SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 37
Downloaden Sie, um offline zu lesen
7. November 2010
Kommunikation im B2B:
Strategie, Studien, CaseStudies, Technik
Definitionen
• B2B bedeutet der Verkauf von Dienstleistungen oder Waren von
Unternehmen zu Unternehmen.
• B2C ist Endkundengeschäft.
• Social Media ist die Kommunikation many-to-many mit Unterstützung
technischer Anwendungen. Social Media ist EXTERN.
• Enterprise 2.0 bedeutet die Kommunikation innerhalb des
Unternehmens. Enterprise 2.0 ist INTERN.
Social Workplace
Der Social Workplace verbindet die externe Kommunikation mit der
internen.
Er bezeichnet den Arbeitsplatz, der sowohl nach außen das
Unternehmen präsentiert, als auch innen mit Kollegen zusammen
arbeitet.
Why, What, How ... are you doing (it)
Why
Vision: “What will we be
known for in the
organization?“
What
Strategy: “What are the
promises we give to the
organization?“
How
Plan: “What are the tools
and services we give to the
organization?“
Now
Tactic: “What are the
projects and service levels
we give to the
organization?“
Wir stehen für
Wissensaustausch
und -bewahrung
Konservativ
& Sicher
Wir machen
mehr als KM
(eigentlich PIM)
Wir wissen gar nicht
wie
Wissensmanagement
funktioniert
Wunsch Wirklichkeit
Dienstleister der
Systeme zur
Verfügung stellt
Wir sorgen für die
Digitalisierung
von Inhalten (wir sind
IT)
Der Name soll einen
innovativen Touch
bekommen
Wissen
einsammeln und
ins Portal stellen
Viele Projekte
Aber vieles läuft
nicht
Wir brauchen
erstmal eine Basis
Unser Verständnis des Social Workplaces
Studien
Studien: Ziele, E20 Praxis, Einführung, Recht
Link: http://www.slideshare.net/centrestage/enterprise-20-studie-
2010?from=ss_embed
Social Media & Enterprise 2.0
Link: http://www.slideshare.net/jrobes/social-media-und-personalmanagement
Studie: Personalentwicklung 2.0 (kein Auszug in dieser ppt)
Link: http://www.dgfp.de/perdoc/document.php?id=83986
Studie: Bewerbungspraxis 2010 und Recruiting Trends 2010
von Monster.de angefordert
Ergebnisreport Recruiting QVR 2010
Separat angefordert.
Studie: Ziele von E20-Strategien
Studie: Ziele von E20-Strategien
Studie: E20 in der Unternehmenspraxis
Studie: Einführungsstrategie
Wozu kann ich denn nun externe Kommunikation nutzen??
Netzwerken
Positionierung als Experte – Nur für Dienstleister interessant?
Netzwerken
Positionierung als innovatives Unternehmen, die ihre Mitarbeiter
fördern, Freiheiten lassen, Verantwortung übertragen - vertrauen.
- Für jedes Unternehmen interessant!
Recruiting
…als Sinn für B2B Unternehmen
Studie: Bewerbungspraxis 2010
Nutzung unterschiedlicher
Informationskanäle durch
Bewerber
Studie: Bewerbungspraxis 2010
Einschätzung der Chancen,
über entsprechende
Informationskanäle
einen neuen Job zu
finden
Ergebnisreport Recruiting QVR 2010
Effizienz der Kanäle – Verhältnis Einstellungen / Bewerbungen
Studie: Recruiting Trends 2010
Die Bedeutung unterschiedlicher Web 2.0 Anwendungen für die
Personalbeschaffung im Mittelstand
Case Studies Social Workplaces
Vortrag Frank Roebers Synaxon AG
Link:
http://www.youtube.com/watch?v=Xmqq_bviMhI&feature=player_embe
dded
Praxisbeispiel interne Kommunikation Synaxon AG
Praxisbeispiel Synaxon AG
Neuerungen:
• Jeder kann alles sehen
• Jeder kann alles ändern
• Jede Änderung gilt sofort
• Grundsätzlicher Rückzug auf Vetorecht für Führungskräfte
• Freigaben als Ausnahme
• Betriebsgeheimnisse als Ausnahme
• Vertrauen wird sehr groß geschrieben
Praxisbeispiel Synaxon AG
Daten, Zahlen, Fakten:
• 99% der Informationen sind für jedermann zugänglich
• Genehmigungsprozesse gehen um 80% zurück, was für Führungskräfte eine enorme
Arbeitsentlastung bedeutet
• 120 Mitarbeiter bearbeiten täglich 500 Artikel
• Die Einarbeitungszeit neuer Mitarbeitern ist von 6 Monaten auf 4 Wochen geschrumpft
• Durch den Einsatz des Wikis lassen sich 80% der Besprechungsthemen noch vor der
Besprechung klären
• 5 Jahre nach der Umstellung ist die Mitarbeiteranzahl gleich geblieben bei: 3x mehr
Partnern und der 4-fachen Menge an Leistungen
• 25% der Personal-Ressourcen können für neue Projekte genutzt werden
• Die Einsparung durch das Bloggen belaufen sich zwischen 300.000 bis 450.000 EUR –
im Vergleich zu kostenpflichtiger Onlinewerbung (Google AdWords)
Praxisbeispiel Personalrekrutierung
Praxisbeispiel Personalrekrutierung
Praxisbeispiel Personalrekrutierung
Praxisbeispiel Personalrekrutierung
Technik
Technik
Technikbeispiel
http://www.youtube.com/watch?v=KZlBqmxUjKQ (Microblogging mit
Dokumentenmanagement)
Weitere Praxisbeispiele
www.e20cases.org
www.intranet-lounge.com
http://www.besser20.de/ (T-Systems)
http://www.best-practice-business.de/blog/
http://www.petersberger-gespraeche.de/
www.netmedia.de/blog
http://www.mister-wong.de/user/netmedianer/casestudy/
Bianca Gade | @netmedianer
Danke!

