SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
SOCIAL MEDIA PRAXISTAGE
                                                         16. + 17.
Fit für PR und Marketing                              Oktober 2012
im Social Web mit dem neuen                             Frankfurt
Angebot der scm

10 THEMEN 10 WORKSHOPS 2 TAGE
 PR 2.0 – Qual oder Quantensprung     Social Media Monitoring und Analyse
 Kampagnen im Social Web              Mobile Marketing & Mobile Apps
 Rechtsgrundlagen im Social Web       Social Media Guidelines
 Einsatz von Facebook und Google+     Micro-Blogging
 SEO und Social Media Marketing       B2B-Unternehmen im Social Web




REFERENTEN SIND u.a.
 Nemo Altenberger (Profilwerkstatt)
 Annabelle Atchison (Microsoft)
 Daniel J. Hanke (Klenk & Hoursch)
 Thomas Helfrich (Bayer)
 Maren Heltsche (Ausschnitt)
 Ergin Iyilikci (Scout24)
 Jan Schneider (SKW Rechtsanwälte)
Inhalt und Referenten
Social Media bieten für PR und Marketing ein immenses Potential – dies gilt    arbeiten mit den Teilnehmern zwei Tage lang intensiv an ihren Top-Themen
sowohl für B2C- als auch für B2B-Unternehmen. Facebook, Xing und Twitter       und geben viele konkrete Tipps. Bei den Social Media Praxistagen erhalten
gehören für viele PR- und Marketingspezialisten bereits zum Kommunikati-       Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um Kampagnen, die neuen Wege der
onsalltag. Die Entwicklung dieser Kanäle sowie auch Google+ und Trendthe-      Pressearbeit, Rechtsgrundlagen und Social Media Guidelines. Sie gewinnen
men wie z.B. Pinterest sollten Social Media Manager stets im Blick behalten.   Einblicke in die Themen Suchmaschinenoptimierung, Monitoring und Trends
So können sie ihre potentiellen Kunden, Geschäftspartner, Multiplikatoren      im Bereich Mobile Marketing. Keynotes von Referenten renommierter Unter-
und Meinungsführer mit der geeigneten Ansprache und den passenden Maß-         nehmen eröffnen die beiden Workshop-Tage, bei denen auch das reale Social
nahmen im Social Web erreichen, wo diese auch präsent sind.                    Networking nicht zu kurz kommen wird.

Die Social Media Praxistage bieten interessante, vielfältige Workshops für     Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, insgesamt fünf von zehn Workshops
Mitarbeiter aus PR und Marketing sowie verwandten Disziplinen, die bereits     aus parallel laufenden Strängen anhand ihrer Interessen und Fragestellungen
Erfahrungen mit Social Media sammeln konnten und ihr Wissen im fachlichen      auszuwählen. Die Workshopwahl wird vorab von der scm erfragt.
Austausch vertiefen und erweitern möchten. Erfahrene Social Media-Profis




                                       Nemo Altenberger                            Maren Heltsche
                                       Profilwerkstatt, Berater der                AUSSCHNITT Medienbeobachtung,
                                       Strategie Unit                              Leitung Social Media Evaluation




                                       Annabelle Atchison                          Alexander Praun
                                       Microsoft Deutschland, Social Media         Communication Consultants Engel &
                                       Managerin                                   Heinz, stv. Geschäftsführer




                                       Anja Beckmann                               Ergin Iyilikci
                                       get noticed!, Inhaberin                     Scout24, Vice President Corporate
                                                                                   Communications & PR




                                       Daniel J. Hanke                             Jan Schneider
                                       Klenk & Hoursch, Director und               Fachanwalt, SKW Schwarz Rechtsan-
                                       Partner                                     wälte




                                       Thomas Helfrich                             Jörg Wassink
                                       Bayer, Social Media & Executive             Sage Software, Leiter Presse- und
                                       Support                                     Öffentlichkeitsarbeit




Weitere Informationen unter www.scm-praxistage.de
Ablauf                                                                                                                          16.+ 17.
                                                                                                                             Oktober 2012
                                                                                                                               Frankfurt
1. Tag, 16. Oktober 2012
9.00 - 9.45             Begrüßung und Keynote: Thomas Helfrich, Bayer
9.45 - 13.15*            PR 2.0 – Qual oder Quantensprung                                   Kampagnen im Social Web
                        Alexander Praun, Communication Consultants                         Daniel J. Hanke, Klenk & Hoursch
                        - neue Wege der Öffentlichkeit                                     - Sind Kampagnen im Social Web überhaupt noch zeitgemäß?
                        - Influencer Relations erfolgreich gestalten                       - Best Practices aus dem B2B- und B2C-Bereich
                        - Pressemeldung 2.0                                                - Strategische und kreative Erfolgsfaktoren für Social Media-
                                                                                             Kampagnen
                                                                                           - Der richtige Weg zur Social Media-Strategie
                                                                                           - Trends & Ausblick

13.15 - 14.15           Mittagspause

14.15 - 17.45*           Rechtsgrundlagen für Social Media                                  Pinterest, Google+ und Facebook im Einsatz für die
                        Jan Schneider, SKW Schwarz Rechtsanwälte                            Unternehmenskommunikation
                        - rechtliche Stolperfallen von Twitter, Facebook, Xing & Co.       Nemo Altenberger und Jan Eisenkrein, Profilwerkstatt
                        - Do’s und Don’ts bei der Nutzung von Social Media                 - Abgrenzung: Einsatzgebiete und Unterschiede
                                                                                           - Die Facebook-Chronik: Nutzen für die Unternehmenskommunikation
                                                                                           - Suchmaschinenoptimierung mit Google+
                                                                                           - Wie nutzen Unternehmen Pinterest zur Kommunikation?
                                                                                           - Storytelling im Social Web

