SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Industrie 4.0: Chancen und Strategien

Von Menschen, dem Internet und Maschinen
Roger Basler
1
Roger Basler
Unternehmens-Architekt
Betriebsökonom FH
@rogerbasler
Gründer der Swiss e-Commerce Academy
Geschäftsführer TeslaSharing (Bolt Group AG)
•  Seit 1999 im eBusiness tätig (Lotus, IBM,
Hewlett Packard, Oracle)
•  Unternehmens-Architekt seit 2009
•  Spricht Spanisch, Italienisch, Französisch,
Englisch und Holländisch
2
Abgrenzung
1.  Wir sprechen nicht von Digitalisierung heute
2.  Wir sprechen auch nicht (alleine) von IoT
3.  Wir sprechen über Wirtschaft und Gesellschaft
3
Vom Produkt zum System
4
Faktor	
  
Mensch	
  
Ihr Anteil und Erwartungen?
1.  IoT / Industrie 4.0 Erfahrung (Ja, Nein)?
2.  Erwartungen an heute?
3.  Konkrete Fragestellung?
5
Kleine Geschichte
DNS
Internet der Menschen (seit 1984)
Google
Internet der Dienste (seit 1998)
Arduino
Internet der Dinge (seit 2005)
IoX
Internet der Maschinen (ab ...)
6
Chancen und Strategien
•  Industrie 4.0 dank dem Zusammenspiel von
Komponenten, Sensoren und Diensten (Internet of
Things) in der Cloud basierend auf Blockchain, ....
•  Was bedeutet das? Für unsere Wirtschaft, für
unsere Gesellschaft und am Ende für uns?
•  Trotz Hype und Politik die das alles ganz wichtig
finden: Was fehlt, sind Ansätze für ganzheitliche
Strategien
7
Johann N. Schneider-Ammann 

am 17.10.2016
„Es liegt der Schweiz daran, den
Austausch zu fördern zwischen
theoretischer und praktischer Bildung.
(....) Die Wettbewerbsfähigkeit und
Innovationskraft des ganzen Kontinents
entscheidet darüber, ob wir in Europa
mit Blick auf die „Industrie 4.0" die
Forschungs- und Arbeitsplätze sichern
und den Wohlstand bewahren können.“
8
CYBER-PHYSICAL SYSTEMS (CPS)
Cyber-Physical Systems sind offene soziotechnische Systeme und ermöglichen
eine Reihe von neuartigen Funktionen, Diensten und Eigenschaften.
•  Sie umfassen eingebettete Systeme von
Produktions-, Logistik-, Engineering-, Koordinations-
und Managementprozessen ,
•  kombiniert mit Internetdiensten,
•  die mittels Sensoren unmittelbar physikalische
Daten erfassen und mittels Aktoren auf
physikalische Vorgänge einwirken,
•  gleichzeitig via digitale Netze untereinander
verbunden sind und über multimodale Mensch-
Maschine- Schnittstellen verfügen.
9
Oder vereinfacht gesagt
10
Maschinen	
  mit	
  
Entscheidungsspielraum	
  
3 Thesen
1.  Hardware (Technische) Produzenten werden
sich zu Plattform Anbietern wandeln müssen:
Industrie der Dienste
2.  Mehr und mehr „intelligente Objekte“ werden
Konsumenten zu Prosumern machen:
Internet of f&%# Everything
3.  Hacking wird (anfangs) vermehrt Schlagzeilen
machen: Internet of Vulnerability
11
Mensch - Internet - Maschine
12
Mehr als nur ein Hype ...
13
Die Industrie 4.0 Prioriäten
gemäss Umfrage von SAS
14
Die Industrie 4.0 Prioriäten
gemäss Umfrage von SAS
15
B2C	
  
Die Industrie 4.0 Prioriäten
gemäss Umfrage von SAS
16
B2C	
  
B2B	
  
Die Industrie 4.0 Prioriäten
gemäss Umfrage von SAS
17
B2C	
  
B2B	
  
Bis zu 7 Geräte pro Person
18
„Kein Kunde kauft jemals ein Erzeugnis.
Er kauft immer das, was das Erzeugnis
für ihn leistet.“
19Quelle:	
  Accenture	
  	
  
Peter	
  Drucker	
  
Vom digitalen Produkt
20
Quelle:	
  Intelliact	
  _	
  Schri<	
  für	
  Schri<	
  zu	
  Industrie	
  4.0	
  (Jahrestagung	
  Industrie	
  2025)_	
  23.03.2016	
  	
  
Zum smarten Produkt
21
Quelle:	
  Intelliact	
  _	
  Schri<	
  für	
  Schri<	
  zu	
  Industrie	
  4.0	
  (Jahrestagung	
  Industrie	
  2025)_	
  23.03.2016	
  	
  
Bausteine der Industrie 4.0
22
Bausteine der Industrie 4.0
23
Bausteine der Industrie 4.0
24
Bausteine der Industrie 4.0
25
Grundlage Daten ...
26Quelle:	
  Philipp	
  Ramseier,	
  Autexis	
  
*	
  100	
  Ze<abyte	
  sind	
  36	
  Millarden	
  mal	
  die	
  ErdgeschichteM	
  
Es braucht neue Business Modelle (1)
27
1.  Shared Services: Physisches Objekt mit
kostenlosem digitalem (Grund-)Service und
kostenpflichtigen Zusatzdiensten
2.  Prosuming Cosumption Services & Revenues:
Konsumenten erwirtschaften Erträge durch Services
1.  Produkt am PoS in Echtzeit
Blexon (Bsp 1)

(„Maschinen teilen“)
28
Tesla Power Wall 2.0 (Bsp 2)
29
Tesla Power Wall 2.0 (Bsp 2)
30
Nike Shoes (Bsp 3)

(Schuhe gedruckt im Laden / Prototyp)
31
Es braucht neue Business Modelle (2)
32
4.  Object Self Service: Das Objekt sorgt für sich
selbst und bestellt
5.  Remote Usage: Dinge liefern Echtzeitdaten
über Status und Nutzung
6.  Sensor as a Service: Objekte sammeln Daten
die genutzt werden
Volvo Construction Equipment

