SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
UniserV Data ManaGeMent                                                                         Projektszenarien




  Hochwertige Unternehmensdaten
  Grundlage für Vertrauen und nachhaltiges Wachstum.

  Uniserv Data Management unterstützt sie bei der        Der Erfolg dieser Herausforderungen hängt maßgeblich
  realisierung ihrer Unternehmensziele.                  von der Qualität der zugrundeliegenden Unternehmens-
                                                         daten ab.
  Optimierung von CRM-, ERP-, E-Business- oder Legacy-
  Systemen, Firmenübernahmen, der Aufbau eines unter-    Erfahren Sie hier, welche Projektszenarien unsere Data
  nehmensweiten Business Intelligence-Systems oder die   Management-Lösungen unterstützen und wie diese Ihre
  Zusammenführung verschiedener Systeme sind Heraus-     Projekte beschleunigen, Geschäftsprozesse optimieren
  forderungen, denen sich moderne Unternehmen heute      und wichtige Entscheidungen auf ein verlässliches und
  immer wieder stellen müssen.                           sicheres Fundament stellen.




                                                         analytische Business applikationen

                                                           Business Intelligence
                                                           Data Warehouse
                                                           Corporate Performance Management
                                                           Governance, Risk & Compliance



                                                         operative Business applikationen

                                                           Enterprise Resource Planing
                                                           Customer Relationship Management
                                                           Supply Chain Management
                                                           Supplier Relationship Management
                                                           Master Data Management
                                                           Customer Data Integration
UniserV Data ManaGeMent




  Data Quality Initiativen
  Die Grundlage und die Grundvoraussetzung für
  optimierte Abläufe in einem Unternehmen sind glaub-            Zielprojekte
  würdige, d.h. in alle Richtungen belastbare Unterneh-
  mensdaten. Doppelte und fehlerhafte Datensätze im                 Dublettenbereinigung
  Unternehmen hemmen die Prozesse und stellen nicht                 Adressvalidierung
  zuletzt gemachte Aussagen und Entscheidungen in                   Datenanreicherung
  Frage.                                                            Sanktionslistenüberwachung
  Uniserv Data Management stellt die notwendige Daten-              Betrugserkennung- & Abwehr
  qualität in den operativen oder analytischen Business-            Geldwäschebekämpfung
  Applikationen sicher. Einmal erreichte (Data Cleansing)           u.a.
  und regelmäßig überwachte Datenqualität (DQ- Firewall
  / Monitoring) beschleunigt fast alle Ihre Geschäftsprozes-
  se und verschafft Ihnen einen nicht zu unterschätzenden
  Wettbewerbsvorteil.



  Datenintegration
  Business Intelligence & Data Warehouse: Mit Uniserv
  Data Management integrieren Sie Ihre Unternehmens-             Zielprojekte
  daten auch wirklich unternehmensweit. Eine einheit-
  liche, qualitativ hochwertige Datenbasis versetzt Ihre            Data Warehouse
  Anwender in die Lage, Daten schnell zu analysieren und            Business Intelligence
  so z.B. rechtzeitig auf Markttendenzen zu reagieren. Bei          Performance Management
  Uniserv steht die Datenqualität im Zentrum der Ausrich-           - z.B. Absatz- Umsatzplanung
  tung und des Angebotes.                                           - Bonitätsprüfung
  Uniserv Data Management integriert nicht nur Daten aus            - Forderungsmanagement
                                                                    - u.a.
  unterschiedlichen Datenquellen, sondern sorgt gleichzei-
  tig für eine unternehmensweite, hochwertige Qualität
  der Daten, die höchsten Ansprüchen gerecht wird.
  Mit diesem Datenfundament sichern Sie Ihre Entschei-
  dungen ab.



  Datenmigration / Datenkonsolidierung
  Merger & Acquisition, Migration von CRM- , ERP- Legacy-      haft übernommen werden. Optimierte Datenbestände
  Systemen: Die Integration vorhandener Datenbestände          beschleunigen Ihre Geschäftsprozesse und senken die
  durch den Zukauf eines Unternehmens oder Teilen eines        Kosten signifikant.
  Unternehmens muss in der Regel schnell erfolgen. Ganz
  unterschiedliche Geschäftsprozesse benötigen die neu
  migrierten Daten zur Weiterverarbeitung. Ziel ist u.a.,
  einheitliche und konsolidierte Stammdaten für Kunden,          Zielprojekte
  Lieferanten oder Artikel kurzfristig zur Verfügung zu
                                                                    Firmenübernahme
  stellen.
                                                                    Firmensplit
  Auch bei der Migration und Konsolidierung sind hoch-
  wertige Unternehmensdaten der Schlüssel zum Erfolg.               Alldatenübernahme

