SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Anwendungen und Lösungen für
das Performance Management
Höhere Geschäftsleistung durch
fundiertere Entscheidungen
Performance Management ist eine bewährte
    Methode, um die betriebliche Leistung
    zu steuern und zu optimieren. Mit IBM
    Cognos-Software und -Lösungen für das
    Performance Management transformieren Sie
    Ihre Datenbestände aus unterschiedlichsten
    Systemen in eine einzige homogene
    Informationsquelle, mit der Mitarbeiter bessere
    Geschäftsentscheidungen treffen.


    Über 23.000 Organisationen auf der ganzen
    Welt setzen auf IBM Cognos-Anwendungen und
    -Lösungen, um Kosten zu reduzieren, Risiken
    im Griff zu behalten, die Profitabilität zu steigern
    und neue Geschäftschancen zu entdecken. Mit
    klaren Einsichtenin die Bestimmungsgrößen
    Ihrer betrieblichen Leistung und mit
    effizienteren Finanzprozessen treffen auch
    Sie fundiertere und damit wirkungsvollere
    Entscheidungen über Ihre Strategie, Ihre
    Ressourcen und Ihre Geschäftstaktik.


    Drei entscheidende Fragen:
    Im Kern unterstützen IBM Cognos-Anwen-
    dungen und -Lösungen bei der Beantwortung
    von drei wesentlichen Fragen:


    • Wie läuft das Geschäft? Mithilfe von
      Scorecards und Dashboards verlieren Sie
      die Erreichung Ihrer Ziele niemals aus den
      Augen.

    • Warum? Durch die Analyse von Trends und
      Verhaltensmustern lernen Sie, Ergebnisse
      besser zu interpretieren und Entscheidungen
      stärker am Markt auszurichten.

    • Was ist zu tun? Mit realitätsnahen Planungen
      und rollierenden Forecasts sind Sie in der
      Lage, Arbeitskräfte und Finanzmittel optimal
      einzusetzen.




2
Business Intelligence                                             IBM Cognos 8 Business Intelligence
Jede betriebliche Aktivität basiert auf Entscheidungen.           IBM Cognos 8 Business Intelligence umfasst das ganze
Die Präzision und Geschwindigkeit Ihrer Entscheidungen            Spektrum moderner BI-Funktionalitäten. Dazu gehören:
sind dabei meistens ausschlaggebend für den Erfolg Ihrer
Maßnahmen. Allerdings ist die Entscheidungsfindung                • Reporting – Kombinieren Sie ganz nach Belieben Ihre
leider oft schwierig, wenn die dazu benötigten Daten                Daten aus verschiedenen Quellen, und stellen Sie sie
und Informationen über verschiedenste Systeme im                    in geeigneten Formaten anschaulich dar (zum Beispiel
Unternehmen verteilt sind.                                          in Kreuztabellen, Balken- oder Liniendiagrammen).
                                                                    Betrachten Sie die Ergebnisse auf unterschiedlichen
Business Intelligence (BI)-Software führt vielfältige               Aggregationsebenen, um in Details einzusteigen oder
und sogar unvereinbar scheinende Datenbestände zu                   übergreifende Einsichten zu gewinnen.
konsistenten, korrekten Informationen zusammen.
Damit verstehen die Mitarbeiter die betrieblichen
Leistungsprozesse besser und treffen bessere Entschei-
dungen. Ziel ist es, jedem Mitarbeiter Ihrer Organisation
für seine speziellen Aufgaben die richtigen Informationen
in der richtigen Form und zur richtigen Zeit zur Verfügung
zu stellen. Und mit BI-Software ist genau das möglich:


• Steigern Sie den Wert Ihrer vorhandenen Daten,
  indem Sie mehr nutzbare Informationen aus Ihren ERP-
  Systemen und anderen Datenbeständen schöpfen.

• Schaffen Sie eine für alle einheitliche Sicht auf die
                                                                  • Analyse – Durchleuchten Sie Datenbestände aus unter-
  Unternehmenszahlen, um interne Diskussionen zu
                                                                    schiedlichen Blickwinkeln, um Trends zu identifizieren
  beenden und die Verlustrisiken durch den Gebrauch
                                                                    und genauer zu untersuchen.
  falscher oder inkonsistenter Informationen zu mini-
  mieren.

• Senken Sie die Kosten Ihrer IT, indem Sie Ihren Fach-
  anwendern Selbstbedienungs-Reporting ermöglichen
  und damit gleichzeitig den Nachfragestau auflösen.

• Gewinnen Sie tiefere Einsichten in die Erfolgs-
  determinanten Ihres Geschäfts, indem Sie aktuelle
  Trends erkennen und analysieren. Das lässt Sie erkannte
  Defizite sofort aktiv angehen oder frühzeitig neue
  Geschäftschancen erkennen.

