SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Marktforschung
CampaignCheck
SAMSUNG 2015
Juni 2015
Juni 2015
Inhalt
CampaignCheck SAMSUNG 20152
Untersuchungsdesign und Kampagnenmotive 3
Zusammenfassung der Ergebnisse 8
Die Ergebnisse im Einzelnen: 11
 Themenaffinität der User 12
 Marken-Bekanntheit und Werbe-Awareness 17
 Likeability der Kampagne 29
 Branding bzgl. der Marke SAMSUNG 33
Demografie 42
Seite
Untersuchungsdesign und
Kampagnenmotive
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 20154
Untersuchungsdesign (1/2)
Thema: Analyse der Werbewirkung der SAMSUNG Online- und
Mobile-Kampagne
Grundgesamtheit: Nutzer von BILD.de Online und Mobile
Methode: Kontrollmessung: Nutzer der Seite ohne Kampagnenkontakt
Kampagnenmessung: Nutzer mit Kampagnenkontakt
Rekrutierung via Layer mit frequency cap (visit/Tag)
Befragungszeitraum: Kontrollmessung: 25.03. - 29.03.2015
Kampagnenmessung: 10.04. - 31.05.2015
Institut: d.core GmbH, München
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 20155
Untersuchungsdesign (2/2)
Stichprobe OnSite-Befragung:
Kontrollmessung: n = 662
Kampagnenmessung: n = 2.730, davon:
OnSite-Only: n = 2.018
Crossdigital (OnSite und Mobile Kontakt): n = 712
Stichprobe Mobile-Befragung:
Kontrollmessung: n = 563
Kampagnenmessung: n = 1.319, davon:
Mobile-Only: n = 796
Crossdigital (OnSite und Mobile Kontakt): n = 523
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 20156
SAMSUNG UHD-Kampagne
Werbemittel (Beispiele)
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 20157
SAMSUNG Smartphone-Kampagne
Werbemittel (Beispiele)
Zusammenfassung der
Ergebnisse
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 20159
Zusammenfassung der Ergebnisse (1/2)
■ Hohes Interesse an Smartphones und Fernsehern
Die Umfrageteilnehmer zeigen ein hohes Interesse an Informationen zu Smartphones
(OnSite-Befragung: 43%; Mobile-Befragung: 59%) und an Informationen zu Fernsehern (41%
bzw. 44%).
■ Steigerung der Markenbekanntheit
Die gestützte Markenbekanntheit von SAMSUNG war bereits in der Kontrollmessung auf
einem sehr hohem Niveau (91% als Hersteller von Smartphones; 80% als Hersteller von TV-
Geräten) und konnte nach Kampagnenkontakt insgesamt nicht nochmal gesteigert werden.
Dagegen steigt die ungestützte Markenbekanntheit um 26% (Hersteller von Smartphones)
bzw. um 18% (Hersteller von TV-Geräten).
■ Gestützte Werbeerinnerung
Die Erinnerung an Werbung von SAMSUNG steigt vor allem nach Kontakt zur Crossdigital-
Kampagne (Doppelkontakt zur stationären und zur mobile Kampagne).
Die Kampagne bleibt in Erinnerung. So konnten Recognition Werte von 57% in der
Testmessung gesamt und sogar von 71% nach Crossdigital-Kontakt festgestellt werden.
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201510
Zusammenfassung der Ergebnisse (2/2)
■ Positive Bewertung der Werbemittel
Die Kampagne wird u.a. als optisch ansprechend gestaltet (52%) und modern/innovativ (49%)
bewertet. 43% der BILD.de-User sind überzeugt, die Werbung passt zur Fußball-
Berichterstattung auf BILD.de. Die Kampagne spricht dabei vor allem die
Themeninteressierten User an (Interesse an Smartphone oder TV). Diese bewerten die
gezeigten Kreationen in allen Punkten deutlich positiver als Befragte gesamt.
■ Uplifts bei der Kaufabsicht
Die Absicht, ein Smartphone von SAMSUNG zu kaufen, steigt nach Kampagnenkontakt um
5% an. Die Absicht, einen Fernseher von SAMSUNG zu kaufen, steigt vor allem nach
Crossdigital-Kontakt (+ 4% im Vergleich zur Kontrollmessung).
Die Ergebnisse im Einzelnen
Themenaffinität der User
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201513
Themeninteresse: Handys/Smartphones
Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393; Mobile-Befragung gesamt n = 1.881
Die Mobile-User von
BILD.de zeigen ein
deutlich höheres
Interesse an
Informationen zu
Handys/Smartphones
als stationäre Nutzer.
12%
31%
33%
24%
22%
38%
31%
9%
sehr interessant
interessant
wenig
interessant
überhaupt nicht
interessant
OnSite gesamt Mobile gesamt
43%
60%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201514
Smartphone-Besitz
OnSite-Befragung
Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393
43%
28%
10%
8%
8%
6%
4%
3%
3%
1%
1%
4%
SAMSUNG
Apple
Nokia
HTC
Sony
LG
Huawei
Blackberry
Motorola
Nexus
Panasonic
Andere Marke
Ja: 83%
Nein:
17%
Smartphone-Besitz
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201515
Themeninteresse: Curved UHD Fernseher
Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393; Mobile-Befragung gesamt n = 1.881
Die mobilen Nutzer
von BILD.de zeigen
ein leicht höheres
Interesse an UHD-
Fernsehern als
stationäre Nutzer.
13%
28%
37%
23%
14%
29%
36%
20%
sehr interessant
interessant
wenig
interessant
überhaupt nicht
interessant
OnSite gesamt Mobile gesamt
41%
43%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201516
TV-Besitz
OnSite-Befragung
Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393
Ja: 97%
Nein: 3%
TV-Besitz
37%
19%
17%
16%
12%
8%
8%
7%
3%
3%
12%
SAMSUNG
Philips
LG
Panasonic
Sony
Grundig
Toshiba
Medion
Blaupunkt
Sharp
Andere Marke
Marken-Bekanntheit und
Werbe-Awareness
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201518
Ungestützte Markenbekanntheit (Smartphone)
OnSite & Mobile Befragung
Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4 049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752
Nach Kontakt zur
Kampagne können sich
ungestützt 26% mehr
User an die Marke
SAMSUNG erinnern.
40%
50%
Gesamt
Kontrollmessung
Kampagnenmessung
∆ +26%
40%
51% 53%
Gesamt
Kontrollmessung
Only-Kontakt
Crossdigital
∆ +33%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201519
Markenbekanntheit von Smartphone-Herstellern
OnSite & Mobile Befragung gesamt
Basis: Befragte gesamt n = 5.274
90%
84% 82%
76% 75% 73% 72% 71%
58%
44%
34%
SAMSUNG Apple Nokia Sony LG Moto-
rola
HTC Black-
Berry
Huawei Pana-
sonic
Nexus
Befragte gesamt (OnSite & Mobile)
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201520
Gestützte Markenbekanntheit (Smartphone)
OnSite & Mobile Befragung
Die gestützte Marken-
bekanntheit von
SAMSUNG war bereits
in der Nullmessung mit
91% sehr hoch und
konnte nach
Kampagnenkontakt nur
nach Crossdigital-
Kontakt (Kontakt zur
OnSite- und zur Mobile-
Kampagne) leicht
gesteigert werden.
91% 90%
Gesamt
Kontrollmessung
Kampagnenmessung
∆ -1%
91% 89%
92%
Gesamt
Kontrollmessung
Only-Kontakt
Crossdigital
∆ +1%
Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4 049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201521
Gestützte Internet-Werbeerinnerung (Smartphone)
OnSite Befragung
Die Werbeerinnerung
„Werbung im Internet auf
dem PC/Notebook/
Tablet gesehen“ steigt
deutlich nach Kontakt zu
beiden Kampagnen
(stationär und mobile).
51%
56%
Gesamt
Kontrollmessung
Kampagnenmessung
∆ +9%
51% 52%
69%
Gesamt
Kontrollmessung
Only-Kontakt
Crossdigital
Basis: Kontrollmessung n = 662; Kampagnenmessung n = 2.730; OnSite-Only n = 2.018; Crossdigital n = 481
∆ +34%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201522
Gestützte Smartphone-Werbeerinnerung (Smartphone)
Mobile Befragung
Auch bei der speziellen
Abfrage der gestützten
Werbeerinnerung
„Werbung auf dem
Smartphone gesehen“
werden nach
Doppelkontakt zu beiden
Kampagnen die
höchsten Uplifts erzielt
52%
58%
Gesamt
Kontrollmessung
Kampagnenmessung
∆ +12%
52%
56%
63%
Gesamt
Kontrollmessung
Only-Kontakt
Crossdigital
Basis: Kontrollmessung n = 563; Kampagnenmessung n = 1.319; Mobile-Only n = 796; Crossdigital n = 271
∆ +21%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201523
Ungestützte Markenbekanntheit (TV)
OnSite & Mobile Befragung
Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4 049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752
Nach Kontakt zur
Kampagne können sich
ungestützt 18% mehr
User an die Marke
SAMSUNG erinnern.
36%
42%
Gesamt
Kontrollmessung
Kampagnenmessung
∆ +18%
36%
43% 44%
Gesamt
Kontrollmessung
Only-Kontakt
Crossdigital
∆ +24%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201524
Markenbekanntheit von TV-Herstellern
OnSite & Mobile Befragung
Basis: Befragte gesamt n = 5.274
80%
68%
64% 62% 61% 58%
50%
46% 46% 46%
SAMSUNG Sony Philips Panasonic LG Grundig Toshiba Sharp Blaupunkt Medion
Befragte gesamt (OnSite & Mobile)
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201525
Gestützte Markenbekanntheit (TV)
OnSite & Mobile Befragung
Die Crossdigital-
Kampagne konnte die
Bekanntheit von
SAMSUNG als TV-
Hersteller erhöhen.
80% 80%
Gesamt
Kontrollmessung
Kampagnenmessung
∆ +/-0%
80% 79%
85%
Gesamt
Kontrollmessung
Only-Kontakt
Crossdigital
Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4.049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752
∆ +5%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201526
Gestützte Internet-Werbeerinnerung (TV)
OnSite Befragung
Die Werbeerinnerung
„Werbung im Internet auf
dem PC/Notebook/
Tablet gesehen“ steigt
deutlich nach Kontakt zu
beiden Kampagnen
(stationär und mobile).
40% 41%
Gesamt
Kontrollmessung
Kampagnenmessung
∆ +2%
40%
37%
54%
Gesamt
Kontrollmessung
Only-Kontakt
Crossdigital
Basis: Kontrollmessung n = 662; Kampagnenmessung n = 2.730; OnSite-Only n = 2.018; Crossdigital n = 481
∆ +35%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201527
Gestützte Smartphone-Werbeerinnerung (TV)
Mobile Befragung
Auch bei der speziellen
Abfrage der gestützten
Werbeerinnerung
„Werbung auf dem
Smartphone gesehen“
werden nach
Doppelkontakt zu beiden
Kampagnen die
höchsten Uplifts erzielt.
Bitte beachten: Die Mobile-
Stichprobe enthält einen
relativ geringen Anteil von
Personen mit Kontakt zur
TV-Kampagne.
