SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Marktforschung, Gritt Sonnenberg
Mobile USP Studie
SPORT BILD
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD2
Zusammenfassung der
Ergebnisse
Nutzung von
SPORT BILD
17. März 2017
USP von SPORT BILD: Mobile kompatibler kompakter und stets
aktueller Überblick mit gut recherchierten Hintergrundinfos.
Zusammenfassung der Ergebnisse – Gesamtbewertung
Mobile USP SPORT BILD3
79% würden sie vermissen
46% empfehlen sportbild.de weiter
Was ist das
Besondere an
SPORT BILD?
86% gefällt die mobile Webseite
90% zu Hause
82% mindestens einmal
wöchentlich
18% nutzen spobi.de über 3 Kanäle
58% Aktualität
42%
Hintergrundberichte
39% Live-Ticker
95% sehr an Fußball interessiert
50% unterwegs
46% 6-10 Minuten
17. März 20174
SPORT BILD Mobile User sind Multiplikatoren.
Mobile USP SPORT BILD
79% Multiplikatoren rund ums
Thema Sport und Fußball*
74% Weiterempfehlen redaktioneller
Beiträge per Social Media / eMail
67% Word of Mouth**
Zusammenfassung der Ergebnisse – Gesamtbewertung
57% Lesen von Kommentaren
anderer User
* „Wenn es um Sport und Fußball geht, werde ich oft gefragt.“
** „Ich unterhalte mich mit anderen über Themen, die ich auf SPORTBILD.de gelesen habe.“
 Das unique selling-Potenzial von sportbild.de liegt vor allem in der Aktualität (58%) und damit einher gehend
der schnellen Aktualisierung der Inhalte u.a. über den Live-Ticker (39% USP, 77% sehr/etwas interessiert).
Die Stärke des Mobilportals von SPORT BILD bilden gut recherchierte und nutzerfreundlich aufbereitete
Hintergrund-Infos (42%), die den Mehrwert zu den ubiquitär erhältlichen vielfältigen Sportinfos liefern.
 Das zum Relaunch im Frühjahr 2016 eingeführte Live-Blogging-Tool steht für mehr als die Hälfte der
Befragten als einzigartiger USP. 73% der Befragten lädt der Live-Blog zum Weiterlesen ein. Zwei Drittel
macht er neugierig auf andere Meinungen.
 Für die Hälfte der Befragten ist der schnelle Zugriff auf Sport-Themen entscheidend. 37% macht die Seite
einfach Spaß! Jüngere schätzen die Sport-Instanz für Gesprächsstoff sowie die redaktionelle Aufbereitung für
mobile Nutzungssituation. 38% aller Befragten nutzen sportbild.de exklusiv auf dem Smartphone.
 90% der Befragten schätzen es, bei jedem Website-Besuch neue Infos zu bekommen. Die meisten (46%)
verweilen 6 bis 10 Minuten pro Nutzungsvorgang auf der Mobile-Site.
 Besuchsanlässe sind Infosuchen zur Fußball-Bundesliga, nach Spieltags-Infos / Statistiken, topaktuellen
(Transfer)-News / Gerüchten, konkreten Vereinen, DFB und im Befragungszeitraum v.a. zur EM / Kader, aber
auch geteilte Facebook-Artikel, über die man auf sportbild.de gelangt.
17. März 2017 Mobile USP Studie 2015/165
Sportbild.de: Schneller Zugriff auf topaktuelle permanent aktu-
alisierte Infos, Hintergründe, Spaß und Gesprächsstoff.
Mobile USP Studie 2016
Basis: Gesamt stationär n=133 / Gesamt mobile n=1.052; Befragungszeitraum: 17.05. - 25.07.2016
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD6
Nutzung und Gefallen:
Wie wird SPORTBILD.de genutzt
und wie gefällt die Seite?
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD7
Basis: Gesamt mobile: 1.052
82% der Befragten besuchen SPORT BILD mindestens
wöchentlich. Vier von Zehn kommen (mehrmals) täglich.
Nutzungshäufigkeit von SPORTBILD.de
täglich/
mehrmals
täglich
39%
einmal/
mehrmals pro
Woche
43%
ein- bis
zweimal im
Monat oder
seltener
18%
Häufignutzer
Seltennutzer
Öfternutzer
Höchste
Nutzungsrate
durch Co-User
via Tablet mit
44% (mehrmals)
täglich
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD8
Basis: Gesamt mobile: 1.052
Knapp die Hälfte der Nutzer verbringt 6-10 Minuten auf der
Seite. 27% weniger. Jeder Fünfte bleibt länger als 10 Minuten.
Nutzungsdauer von SPORTBILD.de pro Nutzungsvorgang
27%
46%
16%
3%
8%
1 - 5 Minuten
6 - 10 Minuten
11 - 20 Minuten
Mehr als 20 Minuten
Ist unterschiedlich
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD9
Basis: Gesamt mobile: 1.052
Die Webseite wird situationsspezifisch an verschiedenen Orten
genutzt – am häufigsten zu Hause, zusätzlich v.a. unterwegs.
Nutzungsorte von SPORTBILD.de
90%
50%
42%
39%
36%
24%
15%
12%
zu Hause
unterwegs (im Zug, Bus, etc.)
in der Arbeit, Schule, o.ä.
draußen (im Park, Garten, u.a.)
im Wartezimmer (Arzt, o.ä.)
bei Freunden, Bekannten
in einem Geschäft, Café, etc.
woanders
17. März 201710
Hauptbesuchsgründe: Fußball-Bundesliga, Spieltags-Infos,
News, Gerüchte. Im Befragungszeitraum EM-(Kader-)Infos, DFB.
Anlass des letzten Besuchs von SPORTBILD.de
Mobile USP SPORT BILD
5%Link auf Facebook
2%Link auf Google
2%via BILD.de /
1%via Nachrichten-App
2%Formel 1
4% Sport allgemein /
Sportereignisse
9%Suche nach
Informationen / Recherche
20%Nachrichten /
Neuigkeiten / Transfers /
Gerüchte
29%EM / EM-Kader
Deutschland / DFB
46%Bundesliga /
Ergebnisse / Spieltag / Fußball
Basis: Gesamt stationär n=133, offene Antworten