• Setzen Sie Ressourcen effektiver ein, indem Sie ziel-
  führender priorisieren, präziser zuteilen und geschickter
  taktieren.

• Passen Sie Ihre Lösung laufend an Ihre Geschäfts-
  erfordernisse an. Die Service-orientierte Architektur
  (SOA) ermöglicht modulare, flexible und damit jederzeit
  passgenaue Lösungen.




                                                              3
• Scorecards – Gleichen Sie Ihre Geschäftsleistung              Ihre interne Suchmaschine auf. Und verwenden Sie
  permanent mit den vorgegebenen Zielen ab. So ver-             die BI-Informationen ohne Medienbrüche in Ihren
  bessern Sie die Ausrichtung Ihrer Aktivitäten und die         MS-Office-Programmen weiter.
  Einhaltung Ihrer Vorgaben.




                                                              Auf das alles greifen Sie mithilfe einer interaktiven,
                                                              Browser-basierten Benutzeroberfläche zu, die Ihnen
                                                              sowohl aktuellste Detaildaten als auch hoch aggregierte
• Dashboards – Veranschaulichen Sie Ihre Leistungsdaten       Summenwerte aus verschiedensten Blickwinkeln per
  in Form von aussagekräftigen Grafiken, um schnelle          Mausklick zur Verfügung stellt.
  Entscheidungen zu ermöglichen.
                                                              Leistungsmanagement in der Finanzwirtschaft
                                                              SOX und Basel II fordern, dass Sie in der Finanzwirtschaft
                                                              die Kontrolle über sämtliche Prozesse bis zum untersten
                                                              Transaktionslevel behalten. Gleichzeitig soll die Finanz-
                                                              abteilung aber auch eine angemessene und rechtzeitige
                                                              Betriebsmittelzuweisung ermöglichen, um neu entstandene
                                                              Geschäftschancen unmittelbar nutzen zu können.


                                                              Die IBM Cognos Financial Performance Management (FPM)-
                                                              Software adressiert genau diese Herausforderungen der
                                                              Finanzmanager, Controller und Finanzanalysten, indem sie:


                                                              • Routineprozesse automatisiert und effizienter macht.

• Erweiterungen – Nutzen Sie die Inhalte Ihrer                • Zeit, Aufwand und Kosten für Forecasting und
  BI-Lösung auch mit mobilen Endgeräten (z. B. Handys           Konsolidierung erheblich reduziert.
  oder Smartphones). Nehmen Sie wichtige Reports in




                                                          4
• Finanzanalysten von Routinetätigkeiten befreit,               IBM Cognos TM1 ist eine Lösung zur Konsolidierung,
  damit sie sich wieder stärker auf die eigentliche             Darstellung und Bearbeitung großer Mengen multidimen-
  Entscheidungsfindung konzentrieren können.                    sionaler Daten in Echtzeit.

• Finanzdaten und operative Daten in eine einzige
  umfassende Informationsquelle integriert.

• die wesentlichen Erfolgsdeterminanten besser sichtbar
  und damit auch beherrschbar macht.

• die typischen Fehler und Sicherheitsrisiken herkömm-
  licher Tabellenkalkulationen vermeidet.

• die Flexibilität verstärkt, auf Marktveränderungen
  schnell mit geänderten Ressourcenzuweisungen zu
  reagieren.

• die Entscheidungsfindung bezüglich Ressourceneinsatz,
  Prioritäten und Taktiken verbessert.
                                                                IBM Cognos 8 Controller unterstützt Sie bei der Durch-
Die FPM-Software unterstützt Organisationen in allen drei       führung von Geschäftsabschlüssen, Konsolidierungs-
wesentlichen Bereichen der Finanz-Performance: Planung          und Berichtsprozessen. Diese Lösung automatisiert
und Prognose, Finanzanalyse und Konsolidierung.                 sämtliche Einzelaktivitäten von der Datensammlung
                                                                bis zur Finanzkonsolidierung. Sie ermöglicht schnellere
                                                                Abschlüsse, sorgt für absolute Datenintegrität und
IBM Cognos 8 Planning ermöglicht die Ermittlung
                                                                garantiert die geforderte Transparenz aller Vorgänge gemäß
benötigter Ressourcen und zukünftiger Betriebsergebnisse
                                                                Sarbanes-Oxley und IFRS.
in Echtzeit. Außerdem unterstützt diese Lösung bewährte
Methoden und Verfahren aus der Praxis wie zum Beispiel
die Planung auf Basis von Erfolgsfaktoren („driver-based
planning“) oder rollierende Forecasts.