25% 26%
Gesamt
Kontrollmessung
Kampagnenmessung
∆ +/-0%
25%
21%
36%
Gesamt
Kontrollmessung
Only-Kontakt
Crossdigital
Basis: Kontrollmessung n = 563; Kampagnenmessung n = 1.319; Mobile-Only n = 796; Crossdigital n = 271
∆ +47%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201528
Recognition
OnSite Befragung (Testmessung)
Befragte mit Kontakt zur UHD-
Kampagne erinnern sich bei
Vorlage konkreter Kampagnen-
motive eher an die Werbung
von SAMSUNG.
Der Doppelkontakt zur mobilen
und stationären Kampagne
hatte einen deutlichen Einfluss
auf die Recognition.
Der Wert für die Untergruppe
Kontakt zur S6- und UHD-
Kampagne ist möglicherweise
deshalb geringer, da diese
Umfrageteilnehmer eventuell eine
geringere Anzahl der Kontakte
hatten.
Basis: OnSite-Befragung; Only-Kontakt n = 1.800; Crossdigital n = 411
Gesamt:
57%
55%
62%
52%
52%
71%
Kontakt zur S6-
Kampagne
Kontakt zur UHD-
Kampagne
Kontakt zu S6- und
UHD-Kampagne
Only-Kontakt
Cross-Digital-
Kontakt
Likeability der Kampagne
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201530
Kampagnen-Bewertung OnSite-Befragung
OnSite-Only vs. Crossdigital
Basis: OnSite-Befragung; OnSite-Only n = 2.018; Crossdigital n = 481
Top-2-Box
49%
46%
46%
40%
37%
31%
29%
26%
20%
15%
65%
61%
59%
55%
52%
45%
45%
41%
31%
25%
OnSite-Only
Crossdigital
Die Werbung…
...ist optisch ansprechend gestaltet
...ist auf Anhieb verständlich
…ist modern und innovativ
…passt zur Fußball-
Berichterstattung auf BILD.de
...ist auffällig
…weckt mein Interesse
…ist originell
...ist unverwechselbar
…ist besser als Werbung anderer
Marken für Unterhaltungselektronik
…verleitet mich zum Besuch der
Website von SAMSUNG
User mit Crossdigital-
Kontakt bewerten die
untersuchte Kampagne
in allen abgefragten
Aspekten positiver als
Personen mit OnSite-
Only-Kontakt.
Insgesamt sind 43%
überzeugt, die
Kampagne passt zur
Fußball-Berichter-
stattung auf BILD.de.
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201531
Kampagnen-Bewertung OnSite-Befragung
Befragte gesamt vs. Themeninteressierte
Basis: OnSite-Befragung; Befragte gesamt n = 3.393; Themeninteressierte n = 2.044
Die Kampagne spricht
ganz deutlich Personen
mit Themeninteresse an
Handys/Smartphone
oder TV an.
Top-2-Box
52%
50%
49%
43%
41%
34%
32%
29%
22%
17%
61%
58%
59%
52%
49%
44%
39%
37%
28%
23%
Befragte gesamt
Themeninteressierte
Die Werbung…
...ist optisch ansprechend gestaltet
...ist auf Anhieb verständlich
…ist modern und innovativ
…passt zur Fußball-
Berichterstattung auf BILD.de
...ist auffällig
…weckt mein Interesse
…ist originell
...ist unverwechselbar
…ist besser als Werbung anderer
Marken für Unterhaltungselektronik
…verleitet mich zum Besuch der
Website von SAMSUNG
72%
68%
66%
66%
55%
Die Marken BILD und SAMSUNG
passen gut zueinander.
Die Kooperation von BILD und
SAMSUNG finde ich sympathisch.
Die Marke SAMSUNG passt sehr
gut zu Bundesliga aus Bild.de.
Die Marke SAMSUNG passt sehr
gut zu Fußball.
Die Kooperation von SAMSUNG
mit BILD macht die Werbung noch
besser.
Top-3-Box aus 6er-Skala
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201532
Bewertung der Kooperation
OnSite & Mobile Befragung
Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393
&
Branding
Marke SAMSUNG
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201534
Markenimage OnSite-Befragung
Null- vs. Kampagnenmessung
Basis: OnSite-Befragung; Kontrollmessung n = 662; Testmessung n = 2.730
Top-2-Box aus 6er-Skala
79%
78%
68%
64%
62%
59%
58%
46%
48%
76%
75%
66%
66%
63%
60%
57%
48%
46%
Kontrollmessung
Testmessung
SAMSUNG…
…bietet fortschrittliche Technologie
…hat einen guten Ruf
…ist innovativ
…ist eine Marke, der ich vertraue
…ist mir sympathisch
…ist führend im Bereich
Unterhaltungs-Elektronik
…ist dynamisch
…produziert hochwertigere Geräte
als andere
…ist etwas für Menschen mit
Geschmack
Das Image von
SAMSUNG konnte nach
Kontakt zur Kampagne
nur teilweise verbessert
werden.
Grund für das bereits gute
Image von SAMSUNG in der
Nullmessung können die
Berichterstattungen zum
neuen S6 vor dem
Kampagnenstart gewesen
sein.
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201535
Markenimage OnSite-Befragung
Nullmessung vs. Crossdigital-Kontakt
Basis: OnSite-Befragung; Kontrollmessung n = 662; Crossdigital n = 481
Top-2-Box aus 6er-Skala
79%
78%
68%
64%
62%
59%
58%
46%
48%
84%
81%
74%
76%
71%
66%
66%
55%
58%
Kontrollmessung
Crossdigital
SAMSUNG…
…bietet fortschrittliche Technologie
…hat einen guten Ruf
…ist innovativ
…ist eine Marke, der ich vertraue
…ist mir sympathisch
…ist führend im Bereich
Unterhaltungs-Elektronik
…ist dynamisch
…produziert hochwertigere Geräte
als andere
…ist etwas für Menschen mit
Geschmack
Deutlicher Uplift des
Markenimages nach
Doppelkontakt zur
stationären und zur
mobile-Kampagne.
SAMSUNG wird u.a. als
innovativer (+9%) und
hochwertiger (+20%)
und als eine Marke für
Menschen mit
Geschmack (+20%)
gesehen.
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201536
Markenimage Mobile-Befragung
Null- vs. Kampagnenmessung
Basis: Mobile-Befragung; Kontrollmessung n = 563; Testmessung n = 1.319
53%
50%
41%
39%
34%
32%
25%
19%
16%
52%
45%
38%
33%
32%
29%
21%
17%
12%
Kontrollmessung
Testmessung
SAMSUNG…
...hat einen guten Ruf
...bietet fortschrittliche Technologie
...ist eine Marke/Firma/Produkt, der
ich vertraue
...ist mir sympathisch
...ist führend im Bereich
Unterhaltungs-Elektronik
...ist innovativ
…produziert hochwertigere Geräte
als andere
...ist dynamisch
…ist etwas für Menschen mit
Geschmack
Das Image von
SAMSUNG konnte nach
Kontakt zur Kampagne
nicht verbessert werden.
Grund für das bereits gute
Image von SAMSUNG in der
Nullmessung können die
Berichterstattungen zum
neuen S6 vor dem
Kampagnenstart gewesen
sein.
Mehrfachnennung
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201537
Markenimage Mobile-Befragung
Nullmessung vs. Crossdigital-Kontakt
Basis: Mobile-Befragung; Kontrollmessung n = 563; Crossdigital n = 271
Mehrfachnennung
53%
50%
41%
39%
34%
32%
25%
19%
16%
58%
51%
42%
33%
32%
30%
24%
21%
16%
Kontrollmessung
Testmessung
SAMSUNG…
SAMSUNG wird nach
Crossdigital-Kontakt
eher als eine Marke mit
einem guten Ruf
gesehen.
Grund für das bereits gute
Image von SAMSUNG in der
Nullmessung können die
Berichterstattungen zum
neuen S6 vor dem
Kampagnenstart gewesen
sein.
...hat einen guten Ruf
...bietet fortschrittliche Technologie
...ist eine Marke/Firma/Produkt, der
ich vertraue
...ist mir sympathisch
...ist führend im Bereich
Unterhaltungs-Elektronik
...ist innovativ
…produziert hochwertigere Geräte
als andere
...ist dynamisch
…ist etwas für Menschen mit
Geschmack
30%
21%
25%
12%
12%
33%
15%
20%
16%
16%
bestimmt/
auf jeden Fall
wahrscheinlich
vielleicht
wahrscheinlich
nicht
bestimmt nicht/
auf keinen Fall
OnSite gesamt Mobile gesamt
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201538
Kaufabsicht SAMSUNG Smartphone
OnSite & Mobile Befragung
Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393; Mobile-Befragung gesamt n = 1.881
Deutlich mehr als die
Hälfte der BILD.de.-User
kann sich vorstellen, ein
Smartphone von
SAMSUNG zu kaufen.
Bei den stationären
Nutzern sind es sogar 3
von 4.
76%
68%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201539
Kaufabsicht SAMSUNG Smartphone
OnSite & Mobile Befragung
Die Kaufabsicht steigt
nach Kampagnen-
kontakt um 5%.
Ein Uplift von Only- zu
Crossdigital-Kontakt
konnte nicht beobachtet
werden
70%
74%
Gesamt
Kontrollmessung
Kampagnenmessung
∆ +5%
70%
74% 74%
Gesamt
Kontrollmessung
Only-Kontakt
Crossdigital
Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4.049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752
Top-3-Boxaus5-erSkala
∆ +6%
28%
25%
31%
8%
7%
35%
25%
27%
6%
7%
bestimmt/
auf jeden Fall
wahrscheinlich
vielleicht
wahrscheinlich
nicht
bestimmt nicht/
auf keinen Fall
OnSite gesamt Mobile gesamt
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201540
Kaufabsicht SAMSUNG TV
OnSite & Mobile Befragung
Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393; Mobile-Befragung gesamt n = 1.881
84% der stationären und
87% der mobilen
BILD.de-User können
sich vorstellen, einen
Fernseher von
SAMSUNG zu kaufen.
84%
87%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201541
Kaufabsicht SAMSUNG TV
OnSite & Mobile Befragung
Die Absicht, einen
Fernseher von
SAMSUNG zu kaufen,
steigt nach Kontakt zu
beiden Kampagnen.
85% 85%
Gesamt
Kontrollmessung
Kampagnenmessung
∆ +1%
85% 85%
88%
Gesamt
Kontrollmessung
Only-Kontakt
Crossdigital
Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4.049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752
Top-3-Boxaus5-erSkala
∆ +4%
Demografie
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201543
Struktur der Befragten
OnSite-Befragung
Basis: Kontrollmessung n = 662; Kampagnenmessung n = 2.730
Kontrollmessung Kampagnenmessung
Geschlecht:
Männlich 89,5% 84,0%
Weiblich 10,5% 16,0%
Alter:
bis 29 Jahre 13,3% 11,0%
30 bis unter 39 Jahre 16,2% 14,7%
40 bis unter 49 Jahre 23,8% 26,6%
50 bis unter 59 Jahre 27,0% 22,4%
60 Jahre und älter 19,7% 25,2%
Haushaltsnettoeinkommen:
Unter 2.000 € 32,6% 32,8%
2.000 € und mehr 67,4% 67,2%
Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201544
Struktur der Befragten
Mobile-Befragung
Basis: Kontrollmessung n = 563; Kampagnenmessung n = 1.319
Kontrollmessung Kampagnenmessung
Geschlecht:
Männlich 76,2% 82,2%
Weiblich 23,8% 17,8%
Alter:
bis 29 Jahre 35,2% 30,9%
30 bis unter 39 Jahre 29,0% 25,8%
40 bis unter 49 Jahre 17,1% 19,6%
50 bis unter 59 Jahre 12,6% 14,8%
60 Jahre und älter 6,1% 8,8%
Haushaltsnettoeinkommen:
Unter 2.000 € 38,6% 35,6%
2.000 € und mehr 61,4% 64,4%

