SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Herausforderungen für den Provider
einer Cloud-Lösung
David Lauchenauer, Geschäftsführer myfactory Software Schweiz AG
Business Software für KMU – aus der
Cloud
myfactory in Zahlen
• 2000 Entwicklungsstart myfactory – Vision KMU-Software aus dem Internet
• 2002 Markteinführung in Deutschland
• 2007 Einführung von Cloud/SaaS in Deutschland
• 2008 Gründung myfactory Software Schweiz AG
• 2009 Einführung von Cloud/SaaS in der Schweiz und NL
• D/A/CH/NL: ca. 100 Mitarbeiter, 40 Partner, 3’800 Kunden
CH: ca. 20 Mitarbeiter, 400 Kunden
• starkes Wachstum in der Cloud
myfactory in Zahlen
• 2000 Entwicklungsstart myfactory – Vision KMU-Software aus dem Internet
• 2002 Markteinführung in Deutschland
• 2007 Einführung von Cloud/SaaS in Deutschland
• 2008 Gründung myfactory Software Schweiz AG
• 2009 Einführung von Cloud/SaaS in der Schweiz und NL
• D/A/CH/NL: ca. 100 Mitarbeiter, 40 Partner, 3’800 Kunden
CH: ca. 20 Mitarbeiter, 400 Kunden
• starkes Wachstum in der Cloud
Professionelle Cloud-Lösungen brauchen Services
Unsere Services aus der Schweiz für Schweizer KMU:
• Nutzung der Software aus der Swisscom-Cloud
• Persönliche Beratung
• Projektleitung
• Konfiguration
• Customizing
• Schulung
• Support
• Entwicklung (Schmerzgrenze Private Cloud)
Ortsunabhängig in Echtzeit
myfactory-Anwendersprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch etc.
Formulare und Belege in jeder gewünschten Sprache
Think mobile
Umfassende Apps für Smartphone und Tablet
unternehmensweit Zugriff auf alle zentralen Daten und Steuerung der
Prozesse
von jedem Standort, weltweit
Verfügbarkeit von Landesversionen
Deutschland
Schweiz
weitere auf Anfrage
Die Betriebsmodelle: nach Wahl und Bedarf
für jedes Unternehmen das passende Modell
kostengünstige Abos
skalierbar
professionelle
Infrastruktur
professionelle Services
Wechsel zwischen
Cloud-
Typen möglich
pay as you go Modell
On-Premise
Public Cloud
Private Cloud
Alle bieten Cloud an! Ist es auch Cloud?
• Public Cloud / Private Cloud
• pay as you go
• Public Cloud – Vorteile
- multi tenant
- Ressourcen teilen
- Kosten teilen
- höchst professionelle Infrastruktur
Ein Abo enthält Services für:
• Server-Infrastruktur
• Updates
• Backup
• Security
• Lizenznutzung
Software as a Service – Kundenvorteil heute
Das passende Abo für unterschiedliche
Kundentypen
Schweizer KMU – Handel, Produktion,
Dienstleistung
Trovarit 2014 DACH
Was erwarten unsere Kunden von der Cloud?
- Funktionen / Prozesse sind gelöst
- neuer Nutzen durch webservices
- Kostenvorteil
- Flexibilität
- Updates / Aktualität / laufend erneuert
Unterstützung mit neuen Möglichkeiten?
- Blog/Login
- Videos
- Tutorials
- Online-Backup
- Provisioning in der Anwendung
- mobile Business
Die Herausforderungen gestern/heute:
Herausforderung – Marktentwicklung
• 2009 – 2011 Cloudmarkt ist noch nicht da
• Keine Studien / keine Erfahrungen / best practice ?
• Erklärungsbedarf
• Markt/Zielgruppe wächst langsamer als geplant
• Finanzierung
• Sicherheit
Herausforderung – Sicherheit für den Kunden
• Datenschutz und Datensicherheit / rechtliche Fragen
• Wo sind die Daten?
• Backup / Recovery
• Zugriffschutz
• NSA?
• Konkurs des Anbieters
• Herausgabe der Daten bei Abo-Kündigung
• Migrationsunterstützung?
• Zuständigkeiten
• Upgrade-Zwang
Sicherheit und Infrastruktur heute
Zugang zu Netzen
Zugang zu
Hochleistungsnetzen
Energie
Unterbruchsfreie
Stromversorgung
(USV, Batterien,
Notstromaggregat)
Schutz und
Sicherheit
Brand-, Sabotage und
Einbruchschutz sowie
Zutrittkontrolle
Monitoring
Überwachung
der wichtigen
Versorgungssysteme
Redundanzkonzepte
Für wichtige Systeme (z.B. 2-Weg-Führung)
Zertifizierungen, Standards
ISO27001, ISO14001, FINMA-konform; SOX;
SAS70ISAE3402)
Fazit heute:
Marktentwicklung Cloud dauerte länger
Sicherheit aufzeigen/erklären
Cloud-Services unterscheiden sich
Möglichkeiten der Cloud den Kunden verfügbar machen
Wir stehen immer noch am Anfang!
Die Zukunft? myfactory.Cloudworld
Vielen Dank für Ihr Interesse
david.lauchenauer@myfactoryschweiz.ch