                                                            5
6
Branchenlösungen                                               sowie Trends, Anomalien und Chancen der wichtigsten
IBM Cognos-Lösungen sind auf die spezifischen Anfor-           Geschäftsfaktoren, wie zum Beispiel der NYMEX-
derungen unterschiedlichster Branchen wie Banken,              Preise, identifiziert. Darüber hinaus rationalisiert sie
Versicherungen, Handel oder Industrie ausgerichtet. Sie        Ihr Finanzmanagement und Ihre Aufwendungen zur
unterstützen Unternehmen dabei, ihre Geschäftsdaten            Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen, verbessert Ihre
besser zu nutzen, um Kosten zu reduzieren, Gewinne zu          Personalentwicklung und optimiert Ihre Lieferketten.
maximieren und Risiken im Griff zu behalten.
                                                               Ausbildung. IBM Cognos-Software stellt eine integrierte
Welcher Branche Sie auch immer angehören – IBM                 Plattform für das Ausbildungs-Performance-Management
Cognos-Lösungen unterstützen Sie. Schauen Sie sich             bereit. Durch Aggregation und Auswertung der relevanten
ein paar Beispiele aus den Bereichen an, in denen IBM          Daten treffen Ausbildungsinstitutionen rechtzeitig fundierte
Cognos-Lösungen Nutzen bringen:                                Entscheidungen in allen Bereichen einschließlich Schüler-
                                                               Performance, Personalbeschaffung, Kapitalausstattung und
Banking. Erweitern Sie Ihre vorhandene Infrastruktur           Kosten.
um Funktionen zur Analyse von Kosten, Risiken und
Profitabilitäten. Ersetzen Sie isolierte und fehler-           Handel. IBM Cognos-Software unterstützt Handels-
anfällige Spreadsheets durch eine integrierte, flexible        organisationen bei der zeit- und sachgerechten Entschei-
Planungslösung, um zuverlässige Prognosen, saubere             dungsfindung zur Optimierung ihres Filialgeschäfts, ihres
Konsolidierungen und kurze Berichts- und Abschluss-            Marketings, ihrer Verkaufsförderung sowie ihrer IT- und
zyklen zu ermöglichen. IBM Cognos-Software beherrscht          Finanzbereiche. Filialleiter setzen und messen damit ganz
alle wichtigen Reporting- und Konsolidierungs-                 einfach kritische Umsatz- und Gewinnziele – sowohl
Standards, einschließlich IAS, Basel II und den in den         unternehmensweit als auch für das einzelne Filialgeschäft.
USA verbreiteten GAAP (Generally Accepted Accounting           Und passen schnell ihre Planungen und ihre Ressourcen-
Principles). Hinzu kommen Zwischengewinneliminierung           ausstattung an, wenn neue Kundenbedürfnisse entstehen.
und Kontenabgleiche, Multi-Währungsumrechnung
sowie Regeln für komplexe Eigentumsbewertungen und             Pharmazie und Biowissenschaften. Unternehmen dieser
Finanzkonsolidierung.                                          Branchen gewinnen einen vollständigen Überblick ihres
                                                               klinischen Entwicklungsprozesses. IBM Cognos-Lösungen
Produktion. Steigern Sie Ihren ROI aus bestehenden             unterstützen die Entscheidungsträger dabei, ihre Leistung
Investments, indem Sie Ihre Daten aus transaktionsorien-       an wichtigen Meilensteinen wie der Prüfarztauswahl,
tierten Systemen wie SAP oder Oracle in ein einziges           Zulassungen, Klinikeinführungen, Registrierungen,
integriertes Performance Management-Gesamtsystem               Produktauslieferungen und Verfügbarkeiten zu messen.
transformieren. Echtzeit-Analysen von Kunden-, Produkt-,       Sie ermöglichen außerdem die Planung auf Basis wichtiger
Markt- oder Kanal-Profitabilität beschleunigen die             Erfolgsfaktoren, um bessere Kapazitätsentscheidungen
Entscheidungsfindung und lassen Sie Probleme in der            zu treffen. Und die umfassenden Möglichkeiten des
Produktion oder in nachgelagerten Bereichen entdecken,         Berichtswesens erleichtern die Erfüllung aller Anforde-
bevor sie kritisch werden.                                     rungen hinsichtlich des Schutzes personenbezogener
                                                               Krankheitsdaten, des Datenmanagements, des Produkt-
Öl und Gas. IBM Cognos-Software unterstützt die                entwicklungs- und Innovationsmanagements, des Wett-
größten Öl- und Gasunternehmen dabei, die Effektivität         bewerbsrechts sowie der Vorgaben der Arzneimittel-
ihrer Bohrungen zu verbessern, indem sie die Daten             zulassungsbehörden.
verschiedenster Öl- und Gas-Systeme konsolidiert




