SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Intelliact AG
Siewerdtstrasse 8
CH-8050 Zürich
T. +41 (44) 315 67 40
mail@intelliact.ch
www.intelliact.ch
PLM-Architektur der Zukunft
Dr. Martin Probst, Lukas Haas, 10. Mai 2021
PLM OPEN HOUR
Wie Unternehmen effizienter Daten bereitstellen
Interne Prozesse
Schnittstelle zum Kunden
Jedes zweite Unternehmen investiert «hohe» Summen
STRATEGISCHE SCHWERPUNKTE DER DIGITALISIERUNG
2
Aus der Umfrage Digitalstrategie der Industrie 2025 – März 2021:
https://www.industrie2025.ch/fileadmin/industrie2025/Dokumente/Publikationen/Umfrage_Digitalstrategie_2020.pdf
Schnittstelle zum Kunden: CAD und Instanz-genaue Identifikation
MONOLITHEN UND IHRE AUSWIRKUNGEN
3
ERP
PDM
FERTIGUNGSSTÜCKLISTE
MECHATRONISCHE STÜCKLISTE
Stammdaten Bewegungsdaten
KONSTRUKTION / DESIGN
0815
Modul 1
2X
AUFTRAGSSTÜCKLISTE
0815
Modul 1
2X
KUNDE
ANLAGE Kunde
Portal
AUFTRAGSSTÜCKLISTE
0815-1
0815-2
Virtuelle Inbetriebnahme
3D Ersatzteilkatalog
Predictive Maintenance à IoT
Training/Service à AR
Modul 1
2x 0815
Fehlende Transparenz interner Prozesse: Anforderungsmanagement
INTRANSPARENZ AUFGRUND FEHLENDER DURCHGÄNGIGKEIT
4
ERP
PDM
ANGEBOT
DESIGN
SPEZIFIKATION
Sales Tool
Anforderung 1
Anforderung 3
Anforderung 2
ANFORDERUNGEN
Anforderung
Spezifikation
AUFTRAG
Kunde Kunde
Anforderungen?
Funktionen?
Änderungsmanagement
Portal
Klare Domänen, abgegrenzte Rollen und
Systeme (Monolithen)
Durchgängigkeit
Datenmodell pro System
End2End-Schnittstellen
Daten-Replikation ins Folgesystem
Träge Architektur
Steigender Funktionsumfang
Customizing
Etablierte IT-Architektur im Unternehmen
HEUTIGE PLM-ARCHITEKTUR
ERP
PDM XY
Partner
Fertigung
Kalkulation
Rechnungen
SCM
Funktion 1
Funktion 2
Konstruktion
Simulation
Validierung
Freigabe
Backend
Clients
/
Front
End
Funktionen
Konstruktion
SCM
Sanftes Aufbrechen der Monolithen
DAS ENDE DER SILOS
6
PDM
Fertigung
ERP
Kalkulation
Rechnungen
SCM
Service 1
Backend
Funktionen
und
Services
Front
End
XY
Funktion 1
Funktion 2
PDM
Konstruktion
Simulation
Validation
Freigabe
ERP
Funktionen und Services
Vernetzung
Über standardisierte APIs
Agile Landschaft
modulare Zusammenstellung von Applikationen und
micro-services
Tool-Standard nutzen
Weiterhin: klare Domänen und
Hoheiten
API – Gateway / Service Mesh / Enterprise Bus
Partner
Service 2
Update-und erneuerungsfähig
Kohärente, austauschbare Funktionsblöcke
Konfigurierbar (kein Customizing)
Gut vernetzt
Out of Box verfügbare APIs
Funktion > ∑ Einzelfunktionen
Einfach skalierbar
Garantierte Verfügbarkeit
Automatisierbar und ferngesteuert
Entwickelt um ferngesteuert zu werden
Weg vom Client
Bestehende Herausforderungen – bekannte Lösungsansätze
MODERNE ARCHITEKTUR
MACH Architecture
Microservices
replace the traditional, monolithic architecture and allow
applications to be arranged as a collection of loosely coupled and
independently deployable services.
API-first
exposes all application functionality through an API, making it
possible for two or more applications or services to interact.
Cloud-native
leverages software-as-a-service (SaaS) to store, host, elastically
scale and automatically update functionality.
Headless
decouples the front-end presentation experience from back-end
logic
Abgeleitet aus: https://www.cmswire.com/digital-experience/mach-architecture-what-it-is-why-you-should-know-it/
7
Einfache Schnittstelle zum Kunden
VERNETZTE DATEN
8
ERP
PDM
FERTIGUNGSSTÜCKLISTE
MECHATRONISCHE STÜCKLISTE
Stammdaten Bewegungsdaten
DESIGN
0815
Modul 1
2X
AUFTRAGSSTÜCKLISTE
0815
Modul 1
2X
KUNDE
ANLAGE
0815-1
0815-2
API
API
API
API
1
Kunde
2
get ID, Date
get CAD, BOM
Anforderung 3
SPEZIFIKATION
Anforderungsmanagement: durchgängig transparent
FUNKTIONSORIENTIERTE ARCHITEKTUR
9
z.B. ERP
z.B. PDM
ENTWICKLUNG
z.B. Sales Tool
Anforderung 1
Anforderung 2
ANFORDERUNGEN
Spezifikation
API
Kunde
API ANGEBOT
z.B. RM*
Anforderung
Spezifikation
RM* Requirements Management
LÖSUNG
API
z.B. Konfigurator
Spezifikation
Module
Modul
API
API
Techn. Merkmal 1
Techn. Merkmal 2
Techn. Merkmal 3
Steigende Anforderungen
der verbundenen Wertschöpfungskette
Neue Möglichkeiten und Kompetenzen
Vernetzung von Daten und Applikationen
PLM-Bausteine in der Cloud (SaaS)
Bewährte PLM-Lösungen und Schnittstellen graduell von
Anpassungen befreien und bei Bedarf durch (Micro-) Services
ersetzen
Bleibt Voraussetzung: gute Datenqualität
Bereinigung bei konkretem Anwendungsfall
Durchgängige Prozesse und Schnittstellen zu Partnern
ZUSAMMENFASSUNG
10
PDM
Fer$gung
ERP
Kalkulation
Rechnungen
SCM
Service 1
Backend
Funktionen
und
Services
Front
End
XY
Funktion 1
Funktion 2
PDM
Konstruktion
Simulation
Validation
Freigabe
ERP
API – Gateway / Service Mesh / Enterprise Bus
Partner
Service 2
Cloud-native
Micro-Services
API First
Headless
Melden Sie sich jetzt zur nächsten «PLM Open Hour» an
11
NÄCHSTE PLM OPEN HOUR
https://intelliact.ch/events/plm-open-hours
Lukas Haas
Senior Consultant
MSc ETH Masch.-Ing.
+41 44 315 67 40
haas@intelliact.ch
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
WAS SIND IHRE HERAUSFORDERUNGEN?
12
Dr. Martin Probst
Senior Consultant
Dipl. Masch.-Ing. ETH, EMBA
+41 44 315 67 40
probst@intelliact.ch
13