Frage: Was war der Anlass Ihres letzten Besuchs der mobile Website von SPORT BILD?
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD11
86% beurteilen die mobile Website von SPORT BILD gut bis
sehr gut. Fast jeder Zweite hat sie schon weiterempfohlen.
Gefallen, Weiterempfehlung und Vermissen von SPORTBILD.de
26%
60%
13%
1%
1%
sehr gut
gut
teils teils
weniger gut
überhaupt
nicht gut
86%
Top2
Basis: Gesamt mobile: 1.052; Frage: Haben Sie die mobile Website schon mal an jemanden weiterempfohlen?
Wenn es die mobile Website von SPORT BILD nicht mehr gäbe, wie sehr würden Sie sie vermissen? 4er Skala
46%
Weiterempfehlungsrate
79%
Vermissensquote
17. März 2017
USP und Stärken:
Was macht SPORTBILD.de als
mobile Website aus?
Mobile USP SPORT BILD12
Aktualität
Live-Ticker
Hintergrundberichte
Schnelligkeit
Spielberichte
Übersichtlichkeit
Exklusive Inhalte
Transfer- /Tor-Alarm
Bildergalerien
Gute / intuitive Leseführung
Videos
Statistiken / Datencenter
Attraktives Design
Push-Nachrichten
Hoher Spaßfaktor
Rankings
Individualisierungsmöglichkeiten
58%
39%
42%
37%
37%
32%
30%
31%
28%
20%
18%
19%
17%
13%
11%
8%
5%
64%
46%
45%
44%
41%
39%
36%
35%
33%
27%
24%
23%
20%
16%
14%
11%
7%
Gesamt
Häufige Nutzer
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD13
Aktualität ist der USP von SPORT BILD! Es folgen Hintergrund-
berichte, Live-Ticker und Schnelligkeit der Aktualisierung.
Basis: Gesamt mobile: 1.052, Nutzung SPOBI täglich/ mehrmals täglich n=410
Besonderheit von SPORTBILD.de
Für Ältere stehen klassische
Print-USPs (Aktualität,
Hintergründe) und der Live-
Ticker im Vordergrund –
Jüngere honorieren daneben
stärker das Visuelle und den
Spaßfaktor: Design und
Bildergalerien sowie die
Übersichtlich-keit, Transfer-
/Tor-Alarm und Rankings.
17. März 201714
USP: Hoher und aktueller Infogehalt mit übersichtlichem
Design, guter Usability – an mobile Bedürfnisse angepasst.
Besonderheiten von SPORTBILD.de
Basis: Gesamt stationär n=133, offene Antworten
Frage: Was ist für Sie das Besondere an der mobile Website von SPORT BILD?
Mobile USP SPORT BILD
6%kompakt / kurz
und knapp
9%einfache / schnelle /
unkomplizierte Bedienung /
Navigation
6%Zugriff jederzeit /
unterwegs
10% Design,
Layout, Aufbau, Struktur
9%schnelle,
wichtige, exklusive
News
31%Aktualität
33%übersichtliche Darstellung
5%Hintergrund-
berichte / Beiträge
13%Informationsgehalt /
besonders informativ und interessant
2%Bilder
2%Videos
Bietet schnellen Zugriff auf alle Sportthemen.
Macht Spaß.
Liefert Gesprächsstoff, um ‘mitreden‘ zu können.
Bietet genau das, was ich auf einem
mobilen Endgerät erwarte.
Verbreitet Neuigkeiten als Erster.
Ist redaktionell gut aufbereitet.
Passt zur mobilen Nutzungssituation.
Filtert das Wichtigste
zu den für mich relevanten Themen heraus.
Ist die kompetente Instanz im Bereich Sport.
Hat ein umfangreiches Datencenter.
Hat einzigartige Sportberichte.
48%
37%
34%
32%
32%
31%
29%
29%
28%
21%
20%
51%
42%
38%
41%
36%
35%
31%
36%
34%
25%
25%
Gesamt
Häufige Nutzer
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD15
Für die Hälfte der Befragten ist der schnelle Zugriff auf Sport-
Themen entscheidend. 37% macht die Seite einfach Spaß!
Basis: Gesamt mobile: 1.052, Nutzung SPOBI täglich/ mehrmals täglich n=410
Frage: Welchen Aussagen über die mobile Website von SPORT BILD stimmen Sie zu? Mehrfachantworten
Die mobile Webseite von SPORT BILD…
Jüngere schätzen die
Sport-Instanz für
Gesprächsstoff sowie
die redaktionelle
Aufbereitung für mobile
Nutzungssituation.
Der Nutzer:
Wie sieht er aus und was sind
seine Nutzungsmotivationen?
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD16
94%
94%
93%
92%
91%
90%
90%
90%
87%
85%
47%
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD17
Hauptmotivation: Auswahl und Aufbereitung der Inhalte, Statis-
tiken, schnelle Spieltags-Infos – aber auch intuitive Nutzung.
Nutzungsgründe der mobilen Website von SPORT BILD
hat eine gute Auswahl und Aufbereitung der Inhalte
liefert alle wichtigen Statistiken/Sportdaten
bietet mir schnelle Orientierung zum jeweiligen Spieltag
ist intuitiv zu bedienen
hält mich optimal auf dem Laufenden
enthält genau die Themen, die mich interessieren
berichtet oft als Erstes über Spieler-Transfers
bietet mir bei jedem Besuch neue Informationen
macht einfach Spaß und steht für Freude an Fußball/Sport
hat oftmals exklusive Inhalte
nutze ich in konkreten Gesprächssituationen
90% freuen sich,
bei jedem Besuch
neue Infos zu
bekommen.
Knapp die Hälfte
nutzt sportbild.de
sogar in konkreten
Gesprächssitua-
tionen.
Basis: Gesamt stationär n=133; Top-2-Box aus 4er-Skala
Frage: Hier ein paar Gründe, aus denen man die mobile Website von SPORT BILD nutzen kann. Geben Sie bitte jeweils an, inwieweit diese Gründe auf Sie persönlich zutreffen.
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD18