                                                           7
Öffentliche Verwaltung. Bundes- und Landesbehörden               Überblicks ihrer Schadensfälle, ihres Kundenservice
sowie Kommunen gewinnen mit IBM Cognos-Lösungen die              sowie ihres Belegschafts- und Leistungsmanagements. So
notwendige Transparenz für eine ziel- und wirkungs-              überwachen Sie die Kosten, verbessern die Kundenpflege
orientierte Steuerung der Organisation. Hierdurch lässt          und maximieren Ihre Bemühungen um die Einhaltung aller
sich die Leistungsfähigkeit der einzelnen Bereiche und           Vorschriften in diesem stark regulierten Wirtschaftszweig.
der Behörde selbst an Hand von definierten Zielen und
Kennzahlen messen. Probleme werden so frühzeitig                 Versorgungskette. Mit IBM Cognos-Lösungen verwalten
erkannt, um die wenigen freien Haushaltsmittel in die            Unternehmen sehr effektiv ihre Werkstoffe, ihre Produktion
richtigen Projekte und Programme investieren zu können.          und ihre Lieferanten entlang der gesamten Supply Chain.
Kritische Erfolgsfaktoren sind hierbei die Relevanz der          Fortschrittliche Überwachungswerkzeuge bringen tiefere
gesetzten Ziele, die Aussagefähigkeit der Kennzahlen sowie       Einsichten in die Leistung von Prozessen, Produkten und
Einbindung aller Mitarbeiter, die an dem Erreichen von           Lieferanten. Damit wird es möglich, Problembereiche
Zielen mitwirken. Die operationalen Ziele müssen sich            schnell zu identifizieren und zu entschärfen.
von den Visionen und Strategien der Behörde ableiten.
Kennzahlen nützen nur, wenn diese die Leistung und die           Gesundheitswesen. IBM Cognos-Lösungen für das Gesund-
Zielerreichung prägnant darstellen. Alle mitwirkenden            heitswesen ermöglichen es den Institutionen, sich in einem
Personen erhalten mit IBM Cognos-Lösungen zu jeder               immer stärker werdenden Wettbewerb zu behaupten – z. B.
Zeit aktuelle Informationen über Ziele und Kennzahlen            mit Hilfe von Benchmarkanalysen. Die Wirksamkeit der
des eigenen Arbeitsbereichs und die Möglichkeit,                 Behandlungen zu verbessern und dabei gleichzeitig die
Ursachen und Wirkungen im Detail zu analysieren. IBM             Kosten im Griff zu behalten – trotz sich ständig verän-
Cognos-Lösungen unterstützen Behörden dabei, den                 dernder Rahmenparameter –, ist eine wesentliche
Ressourceneinsatz zu optimieren, die Effektivität von            Herausforderung im Gesundheitswesen. Durch flexible
Projekten und Förderprogrammen zu verbessern und                 Analysen, Planungen und Simulationen kann dieser
insgesamt die Leistungsfähigkeit der Organisation zu             professionell begegnet werden. Durch ein transparentes
steigern.                                                        Berichtswesen – z. B. über die Verordnungen und deren
                                                                 Abrechnung sowie die laufende Darstellung von Patienten-,
Gast- und Unterhaltungsgewerbe. Führende Reise- und              Kunden- und Mitgliederzufriedenheit – verbessern Sie
Tourismusanbieter, Hotels und Restaurants nutzen IBM             die Wettbewerbsfähigkeit auf den Märkten und nutzen die
Cognos-Lösungen, um sowohl die Renner als auch die „Not          Investitionen in Ihre vorhandenen Finanz- und Klinik-
leidenden“ Angebote zu identifizieren, Werbekonzepte zur         abrechnungssysteme.
Absatzverstärkung zu erarbeiten und die Kundenbindung
durch Analysen der Einzelbestellungen und der Verhaltens-
muster zu erhöhen.


Versicherungen. IBM Cognos-Lösungen unterstützen die
weltgrößten Versicherungsunternehmen bei der Konsoli-
dierung aller Ihrer Datenbestände. Sie ermöglichen Aufbau,
Aufrechterhaltung und Verbesserung eines umfassenden