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale ProduktEine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Intelliact AG
 
Requirements-Management: Nutzen im Kontext PLM und wie es sich ins PLM integr...
Requirements-Management: Nutzen im Kontext PLM und wie es sich ins PLM integr...Requirements-Management: Nutzen im Kontext PLM und wie es sich ins PLM integr...
Requirements-Management: Nutzen im Kontext PLM und wie es sich ins PLM integr...
Intelliact AG
 
CAD in the Cloud
CAD in the CloudCAD in the Cloud
CAD in the Cloud
Intelliact AG
 
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Intelliact AG
 
3D-CAD-Daten – Wertvolle Visualisierung in der Kundenkommunikation
3D-CAD-Daten – Wertvolle Visualisierung in der Kundenkommunikation3D-CAD-Daten – Wertvolle Visualisierung in der Kundenkommunikation
3D-CAD-Daten – Wertvolle Visualisierung in der Kundenkommunikation
Intelliact AG
 
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
Intelliact AG
 
IT-Architektur für Digital Commerce
IT-Architektur für Digital CommerceIT-Architektur für Digital Commerce
IT-Architektur für Digital Commerce
Intelliact AG
 
PLM Open Hours - Agile Produktentwicklung
PLM Open Hours - Agile ProduktentwicklungPLM Open Hours - Agile Produktentwicklung
PLM Open Hours - Agile Produktentwicklung
Intelliact AG
 
PDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
PDM-Datenmigration mit CAD-WechselPDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
PDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
Intelliact AG
 
Wie Sie durchgängige Produktdaten über den Prozess sicherstellen
Wie Sie durchgängige Produktdaten über den Prozess sicherstellenWie Sie durchgängige Produktdaten über den Prozess sicherstellen
Wie Sie durchgängige Produktdaten über den Prozess sicherstellen
Intelliact AG
 