  Mit Uniserv Data Management Lösungen können Sie                   ERP-Migration

  sicherstellen, dass bei der Datenübernahme des zuge-              Aufbau CRM-System

  kauften Unternehmens bzw. einzelner Geschäftseinhei-              Datenarchivierung

  ten Daten nicht mehrfach vorkommen oder gar fehler-
Projektszenarien




Datensynchronisation
Master Data Management & Customer Data Integration:           des gesamten Daten-Lifecycle. Zentral oder dezentral
Mit Uniserv Data Management stellen Sie eine einheitli-       erfasste Kundenstammdaten werden überwacht, Fehl-
che Sicht auf Ihre Kundenstammdaten her.                      eingaben erkannt oder sogar automatisch korrigiert und
Der sogenannte „Single View of Customer“ hebt Ihre            die Aktualität der Daten sichergestellt. Hochwertige
Kundenbeziehung auf eine neue Ebene und eröffnet              Kundenstammdaten sind das Kapital eines jeden Unter-
Ihnen völlig neue Möglichkeiten in den Bereichen Ver-         nehmens. Dies hat direkte Auswirkung auf Ihr Business.
trieb und Marketing (z.B. Up- und CrossSelling). Egal ob
Bestandskundenpflege oder Neukundengewinnung, Sie
sind immer im Bilde und haben den Durchblick auf die
richtigen Kundenstammdaten.                                     Zielprojekte
Die Konsolidierung von Kundendaten muss selbstver-
ständlich auch dann automatisch möglich sein, wenn die             Master Data Management

verschiedenen CRM- bzw. ERP-Systeme mit unterschied-               Customer Data Integration

lichen Kunden- bzw. Referenz-Nummern arbeiten. Hier                Einfache Systemsynchronisation

unterstützt Sie das Uniserv Data Management entlang




Uniserv Data Management Plattform
Der Uniserv Data Quality Service Hub




     QUellsysteme                                                                                   Zielsysteme


Der Uniserv Data Quality Service Hub ist eine zuverlässige Plattform, um alle notwendigen Data Quality- und Data
Integration-Services bereitzustellen.
UniserV Data ManaGeMent                                                                                            Projektszenarien




  Uniserv Data Quality Service Hub
  Der Uniserv Data Quality service Hub ist modular                 Werkzeug (ETL = Extract, Transform, Load) sind Sie
  aufgebaut und kann zum einen als voll integrierte,               in der Lage, Daten aus nahezu jeder Datenquelle zu
  komplette Plattform und zum anderen, wenn ge-                    extrahieren und zu verändern, wie z.B. mit neuen Daten
  wünscht, mit ausgesuchten einzelfunktionalitäten                 anzureichern. Mit den Uniserv Data Integration Services
  betrieben werden.                                                sind Sie aus dem Stand heraus in der Lage, ein Business
                                                                   Warehouse / Business Intelligence -System aufzubauen
                                                                   und professionell zu betreiben.

                          Basis FUnktionen
                              Data Quality Services                 rules engine
                              Data Integration Services            Mit Hilfe der Uniserv Data Quality Rules Engine opti-
                              Rules Engine                         mieren Sie Ihre Geschäftsprozesse im laufenden Betrieb.
                              Metadata Repository                  Interne wie externe Regeln (z.B. Gesetzesvorgaben,
                                                                   interne Regelvorgaben usw.), die in Ihrem Unternehmen
                                                                   existieren, können so flexibel abgebildet und umgesetzt
                                                                   werden.
  Data Quality services                                            Es ist somit nicht mehr notwendig, Regelvorgaben und
  Die Data Quality Services von Uniserv helfen Ihnen dabei,        Regeländerungen an unterschiedlichen Stellen, inner-
  Ihre Datenqualitätsinitiativen zum Erfolg zu führen. Ob          halb der einzelnen Geschäftsprozesse, einzupflegen.
  es um die Sicherstellung hervorragender Datenqualität            Hinterlegen Sie Ihre Geschäftsregeln ganz einfach
  für operative oder analytische Anwendungen geht, um              und zentral in der Data Quality Rules Engine. Die Data
  die erfolgreiche Durchführung von Systemmigrationen              Quality Rules Engine setzt Ihre Vorgaben automatisiert
  und -konsolidierungen, den Aufbau von Master Data                um und überwacht diese in den jeweiligen Geschäftspro-
  Management-Systemen oder die Nutzung der Uniserv-                zessen.
  Lösungen im SaaS-Modus, im lokalen Einsatz (on-premi-
  se) oder im Hybrid-Betrieb.
  Die Uniserv Data Quality Services erzeugen eine hohe             Metadaten Management
  Datenqualitätsgüte, sorgen für die ordnungsgemäße                Mit dem Uniserv Metadaten Management können Sie
  Abwicklung Ihrer Geschäftsprozesse (Compliance) und              Ihre Daten bequem verfolgen. Mit dem Metadaten Ma-
  bilden das Fundament für eine nachhaltige Data Gover-            nagement sind Sie in der Lage zu jeder Zeit festzustellen,
  nance.                                                           aus welcher Quelle die Daten kommen und in welche
                                                                   Zielsysteme die Daten verschoben wurden.
                                                                   Sie gewinnen einen Einblick in die Verarbeitungsregeln
  Data integration services                                        der Daten und wissen zu jeder Zeit, wer welche Daten
  Die Uniserv Data Integration Services unterstützen eine          geändert hat. Ein leistungsfähiges Metadaten Manage-
  große Anzahl von Datenquellen ganz unterschiedlicher             ment ist die Grundvoraussetzung systemübergreifender
  Hardwareplattformen. Mit dem Uniserv-eigenen ETL-                Integrationsprozesse.