(Ersatzteile bestellen sich selbst)
33
Metromile 

(Pay per Use auch bei der Versicherung)
34
Oder mehrere Business Modelle (4)
35
h<p://www.iot-­‐lab.ch/wp-­‐content/uploads/2014/11/EN_Bosch-­‐Lab-­‐White-­‐Paper-­‐GM-­‐im-­‐IOT-­‐1_3.pdf	
  
Oder mehrere Business Modelle (5)
36
h<p://www.iot-­‐lab.ch/wp-­‐content/uploads/2014/11/EN_Bosch-­‐Lab-­‐White-­‐Paper-­‐GM-­‐im-­‐IOT-­‐1_3.pdf	
  
Es braucht “Smarte” oder “Intelligente”

Komponenten für intelligente
Businessmodelle
Smart und intelligent sind nicht dasselbe
37
Smarte Thermostaten
38
Intelligente Drohnen
39
h<ps://www.youtube.com/watch?v=xK54Bu9HFRw	
  	
  
Der Mensch ist smart, aber ist der
Mensch „intelligent“ genug?
40
Mensch - Internet - Maschine
41
0% 5% 10% 15% 20% 25%
Sicherheit
Technik nicht ausreichend
Unterschiede bei Daten
Privatsphäre
Große Datenmengen
Tools nicht ausreichend
Plattform-Unterschiede
Geräte-Unterschiede
Andere
Umfrage: Bedenken hinsichtlich
intelligenter, vernetzter Produkte
42
Der Faktor Mensch
•  Roboter und Computer werden in den nächsten
10 – 15 Jahren fast die Hälfte von 700 Berufen
ersetzen
•  Wir werden von festen Mitarbeitern zu
Crowdworkern und zu Portfolio
Arbeitnehmern und -Gebern
43
Unser Alltag wird sich ändern
1.  Reduzierung einfacher, manueller Tätigkeiten
2.  Mehr Mitarbeiter in planender und überwachender,
steuernder Tätigkeit
3.  Notwendigkeit eines starken interdisziplinären Denkens und
Handelns
4.  Höhere IT- und vor allem Data-Kompetenz
5.  Individuelle Vergütungsmodelle durch veränderte
Kompetenzprofile
6.  Flexibilisierung der Arbeitszeitsysteme
44
3 Fähigkeiten die wichtig werden
1.  Cognitive Load Management: Den kognitiven “Overload”
abzufangen, sprich: Die Unterscheidung von Wichtigem und
Unwichtigem wird anspruchsvoller und bedeutender.
2.  Novel & Adaptive Thinking: Die Fähigkeit, auf unerwartete
Situationen zu reagieren, Lösungen und Antworten abseits von
routinemässigen und regelbasierten Umständen zu entwickeln.
3.  Sense-making: Während Routinetätigkeiten – sei es in der
Produktion oder im Dienstleistungsbereich – zunehmend von
Maschinen erledigt werden, wächst der Bedarf an Fähigkeiten,
welche nicht durch Maschinen simuliert, also nicht codiert, werden
können.
45
Im System braucht es den
Menschen – oder etwa nicht?
46Quelle:	
  Accenture	
  	
  
Kleine Geschichte 

(History repeating)
DNS
Internet der Menschen (seit 1984)
Google
Internet der Dienste (seit 1998)
Arduino
Internet der Dinge (seit 2005)
IoX
Internet der Maschinen (ab ???)
47
Kleine Geschichte 

(History repeating)
DNS
Internet der Menschen (seit 1984)
Google
Internet der Dienste (seit 1998)
Arduino
Internet der Dinge (seit 2005)
IoX
Internet der Maschinen (ab ...)
48
Intelligente Roboter
49
h<ps://www.youtube.com/watch?v=SSJDPPsP3hA	
  	
  
Ist die Industrie 4.0 bereit für die
Menschen die das nicht schaffen?
DNS
Internet der Menschen (seit 1984)
Google
Internet der Dienste (seit 1998)
Arduino
Internet der Dinge (seit 2005)
IoX
Internet der Maschinen (ab ...)
50
Fragen? Diskussion
51
Seite 52
Vielen Dank
Unternehmens-Architekt
Roger Basler
8400 Winterthur
p: +41 44 586 07 97
m: +41 78 644 76 81
www.unternehmens-architekt.ch
@rogerbasler
53
Die vierte industrielle Revolution: 

Blockchain und das Internet der Dinge 

was KMU und wir alle wissen muessen
54
Wir stehen am Beginn einer Evolution der
Wirtschaftsgeschichte, welche an
Geschwindigkeit und Wirkung zunehmen
wird, wie keine Industrielle Revolution vor
ihr. Unternehmen und Privatpersonen
sollten sich darum aktiv mit dem Thema
auseinandersetzen, engagieren und
informieren, denn letzten Endes geht es
um unser aller Zukunft
Die vierte industrielle Revolution:
Blockchain und das Internet der Dinge was
KMU und wir alle wissen muessen
(Deutsch)
h<p://amzn.to/2ensFh5	
  	
  

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Infografik Industrie 4.0
Infografik Industrie 4.0Infografik Industrie 4.0
Infografik Industrie 4.0
Competence Books
 
Peter Lieber (Verband Österreichischer Softwareindustrie)
Peter Lieber (Verband Österreichischer Softwareindustrie)Peter Lieber (Verband Österreichischer Softwareindustrie)
Peter Lieber (Verband Österreichischer Softwareindustrie)
Praxistage
 
Bosch industrie 40
Bosch industrie 40Bosch industrie 40
Bosch industrie 40
Michael Kurzidim
 
Digitale Transformation & Produktentwicklung - Trends und Beispiele
Digitale Transformation & Produktentwicklung - Trends und BeispieleDigitale Transformation & Produktentwicklung - Trends und Beispiele
Digitale Transformation & Produktentwicklung - Trends und Beispiele
Mohammad Ali Rahimi
 
cch12 - Wie die Industrie 4.0 Design, Fertigung, Logistik und unseren Konsum ...
cch12 - Wie die Industrie 4.0 Design, Fertigung, Logistik und unseren Konsum ...cch12 - Wie die Industrie 4.0 Design, Fertigung, Logistik und unseren Konsum ...
cch12 - Wie die Industrie 4.0 Design, Fertigung, Logistik und unseren Konsum ...
ConventionCamp
 