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

FORAG - AdEffects Digital 2013: Wirkung von Online- und Mobile-Werbeformaten
FORAG - AdEffects Digital 2013: Wirkung von Online- und Mobile-WerbeformatenFORAG - AdEffects Digital 2013: Wirkung von Online- und Mobile-Werbeformaten
FORAG - AdEffects Digital 2013: Wirkung von Online- und Mobile-Werbeformaten
BurdaForward Advertising
 
CampaignCheck Case-Study FCN & Coca Cola: Fan Club Nationalmannschaft auf BIL...
CampaignCheck Case-Study FCN & Coca Cola: Fan Club Nationalmannschaft auf BIL...CampaignCheck Case-Study FCN & Coca Cola: Fan Club Nationalmannschaft auf BIL...
CampaignCheck Case-Study FCN & Coca Cola: Fan Club Nationalmannschaft auf BIL...
Axel Springer Marktforschung
 
Native Brand Effects: Nespresso
Native Brand Effects: Nespresso Native Brand Effects: Nespresso
Native Brand Effects: Nespresso
BurdaForward Advertising
 
Native Advertising: Auf Reise mit den Usern
Native Advertising: Auf Reise mit den Usern Native Advertising: Auf Reise mit den Usern
Native Advertising: Auf Reise mit den Usern
BurdaForward Advertising
 
CampaignCheck Mobile: Franziskaner auf BILD.de MOBIL
CampaignCheck Mobile: Franziskaner auf BILD.de MOBILCampaignCheck Mobile: Franziskaner auf BILD.de MOBIL
CampaignCheck Mobile: Franziskaner auf BILD.de MOBIL
Axel Springer Marktforschung
 
CampaignCheck Mobile: HP auf WELT.de MOBIL
CampaignCheck Mobile: HP auf WELT.de MOBILCampaignCheck Mobile: HP auf WELT.de MOBIL
CampaignCheck Mobile: HP auf WELT.de MOBIL
Axel Springer Marktforschung
 
Native Brand Effects: Sixtus
Native Brand Effects: SixtusNative Brand Effects: Sixtus
Native Brand Effects: Sixtus
BurdaForward Advertising
 
Brainfood studien news_oktober
Brainfood studien news_oktoberBrainfood studien news_oktober
Brainfood studien news_oktober
Brainagency
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Content Marketing: vom Heilsbringer zur Herausfor...
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Content Marketing: vom Heilsbringer zur Herausfor...Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Content Marketing: vom Heilsbringer zur Herausfor...
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Content Marketing: vom Heilsbringer zur Herausfor...
Werbeplanung.at Summit
 
FORAG - Brand Effects Native 2015 - Ontario Canada
FORAG - Brand Effects Native 2015 - Ontario Canada FORAG - Brand Effects Native 2015 - Ontario Canada
FORAG - Brand Effects Native 2015 - Ontario Canada
BurdaForward Advertising
 
FORAG - Mobile Brand Effects Immowelt - Ergebnisse einer mobilen kampagnenbeg...
FORAG - Mobile Brand Effects Immowelt - Ergebnisse einer mobilen kampagnenbeg...FORAG - Mobile Brand Effects Immowelt - Ergebnisse einer mobilen kampagnenbeg...
FORAG - Mobile Brand Effects Immowelt - Ergebnisse einer mobilen kampagnenbeg...
BurdaForward Advertising
 
PCon 2016: Targeting auf Nutzerdaten - Status Quo der programmatischen Online...
PCon 2016: Targeting auf Nutzerdaten - Status Quo der programmatischen Online...PCon 2016: Targeting auf Nutzerdaten - Status Quo der programmatischen Online...
PCon 2016: Targeting auf Nutzerdaten - Status Quo der programmatischen Online...
e-dialog GmbH
 