                                                            UniserV GmbH
                                                            Rastatter Str. 13 • 75179 Pforzheim • Deutschland • T: +49 7231 936 - 0
                                                            F: +49 7231 936 - 3002 • E: info@uniserv.com • www.uniserv.com
                                                            © Uniserv GmbH • Pforzheim • All rights reserved.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

SnT DataCenter Services
SnT DataCenter ServicesSnT DataCenter Services
SnT DataCenter Services
S&T AG
 
Business Aligned IT - Kurzfassung
Business Aligned IT - KurzfassungBusiness Aligned IT - Kurzfassung
Business Aligned IT - Kurzfassung
Semalytix
 
Business intelligence überblicksvortrag
Business intelligence überblicksvortragBusiness intelligence überblicksvortrag
Business intelligence überblicksvortrag
Falk Neubert
 
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen KannBARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
DataValueTalk
 
Auswahlhilfe informationssicherheitssystem 2015dt
Auswahlhilfe informationssicherheitssystem 2015dtAuswahlhilfe informationssicherheitssystem 2015dt
Auswahlhilfe informationssicherheitssystem 2015dt
Iris Maaß
 
Information Security Management (ISMS) with QSEC
Information Security Management (ISMS) with QSECInformation Security Management (ISMS) with QSEC
Information Security Management (ISMS) with QSEC
WMC GmbH
 
Wirksames Stammdatenmanagement
Wirksames StammdatenmanagementWirksames Stammdatenmanagement
Wirksames Stammdatenmanagement
CDQ - Sharing Data Excellence
 
Infos Zum Thema Reifegradentwicklung V1 1
Infos Zum Thema Reifegradentwicklung V1 1Infos Zum Thema Reifegradentwicklung V1 1
Infos Zum Thema Reifegradentwicklung V1 1
brox IT Solutions GmbH
 
IT-Service Management nach ITIL
IT-Service Management nach ITILIT-Service Management nach ITIL
IT-Service Management nach ITIL
GFU Cyrus AG
 
BeSales
BeSalesBeSales
BeSales
Markus Kemmer
 
ITSM in der Praxis
ITSM in der PraxisITSM in der Praxis
ITSM in der Praxis
Walter Abel
 
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
Friedel Jonker
 
ERP-system von Hicron
ERP-system von HicronERP-system von Hicron
ERP-system von Hicron
Hicron
 
Wenn MES, dann InQu.MES
Wenn MES, dann InQu.MESWenn MES, dann InQu.MES
Wenn MES, dann InQu.MES
daniel matthes
 
[Expertengespräch] Jedox & BARC über Advanced Planning
[Expertengespräch] Jedox & BARC über Advanced Planning[Expertengespräch] Jedox & BARC über Advanced Planning
[Expertengespräch] Jedox & BARC über Advanced Planning
Jedox
 
Firmenprofil Intelligent Solutions GmbH
Firmenprofil Intelligent Solutions GmbHFirmenprofil Intelligent Solutions GmbH
Firmenprofil Intelligent Solutions GmbH
horsteberlein
 
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional RoutingIndividueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
Guenter Greff Medien GmbH
 
Pragmatische Einführung von IT-Servicemanagement - ITIL im Unternehmen - Erfa...
Pragmatische Einführung von IT-Servicemanagement - ITIL im Unternehmen - Erfa...Pragmatische Einführung von IT-Servicemanagement - ITIL im Unternehmen - Erfa...
Pragmatische Einführung von IT-Servicemanagement - ITIL im Unternehmen - Erfa...
GFU Cyrus AG
 

Was ist angesagt? (20)

Mbuf
MbufMbuf
Mbuf
 
SnT DataCenter Services
SnT DataCenter ServicesSnT DataCenter Services
SnT DataCenter Services
 
Business Aligned IT - Kurzfassung
Business Aligned IT - KurzfassungBusiness Aligned IT - Kurzfassung
Business Aligned IT - Kurzfassung
 
Business intelligence überblicksvortrag
Business intelligence überblicksvortragBusiness intelligence überblicksvortrag
Business intelligence überblicksvortrag
 
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen KannBARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
 
Auswahlhilfe informationssicherheitssystem 2015dt
Auswahlhilfe informationssicherheitssystem 2015dtAuswahlhilfe informationssicherheitssystem 2015dt
Auswahlhilfe informationssicherheitssystem 2015dt
 
Information Security Management (ISMS) with QSEC
Information Security Management (ISMS) with QSECInformation Security Management (ISMS) with QSEC
Information Security Management (ISMS) with QSEC
 
Wirksames Stammdatenmanagement
Wirksames StammdatenmanagementWirksames Stammdatenmanagement
Wirksames Stammdatenmanagement
 
Infos Zum Thema Reifegradentwicklung V1 1
Infos Zum Thema Reifegradentwicklung V1 1Infos Zum Thema Reifegradentwicklung V1 1
Infos Zum Thema Reifegradentwicklung V1 1
 
IT-Service Management nach ITIL
IT-Service Management nach ITILIT-Service Management nach ITIL
IT-Service Management nach ITIL
 
BeSales
BeSalesBeSales
BeSales
 
ITSM in der Praxis
ITSM in der PraxisITSM in der Praxis
ITSM in der Praxis
 
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
 
ERP-system von Hicron
ERP-system von HicronERP-system von Hicron
ERP-system von Hicron
 
Wenn MES, dann InQu.MES
Wenn MES, dann InQu.MESWenn MES, dann InQu.MES
Wenn MES, dann InQu.MES
 
[Expertengespräch] Jedox & BARC über Advanced Planning
[Expertengespräch] Jedox & BARC über Advanced Planning[Expertengespräch] Jedox & BARC über Advanced Planning
[Expertengespräch] Jedox & BARC über Advanced Planning
 
Data Quality Management: Geht doch auch ohne!?
Data Quality Management: Geht doch auch ohne!?Data Quality Management: Geht doch auch ohne!?
Data Quality Management: Geht doch auch ohne!?
 