17.45 - 18.15           Diskussionsrunde
18.15 - 19.00           Get-Together


2. Tag, 17. Oktober 2012
9.00 - 9.45             Keynote: Annabelle Atchison, Microsoft
9.45 - 13.15*            SEO und Social Media Marketing                                     Monitoring und Analyse
                        Oskar Alpen und Philip Keller, construktiv                         Maren Heltsche und Annina Schmid, Ausschnitt
                        - Wie steigert man durch SEO seine Sichtbarkeit im Netz?           - Relevanz von Social Media
                        - Basics von SEO: On- und off-Page-Optimierung                     - Einsatzgebiete des Social Media Monitorings
                        - Linkpopularität: Empfehlungen für die eigene Seite kriegen       - Wie funktioniert Monitoring, welche Möglichkeiten gibt es?
                        - durch SEO zum Marketingerfolg                                    - Erfolge und Krisenherde sichtbar machen
                        - durch Social Media zum Marketingerfolg                           - relevante Kennzahlen, Methoden und Tools
                        - die Mischung macht‘s: Verknüpfung beider Komplexe                - Kosten und Aufwand von Social Media Monitoring

13.15 - 14.15           Mittagspause

14.15 - 15.45            Social Media Guidelines                                            Mobile Marketing & Mobile Apps
                        Ergin Iylikci und Jan-Paul Schmidt, Scout24                        Nicolas Römer, Interone
                        - Sind Richtlinien notwendig?                                      - Welche mobilen Maßnahmen erweisen sich in 2012 als erfolgreich
                        - mögliche Inhalte für Social Media Guidelines                       und wo geht die Reise hin?
                        - Hinweise zu Formulierung und Gestaltung                          - Übersicht über die aktuellen Entwicklungen von Apps 


                                                                                           - Nützliche Tipps und Tricks

15.45 - 16.15           Kaffeepause
16.15 - 17.45            B2B-Unternehmen im Social Web                                      Micro-Blogging
                        Jörg Wassink und Anne-Kathrin Draeger, Sage Software               Anja Beckmann, get noticed!
                        - Macht Social Media auch für mittelständische B2B-                - Twitter: Kunden, Journalisten und Blogger erreichen
                         Unternehmen Sinn?                                                 - Tools für die interne und externe Kommunikation
                        - Worauf sollten Sie bei Ihren Social Media-Aktivitäten achten?    - Regeln für das Mikro-Texten
                        - Wie können Sie eine eigene Social Media-Strategie für Ihr B2B-   - Praxisübung: Schreiben für Twitter
                         Unternehmen entwickeln?
* inklusive 30 Minuten Kaffepause
Anmeldeformular                                                                   Fax: +49 (0) 30 479 89 800
  Ja, hiermit melde ich mich zu den Social Media Praxistagen an und akzeptiere die Teilnahmebedingen und AGB*

           Anmeldung für den 16. und 17. Oktober 2012        Anmeldung für den 16. Oktober 2012                            Anmeldung für den 17. Oktober 2012	



  Sie können sich zu folgenden Konditionen anmelden:**
                                                                                 für einen Tag                                         für beide Tage***
   Vollpreis                   ab 2.10.2012                                      490 €                                                925 €
   Preis bei Anmeldung         bis zum 1.10.2012                                 450 €                                                850 €
   Frühbucherpreis             bis zum 3.9.2012                                  410 €                                                775 €

  Ihre Daten                                                                      Abweichende Rechnungsadresse

  Name | Vorname                                                                  Name | Vorname


  Titel                                                                           Titel


  Firma | Institution                                                             Firma | Institution


  Funktion | Abteilung                                                            Funktion | Abteilung


  Straße | Postfach                                                               Straße | Postfach


  PLZ | Ort                                                                       PLZ | Ort


  Telefon | Telefax | E-Mail


  Ort | Datum | Unterschrift                                                      Hiermit melde ich eine 2. Person an ( 5% Ermäßigung ): Name | Vorname


  * www.scmonline.de/agb
  ** Preise zzgl. 19% MwSt.
  *** Teilnehmer, die beide Workshoptage buchen, erhalten ein Exemplar des Buchs „Social Media in der Unternehmenskommunikation“.


Veranstaltungsort                                                                               NH Frankfurt City
                                                                                                Vilbeler Straße 2
                                                                                                60313 Frankfurt/ Main




Ihre Ansprechpartnerin
                                                   Veranstaltungskoordination
                                                   Theresa Schulz
                                                   T: +49 (0) 30 479 89 789
                                                   F: +49 (0) 30 479 89 800
                                                   theresa.schulz@scmonline.de                  Weichselstr. 6
                                                   www.scmonline.de                             10247 Berlin




                                                                                  Medienpartner

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Social Media Mana
Social Media ManaSocial Media Mana
Social Media ManaKarin Hohn
 
Social Media Tools - Vorlesung BAW
Social Media Tools - Vorlesung BAWSocial Media Tools - Vorlesung BAW
Social Media Tools - Vorlesung BAW
Daniel Rehn
 
Social Media Strategy
Social Media StrategySocial Media Strategy
Social Media Strategy
trommsdorff + drüner
 
DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0
Corporate Dialog GmbH
 
Social Media Strategie
Social Media StrategieSocial Media Strategie
Social Media Strategie
Alexander Rossmann
 
Krisenprävention und -management mit Social Media
Krisenprävention und -management mit Social MediaKrisenprävention und -management mit Social Media
Krisenprävention und -management mit Social Media
Bernhard Jodeleit
 