Fußball ist das beliebteste Thema. Bundesliga steht an erster
Stelle, im Befragungszeitraum großes Interesse an der EM.
95%
94%
83%
50%
32%
29%
20%
17%
16%
14%
14%
11%
10%
4%
5%
17%
27%
41%
44%
38%
26%
50%
43%
28%
22%
23%
16%
23%
25%
30%
36%
26%
35%
49%
35%
25%
8%
4%
3%
13%
21%
8%
9%
10%
33%
43%
Bundesliga
Fußball
Fußball-EM 2016
Live-Ticker
Premier League
Sportdaten
Primera Division
Motorsport
Sportmix
International-Mix
Video
US-Sports
Tippspiel
sehr etwas weniger gar nicht
Basis: Gesamt stationär n=133
Frage: Wie stark interessieren Sie sich für folgende Themen auf der mobilen Website von SPORT BILD? 4er Skala
Themeninteresse
Live-Ticker für 3/4
der Befragten
interessant.
Videos für 42%
von Interesse.
Tippspiel für 1/3.
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD19
73% der Befragten lädt der Live-Blog zum Weiterlesen ein.
Mehr als die Hälfte sieht darin einen einzigartigen USP.
Beurteilung Live-Blog
Basis: stationär n=133; Top2-Box aus 4er Skala
73%
68%
56%
lädt zum
Weiterlesen ein
macht neugierig
auf andere
Meinungen
ist einzigartig,
habe ich so noch
nirgends gesehen
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD20
40% der Befragten finden Videos (sehr) wichtig. 27% schauen
diese auch regelmäßig bis häufig – 58% eher sporadisch.
Nutzung von Videos auf SPORTBILD.de
Basis: Gesamt stationär n=133
Frage: Wie wichtig sind Ihnen Videos für die Nutzung der mobile Website von SPORT BILD? Und wie oft schauen Sie sich Videos auf der mobile Website von SPORT BILD an?
8%
19%
58%
15%
Regelmäßig
Häufig
Ab und zu
Nie
Sehr
wichtig
16%
Wichtig
24%
Weniger
wichtig
60%
Relevanz von Videos Video-Nutzung
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD21
SB-Nutzer sind leidenschaftliche Fußballfans, immer up-to-date,
aufgeschlossen sowie Ratgeber und Multiplikatoren.
Allgemein hohe Zustimmung zu den Statements
Basis: Gesamt stationär n=133; Top-2-Box aus 4er-Skala
Ich bin beim Fußball immer up-to-date.
Fußball ist meine Leidenschaft.
Ich probiere gern Neues aus.
Wenn es um Sport und Fußball geht, werde ich oft gefragt.
Für besondere Qualität gebe ich gerne mehr aus.
Ich unterhalte mich mit anderen über Themen, die ich auf
SPORTBILD.de gelesen habe.
Ich schaue manchmal Dinge im Internet nach, über die ich vorher
auf SPORTBILD.de gelesen hatte.
Wenn ich auf SPORTBILD.de bin, versetzt mich das in gute Laune.
Andere richten sich gerne nach mir.
Ich sehe mir eigentlich ganz gern Werbung auf dem Smartphone an.
93%
93%
86%
79%
68%
67%
60%
59%
55%
17%
Multipli-
katoren
17. März 201722
Von Fußball-Fanatiker bis Otto-Normal-Verbraucher.
Sucht zusätzliche kompakte Infos, die er woanders nicht findet.
Wie sieht Ihrer Meinung nach der typische Nutzer der mobile Website von SPORT BILD aus?
Basis: Gesamt stationär n=133, offene Antworten (Zitate)
Mobile USP SPORT BILD
„Sportlich, athletisch im
jungen bis mittleren Alter.“
„Deutschlandtrikot.
Dreitagebart. Gepflegt.“
„Gibt keinen typischen
Nutzer. Eher ein Schnitt
durch die Gesellschaft.“
„Ein Fan, der alles über
Spielertransfers, Tabellen-
situationen und Statistiken
weiß und sich durch interes-
sante Fakten weiterbilden
möchte.“
„Er legt Wert auf originell
aufbereitete Hintergrund-
infos und Aktualität.“
„… möchte Fachwissen
ohne zu tief in Details
unterzutauchen“
„Jemand, der die neuesten
Informationen rund um den
Sport haben will und zwar so
kompakt zusammengefasst
wie möglich.“
„angeregt durch Printmedien,
TV oder Radio sich Hintergrund-
informationen holen“
„Männlich, 20 bis 40 Jahre,
Mobil affin, Pendler zur
Arbeit, … oft unterwegs,
Familienmensch, gern unter
Menschen, kommunikativ, …
viel Lebensfreude, ehrgeizig,
neugierig und wissbegierig.“
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD23
74% teilen gelesene redaktionelle Beiträge mit anderen –
meist über WhatsApp und Facebook, aber auch E-Mail.
52%
42%
26%
12%
9%
26%
Nutzung von Social Media-Weiterempfehlungs-Plattformen
Teile gelesene
Beiträge nicht
mit anderen
Basis: Gesamt stationär n=133
Frage: Über welche Plattformen bzw. Dienste teilen oder empfehlen Sie redaktionelle Beiträge bzw. Artikel weiter, die Sie gelesen haben? Kreuzen Sie alle an, die Sie dafür nutzen.
74% der Befragten insgesamt
empfehlen Beiträge bzw.
Artikel weiter.
17. März 2017
Untersuchungsdesign
Mobile USP SPORT BILD24
Thema: Befragung zur aktuellen Nutzungssituation sowie Gefallen und Image der
Smartphone optimierten Webseite von SPORT BILD
Grundgesamtheit: Nutzer der MEW von SPORTBILD
Methode: 1. On-Device-Befragung (Smartphone) auf der mobilen Webseite von
SPORTBILD.de
2. Online-Nachbefragung per gemailtem Befragungslink an die teilnahmebereiten
Befragten der Mobil-Befragung
Befragungszeitraum: 17.05. - 25.07.2016
Stichprobe: On-Device-Befragung: n = 1.052
Online-Nachbefragung: n = 133
Institut: d.core GmbH, München
17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD25
Untersuchungsdesign

