SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Enterprise 2.0
Kommunikation & Kollaboration & Kultur.
Frank Hamm.
@fwhamm
• Public Relations
• Social Media
• Enterprise 2.0
• Social Business
• Office & Job
• Nexialist
• Rhoihesse
• Hawai‘i addicted
http://frank-hamm.com
People are social animals, even at work
(some would say especially at work)
Patrick Woiwode (CC BY 2.0)CMS Watch, Enterprise Collaboration & Community, Software Report 2009
Warum?
Marco Bellucci (CC BY 2.0)
Was motiviert
Mitarbeiter?
1 Essen, Trinken
2
3
4
5
Regelmäßige Arbeit, Gehalt
Freunde, Bekannte
Stärke, Erfolg, Freiheit, Ansehen
Eigenes Potential, Verwirklichung
Maslowsche Bedürfnishierarchie
Das bekommen Mitarbeiter.
Jordan Richmond (CC-BY-2.0)
Gallup-Studie 2012
Arbeitnehmer
0%
10%
20%
30%
40%
50%
60%
70%
80%
90%
100%
Machen Dienst nach Vorschrift Bringen keine eigene Ideen ein Haben innerlich gekündigt
Enterprise 2.0
Das neue Unternehmen
Rob Enslin (CC BY 2.0)
Enterprise 2.0 is the use of emergent social software
platforms within companies, or between companies and
their partners or customers.
Andrew McAfee, MIT (2006) Techn.com.cn
Social Business:
Shifting Out of First Gear
MIT Sloan Management Review Research Report 2013
Wirkt sich Enterprise 2.0 auf den
Unternehmenserfolg aus?
Prof. Leisenberg, FH Bielefeld
http://www.youtube.com
/watch?v=g1gjEPBMz8c
Social Software
Michael Himbeault (CC BY 2.0)
Social Software
Social software applications […]
include communication tools and
interactive tools often based on
the Internet. […] Communication
tools typically handle the
capturing, storing and
presentation of communication,
usually written but increasingly
including audio and video as well.
Mechanismen
Enterprise Social Software
1. Einsatz im Unternehmenskontext zur menschlichen
Kommunikation und Zusammenarbeit
2. Fließende Grenzen zu moderner Kollaborations-,
Aufgaben- und Projektmanagementsoftware
3. Unternehmensintern oder unternehmensübergreifend
4. Leichte Benutzung vor Einhaltung von Strukturen
5. Vereinfachung der organisations- und
hierarchieübergreifenden Kommunikation und
Zusammenarbeit
Viva la Revolucion!
aeropagitica (CC BY 2.0)
Taylorismus
Frederick Winslow Taylor (* 1856 † 1915)
Bruttoinlandsprodukt 2012
2.364,9 MRD EUR
Tertiärsektor (Dienstleistung)
68%
Sekundärsektor (Industrie)
31%
Primärsektor (Agrarwirtschaft)
1%
Wir steuern nahezu das komplette Bruttoinlandsprodukt mit einem Prinzip,
das für nur 31% davon erfunden wurde.
Quelle: Statistisches Bundesamt
Enterprise 2.0 meets HR
Thomas Sattelberger und Prof. Dr. Peter Kruse
http://www.youtube.com
/watch?v=CLQRW8aQQL8
Wozu
anders rasen?
billyboes (CC BY 2.0)
Einsatzfelder
• Kommunikation
• Wissensmanagement
• Informationsmanagement
• Ideen- und
Innovationsmanagement
• Service & Kundendienst
• Lernen und Training
• Projektmanagement
• Zusammenarbeit The business of social business, IBM
Institute for Business Value 2012
Zielsetzungen
• Zugang zu Information und Wissen verbessern
• Produktivität und Teamleistung erhöhen
• Zufriedenheit & Engagement von Kunden, Partnern und
Mitarbeitern erhöhen
• Zusammenarbeit und Vernetzung erhöhen
• Agilität und Innovationsfähigkeit erhöhen
• Reputation erhöhen
• Kosten reduzieren
Worum geht‘s also?
Enterprise 2.0 – Konsequenzen für die Arbeitswelt von morgen: Status Quo 2013
Software
…again.
Michael Himbeault (CC BY 2.0)
Gartner Magic Quadrant for Social
Software in the Workplace 2012
“within a small, homogeneous
group, to the sharing of best
practices within a business unit,
to the encouragement of
networking and information
exchange between employees
across a whole organization or
with external participants in
other organizations”
Wer interessiert sich dafür?
Enterprise 2.0 – Konsequenzen für die Arbeitswelt von morgen: Status Quo 2013
Wer fliegt sowas?
skookums 1 (CC BY 2.0)
Synaxon
„Die gläserne Firma“
1
B2B-Unternehmen mit 3.200
selbständigen Partnern
2
3
4
5
3 Mrd. EUR Außenumsatz, 160
Mitarbeiter
Kollaboration, Ideenfindung
Zunächst intern, dann mit Partnern
Mediawiki, Google Apps for Business
Wells Fargo
1 Universalbank, 270.000 Mitarbeiter
2
3
4
5
Übernahm 2008 Wachovia, begleitete
Übernahme 3 Jahre im Merger Blog
Wissensmanagement: Blogs, Wikis
Kollaboration: Social Media Network
Microsoft Sharepoint
BASF
connect.BASF
1 Internes „Online Business Network“
2
3
4
5
Gestartet 2010, Mai 2013: 35.000 von
110.000 Mitarbeitern
3.700 Communities
Ziele: Engagement, Netzwerken,
Wissen teilen, Kollaboration, Effizienz
IBM Connections
Swiss Re
Ourspace
1
2008 als Maßnahme auf
Krisensituation
2
3
4
5
Aufbau internationales Risk Team
Wissensgenerierung in Früherkennung
von Risiken
Leadership Blog
Jive von Jivesoftware
Tchibo
Prediction Market
1
Klassischer Prognoseprozess für neue
Produkte zu teuer, aufwändig
2
3
4
5
Ziel: Kostensenkung
2.500 Filialleiter geben
Absatzprognosen ab
Kostensenkung um 90%
CrowdWorx von Analyx
On the way to Enterprise 2.0
with Bosch Connect
http://www.youtube.com
/watch?v=N1hKVhL6pEI
https://sites.google.com/site/efqmgpc20
13/home/the-applicants/robert-bosch
Software
Screenshots
Evil Erin (CC BY 2.0)
Money, Money?
epSos.de (CC BY 2.0)
INJELEA - IN Jedem Ende Liegt Ein Anfang
http://injelea-blog.de
Live Long and prosper!
Joshin Yamada (CC BY 2.0)