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Fünf Erfolgsstrategien für Mitarbeiterportale und Intranet - Was ein Unterneh...
Fünf Erfolgsstrategien für Mitarbeiterportale und Intranet - Was ein Unterneh...Fünf Erfolgsstrategien für Mitarbeiterportale und Intranet - Was ein Unterneh...
Fünf Erfolgsstrategien für Mitarbeiterportale und Intranet - Was ein Unterneh...Thorsten Riemke-Gurzki
 
Intranet 2.0 - Das Leitmedium für moderne Zusammenarbeit
Intranet 2.0 - Das Leitmedium für moderne ZusammenarbeitIntranet 2.0 - Das Leitmedium für moderne Zusammenarbeit
Intranet 2.0 - Das Leitmedium für moderne ZusammenarbeitTelekom MMS
 
JP│KOM: Interne Kommunikation - Best Practices und Vernetzung
JP│KOM: Interne Kommunikation - Best Practices und Vernetzung JP│KOM: Interne Kommunikation - Best Practices und Vernetzung
JP│KOM: Interne Kommunikation - Best Practices und Vernetzung JP KOM GmbH
 
Enterprise Social: Enterprise 2.0 mit SharePoint 2013
Enterprise Social: Enterprise 2.0 mit SharePoint 2013Enterprise Social: Enterprise 2.0 mit SharePoint 2013
Enterprise Social: Enterprise 2.0 mit SharePoint 2013Michael Gisiger
 
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]Stephan Schillerwein
 
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeitenLet's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeitennetmedianer GmbH
 
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der ArbeitMegatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit42medien
 
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die MedienKreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Mediennetmedianer GmbH
 
e-Mail Flut im Unternehmen besser organisieren
e-Mail Flut im Unternehmen besser organisierene-Mail Flut im Unternehmen besser organisieren
e-Mail Flut im Unternehmen besser organisierenHIRSCHTEC
 
Das Intranet - vom Datenfriedhof zum Mitarbeiterportal
Das Intranet - vom Datenfriedhof zum MitarbeiterportalDas Intranet - vom Datenfriedhof zum Mitarbeiterportal
Das Intranet - vom Datenfriedhof zum Mitarbeiterportalkliniksprecher.de
 