                                                             8
Branchenspezifische Blueprints                                 Das ist allerdings erst der Anfang. Weitere Blueprints
Das IBM Cognos Innovation Center for Performance               befinden sich bereits in der Entwicklung. Der hohe
Management™ arbeitet eng mit Branchenführern zusammen,         Reifegrad und die breite Funktionsabdeckung erprobter
um branchenspezifische „Performance Blueprints“ zu ent-        Methoden und Verfahrensmodelle, die in enger Zusam-
wickeln. Diese spezialisierten Prozess- und Verfahrens-        menarbeit mit Branchenprofis entstanden, geben Ihnen
modelle erlauben es Ihnen, Ihre Gesamtkosten durch             die Sicherheit, dass Ihre ganz speziellen Wünsche und
die schnelle und risikoarme Implementierung erprobter          Herausforderungen berücksichtigt sind. Deshalb indivi-
Methoden erheblich zu reduzieren. Performance Blueprints       dualisiert IBM lieber Ihre Lösung mit Blueprints, statt Sie
sind verfügbar für folgende Branchen:                          zu überreden, eine Standard-BI- oder -PM-Lösung an Ihre
                                                               Markterfordernisse anzupassen. Das bringt Ihnen schon
• Banking und Finanzdienstleistungen. Die ziel-                direkt nach der Installation hohen Nutzen, beschleunigt die
  orientierten, vorgefertigten Daten-, Prozess- und            Einführung und ermöglicht eine frühe Amortisierung der
  Verfahrensmodelle basieren auf praxisnahen                   Investition.
  Methoden für den täglichen Bankbetrieb und
  für Planung, Budgetierung und Forecasting von                Abteilungslösungen
  Finanzdienstleistungen.                                      Mit IBM Cognos-Lösungen finden Sie die wirklich
                                                               wichtigen Informationen, mit denen Sie die Leistung
• Produktion. Diese Blueprints unterstützen Produktions-
                                                               aller Abteilungen wirksam steigern. Entwickelt für alle
  unternehmen dabei, ganz schnell diejenigen Bereiche
                                                               zentralen Organisationsbereiche, sind IBM-Cognos-
  im Planungs- und Leistungsmanagement-Prozess
                                                               Lösungen standardmäßig zugeschnitten auf die speziellen
  anzugehen, die besondere Beachtung erfordern.
                                                               Erfordernisse jeder Abteilung. Gleichgültig, was Sie
• Öl und Gas. Das Leistungsmanagement für                      anbieten, in welcher Branche Sie tätig sind oder wie groß
  Unternehmen der vorgelagerten Bereiche der Öl- und           Ihr Unternehmen ist.
  Gasindustrie steht hier im Mittelpunkt.
                                                               IBM stellt Ihnen das komplette Lösungsspektrum für alle
• Pharmazie und Biowissenschaften. Der schnellste              bekannten Anforderungen zur Verfügung:
  Weg für Unternehmen der Pharma- und Bioindustrie,
  die Strategie und ihre Durchführung effektiv in              • Finanzen. Erstellen Sie Abschlüsse, konsolidieren Sie
  Übereinstimmung zu bringen, führt über diesen                  die Ergebnisse, verfassen Sie Leistungsberichte, passen
  Blueprint.                                                     Sie Ressourcenplanungen an und prognostizieren Sie
                                                                 Geschäftsergebnisse, um alle Erwartungen zu erfüllen
• Öffentliche Verwaltung. Diese Blueprints ermögli-
                                                                 oder zu übertreffen.
  chen tiefe Einblicke in die Leistung der Ämter,
  koppeln die Budgetausstattungen enger an den                 • HR/Personalwesen. Entwickeln Sie Ihre Ideen weit
  Erfolg eines Förderprogramms und verbessern die                über traditionelle Verwaltungsanforderungen – wie
  Reaktionsfreudigkeit und Leistungsfähigkeit der                Gehaltsabrechnung, betriebliche Zuwendungen oder
  Behörden.                                                      krankheitsbedingte Ausfälle des Personals – hinaus, um
                                                                 ein strategischer Partner Ihres Top-Managements in
• Handel. Das Branchenmodell für den Handel konzen-
                                                                 Sachen Geschäfts-Performance zu werden.
  triert sich auf diejenigen Felder von Planung und
  Leistungsmanagement, die unmittelbare Auswirkungen
  auf die Fähigkeit eines Handelsunternehmens haben,
  einen Geschäftswert zu generieren.




                                                           9
• Produktentwicklung. Kombinieren Sie funktionsübergrei-
   fende Anforderungen, gleichen Sie Risiken aus, und
   lernen Sie aus Fehlern. Dann werden Sie sich ganz
   einfach von der traditionellen und rigiden, gewinn- und
   umsatzbasierten Produktentwicklungsdefinition weiter-
   entwickeln, um eine neue Produktpipeline aufzubauen.

 • Operatives Geschäft. Holen Sie sich präzise, zeitnahe
   Informationen über die Produktnachfrage aus den
   kundennahen Funktionsbereichen des Geschäfts –
   Vertrieb, Marketing und Finanzen –, um die operative
   Schlagkraft zu erhalten, Prozessengpässe zu beseitigen
   und Ausfallzeiten zu vermeiden.

 • Kundenservice. Überwachen Sie sehr genau dieses für
   den Kundennutzen Ihres Unternehmens entscheidende
   Instrument, und bleiben Sie mit Ihrer aktuellen Leistung
   ganz nah an den Benchmark-Vorgaben.

 • IT. Maximieren Sie den Nutzen Ihrer IT-Investments,
   indem Sie die Rolle der IT als Katalysator für Wandel und
   Wachstum Ihrer Organisation verstärken, zu einer intensi-
   veren Nutzung vorhandener Einrichtungen motivieren
   und neuen Technologien zum Durchbruch verhelfen.