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

SOOPAL-Webinar TB1
SOOPAL-Webinar TB1SOOPAL-Webinar TB1
SOOPAL-Webinar TB1
SOOPAL
 
Open Source Tagung in München
Open Source Tagung in MünchenOpen Source Tagung in München
Open Source Tagung in München
OPEN COMMONS LINZ
 
Location Intelligence - An der Schnittstelle zwischen Geo-Analytics und Busin...
Location Intelligence - An der Schnittstelle zwischen Geo-Analytics und Busin...Location Intelligence - An der Schnittstelle zwischen Geo-Analytics und Busin...
Location Intelligence - An der Schnittstelle zwischen Geo-Analytics und Busin...
Tobias Brühlmeier
 
Módulo para pronunciar mejor el alemán
Módulo para pronunciar mejor el alemánMódulo para pronunciar mejor el alemán
Módulo para pronunciar mejor el alemánsilrod55
 
JobTalents
JobTalentsJobTalents
JobTalents
Marcel Blessing
 
Klagenfurt luka pinturic
Klagenfurt luka pinturicKlagenfurt luka pinturic
Klagenfurt luka pinturic
knjiznicaodra
 
Europa einheit und vielfalt/
Europa einheit und vielfalt/Europa einheit und vielfalt/
Europa einheit und vielfalt/Landar97
 
Wie viele Kalorien haben Weintrauben?
Wie viele Kalorien haben Weintrauben?Wie viele Kalorien haben Weintrauben?
Wie viele Kalorien haben Weintrauben?Kalorien-Ratgeber
 
M.keu 1 7
M.keu 1 7M.keu 1 7
M.keu 1 7
Desman Wardi
 
Stradewari Abschlusskonferenz - Forum Arbeitszeit - Vortrag Christine Geppert
Stradewari Abschlusskonferenz - Forum Arbeitszeit - Vortrag Christine GeppertStradewari Abschlusskonferenz - Forum Arbeitszeit - Vortrag Christine Geppert
Stradewari Abschlusskonferenz - Forum Arbeitszeit - Vortrag Christine Geppert
rkwkompetenzzentrum
 
Unaufdringlich aber sexy brautjungfernkleider 2015 für junge frauen
Unaufdringlich aber sexy brautjungfernkleider 2015 für junge frauenUnaufdringlich aber sexy brautjungfernkleider 2015 für junge frauen
Unaufdringlich aber sexy brautjungfernkleider 2015 für junge frauen
Sunny254
 
Sport- & Eventmanagement studieren - ideal für Leistung- und Profisportler
Sport- & Eventmanagement studieren - ideal für Leistung- und ProfisportlerSport- & Eventmanagement studieren - ideal für Leistung- und Profisportler
Sport- & Eventmanagement studieren - ideal für Leistung- und Profisportler
Privatuniversität Schloss Seeburg
 
