Alle: Flexible Prozesse für erfolgreiche UnternehmenCommunardo GmbH
 

Andere mochten auch (10)

Representative Projects
Representative ProjectsRepresentative Projects
Representative Projects
 
Aras PLM Company Update
Aras PLM Company UpdateAras PLM Company Update
Aras PLM Company Update
 
Storytelling: Just Tall Tales or the Future of Museums?
Storytelling: Just Tall Tales or the Future of Museums?Storytelling: Just Tall Tales or the Future of Museums?
Storytelling: Just Tall Tales or the Future of Museums?
 
Mapping & Measuring the Subscriber Journey
Mapping & Measuring the Subscriber JourneyMapping & Measuring the Subscriber Journey
Mapping & Measuring the Subscriber Journey
 
Managing your Digital Transformation
Managing your Digital TransformationManaging your Digital Transformation
Managing your Digital Transformation
 
Digital Business - Accenture
Digital Business - AccentureDigital Business - Accenture
Digital Business - Accenture
 
Developing a Roadmap for Digital Transformation
Developing a Roadmap for Digital TransformationDeveloping a Roadmap for Digital Transformation
Developing a Roadmap for Digital Transformation
 
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
DocOps – Agile Dokumentationserstellung in der Praxis
 
26 Disruptive & Technology Trends 2016 - 2018
26 Disruptive & Technology Trends 2016 - 201826 Disruptive & Technology Trends 2016 - 2018
26 Disruptive & Technology Trends 2016 - 2018
 
Agilität für Alle: Flexible Prozesse für erfolgreiche Unternehmen
Agilität für Alle: Flexible Prozesse für erfolgreiche UnternehmenAgilität für Alle: Flexible Prozesse für erfolgreiche Unternehmen
Agilität für Alle: Flexible Prozesse für erfolgreiche Unternehmen
 

Ähnlich wie PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends

CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsacentrix GmbH
 
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud PlattformMigration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud PlattformQAware GmbH
 
Cloud Ready? Migration von Anwendungen in die Cloud
Cloud Ready? Migration von Anwendungen in die CloudCloud Ready? Migration von Anwendungen in die Cloud
Cloud Ready? Migration von Anwendungen in die CloudQAware GmbH
 
Cloud Computing ­- eine Revolution? by Hartmut Streppel
Cloud Computing ­- eine Revolution? by Hartmut StreppelCloud Computing ­- eine Revolution? by Hartmut Streppel
Cloud Computing ­- eine Revolution? by Hartmut StreppelMedien Meeting Mannheim
 
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...AWS Germany
 
Microservices und das Entity Control Boundary Pattern
Microservices und das Entity Control Boundary PatternMicroservices und das Entity Control Boundary Pattern
Microservices und das Entity Control Boundary PatternBrockhaus Consulting GmbH
 
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der RevolutionKostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der RevolutionProf. Dr. Alexander Maedche
 
Cloud-PLM mit modernen Interfaces
Cloud-PLM mit modernen InterfacesCloud-PLM mit modernen Interfaces
Cloud-PLM mit modernen InterfacesIntelliact AG
 
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...QAware GmbH
 
Slides (2) zu Teil 2 der Veranstaltungsreihe Anwendungsentwicklung mit Volt M...
Slides (2) zu Teil 2 der Veranstaltungsreihe Anwendungsentwicklung mit Volt M...Slides (2) zu Teil 2 der Veranstaltungsreihe Anwendungsentwicklung mit Volt M...
Slides (2) zu Teil 2 der Veranstaltungsreihe Anwendungsentwicklung mit Volt M...DNUG e.V.
 
Entwicklung mit Volt MX und Co. | Teil 1
Entwicklung mit Volt MX und Co. | Teil 1Entwicklung mit Volt MX und Co. | Teil 1
Entwicklung mit Volt MX und Co. | Teil 1DNUG e.V.
 
Enterprise-IT in the multi and hybrid cloud area (Steve Janata, COO Crisp-Res...
Enterprise-IT in the multi and hybrid cloud area (Steve Janata, COO Crisp-Res...Enterprise-IT in the multi and hybrid cloud area (Steve Janata, COO Crisp-Res...
Enterprise-IT in the multi and hybrid cloud area (Steve Janata, COO Crisp-Res...Univention GmbH
 
Innovations- und Informationskultur mit Web 2.0 (2010)
Innovations- und Informationskultur mit Web 2.0 (2010)Innovations- und Informationskultur mit Web 2.0 (2010)
Innovations- und Informationskultur mit Web 2.0 (2010)Intelliact AG
 
Entwickeln und Betreiben eines Cloud Service
Entwickeln und Betreiben  eines Cloud ServiceEntwickeln und Betreiben  eines Cloud Service
Entwickeln und Betreiben eines Cloud ServiceSITEFORUM
 