Grundlagen Social Media Marketing (Andre Jontza)
Grundlagen Social Media Marketing (Andre Jontza)Grundlagen Social Media Marketing (Andre Jontza)
Grundlagen Social Media Marketing (Andre Jontza)
André Jontza
 
Krisenprävention und Krisenmanagement im Social Web
Krisenprävention und Krisenmanagement im Social WebKrisenprävention und Krisenmanagement im Social Web
Krisenprävention und Krisenmanagement im Social Web
Bernhard Jodeleit
 
Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)
Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)
Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)
André Jontza
 
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012 Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
Fink & Fuchs AG
 
Social Media Strategie
Social Media StrategieSocial Media Strategie
Social Media Strategie
Mike Schwede
 
Präsentation Constanze Buchheim LOMBB
Präsentation Constanze Buchheim LOMBBPräsentation Constanze Buchheim LOMBB
Präsentation Constanze Buchheim LOMBB
i-potentials GmbH
 
Visuelles Social Web - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Katrin Kuch
Visuelles Social Web - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Katrin KuchVisuelles Social Web - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Katrin Kuch
Visuelles Social Web - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Katrin Kuch
Katrin Kuch Kommunikation
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
Pierre Corell
 
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
Datamatics Global Services GmbH
 
Strategische Nutzung von Social Media
Strategische Nutzung von Social MediaStrategische Nutzung von Social Media
Strategische Nutzung von Social Media
blueintelligence
 
Social media bsc bei kab im bistum essen
Social media bsc bei kab im bistum essenSocial media bsc bei kab im bistum essen
Social media bsc bei kab im bistum essen
Andreas Schellhase
 
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Oliver Berger
 
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?Ralph Hutter
 
Social Media Studie Schweiz
Social Media Studie SchweizSocial Media Studie Schweiz
Social Media Studie SchweizBernet Relations
 

Was ist angesagt? (20)

Social Media Mana
Social Media ManaSocial Media Mana
Social Media Mana
 
Social Media Tools - Vorlesung BAW
Social Media Tools - Vorlesung BAWSocial Media Tools - Vorlesung BAW
Social Media Tools - Vorlesung BAW
 
Social Media Strategy
Social Media StrategySocial Media Strategy
Social Media Strategy
 
DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0
 
Social Media Strategie
Social Media StrategieSocial Media Strategie
Social Media Strategie
 
Krisenprävention und -management mit Social Media
Krisenprävention und -management mit Social MediaKrisenprävention und -management mit Social Media
Krisenprävention und -management mit Social Media
 
Grundlagen Social Media Marketing (Andre Jontza)
Grundlagen Social Media Marketing (Andre Jontza)Grundlagen Social Media Marketing (Andre Jontza)
Grundlagen Social Media Marketing (Andre Jontza)
 
Krisenprävention und Krisenmanagement im Social Web
Krisenprävention und Krisenmanagement im Social WebKrisenprävention und Krisenmanagement im Social Web
Krisenprävention und Krisenmanagement im Social Web
 
Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)
Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)
Erstellung einer Social Media Marketing Strategie (Andre Jontza)
 
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012 Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
 
Social Media Strategie
Social Media StrategieSocial Media Strategie
Social Media Strategie
 
Präsentation Constanze Buchheim LOMBB
Präsentation Constanze Buchheim LOMBBPräsentation Constanze Buchheim LOMBB
Präsentation Constanze Buchheim LOMBB
 
Visuelles Social Web - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Katrin Kuch
Visuelles Social Web - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Katrin KuchVisuelles Social Web - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Katrin Kuch
Visuelles Social Web - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Katrin Kuch
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
 
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
 
Strategische Nutzung von Social Media
Strategische Nutzung von Social MediaStrategische Nutzung von Social Media
Strategische Nutzung von Social Media
 
Social media bsc bei kab im bistum essen
Social media bsc bei kab im bistum essenSocial media bsc bei kab im bistum essen
Social media bsc bei kab im bistum essen
 
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
 
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
 
Social Media Studie Schweiz
Social Media Studie SchweizSocial Media Studie Schweiz
Social Media Studie Schweiz
 

Andere mochten auch

Crown Express Royal Train in Bulgaria
Crown Express Royal Train in BulgariaCrown Express Royal Train in Bulgaria
Crown Express Royal Train in Bulgaria
Green Transport Cluster Bulgaria
 
Distans Inom CRS
Distans Inom CRSDistans Inom CRS
Distans Inom CRS
lsc
 
Memoria 2009 - Proyectos JCE Barcelona
Memoria 2009 - Proyectos JCE BarcelonaMemoria 2009 - Proyectos JCE Barcelona
Memoria 2009 - Proyectos JCE Barcelona
CIE Barcelona
 
Basic Teaching Tools In SL - Workshop (2)
Basic Teaching Tools In SL - Workshop (2)Basic Teaching Tools In SL - Workshop (2)
Basic Teaching Tools In SL - Workshop (2)
Mary Pinto
 
Qawaq 21
Qawaq 21Qawaq 21
Qawaq 21
QAWAQ
 
Revista 21
Revista 21Revista 21
Wobi Ago-Set 2013
Wobi Ago-Set 2013Wobi Ago-Set 2013
Wobi Ago-Set 2013
Osvaldo van Nieuwenhove
 
Guia necesidades especificas de apoyo educativo ceapa
Guia necesidades especificas de apoyo educativo ceapaGuia necesidades especificas de apoyo educativo ceapa
Guia necesidades especificas de apoyo educativo ceapa
vera lisa pereira gonçalves
 