Karcher k 3
Karcher k 3Karcher k 3
Karcher k 3
denisparkhoc
 
Kate von cambridge ausgetauscht high end-mode für einen hoodie
Kate von cambridge ausgetauscht high end-mode für einen hoodieKate von cambridge ausgetauscht high end-mode für einen hoodie
Kate von cambridge ausgetauscht high end-mode für einen hoodie
Sunny254
 

Andere mochten auch (17)

Pffr
PffrPffr
Pffr
 
SOOPAL-Webinar TB1
SOOPAL-Webinar TB1SOOPAL-Webinar TB1
SOOPAL-Webinar TB1
 
Open Source Tagung in München
Open Source Tagung in MünchenOpen Source Tagung in München
Open Source Tagung in München
 
Location Intelligence - An der Schnittstelle zwischen Geo-Analytics und Busin...
Location Intelligence - An der Schnittstelle zwischen Geo-Analytics und Busin...Location Intelligence - An der Schnittstelle zwischen Geo-Analytics und Busin...
Location Intelligence - An der Schnittstelle zwischen Geo-Analytics und Busin...
 
Módulo para pronunciar mejor el alemán
Módulo para pronunciar mejor el alemánMódulo para pronunciar mejor el alemán
Módulo para pronunciar mejor el alemán
 
JobTalents
JobTalentsJobTalents
JobTalents
 
Klagenfurt luka pinturic
Klagenfurt luka pinturicKlagenfurt luka pinturic
Klagenfurt luka pinturic
 
Europa einheit und vielfalt/
Europa einheit und vielfalt/Europa einheit und vielfalt/
Europa einheit und vielfalt/
 
Wie viele Kalorien haben Weintrauben?
Wie viele Kalorien haben Weintrauben?Wie viele Kalorien haben Weintrauben?
Wie viele Kalorien haben Weintrauben?
 
M.keu 1 7
M.keu 1 7M.keu 1 7
M.keu 1 7
 
Stradewari Abschlusskonferenz - Forum Arbeitszeit - Vortrag Christine Geppert
Stradewari Abschlusskonferenz - Forum Arbeitszeit - Vortrag Christine GeppertStradewari Abschlusskonferenz - Forum Arbeitszeit - Vortrag Christine Geppert
Stradewari Abschlusskonferenz - Forum Arbeitszeit - Vortrag Christine Geppert
 
Bachelor Munich
Bachelor MunichBachelor Munich
Bachelor Munich
 
ESTRUCTURAS METALICAS
ESTRUCTURAS METALICASESTRUCTURAS METALICAS
ESTRUCTURAS METALICAS
 
Unaufdringlich aber sexy brautjungfernkleider 2015 für junge frauen
Unaufdringlich aber sexy brautjungfernkleider 2015 für junge frauenUnaufdringlich aber sexy brautjungfernkleider 2015 für junge frauen
Unaufdringlich aber sexy brautjungfernkleider 2015 für junge frauen
 
Sport- & Eventmanagement studieren - ideal für Leistung- und Profisportler
Sport- & Eventmanagement studieren - ideal für Leistung- und ProfisportlerSport- & Eventmanagement studieren - ideal für Leistung- und Profisportler
Sport- & Eventmanagement studieren - ideal für Leistung- und Profisportler
 
Karcher k 3
Karcher k 3Karcher k 3
Karcher k 3
 
Kate von cambridge ausgetauscht high end-mode für einen hoodie
Kate von cambridge ausgetauscht high end-mode für einen hoodieKate von cambridge ausgetauscht high end-mode für einen hoodie
Kate von cambridge ausgetauscht high end-mode für einen hoodie
 

Ähnlich wie Cloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - myfactory

Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace FrameworkCitrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
Digicomp Academy AG
 
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
Trivadis
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Daniel Steiger
 