Firmenprofil Intelligent Solutions GmbH
Firmenprofil Intelligent Solutions GmbHFirmenprofil Intelligent Solutions GmbH
Firmenprofil Intelligent Solutions GmbH
 
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional RoutingIndividueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
 
Pragmatische Einführung von IT-Servicemanagement - ITIL im Unternehmen - Erfa...
Pragmatische Einführung von IT-Servicemanagement - ITIL im Unternehmen - Erfa...Pragmatische Einführung von IT-Servicemanagement - ITIL im Unternehmen - Erfa...
Pragmatische Einführung von IT-Servicemanagement - ITIL im Unternehmen - Erfa...
 

Andere mochten auch

Treballs!!!!!
Treballs!!!!!Treballs!!!!!
Treballs!!!!!
educacio
 
Langeweile Im Buero
Langeweile Im BueroLangeweile Im Buero
Langeweile Im Buero
slotosch
 
LinuxTag 2007 - Linux im Bundesministerium des Inneren bei der Fußball WM 2006
LinuxTag 2007 - Linux im Bundesministerium des Inneren bei der Fußball WM 2006LinuxTag 2007 - Linux im Bundesministerium des Inneren bei der Fußball WM 2006
LinuxTag 2007 - Linux im Bundesministerium des Inneren bei der Fußball WM 2006
Schlomo Schapiro
 
Mobile pimpt Facebook
Mobile pimpt FacebookMobile pimpt Facebook
Mobile pimpt Facebook
AllFacebook.de
 
Jessica
JessicaJessica
Jessica
JESICA
 
Mobile Marketing Breakfast Juli 2012
Mobile Marketing Breakfast Juli 2012Mobile Marketing Breakfast Juli 2012
Mobile Marketing Breakfast Juli 2012
Woodapples
 
DXN Austria und Germany
DXN Austria und GermanyDXN Austria und Germany
DXN Austria und Germany
DXN ganoderma kávé
 
Großkatzenrettung: Ihre ersten Tage in LIONSROCK
Großkatzenrettung: Ihre ersten Tage in LIONSROCKGroßkatzenrettung: Ihre ersten Tage in LIONSROCK
Großkatzenrettung: Ihre ersten Tage in LIONSROCK
VIER PFOTEN
 
Workshop - Kreatives Problemlösen und Wissensgenerierung - Anleitung
Workshop - Kreatives Problemlösen und Wissensgenerierung - AnleitungWorkshop - Kreatives Problemlösen und Wissensgenerierung - Anleitung
Workshop - Kreatives Problemlösen und Wissensgenerierung - Anleitung
Heidrun Allert
 
Fields Bercedes Benz- Lakeland, FL
Fields Bercedes Benz- Lakeland, FLFields Bercedes Benz- Lakeland, FL
Fields Bercedes Benz- Lakeland, FL
Brady Quick
 
Social Media im Mittelstand
Social Media im MittelstandSocial Media im Mittelstand
Social Media im Mittelstand
MediaWireless
 
Präsentation barcamop björn_instinsky_googleauthorship
Präsentation barcamop björn_instinsky_googleauthorshipPräsentation barcamop björn_instinsky_googleauthorship
Präsentation barcamop björn_instinsky_googleauthorship
Björn Instinsky
 
01 frauenfachakademie_folien__facebook_xin_gtwitterco
01  frauenfachakademie_folien__facebook_xin_gtwitterco01  frauenfachakademie_folien__facebook_xin_gtwitterco
01 frauenfachakademie_folien__facebook_xin_gtwitterco
Heidrun Allert
 
Erfan
ErfanErfan
Erfan
kmsu
 
West Terrace-Kindergarten
West Terrace-KindergartenWest Terrace-Kindergarten
West Terrace-Kindergarten
Elise Andrews
 
Social Commerce Update 2013 - Was auch in der Schweiz funktionieren würde
Social Commerce Update 2013 - Was auch in der Schweiz funktionieren würdeSocial Commerce Update 2013 - Was auch in der Schweiz funktionieren würde
Social Commerce Update 2013 - Was auch in der Schweiz funktionieren würde
Malte Polzin
 
Open Source Software Made by ImmobilienScout24 Freigabeprozess
Open Source Software Made by ImmobilienScout24 FreigabeprozessOpen Source Software Made by ImmobilienScout24 Freigabeprozess
Open Source Software Made by ImmobilienScout24 Freigabeprozess
Schlomo Schapiro
 

Andere mochten auch (20)

Treballs!!!!!
Treballs!!!!!Treballs!!!!!
Treballs!!!!!
 
Langeweile Im Buero
Langeweile Im BueroLangeweile Im Buero
Langeweile Im Buero
 
LinuxTag 2007 - Linux im Bundesministerium des Inneren bei der Fußball WM 2006
LinuxTag 2007 - Linux im Bundesministerium des Inneren bei der Fußball WM 2006LinuxTag 2007 - Linux im Bundesministerium des Inneren bei der Fußball WM 2006
LinuxTag 2007 - Linux im Bundesministerium des Inneren bei der Fußball WM 2006
 
Mobile pimpt Facebook
Mobile pimpt FacebookMobile pimpt Facebook
Mobile pimpt Facebook
 
Jessica
JessicaJessica
Jessica
 
FunctionalDMU –virtuelle mechatronische Modelle werden erlebbar
FunctionalDMU –virtuelle mechatronische Modelle werden erlebbarFunctionalDMU –virtuelle mechatronische Modelle werden erlebbar
FunctionalDMU –virtuelle mechatronische Modelle werden erlebbar
 
Mobile Marketing Breakfast Juli 2012
Mobile Marketing Breakfast Juli 2012Mobile Marketing Breakfast Juli 2012
Mobile Marketing Breakfast Juli 2012
 