Social Collaboration: Schwellen durch Kommunikation überwinden
Social Collaboration: Schwellen durch Kommunikation überwindenSocial Collaboration: Schwellen durch Kommunikation überwinden
Social Collaboration: Schwellen durch Kommunikation überwindenJP KOM GmbH
 
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital WorkplaceBTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital WorkplaceBTEXX GmbH
 

Was ist angesagt? (17)

Fünf Erfolgsstrategien für Mitarbeiterportale und Intranet - Was ein Unterneh...
Fünf Erfolgsstrategien für Mitarbeiterportale und Intranet - Was ein Unterneh...Fünf Erfolgsstrategien für Mitarbeiterportale und Intranet - Was ein Unterneh...
Fünf Erfolgsstrategien für Mitarbeiterportale und Intranet - Was ein Unterneh...
 
Das Intranet Konzept
Das Intranet KonzeptDas Intranet Konzept
Das Intranet Konzept
 
Intranet 2.0 - Das Leitmedium für moderne Zusammenarbeit
Intranet 2.0 - Das Leitmedium für moderne ZusammenarbeitIntranet 2.0 - Das Leitmedium für moderne Zusammenarbeit
Intranet 2.0 - Das Leitmedium für moderne Zusammenarbeit
 
JP│KOM: Interne Kommunikation - Best Practices und Vernetzung
JP│KOM: Interne Kommunikation - Best Practices und Vernetzung JP│KOM: Interne Kommunikation - Best Practices und Vernetzung
JP│KOM: Interne Kommunikation - Best Practices und Vernetzung
 
Enterprise Social: Enterprise 2.0 mit SharePoint 2013
Enterprise Social: Enterprise 2.0 mit SharePoint 2013Enterprise Social: Enterprise 2.0 mit SharePoint 2013
Enterprise Social: Enterprise 2.0 mit SharePoint 2013
 
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
 
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeitenLet's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
 
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der ArbeitMegatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
 
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die MedienKreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
 
e-Mail Flut im Unternehmen besser organisieren
e-Mail Flut im Unternehmen besser organisierene-Mail Flut im Unternehmen besser organisieren
e-Mail Flut im Unternehmen besser organisieren
 
Das Intranet - vom Datenfriedhof zum Mitarbeiterportal
Das Intranet - vom Datenfriedhof zum MitarbeiterportalDas Intranet - vom Datenfriedhof zum Mitarbeiterportal
Das Intranet - vom Datenfriedhof zum Mitarbeiterportal
 
Social Collaboration: Schwellen durch Kommunikation überwinden
Social Collaboration: Schwellen durch Kommunikation überwindenSocial Collaboration: Schwellen durch Kommunikation überwinden
Social Collaboration: Schwellen durch Kommunikation überwinden
 
Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"
Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"
Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"
 
FOKUS IK - Social Intranet
FOKUS IK - Social IntranetFOKUS IK - Social Intranet
FOKUS IK - Social Intranet
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013
 
Broschüre zur K2-Tagung Interne Kommunikation am 23. und 24. November 2011
Broschüre zur K2-Tagung Interne Kommunikation am 23. und 24. November 2011Broschüre zur K2-Tagung Interne Kommunikation am 23. und 24. November 2011
Broschüre zur K2-Tagung Interne Kommunikation am 23. und 24. November 2011
 
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital WorkplaceBTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
BTEXX Fachartikel: Der Weg vom Schreibtisch zum Digital Workplace
 

Andere mochten auch

360gradmarketingconsulting
360gradmarketingconsulting360gradmarketingconsulting
360gradmarketingconsultingTaucher
 
Pumb touch presentation
Pumb touch presentationPumb touch presentation
Pumb touch presentationbankiua
 
Chip Project Proposal By Heba
Chip Project Proposal By HebaChip Project Proposal By Heba
Chip Project Proposal By Hebahsayeda
 