To Be or Not to Be - Die Digitalisierung und ihre Folgen
To Be or Not to Be - Die Digitalisierung und ihre FolgenTo Be or Not to Be - Die Digitalisierung und ihre Folgen
To Be or Not to Be - Die Digitalisierung und ihre Folgen
Martin Runde
 
Techweek highlights nov 2019
Techweek highlights nov 2019Techweek highlights nov 2019
Techweek highlights nov 2019
HansJrgvonSchnfeldt
 
Deutschlands digitale Zukunft ist in Asien! Im eigenen land wird Industrie 4....
Deutschlands digitale Zukunft ist in Asien! Im eigenen land wird Industrie 4....Deutschlands digitale Zukunft ist in Asien! Im eigenen land wird Industrie 4....
Deutschlands digitale Zukunft ist in Asien! Im eigenen land wird Industrie 4....
Matthias Barbian
 
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
certasystems
 
Industrie 4.0
Industrie 4.0Industrie 4.0
Industrie 4.0
GESIS
 
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgerätentekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
Georg Eck
 
Industrie 4.0 - Grundlagen, Experteninterviews und Pioniere
Industrie 4.0 - Grundlagen, Experteninterviews und PioniereIndustrie 4.0 - Grundlagen, Experteninterviews und Pioniere
Industrie 4.0 - Grundlagen, Experteninterviews und Pioniere
FLYACTS GmbH
 
Neue Konzepte in der Technischen Dokumentation
Neue Konzepte in der Technischen DokumentationNeue Konzepte in der Technischen Dokumentation
Neue Konzepte in der Technischen Dokumentation
Georg Eck
 
Industrie 4.0 - Digitalisierung beschleunigen
Industrie 4.0 - Digitalisierung beschleunigenIndustrie 4.0 - Digitalisierung beschleunigen
Industrie 4.0 - Digitalisierung beschleunigen
Vodafone Deutschland Business
 
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
Matthias Barbian
 
Qualität im IP-Management, Normungsprojekt am DIN
Qualität im IP-Management, Normungsprojekt am DINQualität im IP-Management, Normungsprojekt am DIN
Qualität im IP-Management, Normungsprojekt am DIN
MIPLM
 
[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...
[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...
[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
WORKSHOP Autorensysteme 4.0
WORKSHOP Autorensysteme 4.0WORKSHOP Autorensysteme 4.0
WORKSHOP Autorensysteme 4.0
Georg Eck
 
Digital Disruption
Digital DisruptionDigital Disruption
Digital Disruption
Lothar Wieske
 
Innovation und der richtige Zeitpunkt - Vortrag Reinhard Karger (DFKI)
Innovation und der richtige Zeitpunkt - Vortrag Reinhard Karger (DFKI)Innovation und der richtige Zeitpunkt - Vortrag Reinhard Karger (DFKI)
Innovation und der richtige Zeitpunkt - Vortrag Reinhard Karger (DFKI)
WFG Westerwaldkreis mbH
 

Was ist angesagt? (20)

Infografik Industrie 4.0
Infografik Industrie 4.0Infografik Industrie 4.0
Infografik Industrie 4.0
 
Peter Lieber (Verband Österreichischer Softwareindustrie)
Peter Lieber (Verband Österreichischer Softwareindustrie)Peter Lieber (Verband Österreichischer Softwareindustrie)
Peter Lieber (Verband Österreichischer Softwareindustrie)
 
Bosch industrie 40
Bosch industrie 40Bosch industrie 40
Bosch industrie 40
 
Digitale Transformation & Produktentwicklung - Trends und Beispiele
Digitale Transformation & Produktentwicklung - Trends und BeispieleDigitale Transformation & Produktentwicklung - Trends und Beispiele
Digitale Transformation & Produktentwicklung - Trends und Beispiele
 
cch12 - Wie die Industrie 4.0 Design, Fertigung, Logistik und unseren Konsum ...
cch12 - Wie die Industrie 4.0 Design, Fertigung, Logistik und unseren Konsum ...cch12 - Wie die Industrie 4.0 Design, Fertigung, Logistik und unseren Konsum ...
cch12 - Wie die Industrie 4.0 Design, Fertigung, Logistik und unseren Konsum ...
 
To Be or Not to Be - Die Digitalisierung und ihre Folgen
To Be or Not to Be - Die Digitalisierung und ihre FolgenTo Be or Not to Be - Die Digitalisierung und ihre Folgen
To Be or Not to Be - Die Digitalisierung und ihre Folgen
 
Techweek highlights nov 2019
Techweek highlights nov 2019Techweek highlights nov 2019
Techweek highlights nov 2019
 
Deutschlands digitale Zukunft ist in Asien! Im eigenen land wird Industrie 4....
Deutschlands digitale Zukunft ist in Asien! Im eigenen land wird Industrie 4....Deutschlands digitale Zukunft ist in Asien! Im eigenen land wird Industrie 4....
Deutschlands digitale Zukunft ist in Asien! Im eigenen land wird Industrie 4....
 
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
 
Industrie 4.0
Industrie 4.0Industrie 4.0
Industrie 4.0
 
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgerätentekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
 
Industrie 4.0 - Grundlagen, Experteninterviews und Pioniere
Industrie 4.0 - Grundlagen, Experteninterviews und PioniereIndustrie 4.0 - Grundlagen, Experteninterviews und Pioniere
Industrie 4.0 - Grundlagen, Experteninterviews und Pioniere
 
Neue Konzepte in der Technischen Dokumentation
Neue Konzepte in der Technischen DokumentationNeue Konzepte in der Technischen Dokumentation
Neue Konzepte in der Technischen Dokumentation
 
Industrie 4.0 - Digitalisierung beschleunigen
Industrie 4.0 - Digitalisierung beschleunigenIndustrie 4.0 - Digitalisierung beschleunigen
Industrie 4.0 - Digitalisierung beschleunigen
 
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
 
Qualität im IP-Management, Normungsprojekt am DIN
Qualität im IP-Management, Normungsprojekt am DINQualität im IP-Management, Normungsprojekt am DIN
Qualität im IP-Management, Normungsprojekt am DIN
 
[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...
[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...
[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...
 