Kartellrechtsrisiko Verbandsarbeit ? Das Beispiel "Stauzuschlag Hamburg"
Kartellrechtsrisiko Verbandsarbeit ? Das Beispiel "Stauzuschlag Hamburg"Kartellrechtsrisiko Verbandsarbeit ? Das Beispiel "Stauzuschlag Hamburg"
Kartellrechtsrisiko Verbandsarbeit ? Das Beispiel "Stauzuschlag Hamburg"
Matthias Pahnke
 
Google Cloud for Developers - Devfest Manila
Google Cloud for Developers - Devfest ManilaGoogle Cloud for Developers - Devfest Manila
Google Cloud for Developers - Devfest Manila
Patrick Chanezon
 
Pasos para definir proyecto de vida personal
Pasos para definir proyecto de vida personalPasos para definir proyecto de vida personal
Pasos para definir proyecto de vida personal
Margarita Rosa Ayala
 
Yoga Vidya Hauptkatalog 2015
Yoga Vidya Hauptkatalog 2015Yoga Vidya Hauptkatalog 2015
Yoga Vidya Hauptkatalog 2015
Yoga Vidya e.V.
 
HR Business Partner: Roles and Responsibilities
HR Business Partner: Roles and ResponsibilitiesHR Business Partner: Roles and Responsibilities
HR Business Partner: Roles and Responsibilities
CreativeHRM
 
Les labels 2015 des villes, territoires et villages Internet
Les labels 2015 des villes, territoires et villages InternetLes labels 2015 des villes, territoires et villages Internet
Les labels 2015 des villes, territoires et villages Internet
CHARLES Frédéric
 
Social Media Monitoring, CRM, HR und Datenschutz-Recht
Social Media Monitoring, CRM, HR und Datenschutz-RechtSocial Media Monitoring, CRM, HR und Datenschutz-Recht
Social Media Monitoring, CRM, HR und Datenschutz-Recht
Thomas Schwenke
 
Wie organisiert sich Learning & Development morgen?
Wie organisiert sich Learning & Development morgen?Wie organisiert sich Learning & Development morgen?
Wie organisiert sich Learning & Development morgen?
Jochen Robes
 
Strategy Desk Nov 28
Strategy Desk Nov 28Strategy Desk Nov 28
Strategy Desk Nov 28
Jose Antonio Lopez Ruiz
 

Andere mochten auch (18)

Crown Express Royal Train in Bulgaria
Crown Express Royal Train in BulgariaCrown Express Royal Train in Bulgaria
Crown Express Royal Train in Bulgaria
 
Distans Inom CRS
Distans Inom CRSDistans Inom CRS
Distans Inom CRS
 
Memoria 2009 - Proyectos JCE Barcelona
Memoria 2009 - Proyectos JCE BarcelonaMemoria 2009 - Proyectos JCE Barcelona
Memoria 2009 - Proyectos JCE Barcelona
 
Basic Teaching Tools In SL - Workshop (2)
Basic Teaching Tools In SL - Workshop (2)Basic Teaching Tools In SL - Workshop (2)
Basic Teaching Tools In SL - Workshop (2)
 
Qawaq 21
Qawaq 21Qawaq 21
Qawaq 21
 
Revista 21
Revista 21Revista 21
Revista 21
 
Wobi Ago-Set 2013
Wobi Ago-Set 2013Wobi Ago-Set 2013
Wobi Ago-Set 2013
 
Guia necesidades especificas de apoyo educativo ceapa
Guia necesidades especificas de apoyo educativo ceapaGuia necesidades especificas de apoyo educativo ceapa
Guia necesidades especificas de apoyo educativo ceapa
 
Kartellrechtsrisiko Verbandsarbeit ? Das Beispiel "Stauzuschlag Hamburg"
Kartellrechtsrisiko Verbandsarbeit ? Das Beispiel "Stauzuschlag Hamburg"Kartellrechtsrisiko Verbandsarbeit ? Das Beispiel "Stauzuschlag Hamburg"
Kartellrechtsrisiko Verbandsarbeit ? Das Beispiel "Stauzuschlag Hamburg"
 
Borang data muria apdm terkini
Borang data muria apdm terkiniBorang data muria apdm terkini
Borang data muria apdm terkini
 
Google Cloud for Developers - Devfest Manila
Google Cloud for Developers - Devfest ManilaGoogle Cloud for Developers - Devfest Manila
Google Cloud for Developers - Devfest Manila
 
Pasos para definir proyecto de vida personal
Pasos para definir proyecto de vida personalPasos para definir proyecto de vida personal
Pasos para definir proyecto de vida personal
 
Yoga Vidya Hauptkatalog 2015
Yoga Vidya Hauptkatalog 2015Yoga Vidya Hauptkatalog 2015
Yoga Vidya Hauptkatalog 2015
 
HR Business Partner: Roles and Responsibilities
HR Business Partner: Roles and ResponsibilitiesHR Business Partner: Roles and Responsibilities
HR Business Partner: Roles and Responsibilities
 
Les labels 2015 des villes, territoires et villages Internet
Les labels 2015 des villes, territoires et villages InternetLes labels 2015 des villes, territoires et villages Internet
Les labels 2015 des villes, territoires et villages Internet
 
Social Media Monitoring, CRM, HR und Datenschutz-Recht
Social Media Monitoring, CRM, HR und Datenschutz-RechtSocial Media Monitoring, CRM, HR und Datenschutz-Recht
Social Media Monitoring, CRM, HR und Datenschutz-Recht
 
Wie organisiert sich Learning & Development morgen?
Wie organisiert sich Learning & Development morgen?Wie organisiert sich Learning & Development morgen?
Wie organisiert sich Learning & Development morgen?
 