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Technology at the Forefront of Future Sport Engagement Strategies
Technology at the Forefront of Future Sport Engagement StrategiesTechnology at the Forefront of Future Sport Engagement Strategies
Technology at the Forefront of Future Sport Engagement Strategies
Ashley Casey
 
'A Question of Access Sport' Dinner 2017
'A Question of Access Sport' Dinner 2017'A Question of Access Sport' Dinner 2017
'A Question of Access Sport' Dinner 2017
Mark Hardie
 
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
Axel Springer Marktforschung
 
5 Companies Transforming Sports Technology
5 Companies Transforming Sports Technology 5 Companies Transforming Sports Technology
5 Companies Transforming Sports Technology
Thane Ritchie
 
Sports 2.0 : The Changing Face Of Sports & The Sporting Experience
Sports 2.0 : The Changing Face Of Sports & The Sporting ExperienceSports 2.0 : The Changing Face Of Sports & The Sporting Experience
Sports 2.0 : The Changing Face Of Sports & The Sporting Experience
Institute of Customer Experience
 
2014 Trends by Havas Sports & Entertainment
2014 Trends by Havas Sports & Entertainment2014 Trends by Havas Sports & Entertainment
2014 Trends by Havas Sports & Entertainment
Havas Sports & Entertainment
 
Periodización Táctica: Morfociclo Patrón: Manchester United de José Mourinho
Periodización Táctica: Morfociclo Patrón: Manchester United de José MourinhoPeriodización Táctica: Morfociclo Patrón: Manchester United de José Mourinho
Periodización Táctica: Morfociclo Patrón: Manchester United de José Mourinho
Juan Manuel Navarrete
 
VicHealth Physical Activity Innovation Challenge Futures Jam
VicHealth Physical Activity Innovation Challenge Futures JamVicHealth Physical Activity Innovation Challenge Futures Jam
VicHealth Physical Activity Innovation Challenge Futures Jam
Doing Something Good
 
How to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your NicheHow to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your Niche
Leslie Samuel
 

Andere mochten auch (9)

Technology at the Forefront of Future Sport Engagement Strategies
Technology at the Forefront of Future Sport Engagement StrategiesTechnology at the Forefront of Future Sport Engagement Strategies
Technology at the Forefront of Future Sport Engagement Strategies
 
'A Question of Access Sport' Dinner 2017
'A Question of Access Sport' Dinner 2017'A Question of Access Sport' Dinner 2017
'A Question of Access Sport' Dinner 2017
 
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
Virtual Reality - Games Monitor 2016 / 2017
 
5 Companies Transforming Sports Technology
5 Companies Transforming Sports Technology 5 Companies Transforming Sports Technology
5 Companies Transforming Sports Technology
 
Sports 2.0 : The Changing Face Of Sports & The Sporting Experience
Sports 2.0 : The Changing Face Of Sports & The Sporting ExperienceSports 2.0 : The Changing Face Of Sports & The Sporting Experience
Sports 2.0 : The Changing Face Of Sports & The Sporting Experience
 
2014 Trends by Havas Sports & Entertainment
2014 Trends by Havas Sports & Entertainment2014 Trends by Havas Sports & Entertainment
2014 Trends by Havas Sports & Entertainment
 
Periodización Táctica: Morfociclo Patrón: Manchester United de José Mourinho
Periodización Táctica: Morfociclo Patrón: Manchester United de José MourinhoPeriodización Táctica: Morfociclo Patrón: Manchester United de José Mourinho
Periodización Táctica: Morfociclo Patrón: Manchester United de José Mourinho
 
VicHealth Physical Activity Innovation Challenge Futures Jam
VicHealth Physical Activity Innovation Challenge Futures JamVicHealth Physical Activity Innovation Challenge Futures Jam
VicHealth Physical Activity Innovation Challenge Futures Jam
 
How to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your NicheHow to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your Niche
 

Ähnlich wie Mobile USP-Studie SPORT BILD

ASMI ist Sport!
ASMI ist Sport!ASMI ist Sport!
Euro2016 Pre-Welle Zusammenfassung
Euro2016 Pre-Welle ZusammenfassungEuro2016 Pre-Welle Zusammenfassung
Euro2016 Pre-Welle Zusammenfassung
meinungsraum.at
 
FORAG - Social Trends WM 2014
FORAG - Social Trends WM 2014FORAG - Social Trends WM 2014
FORAG - Social Trends WM 2014
BurdaForward Advertising
 
ranCHECKER – der #ChatBOT Case zur Fussball EM 2016
ranCHECKER – der #ChatBOT Case zur Fussball EM 2016ranCHECKER – der #ChatBOT Case zur Fussball EM 2016
ranCHECKER – der #ChatBOT Case zur Fussball EM 2016
Matthias Mehner
 
Social Media Monitoring
Social Media MonitoringSocial Media Monitoring
Social Media Monitoring
HENDRIKLENNARZ.COM
 
FORAG - Social Trends 2014 - Sport
FORAG - Social Trends 2014 - SportFORAG - Social Trends 2014 - Sport
FORAG - Social Trends 2014 - Sport
BurdaForward Advertising
 
360º-Video in der Social Media Kommunikation im Sport
360º-Video  in der Social Media Kommunikation  im Sport360º-Video  in der Social Media Kommunikation  im Sport
360º-Video in der Social Media Kommunikation im Sport
Andreas Hebbel-Seeger
 

Ähnlich wie Mobile USP-Studie SPORT BILD (7)

ASMI ist Sport!
ASMI ist Sport!ASMI ist Sport!
ASMI ist Sport!
 