WORKSHOP Autorensysteme 4.0
WORKSHOP Autorensysteme 4.0WORKSHOP Autorensysteme 4.0
WORKSHOP Autorensysteme 4.0
 
Digital Disruption
Digital DisruptionDigital Disruption
Digital Disruption
 
Innovation und der richtige Zeitpunkt - Vortrag Reinhard Karger (DFKI)
Innovation und der richtige Zeitpunkt - Vortrag Reinhard Karger (DFKI)Innovation und der richtige Zeitpunkt - Vortrag Reinhard Karger (DFKI)
Innovation und der richtige Zeitpunkt - Vortrag Reinhard Karger (DFKI)
 

Andere mochten auch

David Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale RevolutionDavid Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale Revolution
Digicomp Academy AG
 
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe WeinreichDigitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Uwe Weinreich
 
Autonomes Handeln intelligenter Menschen: Internet der Dinge und Industrie 4.0
Autonomes Handeln intelligenter Menschen: Internet der Dinge und Industrie 4.0Autonomes Handeln intelligenter Menschen: Internet der Dinge und Industrie 4.0
Autonomes Handeln intelligenter Menschen: Internet der Dinge und Industrie 4.0
Sascha Kremer
 
Industrie 4.0 – die Rolle von Cluster-Initiativen im Wandel der Wertschöpfung...
Industrie 4.0 – die Rolle von Cluster-Initiativen im Wandel der Wertschöpfung...Industrie 4.0 – die Rolle von Cluster-Initiativen im Wandel der Wertschöpfung...
Industrie 4.0 – die Rolle von Cluster-Initiativen im Wandel der Wertschöpfung...
Gerd Meier zu Koecker
 
procon_Digitale Transformation_Digitalisierung
procon_Digitale Transformation_Digitalisierungprocon_Digitale Transformation_Digitalisierung
procon_Digitale Transformation_DigitalisierungAndreas Sattlberger
 
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTechDigitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Nicolas Schobinger
 
Six Stages of Digital Transformation (Research)
Six Stages of Digital Transformation (Research)Six Stages of Digital Transformation (Research)
Six Stages of Digital Transformation (Research)
Vala Afshar
 
Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...
Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...
Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...
University St. Gallen
 
Geschäftsmodelle 20 share
Geschäftsmodelle 20 shareGeschäftsmodelle 20 share
Geschäftsmodelle 20 share
Matthias Schrader
 
Ant Colony Optimization
Ant Colony OptimizationAnt Colony Optimization
Ant Colony OptimizationumPakba
 
Digitale-Strategie-2025-Broschuere
Digitale-Strategie-2025-BroschuereDigitale-Strategie-2025-Broschuere
Digitale-Strategie-2025-BroschuerePeter Borchers
 
Industrie 4.0: Digitale Reife variiert von Branche zu Branche
Industrie 4.0: Digitale Reife variiert von Branche zu BrancheIndustrie 4.0: Digitale Reife variiert von Branche zu Branche
Industrie 4.0: Digitale Reife variiert von Branche zu Branche
TWT
 
Digital Fitness Studie 2016
Digital Fitness Studie 2016Digital Fitness Studie 2016
Digital Fitness Studie 2016
Lautenbach Sass
 
Michele Nati - Digital Catapult viewpoint on Industrie 4.0 - Digital Technolo...
Michele Nati - Digital Catapult viewpoint on Industrie 4.0 - Digital Technolo...Michele Nati - Digital Catapult viewpoint on Industrie 4.0 - Digital Technolo...
Michele Nati - Digital Catapult viewpoint on Industrie 4.0 - Digital Technolo...
MicheleNati
 
Vernetzung 4.0
Vernetzung 4.0Vernetzung 4.0
Vernetzung 4.0
Bernd Fuhlert
 
Der Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie
Der Weg des Connected Car: Lösungen für die AutomobilindustrieDer Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie
Der Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie
moccu
 
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
WG-DATA GmbH
 
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werdenWie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
Sven Ruoss
 
Vortrag zum Thema Industrie 4.0
Vortrag zum Thema Industrie 4.0Vortrag zum Thema Industrie 4.0
Vortrag zum Thema Industrie 4.0
Lara Wollenhaupt
 

Andere mochten auch (20)

David Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale RevolutionDavid Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale Revolution
 
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe WeinreichDigitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
 
Autonomes Handeln intelligenter Menschen: Internet der Dinge und Industrie 4.0
Autonomes Handeln intelligenter Menschen: Internet der Dinge und Industrie 4.0Autonomes Handeln intelligenter Menschen: Internet der Dinge und Industrie 4.0
Autonomes Handeln intelligenter Menschen: Internet der Dinge und Industrie 4.0
 
Industrie 4.0 – die Rolle von Cluster-Initiativen im Wandel der Wertschöpfung...
Industrie 4.0 – die Rolle von Cluster-Initiativen im Wandel der Wertschöpfung...Industrie 4.0 – die Rolle von Cluster-Initiativen im Wandel der Wertschöpfung...
Industrie 4.0 – die Rolle von Cluster-Initiativen im Wandel der Wertschöpfung...
 
procon_Digitale Transformation_Digitalisierung
procon_Digitale Transformation_Digitalisierungprocon_Digitale Transformation_Digitalisierung
procon_Digitale Transformation_Digitalisierung
 
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTechDigitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
 
Six Stages of Digital Transformation (Research)
Six Stages of Digital Transformation (Research)Six Stages of Digital Transformation (Research)
Six Stages of Digital Transformation (Research)
 
Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...
Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...
Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...
 
Geschäftsmodelle 20 share
Geschäftsmodelle 20 shareGeschäftsmodelle 20 share
Geschäftsmodelle 20 share
 
Ant Colony Optimization
Ant Colony OptimizationAnt Colony Optimization
Ant Colony Optimization
 
4
44
4
 
Digitale-Strategie-2025-Broschuere
Digitale-Strategie-2025-BroschuereDigitale-Strategie-2025-Broschuere
Digitale-Strategie-2025-Broschuere
 
Industrie 4.0: Digitale Reife variiert von Branche zu Branche
Industrie 4.0: Digitale Reife variiert von Branche zu BrancheIndustrie 4.0: Digitale Reife variiert von Branche zu Branche
Industrie 4.0: Digitale Reife variiert von Branche zu Branche
 
Digital Fitness Studie 2016
Digital Fitness Studie 2016Digital Fitness Studie 2016
Digital Fitness Studie 2016
 
Michele Nati - Digital Catapult viewpoint on Industrie 4.0 - Digital Technolo...
Michele Nati - Digital Catapult viewpoint on Industrie 4.0 - Digital Technolo...Michele Nati - Digital Catapult viewpoint on Industrie 4.0 - Digital Technolo...
Michele Nati - Digital Catapult viewpoint on Industrie 4.0 - Digital Technolo...
 