DXN Austria und Germany
DXN Austria und GermanyDXN Austria und Germany
DXN Austria und Germany
 
Splitterherz
SplitterherzSplitterherz
Splitterherz
 
Großkatzenrettung: Ihre ersten Tage in LIONSROCK
Großkatzenrettung: Ihre ersten Tage in LIONSROCKGroßkatzenrettung: Ihre ersten Tage in LIONSROCK
Großkatzenrettung: Ihre ersten Tage in LIONSROCK
 
Workshop - Kreatives Problemlösen und Wissensgenerierung - Anleitung
Workshop - Kreatives Problemlösen und Wissensgenerierung - AnleitungWorkshop - Kreatives Problemlösen und Wissensgenerierung - Anleitung
Workshop - Kreatives Problemlösen und Wissensgenerierung - Anleitung
 
Vaixells
VaixellsVaixells
Vaixells
 
Fields Bercedes Benz- Lakeland, FL
Fields Bercedes Benz- Lakeland, FLFields Bercedes Benz- Lakeland, FL
Fields Bercedes Benz- Lakeland, FL
 
Social Media im Mittelstand
Social Media im MittelstandSocial Media im Mittelstand
Social Media im Mittelstand
 
Präsentation barcamop björn_instinsky_googleauthorship
Präsentation barcamop björn_instinsky_googleauthorshipPräsentation barcamop björn_instinsky_googleauthorship
Präsentation barcamop björn_instinsky_googleauthorship
 
01 frauenfachakademie_folien__facebook_xin_gtwitterco
01  frauenfachakademie_folien__facebook_xin_gtwitterco01  frauenfachakademie_folien__facebook_xin_gtwitterco
01 frauenfachakademie_folien__facebook_xin_gtwitterco
 
Erfan
ErfanErfan
Erfan
 
West Terrace-Kindergarten
West Terrace-KindergartenWest Terrace-Kindergarten
West Terrace-Kindergarten
 
Social Commerce Update 2013 - Was auch in der Schweiz funktionieren würde
Social Commerce Update 2013 - Was auch in der Schweiz funktionieren würdeSocial Commerce Update 2013 - Was auch in der Schweiz funktionieren würde
Social Commerce Update 2013 - Was auch in der Schweiz funktionieren würde
 
Open Source Software Made by ImmobilienScout24 Freigabeprozess
Open Source Software Made by ImmobilienScout24 FreigabeprozessOpen Source Software Made by ImmobilienScout24 Freigabeprozess
Open Source Software Made by ImmobilienScout24 Freigabeprozess
 

Ähnlich wie Datenmanagement

Leistungsspektrum
LeistungsspektrumLeistungsspektrum
Leistungsspektrum
Brigitte Ilsanker
 
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial SystemsIRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
Josef A. Bayer
 
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Sunny2014
 
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Praxistage
 
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr UnternehmenPC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
pc_studio
 
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische SoftwarelösungenSoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
softenginegmbh
 
KARTOSOFT deutsch
KARTOSOFT deutschKARTOSOFT deutsch
KARTOSOFT deutsch
KARTOSOFT GmbH
 
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als StrategieBüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
softenginegmbh
 
Datenintegrität für moderne Cloud Data Warehouse (MDWH) und Analytics Archite...
Datenintegrität für moderne Cloud Data Warehouse (MDWH) und Analytics Archite...Datenintegrität für moderne Cloud Data Warehouse (MDWH) und Analytics Archite...
Datenintegrität für moderne Cloud Data Warehouse (MDWH) und Analytics Archite...
Precisely
 
We Do Web Sphere Deutsch Webcast On24
We Do Web Sphere Deutsch   Webcast On24We Do Web Sphere Deutsch   Webcast On24
We Do Web Sphere Deutsch Webcast On24
Christoph Goertz
 
Matthias Bettag, DAALA Berlin: Veränderungen digital analytics in 2013
Matthias Bettag, DAALA Berlin: Veränderungen digital analytics in 2013Matthias Bettag, DAALA Berlin: Veränderungen digital analytics in 2013
Matthias Bettag, DAALA Berlin: Veränderungen digital analytics in 2013
luna-park GmbH
 
DE MACS IBM MAXIMO
DE MACS IBM MAXIMODE MACS IBM MAXIMO
DE MACS IBM MAXIMO
Uwe Breit
 
Trusted Shops und LeanIX Enterprise Architektur Management Success Story
Trusted Shops und LeanIX Enterprise Architektur Management Success StoryTrusted Shops und LeanIX Enterprise Architektur Management Success Story
Trusted Shops und LeanIX Enterprise Architektur Management Success Story
LeanIX GmbH
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Natasha Senn
 
Analytics für Einsteiger
Analytics für EinsteigerAnalytics für Einsteiger
Vorstellung SAP Services
Vorstellung SAP ServicesVorstellung SAP Services
Vorstellung SAP Services
careerloft
 
Data Governance Journey from UM to VF
Data Governance Journey from UM to VFData Governance Journey from UM to VF
Data Governance Journey from UM to VF
Marco Geuer
 
professionalView Business Brunch
professionalView Business BrunchprofessionalView Business Brunch
professionalView Business Brunch
gst1984
 
SAP Business ByDesign - IBIS AG
SAP Business ByDesign - IBIS AGSAP Business ByDesign - IBIS AG
SAP Business ByDesign - IBIS AG
IBIS Prof. Thome AG
 

Ähnlich wie Datenmanagement (20)