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
eye square
 
Best of Brand Effects 2012
Best of Brand Effects 2012Best of Brand Effects 2012
Best of Brand Effects 2012
BurdaForward Advertising
 
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
Silke Steffan
 
GOOD BUY BRANDING - Der Einfluss von Branding-Werbung im Kaufprozess
GOOD BUY BRANDING - Der Einfluss von Branding-Werbung im KaufprozessGOOD BUY BRANDING - Der Einfluss von Branding-Werbung im Kaufprozess
GOOD BUY BRANDING - Der Einfluss von Branding-Werbung im Kaufprozess
BurdaForward Advertising
 
AdEffects Digital 2013
AdEffects Digital 2013AdEffects Digital 2013
AdEffects Digital 2013
TOMORROW FOCUS AG
 
FORAG - Werbewirkung - Best of Display Advertising
FORAG - Werbewirkung - Best of Display Advertising FORAG - Werbewirkung - Best of Display Advertising
FORAG - Werbewirkung - Best of Display Advertising
BurdaForward Advertising
 
Media Studien News Juni 2014
Media Studien News Juni 2014Media Studien News Juni 2014
Media Studien News Juni 2014
Brainagency
 

Was ist angesagt? (20)

FORAG - AdEffects Digital 2013: Wirkung von Online- und Mobile-Werbeformaten
FORAG - AdEffects Digital 2013: Wirkung von Online- und Mobile-WerbeformatenFORAG - AdEffects Digital 2013: Wirkung von Online- und Mobile-Werbeformaten
FORAG - AdEffects Digital 2013: Wirkung von Online- und Mobile-Werbeformaten
 
CampaignCheck Case-Study FCN & Coca Cola: Fan Club Nationalmannschaft auf BIL...
CampaignCheck Case-Study FCN & Coca Cola: Fan Club Nationalmannschaft auf BIL...CampaignCheck Case-Study FCN & Coca Cola: Fan Club Nationalmannschaft auf BIL...
CampaignCheck Case-Study FCN & Coca Cola: Fan Club Nationalmannschaft auf BIL...
 
Native Brand Effects: Nespresso
Native Brand Effects: Nespresso Native Brand Effects: Nespresso
Native Brand Effects: Nespresso
 
Native Advertising: Auf Reise mit den Usern
Native Advertising: Auf Reise mit den Usern Native Advertising: Auf Reise mit den Usern
Native Advertising: Auf Reise mit den Usern
 
CampaignCheck Mobile: Franziskaner auf BILD.de MOBIL
CampaignCheck Mobile: Franziskaner auf BILD.de MOBILCampaignCheck Mobile: Franziskaner auf BILD.de MOBIL
CampaignCheck Mobile: Franziskaner auf BILD.de MOBIL
 
CampaignCheck Mobile: HP auf WELT.de MOBIL
CampaignCheck Mobile: HP auf WELT.de MOBILCampaignCheck Mobile: HP auf WELT.de MOBIL
CampaignCheck Mobile: HP auf WELT.de MOBIL
 
Native Brand Effects: Sixtus
Native Brand Effects: SixtusNative Brand Effects: Sixtus
Native Brand Effects: Sixtus
 
Brainfood studien news_oktober
Brainfood studien news_oktoberBrainfood studien news_oktober
Brainfood studien news_oktober
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Content Marketing: vom Heilsbringer zur Herausfor...
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Content Marketing: vom Heilsbringer zur Herausfor...Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Content Marketing: vom Heilsbringer zur Herausfor...
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Content Marketing: vom Heilsbringer zur Herausfor...
 
FORAG - Brand Effects Native 2015 - Ontario Canada
FORAG - Brand Effects Native 2015 - Ontario Canada FORAG - Brand Effects Native 2015 - Ontario Canada
FORAG - Brand Effects Native 2015 - Ontario Canada
 
FORAG - Mobile Brand Effects Immowelt - Ergebnisse einer mobilen kampagnenbeg...
FORAG - Mobile Brand Effects Immowelt - Ergebnisse einer mobilen kampagnenbeg...FORAG - Mobile Brand Effects Immowelt - Ergebnisse einer mobilen kampagnenbeg...
FORAG - Mobile Brand Effects Immowelt - Ergebnisse einer mobilen kampagnenbeg...
 
PCon 2016: Targeting auf Nutzerdaten - Status Quo der programmatischen Online...
PCon 2016: Targeting auf Nutzerdaten - Status Quo der programmatischen Online...PCon 2016: Targeting auf Nutzerdaten - Status Quo der programmatischen Online...
PCon 2016: Targeting auf Nutzerdaten - Status Quo der programmatischen Online...
 
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
 
Best of Brand Effects 2012
Best of Brand Effects 2012Best of Brand Effects 2012
Best of Brand Effects 2012
 
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
 
GOOD BUY BRANDING - Der Einfluss von Branding-Werbung im Kaufprozess
GOOD BUY BRANDING - Der Einfluss von Branding-Werbung im KaufprozessGOOD BUY BRANDING - Der Einfluss von Branding-Werbung im Kaufprozess
GOOD BUY BRANDING - Der Einfluss von Branding-Werbung im Kaufprozess
 
AdEffects 2012
AdEffects 2012AdEffects 2012
AdEffects 2012
 
AdEffects Digital 2013
AdEffects Digital 2013AdEffects Digital 2013
AdEffects Digital 2013
 
FORAG - Werbewirkung - Best of Display Advertising
FORAG - Werbewirkung - Best of Display Advertising FORAG - Werbewirkung - Best of Display Advertising
FORAG - Werbewirkung - Best of Display Advertising
 
Media Studien News Juni 2014
Media Studien News Juni 2014Media Studien News Juni 2014
Media Studien News Juni 2014
 

Andere mochten auch

Marketing @WHATCHADO
Marketing @WHATCHADOMarketing @WHATCHADO
Marketing @WHATCHADO
Kambis Kohansal Vajargah
 
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
Pierre Audoin Consultants
 
A1. Búsqueda de Internet
A1. Búsqueda de InternetA1. Búsqueda de Internet
A1. Búsqueda de Internet
jmtorrecilla
 
Kapitel 3 Geschäftsmodelle im Internet / Web 2.0 Michael Altendorf Multimedia...
Kapitel 3 Geschäftsmodelle im Internet / Web 2.0 Michael Altendorf Multimedia...Kapitel 3 Geschäftsmodelle im Internet / Web 2.0 Michael Altendorf Multimedia...
Kapitel 3 Geschäftsmodelle im Internet / Web 2.0 Michael Altendorf Multimedia...
Michael Altendorf
 
Electrónica fácil40.aureliomejía
Electrónica fácil40.aureliomejíaElectrónica fácil40.aureliomejía
Electrónica fácil40.aureliomejía
Alvaro Mejia
 
GDV - Versicherungen rund um Haus, Wohnen und Eigentum
GDV - Versicherungen rund um Haus, Wohnen und EigentumGDV - Versicherungen rund um Haus, Wohnen und Eigentum
GDV - Versicherungen rund um Haus, Wohnen und Eigentum
Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.
 
Las ciudades y los espacios públicos. Diseñando lo intangible
Las ciudades y los espacios públicos. Diseñando lo intangibleLas ciudades y los espacios públicos. Diseñando lo intangible
Las ciudades y los espacios públicos. Diseñando lo intangible
Freire Juan
 
Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)
Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)
Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)
wirjetzthier (wjh-kommunikation)
 
Comprar une candidatura
Comprar une candidaturaComprar une candidatura
Comprar une candidatura
acfranchise
 
SGTaller - Gestión de Servicios a Domicilio
SGTaller - Gestión de Servicios a DomicilioSGTaller - Gestión de Servicios a Domicilio
SGTaller - Gestión de Servicios a Domicilio
Avance Software
 
samsung strategy
samsung strategysamsung strategy
samsung strategy
Jay Roy
 

Andere mochten auch (12)

Marketing @WHATCHADO
Marketing @WHATCHADOMarketing @WHATCHADO
Marketing @WHATCHADO
 
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
 
A1. Búsqueda de Internet
A1. Búsqueda de InternetA1. Búsqueda de Internet
A1. Búsqueda de Internet
 
Kapitel 3 Geschäftsmodelle im Internet / Web 2.0 Michael Altendorf Multimedia...
Kapitel 3 Geschäftsmodelle im Internet / Web 2.0 Michael Altendorf Multimedia...Kapitel 3 Geschäftsmodelle im Internet / Web 2.0 Michael Altendorf Multimedia...
Kapitel 3 Geschäftsmodelle im Internet / Web 2.0 Michael Altendorf Multimedia...
 
Electrónica fácil40.aureliomejía
Electrónica fácil40.aureliomejíaElectrónica fácil40.aureliomejía
Electrónica fácil40.aureliomejía
 
GDV - Versicherungen rund um Haus, Wohnen und Eigentum
GDV - Versicherungen rund um Haus, Wohnen und EigentumGDV - Versicherungen rund um Haus, Wohnen und Eigentum
GDV - Versicherungen rund um Haus, Wohnen und Eigentum
 
Alles oder nichts?
Alles oder nichts?Alles oder nichts?
Alles oder nichts?
 