Euro2016 Pre-Welle Zusammenfassung
Euro2016 Pre-Welle ZusammenfassungEuro2016 Pre-Welle Zusammenfassung
Euro2016 Pre-Welle Zusammenfassung
 
FORAG - Social Trends WM 2014
FORAG - Social Trends WM 2014FORAG - Social Trends WM 2014
FORAG - Social Trends WM 2014
 
ranCHECKER – der #ChatBOT Case zur Fussball EM 2016
ranCHECKER – der #ChatBOT Case zur Fussball EM 2016ranCHECKER – der #ChatBOT Case zur Fussball EM 2016
ranCHECKER – der #ChatBOT Case zur Fussball EM 2016
 
Social Media Monitoring
Social Media MonitoringSocial Media Monitoring
Social Media Monitoring
 
FORAG - Social Trends 2014 - Sport
FORAG - Social Trends 2014 - SportFORAG - Social Trends 2014 - Sport
FORAG - Social Trends 2014 - Sport
 
360º-Video in der Social Media Kommunikation im Sport
360º-Video  in der Social Media Kommunikation  im Sport360º-Video  in der Social Media Kommunikation  im Sport
360º-Video in der Social Media Kommunikation im Sport
 

Mehr von Axel Springer Marktforschung

Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
Axel Springer Marktforschung
 
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher MännerWie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
Axel Springer Marktforschung
 
Die bewusste Reichweite von Medienmarken
Die bewusste Reichweite von MedienmarkenDie bewusste Reichweite von Medienmarken
Die bewusste Reichweite von Medienmarken
Axel Springer Marktforschung
 
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-StudieMedia-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
Axel Springer Marktforschung
 
Digital Values 2.0
Digital Values 2.0Digital Values 2.0
Digital Values 2.0
Axel Springer Marktforschung
 
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
Axel Springer Marktforschung
 
Digital Values
Digital Values Digital Values
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
Axel Springer Marktforschung
 
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
Axel Springer Marktforschung
 
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-AnalyseBILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
Axel Springer Marktforschung
 
BILD Relevanzstudie
BILD RelevanzstudieBILD Relevanzstudie
BILD Relevanzstudie
Axel Springer Marktforschung
 
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATIONMOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
Axel Springer Marktforschung
 
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & MobileUnderstitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
Axel Springer Marktforschung
 
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
Axel Springer Marktforschung
 
Insights into... Connected Cars
Insights into... Connected CarsInsights into... Connected Cars
Insights into... Connected Cars
Axel Springer Marktforschung
 
Insights into... Smart Home
Insights into... Smart HomeInsights into... Smart Home
Insights into... Smart Home
Axel Springer Marktforschung
 
Insights into... Wearables (2016)
Insights into... Wearables (2016)Insights into... Wearables (2016)
Insights into... Wearables (2016)
Axel Springer Marktforschung
 
BILD am SONNTAG - Sonntagsstudie: Sonntag. Entspannt. Entscheiden.
BILD am SONNTAG - Sonntagsstudie: Sonntag. Entspannt. Entscheiden.BILD am SONNTAG - Sonntagsstudie: Sonntag. Entspannt. Entscheiden.
BILD am SONNTAG - Sonntagsstudie: Sonntag. Entspannt. Entscheiden.
Axel Springer Marktforschung
 
Digital-Cross-Device CampaignCheck Targobank
Digital-Cross-Device CampaignCheck TargobankDigital-Cross-Device CampaignCheck Targobank
Digital-Cross-Device CampaignCheck Targobank
Axel Springer Marktforschung
 
Digital-Cross-Device CampaignCheck Samsung
Digital-Cross-Device CampaignCheck SamsungDigital-Cross-Device CampaignCheck Samsung
Digital-Cross-Device CampaignCheck Samsung
Axel Springer Marktforschung
 

Mehr von Axel Springer Marktforschung (20)

Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
Bewusste Reichweite 2.0 - Präsentation vom Werbewirkungsgipfel 2019
 
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher MännerWie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
Wie Männer einkaufen – Studie zum Einkaufsverhalten deutscher Männer
 
Die bewusste Reichweite von Medienmarken
Die bewusste Reichweite von MedienmarkenDie bewusste Reichweite von Medienmarken
Die bewusste Reichweite von Medienmarken
 
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-StudieMedia-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
Media-Experience 2 – die große Kaufimpuls-Studie
 
Digital Values 2.0
Digital Values 2.0Digital Values 2.0
Digital Values 2.0
 
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
AUTO BILD Marktbarometer Connected Car 2018
 
Digital Values
Digital Values Digital Values
Digital Values
 
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
NEWS IMPACT – Eine repräsentative Studie zur Bedeutung von Nachrichtenumfelde...
 
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen? Die große Emotionsstudie 2017
 
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-AnalyseBILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
BILD am SONNTAG: Die Sonntags-Analyse
 
BILD Relevanzstudie
BILD RelevanzstudieBILD Relevanzstudie
BILD Relevanzstudie
 
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATIONMOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
MOBILE WERBUNG: LEISTUNG DURCH KREATION
 
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & MobileUnderstitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
Understitial Ad – das neue Premium-Format für Desktop & Mobile
 
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
„So sind wir …“ Beschreibung der Leser und Nutzer von AUTO BILD, COMPUTER BIL...
 
Insights into... Connected Cars
Insights into... Connected CarsInsights into... Connected Cars
Insights into... Connected Cars
 
Insights into... Smart Home
Insights into... Smart HomeInsights into... Smart Home
Insights into... Smart Home
 
Insights into... Wearables (2016)
Insights into... Wearables (2016)Insights into... Wearables (2016)
Insights into... Wearables (2016)
 
BILD am SONNTAG - Sonntagsstudie: Sonntag. Entspannt. Entscheiden.
BILD am SONNTAG - Sonntagsstudie: Sonntag. Entspannt. Entscheiden.BILD am SONNTAG - Sonntagsstudie: Sonntag. Entspannt. Entscheiden.
BILD am SONNTAG - Sonntagsstudie: Sonntag. Entspannt. Entscheiden.
 