Leistungsspektrum
LeistungsspektrumLeistungsspektrum
Leistungsspektrum
 
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial SystemsIRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
 
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
 
2010 09 30 11-30 thomas marx
2010 09 30 11-30 thomas marx2010 09 30 11-30 thomas marx
2010 09 30 11-30 thomas marx
 
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
 
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr UnternehmenPC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
 
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische SoftwarelösungenSoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
 
KARTOSOFT deutsch
KARTOSOFT deutschKARTOSOFT deutsch
KARTOSOFT deutsch
 
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als StrategieBüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
 
Datenintegrität für moderne Cloud Data Warehouse (MDWH) und Analytics Archite...
Datenintegrität für moderne Cloud Data Warehouse (MDWH) und Analytics Archite...Datenintegrität für moderne Cloud Data Warehouse (MDWH) und Analytics Archite...
Datenintegrität für moderne Cloud Data Warehouse (MDWH) und Analytics Archite...
 
We Do Web Sphere Deutsch Webcast On24
We Do Web Sphere Deutsch   Webcast On24We Do Web Sphere Deutsch   Webcast On24
We Do Web Sphere Deutsch Webcast On24
 
Matthias Bettag, DAALA Berlin: Veränderungen digital analytics in 2013
Matthias Bettag, DAALA Berlin: Veränderungen digital analytics in 2013Matthias Bettag, DAALA Berlin: Veränderungen digital analytics in 2013
Matthias Bettag, DAALA Berlin: Veränderungen digital analytics in 2013
 
DE MACS IBM MAXIMO
DE MACS IBM MAXIMODE MACS IBM MAXIMO
DE MACS IBM MAXIMO
 
Trusted Shops und LeanIX Enterprise Architektur Management Success Story
Trusted Shops und LeanIX Enterprise Architektur Management Success StoryTrusted Shops und LeanIX Enterprise Architektur Management Success Story
Trusted Shops und LeanIX Enterprise Architektur Management Success Story
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
 
Analytics für Einsteiger
Analytics für EinsteigerAnalytics für Einsteiger
Analytics für Einsteiger
 
Vorstellung SAP Services
Vorstellung SAP ServicesVorstellung SAP Services
Vorstellung SAP Services
 
Data Governance Journey from UM to VF
Data Governance Journey from UM to VFData Governance Journey from UM to VF
Data Governance Journey from UM to VF
 
professionalView Business Brunch
professionalView Business BrunchprofessionalView Business Brunch
professionalView Business Brunch
 
SAP Business ByDesign - IBIS AG
SAP Business ByDesign - IBIS AGSAP Business ByDesign - IBIS AG
SAP Business ByDesign - IBIS AG
 

Mehr von Uniserv

Atelier relation client 2011
Atelier relation client 2011Atelier relation client 2011
Atelier relation client 2011
Uniserv
 
Success Story DGME
Success Story DGMESuccess Story DGME
Success Story DGME
Uniserv
 
Data Quality MDM
Data Quality MDMData Quality MDM
Data Quality MDM
Uniserv
 
Data Quality Audit
Data Quality AuditData Quality Audit
Data Quality Audit
Uniserv
 
Data Quality and Compliance
Data Quality and ComplianceData Quality and Compliance
Data Quality and Compliance
Uniserv
 
Data Quality and CRM
Data Quality and CRMData Quality and CRM
Data Quality and CRM
Uniserv
 
Qualité des données et CRM
Qualité des données et CRMQualité des données et CRM
Qualité des données et CRM
Uniserv
 
Data Quality et SOA
Data Quality et SOAData Quality et SOA
Data Quality et SOA
Uniserv
 
Data Quality meets SOA
Data Quality meets SOAData Quality meets SOA
Data Quality meets SOA
Uniserv
 
Data Quality und CRM
Data Quality und CRMData Quality und CRM
Data Quality und CRM
Uniserv
 
NEW VERSION: Data Quality und SOA
NEW VERSION: Data Quality und SOANEW VERSION: Data Quality und SOA
NEW VERSION: Data Quality und SOA
Uniserv
 
Anwenderbericht Volkswagen Financial Services
Anwenderbericht Volkswagen Financial ServicesAnwenderbericht Volkswagen Financial Services
Anwenderbericht Volkswagen Financial Services
Uniserv
 
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
Uniserv
 
Pour votre data quality: Osez le SaaS
Pour votre data quality: Osez le SaaSPour votre data quality: Osez le SaaS
Pour votre data quality: Osez le SaaS
Uniserv
 
pour votre CRM: osez la data quality!
pour votre CRM: osez la data quality!pour votre CRM: osez la data quality!
pour votre CRM: osez la data quality!
Uniserv
 
SaaS – A risk or opportunity for software vendors?
SaaS – A risk or opportunity for software vendors?SaaS – A risk or opportunity for software vendors?
SaaS – A risk or opportunity for software vendors?
Uniserv
 

Mehr von Uniserv (16)

Atelier relation client 2011
Atelier relation client 2011Atelier relation client 2011
Atelier relation client 2011
 
Success Story DGME
Success Story DGMESuccess Story DGME
Success Story DGME
 
Data Quality MDM
Data Quality MDMData Quality MDM
Data Quality MDM
 
Data Quality Audit
Data Quality AuditData Quality Audit
Data Quality Audit
 
Data Quality and Compliance
Data Quality and ComplianceData Quality and Compliance
Data Quality and Compliance
 
Data Quality and CRM
Data Quality and CRMData Quality and CRM
Data Quality and CRM
 