Strategy Desk Nov 28
Strategy Desk Nov 28Strategy Desk Nov 28
Strategy Desk Nov 28
 

Ähnlich wie Social Media Praxistage

Klenk & Hoursch - Social Media Profiler
Klenk & Hoursch - Social Media ProfilerKlenk & Hoursch - Social Media Profiler
Klenk & Hoursch - Social Media ProfilerKlenk Hoursch
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0
Praxistage Interne Kommunikation 2.0Praxistage Interne Kommunikation 2.0
Praxistage Interne Kommunikation 2.0
SCM – School for Communication and Management
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
SCM – School for Communication and Management
 
Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation 2016
Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation 2016Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation 2016
Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation 2016
SCM – School for Communication and Management
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0
Praxistage Interne Kommunikation 2.0Praxistage Interne Kommunikation 2.0
Praxistage Interne Kommunikation 2.0
SCM – School for Communication and Management
 
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
LoeschHundLiepold GmbH (LHLK.de)
 
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
LoeschHundLiepold GmbH (LHLK.de)
 
Facebook Workshop Monitoring und Analyse
Facebook Workshop Monitoring und AnalyseFacebook Workshop Monitoring und Analyse
Facebook Workshop Monitoring und AnalyseFuturebiz
 
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dlSocial media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
Alexander Felsenberg
 
Praxisnahe Evaluation von Kommunikation im Social Web
Praxisnahe Evaluation von Kommunikation im Social WebPraxisnahe Evaluation von Kommunikation im Social Web
Praxisnahe Evaluation von Kommunikation im Social Web
Stefan Klix
 
Social Media Praxistage im Oktober 2013
Social Media Praxistage im Oktober 2013Social Media Praxistage im Oktober 2013
Social Media Praxistage im Oktober 2013
SCM – School for Communication and Management
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013
SCM – School for Communication and Management
 
Sind KMUs gezwungen, sich mit Social Media zu beschäftigen?
Sind KMUs gezwungen, sich mit Social Media zu beschäftigen?Sind KMUs gezwungen, sich mit Social Media zu beschäftigen?
Sind KMUs gezwungen, sich mit Social Media zu beschäftigen?
Brandsensations
 
Die acht Hebel des Strategischen Content Marketings
Die acht Hebel des Strategischen Content MarketingsDie acht Hebel des Strategischen Content Marketings
Die acht Hebel des Strategischen Content Marketings
ScribbleLive
 
Erfahrungsbericht SMWHH by crowdmedia / Erfolgsmessung (WMHH Februar 2013)
Erfahrungsbericht SMWHH by crowdmedia / Erfolgsmessung (WMHH Februar 2013)Erfahrungsbericht SMWHH by crowdmedia / Erfolgsmessung (WMHH Februar 2013)
Erfahrungsbericht SMWHH by crowdmedia / Erfolgsmessung (WMHH Februar 2013)
crowdmedia GmbH
 
Fallstudie: Umfassendes Engagement in Social Media von agilis Eisenbahn
Fallstudie: Umfassendes Engagement in Social Media von agilis EisenbahnFallstudie: Umfassendes Engagement in Social Media von agilis Eisenbahn
Fallstudie: Umfassendes Engagement in Social Media von agilis Eisenbahn
Thorsten Ulmer
 
Burson-Marsteller - Turning Social Into Value
Burson-Marsteller - Turning Social Into ValueBurson-Marsteller - Turning Social Into Value
Burson-Marsteller - Turning Social Into Value
Lars Kempin
 
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media RelationsKKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH
 

Ähnlich wie Social Media Praxistage (20)

Klenk & Hoursch - Social Media Profiler
Klenk & Hoursch - Social Media ProfilerKlenk & Hoursch - Social Media Profiler
Klenk & Hoursch - Social Media Profiler
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0
Praxistage Interne Kommunikation 2.0Praxistage Interne Kommunikation 2.0
Praxistage Interne Kommunikation 2.0
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
 
Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation 2016
Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation 2016Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation 2016
Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation 2016
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0
Praxistage Interne Kommunikation 2.0Praxistage Interne Kommunikation 2.0
Praxistage Interne Kommunikation 2.0
 
Social Media in der Unternehmenskommunikation - Leseprobe
Social Media in der Unternehmenskommunikation - LeseprobeSocial Media in der Unternehmenskommunikation - Leseprobe
Social Media in der Unternehmenskommunikation - Leseprobe
 
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich zur Kommunikation nutz...
 
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
Social Media Marketing - soziale Netzwerke erfolgreich nutzen (von Jan Manz w...
 
Facebook Workshop Monitoring und Analyse
Facebook Workshop Monitoring und AnalyseFacebook Workshop Monitoring und Analyse
Facebook Workshop Monitoring und Analyse
 
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dlSocial media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
Social media im Unternehmen Vortrag Alexander Felsenberg 2010 09 01 final dl
 
Praxisnahe Evaluation von Kommunikation im Social Web
Praxisnahe Evaluation von Kommunikation im Social WebPraxisnahe Evaluation von Kommunikation im Social Web
Praxisnahe Evaluation von Kommunikation im Social Web
 
Social Media Praxistage im Oktober 2013
Social Media Praxistage im Oktober 2013Social Media Praxistage im Oktober 2013
Social Media Praxistage im Oktober 2013
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2013
 
Sind KMUs gezwungen, sich mit Social Media zu beschäftigen?
Sind KMUs gezwungen, sich mit Social Media zu beschäftigen?Sind KMUs gezwungen, sich mit Social Media zu beschäftigen?
Sind KMUs gezwungen, sich mit Social Media zu beschäftigen?
 