Ильшад Хабибуллин — BlueBream
Ильшад Хабибуллин — BlueBreamИльшад Хабибуллин — BlueBream
Ильшад Хабибуллин — BlueBreamYury Yurevich
 
Embedded BI Best Practices: Webinar slides
Embedded BI Best Practices: Webinar slidesEmbedded BI Best Practices: Webinar slides
Embedded BI Best Practices: Webinar slidesYellowfin
 
L'information superieure pour 2013 sur des programmes futes d'hotel de Marrak...
L'information superieure pour 2013 sur des programmes futes d'hotel de Marrak...L'information superieure pour 2013 sur des programmes futes d'hotel de Marrak...
L'information superieure pour 2013 sur des programmes futes d'hotel de Marrak...riadamarrakech6834
 
Effects of Question Formats on Student and Item Performance
Effects of Question Formats on Student and Item PerformanceEffects of Question Formats on Student and Item Performance
Effects of Question Formats on Student and Item PerformanceExamSoft
 
031+heap2+dltv54+540722+a+ใบความรู้ เพื่อนสนิทมิตรสหาย (1หน้า)
031+heap2+dltv54+540722+a+ใบความรู้ เพื่อนสนิทมิตรสหาย (1หน้า)031+heap2+dltv54+540722+a+ใบความรู้ เพื่อนสนิทมิตรสหาย (1หน้า)
031+heap2+dltv54+540722+a+ใบความรู้ เพื่อนสนิทมิตรสหาย (1หน้า)Prachoom Rangkasikorn
 
Taller iglekids 1
Taller iglekids 1Taller iglekids 1
Taller iglekids 1adelisj
 
2016/01/04付 オリジナルiTunes週間トップソングトピックス
2016/01/04付 オリジナルiTunes週間トップソングトピックス2016/01/04付 オリジナルiTunes週間トップソングトピックス
2016/01/04付 オリジナルiTunes週間トップソングトピックスThe Natsu Style
 
áNgel luis 4º b. nuevas nike safari boots
áNgel luis 4º b.  nuevas nike safari bootsáNgel luis 4º b.  nuevas nike safari boots
áNgel luis 4º b. nuevas nike safari bootsadnaya
 
E-Booky, E-Reader & Autorensysteme
E-Booky, E-Reader & AutorensystemeE-Booky, E-Reader & Autorensysteme
E-Booky, E-Reader & AutorensystemeMartin Ebner
 
La vuelta al mundo
La vuelta al mundo La vuelta al mundo
La vuelta al mundo Mejit1234
 

Andere mochten auch (20)

360gradmarketingconsulting
360gradmarketingconsulting360gradmarketingconsulting
360gradmarketingconsulting
 
Pumb touch presentation
Pumb touch presentationPumb touch presentation
Pumb touch presentation
 
Chip Project Proposal By Heba
Chip Project Proposal By HebaChip Project Proposal By Heba
Chip Project Proposal By Heba
 
88L10 MARINE CERT
88L10 MARINE CERT88L10 MARINE CERT
88L10 MARINE CERT
 
Ильшад Хабибуллин — BlueBream
Ильшад Хабибуллин — BlueBreamИльшад Хабибуллин — BlueBream
Ильшад Хабибуллин — BlueBream
 
Embedded BI Best Practices: Webinar slides
Embedded BI Best Practices: Webinar slidesEmbedded BI Best Practices: Webinar slides
Embedded BI Best Practices: Webinar slides
 
Tic crónicas estudiantes
Tic crónicas estudiantesTic crónicas estudiantes
Tic crónicas estudiantes
 
L'information superieure pour 2013 sur des programmes futes d'hotel de Marrak...
L'information superieure pour 2013 sur des programmes futes d'hotel de Marrak...L'information superieure pour 2013 sur des programmes futes d'hotel de Marrak...
L'information superieure pour 2013 sur des programmes futes d'hotel de Marrak...
 