Digital-Cross-Device CampaignCheck Targobank
Digital-Cross-Device CampaignCheck TargobankDigital-Cross-Device CampaignCheck Targobank
Digital-Cross-Device CampaignCheck Targobank
 
Digital-Cross-Device CampaignCheck Samsung
Digital-Cross-Device CampaignCheck SamsungDigital-Cross-Device CampaignCheck Samsung
Digital-Cross-Device CampaignCheck Samsung
 

Mobile USP-Studie SPORT BILD

  • 2. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD2 Zusammenfassung der Ergebnisse
  • 3. Nutzung von SPORT BILD 17. März 2017 USP von SPORT BILD: Mobile kompatibler kompakter und stets aktueller Überblick mit gut recherchierten Hintergrundinfos. Zusammenfassung der Ergebnisse – Gesamtbewertung Mobile USP SPORT BILD3 79% würden sie vermissen 46% empfehlen sportbild.de weiter Was ist das Besondere an SPORT BILD? 86% gefällt die mobile Webseite 90% zu Hause 82% mindestens einmal wöchentlich 18% nutzen spobi.de über 3 Kanäle 58% Aktualität 42% Hintergrundberichte 39% Live-Ticker 95% sehr an Fußball interessiert 50% unterwegs 46% 6-10 Minuten
  • 4. 17. März 20174 SPORT BILD Mobile User sind Multiplikatoren. Mobile USP SPORT BILD 79% Multiplikatoren rund ums Thema Sport und Fußball* 74% Weiterempfehlen redaktioneller Beiträge per Social Media / eMail 67% Word of Mouth** Zusammenfassung der Ergebnisse – Gesamtbewertung 57% Lesen von Kommentaren anderer User * „Wenn es um Sport und Fußball geht, werde ich oft gefragt.“ ** „Ich unterhalte mich mit anderen über Themen, die ich auf SPORTBILD.de gelesen habe.“
  • 5.  Das unique selling-Potenzial von sportbild.de liegt vor allem in der Aktualität (58%) und damit einher gehend der schnellen Aktualisierung der Inhalte u.a. über den Live-Ticker (39% USP, 77% sehr/etwas interessiert). Die Stärke des Mobilportals von SPORT BILD bilden gut recherchierte und nutzerfreundlich aufbereitete Hintergrund-Infos (42%), die den Mehrwert zu den ubiquitär erhältlichen vielfältigen Sportinfos liefern.  Das zum Relaunch im Frühjahr 2016 eingeführte Live-Blogging-Tool steht für mehr als die Hälfte der Befragten als einzigartiger USP. 73% der Befragten lädt der Live-Blog zum Weiterlesen ein. Zwei Drittel macht er neugierig auf andere Meinungen.  Für die Hälfte der Befragten ist der schnelle Zugriff auf Sport-Themen entscheidend. 37% macht die Seite einfach Spaß! Jüngere schätzen die Sport-Instanz für Gesprächsstoff sowie die redaktionelle Aufbereitung für mobile Nutzungssituation. 38% aller Befragten nutzen sportbild.de exklusiv auf dem Smartphone.  90% der Befragten schätzen es, bei jedem Website-Besuch neue Infos zu bekommen. Die meisten (46%) verweilen 6 bis 10 Minuten pro Nutzungsvorgang auf der Mobile-Site.  Besuchsanlässe sind Infosuchen zur Fußball-Bundesliga, nach Spieltags-Infos / Statistiken, topaktuellen (Transfer)-News / Gerüchten, konkreten Vereinen, DFB und im Befragungszeitraum v.a. zur EM / Kader, aber auch geteilte Facebook-Artikel, über die man auf sportbild.de gelangt. 17. März 2017 Mobile USP Studie 2015/165 Sportbild.de: Schneller Zugriff auf topaktuelle permanent aktu- alisierte Infos, Hintergründe, Spaß und Gesprächsstoff. Mobile USP Studie 2016 Basis: Gesamt stationär n=133 / Gesamt mobile n=1.052; Befragungszeitraum: 17.05. - 25.07.2016
  • 6. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD6 Nutzung und Gefallen: Wie wird SPORTBILD.de genutzt und wie gefällt die Seite?
  • 7. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD7 Basis: Gesamt mobile: 1.052 82% der Befragten besuchen SPORT BILD mindestens wöchentlich. Vier von Zehn kommen (mehrmals) täglich. Nutzungshäufigkeit von SPORTBILD.de täglich/ mehrmals täglich 39% einmal/ mehrmals pro Woche 43% ein- bis zweimal im Monat oder seltener 18% Häufignutzer Seltennutzer Öfternutzer Höchste Nutzungsrate durch Co-User via Tablet mit 44% (mehrmals) täglich
  • 8. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD8 Basis: Gesamt mobile: 1.052 Knapp die Hälfte der Nutzer verbringt 6-10 Minuten auf der Seite. 27% weniger. Jeder Fünfte bleibt länger als 10 Minuten. Nutzungsdauer von SPORTBILD.de pro Nutzungsvorgang 27% 46% 16% 3% 8% 1 - 5 Minuten 6 - 10 Minuten 11 - 20 Minuten Mehr als 20 Minuten Ist unterschiedlich
  • 9. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD9 Basis: Gesamt mobile: 1.052 Die Webseite wird situationsspezifisch an verschiedenen Orten genutzt – am häufigsten zu Hause, zusätzlich v.a. unterwegs. Nutzungsorte von SPORTBILD.de 90% 50% 42% 39% 36% 24% 15% 12% zu Hause unterwegs (im Zug, Bus, etc.) in der Arbeit, Schule, o.ä. draußen (im Park, Garten, u.a.) im Wartezimmer (Arzt, o.ä.) bei Freunden, Bekannten in einem Geschäft, Café, etc. woanders
  • 10. 17. März 201710 Hauptbesuchsgründe: Fußball-Bundesliga, Spieltags-Infos, News, Gerüchte. Im Befragungszeitraum EM-(Kader-)Infos, DFB. Anlass des letzten Besuchs von SPORTBILD.de Mobile USP SPORT BILD 5%Link auf Facebook 2%Link auf Google 2%via BILD.de / 1%via Nachrichten-App 2%Formel 1 4% Sport allgemein / Sportereignisse 9%Suche nach Informationen / Recherche 20%Nachrichten / Neuigkeiten / Transfers / Gerüchte 29%EM / EM-Kader Deutschland / DFB 46%Bundesliga / Ergebnisse / Spieltag / Fußball Basis: Gesamt stationär n=133, offene Antworten Frage: Was war der Anlass Ihres letzten Besuchs der mobile Website von SPORT BILD?