Vom Redakteur zum Informationsmanager - Fachvortrag auf der tekom-Jahrestagun...
Vom Redakteur zum Informationsmanager - Fachvortrag auf der tekom-Jahrestagun...Vom Redakteur zum Informationsmanager - Fachvortrag auf der tekom-Jahrestagun...
Vom Redakteur zum Informationsmanager - Fachvortrag auf der tekom-Jahrestagun...
Intelliact AG
 
Mobile Instandhaltung mit SAP
Mobile Instandhaltung mit SAPMobile Instandhaltung mit SAP
Mobile Instandhaltung mit SAP
RODIAS GmbH
 
PLM Open Hours - Visualisieren von Veränderungen
PLM Open Hours - Visualisieren von VeränderungenPLM Open Hours - Visualisieren von Veränderungen
PLM Open Hours - Visualisieren von Veränderungen
Intelliact AG
 
Konzepte für Remote-CAD
Konzepte für Remote-CADKonzepte für Remote-CAD
Konzepte für Remote-CAD
Intelliact AG
 
PLM Open Hours - DMS, ERP, PDM oder Wiki
PLM Open Hours - DMS, ERP, PDM oder WikiPLM Open Hours - DMS, ERP, PDM oder Wiki
PLM Open Hours - DMS, ERP, PDM oder Wiki
Intelliact AG
 
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglichPLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
Intelliact AG
 
Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung
Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung
Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLMPLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
Intelliact AG
 
Product Value Added - IoT als Chance für Produktmanager
Product Value Added - IoT als Chance für ProduktmanagerProduct Value Added - IoT als Chance für Produktmanager
Product Value Added - IoT als Chance für Produktmanager
Intelliact AG
 
PLM Open Hours - Durchgängige Produktstrukturen als zentrales Element der Dig...
PLM Open Hours - Durchgängige Produktstrukturen als zentrales Element der Dig...PLM Open Hours - Durchgängige Produktstrukturen als zentrales Element der Dig...
PLM Open Hours - Durchgängige Produktstrukturen als zentrales Element der Dig...
Intelliact AG
 

Was ist angesagt? (20)

Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale ProduktEine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
 
Requirements-Management: Nutzen im Kontext PLM und wie es sich ins PLM integr...
Requirements-Management: Nutzen im Kontext PLM und wie es sich ins PLM integr...Requirements-Management: Nutzen im Kontext PLM und wie es sich ins PLM integr...
Requirements-Management: Nutzen im Kontext PLM und wie es sich ins PLM integr...
 
CAD in the Cloud
CAD in the CloudCAD in the Cloud
CAD in the Cloud
 
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
 
3D-CAD-Daten – Wertvolle Visualisierung in der Kundenkommunikation
3D-CAD-Daten – Wertvolle Visualisierung in der Kundenkommunikation3D-CAD-Daten – Wertvolle Visualisierung in der Kundenkommunikation
3D-CAD-Daten – Wertvolle Visualisierung in der Kundenkommunikation
 
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
B2B-Shop der Thommen Medical AG: Mit vernetzten Produktdaten zum Wettbewerbsv...
 
IT-Architektur für Digital Commerce
IT-Architektur für Digital CommerceIT-Architektur für Digital Commerce
IT-Architektur für Digital Commerce
 
PLM Open Hours - Agile Produktentwicklung
PLM Open Hours - Agile ProduktentwicklungPLM Open Hours - Agile Produktentwicklung
PLM Open Hours - Agile Produktentwicklung
 
PDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
PDM-Datenmigration mit CAD-WechselPDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
PDM-Datenmigration mit CAD-Wechsel
 
Wie Sie durchgängige Produktdaten über den Prozess sicherstellen
Wie Sie durchgängige Produktdaten über den Prozess sicherstellenWie Sie durchgängige Produktdaten über den Prozess sicherstellen
Wie Sie durchgängige Produktdaten über den Prozess sicherstellen
 
Vom Redakteur zum Informationsmanager - Fachvortrag auf der tekom-Jahrestagun...
Vom Redakteur zum Informationsmanager - Fachvortrag auf der tekom-Jahrestagun...Vom Redakteur zum Informationsmanager - Fachvortrag auf der tekom-Jahrestagun...
Vom Redakteur zum Informationsmanager - Fachvortrag auf der tekom-Jahrestagun...
 