Effects of Question Formats on Student and Item Performance
Effects of Question Formats on Student and Item PerformanceEffects of Question Formats on Student and Item Performance
Effects of Question Formats on Student and Item Performance
 
QI, not QA
QI, not QAQI, not QA
QI, not QA
 
031+heap2+dltv54+540722+a+ใบความรู้ เพื่อนสนิทมิตรสหาย (1หน้า)
031+heap2+dltv54+540722+a+ใบความรู้ เพื่อนสนิทมิตรสหาย (1หน้า)031+heap2+dltv54+540722+a+ใบความรู้ เพื่อนสนิทมิตรสหาย (1หน้า)
031+heap2+dltv54+540722+a+ใบความรู้ เพื่อนสนิทมิตรสหาย (1หน้า)
 
Oxyplast Case Study in Trends Magazine
Oxyplast Case Study in Trends MagazineOxyplast Case Study in Trends Magazine
Oxyplast Case Study in Trends Magazine
 
Taller iglekids 1
Taller iglekids 1Taller iglekids 1
Taller iglekids 1
 
2016/01/04付 オリジナルiTunes週間トップソングトピックス
2016/01/04付 オリジナルiTunes週間トップソングトピックス2016/01/04付 オリジナルiTunes週間トップソングトピックス
2016/01/04付 オリジナルiTunes週間トップソングトピックス
 
8023 r
8023 r8023 r
8023 r
 
Los Chonos
Los ChonosLos Chonos
Los Chonos
 
Weapons of Mass Deception by David Moosa Pidcock, Leader of Islamic Party of ...
Weapons of Mass Deception by David Moosa Pidcock, Leader of Islamic Party of ...Weapons of Mass Deception by David Moosa Pidcock, Leader of Islamic Party of ...
Weapons of Mass Deception by David Moosa Pidcock, Leader of Islamic Party of ...
 
áNgel luis 4º b. nuevas nike safari boots
áNgel luis 4º b.  nuevas nike safari bootsáNgel luis 4º b.  nuevas nike safari boots
áNgel luis 4º b. nuevas nike safari boots
 
E-Booky, E-Reader & Autorensysteme
E-Booky, E-Reader & AutorensystemeE-Booky, E-Reader & Autorensysteme
E-Booky, E-Reader & Autorensysteme
 
La vuelta al mundo
La vuelta al mundo La vuelta al mundo
La vuelta al mundo
 

Ähnlich wie Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B

Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der PraxisSharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxisinovex GmbH
 
Digital Workplace: Wie neue IT-Tools die Zusammenarbeit in Unternehmen transf...
Digital Workplace: Wie neue IT-Tools die Zusammenarbeit in Unternehmen transf...Digital Workplace: Wie neue IT-Tools die Zusammenarbeit in Unternehmen transf...
Digital Workplace: Wie neue IT-Tools die Zusammenarbeit in Unternehmen transf...Stephan Schillerwein
 
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoThomas Bahn
 
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.Communardo GmbH
 
Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur
Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur
Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur Frank Hamm
 
neueweltdesarbeiten
neueweltdesarbeitenneueweltdesarbeiten
neueweltdesarbeitenDan Stanzel
 
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen ArbeitDie verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeitpludoni GmbH
 
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als FacebookEnterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als FacebookISMO KG
 
From Social Like to Business Leading ­ Mit Business Web Mehrwert schaffen
From Social Like to Business Leading ­  Mit Business Web Mehrwert schaffenFrom Social Like to Business Leading ­  Mit Business Web Mehrwert schaffen
From Social Like to Business Leading ­ Mit Business Web Mehrwert schaffenMichael Krusche
 
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...Alexander Stocker
 
Social Media im Unternehmen
Social Media im UnternehmenSocial Media im Unternehmen
Social Media im UnternehmenHellmuth Broda
 
Sabine Bühn, Bernd Aschauer (Aschauer IT & Business)
Sabine Bühn, Bernd Aschauer (Aschauer IT & Business)Sabine Bühn, Bernd Aschauer (Aschauer IT & Business)
Sabine Bühn, Bernd Aschauer (Aschauer IT & Business)Praxistage
 
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschland
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschlandISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschland
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschlandISARNETZ
 