Die acht Hebel des Strategischen Content Marketings
Die acht Hebel des Strategischen Content MarketingsDie acht Hebel des Strategischen Content Marketings
Die acht Hebel des Strategischen Content Marketings
 
Erfahrungsbericht SMWHH by crowdmedia / Erfolgsmessung (WMHH Februar 2013)
Erfahrungsbericht SMWHH by crowdmedia / Erfolgsmessung (WMHH Februar 2013)Erfahrungsbericht SMWHH by crowdmedia / Erfolgsmessung (WMHH Februar 2013)
Erfahrungsbericht SMWHH by crowdmedia / Erfolgsmessung (WMHH Februar 2013)
 
Social Media Basics
Social Media BasicsSocial Media Basics
Social Media Basics
 
Fallstudie: Umfassendes Engagement in Social Media von agilis Eisenbahn
Fallstudie: Umfassendes Engagement in Social Media von agilis EisenbahnFallstudie: Umfassendes Engagement in Social Media von agilis Eisenbahn
Fallstudie: Umfassendes Engagement in Social Media von agilis Eisenbahn
 
Burson-Marsteller - Turning Social Into Value
Burson-Marsteller - Turning Social Into ValueBurson-Marsteller - Turning Social Into Value
Burson-Marsteller - Turning Social Into Value
 
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media RelationsKKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
 

Mehr von SCM – School for Communication and Management

SCM Gesamtprogramm 2016/2017
SCM Gesamtprogramm 2016/2017SCM Gesamtprogramm 2016/2017
SCM-Newsletter 2-2016
SCM-Newsletter 2-2016SCM-Newsletter 2-2016
Praxistage Strategisches Content Marketing
Praxistage Strategisches Content MarketingPraxistage Strategisches Content Marketing
Praxistage Strategisches Content Marketing
SCM – School for Communication and Management
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
SCM – School for Communication and Management
 
Praxistage Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 04-16
Praxistage Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 04-16Praxistage Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 04-16
Praxistage Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 04-16
SCM – School for Communication and Management
 
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
SCM – School for Communication and Management
 
TOURImag 1-2016: Influencer Relations
TOURImag 1-2016: Influencer RelationsTOURImag 1-2016: Influencer Relations
TOURImag 1-2016: Influencer Relations
SCM – School for Communication and Management
 
Broschüre Praxistage Onlinekommunikation 4/16
Broschüre Praxistage Onlinekommunikation 4/16Broschüre Praxistage Onlinekommunikation 4/16
Broschüre Praxistage Onlinekommunikation 4/16
SCM – School for Communication and Management
 
Intensivkurs Tourismuskommunikation und -marketing 2016
Intensivkurs Tourismuskommunikation und -marketing 2016Intensivkurs Tourismuskommunikation und -marketing 2016
Intensivkurs Tourismuskommunikation und -marketing 2016
SCM – School for Communication and Management
 
Intensivkurs Interne Kommunikation 2016
Intensivkurs Interne Kommunikation 2016Intensivkurs Interne Kommunikation 2016
Intensivkurs Interne Kommunikation 2016
SCM – School for Communication and Management
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
SCM – School for Communication and Management
 
Beyond Ausgabe #5 – Leseprobe
Beyond Ausgabe #5 – LeseprobeBeyond Ausgabe #5 – Leseprobe
Beyond Ausgabe #5 – Leseprobe
SCM – School for Communication and Management
 
Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"
Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"
Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"
SCM – School for Communication and Management
 
SCM Gesamtprogramm 2016
SCM Gesamtprogramm 2016SCM Gesamtprogramm 2016
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 11/2015
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 11/2015Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 11/2015
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 11/2015
SCM – School for Communication and Management
 
Tagungsbroschüre Krisenkommunikation 2015
Tagungsbroschüre Krisenkommunikation 2015Tagungsbroschüre Krisenkommunikation 2015
Tagungsbroschüre Krisenkommunikation 2015
SCM – School for Communication and Management
 
Fokus IK 3/2015
Fokus IK 3/2015Fokus IK 3/2015
SCM-Gesamtprogram 2015-2016
SCM-Gesamtprogram 2015-2016SCM-Gesamtprogram 2015-2016
Fokus IK 2/2015
Fokus IK 2/2015Fokus IK 2/2015
SCM-Leseprobe Willkommen in der neuen Arbeitswelt
SCM-Leseprobe Willkommen in der neuen ArbeitsweltSCM-Leseprobe Willkommen in der neuen Arbeitswelt
SCM-Leseprobe Willkommen in der neuen Arbeitswelt
SCM – School for Communication and Management
 

Mehr von SCM – School for Communication and Management (20)

SCM Gesamtprogramm 2016/2017
SCM Gesamtprogramm 2016/2017SCM Gesamtprogramm 2016/2017
SCM Gesamtprogramm 2016/2017
 
SCM-Newsletter 2-2016
SCM-Newsletter 2-2016SCM-Newsletter 2-2016
SCM-Newsletter 2-2016
 
Praxistage Strategisches Content Marketing
Praxistage Strategisches Content MarketingPraxistage Strategisches Content Marketing
Praxistage Strategisches Content Marketing
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
 
Praxistage Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 04-16
Praxistage Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 04-16Praxistage Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 04-16
Praxistage Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 04-16
 
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
 
TOURImag 1-2016: Influencer Relations
TOURImag 1-2016: Influencer RelationsTOURImag 1-2016: Influencer Relations
TOURImag 1-2016: Influencer Relations
 
Broschüre Praxistage Onlinekommunikation 4/16
Broschüre Praxistage Onlinekommunikation 4/16Broschüre Praxistage Onlinekommunikation 4/16
Broschüre Praxistage Onlinekommunikation 4/16
 