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-business
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-businessIcsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-business
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-businessICS User Group
 
bccon-2014 str05 ibm-smart_cloud-for-social-business
bccon-2014 str05 ibm-smart_cloud-for-social-businessbccon-2014 str05 ibm-smart_cloud-for-social-business
bccon-2014 str05 ibm-smart_cloud-for-social-businessICS User Group
 

Ähnlich wie PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends (20)

CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
 
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud PlattformMigration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
 
Cloud Ready? Migration von Anwendungen in die Cloud
Cloud Ready? Migration von Anwendungen in die CloudCloud Ready? Migration von Anwendungen in die Cloud
Cloud Ready? Migration von Anwendungen in die Cloud
 
Cloud Computing ­- eine Revolution? by Hartmut Streppel
Cloud Computing ­- eine Revolution? by Hartmut StreppelCloud Computing ­- eine Revolution? by Hartmut Streppel
Cloud Computing ­- eine Revolution? by Hartmut Streppel
 
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
 
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und MulticloudWebinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
 
Cloud-Native ohne Vendor Lock-in mit Kubernetes
Cloud-Native ohne Vendor Lock-in mit KubernetesCloud-Native ohne Vendor Lock-in mit Kubernetes
Cloud-Native ohne Vendor Lock-in mit Kubernetes
 
Microservices und das Entity Control Boundary Pattern
Microservices und das Entity Control Boundary PatternMicroservices und das Entity Control Boundary Pattern
Microservices und das Entity Control Boundary Pattern
 
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der RevolutionKostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
 
Cloud-PLM mit modernen Interfaces
Cloud-PLM mit modernen InterfacesCloud-PLM mit modernen Interfaces
Cloud-PLM mit modernen Interfaces
 
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
 
Slides (2) zu Teil 2 der Veranstaltungsreihe Anwendungsentwicklung mit Volt M...
Slides (2) zu Teil 2 der Veranstaltungsreihe Anwendungsentwicklung mit Volt M...Slides (2) zu Teil 2 der Veranstaltungsreihe Anwendungsentwicklung mit Volt M...
Slides (2) zu Teil 2 der Veranstaltungsreihe Anwendungsentwicklung mit Volt M...
 
Entwicklung mit Volt MX und Co. | Teil 1
Entwicklung mit Volt MX und Co. | Teil 1Entwicklung mit Volt MX und Co. | Teil 1
Entwicklung mit Volt MX und Co. | Teil 1
 
Enterprise-IT in the multi and hybrid cloud area (Steve Janata, COO Crisp-Res...
Enterprise-IT in the multi and hybrid cloud area (Steve Janata, COO Crisp-Res...Enterprise-IT in the multi and hybrid cloud area (Steve Janata, COO Crisp-Res...
Enterprise-IT in the multi and hybrid cloud area (Steve Janata, COO Crisp-Res...
 
Innovations- und Informationskultur mit Web 2.0 (2010)
Innovations- und Informationskultur mit Web 2.0 (2010)Innovations- und Informationskultur mit Web 2.0 (2010)
Innovations- und Informationskultur mit Web 2.0 (2010)
 
OSLC in Aktion
OSLC in AktionOSLC in Aktion
OSLC in Aktion
 
CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp
CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp
CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp
 
Entwickeln und Betreiben eines Cloud Service
Entwickeln und Betreiben  eines Cloud ServiceEntwickeln und Betreiben  eines Cloud Service
Entwickeln und Betreiben eines Cloud Service
 
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-business
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-businessIcsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-business
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-business
 
bccon-2014 str05 ibm-smart_cloud-for-social-business
bccon-2014 str05 ibm-smart_cloud-for-social-businessbccon-2014 str05 ibm-smart_cloud-for-social-business
bccon-2014 str05 ibm-smart_cloud-for-social-business
 

Mehr von Intelliact AG

Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
Künstliche Intelligenz (KI) in der ProduktentwicklungKünstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
Künstliche Intelligenz (KI) in der ProduktentwicklungIntelliact AG
 
Effizientes Change Management im PLM - Webinar
Effizientes Change Management im PLM - WebinarEffizientes Change Management im PLM - Webinar
Effizientes Change Management im PLM - WebinarIntelliact AG
 
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...Intelliact AG
 
Werkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
Werkstoffmanagement als Basis für CompliancethemenWerkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
Werkstoffmanagement als Basis für CompliancethemenIntelliact AG
 
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtigerService-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtigerIntelliact AG
 
Mehrwert mit 3D-CAD-Daten
Mehrwert mit 3D-CAD-DatenMehrwert mit 3D-CAD-Daten
Mehrwert mit 3D-CAD-DatenIntelliact AG
 