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Social Event GmbH
 
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dlSocial media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
Alexander Felsenberg
 
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
SoftwareSaxony
 
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoThomas Bahn
 
UVD Arbeitskreis Nov 2008
UVD Arbeitskreis Nov 2008UVD Arbeitskreis Nov 2008
UVD Arbeitskreis Nov 2008
Andreas Schulte
 
Web 2.0 in der Internen Kommunikation - Wo stehen wir?
Web 2.0 in der Internen Kommunikation - Wo stehen wir?Web 2.0 in der Internen Kommunikation - Wo stehen wir?
Web 2.0 in der Internen Kommunikation - Wo stehen wir?Frank Wolf
 
Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
SoftwareSaxony
 
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die MedienKreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
netmedianer GmbH
 
Social crm forum 2012 07 - patrick din - lithium - like me follow me - und ...
Social crm forum 2012   07 - patrick din - lithium - like me follow me - und ...Social crm forum 2012   07 - patrick din - lithium - like me follow me - und ...
Social crm forum 2012 07 - patrick din - lithium - like me follow me - und ...
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Social u-smart-arbeiten twenty-one
Social u-smart-arbeiten twenty-oneSocial u-smart-arbeiten twenty-one
Social u-smart-arbeiten twenty-one
TwentyOne AG
 