10 Gründe für die Cloud
10 Gründe für die Cloud10 Gründe für die Cloud
10 Gründe für die Cloud
Juliane Waack
 
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
acentrix GmbH
 
Netzwerk Backup Tipps: Was Sie unbedingt über die Datensicherung auf Disk, Ta...
Netzwerk Backup Tipps: Was Sie unbedingt über die Datensicherung auf Disk, Ta...Netzwerk Backup Tipps: Was Sie unbedingt über die Datensicherung auf Disk, Ta...
Netzwerk Backup Tipps: Was Sie unbedingt über die Datensicherung auf Disk, Ta...
NovaStor GmbH
 
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungenV02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
Andreas Weinbrecht
 
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayerSoftlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
Bogdan Lupu
 
Einführung in das Customer Success Management von Oracle Deutschland
Einführung in das Customer Success Management von Oracle DeutschlandEinführung in das Customer Success Management von Oracle Deutschland
Einführung in das Customer Success Management von Oracle Deutschland
Carsten Muetzlitz
 
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 GeschäftOffice 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 GeschäftMicrosoft Germany
 
Endress + Hauser: Echtzeit Performance Monitoring erfolgreich umgesetzt
Endress + Hauser: Echtzeit Performance Monitoring erfolgreich umgesetzt Endress + Hauser: Echtzeit Performance Monitoring erfolgreich umgesetzt
Endress + Hauser: Echtzeit Performance Monitoring erfolgreich umgesetzt
Dynatrace
 
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
ihrepartner.ch gmbh
 
Cloud ohne Kontrollverlust Webinar (1) der BeaS AWS Cloud Reihe
Cloud ohne Kontrollverlust   Webinar (1) der BeaS AWS Cloud ReiheCloud ohne Kontrollverlust   Webinar (1) der BeaS AWS Cloud Reihe
Cloud ohne Kontrollverlust Webinar (1) der BeaS AWS Cloud Reihe
Beck et al. GmbH
 
Client 2015 Strategie Short Version V0.52
Client 2015 Strategie Short Version V0.52Client 2015 Strategie Short Version V0.52
Client 2015 Strategie Short Version V0.52
Udo Schwartz
 
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-BoardingWebcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Patric Dahse
 
Enterpriseintegration mit Drupal und SAP
Enterpriseintegration mit Drupal und SAPEnterpriseintegration mit Drupal und SAP
Enterpriseintegration mit Drupal und SAP
Manuel Pistner
 
Cloud Services HSP Summit 2014 Frankfurt
Cloud Services HSP Summit 2014 FrankfurtCloud Services HSP Summit 2014 Frankfurt
Cloud Services HSP Summit 2014 Frankfurt
Juergen Domnik
 
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom OutsourcingSwiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
topsoft - inspiring digital business
 

Ähnlich wie Cloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - myfactory (20)

Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace FrameworkCitrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
 
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
 
2011 10 05 10-45 david lauchenauer
2011 10 05 10-45 david lauchenauer2011 10 05 10-45 david lauchenauer
2011 10 05 10-45 david lauchenauer
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
 
10 Gründe für die Cloud
10 Gründe für die Cloud10 Gründe für die Cloud
10 Gründe für die Cloud
 
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
 
Netzwerk Backup Tipps: Was Sie unbedingt über die Datensicherung auf Disk, Ta...
Netzwerk Backup Tipps: Was Sie unbedingt über die Datensicherung auf Disk, Ta...Netzwerk Backup Tipps: Was Sie unbedingt über die Datensicherung auf Disk, Ta...
Netzwerk Backup Tipps: Was Sie unbedingt über die Datensicherung auf Disk, Ta...
 