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM ProjektenQuantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM ProjektenIntelliact AG
 
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)Intelliact AG
 
Compliance-Themen im PLM-Kontext
Compliance-Themen im PLM-KontextCompliance-Themen im PLM-Kontext
Compliance-Themen im PLM-KontextIntelliact AG
 
Produktkataloge als Teil der Sales Journey
Produktkataloge als Teil der Sales JourneyProduktkataloge als Teil der Sales Journey
Produktkataloge als Teil der Sales JourneyIntelliact AG
 
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante AspektePDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante AspekteIntelliact AG
 
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)CommerceSo verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)CommerceIntelliact AG
 
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, ChancenLow-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, ChancenIntelliact AG
 
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden könnenMehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden könnenIntelliact AG
 
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...Intelliact AG
 
PDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
PDM-Datenmigration mit CAD-WechselPDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
PDM-Datenmigration mit CAD-WechselIntelliact AG
 
CAD/PDM: Datenmigration
CAD/PDM: DatenmigrationCAD/PDM: Datenmigration
CAD/PDM: DatenmigrationIntelliact AG
 
PLM-Architektur der Zukunft
PLM-Architektur der ZukunftPLM-Architektur der Zukunft
PLM-Architektur der ZukunftIntelliact AG
 

Mehr von Intelliact AG (20)

Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
Künstliche Intelligenz (KI) in der ProduktentwicklungKünstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
 
Effizientes Change Management im PLM - Webinar
Effizientes Change Management im PLM - WebinarEffizientes Change Management im PLM - Webinar
Effizientes Change Management im PLM - Webinar
 
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
 
Werkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
Werkstoffmanagement als Basis für CompliancethemenWerkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
Werkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
 
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtigerService-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
 
Mehrwert mit 3D-CAD-Daten
Mehrwert mit 3D-CAD-DatenMehrwert mit 3D-CAD-Daten
Mehrwert mit 3D-CAD-Daten
 
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM ProjektenQuantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
 
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
 
Compliance-Themen im PLM-Kontext
Compliance-Themen im PLM-KontextCompliance-Themen im PLM-Kontext
Compliance-Themen im PLM-Kontext
 
PLM-Zukunftsthemen
PLM-ZukunftsthemenPLM-Zukunftsthemen
PLM-Zukunftsthemen
 
Produktkataloge als Teil der Sales Journey
Produktkataloge als Teil der Sales JourneyProduktkataloge als Teil der Sales Journey
Produktkataloge als Teil der Sales Journey
 
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante AspektePDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
 
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)CommerceSo verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
 
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, ChancenLow-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
 
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden könnenMehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
 
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
 
PDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
PDM-Datenmigration mit CAD-WechselPDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
PDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
 
CAD/PDM: Datenmigration
CAD/PDM: DatenmigrationCAD/PDM: Datenmigration
CAD/PDM: Datenmigration
 
PLM-Architektur der Zukunft
PLM-Architektur der ZukunftPLM-Architektur der Zukunft
PLM-Architektur der Zukunft
 