Intensivkurs Tourismuskommunikation und -marketing 2016
Intensivkurs Tourismuskommunikation und -marketing 2016Intensivkurs Tourismuskommunikation und -marketing 2016
Intensivkurs Tourismuskommunikation und -marketing 2016
 
Intensivkurs Interne Kommunikation 2016
Intensivkurs Interne Kommunikation 2016Intensivkurs Interne Kommunikation 2016
Intensivkurs Interne Kommunikation 2016
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
 
Beyond Ausgabe #5 – Leseprobe
Beyond Ausgabe #5 – LeseprobeBeyond Ausgabe #5 – Leseprobe
Beyond Ausgabe #5 – Leseprobe
 
Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"
Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"
Studie "Intranet – Marktübersicht und Trends 2015"
 
SCM Gesamtprogramm 2016
SCM Gesamtprogramm 2016SCM Gesamtprogramm 2016
SCM Gesamtprogramm 2016
 
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 11/2015
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 11/2015Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 11/2015
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 11/2015
 
Tagungsbroschüre Krisenkommunikation 2015
Tagungsbroschüre Krisenkommunikation 2015Tagungsbroschüre Krisenkommunikation 2015
Tagungsbroschüre Krisenkommunikation 2015
 
Fokus IK 3/2015
Fokus IK 3/2015Fokus IK 3/2015
Fokus IK 3/2015
 
SCM-Gesamtprogram 2015-2016
SCM-Gesamtprogram 2015-2016SCM-Gesamtprogram 2015-2016
SCM-Gesamtprogram 2015-2016
 
Fokus IK 2/2015
Fokus IK 2/2015Fokus IK 2/2015
Fokus IK 2/2015
 
SCM-Leseprobe Willkommen in der neuen Arbeitswelt
SCM-Leseprobe Willkommen in der neuen ArbeitsweltSCM-Leseprobe Willkommen in der neuen Arbeitswelt
SCM-Leseprobe Willkommen in der neuen Arbeitswelt
 

Social Media Praxistage

  • 1. SOCIAL MEDIA PRAXISTAGE 16. + 17. Fit für PR und Marketing Oktober 2012 im Social Web mit dem neuen Frankfurt Angebot der scm 10 THEMEN 10 WORKSHOPS 2 TAGE PR 2.0 – Qual oder Quantensprung Social Media Monitoring und Analyse Kampagnen im Social Web Mobile Marketing & Mobile Apps Rechtsgrundlagen im Social Web Social Media Guidelines Einsatz von Facebook und Google+ Micro-Blogging SEO und Social Media Marketing B2B-Unternehmen im Social Web REFERENTEN SIND u.a. Nemo Altenberger (Profilwerkstatt) Annabelle Atchison (Microsoft) Daniel J. Hanke (Klenk & Hoursch) Thomas Helfrich (Bayer) Maren Heltsche (Ausschnitt) Ergin Iyilikci (Scout24) Jan Schneider (SKW Rechtsanwälte)
  • 2. Inhalt und Referenten Social Media bieten für PR und Marketing ein immenses Potential – dies gilt arbeiten mit den Teilnehmern zwei Tage lang intensiv an ihren Top-Themen sowohl für B2C- als auch für B2B-Unternehmen. Facebook, Xing und Twitter und geben viele konkrete Tipps. Bei den Social Media Praxistagen erhalten gehören für viele PR- und Marketingspezialisten bereits zum Kommunikati- Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um Kampagnen, die neuen Wege der onsalltag. Die Entwicklung dieser Kanäle sowie auch Google+ und Trendthe- Pressearbeit, Rechtsgrundlagen und Social Media Guidelines. Sie gewinnen men wie z.B. Pinterest sollten Social Media Manager stets im Blick behalten. Einblicke in die Themen Suchmaschinenoptimierung, Monitoring und Trends So können sie ihre potentiellen Kunden, Geschäftspartner, Multiplikatoren im Bereich Mobile Marketing. Keynotes von Referenten renommierter Unter- und Meinungsführer mit der geeigneten Ansprache und den passenden Maß- nehmen eröffnen die beiden Workshop-Tage, bei denen auch das reale Social nahmen im Social Web erreichen, wo diese auch präsent sind. Networking nicht zu kurz kommen wird. Die Social Media Praxistage bieten interessante, vielfältige Workshops für Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, insgesamt fünf von zehn Workshops Mitarbeiter aus PR und Marketing sowie verwandten Disziplinen, die bereits aus parallel laufenden Strängen anhand ihrer Interessen und Fragestellungen Erfahrungen mit Social Media sammeln konnten und ihr Wissen im fachlichen auszuwählen. Die Workshopwahl wird vorab von der scm erfragt. Austausch vertiefen und erweitern möchten. Erfahrene Social Media-Profis Nemo Altenberger Maren Heltsche Profilwerkstatt, Berater der AUSSCHNITT Medienbeobachtung, Strategie Unit Leitung Social Media Evaluation Annabelle Atchison Alexander Praun Microsoft Deutschland, Social Media Communication Consultants Engel & Managerin Heinz, stv. Geschäftsführer Anja Beckmann Ergin Iyilikci get noticed!, Inhaberin Scout24, Vice President Corporate Communications & PR Daniel J. Hanke Jan Schneider Klenk & Hoursch, Director und Fachanwalt, SKW Schwarz Rechtsan- Partner wälte Thomas Helfrich Jörg Wassink Bayer, Social Media & Executive Sage Software, Leiter Presse- und Support Öffentlichkeitsarbeit Weitere Informationen unter www.scm-praxistage.de
  • 3. Ablauf 16.+ 17. Oktober 2012 Frankfurt 1. Tag, 16. Oktober 2012 9.00 - 9.45 Begrüßung und Keynote: Thomas Helfrich, Bayer 9.45 - 13.15* PR 2.0 – Qual oder Quantensprung Kampagnen im Social Web Alexander Praun, Communication Consultants Daniel J. Hanke, Klenk & Hoursch - neue Wege der Öffentlichkeit - Sind Kampagnen im Social Web überhaupt noch zeitgemäß? - Influencer Relations erfolgreich gestalten - Best Practices aus dem B2B- und B2C-Bereich - Pressemeldung 2.0 - Strategische und kreative Erfolgsfaktoren für Social Media- Kampagnen - Der richtige Weg zur Social Media-Strategie - Trends & Ausblick 13.15 - 14.15 Mittagspause 14.15 - 17.45* Rechtsgrundlagen für Social Media Pinterest, Google+ und Facebook im Einsatz für die Jan Schneider, SKW Schwarz Rechtsanwälte Unternehmenskommunikation - rechtliche Stolperfallen von Twitter, Facebook, Xing & Co. Nemo Altenberger und Jan Eisenkrein, Profilwerkstatt - Do’s und Don’ts bei der Nutzung von Social Media - Abgrenzung: Einsatzgebiete und Unterschiede - Die Facebook-Chronik: Nutzen für die Unternehmenskommunikation - Suchmaschinenoptimierung mit Google+ - Wie nutzen Unternehmen Pinterest zur Kommunikation? - Storytelling im Social Web 17.45 - 18.15 Diskussionsrunde 18.15 - 19.00 Get-Together 2. Tag, 17. Oktober 2012 9.00 - 9.45 Keynote: Annabelle Atchison, Microsoft 9.45 - 13.15* SEO und Social Media Marketing Monitoring und Analyse Oskar Alpen und Philip Keller, construktiv Maren Heltsche und Annina Schmid, Ausschnitt - Wie steigert man durch SEO seine Sichtbarkeit im Netz? - Relevanz von Social Media - Basics von SEO: On- und off-Page-Optimierung - Einsatzgebiete des Social Media Monitorings - Linkpopularität: Empfehlungen für die eigene Seite kriegen - Wie funktioniert Monitoring, welche Möglichkeiten gibt es? - durch SEO zum Marketingerfolg - Erfolge und Krisenherde sichtbar machen - durch Social Media zum Marketingerfolg - relevante Kennzahlen, Methoden und Tools - die Mischung macht‘s: Verknüpfung beider Komplexe - Kosten und Aufwand von Social Media Monitoring 13.15 - 14.15 Mittagspause 14.15 - 15.45 Social Media Guidelines Mobile Marketing & Mobile Apps Ergin Iylikci und Jan-Paul Schmidt, Scout24 Nicolas Römer, Interone - Sind Richtlinien notwendig? - Welche mobilen Maßnahmen erweisen sich in 2012 als erfolgreich - mögliche Inhalte für Social Media Guidelines und wo geht die Reise hin? - Hinweise zu Formulierung und Gestaltung - Übersicht über die aktuellen Entwicklungen von Apps 