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungenV02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
 
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayerSoftlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
 
Einführung in das Customer Success Management von Oracle Deutschland
Einführung in das Customer Success Management von Oracle DeutschlandEinführung in das Customer Success Management von Oracle Deutschland
Einführung in das Customer Success Management von Oracle Deutschland
 
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 GeschäftOffice 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
 
Endress + Hauser: Echtzeit Performance Monitoring erfolgreich umgesetzt
Endress + Hauser: Echtzeit Performance Monitoring erfolgreich umgesetzt Endress + Hauser: Echtzeit Performance Monitoring erfolgreich umgesetzt
Endress + Hauser: Echtzeit Performance Monitoring erfolgreich umgesetzt
 
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
 
Cloud ohne Kontrollverlust Webinar (1) der BeaS AWS Cloud Reihe
Cloud ohne Kontrollverlust   Webinar (1) der BeaS AWS Cloud ReiheCloud ohne Kontrollverlust   Webinar (1) der BeaS AWS Cloud Reihe
Cloud ohne Kontrollverlust Webinar (1) der BeaS AWS Cloud Reihe
 
Hsps2014
Hsps2014Hsps2014
Hsps2014
 
Client 2015 Strategie Short Version V0.52
Client 2015 Strategie Short Version V0.52Client 2015 Strategie Short Version V0.52
Client 2015 Strategie Short Version V0.52
 
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-BoardingWebcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
 
Enterpriseintegration mit Drupal und SAP
Enterpriseintegration mit Drupal und SAPEnterpriseintegration mit Drupal und SAP
Enterpriseintegration mit Drupal und SAP
 
Cloud Services HSP Summit 2014 Frankfurt
Cloud Services HSP Summit 2014 FrankfurtCloud Services HSP Summit 2014 Frankfurt
Cloud Services HSP Summit 2014 Frankfurt
 
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom OutsourcingSwiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
 

Mehr von IPM-FHS

ERP-Systeme, Paolo Strever
ERP-Systeme, Paolo StreverERP-Systeme, Paolo Strever
ERP-Systeme, Paolo Strever
IPM-FHS
 
ERP-Systeme, Toni Steinmann
ERP-Systeme, Toni Steinmann ERP-Systeme, Toni Steinmann
ERP-Systeme, Toni Steinmann
IPM-FHS
 
ERP-Systeme, Stefan Stöckler
ERP-Systeme, Stefan StöcklerERP-Systeme, Stefan Stöckler
ERP-Systeme, Stefan Stöckler
IPM-FHS
 
FHS Bildungstag - Ich bin dann mal "off" - Rainer Endl
FHS Bildungstag - Ich bin dann mal "off" - Rainer EndlFHS Bildungstag - Ich bin dann mal "off" - Rainer Endl
FHS Bildungstag - Ich bin dann mal "off" - Rainer Endl
IPM-FHS
 
FHS Bildungstag, Geschäftsprozesse, Peter Jaeschke
FHS Bildungstag, Geschäftsprozesse, Peter JaeschkeFHS Bildungstag, Geschäftsprozesse, Peter Jaeschke
FHS Bildungstag, Geschäftsprozesse, Peter Jaeschke
IPM-FHS
 
IT-Projektmanagement, Urs Sonderegger
IT-Projektmanagement, Urs SondereggerIT-Projektmanagement, Urs Sonderegger
IT-Projektmanagement, Urs Sonderegger
IPM-FHS
 
IT-Projektmanagement, Andreas Friedli
IT-Projektmanagement, Andreas FriedliIT-Projektmanagement, Andreas Friedli
IT-Projektmanagement, Andreas Friedli
IPM-FHS
 
IT-Projektmanagement, Peter Jaeschke
IT-Projektmanagement, Peter JaeschkeIT-Projektmanagement, Peter Jaeschke
IT-Projektmanagement, Peter Jaeschke
IPM-FHS
 
IT-Projektmanagement, Christian Thiel
IT-Projektmanagement, Christian Thiel IT-Projektmanagement, Christian Thiel
IT-Projektmanagement, Christian Thiel
IPM-FHS
 
Anwendungsbericht Cloud-Anwendung von Ergoswiss AG
Anwendungsbericht Cloud-Anwendung von Ergoswiss AGAnwendungsbericht Cloud-Anwendung von Ergoswiss AG
Anwendungsbericht Cloud-Anwendung von Ergoswiss AG
IPM-FHS
 
Cloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - Peter Jaeschke
Cloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - Peter JaeschkeCloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - Peter Jaeschke
Cloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - Peter Jaeschke
IPM-FHS
 

Mehr von IPM-FHS (11)

ERP-Systeme, Paolo Strever
ERP-Systeme, Paolo StreverERP-Systeme, Paolo Strever
ERP-Systeme, Paolo Strever
 
ERP-Systeme, Toni Steinmann
ERP-Systeme, Toni Steinmann ERP-Systeme, Toni Steinmann
ERP-Systeme, Toni Steinmann
 
ERP-Systeme, Stefan Stöckler
ERP-Systeme, Stefan StöcklerERP-Systeme, Stefan Stöckler
ERP-Systeme, Stefan Stöckler
 
FHS Bildungstag - Ich bin dann mal "off" - Rainer Endl
FHS Bildungstag - Ich bin dann mal "off" - Rainer EndlFHS Bildungstag - Ich bin dann mal "off" - Rainer Endl
FHS Bildungstag - Ich bin dann mal "off" - Rainer Endl
 
FHS Bildungstag, Geschäftsprozesse, Peter Jaeschke
FHS Bildungstag, Geschäftsprozesse, Peter JaeschkeFHS Bildungstag, Geschäftsprozesse, Peter Jaeschke
FHS Bildungstag, Geschäftsprozesse, Peter Jaeschke
 
IT-Projektmanagement, Urs Sonderegger
IT-Projektmanagement, Urs SondereggerIT-Projektmanagement, Urs Sonderegger
IT-Projektmanagement, Urs Sonderegger
 
IT-Projektmanagement, Andreas Friedli
IT-Projektmanagement, Andreas FriedliIT-Projektmanagement, Andreas Friedli
IT-Projektmanagement, Andreas Friedli
 
IT-Projektmanagement, Peter Jaeschke
IT-Projektmanagement, Peter JaeschkeIT-Projektmanagement, Peter Jaeschke
IT-Projektmanagement, Peter Jaeschke
 
IT-Projektmanagement, Christian Thiel
IT-Projektmanagement, Christian Thiel IT-Projektmanagement, Christian Thiel
IT-Projektmanagement, Christian Thiel
 
Anwendungsbericht Cloud-Anwendung von Ergoswiss AG
Anwendungsbericht Cloud-Anwendung von Ergoswiss AGAnwendungsbericht Cloud-Anwendung von Ergoswiss AG
Anwendungsbericht Cloud-Anwendung von Ergoswiss AG
 
Cloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - Peter Jaeschke
Cloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - Peter JaeschkeCloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - Peter Jaeschke
Cloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - Peter Jaeschke
 

Kürzlich hochgeladen

Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
OlenaKarlsTkachenko
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
OlenaKarlsTkachenko
 
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
amayaltc18
 
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
OlenaKarlsTkachenko
 
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Isa Jahnke
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
FlippedMathe
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
 