 • Marketing. Identifizieren Sie Marktchancen und Ihre
   Positionierung im Wettbewerb, steuern Sie Produkt-
   lebenszyklen, die Preisgestaltung und die Nachfrage-
   entwicklung durch Aufbau eines Frühwarnsystems, das Sie
     schnell auf veränderte Marktbedingungen hinweist.

 • Vertrieb. Treiben Sie die strategische Leistungs- und
   Nutzensteigerung voran, indem Sie Informationsflüsse
   beschleunigen und die für ein optimales Geschäfts-
   wachstum erforderlichen Erkenntnisse gewinnen.

 • Geschäftsführung. Legen Sie ein akzeptables Risiko-
   niveau für die Aufrechterhaltung der Organisationsleistung
   fest, und kümmern Sie sich dann um die Erfüllung der
   gesetzlichen Bestimmungen, das Finanzmanagement, das
   Betriebseinnahmen- und -ausgabenmanagement sowie das
   Management des langfristigen Anlagevermögens.




10
Funktionsfähige Lösungen                                          • IBM Cognos 8 Workforce Performance verschafft Ihrer
Nicht jede BI-Lösung ist sofort nach der Installation               Organisation schnell umfassende Erkenntnisse über ihr
in der Lage, betriebliche Anforderungen aus Vertrieb,               Personal. Sie erhalten vorbereitete, interaktive Reports
Beschaffung oder Personalentwicklung zu erfüllen. Aber              über Beschäftigung, Einstellungen, Ausbildungsstände,
was immer Sie benötigen: Aus dem wachsenden Portfolio               Beschäftigungszeiten, Leistung und Entlohnung auf Basis
von IBM Cognos Analytic Applications gibt es sicherlich             von konsolidierten Informationen aus verschiedensten
eine Lösung für Ihre Aufgabenstellung. Das aktuelle                 Systemen. Das Zusatzmodul dieser Personallösung – Talent
Angebot umfasst:                                                    Analytics – bietet darüber hinaus Standardberichte, mit
                                                                    denen Sie schneller und einfacher die Leistung und Qualität
• IBM Cognos 8 Financial Performance Analytics                      Ihrer Personalbeschaffungs- und -ausbildungsprogramme
  bringt Ihren Finanz- und Geschäftsprofis eine hohe                beurteilen können.
  Konsistenz im Finanzmanagement und ermöglicht
                                                                  • IBM Cognos 8 Banking Risk Performance – Credit
  beliebige Berichte aus der Hauptbuchhaltung
                                                                    Risk liefert wertvolle Erkenntnisse über Kreditrisiken
  sowie der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung.
                                                                    in Form von Standardberichten, die in der gesamten
  Die umfassende und hoch integrierte Sicht auf die
                                                                    Branche als vorbildlich gelten. Damit messen und
  Finanzperformance macht manuelle, ungenaue und
                                                                    überwachen Banken zuverlässig die Situation und
  teure interne Kontrollen überflüssig. Damit nutzen
                                                                    Entwicklung ihrer Ausfallrisiken. Diese Lösung eignet
  Ihre Finanzexperten konsistente Reporting- und
                                                                    sich besonders für Fachanwender aus verschiedenen
  Analysefunktionen, um wertvolle, funktionsüber-
                                                                    Funktionsbereichen, um übergreifende Entscheidungen
  greifende Einsichten in die Finanzen zu gewinnen.
                                                                    und ein effektives Risikomanagement über verschiedene
• IBM Cognos 8 Supply Chain Performance                             Geschäftsbereiche, Regionen und Produkte zu ermög-
  Procurement Analytics ermöglicht Entscheidern aus                 lichen. Sie liefert Informationen über die Kreditfinan-
  Beschaffung und Finanzwesen die konsistente und                   zierung, Zinsleistungen vom Anfang bis zum Laufzeit-
   integrierte Analyse der Ausgaben- und Lieferanten-               ende, Profitabilität und Basel II-Konformität.
  performance. Damit sind Sie in der Lage, Kosten zu
                                                                  Die Fähigkeit der IBM Cognos Analytic Applications,
  senken und Margen zu verbessern. Diese Anwendung
                                                                  vorgefertigte Berichte und Analysen auf Basis eines
  auf höchstem Konzern-Niveau lässt sich mit unter-
                                                                  allgemeingültigen Geschäftsmodells bereitzustellen,
  schiedlichsten Systemen integrieren, um eine ein-
                                                                  ist Ihr Garant dafür, wertvolle Erkenntnisse über Ihre
  heitliche Sicht auf die gesamte Ausgaben- und
                                                                  Geschäftsleistung erheblich kostengünstiger zu gewinnen
  Lieferantenperformance zu erzeugen.
                                                                  als mit selbstentwickelten Ansätzen.
• IBM Cognos 8 Customer Performance Sales Analytics
  unterstützt Verkaufsleiter dabei, ihre Vertriebsprozesse        Zusätzlich ermöglicht es ihre enorme Anpassungsfähigkeit,
  effektiver zu steuern. Schnellere Erkenntnisse treiben          bestehende und neue Inhalte ohne großen Aufwand in die
  Umsätze voran und steigern die allgemeine Verkaufs-             Lösung zu integrieren, um mit der Geschwindigkeit von
  produktivität. Mithilfe minutengenauer Informationen            Marktveränderungen Schritt halten zu können. Außerdem
  sind Sie in der Lage, bestehende und neue Umsatz-               schaffen Sie so Freiräume für Ihre IT-Abteilung, um sich
  potenziale besser zu nutzen.                                    auf lohnendere Projekte konzentrieren zu können.