Las ciudades y los espacios públicos. Diseñando lo intangible
Las ciudades y los espacios públicos. Diseñando lo intangibleLas ciudades y los espacios públicos. Diseñando lo intangible
Las ciudades y los espacios públicos. Diseñando lo intangible
 
Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)
Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)
Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)
 
Comprar une candidatura
Comprar une candidaturaComprar une candidatura
Comprar une candidatura
 
SGTaller - Gestión de Servicios a Domicilio
SGTaller - Gestión de Servicios a DomicilioSGTaller - Gestión de Servicios a Domicilio
SGTaller - Gestión de Servicios a Domicilio
 
samsung strategy
samsung strategysamsung strategy
samsung strategy
 

Ähnlich wie Digital-Cross-Device CampaignCheck Samsung

Smart Data Planning
Smart Data PlanningSmart Data Planning
Smart Data Planning
THE MAIN
 
plista Native Ads Studie
plista Native Ads Studieplista Native Ads Studie
plista Native Ads Studie
plista GmbH
 
Deutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Web und M-Commerce
Deutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Web und M-CommerceDeutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Web und M-Commerce
Deutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Web und M-Commerce
Sociomantic Labs
 
FORAG - Brand Effects - Hochland
FORAG - Brand Effects - HochlandFORAG - Brand Effects - Hochland
FORAG - Brand Effects - Hochland
BurdaForward Advertising
 
FORAG - Brand Effects - Bitdefender
FORAG - Brand Effects - BitdefenderFORAG - Brand Effects - Bitdefender
FORAG - Brand Effects - Bitdefender
BurdaForward Advertising
 
Research Now Webinar: Der Mobile Imperativ
Research Now Webinar: Der Mobile ImperativResearch Now Webinar: Der Mobile Imperativ
Research Now Webinar: Der Mobile Imperativ
katik
 
Mobile in market research 2016 webinar research now
Mobile in market research   2016 webinar research nowMobile in market research   2016 webinar research now
Mobile in market research 2016 webinar research now
Analytic Partners
 
etailment WIEN 2015 - Mirjam Techt (willhaben.at) "Mobile Commerce"
etailment WIEN 2015 - Mirjam Techt (willhaben.at) "Mobile Commerce"etailment WIEN 2015 - Mirjam Techt (willhaben.at) "Mobile Commerce"
etailment WIEN 2015 - Mirjam Techt (willhaben.at) "Mobile Commerce"
Werbeplanung.at Summit
 
Brandwatch Webinar: Kamapgnentracking
Brandwatch Webinar: KamapgnentrackingBrandwatch Webinar: Kamapgnentracking
Brandwatch Webinar: Kamapgnentracking
Brandwatch GmbH
 
FORAG - Werbewirkung - Best of Native Advertising
FORAG - Werbewirkung - Best of Native AdvertisingFORAG - Werbewirkung - Best of Native Advertising
FORAG - Werbewirkung - Best of Native Advertising
BurdaForward Advertising
 
App-Retention Mobile-CRM Kundenbindung im Kontext Mobile Olaf Grüger Go eComm...
App-Retention Mobile-CRM Kundenbindung im Kontext Mobile Olaf Grüger Go eComm...App-Retention Mobile-CRM Kundenbindung im Kontext Mobile Olaf Grüger Go eComm...
App-Retention Mobile-CRM Kundenbindung im Kontext Mobile Olaf Grüger Go eComm...
Olaf Grueger
 
Zdk bbe onlinecheck social media 2015 final
Zdk bbe onlinecheck social media 2015 finalZdk bbe onlinecheck social media 2015 final
Zdk bbe onlinecheck social media 2015 final
Ruth Diederichs
 
Onlinemarketing und Social Media in Autohaus und Werkstatt 2015 ZDK BBE
Onlinemarketing und Social Media in Autohaus und Werkstatt 2015 ZDK BBEOnlinemarketing und Social Media in Autohaus und Werkstatt 2015 ZDK BBE
Onlinemarketing und Social Media in Autohaus und Werkstatt 2015 ZDK BBE
s_jackowski
 
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Die perfekte Videostrategie, Episode 2 – Outstrea...
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Die perfekte Videostrategie, Episode 2 – Outstrea...Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Die perfekte Videostrategie, Episode 2 – Outstrea...
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Die perfekte Videostrategie, Episode 2 – Outstrea...
Werbeplanung.at Summit
 
User centered advertising - intellIAd Bid Management & Omnichannel Tracking
User centered advertising - intellIAd Bid Management & Omnichannel TrackingUser centered advertising - intellIAd Bid Management & Omnichannel Tracking
User centered advertising - intellIAd Bid Management & Omnichannel Tracking
Mischa Rürup
 
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
Mark Leinemann
 
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device StorytellingDigital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
Jürgen Seitz
 
Adobe Digital Roadblock Report 2015 - Deutschland
Adobe Digital Roadblock Report 2015 - DeutschlandAdobe Digital Roadblock Report 2015 - Deutschland
Adobe Digital Roadblock Report 2015 - Deutschland
Adobe Marketing Cloud
 
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
Juliane Erler
 
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
Juliane Erler
 

Ähnlich wie Digital-Cross-Device CampaignCheck Samsung (20)

Smart Data Planning
Smart Data PlanningSmart Data Planning
Smart Data Planning
 
plista Native Ads Studie
plista Native Ads Studieplista Native Ads Studie
plista Native Ads Studie
 
Deutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Web und M-Commerce
Deutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Web und M-CommerceDeutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Web und M-Commerce
Deutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Web und M-Commerce
 
FORAG - Brand Effects - Hochland
FORAG - Brand Effects - HochlandFORAG - Brand Effects - Hochland
FORAG - Brand Effects - Hochland
 
FORAG - Brand Effects - Bitdefender
FORAG - Brand Effects - BitdefenderFORAG - Brand Effects - Bitdefender
FORAG - Brand Effects - Bitdefender
 
Research Now Webinar: Der Mobile Imperativ
Research Now Webinar: Der Mobile ImperativResearch Now Webinar: Der Mobile Imperativ
Research Now Webinar: Der Mobile Imperativ
 
Mobile in market research 2016 webinar research now
Mobile in market research   2016 webinar research nowMobile in market research   2016 webinar research now
Mobile in market research 2016 webinar research now
 
etailment WIEN 2015 - Mirjam Techt (willhaben.at) "Mobile Commerce"
etailment WIEN 2015 - Mirjam Techt (willhaben.at) "Mobile Commerce"etailment WIEN 2015 - Mirjam Techt (willhaben.at) "Mobile Commerce"
etailment WIEN 2015 - Mirjam Techt (willhaben.at) "Mobile Commerce"
 
Brandwatch Webinar: Kamapgnentracking
Brandwatch Webinar: KamapgnentrackingBrandwatch Webinar: Kamapgnentracking
Brandwatch Webinar: Kamapgnentracking
 
FORAG - Werbewirkung - Best of Native Advertising
FORAG - Werbewirkung - Best of Native AdvertisingFORAG - Werbewirkung - Best of Native Advertising
FORAG - Werbewirkung - Best of Native Advertising
 
App-Retention Mobile-CRM Kundenbindung im Kontext Mobile Olaf Grüger Go eComm...
App-Retention Mobile-CRM Kundenbindung im Kontext Mobile Olaf Grüger Go eComm...App-Retention Mobile-CRM Kundenbindung im Kontext Mobile Olaf Grüger Go eComm...
App-Retention Mobile-CRM Kundenbindung im Kontext Mobile Olaf Grüger Go eComm...
 
Zdk bbe onlinecheck social media 2015 final
Zdk bbe onlinecheck social media 2015 finalZdk bbe onlinecheck social media 2015 final
Zdk bbe onlinecheck social media 2015 final
 
Onlinemarketing und Social Media in Autohaus und Werkstatt 2015 ZDK BBE
Onlinemarketing und Social Media in Autohaus und Werkstatt 2015 ZDK BBEOnlinemarketing und Social Media in Autohaus und Werkstatt 2015 ZDK BBE
Onlinemarketing und Social Media in Autohaus und Werkstatt 2015 ZDK BBE
 
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Die perfekte Videostrategie, Episode 2 – Outstrea...
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Die perfekte Videostrategie, Episode 2 – Outstrea...Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Die perfekte Videostrategie, Episode 2 – Outstrea...
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Die perfekte Videostrategie, Episode 2 – Outstrea...
 
User centered advertising - intellIAd Bid Management & Omnichannel Tracking
User centered advertising - intellIAd Bid Management & Omnichannel TrackingUser centered advertising - intellIAd Bid Management & Omnichannel Tracking
User centered advertising - intellIAd Bid Management & Omnichannel Tracking
 
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
 
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device StorytellingDigital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
 
Adobe Digital Roadblock Report 2015 - Deutschland
Adobe Digital Roadblock Report 2015 - DeutschlandAdobe Digital Roadblock Report 2015 - Deutschland
Adobe Digital Roadblock Report 2015 - Deutschland
 
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
 
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
Facebook Atlas im Fitness-Check - Was verspricht es wirklich?
 