BarCamp Darmstadt: Kommunikation im B2B und der Social Workplace
BarCamp Darmstadt: Kommunikation im B2B und der Social WorkplaceBarCamp Darmstadt: Kommunikation im B2B und der Social Workplace
BarCamp Darmstadt: Kommunikation im B2B und der Social Workplacenetmedianer GmbH
 
Business Intelligence (BI) Kompakt
Business Intelligence (BI) KompaktBusiness Intelligence (BI) Kompakt
Business Intelligence (BI) KompaktFilipe Felix
 

Ähnlich wie Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B (20)

Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der PraxisSharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
 
Digital Workplace: Wie neue IT-Tools die Zusammenarbeit in Unternehmen transf...
Digital Workplace: Wie neue IT-Tools die Zusammenarbeit in Unternehmen transf...Digital Workplace: Wie neue IT-Tools die Zusammenarbeit in Unternehmen transf...
Digital Workplace: Wie neue IT-Tools die Zusammenarbeit in Unternehmen transf...
 
Vorlesung Enterprise 2.0
Vorlesung Enterprise 2.0 Vorlesung Enterprise 2.0
Vorlesung Enterprise 2.0
 
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
 
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
 
Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur
Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur
Enterprise 2.0 - gefährliche Mischung aus Kommunikation, Kollaboration & Kultur
 
2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx
2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx
2010 10-28-dms expo-mk-v2.pptx
 
neueweltdesarbeiten
neueweltdesarbeitenneueweltdesarbeiten
neueweltdesarbeiten
 
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen ArbeitDie verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
Die verborgene (R)Evolution in unserer täglichen Arbeit
 
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als FacebookEnterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
Enterprise 2.0-Social Media ist mehr als Facebook
 
SocialMedia@Oracle
SocialMedia@OracleSocialMedia@Oracle
SocialMedia@Oracle
 
From Social Like to Business Leading ­ Mit Business Web Mehrwert schaffen
From Social Like to Business Leading ­  Mit Business Web Mehrwert schaffenFrom Social Like to Business Leading ­  Mit Business Web Mehrwert schaffen
From Social Like to Business Leading ­ Mit Business Web Mehrwert schaffen
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
 
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
Enterprise 2.0: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bringen Social Med...
 
Social Media im Unternehmen
Social Media im UnternehmenSocial Media im Unternehmen
Social Media im Unternehmen
 
Sabine Bühn, Bernd Aschauer (Aschauer IT & Business)
Sabine Bühn, Bernd Aschauer (Aschauer IT & Business)Sabine Bühn, Bernd Aschauer (Aschauer IT & Business)
Sabine Bühn, Bernd Aschauer (Aschauer IT & Business)
 
The human factor in share economy
The human factor in share economyThe human factor in share economy
The human factor in share economy
 
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschland
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschlandISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschland
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschland
 
BarCamp Darmstadt: Kommunikation im B2B und der Social Workplace
BarCamp Darmstadt: Kommunikation im B2B und der Social WorkplaceBarCamp Darmstadt: Kommunikation im B2B und der Social Workplace
BarCamp Darmstadt: Kommunikation im B2B und der Social Workplace
 
Business Intelligence (BI) Kompakt
Business Intelligence (BI) KompaktBusiness Intelligence (BI) Kompakt
Business Intelligence (BI) Kompakt
 

Mehr von netmedianer GmbH

Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016
Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016
Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016netmedianer GmbH
 
Die Methode Working Out Loud - Teilen lernen
Die Methode Working Out Loud - Teilen lernenDie Methode Working Out Loud - Teilen lernen
Die Methode Working Out Loud - Teilen lernennetmedianer GmbH
 
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social WorkplaceBlue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplacenetmedianer GmbH
 
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + MaßnahmenAkzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmennetmedianer GmbH
 
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...netmedianer GmbH
 
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am KundenWebinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kundennetmedianer GmbH
 
Webinar: Wie Medienprofis in 5 Jahren arbeiten werden
Webinar: Wie Medienprofis in 5 Jahren arbeiten werdenWebinar: Wie Medienprofis in 5 Jahren arbeiten werden
Webinar: Wie Medienprofis in 5 Jahren arbeiten werdennetmedianer GmbH
 