 - Nützliche Tipps und Tricks 15.45 - 16.15 Kaffeepause 16.15 - 17.45 B2B-Unternehmen im Social Web Micro-Blogging Jörg Wassink und Anne-Kathrin Draeger, Sage Software Anja Beckmann, get noticed! - Macht Social Media auch für mittelständische B2B- - Twitter: Kunden, Journalisten und Blogger erreichen Unternehmen Sinn? - Tools für die interne und externe Kommunikation - Worauf sollten Sie bei Ihren Social Media-Aktivitäten achten? - Regeln für das Mikro-Texten - Wie können Sie eine eigene Social Media-Strategie für Ihr B2B- - Praxisübung: Schreiben für Twitter Unternehmen entwickeln? * inklusive 30 Minuten Kaffepause
  • 4. Anmeldeformular Fax: +49 (0) 30 479 89 800 Ja, hiermit melde ich mich zu den Social Media Praxistagen an und akzeptiere die Teilnahmebedingen und AGB* Anmeldung für den 16. und 17. Oktober 2012 Anmeldung für den 16. Oktober 2012 Anmeldung für den 17. Oktober 2012 Sie können sich zu folgenden Konditionen anmelden:** für einen Tag für beide Tage*** Vollpreis ab 2.10.2012 490 € 925 € Preis bei Anmeldung bis zum 1.10.2012 450 € 850 € Frühbucherpreis bis zum 3.9.2012 410 € 775 € Ihre Daten Abweichende Rechnungsadresse Name | Vorname Name | Vorname Titel Titel Firma | Institution Firma | Institution Funktion | Abteilung Funktion | Abteilung Straße | Postfach Straße | Postfach PLZ | Ort PLZ | Ort Telefon | Telefax | E-Mail Ort | Datum | Unterschrift Hiermit melde ich eine 2. Person an ( 5% Ermäßigung ): Name | Vorname * www.scmonline.de/agb ** Preise zzgl. 19% MwSt. *** Teilnehmer, die beide Workshoptage buchen, erhalten ein Exemplar des Buchs „Social Media in der Unternehmenskommunikation“. Veranstaltungsort NH Frankfurt City Vilbeler Straße 2 60313 Frankfurt/ Main Ihre Ansprechpartnerin Veranstaltungskoordination Theresa Schulz T: +49 (0) 30 479 89 789 F: +49 (0) 30 479 89 800 theresa.schulz@scmonline.de Weichselstr. 6 www.scmonline.de 10247 Berlin Medienpartner