Mehr von Axel Springer Marktforschung

Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
Axel Springer Marktforschung
 
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher MännerWie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
Axel Springer Marktforschung
 
Die bewusste Reichweite von Medienmarken
Die bewusste Reichweite von MedienmarkenDie bewusste Reichweite von Medienmarken
Die bewusste Reichweite von Medienmarken
Axel Springer Marktforschung
 
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-StudieMedia-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
Axel Springer Marktforschung
 
Digital Values 2.0
Digital Values 2.0Digital Values 2.0
Digital Values 2.0
Axel Springer Marktforschung
 
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
Axel Springer Marktforschung
 
Digital Values
Digital Values Digital Values
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
Axel Springer Marktforschung
 
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
Axel Springer Marktforschung
 
Mobile USP-Studie SPORT BILD
Mobile USP-Studie SPORT BILDMobile USP-Studie SPORT BILD
Mobile USP-Studie SPORT BILD
Axel Springer Marktforschung
 
Mobile USP-Studie COMPUTER BILD
Mobile USP-Studie COMPUTER BILDMobile USP-Studie COMPUTER BILD
Mobile USP-Studie COMPUTER BILD
Axel Springer Marktforschung
 
Mobile USP-Studie AUTO BILD
Mobile USP-Studie AUTO BILDMobile USP-Studie AUTO BILD
Mobile USP-Studie AUTO BILD
Axel Springer Marktforschung
 
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
Axel Springer Marktforschung
 
Multilink-Nutzung auf AUTOBILD.de – ein wichtiger Touchpoint für Pkw-Hersteller
Multilink-Nutzung auf AUTOBILD.de – ein wichtiger Touchpoint für Pkw-HerstellerMultilink-Nutzung auf AUTOBILD.de – ein wichtiger Touchpoint für Pkw-Hersteller
Multilink-Nutzung auf AUTOBILD.de – ein wichtiger Touchpoint für Pkw-Hersteller
Axel Springer Marktforschung
 
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-AnalyseBILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
Axel Springer Marktforschung
 
BILD Relevanzstudie
BILD RelevanzstudieBILD Relevanzstudie
BILD Relevanzstudie
Axel Springer Marktforschung
 
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATIONMOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
Axel Springer Marktforschung
 
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & MobileUnderstitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
Axel Springer Marktforschung
 
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
Axel Springer Marktforschung
 
Insights into... Connected Cars
Insights into... Connected CarsInsights into... Connected Cars
Insights into... Connected Cars
Axel Springer Marktforschung
 

Mehr von Axel Springer Marktforschung (20)

Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
 
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher MännerWie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
 
Die bewusste Reichweite von Medienmarken
Die bewusste Reichweite von MedienmarkenDie bewusste Reichweite von Medienmarken
Die bewusste Reichweite von Medienmarken
 
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-StudieMedia-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
 
Digital Values 2.0
Digital Values 2.0Digital Values 2.0
Digital Values 2.0
 
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
 
Digital Values
Digital Values Digital Values
Digital Values
 
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
 
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
 
Mobile USP-Studie SPORT BILD
Mobile USP-Studie SPORT BILDMobile USP-Studie SPORT BILD
Mobile USP-Studie SPORT BILD
 
Mobile USP-Studie COMPUTER BILD
Mobile USP-Studie COMPUTER BILDMobile USP-Studie COMPUTER BILD
Mobile USP-Studie COMPUTER BILD
 
Mobile USP-Studie AUTO BILD
Mobile USP-Studie AUTO BILDMobile USP-Studie AUTO BILD
Mobile USP-Studie AUTO BILD
 
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
 
Multilink-Nutzung auf AUTOBILD.de – ein wichtiger Touchpoint für Pkw-Hersteller
Multilink-Nutzung auf AUTOBILD.de – ein wichtiger Touchpoint für Pkw-HerstellerMultilink-Nutzung auf AUTOBILD.de – ein wichtiger Touchpoint für Pkw-Hersteller
Multilink-Nutzung auf AUTOBILD.de – ein wichtiger Touchpoint für Pkw-Hersteller
 
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-AnalyseBILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
 
BILD Relevanzstudie
BILD RelevanzstudieBILD Relevanzstudie
BILD Relevanzstudie
 
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATIONMOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
 
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & MobileUnderstitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
 
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
 
Insights into... Connected Cars
Insights into... Connected CarsInsights into... Connected Cars
Insights into... Connected Cars
 