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
 
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
 
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
 

Cloud Computing - auch für Geschäftsanwendungen - myfactory

  • 1. Herausforderungen für den Provider einer Cloud-Lösung David Lauchenauer, Geschäftsführer myfactory Software Schweiz AG Business Software für KMU – aus der Cloud
  • 2. myfactory in Zahlen • 2000 Entwicklungsstart myfactory – Vision KMU-Software aus dem Internet • 2002 Markteinführung in Deutschland • 2007 Einführung von Cloud/SaaS in Deutschland • 2008 Gründung myfactory Software Schweiz AG • 2009 Einführung von Cloud/SaaS in der Schweiz und NL • D/A/CH/NL: ca. 100 Mitarbeiter, 40 Partner, 3’800 Kunden CH: ca. 20 Mitarbeiter, 400 Kunden • starkes Wachstum in der Cloud
  • 3. myfactory in Zahlen • 2000 Entwicklungsstart myfactory – Vision KMU-Software aus dem Internet • 2002 Markteinführung in Deutschland • 2007 Einführung von Cloud/SaaS in Deutschland • 2008 Gründung myfactory Software Schweiz AG • 2009 Einführung von Cloud/SaaS in der Schweiz und NL • D/A/CH/NL: ca. 100 Mitarbeiter, 40 Partner, 3’800 Kunden CH: ca. 20 Mitarbeiter, 400 Kunden • starkes Wachstum in der Cloud
  • 4. Professionelle Cloud-Lösungen brauchen Services Unsere Services aus der Schweiz für Schweizer KMU: • Nutzung der Software aus der Swisscom-Cloud • Persönliche Beratung • Projektleitung • Konfiguration • Customizing • Schulung • Support • Entwicklung (Schmerzgrenze Private Cloud)
  • 5. Ortsunabhängig in Echtzeit myfactory-Anwendersprachen Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch etc. Formulare und Belege in jeder gewünschten Sprache Think mobile Umfassende Apps für Smartphone und Tablet unternehmensweit Zugriff auf alle zentralen Daten und Steuerung der Prozesse von jedem Standort, weltweit Verfügbarkeit von Landesversionen Deutschland Schweiz weitere auf Anfrage
  • 6. Die Betriebsmodelle: nach Wahl und Bedarf für jedes Unternehmen das passende Modell kostengünstige Abos skalierbar professionelle Infrastruktur professionelle Services Wechsel zwischen Cloud- Typen möglich pay as you go Modell On-Premise Public Cloud Private Cloud
  • 7. Alle bieten Cloud an! Ist es auch Cloud? • Public Cloud / Private Cloud • pay as you go • Public Cloud – Vorteile - multi tenant - Ressourcen teilen - Kosten teilen - höchst professionelle Infrastruktur Ein Abo enthält Services für: • Server-Infrastruktur • Updates • Backup • Security • Lizenznutzung
  • 8. Software as a Service – Kundenvorteil heute
  • 9. Das passende Abo für unterschiedliche Kundentypen
  • 10. Schweizer KMU – Handel, Produktion, Dienstleistung
  • 11.
  • 13. Was erwarten unsere Kunden von der Cloud? - Funktionen / Prozesse sind gelöst - neuer Nutzen durch webservices - Kostenvorteil - Flexibilität - Updates / Aktualität / laufend erneuert Unterstützung mit neuen Möglichkeiten? - Blog/Login - Videos - Tutorials - Online-Backup - Provisioning in der Anwendung - mobile Business
  • 15. Herausforderung – Marktentwicklung • 2009 – 2011 Cloudmarkt ist noch nicht da • Keine Studien / keine Erfahrungen / best practice ? • Erklärungsbedarf • Markt/Zielgruppe wächst langsamer als geplant • Finanzierung • Sicherheit
  • 16. Herausforderung – Sicherheit für den Kunden • Datenschutz und Datensicherheit / rechtliche Fragen • Wo sind die Daten? • Backup / Recovery • Zugriffschutz • NSA? • Konkurs des Anbieters • Herausgabe der Daten bei Abo-Kündigung • Migrationsunterstützung? • Zuständigkeiten • Upgrade-Zwang
  • 17. Sicherheit und Infrastruktur heute Zugang zu Netzen Zugang zu Hochleistungsnetzen Energie Unterbruchsfreie Stromversorgung (USV, Batterien, Notstromaggregat) Schutz und Sicherheit Brand-, Sabotage und Einbruchschutz sowie Zutrittkontrolle Monitoring Überwachung der wichtigen Versorgungssysteme Redundanzkonzepte Für wichtige Systeme (z.B. 2-Weg-Führung) Zertifizierungen, Standards ISO27001, ISO14001, FINMA-konform; SOX; SAS70ISAE3402)
  • 18. Fazit heute: Marktentwicklung Cloud dauerte länger Sicherheit aufzeigen/erklären Cloud-Services unterscheiden sich Möglichkeiten der Cloud den Kunden verfügbar machen Wir stehen immer noch am Anfang!
  • 20. Vielen Dank für Ihr Interesse david.lauchenauer@myfactoryschweiz.ch