Anwenderszenarien-Social-Software_2011-twenty_one
Anwenderszenarien-Social-Software_2011-twenty_oneAnwenderszenarien-Social-Software_2011-twenty_one
Anwenderszenarien-Social-Software_2011-twenty_one
TwentyOne AG
 
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital WorkplaceBTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
BTEXX GmbH
 
Enterprise 2.0 - Definition, Nutzen, Dimensionen
Enterprise 2.0 - Definition, Nutzen, DimensionenEnterprise 2.0 - Definition, Nutzen, Dimensionen
Enterprise 2.0 - Definition, Nutzen, Dimensionen
Hagen Management
 
The naked CIO: Vom Kontrollverlust und der veränderten Rolle der IT
The naked CIO: Vom Kontrollverlust und der veränderten Rolle der ITThe naked CIO: Vom Kontrollverlust und der veränderten Rolle der IT
The naked CIO: Vom Kontrollverlust und der veränderten Rolle der IT
Michael Gisiger
 
B22 Communities
B22 CommunitiesB22 Communities
B22 Communities
Andreas Schulte
 
090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention
Frank Wolf
 
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeitenLet's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeitennetmedianer GmbH
 
Tieto Future Office ® - Social Business Transformation
Tieto Future Office ® - Social Business TransformationTieto Future Office ® - Social Business Transformation
Tieto Future Office ® - Social Business Transformation
Philipp Rosenthal
 
Bank-IT, Zürich 2012 1.0
Bank-IT, Zürich 2012 1.0Bank-IT, Zürich 2012 1.0
Bank-IT, Zürich 2012 1.0Andreas Staub
 
2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx
2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx
2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx
Forschungsgruppe Kooperationssysteme
 

Was ist angesagt? (20)

Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
 
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dlSocial media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
 
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
 
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
 
UVD Arbeitskreis Nov 2008
UVD Arbeitskreis Nov 2008UVD Arbeitskreis Nov 2008
UVD Arbeitskreis Nov 2008
 
Web 2.0 in der Internen Kommunikation - Wo stehen wir?
Web 2.0 in der Internen Kommunikation - Wo stehen wir?Web 2.0 in der Internen Kommunikation - Wo stehen wir?
Web 2.0 in der Internen Kommunikation - Wo stehen wir?
 
Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Anleitung zum Handeln: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
 
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die MedienKreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
 
Social crm forum 2012 07 - patrick din - lithium - like me follow me - und ...
Social crm forum 2012   07 - patrick din - lithium - like me follow me - und ...Social crm forum 2012   07 - patrick din - lithium - like me follow me - und ...
Social crm forum 2012 07 - patrick din - lithium - like me follow me - und ...
 
Social u-smart-arbeiten twenty-one
Social u-smart-arbeiten twenty-oneSocial u-smart-arbeiten twenty-one
Social u-smart-arbeiten twenty-one
 
Anwenderszenarien-Social-Software_2011-twenty_one
Anwenderszenarien-Social-Software_2011-twenty_oneAnwenderszenarien-Social-Software_2011-twenty_one
Anwenderszenarien-Social-Software_2011-twenty_one
 
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital WorkplaceBTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
 
Enterprise 2.0 - Definition, Nutzen, Dimensionen
Enterprise 2.0 - Definition, Nutzen, DimensionenEnterprise 2.0 - Definition, Nutzen, Dimensionen
Enterprise 2.0 - Definition, Nutzen, Dimensionen
 
The naked CIO: Vom Kontrollverlust und der veränderten Rolle der IT
The naked CIO: Vom Kontrollverlust und der veränderten Rolle der ITThe naked CIO: Vom Kontrollverlust und der veränderten Rolle der IT
The naked CIO: Vom Kontrollverlust und der veränderten Rolle der IT
 