Digital-Cross-Device CampaignCheck Samsung

  • 2. Juni 2015 Inhalt CampaignCheck SAMSUNG 20152 Untersuchungsdesign und Kampagnenmotive 3 Zusammenfassung der Ergebnisse 8 Die Ergebnisse im Einzelnen: 11  Themenaffinität der User 12  Marken-Bekanntheit und Werbe-Awareness 17  Likeability der Kampagne 29  Branding bzgl. der Marke SAMSUNG 33 Demografie 42 Seite
  • 4. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 20154 Untersuchungsdesign (1/2) Thema: Analyse der Werbewirkung der SAMSUNG Online- und Mobile-Kampagne Grundgesamtheit: Nutzer von BILD.de Online und Mobile Methode: Kontrollmessung: Nutzer der Seite ohne Kampagnenkontakt Kampagnenmessung: Nutzer mit Kampagnenkontakt Rekrutierung via Layer mit frequency cap (visit/Tag) Befragungszeitraum: Kontrollmessung: 25.03. - 29.03.2015 Kampagnenmessung: 10.04. - 31.05.2015 Institut: d.core GmbH, München
  • 5. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 20155 Untersuchungsdesign (2/2) Stichprobe OnSite-Befragung: Kontrollmessung: n = 662 Kampagnenmessung: n = 2.730, davon: OnSite-Only: n = 2.018 Crossdigital (OnSite und Mobile Kontakt): n = 712 Stichprobe Mobile-Befragung: Kontrollmessung: n = 563 Kampagnenmessung: n = 1.319, davon: Mobile-Only: n = 796 Crossdigital (OnSite und Mobile Kontakt): n = 523
  • 6. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 20156 SAMSUNG UHD-Kampagne Werbemittel (Beispiele)
  • 7. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 20157 SAMSUNG Smartphone-Kampagne Werbemittel (Beispiele)
  • 9. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 20159 Zusammenfassung der Ergebnisse (1/2) ■ Hohes Interesse an Smartphones und Fernsehern Die Umfrageteilnehmer zeigen ein hohes Interesse an Informationen zu Smartphones (OnSite-Befragung: 43%; Mobile-Befragung: 59%) und an Informationen zu Fernsehern (41% bzw. 44%). ■ Steigerung der Markenbekanntheit Die gestützte Markenbekanntheit von SAMSUNG war bereits in der Kontrollmessung auf einem sehr hohem Niveau (91% als Hersteller von Smartphones; 80% als Hersteller von TV- Geräten) und konnte nach Kampagnenkontakt insgesamt nicht nochmal gesteigert werden. Dagegen steigt die ungestützte Markenbekanntheit um 26% (Hersteller von Smartphones) bzw. um 18% (Hersteller von TV-Geräten). ■ Gestützte Werbeerinnerung Die Erinnerung an Werbung von SAMSUNG steigt vor allem nach Kontakt zur Crossdigital- Kampagne (Doppelkontakt zur stationären und zur mobile Kampagne). Die Kampagne bleibt in Erinnerung. So konnten Recognition Werte von 57% in der Testmessung gesamt und sogar von 71% nach Crossdigital-Kontakt festgestellt werden.
  • 10. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201510 Zusammenfassung der Ergebnisse (2/2) ■ Positive Bewertung der Werbemittel Die Kampagne wird u.a. als optisch ansprechend gestaltet (52%) und modern/innovativ (49%) bewertet. 43% der BILD.de-User sind überzeugt, die Werbung passt zur Fußball- Berichterstattung auf BILD.de. Die Kampagne spricht dabei vor allem die Themeninteressierten User an (Interesse an Smartphone oder TV). Diese bewerten die gezeigten Kreationen in allen Punkten deutlich positiver als Befragte gesamt. ■ Uplifts bei der Kaufabsicht Die Absicht, ein Smartphone von SAMSUNG zu kaufen, steigt nach Kampagnenkontakt um 5% an. Die Absicht, einen Fernseher von SAMSUNG zu kaufen, steigt vor allem nach Crossdigital-Kontakt (+ 4% im Vergleich zur Kontrollmessung).
  • 11. Die Ergebnisse im Einzelnen
  • 13. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201513 Themeninteresse: Handys/Smartphones Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393; Mobile-Befragung gesamt n = 1.881 Die Mobile-User von BILD.de zeigen ein deutlich höheres Interesse an Informationen zu Handys/Smartphones als stationäre Nutzer. 12% 31% 33% 24% 22% 38% 31% 9% sehr interessant interessant wenig interessant überhaupt nicht interessant OnSite gesamt Mobile gesamt 43% 60%
  • 14. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201514 Smartphone-Besitz OnSite-Befragung Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393 43% 28% 10% 8% 8% 6% 4% 3% 3% 1% 1% 4% SAMSUNG Apple Nokia HTC Sony LG Huawei Blackberry Motorola Nexus Panasonic Andere Marke Ja: 83% Nein: 17% Smartphone-Besitz
  • 15. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201515 Themeninteresse: Curved UHD Fernseher Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393; Mobile-Befragung gesamt n = 1.881 Die mobilen Nutzer von BILD.de zeigen ein leicht höheres Interesse an UHD- Fernsehern als stationäre Nutzer. 13% 28% 37% 23% 14% 29% 36% 20% sehr interessant interessant wenig interessant überhaupt nicht interessant OnSite gesamt Mobile gesamt 41% 43%
  • 16. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201516 TV-Besitz OnSite-Befragung Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393 Ja: 97% Nein: 3% TV-Besitz 37% 19% 17% 16% 12% 8% 8% 7% 3% 3% 12% SAMSUNG Philips LG Panasonic Sony Grundig Toshiba Medion Blaupunkt Sharp Andere Marke
  • 18. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201518 Ungestützte Markenbekanntheit (Smartphone) OnSite & Mobile Befragung Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4 049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752 Nach Kontakt zur Kampagne können sich ungestützt 26% mehr User an die Marke SAMSUNG erinnern. 40% 50% Gesamt Kontrollmessung Kampagnenmessung ∆ +26% 40% 51% 53% Gesamt Kontrollmessung Only-Kontakt Crossdigital ∆ +33%
  • 19. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201519 Markenbekanntheit von Smartphone-Herstellern OnSite & Mobile Befragung gesamt Basis: Befragte gesamt n = 5.274 90% 84% 82% 76% 75% 73% 72% 71% 58% 44% 34% SAMSUNG Apple Nokia Sony LG Moto- rola HTC Black- Berry Huawei Pana- sonic Nexus Befragte gesamt (OnSite & Mobile)
  • 20. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201520 Gestützte Markenbekanntheit (Smartphone) OnSite & Mobile Befragung Die gestützte Marken- bekanntheit von SAMSUNG war bereits in der Nullmessung mit 91% sehr hoch und konnte nach Kampagnenkontakt nur nach Crossdigital- Kontakt (Kontakt zur OnSite- und zur Mobile- Kampagne) leicht gesteigert werden. 91% 90% Gesamt Kontrollmessung Kampagnenmessung ∆ -1% 91% 89% 92% Gesamt Kontrollmessung Only-Kontakt Crossdigital ∆ +1% Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4 049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752
  • 21. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201521 Gestützte Internet-Werbeerinnerung (Smartphone) OnSite Befragung Die Werbeerinnerung „Werbung im Internet auf dem PC/Notebook/ Tablet gesehen“ steigt deutlich nach Kontakt zu beiden Kampagnen (stationär und mobile). 51% 56% Gesamt Kontrollmessung Kampagnenmessung ∆ +9% 51% 52% 69% Gesamt Kontrollmessung Only-Kontakt Crossdigital Basis: Kontrollmessung n = 662; Kampagnenmessung n = 2.730; OnSite-Only n = 2.018; Crossdigital n = 481 ∆ +34%
  • 22. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201522 Gestützte Smartphone-Werbeerinnerung (Smartphone) Mobile Befragung Auch bei der speziellen Abfrage der gestützten Werbeerinnerung „Werbung auf dem Smartphone gesehen“ werden nach Doppelkontakt zu beiden Kampagnen die höchsten Uplifts erzielt 52% 58% Gesamt Kontrollmessung Kampagnenmessung ∆ +12% 52% 56% 63% Gesamt Kontrollmessung Only-Kontakt Crossdigital Basis: Kontrollmessung n = 563; Kampagnenmessung n = 1.319; Mobile-Only n = 796; Crossdigital n = 271 ∆ +21%
  • 23. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201523 Ungestützte Markenbekanntheit (TV) OnSite & Mobile Befragung Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4 049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752 Nach Kontakt zur Kampagne können sich ungestützt 18% mehr User an die Marke SAMSUNG erinnern. 36% 42% Gesamt Kontrollmessung Kampagnenmessung ∆ +18% 36% 43% 44% Gesamt Kontrollmessung Only-Kontakt Crossdigital ∆ +24%
  • 24. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201524 Markenbekanntheit von TV-Herstellern OnSite & Mobile Befragung Basis: Befragte gesamt n = 5.274 80% 68% 64% 62% 61% 58% 50% 46% 46% 46% SAMSUNG Sony Philips Panasonic LG Grundig Toshiba Sharp Blaupunkt Medion Befragte gesamt (OnSite & Mobile)
  • 25. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201525 Gestützte Markenbekanntheit (TV) OnSite & Mobile Befragung Die Crossdigital- Kampagne konnte die Bekanntheit von SAMSUNG als TV- Hersteller erhöhen. 80% 80% Gesamt Kontrollmessung Kampagnenmessung ∆ +/-0% 80% 79% 85% Gesamt Kontrollmessung Only-Kontakt Crossdigital Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4.049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752 ∆ +5%
  • 26. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201526 Gestützte Internet-Werbeerinnerung (TV) OnSite Befragung Die Werbeerinnerung „Werbung im Internet auf dem PC/Notebook/ Tablet gesehen“ steigt deutlich nach Kontakt zu beiden Kampagnen (stationär und mobile). 40% 41% Gesamt Kontrollmessung Kampagnenmessung ∆ +2% 40% 37% 54% Gesamt Kontrollmessung Only-Kontakt Crossdigital Basis: Kontrollmessung n = 662; Kampagnenmessung n = 2.730; OnSite-Only n = 2.018; Crossdigital n = 481 ∆ +35%
  • 27. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201527 Gestützte Smartphone-Werbeerinnerung (TV) Mobile Befragung Auch bei der speziellen Abfrage der gestützten Werbeerinnerung „Werbung auf dem Smartphone gesehen“ werden nach Doppelkontakt zu beiden Kampagnen die höchsten Uplifts erzielt. Bitte beachten: Die Mobile- Stichprobe enthält einen relativ geringen Anteil von Personen mit Kontakt zur TV-Kampagne. 25% 26% Gesamt Kontrollmessung Kampagnenmessung ∆ +/-0% 25% 21% 36% Gesamt Kontrollmessung Only-Kontakt Crossdigital Basis: Kontrollmessung n = 563; Kampagnenmessung n = 1.319; Mobile-Only n = 796; Crossdigital n = 271 ∆ +47%