Qualité des données et CRM
Qualité des données et CRMQualité des données et CRM
Qualité des données et CRM
 
Data Quality et SOA
Data Quality et SOAData Quality et SOA
Data Quality et SOA
 
Data Quality meets SOA
Data Quality meets SOAData Quality meets SOA
Data Quality meets SOA
 
Data Quality und CRM
Data Quality und CRMData Quality und CRM
Data Quality und CRM
 
NEW VERSION: Data Quality und SOA
NEW VERSION: Data Quality und SOANEW VERSION: Data Quality und SOA
NEW VERSION: Data Quality und SOA
 
Anwenderbericht Volkswagen Financial Services
Anwenderbericht Volkswagen Financial ServicesAnwenderbericht Volkswagen Financial Services
Anwenderbericht Volkswagen Financial Services
 
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
 
Pour votre data quality: Osez le SaaS
Pour votre data quality: Osez le SaaSPour votre data quality: Osez le SaaS
Pour votre data quality: Osez le SaaS
 
pour votre CRM: osez la data quality!
pour votre CRM: osez la data quality!pour votre CRM: osez la data quality!
pour votre CRM: osez la data quality!
 
SaaS – A risk or opportunity for software vendors?
SaaS – A risk or opportunity for software vendors?SaaS – A risk or opportunity for software vendors?
SaaS – A risk or opportunity for software vendors?
 