B22 Communities
B22 CommunitiesB22 Communities
B22 Communities
 
090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention
 
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeitenLet's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
 
Tieto Future Office ® - Social Business Transformation
Tieto Future Office ® - Social Business TransformationTieto Future Office ® - Social Business Transformation
Tieto Future Office ® - Social Business Transformation
 
Bank-IT, Zürich 2012 1.0
Bank-IT, Zürich 2012 1.0Bank-IT, Zürich 2012 1.0
Bank-IT, Zürich 2012 1.0
 
2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx
2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx
2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx
 

Andere mochten auch

Social computing, Analysing Social Media: Theory and Hackathon
Social computing, Analysing Social Media: Theory and HackathonSocial computing, Analysing Social Media: Theory and Hackathon
Social computing, Analysing Social Media: Theory and Hackathon
karlsruheserviceresearchinstitute
 
Energy Economics Christian Feisst
Energy Economics Christian FeisstEnergy Economics Christian Feisst
Energy Economics Christian Feisst
karlsruheserviceresearchinstitute
 
Circular dic. 12
Circular dic. 12Circular dic. 12
Circular dic. 12
mariogarciadiaz2002
 
Driving growth & profitability through sales excellence
Driving growth & profitability through sales excellenceDriving growth & profitability through sales excellence
Driving growth & profitability through sales excellence
Symbioosi Partners Ltd
 
Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...
Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...
Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...
doubleYUU – Wir machen digitale Transformationen. Erfolgreich.
 
Digital Leadership - Enterprise 2.0: Wie Social Media Organisationen und Proz...
Digital Leadership - Enterprise 2.0: Wie Social Media Organisationen und Proz...Digital Leadership - Enterprise 2.0: Wie Social Media Organisationen und Proz...
Digital Leadership - Enterprise 2.0: Wie Social Media Organisationen und Proz...
doubleYUU – Wir machen digitale Transformationen. Erfolgreich.
 
Auf dem Weg zum Enterprise 2.0 - Workshop
Auf dem Weg zum Enterprise 2.0 - WorkshopAuf dem Weg zum Enterprise 2.0 - Workshop
Auf dem Weg zum Enterprise 2.0 - Workshop
Corporate Learning & Change GmbH
 
Erfolgsmessung Social Collaboration
Erfolgsmessung Social CollaborationErfolgsmessung Social Collaboration
Erfolgsmessung Social Collaboration
Jürgen Mirbach
 
Presentation Back To School2
Presentation Back To School2Presentation Back To School2
Presentation Back To School2
gueste772b91
 
D I O S E S A Z U C A R
D I O S  E S  A Z U C A RD I O S  E S  A Z U C A R
D I O S E S A Z U C A R
ana bertha betin
 
Contenido TóXico
Contenido TóXicoContenido TóXico
Contenido TóXico
guest5813bc
 
Dios Es Azucar
Dios Es AzucarDios Es Azucar
Dios Es Azucar
ana bertha betin
 
Mi Otra Mujer
Mi Otra MujerMi Otra Mujer
Mi Otra Mujer
jorgedanielcac
 
la tecnologia
la tecnologiala tecnologia
la tecnologia
kikucha
 
TALLER DE MANTENIMIENTO
TALLER DE MANTENIMIENTOTALLER DE MANTENIMIENTO
TALLER DE MANTENIMIENTO
Frann Giraldo
 
Diapositiva
DiapositivaDiapositiva
Diapositiva
sotocerros
 
Lipa La Prostitucion
Lipa La ProstitucionLipa La Prostitucion
Lipa La Prostitucion
burbuja97
 
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCHSALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
JACQUELINE FAUST
 
DeArGe Mitteilungen 3/2000
DeArGe Mitteilungen 3/2000DeArGe Mitteilungen 3/2000

Andere mochten auch (20)