Vernetzung 4.0
Vernetzung 4.0Vernetzung 4.0
Vernetzung 4.0
 
Der Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie
Der Weg des Connected Car: Lösungen für die AutomobilindustrieDer Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie
Der Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie
 
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
 
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werdenWie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
 
Vortrag zum Thema Industrie 4.0
Vortrag zum Thema Industrie 4.0Vortrag zum Thema Industrie 4.0
Vortrag zum Thema Industrie 4.0
 

Ähnlich wie Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen

Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen solltenWas Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
oose
 
Namics Walk-in Lab Smart Services 05.10.2016
Namics Walk-in Lab Smart Services 05.10.2016Namics Walk-in Lab Smart Services 05.10.2016
Namics Walk-in Lab Smart Services 05.10.2016
Namics – A Merkle Company
 
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Intelliact AG
 
IBM Developer Days: Industrie 4.0
IBM Developer Days: Industrie 4.0IBM Developer Days: Industrie 4.0
IBM Developer Days: Industrie 4.0
LineMetrics
 
Überblick: BigData & Predictive Analytics
Überblick: BigData & Predictive AnalyticsÜberblick: BigData & Predictive Analytics
Überblick: BigData & Predictive Analytics
Tim Bruysten
 
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLMPLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
Intelliact AG
 
productronica Daily Day 2 / Tag 2
productronica Daily Day 2 / Tag 2productronica Daily Day 2 / Tag 2
productronica Daily Day 2 / Tag 2
Messe München GmbH
 
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Praxistage
 
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics – A Merkle Company
 
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoTPLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
Intelliact AG
 
Open Source als Innovator und Treiber von De‐Facto Standards für das Internet...
Open Source als Innovator und Treiber von De‐Facto Standards für das Internet...Open Source als Innovator und Treiber von De‐Facto Standards für das Internet...
Open Source als Innovator und Treiber von De‐Facto Standards für das Internet...
Torsten Fink
 
Pivotal Digital Transformation Forum: Digital Disruption: The Outlook
Pivotal Digital Transformation Forum: Digital Disruption: The OutlookPivotal Digital Transformation Forum: Digital Disruption: The Outlook
Pivotal Digital Transformation Forum: Digital Disruption: The Outlook
VMware Tanzu
 
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian HeinemannK5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
Florian Heinemann
 
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Industrie 4.0 und Facility Management - was bedeutet das?
Industrie 4.0 und Facility Management - was bedeutet das?Industrie 4.0 und Facility Management - was bedeutet das?
Industrie 4.0 und Facility Management - was bedeutet das?
dankl+partner consulting gmbh
 
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (Handout DE) <<< OU...
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (Handout DE) <<< OU...EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (Handout DE) <<< OU...
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (Handout DE) <<< OU...
Smarter.World
 
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (DE) <<< OUT OF DAT...
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (DE) <<< OUT OF DAT...EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (DE) <<< OUT OF DAT...
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (DE) <<< OUT OF DAT...
Smarter.World
 
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der ArbeitMegatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
42medien
 
Arbeit 4.0: Megatrends digitaler Arbeit der Zukunft - 25 Thesen
Arbeit 4.0: Megatrends digitaler Arbeit der Zukunft - 25 ThesenArbeit 4.0: Megatrends digitaler Arbeit der Zukunft - 25 Thesen
Arbeit 4.0: Megatrends digitaler Arbeit der Zukunft - 25 Thesen
DanielPoetzsch
 
Webinar: BigData - Vom Hype zum Nutzen
Webinar: BigData - Vom Hype zum NutzenWebinar: BigData - Vom Hype zum Nutzen
Webinar: BigData - Vom Hype zum Nutzen
fun communications GmbH
 

Ähnlich wie Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen (20)

Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen solltenWas Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
 
Namics Walk-in Lab Smart Services 05.10.2016
Namics Walk-in Lab Smart Services 05.10.2016Namics Walk-in Lab Smart Services 05.10.2016
Namics Walk-in Lab Smart Services 05.10.2016
 
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
 
IBM Developer Days: Industrie 4.0
IBM Developer Days: Industrie 4.0IBM Developer Days: Industrie 4.0
IBM Developer Days: Industrie 4.0
 
Überblick: BigData & Predictive Analytics
Überblick: BigData & Predictive AnalyticsÜberblick: BigData & Predictive Analytics
Überblick: BigData & Predictive Analytics
 
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLMPLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
 
productronica Daily Day 2 / Tag 2
productronica Daily Day 2 / Tag 2productronica Daily Day 2 / Tag 2
productronica Daily Day 2 / Tag 2
 
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
 
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
 
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoTPLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
PLM Open Hours - So profitieren Sie von IoT
 
Open Source als Innovator und Treiber von De‐Facto Standards für das Internet...
Open Source als Innovator und Treiber von De‐Facto Standards für das Internet...Open Source als Innovator und Treiber von De‐Facto Standards für das Internet...
Open Source als Innovator und Treiber von De‐Facto Standards für das Internet...
 
Pivotal Digital Transformation Forum: Digital Disruption: The Outlook
Pivotal Digital Transformation Forum: Digital Disruption: The OutlookPivotal Digital Transformation Forum: Digital Disruption: The Outlook
Pivotal Digital Transformation Forum: Digital Disruption: The Outlook
 
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian HeinemannK5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
 
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
 
Industrie 4.0 und Facility Management - was bedeutet das?
Industrie 4.0 und Facility Management - was bedeutet das?Industrie 4.0 und Facility Management - was bedeutet das?
Industrie 4.0 und Facility Management - was bedeutet das?
 
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (Handout DE) <<< OU...
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (Handout DE) <<< OU...EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (Handout DE) <<< OU...
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (Handout DE) <<< OU...
 
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (DE) <<< OUT OF DAT...
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (DE) <<< OUT OF DAT...EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (DE) <<< OUT OF DAT...
EMC Lösungen für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 (DE) <<< OUT OF DAT...
 