Datenmanagement

  • 1. UniserV Data ManaGeMent Projektszenarien Hochwertige Unternehmensdaten Grundlage für Vertrauen und nachhaltiges Wachstum. Uniserv Data Management unterstützt sie bei der Der Erfolg dieser Herausforderungen hängt maßgeblich realisierung ihrer Unternehmensziele. von der Qualität der zugrundeliegenden Unternehmens- daten ab. Optimierung von CRM-, ERP-, E-Business- oder Legacy- Systemen, Firmenübernahmen, der Aufbau eines unter- Erfahren Sie hier, welche Projektszenarien unsere Data nehmensweiten Business Intelligence-Systems oder die Management-Lösungen unterstützen und wie diese Ihre Zusammenführung verschiedener Systeme sind Heraus- Projekte beschleunigen, Geschäftsprozesse optimieren forderungen, denen sich moderne Unternehmen heute und wichtige Entscheidungen auf ein verlässliches und immer wieder stellen müssen. sicheres Fundament stellen. analytische Business applikationen Business Intelligence Data Warehouse Corporate Performance Management Governance, Risk & Compliance operative Business applikationen Enterprise Resource Planing Customer Relationship Management Supply Chain Management Supplier Relationship Management Master Data Management Customer Data Integration
  • 2. UniserV Data ManaGeMent Data Quality Initiativen Die Grundlage und die Grundvoraussetzung für optimierte Abläufe in einem Unternehmen sind glaub- Zielprojekte würdige, d.h. in alle Richtungen belastbare Unterneh- mensdaten. Doppelte und fehlerhafte Datensätze im Dublettenbereinigung Unternehmen hemmen die Prozesse und stellen nicht Adressvalidierung zuletzt gemachte Aussagen und Entscheidungen in Datenanreicherung Frage. Sanktionslistenüberwachung Uniserv Data Management stellt die notwendige Daten- Betrugserkennung- & Abwehr qualität in den operativen oder analytischen Business- Geldwäschebekämpfung Applikationen sicher. Einmal erreichte (Data Cleansing) u.a. und regelmäßig überwachte Datenqualität (DQ- Firewall / Monitoring) beschleunigt fast alle Ihre Geschäftsprozes- se und verschafft Ihnen einen nicht zu unterschätzenden Wettbewerbsvorteil. Datenintegration Business Intelligence & Data Warehouse: Mit Uniserv Data Management integrieren Sie Ihre Unternehmens- Zielprojekte daten auch wirklich unternehmensweit. Eine einheit- liche, qualitativ hochwertige Datenbasis versetzt Ihre Data Warehouse Anwender in die Lage, Daten schnell zu analysieren und Business Intelligence so z.B. rechtzeitig auf Markttendenzen zu reagieren. Bei Performance Management Uniserv steht die Datenqualität im Zentrum der Ausrich- - z.B. Absatz- Umsatzplanung tung und des Angebotes. - Bonitätsprüfung Uniserv Data Management integriert nicht nur Daten aus - Forderungsmanagement - u.a. unterschiedlichen Datenquellen, sondern sorgt gleichzei- tig für eine unternehmensweite, hochwertige Qualität der Daten, die höchsten Ansprüchen gerecht wird. Mit diesem Datenfundament sichern Sie Ihre Entschei- dungen ab. Datenmigration / Datenkonsolidierung Merger & Acquisition, Migration von CRM- , ERP- Legacy- haft übernommen werden. Optimierte Datenbestände Systemen: Die Integration vorhandener Datenbestände beschleunigen Ihre Geschäftsprozesse und senken die durch den Zukauf eines Unternehmens oder Teilen eines Kosten signifikant. Unternehmens muss in der Regel schnell erfolgen. Ganz unterschiedliche Geschäftsprozesse benötigen die neu migrierten Daten zur Weiterverarbeitung. Ziel ist u.a., einheitliche und konsolidierte Stammdaten für Kunden, Zielprojekte Lieferanten oder Artikel kurzfristig zur Verfügung zu Firmenübernahme stellen. Firmensplit Auch bei der Migration und Konsolidierung sind hoch- wertige Unternehmensdaten der Schlüssel zum Erfolg. Alldatenübernahme Mit Uniserv Data Management Lösungen können Sie ERP-Migration sicherstellen, dass bei der Datenübernahme des zuge- Aufbau CRM-System kauften Unternehmens bzw. einzelner Geschäftseinhei- Datenarchivierung ten Daten nicht mehrfach vorkommen oder gar fehler-
  • 3. Projektszenarien Datensynchronisation Master Data Management & Customer Data Integration: des gesamten Daten-Lifecycle. Zentral oder dezentral Mit Uniserv Data Management stellen Sie eine einheitli- erfasste Kundenstammdaten werden überwacht, Fehl- che Sicht auf Ihre Kundenstammdaten her. eingaben erkannt oder sogar automatisch korrigiert und Der sogenannte „Single View of Customer“ hebt Ihre die Aktualität der Daten sichergestellt. Hochwertige Kundenbeziehung auf eine neue Ebene und eröffnet Kundenstammdaten sind das Kapital eines jeden Unter- Ihnen völlig neue Möglichkeiten in den Bereichen Ver- nehmens. Dies hat direkte Auswirkung auf Ihr Business. trieb und Marketing (z.B. Up- und CrossSelling). Egal ob Bestandskundenpflege oder Neukundengewinnung, Sie sind immer im Bilde und haben den Durchblick auf die richtigen Kundenstammdaten. Zielprojekte Die Konsolidierung von Kundendaten muss selbstver- ständlich auch dann automatisch möglich sein, wenn die Master Data Management verschiedenen CRM- bzw. ERP-Systeme mit unterschied- Customer Data Integration lichen Kunden- bzw. Referenz-Nummern arbeiten. Hier Einfache Systemsynchronisation unterstützt Sie das Uniserv Data Management entlang Uniserv Data Management Plattform Der Uniserv Data Quality Service Hub QUellsysteme Zielsysteme Der Uniserv Data Quality Service Hub ist eine zuverlässige Plattform, um alle notwendigen Data Quality- und Data Integration-Services bereitzustellen.
  • 4. UniserV Data ManaGeMent Projektszenarien Uniserv Data Quality Service Hub Der Uniserv Data Quality service Hub ist modular Werkzeug (ETL = Extract, Transform, Load) sind Sie aufgebaut und kann zum einen als voll integrierte, in der Lage, Daten aus nahezu jeder Datenquelle zu komplette Plattform und zum anderen, wenn ge- extrahieren und zu verändern, wie z.B. mit neuen Daten wünscht, mit ausgesuchten einzelfunktionalitäten anzureichern. Mit den Uniserv Data Integration Services betrieben werden. sind Sie aus dem Stand heraus in der Lage, ein Business Warehouse / Business Intelligence -System aufzubauen und professionell zu betreiben. Basis FUnktionen Data Quality Services rules engine Data Integration Services Mit Hilfe der Uniserv Data Quality Rules Engine opti- Rules Engine mieren Sie Ihre Geschäftsprozesse im laufenden Betrieb. Metadata Repository Interne wie externe Regeln (z.B. Gesetzesvorgaben, interne Regelvorgaben usw.), die in Ihrem Unternehmen existieren, können so flexibel abgebildet und umgesetzt werden. Data Quality services Es ist somit nicht mehr notwendig, Regelvorgaben und Die Data Quality Services von Uniserv helfen Ihnen dabei, Regeländerungen an unterschiedlichen Stellen, inner- Ihre Datenqualitätsinitiativen zum Erfolg zu führen. Ob halb der einzelnen Geschäftsprozesse, einzupflegen. es um die Sicherstellung hervorragender Datenqualität Hinterlegen Sie Ihre Geschäftsregeln ganz einfach für operative oder analytische Anwendungen geht, um und zentral in der Data Quality Rules Engine. Die Data die erfolgreiche Durchführung von Systemmigrationen Quality Rules Engine setzt Ihre Vorgaben automatisiert und -konsolidierungen, den Aufbau von Master Data um und überwacht diese in den jeweiligen Geschäftspro- Management-Systemen oder die Nutzung der Uniserv- zessen. Lösungen im SaaS-Modus, im lokalen Einsatz (on-premi- se) oder im Hybrid-Betrieb. Die Uniserv Data Quality Services erzeugen eine hohe Metadaten Management Datenqualitätsgüte, sorgen für die ordnungsgemäße Mit dem Uniserv Metadaten Management können Sie Abwicklung Ihrer Geschäftsprozesse (Compliance) und Ihre Daten bequem verfolgen. Mit dem Metadaten Ma- bilden das Fundament für eine nachhaltige Data Gover- nagement sind Sie in der Lage zu jeder Zeit festzustellen, nance. aus welcher Quelle die Daten kommen und in welche Zielsysteme die Daten verschoben wurden. Sie gewinnen einen Einblick in die Verarbeitungsregeln Data integration services der Daten und wissen zu jeder Zeit, wer welche Daten Die Uniserv Data Integration Services unterstützen eine geändert hat. Ein leistungsfähiges Metadaten Manage- große Anzahl von Datenquellen ganz unterschiedlicher ment ist die Grundvoraussetzung systemübergreifender Hardwareplattformen. Mit dem Uniserv-eigenen ETL- Integrationsprozesse. UniserV GmbH Rastatter Str. 13 • 75179 Pforzheim • Deutschland • T: +49 7231 936 - 0 F: +49 7231 936 - 3002 • E: info@uniserv.com • www.uniserv.com © Uniserv GmbH • Pforzheim • All rights reserved.