Social computing, Analysing Social Media: Theory and Hackathon
Social computing, Analysing Social Media: Theory and HackathonSocial computing, Analysing Social Media: Theory and Hackathon
Social computing, Analysing Social Media: Theory and Hackathon
 
Energy Economics Christian Feisst
Energy Economics Christian FeisstEnergy Economics Christian Feisst
Energy Economics Christian Feisst
 
Circular dic. 12
Circular dic. 12Circular dic. 12
Circular dic. 12
 
Driving growth & profitability through sales excellence
Driving growth & profitability through sales excellenceDriving growth & profitability through sales excellence
Driving growth & profitability through sales excellence
 
Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...
Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...
Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...
 
Digital Leadership - Enterprise 2.0: Wie Social Media Organisationen und Proz...
Digital Leadership - Enterprise 2.0: Wie Social Media Organisationen und Proz...Digital Leadership - Enterprise 2.0: Wie Social Media Organisationen und Proz...
Digital Leadership - Enterprise 2.0: Wie Social Media Organisationen und Proz...
 
Auf dem Weg zum Enterprise 2.0 - Workshop
Auf dem Weg zum Enterprise 2.0 - WorkshopAuf dem Weg zum Enterprise 2.0 - Workshop
Auf dem Weg zum Enterprise 2.0 - Workshop
 
Erfolgsmessung Social Collaboration
Erfolgsmessung Social CollaborationErfolgsmessung Social Collaboration
Erfolgsmessung Social Collaboration
 
Presentation Back To School2
Presentation Back To School2Presentation Back To School2
Presentation Back To School2
 
D I O S E S A Z U C A R
D I O S  E S  A Z U C A RD I O S  E S  A Z U C A R
D I O S E S A Z U C A R
 
Contenido TóXico
Contenido TóXicoContenido TóXico
Contenido TóXico
 
Dios Es Azucar
Dios Es AzucarDios Es Azucar
Dios Es Azucar
 
Mi Otra Mujer
Mi Otra MujerMi Otra Mujer
Mi Otra Mujer
 
la tecnologia
la tecnologiala tecnologia
la tecnologia
 
TALLER DE MANTENIMIENTO
TALLER DE MANTENIMIENTOTALLER DE MANTENIMIENTO
TALLER DE MANTENIMIENTO
 
Diapositiva
DiapositivaDiapositiva
Diapositiva
 
Lipa La Prostitucion
Lipa La ProstitucionLipa La Prostitucion
Lipa La Prostitucion
 
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCHSALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
 
DeArGe Mitteilungen 3/2000
DeArGe Mitteilungen 3/2000DeArGe Mitteilungen 3/2000
DeArGe Mitteilungen 3/2000
 
SPRING LAYOUT
SPRING LAYOUTSPRING LAYOUT
SPRING LAYOUT
 

Ähnlich wie Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur

Social Business - Präsentation Roadshow United Planet
Social Business - Präsentation Roadshow United PlanetSocial Business - Präsentation Roadshow United Planet
Social Business - Präsentation Roadshow United Planet
Frank Hamm
 
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2BBarcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
netmedianer GmbH
 
Web2.0 im mittelständischen Unternehmen
Web2.0 im mittelständischen UnternehmenWeb2.0 im mittelständischen Unternehmen
Web2.0 im mittelständischen Unternehmen
Prof. Dr. Manfred Leisenberg
 
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als FacebookEnterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
ISMO KG
 
Social Media in der Betriebsorganiation
Social Media in der BetriebsorganiationSocial Media in der Betriebsorganiation
Social Media in der Betriebsorganiation
Tobias Mitter
 
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen ArbeitDie verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
pludoni GmbH
 
SMCHH im Rahmen der Social Media Week - Vortrag Daniel Backhaus "Kundendialog...
SMCHH im Rahmen der Social Media Week - Vortrag Daniel Backhaus "Kundendialog...SMCHH im Rahmen der Social Media Week - Vortrag Daniel Backhaus "Kundendialog...
SMCHH im Rahmen der Social Media Week - Vortrag Daniel Backhaus "Kundendialog...
Social Media Club Hamburg (SMCHH)
 