                                                             11
12
Im Ergebnis ermöglichen die IBM Cognos Analytic                   IBM Cognos Express kommt bereits vorkonfiguriert zu
Applications:                                                     Ihnen und lässt sich deshalb auch sehr einfach installieren.
                                                                  Aufgrund seiner hervorragenden Integrierbarkeit in die
• Schnellere Erkenntnisgewinnung mithilfe vorgefertigter          vorhandene Infrastruktur sind kleine und mittelständische
  Berichte und Analysen, um die Zeit von der Installation         Unternehmen damit oft schon innerhalb weniger Stunden
  bis zur Nutzung zu verkürzen.                                   produktiv. Die einzelnen Werkzeuge sind ganz bewusst an
                                                                  die Arbeitsabläufe typischer Geschäftsanwender angepasst.
• Einheitliche Messung von Leistung und Strategie-                Deshalb lassen sie sich in Ihrer gesamten Organisation
  Konformität ganzer Geschäftsbereiche.                           sofort nach kurzer Einweisung nutzen. Aufgrund der
                                                                  günstigen Preise macht sich das System schnell für Sie
• Effektiveres Management von Risiken und Steuerungs-
                                                                  bezahlt. Und wenn Ihr Unternehmen wächst, lässt sich die
  mechanismen.
                                                                  Lösung ganz einfach erweitern.
• Multidimensionale Berichte und Analysen, mit deren
  Hilfe Sie neue Geschäftschancen frühzeitig erkennen             Nicht jedes Unternehmen möchte sich sofort auf das
  und erforschen.                                                 komplette Programm aus Reporting, Analyse und
                                                                  Planung stürzen. Manchmal ist es sinnvoller, zunächst
Das bedeutet für Sie intelligente, abgestimmte Entschei-          die wichtigsten Informationsanforderungen zu erfüllen
dungen und eine höhere Geschäftsleistung.                         und sich erst später um die strategischeren Anwendungen
                                                                  zu kümmern. IBM Cognos Express lässt Ihnen die Wahl.
Lösungen für den Mittelstand                                      Starten Sie mit einer überschaubaren Lösung, und ergänzen
IBM Cognos Express ermöglicht es kleinen und mittel-              Sie zusätzliche Funktionalitäten, wenn Ihr Geschäft das
ständischen Unternehmen, die enorme Analyseleistung               erfordert. Wählen Sie nach Ihrem Bedarf ein, zwei oder alle
dieser für höchste Ansprüche von Großunternehmen                  drei der folgenden Module, die zusammen eine komplette
entwickelten Software wirksam für ihre Bedürfnisse                und voll integrierte Self-Service-Lösung bilden:
einzusetzen.
                                                                  • IBM Cognos Express Reporter für Reporting und
IBM Cognos Express ist die einzige Lösung mit integrier-            Ad-hoc-Abfragen
ten BI- und Planungsfunktionen für kleine und mittel-
ständische Unternehmen in der gesamten Branche. Sie               • IBM Cognos Express Advisor für freie Analysen und
wurde speziell auf die Anforderungen dieses Marktes                 Visualisierungen
zugeschnitten und deckt alle Schlüsselfunktionen ein-
                                                                  • IBM Cognos Express Xcelerator für Microsoft® Excel®-
schließlich unternehmensübergreifendem Berichtswesen
                                                                    basierte Planung und Geschäftsanalyse
und Analyse, flexibler Planung und Echtzeiteinblick in die
aktuelle Geschäftslage ab.                                        Nach diesem Prinzip starten Sie Ihre Lösung im überschau-
                                                                  baren Rahmen und gemäß Ihren Anforderungen, Ressour-
                                                                  cen und Budgets, ohne das „Große Ganze“ aus den Augen
                                                                  zu verlieren.