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der ArbeitMegatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
 
Arbeit 4.0: Megatrends digitaler Arbeit der Zukunft - 25 Thesen
Arbeit 4.0: Megatrends digitaler Arbeit der Zukunft - 25 ThesenArbeit 4.0: Megatrends digitaler Arbeit der Zukunft - 25 Thesen
Arbeit 4.0: Megatrends digitaler Arbeit der Zukunft - 25 Thesen
 
Webinar: BigData - Vom Hype zum Nutzen
Webinar: BigData - Vom Hype zum NutzenWebinar: BigData - Vom Hype zum Nutzen
Webinar: BigData - Vom Hype zum Nutzen
 

Mehr von Roger L. Basler de Roca

Den Sales Navigator nutzen - aber richtig
Den Sales Navigator nutzen - aber richtigDen Sales Navigator nutzen - aber richtig
Den Sales Navigator nutzen - aber richtig
Roger L. Basler de Roca
 
Social Selling im Espresso Format
Social Selling im Espresso FormatSocial Selling im Espresso Format
Social Selling im Espresso Format
Roger L. Basler de Roca
 
Die 7C des Social Networking Algorithmus
Die 7C des Social Networking AlgorithmusDie 7C des Social Networking Algorithmus
Die 7C des Social Networking Algorithmus
Roger L. Basler de Roca
 
Alles eine frage der Aufmerksamkeit
Alles eine frage der AufmerksamkeitAlles eine frage der Aufmerksamkeit
Alles eine frage der Aufmerksamkeit
Roger L. Basler de Roca
 
Wer nichts postet kann nichts messen!
Wer nichts postet kann nichts messen!Wer nichts postet kann nichts messen!
Wer nichts postet kann nichts messen!
Roger L. Basler de Roca
 
Hashtag eine Anleitung für Social Media und Digital Marketing
Hashtag eine Anleitung für Social Media und Digital MarketingHashtag eine Anleitung für Social Media und Digital Marketing
Hashtag eine Anleitung für Social Media und Digital Marketing
Roger L. Basler de Roca
 
Google My Business - Warum Google My Business besser genutzt werden sollte
Google My Business - Warum Google My Business besser genutzt werden sollteGoogle My Business - Warum Google My Business besser genutzt werden sollte
Google My Business - Warum Google My Business besser genutzt werden sollte
Roger L. Basler de Roca
 
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen solltenWarum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Roger L. Basler de Roca
 
Was müssen NGO und Fundraiser im Rahmen von Digital Selling wissen?
Was müssen NGO und Fundraiser im Rahmen von Digital Selling wissen?Was müssen NGO und Fundraiser im Rahmen von Digital Selling wissen?
Was müssen NGO und Fundraiser im Rahmen von Digital Selling wissen?
Roger L. Basler de Roca
 
Plattform E-Commerce - Amazon Marketing, Alibaba Einstieg, Facebook Shopping
Plattform E-Commerce - Amazon Marketing, Alibaba Einstieg, Facebook ShoppingPlattform E-Commerce - Amazon Marketing, Alibaba Einstieg, Facebook Shopping
Plattform E-Commerce - Amazon Marketing, Alibaba Einstieg, Facebook Shopping
Roger L. Basler de Roca
 
Work smarter not harder - mit ZAPIER
Work smarter not harder - mit ZAPIERWork smarter not harder - mit ZAPIER
Work smarter not harder - mit ZAPIER
Roger L. Basler de Roca
 
Social Branding und Social Selling
Social Branding und Social SellingSocial Branding und Social Selling
Social Branding und Social Selling
Roger L. Basler de Roca
 
Digitalisierung bewältigen? Mit kleinen Schritten starten
Digitalisierung bewältigen? Mit kleinen Schritten startenDigitalisierung bewältigen? Mit kleinen Schritten starten
Digitalisierung bewältigen? Mit kleinen Schritten starten
Roger L. Basler de Roca
 
Social Selling Workshop Meetup
Social Selling Workshop MeetupSocial Selling Workshop Meetup
Social Selling Workshop Meetup
Roger L. Basler de Roca
 
Voice and the Future of Search
Voice and the Future of SearchVoice and the Future of Search
Voice and the Future of Search
Roger L. Basler de Roca
 
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Roger L. Basler de Roca
 
Social Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
Social Selling - Überblick und EinsatzmöglichkeitenSocial Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
Social Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
Roger L. Basler de Roca
 
Die neue grösse im B2B Online Marketing
Die neue grösse im B2B Online MarketingDie neue grösse im B2B Online Marketing
Die neue grösse im B2B Online Marketing
Roger L. Basler de Roca
 
Generation Z - wie arbeitet die nächste Generation
Generation Z - wie arbeitet die nächste GenerationGeneration Z - wie arbeitet die nächste Generation
Generation Z - wie arbeitet die nächste Generation
Roger L. Basler de Roca
 
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafftWarum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
Roger L. Basler de Roca
 

Mehr von Roger L. Basler de Roca (20)

Den Sales Navigator nutzen - aber richtig
Den Sales Navigator nutzen - aber richtigDen Sales Navigator nutzen - aber richtig
Den Sales Navigator nutzen - aber richtig
 
Social Selling im Espresso Format
Social Selling im Espresso FormatSocial Selling im Espresso Format
Social Selling im Espresso Format
 
Die 7C des Social Networking Algorithmus
Die 7C des Social Networking AlgorithmusDie 7C des Social Networking Algorithmus
Die 7C des Social Networking Algorithmus
 
Alles eine frage der Aufmerksamkeit
Alles eine frage der AufmerksamkeitAlles eine frage der Aufmerksamkeit
Alles eine frage der Aufmerksamkeit
 
Wer nichts postet kann nichts messen!
Wer nichts postet kann nichts messen!Wer nichts postet kann nichts messen!
Wer nichts postet kann nichts messen!
 
Hashtag eine Anleitung für Social Media und Digital Marketing
Hashtag eine Anleitung für Social Media und Digital MarketingHashtag eine Anleitung für Social Media und Digital Marketing
Hashtag eine Anleitung für Social Media und Digital Marketing
 
Google My Business - Warum Google My Business besser genutzt werden sollte
Google My Business - Warum Google My Business besser genutzt werden sollteGoogle My Business - Warum Google My Business besser genutzt werden sollte
Google My Business - Warum Google My Business besser genutzt werden sollte
 
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen solltenWarum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
 
Was müssen NGO und Fundraiser im Rahmen von Digital Selling wissen?
Was müssen NGO und Fundraiser im Rahmen von Digital Selling wissen?Was müssen NGO und Fundraiser im Rahmen von Digital Selling wissen?
Was müssen NGO und Fundraiser im Rahmen von Digital Selling wissen?
 