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
Alexander Stocker
 
Vom Web 2.0 zum Enterprise 2.0
Vom Web 2.0 zum Enterprise 2.0Vom Web 2.0 zum Enterprise 2.0
Vom Web 2.0 zum Enterprise 2.0
Alexander Kluge
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
SCM – School for Communication and Management
 
Enterprise 2.0 – Zehn Einblicke in den Stand der Einführung
Enterprise 2.0 – Zehn Einblicke in den Stand der EinführungEnterprise 2.0 – Zehn Einblicke in den Stand der Einführung
Enterprise 2.0 – Zehn Einblicke in den Stand der Einführung
Centrestage
 
Social Business Seminar (Auszug)
Social Business Seminar (Auszug)Social Business Seminar (Auszug)
Social Business Seminar (Auszug)
Frank Hamm
 
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der PraxisSharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
inovex GmbH
 
Social Recruiting
Social RecruitingSocial Recruiting
Enterprise 2.0 Präsentation
Enterprise 2.0 PräsentationEnterprise 2.0 Präsentation
Enterprise 2.0 Präsentation
David Rickerson
 
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG München 2010)
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG München 2010)Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG München 2010)
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG München 2010)
Tobias Mitter
 
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG 2010)
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG 2010)Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG 2010)
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG 2010)netmedianer GmbH
 

Ähnlich wie Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur (20)

Social Business - Präsentation Roadshow United Planet
Social Business - Präsentation Roadshow United PlanetSocial Business - Präsentation Roadshow United Planet
Social Business - Präsentation Roadshow United Planet
 
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2BBarcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
 
Web2.0 im mittelständischen Unternehmen
Web2.0 im mittelständischen UnternehmenWeb2.0 im mittelständischen Unternehmen
Web2.0 im mittelständischen Unternehmen
 
Business is Social
Business is SocialBusiness is Social
Business is Social
 
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als FacebookEnterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
 
Social Media in der Betriebsorganiation
Social Media in der BetriebsorganiationSocial Media in der Betriebsorganiation
Social Media in der Betriebsorganiation
 
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen ArbeitDie verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
 
SMCHH im Rahmen der Social Media Week - Vortrag Daniel Backhaus "Kundendialog...
SMCHH im Rahmen der Social Media Week - Vortrag Daniel Backhaus "Kundendialog...SMCHH im Rahmen der Social Media Week - Vortrag Daniel Backhaus "Kundendialog...
SMCHH im Rahmen der Social Media Week - Vortrag Daniel Backhaus "Kundendialog...
 
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
 
Vom Web 2.0 zum Enterprise 2.0
Vom Web 2.0 zum Enterprise 2.0Vom Web 2.0 zum Enterprise 2.0
Vom Web 2.0 zum Enterprise 2.0
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
 
Enterprise 2.0
Enterprise 2.0Enterprise 2.0
Enterprise 2.0
 
Enterprise 2.0 – Zehn Einblicke in den Stand der Einführung
Enterprise 2.0 – Zehn Einblicke in den Stand der EinführungEnterprise 2.0 – Zehn Einblicke in den Stand der Einführung
Enterprise 2.0 – Zehn Einblicke in den Stand der Einführung
 
SocialMedia@Oracle
SocialMedia@OracleSocialMedia@Oracle
SocialMedia@Oracle
 
Social Business Seminar (Auszug)
Social Business Seminar (Auszug)Social Business Seminar (Auszug)
Social Business Seminar (Auszug)
 
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der PraxisSharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
 
Social Recruiting
Social RecruitingSocial Recruiting
Social Recruiting
 
Enterprise 2.0 Präsentation
Enterprise 2.0 PräsentationEnterprise 2.0 Präsentation
Enterprise 2.0 Präsentation
 