  • 28. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201528 Recognition OnSite Befragung (Testmessung) Befragte mit Kontakt zur UHD- Kampagne erinnern sich bei Vorlage konkreter Kampagnen- motive eher an die Werbung von SAMSUNG. Der Doppelkontakt zur mobilen und stationären Kampagne hatte einen deutlichen Einfluss auf die Recognition. Der Wert für die Untergruppe Kontakt zur S6- und UHD- Kampagne ist möglicherweise deshalb geringer, da diese Umfrageteilnehmer eventuell eine geringere Anzahl der Kontakte hatten. Basis: OnSite-Befragung; Only-Kontakt n = 1.800; Crossdigital n = 411 Gesamt: 57% 55% 62% 52% 52% 71% Kontakt zur S6- Kampagne Kontakt zur UHD- Kampagne Kontakt zu S6- und UHD-Kampagne Only-Kontakt Cross-Digital- Kontakt
  • 30. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201530 Kampagnen-Bewertung OnSite-Befragung OnSite-Only vs. Crossdigital Basis: OnSite-Befragung; OnSite-Only n = 2.018; Crossdigital n = 481 Top-2-Box 49% 46% 46% 40% 37% 31% 29% 26% 20% 15% 65% 61% 59% 55% 52% 45% 45% 41% 31% 25% OnSite-Only Crossdigital Die Werbung… ...ist optisch ansprechend gestaltet ...ist auf Anhieb verständlich …ist modern und innovativ …passt zur Fußball- Berichterstattung auf BILD.de ...ist auffällig …weckt mein Interesse …ist originell ...ist unverwechselbar …ist besser als Werbung anderer Marken für Unterhaltungselektronik …verleitet mich zum Besuch der Website von SAMSUNG User mit Crossdigital- Kontakt bewerten die untersuchte Kampagne in allen abgefragten Aspekten positiver als Personen mit OnSite- Only-Kontakt. Insgesamt sind 43% überzeugt, die Kampagne passt zur Fußball-Berichter- stattung auf BILD.de.
  • 31. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201531 Kampagnen-Bewertung OnSite-Befragung Befragte gesamt vs. Themeninteressierte Basis: OnSite-Befragung; Befragte gesamt n = 3.393; Themeninteressierte n = 2.044 Die Kampagne spricht ganz deutlich Personen mit Themeninteresse an Handys/Smartphone oder TV an. Top-2-Box 52% 50% 49% 43% 41% 34% 32% 29% 22% 17% 61% 58% 59% 52% 49% 44% 39% 37% 28% 23% Befragte gesamt Themeninteressierte Die Werbung… ...ist optisch ansprechend gestaltet ...ist auf Anhieb verständlich …ist modern und innovativ …passt zur Fußball- Berichterstattung auf BILD.de ...ist auffällig …weckt mein Interesse …ist originell ...ist unverwechselbar …ist besser als Werbung anderer Marken für Unterhaltungselektronik …verleitet mich zum Besuch der Website von SAMSUNG
  • 32. 72% 68% 66% 66% 55% Die Marken BILD und SAMSUNG passen gut zueinander. Die Kooperation von BILD und SAMSUNG finde ich sympathisch. Die Marke SAMSUNG passt sehr gut zu Bundesliga aus Bild.de. Die Marke SAMSUNG passt sehr gut zu Fußball. Die Kooperation von SAMSUNG mit BILD macht die Werbung noch besser. Top-3-Box aus 6er-Skala Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201532 Bewertung der Kooperation OnSite & Mobile Befragung Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393 &
  • 34. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201534 Markenimage OnSite-Befragung Null- vs. Kampagnenmessung Basis: OnSite-Befragung; Kontrollmessung n = 662; Testmessung n = 2.730 Top-2-Box aus 6er-Skala 79% 78% 68% 64% 62% 59% 58% 46% 48% 76% 75% 66% 66% 63% 60% 57% 48% 46% Kontrollmessung Testmessung SAMSUNG… …bietet fortschrittliche Technologie …hat einen guten Ruf …ist innovativ …ist eine Marke, der ich vertraue …ist mir sympathisch …ist führend im Bereich Unterhaltungs-Elektronik …ist dynamisch …produziert hochwertigere Geräte als andere …ist etwas für Menschen mit Geschmack Das Image von SAMSUNG konnte nach Kontakt zur Kampagne nur teilweise verbessert werden. Grund für das bereits gute Image von SAMSUNG in der Nullmessung können die Berichterstattungen zum neuen S6 vor dem Kampagnenstart gewesen sein.
  • 35. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201535 Markenimage OnSite-Befragung Nullmessung vs. Crossdigital-Kontakt Basis: OnSite-Befragung; Kontrollmessung n = 662; Crossdigital n = 481 Top-2-Box aus 6er-Skala 79% 78% 68% 64% 62% 59% 58% 46% 48% 84% 81% 74% 76% 71% 66% 66% 55% 58% Kontrollmessung Crossdigital SAMSUNG… …bietet fortschrittliche Technologie …hat einen guten Ruf …ist innovativ …ist eine Marke, der ich vertraue …ist mir sympathisch …ist führend im Bereich Unterhaltungs-Elektronik …ist dynamisch …produziert hochwertigere Geräte als andere …ist etwas für Menschen mit Geschmack Deutlicher Uplift des Markenimages nach Doppelkontakt zur stationären und zur mobile-Kampagne. SAMSUNG wird u.a. als innovativer (+9%) und hochwertiger (+20%) und als eine Marke für Menschen mit Geschmack (+20%) gesehen.
  • 36. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201536 Markenimage Mobile-Befragung Null- vs. Kampagnenmessung Basis: Mobile-Befragung; Kontrollmessung n = 563; Testmessung n = 1.319 53% 50% 41% 39% 34% 32% 25% 19% 16% 52% 45% 38% 33% 32% 29% 21% 17% 12% Kontrollmessung Testmessung SAMSUNG… ...hat einen guten Ruf ...bietet fortschrittliche Technologie ...ist eine Marke/Firma/Produkt, der ich vertraue ...ist mir sympathisch ...ist führend im Bereich Unterhaltungs-Elektronik ...ist innovativ …produziert hochwertigere Geräte als andere ...ist dynamisch …ist etwas für Menschen mit Geschmack Das Image von SAMSUNG konnte nach Kontakt zur Kampagne nicht verbessert werden. Grund für das bereits gute Image von SAMSUNG in der Nullmessung können die Berichterstattungen zum neuen S6 vor dem Kampagnenstart gewesen sein. Mehrfachnennung
  • 37. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201537 Markenimage Mobile-Befragung Nullmessung vs. Crossdigital-Kontakt Basis: Mobile-Befragung; Kontrollmessung n = 563; Crossdigital n = 271 Mehrfachnennung 53% 50% 41% 39% 34% 32% 25% 19% 16% 58% 51% 42% 33% 32% 30% 24% 21% 16% Kontrollmessung Testmessung SAMSUNG… SAMSUNG wird nach Crossdigital-Kontakt eher als eine Marke mit einem guten Ruf gesehen. Grund für das bereits gute Image von SAMSUNG in der Nullmessung können die Berichterstattungen zum neuen S6 vor dem Kampagnenstart gewesen sein. ...hat einen guten Ruf ...bietet fortschrittliche Technologie ...ist eine Marke/Firma/Produkt, der ich vertraue ...ist mir sympathisch ...ist führend im Bereich Unterhaltungs-Elektronik ...ist innovativ …produziert hochwertigere Geräte als andere ...ist dynamisch …ist etwas für Menschen mit Geschmack
  • 38. 30% 21% 25% 12% 12% 33% 15% 20% 16% 16% bestimmt/ auf jeden Fall wahrscheinlich vielleicht wahrscheinlich nicht bestimmt nicht/ auf keinen Fall OnSite gesamt Mobile gesamt Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201538 Kaufabsicht SAMSUNG Smartphone OnSite & Mobile Befragung Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393; Mobile-Befragung gesamt n = 1.881 Deutlich mehr als die Hälfte der BILD.de.-User kann sich vorstellen, ein Smartphone von SAMSUNG zu kaufen. Bei den stationären Nutzern sind es sogar 3 von 4. 76% 68%
  • 39. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201539 Kaufabsicht SAMSUNG Smartphone OnSite & Mobile Befragung Die Kaufabsicht steigt nach Kampagnen- kontakt um 5%. Ein Uplift von Only- zu Crossdigital-Kontakt konnte nicht beobachtet werden 70% 74% Gesamt Kontrollmessung Kampagnenmessung ∆ +5% 70% 74% 74% Gesamt Kontrollmessung Only-Kontakt Crossdigital Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4.049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752 Top-3-Boxaus5-erSkala ∆ +6%
  • 40. 28% 25% 31% 8% 7% 35% 25% 27% 6% 7% bestimmt/ auf jeden Fall wahrscheinlich vielleicht wahrscheinlich nicht bestimmt nicht/ auf keinen Fall OnSite gesamt Mobile gesamt Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201540 Kaufabsicht SAMSUNG TV OnSite & Mobile Befragung Basis: OnSite-Befragung gesamt n = 3.393; Mobile-Befragung gesamt n = 1.881 84% der stationären und 87% der mobilen BILD.de-User können sich vorstellen, einen Fernseher von SAMSUNG zu kaufen. 84% 87%
  • 41. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201541 Kaufabsicht SAMSUNG TV OnSite & Mobile Befragung Die Absicht, einen Fernseher von SAMSUNG zu kaufen, steigt nach Kontakt zu beiden Kampagnen. 85% 85% Gesamt Kontrollmessung Kampagnenmessung ∆ +1% 85% 85% 88% Gesamt Kontrollmessung Only-Kontakt Crossdigital Basis: Kontrollmessung n = 1.225; Kampagnenmessung n = 4.049; Only-Kontakt n = 2.814; Crossdigital n = 752 Top-3-Boxaus5-erSkala ∆ +4%
  • 43. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201543 Struktur der Befragten OnSite-Befragung Basis: Kontrollmessung n = 662; Kampagnenmessung n = 2.730 Kontrollmessung Kampagnenmessung Geschlecht: Männlich 89,5% 84,0% Weiblich 10,5% 16,0% Alter: bis 29 Jahre 13,3% 11,0% 30 bis unter 39 Jahre 16,2% 14,7% 40 bis unter 49 Jahre 23,8% 26,6% 50 bis unter 59 Jahre 27,0% 22,4% 60 Jahre und älter 19,7% 25,2% Haushaltsnettoeinkommen: Unter 2.000 € 32,6% 32,8% 2.000 € und mehr 67,4% 67,2%
  • 44. Juni 2015 CampaignCheck SAMSUNG 201544 Struktur der Befragten Mobile-Befragung Basis: Kontrollmessung n = 563; Kampagnenmessung n = 1.319 Kontrollmessung Kampagnenmessung Geschlecht: Männlich 76,2% 82,2% Weiblich 23,8% 17,8% Alter: bis 29 Jahre 35,2% 30,9% 30 bis unter 39 Jahre 29,0% 25,8% 40 bis unter 49 Jahre 17,1% 19,6% 50 bis unter 59 Jahre 12,6% 14,8% 60 Jahre und älter 6,1% 8,8% Haushaltsnettoeinkommen: Unter 2.000 € 38,6% 35,6% 2.000 € und mehr 61,4% 64,4%