Plattform E-Commerce - Amazon Marketing, Alibaba Einstieg, Facebook Shopping
Plattform E-Commerce - Amazon Marketing, Alibaba Einstieg, Facebook ShoppingPlattform E-Commerce - Amazon Marketing, Alibaba Einstieg, Facebook Shopping
Plattform E-Commerce - Amazon Marketing, Alibaba Einstieg, Facebook Shopping
 
Work smarter not harder - mit ZAPIER
Work smarter not harder - mit ZAPIERWork smarter not harder - mit ZAPIER
Work smarter not harder - mit ZAPIER
 
Social Branding und Social Selling
Social Branding und Social SellingSocial Branding und Social Selling
Social Branding und Social Selling
 
Digitalisierung bewältigen? Mit kleinen Schritten starten
Digitalisierung bewältigen? Mit kleinen Schritten startenDigitalisierung bewältigen? Mit kleinen Schritten starten
Digitalisierung bewältigen? Mit kleinen Schritten starten
 
Social Selling Workshop Meetup
Social Selling Workshop MeetupSocial Selling Workshop Meetup
Social Selling Workshop Meetup
 
Voice and the Future of Search
Voice and the Future of SearchVoice and the Future of Search
Voice and the Future of Search
 
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
 
Social Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
Social Selling - Überblick und EinsatzmöglichkeitenSocial Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
Social Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
 
Die neue grösse im B2B Online Marketing
Die neue grösse im B2B Online MarketingDie neue grösse im B2B Online Marketing
Die neue grösse im B2B Online Marketing
 
Generation Z - wie arbeitet die nächste Generation
Generation Z - wie arbeitet die nächste GenerationGeneration Z - wie arbeitet die nächste Generation
Generation Z - wie arbeitet die nächste Generation
 
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafftWarum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
 

Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen

  • 1. Industrie 4.0: Chancen und Strategien
 Von Menschen, dem Internet und Maschinen Roger Basler 1
  • 2. Roger Basler Unternehmens-Architekt Betriebsökonom FH @rogerbasler Gründer der Swiss e-Commerce Academy Geschäftsführer TeslaSharing (Bolt Group AG) •  Seit 1999 im eBusiness tätig (Lotus, IBM, Hewlett Packard, Oracle) •  Unternehmens-Architekt seit 2009 •  Spricht Spanisch, Italienisch, Französisch, Englisch und Holländisch 2
  • 3. Abgrenzung 1.  Wir sprechen nicht von Digitalisierung heute 2.  Wir sprechen auch nicht (alleine) von IoT 3.  Wir sprechen über Wirtschaft und Gesellschaft 3
  • 4. Vom Produkt zum System 4 Faktor   Mensch  
  • 5. Ihr Anteil und Erwartungen? 1.  IoT / Industrie 4.0 Erfahrung (Ja, Nein)? 2.  Erwartungen an heute? 3.  Konkrete Fragestellung? 5
  • 6. Kleine Geschichte DNS Internet der Menschen (seit 1984) Google Internet der Dienste (seit 1998) Arduino Internet der Dinge (seit 2005) IoX Internet der Maschinen (ab ...) 6
  • 7. Chancen und Strategien •  Industrie 4.0 dank dem Zusammenspiel von Komponenten, Sensoren und Diensten (Internet of Things) in der Cloud basierend auf Blockchain, .... •  Was bedeutet das? Für unsere Wirtschaft, für unsere Gesellschaft und am Ende für uns? •  Trotz Hype und Politik die das alles ganz wichtig finden: Was fehlt, sind Ansätze für ganzheitliche Strategien 7
  • 8. Johann N. Schneider-Ammann 
 am 17.10.2016 „Es liegt der Schweiz daran, den Austausch zu fördern zwischen theoretischer und praktischer Bildung. (....) Die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft des ganzen Kontinents entscheidet darüber, ob wir in Europa mit Blick auf die „Industrie 4.0" die Forschungs- und Arbeitsplätze sichern und den Wohlstand bewahren können.“ 8
  • 9. CYBER-PHYSICAL SYSTEMS (CPS) Cyber-Physical Systems sind offene soziotechnische Systeme und ermöglichen eine Reihe von neuartigen Funktionen, Diensten und Eigenschaften. •  Sie umfassen eingebettete Systeme von Produktions-, Logistik-, Engineering-, Koordinations- und Managementprozessen , •  kombiniert mit Internetdiensten, •  die mittels Sensoren unmittelbar physikalische Daten erfassen und mittels Aktoren auf physikalische Vorgänge einwirken, •  gleichzeitig via digitale Netze untereinander verbunden sind und über multimodale Mensch- Maschine- Schnittstellen verfügen. 9
  • 10. Oder vereinfacht gesagt 10 Maschinen  mit   Entscheidungsspielraum  
  • 11. 3 Thesen 1.  Hardware (Technische) Produzenten werden sich zu Plattform Anbietern wandeln müssen: Industrie der Dienste 2.  Mehr und mehr „intelligente Objekte“ werden Konsumenten zu Prosumern machen: Internet of f&%# Everything 3.  Hacking wird (anfangs) vermehrt Schlagzeilen machen: Internet of Vulnerability 11
  • 12. Mensch - Internet - Maschine 12
  • 13. Mehr als nur ein Hype ... 13
  • 14. Die Industrie 4.0 Prioriäten gemäss Umfrage von SAS 14
  • 15. Die Industrie 4.0 Prioriäten gemäss Umfrage von SAS 15 B2C  
  • 16. Die Industrie 4.0 Prioriäten gemäss Umfrage von SAS 16 B2C   B2B  
  • 17. Die Industrie 4.0 Prioriäten gemäss Umfrage von SAS 17 B2C   B2B  
  • 18. Bis zu 7 Geräte pro Person 18
  • 19. „Kein Kunde kauft jemals ein Erzeugnis. Er kauft immer das, was das Erzeugnis für ihn leistet.“ 19Quelle:  Accenture     Peter  Drucker  
  • 20. Vom digitalen Produkt 20 Quelle:  Intelliact  _  Schri<  für  Schri<  zu  Industrie  4.0  (Jahrestagung  Industrie  2025)_  23.03.2016    
  • 21. Zum smarten Produkt 21 Quelle:  Intelliact  _  Schri<  für  Schri<  zu  Industrie  4.0  (Jahrestagung  Industrie  2025)_  23.03.2016    
  • 26. Grundlage Daten ... 26Quelle:  Philipp  Ramseier,  Autexis   *  100  Ze<abyte  sind  36  Millarden  mal  die  ErdgeschichteM  
  • 27. Es braucht neue Business Modelle (1) 27 1.  Shared Services: Physisches Objekt mit kostenlosem digitalem (Grund-)Service und kostenpflichtigen Zusatzdiensten 2.  Prosuming Cosumption Services & Revenues: Konsumenten erwirtschaften Erträge durch Services 1.  Produkt am PoS in Echtzeit
  • 29. Tesla Power Wall 2.0 (Bsp 2) 29
  • 30. Tesla Power Wall 2.0 (Bsp 2) 30
  • 31. Nike Shoes (Bsp 3)
 (Schuhe gedruckt im Laden / Prototyp) 31
  • 32. Es braucht neue Business Modelle (2) 32 4.  Object Self Service: Das Objekt sorgt für sich selbst und bestellt 5.  Remote Usage: Dinge liefern Echtzeitdaten über Status und Nutzung 6.  Sensor as a Service: Objekte sammeln Daten die genutzt werden
  • 33. Volvo Construction Equipment
 (Ersatzteile bestellen sich selbst) 33
  • 34. Metromile 
 (Pay per Use auch bei der Versicherung) 34
  • 35. Oder mehrere Business Modelle (4) 35 h<p://www.iot-­‐lab.ch/wp-­‐content/uploads/2014/11/EN_Bosch-­‐Lab-­‐White-­‐Paper-­‐GM-­‐im-­‐IOT-­‐1_3.pdf  
  • 36. Oder mehrere Business Modelle (5) 36 h<p://www.iot-­‐lab.ch/wp-­‐content/uploads/2014/11/EN_Bosch-­‐Lab-­‐White-­‐Paper-­‐GM-­‐im-­‐IOT-­‐1_3.pdf  
  • 37. Es braucht “Smarte” oder “Intelligente”
 Komponenten für intelligente Businessmodelle Smart und intelligent sind nicht dasselbe 37
  • 40. Der Mensch ist smart, aber ist der Mensch „intelligent“ genug? 40
  • 41. Mensch - Internet - Maschine 41
  • 42. 0% 5% 10% 15% 20% 25% Sicherheit Technik nicht ausreichend Unterschiede bei Daten Privatsphäre Große Datenmengen Tools nicht ausreichend Plattform-Unterschiede Geräte-Unterschiede Andere Umfrage: Bedenken hinsichtlich intelligenter, vernetzter Produkte 42
  • 43. Der Faktor Mensch •  Roboter und Computer werden in den nächsten 10 – 15 Jahren fast die Hälfte von 700 Berufen ersetzen •  Wir werden von festen Mitarbeitern zu Crowdworkern und zu Portfolio Arbeitnehmern und -Gebern 43
  • 44. Unser Alltag wird sich ändern 1.  Reduzierung einfacher, manueller Tätigkeiten 2.  Mehr Mitarbeiter in planender und überwachender, steuernder Tätigkeit 3.  Notwendigkeit eines starken interdisziplinären Denkens und Handelns 4.  Höhere IT- und vor allem Data-Kompetenz 5.  Individuelle Vergütungsmodelle durch veränderte Kompetenzprofile 6.  Flexibilisierung der Arbeitszeitsysteme 44
  • 45. 3 Fähigkeiten die wichtig werden 1.  Cognitive Load Management: Den kognitiven “Overload” abzufangen, sprich: Die Unterscheidung von Wichtigem und Unwichtigem wird anspruchsvoller und bedeutender. 2.  Novel & Adaptive Thinking: Die Fähigkeit, auf unerwartete Situationen zu reagieren, Lösungen und Antworten abseits von routinemässigen und regelbasierten Umständen zu entwickeln. 3.  Sense-making: Während Routinetätigkeiten – sei es in der Produktion oder im Dienstleistungsbereich – zunehmend von Maschinen erledigt werden, wächst der Bedarf an Fähigkeiten, welche nicht durch Maschinen simuliert, also nicht codiert, werden können. 45
  • 46. Im System braucht es den Menschen – oder etwa nicht? 46Quelle:  Accenture    
  • 47. Kleine Geschichte 
 (History repeating) DNS Internet der Menschen (seit 1984) Google Internet der Dienste (seit 1998) Arduino Internet der Dinge (seit 2005) IoX Internet der Maschinen (ab ???) 47
  • 48. Kleine Geschichte 
 (History repeating) DNS Internet der Menschen (seit 1984) Google Internet der Dienste (seit 1998) Arduino Internet der Dinge (seit 2005) IoX Internet der Maschinen (ab ...) 48
  • 50. Ist die Industrie 4.0 bereit für die Menschen die das nicht schaffen? DNS Internet der Menschen (seit 1984) Google Internet der Dienste (seit 1998) Arduino Internet der Dinge (seit 2005) IoX Internet der Maschinen (ab ...) 50
  • 53. Vielen Dank Unternehmens-Architekt Roger Basler 8400 Winterthur p: +41 44 586 07 97 m: +41 78 644 76 81 www.unternehmens-architekt.ch @rogerbasler 53
  • 54. Die vierte industrielle Revolution: 
 Blockchain und das Internet der Dinge 
 was KMU und wir alle wissen muessen 54 Wir stehen am Beginn einer Evolution der Wirtschaftsgeschichte, welche an Geschwindigkeit und Wirkung zunehmen wird, wie keine Industrielle Revolution vor ihr. Unternehmen und Privatpersonen sollten sich darum aktiv mit dem Thema auseinandersetzen, engagieren und informieren, denn letzten Endes geht es um unser aller Zukunft Die vierte industrielle Revolution: Blockchain und das Internet der Dinge was KMU und wir alle wissen muessen (Deutsch) h<p://amzn.to/2ensFh5