Mobile Instandhaltung mit SAP
Mobile Instandhaltung mit SAPMobile Instandhaltung mit SAP
Mobile Instandhaltung mit SAP
 
PLM Open Hours - Visualisieren von Veränderungen
PLM Open Hours - Visualisieren von VeränderungenPLM Open Hours - Visualisieren von Veränderungen
PLM Open Hours - Visualisieren von Veränderungen
 
Konzepte für Remote-CAD
Konzepte für Remote-CADKonzepte für Remote-CAD
Konzepte für Remote-CAD
 
PLM Open Hours - DMS, ERP, PDM oder Wiki
PLM Open Hours - DMS, ERP, PDM oder WikiPLM Open Hours - DMS, ERP, PDM oder Wiki
PLM Open Hours - DMS, ERP, PDM oder Wiki
 
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglichPLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
PLM Open Hours - Änderungsmanagement so einfach und transparent wie möglich
 
Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung
Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung
Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung
 
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLMPLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
 
Product Value Added - IoT als Chance für Produktmanager
Product Value Added - IoT als Chance für ProduktmanagerProduct Value Added - IoT als Chance für Produktmanager
Product Value Added - IoT als Chance für Produktmanager
 
PLM Open Hours - Durchgängige Produktstrukturen als zentrales Element der Dig...
PLM Open Hours - Durchgängige Produktstrukturen als zentrales Element der Dig...PLM Open Hours - Durchgängige Produktstrukturen als zentrales Element der Dig...
PLM Open Hours - Durchgängige Produktstrukturen als zentrales Element der Dig...
 

Ähnlich wie PLM-Architektur der Zukunft

Das geheime Leben einer Störmeldung
Das geheime Leben einer StörmeldungDas geheime Leben einer Störmeldung
Das geheime Leben einer Störmeldung
Georg Guentner
 
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtigerService-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
Intelliact AG
 
PLM Open Hours - Model Based Systems Engineering im Kontext der Digitalisierung
PLM Open Hours - Model Based Systems Engineering im Kontext der DigitalisierungPLM Open Hours - Model Based Systems Engineering im Kontext der Digitalisierung
PLM Open Hours - Model Based Systems Engineering im Kontext der Digitalisierung
Intelliact AG
 
PLM Open Hours - ECAD und PDM - Integrationsmöglichhkeiten
PLM Open Hours - ECAD und PDM - IntegrationsmöglichhkeitenPLM Open Hours - ECAD und PDM - Integrationsmöglichhkeiten
PLM Open Hours - ECAD und PDM - Integrationsmöglichhkeiten
Intelliact AG
 
Modern Web Development 2019
Modern Web Development 2019Modern Web Development 2019
Modern Web Development 2019
Intelliact AG
 
Frank Schlotter, Mag. Christoph Domanig (Active Business Consult – Cenit)
Frank Schlotter, Mag. Christoph Domanig (Active Business Consult – Cenit)Frank Schlotter, Mag. Christoph Domanig (Active Business Consult – Cenit)
Frank Schlotter, Mag. Christoph Domanig (Active Business Consult – Cenit)
Praxistage
 
B&IT Kurzpräsentation - Unternehmen, Lösungen und Produkte
B&IT Kurzpräsentation - Unternehmen, Lösungen und ProdukteB&IT Kurzpräsentation - Unternehmen, Lösungen und Produkte
B&IT Kurzpräsentation - Unternehmen, Lösungen und Produkte
Wolfgang Hornung
 
Car It Und Cloud
Car It Und CloudCar It Und Cloud
Car It Und CloudJanAppl
 
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-PartnerQUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Hamburg
 
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud PlattformMigration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
QAware GmbH
 
Digitale Kommunikation in Fertigungsnetzwerken neu gedacht
Digitale Kommunikation in Fertigungsnetzwerken neu gedachtDigitale Kommunikation in Fertigungsnetzwerken neu gedacht
Digitale Kommunikation in Fertigungsnetzwerken neu gedacht
Georg Guentner
 
CWMC Insights 2020|11 - Technische Grundlagen zur Industrie 4.0 Umsetzung
CWMC Insights 2020|11 - Technische Grundlagen zur Industrie 4.0 UmsetzungCWMC Insights 2020|11 - Technische Grundlagen zur Industrie 4.0 Umsetzung
CWMC Insights 2020|11 - Technische Grundlagen zur Industrie 4.0 Umsetzung
CWMC - Christian Wild Management Consultants
 