  • 11. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD11 86% beurteilen die mobile Website von SPORT BILD gut bis sehr gut. Fast jeder Zweite hat sie schon weiterempfohlen. Gefallen, Weiterempfehlung und Vermissen von SPORTBILD.de 26% 60% 13% 1% 1% sehr gut gut teils teils weniger gut überhaupt nicht gut 86% Top2 Basis: Gesamt mobile: 1.052; Frage: Haben Sie die mobile Website schon mal an jemanden weiterempfohlen? Wenn es die mobile Website von SPORT BILD nicht mehr gäbe, wie sehr würden Sie sie vermissen? 4er Skala 46% Weiterempfehlungsrate 79% Vermissensquote
  • 12. 17. März 2017 USP und Stärken: Was macht SPORTBILD.de als mobile Website aus? Mobile USP SPORT BILD12
  • 13. Aktualität Live-Ticker Hintergrundberichte Schnelligkeit Spielberichte Übersichtlichkeit Exklusive Inhalte Transfer- /Tor-Alarm Bildergalerien Gute / intuitive Leseführung Videos Statistiken / Datencenter Attraktives Design Push-Nachrichten Hoher Spaßfaktor Rankings Individualisierungsmöglichkeiten 58% 39% 42% 37% 37% 32% 30% 31% 28% 20% 18% 19% 17% 13% 11% 8% 5% 64% 46% 45% 44% 41% 39% 36% 35% 33% 27% 24% 23% 20% 16% 14% 11% 7% Gesamt Häufige Nutzer 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD13 Aktualität ist der USP von SPORT BILD! Es folgen Hintergrund- berichte, Live-Ticker und Schnelligkeit der Aktualisierung. Basis: Gesamt mobile: 1.052, Nutzung SPOBI täglich/ mehrmals täglich n=410 Besonderheit von SPORTBILD.de Für Ältere stehen klassische Print-USPs (Aktualität, Hintergründe) und der Live- Ticker im Vordergrund – Jüngere honorieren daneben stärker das Visuelle und den Spaßfaktor: Design und Bildergalerien sowie die Übersichtlich-keit, Transfer- /Tor-Alarm und Rankings.
  • 14. 17. März 201714 USP: Hoher und aktueller Infogehalt mit übersichtlichem Design, guter Usability – an mobile Bedürfnisse angepasst. Besonderheiten von SPORTBILD.de Basis: Gesamt stationär n=133, offene Antworten Frage: Was ist für Sie das Besondere an der mobile Website von SPORT BILD? Mobile USP SPORT BILD 6%kompakt / kurz und knapp 9%einfache / schnelle / unkomplizierte Bedienung / Navigation 6%Zugriff jederzeit / unterwegs 10% Design, Layout, Aufbau, Struktur 9%schnelle, wichtige, exklusive News 31%Aktualität 33%übersichtliche Darstellung 5%Hintergrund- berichte / Beiträge 13%Informationsgehalt / besonders informativ und interessant 2%Bilder 2%Videos
  • 15. Bietet schnellen Zugriff auf alle Sportthemen. Macht Spaß. Liefert Gesprächsstoff, um ‘mitreden‘ zu können. Bietet genau das, was ich auf einem mobilen Endgerät erwarte. Verbreitet Neuigkeiten als Erster. Ist redaktionell gut aufbereitet. Passt zur mobilen Nutzungssituation. Filtert das Wichtigste zu den für mich relevanten Themen heraus. Ist die kompetente Instanz im Bereich Sport. Hat ein umfangreiches Datencenter. Hat einzigartige Sportberichte. 48% 37% 34% 32% 32% 31% 29% 29% 28% 21% 20% 51% 42% 38% 41% 36% 35% 31% 36% 34% 25% 25% Gesamt Häufige Nutzer 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD15 Für die Hälfte der Befragten ist der schnelle Zugriff auf Sport- Themen entscheidend. 37% macht die Seite einfach Spaß! Basis: Gesamt mobile: 1.052, Nutzung SPOBI täglich/ mehrmals täglich n=410 Frage: Welchen Aussagen über die mobile Website von SPORT BILD stimmen Sie zu? Mehrfachantworten Die mobile Webseite von SPORT BILD… Jüngere schätzen die Sport-Instanz für Gesprächsstoff sowie die redaktionelle Aufbereitung für mobile Nutzungssituation.
  • 16. Der Nutzer: Wie sieht er aus und was sind seine Nutzungsmotivationen? 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD16
  • 17. 94% 94% 93% 92% 91% 90% 90% 90% 87% 85% 47% 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD17 Hauptmotivation: Auswahl und Aufbereitung der Inhalte, Statis- tiken, schnelle Spieltags-Infos – aber auch intuitive Nutzung. Nutzungsgründe der mobilen Website von SPORT BILD hat eine gute Auswahl und Aufbereitung der Inhalte liefert alle wichtigen Statistiken/Sportdaten bietet mir schnelle Orientierung zum jeweiligen Spieltag ist intuitiv zu bedienen hält mich optimal auf dem Laufenden enthält genau die Themen, die mich interessieren berichtet oft als Erstes über Spieler-Transfers bietet mir bei jedem Besuch neue Informationen macht einfach Spaß und steht für Freude an Fußball/Sport hat oftmals exklusive Inhalte nutze ich in konkreten Gesprächssituationen 90% freuen sich, bei jedem Besuch neue Infos zu bekommen. Knapp die Hälfte nutzt sportbild.de sogar in konkreten Gesprächssitua- tionen. Basis: Gesamt stationär n=133; Top-2-Box aus 4er-Skala Frage: Hier ein paar Gründe, aus denen man die mobile Website von SPORT BILD nutzen kann. Geben Sie bitte jeweils an, inwieweit diese Gründe auf Sie persönlich zutreffen.