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbHDas Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbHnetmedianer GmbH
 
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AGMit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AGnetmedianer GmbH
 
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?netmedianer GmbH
 
Das Social Intranet von Roland Berger
Das Social Intranet von Roland BergerDas Social Intranet von Roland Berger
Das Social Intranet von Roland Bergernetmedianer GmbH
 
Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013
Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013
Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013netmedianer GmbH
 
So erreichen Sie Akzeptanz für Social Software (#DNUG 2013)
So erreichen Sie Akzeptanz für Social Software (#DNUG 2013)So erreichen Sie Akzeptanz für Social Software (#DNUG 2013)
So erreichen Sie Akzeptanz für Social Software (#DNUG 2013)netmedianer GmbH
 
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social SoftwareMitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Softwarenetmedianer GmbH
 
Social Media in den Verbraucherzentralen
Social Media in den VerbraucherzentralenSocial Media in den Verbraucherzentralen
Social Media in den Verbraucherzentralennetmedianer GmbH
 
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...netmedianer GmbH
 
Vom Intranet 1.0 zum Social Intranet
Vom Intranet 1.0 zum Social IntranetVom Intranet 1.0 zum Social Intranet
Vom Intranet 1.0 zum Social Intranetnetmedianer GmbH
 
Social Media Week: Motivation 2.0 | Bianca Gade
Social Media Week: Motivation 2.0 | Bianca GadeSocial Media Week: Motivation 2.0 | Bianca Gade
Social Media Week: Motivation 2.0 | Bianca Gadenetmedianer GmbH
 
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText BasisAnwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basisnetmedianer GmbH
 
Changes in business_netmedia_slideshare
Changes in business_netmedia_slideshareChanges in business_netmedia_slideshare
Changes in business_netmedia_slidesharenetmedianer GmbH
 

Mehr von netmedianer GmbH (20)

Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016
Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016
Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016
 
Die Methode Working Out Loud - Teilen lernen
Die Methode Working Out Loud - Teilen lernenDie Methode Working Out Loud - Teilen lernen
Die Methode Working Out Loud - Teilen lernen
 
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social WorkplaceBlue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
 
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + MaßnahmenAkzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
 
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
 
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am KundenWebinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
 
Webinar: Wie Medienprofis in 5 Jahren arbeiten werden
Webinar: Wie Medienprofis in 5 Jahren arbeiten werdenWebinar: Wie Medienprofis in 5 Jahren arbeiten werden
Webinar: Wie Medienprofis in 5 Jahren arbeiten werden
 
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbHDas Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
 
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AGMit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
 
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
 
Das Social Intranet von Roland Berger
Das Social Intranet von Roland BergerDas Social Intranet von Roland Berger
Das Social Intranet von Roland Berger
 
Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013
Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013
Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013
 
So erreichen Sie Akzeptanz für Social Software (#DNUG 2013)
So erreichen Sie Akzeptanz für Social Software (#DNUG 2013)So erreichen Sie Akzeptanz für Social Software (#DNUG 2013)
So erreichen Sie Akzeptanz für Social Software (#DNUG 2013)
 
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social SoftwareMitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
 
Social Media in den Verbraucherzentralen
Social Media in den VerbraucherzentralenSocial Media in den Verbraucherzentralen
Social Media in den Verbraucherzentralen
 
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
 
Vom Intranet 1.0 zum Social Intranet
Vom Intranet 1.0 zum Social IntranetVom Intranet 1.0 zum Social Intranet
Vom Intranet 1.0 zum Social Intranet
 
Social Media Week: Motivation 2.0 | Bianca Gade
Social Media Week: Motivation 2.0 | Bianca GadeSocial Media Week: Motivation 2.0 | Bianca Gade
Social Media Week: Motivation 2.0 | Bianca Gade
 
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText BasisAnwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
 
Changes in business_netmedia_slideshare
Changes in business_netmedia_slideshareChanges in business_netmedia_slideshare
Changes in business_netmedia_slideshare
 

Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B