PLM-Zukunftsthemen
PLM-ZukunftsthemenPLM-Zukunftsthemen
PLM-Zukunftsthemen
Intelliact AG
 
CWMC Insights 2020|04 - Anbindung externes MES in SAP S/4HANA
CWMC Insights 2020|04 - Anbindung externes MES in SAP S/4HANACWMC Insights 2020|04 - Anbindung externes MES in SAP S/4HANA
CWMC Insights 2020|04 - Anbindung externes MES in SAP S/4HANA
CWMC - Christian Wild Management Consultants
 
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private CloudMobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
CANCOM
 
Acentrix 2015 - All in Cloud Transformationsstrategie
Acentrix 2015 - All in Cloud TransformationsstrategieAcentrix 2015 - All in Cloud Transformationsstrategie
Acentrix 2015 - All in Cloud Transformationsstrategie
acentrix GmbH
 
ALL-IN-CLOUD- TRANSFORMATIONSSTRATEGIE
ALL-IN-CLOUD- TRANSFORMATIONSSTRATEGIEALL-IN-CLOUD- TRANSFORMATIONSSTRATEGIE
ALL-IN-CLOUD- TRANSFORMATIONSSTRATEGIE
acentrix GmbH
 
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
Intelliact AG
 
CWMC Insights 2020|07 - Technischer Überblick SAP MII
CWMC Insights 2020|07 - Technischer Überblick SAP MIICWMC Insights 2020|07 - Technischer Überblick SAP MII
CWMC Insights 2020|07 - Technischer Überblick SAP MII
CWMC - Christian Wild Management Consultants
 
headless_nicht_kopflos_final.pptx
headless_nicht_kopflos_final.pptxheadless_nicht_kopflos_final.pptx
headless_nicht_kopflos_final.pptx
Mathias Kossmann
 

Ähnlich wie PLM-Architektur der Zukunft (20)

Das geheime Leben einer Störmeldung
Das geheime Leben einer StörmeldungDas geheime Leben einer Störmeldung
Das geheime Leben einer Störmeldung
 
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtigerService-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
Service-orientierte PLM-Architektur: Das wird wichtiger
 
PLM Open Hours - Model Based Systems Engineering im Kontext der Digitalisierung
PLM Open Hours - Model Based Systems Engineering im Kontext der DigitalisierungPLM Open Hours - Model Based Systems Engineering im Kontext der Digitalisierung
PLM Open Hours - Model Based Systems Engineering im Kontext der Digitalisierung
 
PLM Open Hours - ECAD und PDM - Integrationsmöglichhkeiten
PLM Open Hours - ECAD und PDM - IntegrationsmöglichhkeitenPLM Open Hours - ECAD und PDM - Integrationsmöglichhkeiten
PLM Open Hours - ECAD und PDM - Integrationsmöglichhkeiten
 
Modern Web Development 2019
Modern Web Development 2019Modern Web Development 2019
Modern Web Development 2019
 
Frank Schlotter, Mag. Christoph Domanig (Active Business Consult – Cenit)
Frank Schlotter, Mag. Christoph Domanig (Active Business Consult – Cenit)Frank Schlotter, Mag. Christoph Domanig (Active Business Consult – Cenit)
Frank Schlotter, Mag. Christoph Domanig (Active Business Consult – Cenit)
 
B&IT Kurzpräsentation - Unternehmen, Lösungen und Produkte
B&IT Kurzpräsentation - Unternehmen, Lösungen und ProdukteB&IT Kurzpräsentation - Unternehmen, Lösungen und Produkte
B&IT Kurzpräsentation - Unternehmen, Lösungen und Produkte
 
Car It Und Cloud
Car It Und CloudCar It Und Cloud
Car It Und Cloud
 
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-PartnerQUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
 
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud PlattformMigration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
 
Digitale Kommunikation in Fertigungsnetzwerken neu gedacht
Digitale Kommunikation in Fertigungsnetzwerken neu gedachtDigitale Kommunikation in Fertigungsnetzwerken neu gedacht
Digitale Kommunikation in Fertigungsnetzwerken neu gedacht
 
CWMC Insights 2020|11 - Technische Grundlagen zur Industrie 4.0 Umsetzung
CWMC Insights 2020|11 - Technische Grundlagen zur Industrie 4.0 UmsetzungCWMC Insights 2020|11 - Technische Grundlagen zur Industrie 4.0 Umsetzung
CWMC Insights 2020|11 - Technische Grundlagen zur Industrie 4.0 Umsetzung
 
PLM-Zukunftsthemen
PLM-ZukunftsthemenPLM-Zukunftsthemen
PLM-Zukunftsthemen
 
CWMC Insights 2020|04 - Anbindung externes MES in SAP S/4HANA
CWMC Insights 2020|04 - Anbindung externes MES in SAP S/4HANACWMC Insights 2020|04 - Anbindung externes MES in SAP S/4HANA
CWMC Insights 2020|04 - Anbindung externes MES in SAP S/4HANA
 
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private CloudMobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
 
Acentrix 2015 - All in Cloud Transformationsstrategie
Acentrix 2015 - All in Cloud TransformationsstrategieAcentrix 2015 - All in Cloud Transformationsstrategie
Acentrix 2015 - All in Cloud Transformationsstrategie
 
ALL-IN-CLOUD- TRANSFORMATIONSSTRATEGIE
ALL-IN-CLOUD- TRANSFORMATIONSSTRATEGIEALL-IN-CLOUD- TRANSFORMATIONSSTRATEGIE
ALL-IN-CLOUD- TRANSFORMATIONSSTRATEGIE
 
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
 
CWMC Insights 2020|07 - Technischer Überblick SAP MII
CWMC Insights 2020|07 - Technischer Überblick SAP MIICWMC Insights 2020|07 - Technischer Überblick SAP MII
CWMC Insights 2020|07 - Technischer Überblick SAP MII
 
headless_nicht_kopflos_final.pptx
headless_nicht_kopflos_final.pptxheadless_nicht_kopflos_final.pptx
headless_nicht_kopflos_final.pptx
 

Mehr von Intelliact AG

Saasifizierung im PLM: Ein Ausblick für Sie
Saasifizierung im PLM: Ein Ausblick für SieSaasifizierung im PLM: Ein Ausblick für Sie
Saasifizierung im PLM: Ein Ausblick für Sie
Intelliact AG
 
Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
Künstliche Intelligenz (KI) in der ProduktentwicklungKünstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
Intelliact AG
 
Effizientes Change Management im PLM - Webinar
Effizientes Change Management im PLM - WebinarEffizientes Change Management im PLM - Webinar
Effizientes Change Management im PLM - Webinar
Intelliact AG
 
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
Intelliact AG
 
Werkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
Werkstoffmanagement als Basis für CompliancethemenWerkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
Werkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
Intelliact AG
 
Mehrwert mit 3D-CAD-Daten
Mehrwert mit 3D-CAD-DatenMehrwert mit 3D-CAD-Daten
Mehrwert mit 3D-CAD-Daten
Intelliact AG
 
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM ProjektenQuantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Intelliact AG
 
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
Intelliact AG
 
Compliance-Themen im PLM-Kontext
Compliance-Themen im PLM-KontextCompliance-Themen im PLM-Kontext
Compliance-Themen im PLM-Kontext
Intelliact AG
 
Produktkataloge als Teil der Sales Journey
Produktkataloge als Teil der Sales JourneyProduktkataloge als Teil der Sales Journey
Produktkataloge als Teil der Sales Journey
Intelliact AG
 
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante AspektePDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
Intelliact AG
 
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)CommerceSo verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
Intelliact AG
 
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, ChancenLow-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
Intelliact AG
 
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden könnenMehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
Intelliact AG
 
Cloud-PLM mit modernen Interfaces
Cloud-PLM mit modernen InterfacesCloud-PLM mit modernen Interfaces
Cloud-PLM mit modernen Interfaces
Intelliact AG
 
Enabling your Smart Digital Sales Process by Connected Product Data
Enabling your Smart Digital Sales Process by Connected Product DataEnabling your Smart Digital Sales Process by Connected Product Data
Enabling your Smart Digital Sales Process by Connected Product Data
Intelliact AG
 

Mehr von Intelliact AG (16)

Saasifizierung im PLM: Ein Ausblick für Sie
Saasifizierung im PLM: Ein Ausblick für SieSaasifizierung im PLM: Ein Ausblick für Sie
Saasifizierung im PLM: Ein Ausblick für Sie
 
Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
Künstliche Intelligenz (KI) in der ProduktentwicklungKünstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung
 
Effizientes Change Management im PLM - Webinar
Effizientes Change Management im PLM - WebinarEffizientes Change Management im PLM - Webinar
Effizientes Change Management im PLM - Webinar
 
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
Wie Sie mit einer Sales-App Ihren B2B-Bestellprozess optimieren und Produkte ...
 
Werkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
Werkstoffmanagement als Basis für CompliancethemenWerkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
Werkstoffmanagement als Basis für Compliancethemen
 
Mehrwert mit 3D-CAD-Daten
Mehrwert mit 3D-CAD-DatenMehrwert mit 3D-CAD-Daten
Mehrwert mit 3D-CAD-Daten
 
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM ProjektenQuantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
 
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
Einflussfaktoren auf das E2E BOM Management (Sales, Produktion, Entwicklung/PM)
 
Compliance-Themen im PLM-Kontext
Compliance-Themen im PLM-KontextCompliance-Themen im PLM-Kontext
Compliance-Themen im PLM-Kontext
 
Produktkataloge als Teil der Sales Journey
Produktkataloge als Teil der Sales JourneyProduktkataloge als Teil der Sales Journey
Produktkataloge als Teil der Sales Journey
 
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante AspektePDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
PDM-Datenmigration: erfolgs- und aufwandsrelevante Aspekte
 
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)CommerceSo verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
 
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, ChancenLow-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
Low-Code- und No-Code-Apps im PLM: Einordnung, Nutzen, Risiken, Chancen
 
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden könnenMehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
Mehrwert aus CAD Daten und wo diese noch überall verwendet werden können
 
Cloud-PLM mit modernen Interfaces
Cloud-PLM mit modernen InterfacesCloud-PLM mit modernen Interfaces
Cloud-PLM mit modernen Interfaces
 
Enabling your Smart Digital Sales Process by Connected Product Data
Enabling your Smart Digital Sales Process by Connected Product DataEnabling your Smart Digital Sales Process by Connected Product Data
Enabling your Smart Digital Sales Process by Connected Product Data
 