CAD in the Cloud
CAD in the CloudCAD in the Cloud
CAD in the Cloud
 

PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends

  • 1. INTELLIACT PLM OPEN HOURS Cloud PLM und PLM Trends Martin Probst und Marco Egli, 04.11.2013, Version 1 Intelliact AG Siewerdtstrasse 8 CH-8050 Zürich Tel. +41 (44) 315 67 40 Mail mail@intelliact.ch Web http://www.intelliact.ch
  • 2. 01 JUNE 2011 60 Seconds – Things That Happen On Internet Every Sixty Seconds http://www.go-gulf.com/blog/60-seconds/ PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 2
  • 3. Inhalt        Aktuelle Herausforderungen Gartner Trends  Bedeutung für PLM? Was ist Cloud? Was Cloud im PLM-Umfeld bringen kann Kritik an Cloud-Computing Empfehlungen Fazit PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 3
  • 4. Aktuelle Herausforderungen  Globale Zusammenarbeit       Mobilität    Globale Produktstrukturen Lokalisierung: design anywhere, produce everywhere Integration verteilter Entwickler und Zulieferer hohe Verfügbarkeit Verschiedene Sprachen und Unternehmenskulturen Flexible Arbeitsplätze und -zeiten unterschiedliche Hardware (BYOD: Bring Your Own Device) Skalierbarkeit  Akquisen und Integrationen PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 4
  • 5. Aktuelle Herausforderungen  Upgrades und Updates sind sehr aufwändig  Zugriffskonzepte   Datenschutz Compliance PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 5
  • 6. 2014 Top 10 Strategic Technology Trends by Gartner 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. Mobile Device Diversity and Management Mobile Apps and Applications The Internet of Everything Hybrid Cloud and IT as Service Broker (Service-oriented architecture) Cloud/Client Architecture The Era of Personal Cloud Software Defined Anything Web-Scale IT Smart Machines 3-D Printing http://www.forbes.com/sites/peterhigh/2013/10/14/gartner-top-10-strategic-technology-trends-for-2014/ PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 6
  • 7. Was ist Cloud?  IT-Ressourcen (Rechenleistung, Datenspeicher, Software, etc.) dynamisch und bedarfsgesteuert über ein Netzwerk zur Verfügung stellen  Businessmodelle     IaaS: Infrastructure as a Service PaaS: Platform as a Service SaaS: Software as a Service Anwender bezahlt «nur» für Nutzung von Services PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 http://en.wikipedia.org/wiki/Cloud_computing 7
  • 8. Was ist Cloud?  Private/Internal Cloud    Public/External Cloud    Zugang zu abstrahierten IT-Infrastrukturen innerhalb der eigenen Organisation (Behörde, Firma, Verein). Bsp.: Virtualisierung von Hardwareinfrastruktur Zugang zu abstrahierten IT-Infrastrukturen für die breite Öffentlichkeit über das Internet. Bsp.: Dropbox, Backup Hybrid Cloud   kombinierter Zugang zu abstrahierten ITInfrastrukturen aus den Bereichen von Public und Private Clouds Bsp.: Egnyte PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 http://en.wikipedia.org/wiki/Cloud_computing 8
  • 9. Globale Zusammenarbeit  Einbindung von Lieferanten und externen Konstrukteuren auf Stufe Berechtigung (kein Installationsaufwand)  Zusammenarbeit und Kommunikation rücken ins Zentrum   Bsp. http://grabcad.com/ Cloud-Provider mit bewährten CDN (Content Delivery Network) ergänzen aufwändige, eigene, verteilte Dateiserverinfrastruktur  Bsp. http://www.rackspace.com/ PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 9
  • 10. Mobilität und BYOD (Bring Your Own Device)  Plattformunabhängigkeit ermöglicht die Einbindung unterschiedlicher Endgeräte  Internetverbindung und Browser als einzige Voraussetzung  Einfachere Verteilung von Software, breiter Support PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 10
  • 11. Skalierbarkeit  Entkopplung von Nutzungsschwankungen und Infrastrukturbeschränkungen (hohe Dynamik)  Einfache Einbindung von Anwendern (Mitarbeiter, Lieferanten, etc.) auf Ebene der Berechtigungen (kein Installationsaufwand)  Erweiterung von Funktionalitäten (inkl. Wartung) zentral möglich ohne Zusatzbelastung der Anwender http://bluewire.com.pk/cloud-hosting PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 11
  • 12. Inkrementelle Updates  Laufende Qualitätssicherung und -kontrolle durch den Anbieter ohne Belastung der Nutzer (QoS: Quality of Service)  Stufenweiser Funktionsausbau mit sofortiger Wirkung für alle Nutzer  Selbstzuweisung von Leistungen durch den oder die Nutzer, welche je nach Bedarf bereitstehen sollen ("Self-service provisioning" und "Asneeded availability"). PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 12
  • 13. Kritik an Cloud-Computing  Security und Privacy  Gesetzliche Anforderungen (Compliance)  Vendor lock-in PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 http://en.wikipedia.org/wiki/Cloud_computing#Issues 13
  • 14. The dynamic of business, pace of changes, and specific customer requirements will require IT managers to innovate beyond the level of OOTB tools Oleg Shilovitsky: http://beyondplm.com/2013/11/04/will-tesla-motors-build-their-own-plm-system/ PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 14
  • 15. Empfehlungen  Heterogene Systemlandschaft      möglichst Best in Class Systeme für die gegebenen Anwendungsfälle einsetzen Standardisierung API anstreben Pflege und Dokumentation der internen Schnittstellen Nutzung systemübergreifender Prozesse (Portal, EAI, etc.) Cloud Apps Fokussierung auf Anwendungsfälle   etappenweises Vorgehen Potentiale der Systeme ausschöpfen Siehe auch PLM Open Hours vom 06. Juli 2011 PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 15
  • 16. Fazit    PLM kommt in die Phase, in der es keine Frage mehr ist, ob Cloud oder nicht Cloud Wandel von funktionsorientierten Systemen hin zu Lösungsanbietern für dedizierte Geschäftsvorfälle Inkrementelle Verbesserung erhöht die Einführungsgeschwindigkeit massiv http://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=prUS24298013 http://online.wsj.com/news/articles/SB10001424052748704471904576230390670994606 PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 16