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG München 2010)
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG München 2010)Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG München 2010)
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG München 2010)
 
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG 2010)
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG 2010)Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG 2010)
Enterprise 2.0 - Anwendungsfälle im Social Workplace (OTWSUG 2010)
 

Mehr von Frank Hamm

Persönliche Produktivität und Selbstorganisation am digitalen Arbeitsplatz
Persönliche Produktivität und Selbstorganisation am digitalen Arbeitsplatz Persönliche Produktivität und Selbstorganisation am digitalen Arbeitsplatz
Persönliche Produktivität und Selbstorganisation am digitalen Arbeitsplatz
Frank Hamm
 
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
Frank Hamm
 
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
Frank Hamm
 
Social Media für Berater
Social Media für BeraterSocial Media für Berater
Social Media für Berater
Frank Hamm
 
iKoKo und das BarCamp-Format
iKoKo und das BarCamp-FormatiKoKo und das BarCamp-Format
iKoKo und das BarCamp-Format
Frank Hamm
 
Internet als Ort der Kommunikation
Internet als Ort der KommunikationInternet als Ort der Kommunikation
Internet als Ort der Kommunikation
Frank Hamm
 
Selbstorganisation - #productivity Mindset
Selbstorganisation - #productivity MindsetSelbstorganisation - #productivity Mindset
Selbstorganisation - #productivity Mindset
Frank Hamm
 
Vernetzte Unternehmen: Das Sender-/Empfängermodell ist tot, lang lebe das Net...
Vernetzte Unternehmen: Das Sender-/Empfängermodell ist tot, lang lebe das Net...Vernetzte Unternehmen: Das Sender-/Empfängermodell ist tot, lang lebe das Net...
Vernetzte Unternehmen: Das Sender-/Empfängermodell ist tot, lang lebe das Net...
Frank Hamm
 
Wirtschaftssektoren - warum sich Unternehmen ändern sollten
Wirtschaftssektoren - warum sich Unternehmen ändern solltenWirtschaftssektoren - warum sich Unternehmen ändern sollten
Wirtschaftssektoren - warum sich Unternehmen ändern sollten
Frank Hamm
 
Hula - Storytelling Hawaiian Style
Hula - Storytelling Hawaiian StyleHula - Storytelling Hawaiian Style
Hula - Storytelling Hawaiian Style
Frank Hamm
 
Frank Hamm Kommunikation und Kollaboration
Frank Hamm Kommunikation und KollaborationFrank Hamm Kommunikation und Kollaboration
Frank Hamm Kommunikation und Kollaboration
Frank Hamm
 
Referentenansicht mit Powerpoint 2013
Referentenansicht mit Powerpoint 2013Referentenansicht mit Powerpoint 2013
Referentenansicht mit Powerpoint 2013
Frank Hamm
 
9 to 5 versus ROWE
9 to 5 versus ROWE9 to 5 versus ROWE
9 to 5 versus ROWE
Frank Hamm
 
Social Business JamCamp Bustour
Social Business JamCamp BustourSocial Business JamCamp Bustour
Social Business JamCamp Bustour
Frank Hamm
 
Notizen eines Auszeitlers
Notizen eines AuszeitlersNotizen eines Auszeitlers
Notizen eines Auszeitlers
Frank Hamm
 
Mobil in Hawai'i
Mobil in Hawai'iMobil in Hawai'i
Mobil in Hawai'i
Frank Hamm
 
Death by Presentation
Death by PresentationDeath by Presentation
Death by Presentation
Frank Hamm
 
Social Media Adoption
Social Media AdoptionSocial Media Adoption
Social Media Adoption
Frank Hamm
 
PR PLUS goes online
PR PLUS goes onlinePR PLUS goes online
PR PLUS goes online
Frank Hamm
 