  • 18. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD18 Fußball ist das beliebteste Thema. Bundesliga steht an erster Stelle, im Befragungszeitraum großes Interesse an der EM. 95% 94% 83% 50% 32% 29% 20% 17% 16% 14% 14% 11% 10% 4% 5% 17% 27% 41% 44% 38% 26% 50% 43% 28% 22% 23% 16% 23% 25% 30% 36% 26% 35% 49% 35% 25% 8% 4% 3% 13% 21% 8% 9% 10% 33% 43% Bundesliga Fußball Fußball-EM 2016 Live-Ticker Premier League Sportdaten Primera Division Motorsport Sportmix International-Mix Video US-Sports Tippspiel sehr etwas weniger gar nicht Basis: Gesamt stationär n=133 Frage: Wie stark interessieren Sie sich für folgende Themen auf der mobilen Website von SPORT BILD? 4er Skala Themeninteresse Live-Ticker für 3/4 der Befragten interessant. Videos für 42% von Interesse. Tippspiel für 1/3.
  • 19. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD19 73% der Befragten lädt der Live-Blog zum Weiterlesen ein. Mehr als die Hälfte sieht darin einen einzigartigen USP. Beurteilung Live-Blog Basis: stationär n=133; Top2-Box aus 4er Skala 73% 68% 56% lädt zum Weiterlesen ein macht neugierig auf andere Meinungen ist einzigartig, habe ich so noch nirgends gesehen
  • 20. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD20 40% der Befragten finden Videos (sehr) wichtig. 27% schauen diese auch regelmäßig bis häufig – 58% eher sporadisch. Nutzung von Videos auf SPORTBILD.de Basis: Gesamt stationär n=133 Frage: Wie wichtig sind Ihnen Videos für die Nutzung der mobile Website von SPORT BILD? Und wie oft schauen Sie sich Videos auf der mobile Website von SPORT BILD an? 8% 19% 58% 15% Regelmäßig Häufig Ab und zu Nie Sehr wichtig 16% Wichtig 24% Weniger wichtig 60% Relevanz von Videos Video-Nutzung
  • 21. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD21 SB-Nutzer sind leidenschaftliche Fußballfans, immer up-to-date, aufgeschlossen sowie Ratgeber und Multiplikatoren. Allgemein hohe Zustimmung zu den Statements Basis: Gesamt stationär n=133; Top-2-Box aus 4er-Skala Ich bin beim Fußball immer up-to-date. Fußball ist meine Leidenschaft. Ich probiere gern Neues aus. Wenn es um Sport und Fußball geht, werde ich oft gefragt. Für besondere Qualität gebe ich gerne mehr aus. Ich unterhalte mich mit anderen über Themen, die ich auf SPORTBILD.de gelesen habe. Ich schaue manchmal Dinge im Internet nach, über die ich vorher auf SPORTBILD.de gelesen hatte. Wenn ich auf SPORTBILD.de bin, versetzt mich das in gute Laune. Andere richten sich gerne nach mir. Ich sehe mir eigentlich ganz gern Werbung auf dem Smartphone an. 93% 93% 86% 79% 68% 67% 60% 59% 55% 17% Multipli- katoren
  • 22. 17. März 201722 Von Fußball-Fanatiker bis Otto-Normal-Verbraucher. Sucht zusätzliche kompakte Infos, die er woanders nicht findet. Wie sieht Ihrer Meinung nach der typische Nutzer der mobile Website von SPORT BILD aus? Basis: Gesamt stationär n=133, offene Antworten (Zitate) Mobile USP SPORT BILD „Sportlich, athletisch im jungen bis mittleren Alter.“ „Deutschlandtrikot. Dreitagebart. Gepflegt.“ „Gibt keinen typischen Nutzer. Eher ein Schnitt durch die Gesellschaft.“ „Ein Fan, der alles über Spielertransfers, Tabellen- situationen und Statistiken weiß und sich durch interes- sante Fakten weiterbilden möchte.“ „Er legt Wert auf originell aufbereitete Hintergrund- infos und Aktualität.“ „… möchte Fachwissen ohne zu tief in Details unterzutauchen“ „Jemand, der die neuesten Informationen rund um den Sport haben will und zwar so kompakt zusammengefasst wie möglich.“ „angeregt durch Printmedien, TV oder Radio sich Hintergrund- informationen holen“ „Männlich, 20 bis 40 Jahre, Mobil affin, Pendler zur Arbeit, … oft unterwegs, Familienmensch, gern unter Menschen, kommunikativ, … viel Lebensfreude, ehrgeizig, neugierig und wissbegierig.“
  • 23. 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD23 74% teilen gelesene redaktionelle Beiträge mit anderen – meist über WhatsApp und Facebook, aber auch E-Mail. 52% 42% 26% 12% 9% 26% Nutzung von Social Media-Weiterempfehlungs-Plattformen Teile gelesene Beiträge nicht mit anderen Basis: Gesamt stationär n=133 Frage: Über welche Plattformen bzw. Dienste teilen oder empfehlen Sie redaktionelle Beiträge bzw. Artikel weiter, die Sie gelesen haben? Kreuzen Sie alle an, die Sie dafür nutzen. 74% der Befragten insgesamt empfehlen Beiträge bzw. Artikel weiter.
  • 25. Thema: Befragung zur aktuellen Nutzungssituation sowie Gefallen und Image der Smartphone optimierten Webseite von SPORT BILD Grundgesamtheit: Nutzer der MEW von SPORTBILD Methode: 1. On-Device-Befragung (Smartphone) auf der mobilen Webseite von SPORTBILD.de 2. Online-Nachbefragung per gemailtem Befragungslink an die teilnahmebereiten Befragten der Mobil-Befragung Befragungszeitraum: 17.05. - 25.07.2016 Stichprobe: On-Device-Befragung: n = 1.052 Online-Nachbefragung: n = 133 Institut: d.core GmbH, München 17. März 2017 Mobile USP SPORT BILD25 Untersuchungsdesign