PLM-Architektur der Zukunft

  • 1. Intelliact AG Siewerdtstrasse 8 CH-8050 Zürich T. +41 (44) 315 67 40 mail@intelliact.ch www.intelliact.ch PLM-Architektur der Zukunft Dr. Martin Probst, Lukas Haas, 10. Mai 2021 PLM OPEN HOUR Wie Unternehmen effizienter Daten bereitstellen
  • 2. Interne Prozesse Schnittstelle zum Kunden Jedes zweite Unternehmen investiert «hohe» Summen STRATEGISCHE SCHWERPUNKTE DER DIGITALISIERUNG 2 Aus der Umfrage Digitalstrategie der Industrie 2025 – März 2021: https://www.industrie2025.ch/fileadmin/industrie2025/Dokumente/Publikationen/Umfrage_Digitalstrategie_2020.pdf
  • 3. Schnittstelle zum Kunden: CAD und Instanz-genaue Identifikation MONOLITHEN UND IHRE AUSWIRKUNGEN 3 ERP PDM FERTIGUNGSSTÜCKLISTE MECHATRONISCHE STÜCKLISTE Stammdaten Bewegungsdaten KONSTRUKTION / DESIGN 0815 Modul 1 2X AUFTRAGSSTÜCKLISTE 0815 Modul 1 2X KUNDE ANLAGE Kunde Portal AUFTRAGSSTÜCKLISTE 0815-1 0815-2 Virtuelle Inbetriebnahme 3D Ersatzteilkatalog Predictive Maintenance à IoT Training/Service à AR Modul 1 2x 0815
  • 4. Fehlende Transparenz interner Prozesse: Anforderungsmanagement INTRANSPARENZ AUFGRUND FEHLENDER DURCHGÄNGIGKEIT 4 ERP PDM ANGEBOT DESIGN SPEZIFIKATION Sales Tool Anforderung 1 Anforderung 3 Anforderung 2 ANFORDERUNGEN Anforderung Spezifikation AUFTRAG Kunde Kunde Anforderungen? Funktionen? Änderungsmanagement
  • 5. Portal Klare Domänen, abgegrenzte Rollen und Systeme (Monolithen) Durchgängigkeit Datenmodell pro System End2End-Schnittstellen Daten-Replikation ins Folgesystem Träge Architektur Steigender Funktionsumfang Customizing Etablierte IT-Architektur im Unternehmen HEUTIGE PLM-ARCHITEKTUR ERP PDM XY Partner Fertigung Kalkulation Rechnungen SCM Funktion 1 Funktion 2 Konstruktion Simulation Validierung Freigabe Backend Clients / Front End Funktionen Konstruktion SCM
  • 6. Sanftes Aufbrechen der Monolithen DAS ENDE DER SILOS 6 PDM Fertigung ERP Kalkulation Rechnungen SCM Service 1 Backend Funktionen und Services Front End XY Funktion 1 Funktion 2 PDM Konstruktion Simulation Validation Freigabe ERP Funktionen und Services Vernetzung Über standardisierte APIs Agile Landschaft modulare Zusammenstellung von Applikationen und micro-services Tool-Standard nutzen Weiterhin: klare Domänen und Hoheiten API – Gateway / Service Mesh / Enterprise Bus Partner Service 2
  • 7. Update-und erneuerungsfähig Kohärente, austauschbare Funktionsblöcke Konfigurierbar (kein Customizing) Gut vernetzt Out of Box verfügbare APIs Funktion > ∑ Einzelfunktionen Einfach skalierbar Garantierte Verfügbarkeit Automatisierbar und ferngesteuert Entwickelt um ferngesteuert zu werden Weg vom Client Bestehende Herausforderungen – bekannte Lösungsansätze MODERNE ARCHITEKTUR MACH Architecture Microservices replace the traditional, monolithic architecture and allow applications to be arranged as a collection of loosely coupled and independently deployable services. API-first exposes all application functionality through an API, making it possible for two or more applications or services to interact. Cloud-native leverages software-as-a-service (SaaS) to store, host, elastically scale and automatically update functionality. Headless decouples the front-end presentation experience from back-end logic Abgeleitet aus: https://www.cmswire.com/digital-experience/mach-architecture-what-it-is-why-you-should-know-it/ 7
  • 8. Einfache Schnittstelle zum Kunden VERNETZTE DATEN 8 ERP PDM FERTIGUNGSSTÜCKLISTE MECHATRONISCHE STÜCKLISTE Stammdaten Bewegungsdaten DESIGN 0815 Modul 1 2X AUFTRAGSSTÜCKLISTE 0815 Modul 1 2X KUNDE ANLAGE 0815-1 0815-2 API API API API 1 Kunde 2 get ID, Date get CAD, BOM
  • 9. Anforderung 3 SPEZIFIKATION Anforderungsmanagement: durchgängig transparent FUNKTIONSORIENTIERTE ARCHITEKTUR 9 z.B. ERP z.B. PDM ENTWICKLUNG z.B. Sales Tool Anforderung 1 Anforderung 2 ANFORDERUNGEN Spezifikation API Kunde API ANGEBOT z.B. RM* Anforderung Spezifikation RM* Requirements Management LÖSUNG API z.B. Konfigurator Spezifikation Module Modul API API Techn. Merkmal 1 Techn. Merkmal 2 Techn. Merkmal 3
  • 10. Steigende Anforderungen der verbundenen Wertschöpfungskette Neue Möglichkeiten und Kompetenzen Vernetzung von Daten und Applikationen PLM-Bausteine in der Cloud (SaaS) Bewährte PLM-Lösungen und Schnittstellen graduell von Anpassungen befreien und bei Bedarf durch (Micro-) Services ersetzen Bleibt Voraussetzung: gute Datenqualität Bereinigung bei konkretem Anwendungsfall Durchgängige Prozesse und Schnittstellen zu Partnern ZUSAMMENFASSUNG 10 PDM Fer$gung ERP Kalkulation Rechnungen SCM Service 1 Backend Funktionen und Services Front End XY Funktion 1 Funktion 2 PDM Konstruktion Simulation Validation Freigabe ERP API – Gateway / Service Mesh / Enterprise Bus Partner Service 2 Cloud-native Micro-Services API First Headless
  • 11. Melden Sie sich jetzt zur nächsten «PLM Open Hour» an 11 NÄCHSTE PLM OPEN HOUR https://intelliact.ch/events/plm-open-hours
  • 12. Lukas Haas Senior Consultant MSc ETH Masch.-Ing. +41 44 315 67 40 haas@intelliact.ch Nehmen Sie Kontakt mit uns auf WAS SIND IHRE HERAUSFORDERUNGEN? 12 Dr. Martin Probst Senior Consultant Dipl. Masch.-Ing. ETH, EMBA +41 44 315 67 40 probst@intelliact.ch
  • 13. 13