Umfrageergebnisse Online-Nutzung bei PR-Interessierten und PR-Tätigen
Umfrageergebnisse Online-Nutzung bei PR-Interessierten und PR-TätigenUmfrageergebnisse Online-Nutzung bei PR-Interessierten und PR-Tätigen
Umfrageergebnisse Online-Nutzung bei PR-Interessierten und PR-Tätigen
Frank Hamm
 

Mehr von Frank Hamm (20)

Persönliche Produktivität und Selbstorganisation am digitalen Arbeitsplatz
Persönliche Produktivität und Selbstorganisation am digitalen Arbeitsplatz Persönliche Produktivität und Selbstorganisation am digitalen Arbeitsplatz
Persönliche Produktivität und Selbstorganisation am digitalen Arbeitsplatz
 
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
 
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
Sonnenaufgang in Rheinhessen - Magische Momente im Land der tausend Hügel #12...
 
Social Media für Berater
Social Media für BeraterSocial Media für Berater
Social Media für Berater
 
iKoKo und das BarCamp-Format
iKoKo und das BarCamp-FormatiKoKo und das BarCamp-Format
iKoKo und das BarCamp-Format
 
Internet als Ort der Kommunikation
Internet als Ort der KommunikationInternet als Ort der Kommunikation
Internet als Ort der Kommunikation
 
Selbstorganisation - #productivity Mindset
Selbstorganisation - #productivity MindsetSelbstorganisation - #productivity Mindset
Selbstorganisation - #productivity Mindset
 
Vernetzte Unternehmen: Das Sender-/Empfängermodell ist tot, lang lebe das Net...
Vernetzte Unternehmen: Das Sender-/Empfängermodell ist tot, lang lebe das Net...Vernetzte Unternehmen: Das Sender-/Empfängermodell ist tot, lang lebe das Net...
Vernetzte Unternehmen: Das Sender-/Empfängermodell ist tot, lang lebe das Net...
 
Wirtschaftssektoren - warum sich Unternehmen ändern sollten
Wirtschaftssektoren - warum sich Unternehmen ändern solltenWirtschaftssektoren - warum sich Unternehmen ändern sollten
Wirtschaftssektoren - warum sich Unternehmen ändern sollten
 
Hula - Storytelling Hawaiian Style
Hula - Storytelling Hawaiian StyleHula - Storytelling Hawaiian Style
Hula - Storytelling Hawaiian Style
 
Frank Hamm Kommunikation und Kollaboration
Frank Hamm Kommunikation und KollaborationFrank Hamm Kommunikation und Kollaboration
Frank Hamm Kommunikation und Kollaboration
 
Referentenansicht mit Powerpoint 2013
Referentenansicht mit Powerpoint 2013Referentenansicht mit Powerpoint 2013
Referentenansicht mit Powerpoint 2013
 
9 to 5 versus ROWE
9 to 5 versus ROWE9 to 5 versus ROWE
9 to 5 versus ROWE
 
Social Business JamCamp Bustour
Social Business JamCamp BustourSocial Business JamCamp Bustour
Social Business JamCamp Bustour
 
Notizen eines Auszeitlers
Notizen eines AuszeitlersNotizen eines Auszeitlers
Notizen eines Auszeitlers
 
Mobil in Hawai'i
Mobil in Hawai'iMobil in Hawai'i
Mobil in Hawai'i
 
Death by Presentation
Death by PresentationDeath by Presentation
Death by Presentation
 
Social Media Adoption
Social Media AdoptionSocial Media Adoption
Social Media Adoption
 
PR PLUS goes online
PR PLUS goes onlinePR PLUS goes online
PR PLUS goes online
 
Umfrageergebnisse Online-Nutzung bei PR-Interessierten und PR-Tätigen
Umfrageergebnisse Online-Nutzung bei PR-Interessierten und PR-TätigenUmfrageergebnisse Online-Nutzung bei PR-Interessierten und PR-Tätigen
Umfrageergebnisse Online-Nutzung bei PR-Interessierten und PR-Tätigen
 

Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur