SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Erfolgreiche CRM- &
Chatter-Lösungen
auf Basis von
Berliner Cloud Know-how
• YOUR SL
  Beratungsunternehmen und
  Umsetzungspartner für komplexe
  IT- Consulting und CRM-Projekte
• Sehr gutes IT-Know-how und
  langjährige Erfahrung in der
  Vertriebsberatung, Marketing
  und Support
• Lokationen: Berlin, Hamburg,
  Frankfurt und München
• Weltweites Partnernetzwerk
Unsere Leistungen im Überblick

„YOUR SL ist Beratungs-, Umsetzungs-
und Optimierungspartner für Salesforce,
der weltweit führenden CRM-Lösung“



                                              Analysieren




                                   Implementieren           Beraten




 YOUR SL | 2011
Strategieberatung

                          Steuerung des
                           Ressourcen-
                            einsatzes




                    Wachstums-
                     chancen




Marktregeln                               Geschäftsmodell
Vertriebsberatung

Unsere Beratungsschwerpunkte:

•   Vertriebsoptimierung
•   Sales Governance
•   360 Grad Sales Assessment
•   Strategie-Workshops
•   Prozesse
•   Methoden
•   Go to Market Modelle
•   Vertriebswege-Mix
•   Interim Management
•   Training
•   Big Deal Coaching
Fragestellungen
Leistungen
und Umsetzung
Unser Schwerpunkt liegt auf den
Lösungen von salesforce.com™.
•   Planungs-Workshop
•   Umsetzungskonzept
•   Projektmanagement
•   Individualanpassung
•   Import von Alt-Daten
•   Schnittstellenentwicklung
•   Individualentwicklungen
    Force.com & AppExchange
•   Trainingskonzepte
•   Leistungsoptimierung
•   Update-Management
•   Kontinuierliche
    Weiterentwicklung
Traditionelle Einführung                                    Cloud Einführung




1.    Design, Entwicklung, Anpassung,
                                                           1.   Iteratives Prototyping, inkrementell
      Implementierung und Test dauert
                                                           2.   Fokus auf Geschäftsprozesse und
      Monate
                                                                Change Managemenent
2.    Bei Einführung erfüllt Applikation
                                                           3.   Priorisierung nach Geschäftsnutzen
      schon nicht mehr die Anforderungen
                                                                der Funktionen und hohe Akzeptanz
3.    Niedrige Akzeptanz und Nutzung,
                                                           4.   Einbindung der Anwender schafft
      mangels Wert für Endanwender
                                                                Akzeptanz und sichert Nutzen



           Der Nutzen kann durch Cloud-Services schneller und zielgerichteter realisiert werden
Validate                     Ensure
                                                      Design
      Plan                  Analyze                                           &                            Ongoing
                                                      & Build
                                                                              Deploy                       Success
 1                              2                               3                               4
                                                              Projektdurchführung
  Projektdefinition               Projektplanung                                                Projektabschluss
                                                                 und -kontrolle


 Managementeinbindung           Projektstrukturplan             Durchführung der                Ergebnispräsentation
 Skizzierung inhaltlich         Aufwandspläne                   Projektschritte                 Ergebnisdokumentation
 Projektziele                   Kosten- und                     Kontrolle des                   Projektreview
 Voraussetzungen bzw.           Finanzmittelpläne               Projektfortschritts
                                                                                                Auswertung des Projekt-
 Randbedingungen                Ablauf- und Terminpläne         Reaktionen auf Störungen        verlaufs
 Bildung des Kernteams          Qualitätspläne                  Planungsanpassungen             Archivierung des neuen
 Grobe Abschätzung der          Kommunikationspläne             Korrekturmaßnahmen              Wissens
 Aufwände                                                       Import von Alt-Daten            Leistungsoptimierung
                                Risikoplanung
 Definition des Umgangs                                         Schnittstellenentwicklung       Updatemanagement
                                Planung der Projekt-
 mit Risiken im Projekt
                                organisation                    Individualentwicklungen         Next Step Projects




• Executive Workshop            • Lösungsdesign                 • Lösungsumsetzung              • Lösungsübergabe
• Geschäftsnutzen / Ziele       • Umsetzungskonzept             • User Acceptance Test          • Trainings / Bootcamp
• Anforderungsworkshop

• Requirements Sign Off
                            R   • Design Sign Off
                                                          D        • Go-Live Sign Off
                                                                                            L   • Doku. / Webcast

                                                                                                    • Project Sign Off
                                                                                                                          P
Die CRM4all Umsetzung folgt einem sequentiellen Best-Practice-Model

                                                                                      Validate                  Ensure
                                                        Design
       Plan                     Analyze                                               &                         Ongoing
                                                        & Build
                                                                                      Deploy                    Success

  Establish
  Steering                                                                                                Project Closure
 Committee               Manage Risk, Communications, Schedule, Budget, Change Control                    • Address issues
                                                                                                          • Collect learnings
Create Project                                                                                              and feedback
Charter & Plan
                                                                                                             Transition to
      Assess Change Readiness                Implement Change Management Plan                               Customer Success
                                                                                                                Manager
                 Business Value
                   Executive
                                Require-                                                                     Transition to
                   Workshop
                                ments                                                                      Customer Owners
                                Signoff                                                                   and Salesforce.com
                 Requirements
                  Workshop                                                                                     Support
                                  Create Solution Design             Build Solution
                                  • Application design               • Integration
                                  • Technical architecture           • Exetnsions        Test Solution
                                  • Data management                  • Reporting
                                  • Support                          • Migration
                                                           Design
                                  • Education                                                                    Project
                                                        Signoff                              Go Live
                                                                       Manage Data                               Signoff
                                                                                             Signoff

                                   Document Use Cases and Test            Build Education
                                             Cases                            Modules       Train Users

                                                     Source: Salesforce.com
Führende Vertriebsanwendungen




   Accounts &   Marketing &   Opportunities     Jigsaw     Workflow &   Social Monitoring
    Contacts      Leads        & Quotes       Clean Data   Approvals




                 Email &       Real-time        Partner
                                                                             Mobile
                Calendaring    Analytics      Management
Referenzen
Salesforce & Vertriebsberatung
Vertriebsberatung & CRM-Einführung


  Senkung der Vertriebskosten
  Erhöhung der Abschlüsse
  Verbesserung der Margen
  Umsatzerhöhung
  Bessere Transparenz und Trefferquote
  Objektive Entscheidungsgrundlage
  Höhere Wettbewerbsfähigkeit
  Zufriedenere Mitarbeiter
  Stabiles Wachstum
  Zufriedene Kunden
  Höherer Unternehmenswert
YOUR SL GmbH
Bismarckstraße 68
10627 Berlin
Deutschland
T: +49 30 692051340
F: +49 30 692051349
info@yoursl.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Mit ITIL® die Effizienz steigern in SAP-Umgebungen
Mit ITIL® die Effizienz steigern in SAP-UmgebungenMit ITIL® die Effizienz steigern in SAP-Umgebungen
Mit ITIL® die Effizienz steigern in SAP-Umgebungen
Digicomp Academy AG
 
Social Media im Projektmanagement
Social Media im ProjektmanagementSocial Media im Projektmanagement
Social Media im Projektmanagement
Institute of Electronic Business e.V., UdK Berlin
 
Projektmanagement
ProjektmanagementProjektmanagement
ProjektmanagementMetin Aydin
 
OK Consulting / a Jonas Keller presentation
OK Consulting / a Jonas Keller presentationOK Consulting / a Jonas Keller presentation
OK Consulting / a Jonas Keller presentation
Jonas Keller
 
PRINCE2 Grundlagen (Foundation Exam)
PRINCE2 Grundlagen (Foundation Exam)PRINCE2 Grundlagen (Foundation Exam)
PRINCE2 Grundlagen (Foundation Exam)
Torsten Laser
 
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Digicomp Academy AG
 
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-ZertifizierungenRamscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
Ramscheidt
 
Projektportfolio Management
Projektportfolio ManagementProjektportfolio Management
Projektportfolio Management
Gotscharek & Company GmbH
 
Managmentaufgaben bei der Einführung von SAP
Managmentaufgaben bei der Einführung von SAPManagmentaufgaben bei der Einführung von SAP
Managmentaufgaben bei der Einführung von SAP
Kirchner + Robrecht management consultants
 
Integriertes It Qualitaetsmanagement
Integriertes It QualitaetsmanagementIntegriertes It Qualitaetsmanagement
Integriertes It Qualitaetsmanagement
eckes05
 
Project Management Office
Project Management OfficeProject Management Office
Project Management Office
Heiko Bartlog
 
Ökonomische Planung von Prozessverbesserungsmaßnahmen - Ein modelltheoretisch...
Ökonomische Planung von Prozessverbesserungsmaßnahmen - Ein modelltheoretisch...Ökonomische Planung von Prozessverbesserungsmaßnahmen - Ein modelltheoretisch...
Ökonomische Planung von Prozessverbesserungsmaßnahmen - Ein modelltheoretisch...Maximilian Roeglinger
 
Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Digicomp Academy AG
 
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbindenHybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Achim Schmidt-Sibeth
 
Microsoft Project meets PMBOK - den internationalen Projektmanagement-Standard
Microsoft Project meets PMBOK - den internationalen Projektmanagement-StandardMicrosoft Project meets PMBOK - den internationalen Projektmanagement-Standard
Microsoft Project meets PMBOK - den internationalen Projektmanagement-Standard
Digicomp Academy AG
 
PPI Webinar DWH-Sanierung am 2014-10-02
PPI Webinar DWH-Sanierung am 2014-10-02PPI Webinar DWH-Sanierung am 2014-10-02
PPI Webinar DWH-Sanierung am 2014-10-02
PPI AG
 
Klassisches Projektmanagement und agil - OOP 2011 - OPITZ CONSULTING - Dr. An...
Klassisches Projektmanagement und agil - OOP 2011 - OPITZ CONSULTING - Dr. An...Klassisches Projektmanagement und agil - OOP 2011 - OPITZ CONSULTING - Dr. An...
Klassisches Projektmanagement und agil - OOP 2011 - OPITZ CONSULTING - Dr. An...
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
PMI Zertifizierung
PMI ZertifizierungPMI Zertifizierung
PMI Zertifizierung
frontline consulting GmbH
 

Was ist angesagt? (20)

Mit ITIL® die Effizienz steigern in SAP-Umgebungen
Mit ITIL® die Effizienz steigern in SAP-UmgebungenMit ITIL® die Effizienz steigern in SAP-Umgebungen
Mit ITIL® die Effizienz steigern in SAP-Umgebungen
 
Social Media im Projektmanagement
Social Media im ProjektmanagementSocial Media im Projektmanagement
Social Media im Projektmanagement
 
2011 10 05 10-15 knut mertens
2011 10 05 10-15 knut mertens2011 10 05 10-15 knut mertens
2011 10 05 10-15 knut mertens
 
Projektmanagement
ProjektmanagementProjektmanagement
Projektmanagement
 
OK Consulting / a Jonas Keller presentation
OK Consulting / a Jonas Keller presentationOK Consulting / a Jonas Keller presentation
OK Consulting / a Jonas Keller presentation
 
PRINCE2 Grundlagen (Foundation Exam)
PRINCE2 Grundlagen (Foundation Exam)PRINCE2 Grundlagen (Foundation Exam)
PRINCE2 Grundlagen (Foundation Exam)
 
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
 
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-ZertifizierungenRamscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
 
Projektportfolio Management
Projektportfolio ManagementProjektportfolio Management
Projektportfolio Management
 
Managmentaufgaben bei der Einführung von SAP
Managmentaufgaben bei der Einführung von SAPManagmentaufgaben bei der Einführung von SAP
Managmentaufgaben bei der Einführung von SAP
 
Integriertes It Qualitaetsmanagement
Integriertes It QualitaetsmanagementIntegriertes It Qualitaetsmanagement
Integriertes It Qualitaetsmanagement
 
Project Management Office
Project Management OfficeProject Management Office
Project Management Office
 
Ökonomische Planung von Prozessverbesserungsmaßnahmen - Ein modelltheoretisch...
Ökonomische Planung von Prozessverbesserungsmaßnahmen - Ein modelltheoretisch...Ökonomische Planung von Prozessverbesserungsmaßnahmen - Ein modelltheoretisch...
Ökonomische Planung von Prozessverbesserungsmaßnahmen - Ein modelltheoretisch...
 
Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
 
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbindenHybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
 
2012 04-18 bpmn 2
2012 04-18 bpmn 22012 04-18 bpmn 2
2012 04-18 bpmn 2
 
Microsoft Project meets PMBOK - den internationalen Projektmanagement-Standard
Microsoft Project meets PMBOK - den internationalen Projektmanagement-StandardMicrosoft Project meets PMBOK - den internationalen Projektmanagement-Standard
Microsoft Project meets PMBOK - den internationalen Projektmanagement-Standard
 
PPI Webinar DWH-Sanierung am 2014-10-02
PPI Webinar DWH-Sanierung am 2014-10-02PPI Webinar DWH-Sanierung am 2014-10-02
PPI Webinar DWH-Sanierung am 2014-10-02
 
Klassisches Projektmanagement und agil - OOP 2011 - OPITZ CONSULTING - Dr. An...
Klassisches Projektmanagement und agil - OOP 2011 - OPITZ CONSULTING - Dr. An...Klassisches Projektmanagement und agil - OOP 2011 - OPITZ CONSULTING - Dr. An...
Klassisches Projektmanagement und agil - OOP 2011 - OPITZ CONSULTING - Dr. An...
 
PMI Zertifizierung
PMI ZertifizierungPMI Zertifizierung
PMI Zertifizierung
 

Andere mochten auch

Les Annonceurs et l’Affiliation en France - Enquête CPA 2012
Les Annonceurs et l’Affiliation en France - Enquête CPA 2012Les Annonceurs et l’Affiliation en France - Enquête CPA 2012
Les Annonceurs et l’Affiliation en France - Enquête CPA 2012
Pierre Labousset
 
AllendeASPECTOS SOCIOCULTURALES DE LAS LENGUAS INDÍGENAS DE MÉXICO
AllendeASPECTOS SOCIOCULTURALES DE LAS LENGUAS INDÍGENAS DE MÉXICOAllendeASPECTOS SOCIOCULTURALES DE LAS LENGUAS INDÍGENAS DE MÉXICO
AllendeASPECTOS SOCIOCULTURALES DE LAS LENGUAS INDÍGENAS DE MÉXICO
germaingse
 
Reglamento arbitraje fr
Reglamento arbitraje frReglamento arbitraje fr
Verbesserung der Service Qualität durch Enterprise Feedback Management
Verbesserung der Service Qualität durch Enterprise Feedback ManagementVerbesserung der Service Qualität durch Enterprise Feedback Management
Verbesserung der Service Qualität durch Enterprise Feedback Management
Spectos GmbH
 
Evid.2 sintesis delforo
Evid.2 sintesis delforoEvid.2 sintesis delforo
Evid.2 sintesis delforo
M Mónica Cruz
 
ms_doc_2010
ms_doc_2010ms_doc_2010
ms_doc_2010
Quickoffice Test
 
Cartes postales Hermès
Cartes postales HermèsCartes postales Hermès
Cartes postales Hermèslouisech
 
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)Paula Peters
 
Nuevas tecnologías y web 2.0 en el ámbito sanitario
Nuevas tecnologías y web 2.0 en el ámbito sanitarioNuevas tecnologías y web 2.0 en el ámbito sanitario
Nuevas tecnologías y web 2.0 en el ámbito sanitario
Olga Navarro
 
Techdays 2012 : Mise en place d'une démarche ALM avec Visual Studio pour Wind...
Techdays 2012 : Mise en place d'une démarche ALM avec Visual Studio pour Wind...Techdays 2012 : Mise en place d'une démarche ALM avec Visual Studio pour Wind...
Techdays 2012 : Mise en place d'une démarche ALM avec Visual Studio pour Wind...vlabatut
 
50 GrüNde Ein Mann Zu Sein
50 GrüNde Ein Mann Zu Sein50 GrüNde Ein Mann Zu Sein
50 GrüNde Ein Mann Zu Seinurmel801
 
DER BESTE MP3 YP-S3 VORSCHAU.1
DER BESTE MP3 YP-S3 VORSCHAU.1DER BESTE MP3 YP-S3 VORSCHAU.1
DER BESTE MP3 YP-S3 VORSCHAU.1
damai789
 
Dezentral, ressourcenschonend, effizient: Bausteine einer zukunftsfähigen Ene...
Dezentral, ressourcenschonend, effizient: Bausteine einer zukunftsfähigen Ene...Dezentral, ressourcenschonend, effizient: Bausteine einer zukunftsfähigen Ene...
Dezentral, ressourcenschonend, effizient: Bausteine einer zukunftsfähigen Ene...
Oeko-Institut
 
EnergíAs Renovables Daniel Esuela Y Pablo Fernandez(Para Subir Al Slideshare)
EnergíAs Renovables Daniel Esuela Y Pablo Fernandez(Para Subir Al Slideshare)EnergíAs Renovables Daniel Esuela Y Pablo Fernandez(Para Subir Al Slideshare)
EnergíAs Renovables Daniel Esuela Y Pablo Fernandez(Para Subir Al Slideshare)
Oxford
 
Plan de professionnalisation 2017 crijtoulouse
Plan de professionnalisation 2017 crijtoulousePlan de professionnalisation 2017 crijtoulouse
Plan de professionnalisation 2017 crijtoulouse
CRIJ Occitanie - site Toulouse
 
Mi celulaaaaa
Mi celulaaaaaMi celulaaaaa
Mi celulaaaaa
eliobrontis
 
Belgien, schueler
Belgien, schuelerBelgien, schueler
Belgien, schuelerYPEPTH
 

Andere mochten auch (20)

Les Annonceurs et l’Affiliation en France - Enquête CPA 2012
Les Annonceurs et l’Affiliation en France - Enquête CPA 2012Les Annonceurs et l’Affiliation en France - Enquête CPA 2012
Les Annonceurs et l’Affiliation en France - Enquête CPA 2012
 
AllendeASPECTOS SOCIOCULTURALES DE LAS LENGUAS INDÍGENAS DE MÉXICO
AllendeASPECTOS SOCIOCULTURALES DE LAS LENGUAS INDÍGENAS DE MÉXICOAllendeASPECTOS SOCIOCULTURALES DE LAS LENGUAS INDÍGENAS DE MÉXICO
AllendeASPECTOS SOCIOCULTURALES DE LAS LENGUAS INDÍGENAS DE MÉXICO
 
Reglamento arbitraje fr
Reglamento arbitraje frReglamento arbitraje fr
Reglamento arbitraje fr
 
Verbesserung der Service Qualität durch Enterprise Feedback Management
Verbesserung der Service Qualität durch Enterprise Feedback ManagementVerbesserung der Service Qualität durch Enterprise Feedback Management
Verbesserung der Service Qualität durch Enterprise Feedback Management
 
Evid.2 sintesis delforo
Evid.2 sintesis delforoEvid.2 sintesis delforo
Evid.2 sintesis delforo
 
ms_doc_2010
ms_doc_2010ms_doc_2010
ms_doc_2010
 
Cartes postales Hermès
Cartes postales HermèsCartes postales Hermès
Cartes postales Hermès
 
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)
 
Nuevas tecnologías y web 2.0 en el ámbito sanitario
Nuevas tecnologías y web 2.0 en el ámbito sanitarioNuevas tecnologías y web 2.0 en el ámbito sanitario
Nuevas tecnologías y web 2.0 en el ámbito sanitario
 
Techdays 2012 : Mise en place d'une démarche ALM avec Visual Studio pour Wind...
Techdays 2012 : Mise en place d'une démarche ALM avec Visual Studio pour Wind...Techdays 2012 : Mise en place d'une démarche ALM avec Visual Studio pour Wind...
Techdays 2012 : Mise en place d'une démarche ALM avec Visual Studio pour Wind...
 
50 GrüNde Ein Mann Zu Sein
50 GrüNde Ein Mann Zu Sein50 GrüNde Ein Mann Zu Sein
50 GrüNde Ein Mann Zu Sein
 
DER BESTE MP3 YP-S3 VORSCHAU.1
DER BESTE MP3 YP-S3 VORSCHAU.1DER BESTE MP3 YP-S3 VORSCHAU.1
DER BESTE MP3 YP-S3 VORSCHAU.1
 
Db Br 103
Db Br 103Db Br 103
Db Br 103
 
Dezentral, ressourcenschonend, effizient: Bausteine einer zukunftsfähigen Ene...
Dezentral, ressourcenschonend, effizient: Bausteine einer zukunftsfähigen Ene...Dezentral, ressourcenschonend, effizient: Bausteine einer zukunftsfähigen Ene...
Dezentral, ressourcenschonend, effizient: Bausteine einer zukunftsfähigen Ene...
 
Pf 2009
Pf 2009Pf 2009
Pf 2009
 
EnergíAs Renovables Daniel Esuela Y Pablo Fernandez(Para Subir Al Slideshare)
EnergíAs Renovables Daniel Esuela Y Pablo Fernandez(Para Subir Al Slideshare)EnergíAs Renovables Daniel Esuela Y Pablo Fernandez(Para Subir Al Slideshare)
EnergíAs Renovables Daniel Esuela Y Pablo Fernandez(Para Subir Al Slideshare)
 
Plan de professionnalisation 2017 crijtoulouse
Plan de professionnalisation 2017 crijtoulousePlan de professionnalisation 2017 crijtoulouse
Plan de professionnalisation 2017 crijtoulouse
 
BTEC
BTECBTEC
BTEC
 
Mi celulaaaaa
Mi celulaaaaaMi celulaaaaa
Mi celulaaaaa
 
Belgien, schueler
Belgien, schuelerBelgien, schueler
Belgien, schueler
 

Ähnlich wie YOUR SL GmbH

Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 HandoutRisikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
Heiko Bartlog
 
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
camunda services GmbH
 
Bausteine für ein Enterprise 2.0 Vorgehensmodell
Bausteine für ein Enterprise 2.0 VorgehensmodellBausteine für ein Enterprise 2.0 Vorgehensmodell
Bausteine für ein Enterprise 2.0 VorgehensmodellJoachim Niemeier
 
Lean development 04
Lean development 04Lean development 04
Lean development 04SuperB2
 
spm Feierabendworkshop im September
spm Feierabendworkshop im Septemberspm Feierabendworkshop im September
spm Feierabendworkshop im September
Netcetera
 
TCS - Flyer A4 - Projektmanagement.pdf
TCS - Flyer A4 - Projektmanagement.pdfTCS - Flyer A4 - Projektmanagement.pdf
TCS - Flyer A4 - Projektmanagement.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
DevOps - Programmierst Du noch oder betreibst Du schon?
DevOps - Programmierst Du noch oder betreibst Du schon?DevOps - Programmierst Du noch oder betreibst Du schon?
DevOps - Programmierst Du noch oder betreibst Du schon?
Jean-Pierre König
 
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
SuperB2
 
Projektmanagement
ProjektmanagementProjektmanagement
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
camunda services GmbH
 
SwissQ Agile Trends & Benchmarks 2012 (Deutsch)
 SwissQ Agile Trends & Benchmarks 2012 (Deutsch) SwissQ Agile Trends & Benchmarks 2012 (Deutsch)
SwissQ Agile Trends & Benchmarks 2012 (Deutsch)
SwissQ Consulting AG
 
Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317
Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317
Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317
Markus Schweizer
 
Referat: Change Management 2.0
Referat: Change Management 2.0Referat: Change Management 2.0
Referat: Change Management 2.0
Digicomp Academy AG
 
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - ProjektmanagementTisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
Horst Tisson
 
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniertCloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
QAware GmbH
 
mimacom f the_process
mimacom f the_processmimacom f the_process
mimacom f the_process
Felix Kubasch
 
Mimacom f the_process
Mimacom f the_processMimacom f the_process
Mimacom f the_process
Felix Kubasch
 
IT-Projektmanagement, Andreas Friedli
IT-Projektmanagement, Andreas FriedliIT-Projektmanagement, Andreas Friedli
IT-Projektmanagement, Andreas Friedli
IPM-FHS
 
Excel ade: Revolutionieren Sie Ihr ESG-Reporting
Excel ade: Revolutionieren Sie Ihr ESG-ReportingExcel ade: Revolutionieren Sie Ihr ESG-Reporting
Excel ade: Revolutionieren Sie Ihr ESG-Reporting
IBsolution GmbH
 
Business Analysis @ Sunrise - REConf CH 2010
Business Analysis @ Sunrise - REConf CH 2010Business Analysis @ Sunrise - REConf CH 2010
Business Analysis @ Sunrise - REConf CH 2010
Christoph Wolf
 

Ähnlich wie YOUR SL GmbH (20)

Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 HandoutRisikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
 
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
 
Bausteine für ein Enterprise 2.0 Vorgehensmodell
Bausteine für ein Enterprise 2.0 VorgehensmodellBausteine für ein Enterprise 2.0 Vorgehensmodell
Bausteine für ein Enterprise 2.0 Vorgehensmodell
 
Lean development 04
Lean development 04Lean development 04
Lean development 04
 
spm Feierabendworkshop im September
spm Feierabendworkshop im Septemberspm Feierabendworkshop im September
spm Feierabendworkshop im September
 
TCS - Flyer A4 - Projektmanagement.pdf
TCS - Flyer A4 - Projektmanagement.pdfTCS - Flyer A4 - Projektmanagement.pdf
TCS - Flyer A4 - Projektmanagement.pdf
 
DevOps - Programmierst Du noch oder betreibst Du schon?
DevOps - Programmierst Du noch oder betreibst Du schon?DevOps - Programmierst Du noch oder betreibst Du schon?
DevOps - Programmierst Du noch oder betreibst Du schon?
 
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
 
Projektmanagement
ProjektmanagementProjektmanagement
Projektmanagement
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
 
SwissQ Agile Trends & Benchmarks 2012 (Deutsch)
 SwissQ Agile Trends & Benchmarks 2012 (Deutsch) SwissQ Agile Trends & Benchmarks 2012 (Deutsch)
SwissQ Agile Trends & Benchmarks 2012 (Deutsch)
 
Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317
Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317
Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317
 
Referat: Change Management 2.0
Referat: Change Management 2.0Referat: Change Management 2.0
Referat: Change Management 2.0
 
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - ProjektmanagementTisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
 
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniertCloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
 
mimacom f the_process
mimacom f the_processmimacom f the_process
mimacom f the_process
 
Mimacom f the_process
Mimacom f the_processMimacom f the_process
Mimacom f the_process
 
IT-Projektmanagement, Andreas Friedli
IT-Projektmanagement, Andreas FriedliIT-Projektmanagement, Andreas Friedli
IT-Projektmanagement, Andreas Friedli
 
Excel ade: Revolutionieren Sie Ihr ESG-Reporting
Excel ade: Revolutionieren Sie Ihr ESG-ReportingExcel ade: Revolutionieren Sie Ihr ESG-Reporting
Excel ade: Revolutionieren Sie Ihr ESG-Reporting
 
Business Analysis @ Sunrise - REConf CH 2010
Business Analysis @ Sunrise - REConf CH 2010Business Analysis @ Sunrise - REConf CH 2010
Business Analysis @ Sunrise - REConf CH 2010
 

YOUR SL GmbH

  • 2. Berliner Cloud Know-how • YOUR SL Beratungsunternehmen und Umsetzungspartner für komplexe IT- Consulting und CRM-Projekte • Sehr gutes IT-Know-how und langjährige Erfahrung in der Vertriebsberatung, Marketing und Support • Lokationen: Berlin, Hamburg, Frankfurt und München • Weltweites Partnernetzwerk
  • 3. Unsere Leistungen im Überblick „YOUR SL ist Beratungs-, Umsetzungs- und Optimierungspartner für Salesforce, der weltweit führenden CRM-Lösung“ Analysieren Implementieren Beraten YOUR SL | 2011
  • 4. Strategieberatung Steuerung des Ressourcen- einsatzes Wachstums- chancen Marktregeln Geschäftsmodell
  • 5. Vertriebsberatung Unsere Beratungsschwerpunkte: • Vertriebsoptimierung • Sales Governance • 360 Grad Sales Assessment • Strategie-Workshops • Prozesse • Methoden • Go to Market Modelle • Vertriebswege-Mix • Interim Management • Training • Big Deal Coaching
  • 8. Unser Schwerpunkt liegt auf den Lösungen von salesforce.com™. • Planungs-Workshop • Umsetzungskonzept • Projektmanagement • Individualanpassung • Import von Alt-Daten • Schnittstellenentwicklung • Individualentwicklungen Force.com & AppExchange • Trainingskonzepte • Leistungsoptimierung • Update-Management • Kontinuierliche Weiterentwicklung
  • 9. Traditionelle Einführung Cloud Einführung 1. Design, Entwicklung, Anpassung, 1. Iteratives Prototyping, inkrementell Implementierung und Test dauert 2. Fokus auf Geschäftsprozesse und Monate Change Managemenent 2. Bei Einführung erfüllt Applikation 3. Priorisierung nach Geschäftsnutzen schon nicht mehr die Anforderungen der Funktionen und hohe Akzeptanz 3. Niedrige Akzeptanz und Nutzung, 4. Einbindung der Anwender schafft mangels Wert für Endanwender Akzeptanz und sichert Nutzen Der Nutzen kann durch Cloud-Services schneller und zielgerichteter realisiert werden
  • 10. Validate Ensure Design Plan Analyze & Ongoing & Build Deploy Success 1 2 3 4 Projektdurchführung Projektdefinition Projektplanung Projektabschluss und -kontrolle Managementeinbindung Projektstrukturplan Durchführung der Ergebnispräsentation Skizzierung inhaltlich Aufwandspläne Projektschritte Ergebnisdokumentation Projektziele Kosten- und Kontrolle des Projektreview Voraussetzungen bzw. Finanzmittelpläne Projektfortschritts Auswertung des Projekt- Randbedingungen Ablauf- und Terminpläne Reaktionen auf Störungen verlaufs Bildung des Kernteams Qualitätspläne Planungsanpassungen Archivierung des neuen Grobe Abschätzung der Kommunikationspläne Korrekturmaßnahmen Wissens Aufwände Import von Alt-Daten Leistungsoptimierung Risikoplanung Definition des Umgangs Schnittstellenentwicklung Updatemanagement Planung der Projekt- mit Risiken im Projekt organisation Individualentwicklungen Next Step Projects • Executive Workshop • Lösungsdesign • Lösungsumsetzung • Lösungsübergabe • Geschäftsnutzen / Ziele • Umsetzungskonzept • User Acceptance Test • Trainings / Bootcamp • Anforderungsworkshop • Requirements Sign Off R • Design Sign Off D • Go-Live Sign Off L • Doku. / Webcast • Project Sign Off P
  • 11. Die CRM4all Umsetzung folgt einem sequentiellen Best-Practice-Model Validate Ensure Design Plan Analyze & Ongoing & Build Deploy Success Establish Steering Project Closure Committee Manage Risk, Communications, Schedule, Budget, Change Control • Address issues • Collect learnings Create Project and feedback Charter & Plan Transition to Assess Change Readiness Implement Change Management Plan Customer Success Manager Business Value Executive Require- Transition to Workshop ments Customer Owners Signoff and Salesforce.com Requirements Workshop Support Create Solution Design Build Solution • Application design • Integration • Technical architecture • Exetnsions Test Solution • Data management • Reporting • Support • Migration Design • Education Project Signoff Go Live Manage Data Signoff Signoff Document Use Cases and Test Build Education Cases Modules Train Users Source: Salesforce.com
  • 12. Führende Vertriebsanwendungen Accounts & Marketing & Opportunities Jigsaw Workflow & Social Monitoring Contacts Leads & Quotes Clean Data Approvals Email & Real-time Partner Mobile Calendaring Analytics Management
  • 14. Vertriebsberatung & CRM-Einführung Senkung der Vertriebskosten Erhöhung der Abschlüsse Verbesserung der Margen Umsatzerhöhung Bessere Transparenz und Trefferquote Objektive Entscheidungsgrundlage Höhere Wettbewerbsfähigkeit Zufriedenere Mitarbeiter Stabiles Wachstum Zufriedene Kunden Höherer Unternehmenswert
  • 15. YOUR SL GmbH Bismarckstraße 68 10627 Berlin Deutschland T: +49 30 692051340 F: +49 30 692051349 info@yoursl.de

Hinweis der Redaktion

  1. Unfortunately, most sales tools make the sales person do all the work and they end up wasting valuable time. They waste time researching accounts, hunting for leads, tracking down deal updates, waiting for discount approvals, searching for the latest presentation, and wondering where they should be focusing their time.All of this wasted time gets wasted on administrative tasks, instead of being spent selling to customers. In fact, a recent study showed that sales reps on average spend 78% of their day on admistration, and only 22% with customers.**Source: Pace Productivity Inc., “How Sales Reps Spend their Time”
  2. That’s what this session is all about. We’re here to do 2 things: 1.Share best practices associated with how our customers are succeeding with the Sales Cloud. 2. Show you how the best practices have gotten even better with the new features that have come out since we were last here in New York.