                                                             13
Das Gesamtpaket                                                     • IBM InfoSphere Metadata Workbench unterstützt
IBM Cognos 8 BI berücksichtigt schon seit seiner Entwick-             Organisationen dabei, die gesamte Informations-
lung das gesamte Einsatzspektrum. Die Ausnutzung aller                infrastruktur laufend im Blick zu behalten. Damit beur-
erweiterten Funktionen der IBM Information Management                 teilen und reduzieren IT-Mitarbeiter Risiken durch
Software steigert die Verwendbarkeit Ihrer Datenbestände              Veränderungsprozesse und unterstützen die Einhaltung
enorm. Ihre Anwender werden das Informationsangebot,                  von gesetzlichen Vorschriften und Regelungen.
das sie für ihre Entscheidungsfindung nutzen, immer besser
verstehen und darauf vertrauen.                                     Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

                                                                    • IBM System z: Stellen Sie BI-Inhalte schnell und
• Steigern Sie den Wert Ihrer Informationen, indem Sie                preisgünstig einem breitem Nutzerkreis zur Verfügung.
  Ihren Anwendern alle relevanten Daten zur Verfügung                 Durch den einfachen und schnellen Zugriff auf die
  stellen – gleichgültig, auf welchem System sie gespeichert          Transaktionsdaten erzielen Sie erhebliche Einsparungen
  sind.                                                               bei Hardware, Software und Manpower.

• Verbessern Sie das Verständnis für die angebotenen                • IBM Smart Analytics System: Das IBM Smart Analytics
  Informationen durch zusätzliche Hinweise in Berichten               System nutzt die anpassungsfähige Infrastruktur von IBM
  und Herkunftsnachweise der zugrunde liegenden Daten.                Software, Servern und Speicher-Systemen, um Ihnen die
                                                                      nötige Flexibilität zur laufenden Anpassung Ihrer Lösung
• Erhöhen Sie das Vertrauen in die Informationen,
                                                                      an veränderte Anforderungen zu geben. Das System
  indem Sie mit Ihren Anwendern regelmäßig Daten-
                                                                      enthält:
  qualitäts- und -verantwortlichkeits-Initiativen ins Leben
  rufen.                                                              • Die Möglichkeiten von Reporting, Analyse und
                                                                        Dashboarding, die Geschäftsanwendern alle
Weil jede BI-Lösung nur so effektiv sein kann wie die
                                                                        notwendigen Informationen für eine bessere
zugrunde liegenden Datenbestände, beinhaltet IBM
                                                                        Entscheidungsfindung zur Verfügung stellen.
Cognos 8 BI eine ganze Menge von IBM Information
Management Software, um das Vertrauen der Anwender in                 • Funktionen zur Bearbeitung mehrdimensiona-
die genutzte Information zu erhöhen. Zum Beispiel:                      ler Würfel, um schnelle Analysen von Daten
                                                                        zu ermöglichen, die in einem relationalen
• IBM InfoSphere Business Glossary liefert IT und                       Datenbankmanagementsystem gespeichert sind.
  Fachanwendern einfach zugängliche Definitionen und
  Erklärungen von im Unternehmen verbreiteten Business                • Gezielte Datensuche und Textanalyse, mit denen
  Intelligence-Fachbegriffen. Das befreit die IT-Mitar-                 Sie sowohl strukturierte als auch unstrukturierte
  beiter von ständig zu wiederholenden Erläuterungen zu                 Datenbestände erforschen können.
  BI-Berichtsinhalten und verbessert die interne
  Zusammenarbeit durch ein einheitliches Begriffs-
  verständnis. Anwender behalten die Kontrolle über
  ihre Kennzahldefinitionen und treffen souveränere
  Entscheidungen, weil sie wissen, dass alle Kollegen in der
  gesamten Organisation mit genau demselben Zahlenwerk
  arbeiten.




                                                               14
IBM Cognos Software Services                                      Jetzt starten
Die IBM Cognos-Programme und -Lösungen werden                     Beginnen Sie die Reise zu Ihrer individuellen Performance
unterstützt durch Professional Services, Education und            Management-Lösung über die folgende Website:
Support.                                                          www.ibm.com/cognos


Professional Services                                             Gerne können Sie auch per Telefon oder E-Mail Kontakt
Mit mehr als 25 Jahren Branchenerfahrung in der Anwen-            aufnehmen:
dungskonzeption, -entwicklung und -implementierung                   Telefon: +49 (0) 69 6645-7325
liefern die IBM Cognos Professional Services Lösungen für            E-Mail: cognos@de.ibm.com
das Performance Management in jedem Umfeld. Vertrauen
Sie dem Wissen der IBM-Experten bei der Planung Ihrer
Applikation, bei der Konzeption einer geeigneten IT-Archi-
tektur und bei der Projektleitung. Das gibt Ihnen die
Sicherheit, in jedem Fall eine erfolgreiche Lösung zu
erhalten.


Education
Wenn Sie in eine IBM Cognos Performance Management-
Lösung investieren, sollten Sie auch gleich dafür sorgen,
dass Ihre Anwender sie sofort effektiv nutzen können. IBM
Cognos Education bringt Ihr Projektteam schnell in Form
und fördert eine frühe Benutzerakzeptanz. Wählen Sie für
Ihre speziellen Anforderungen aus dem breit gefächerten
IBM Cognos-Trainingsangebot. Individualisieren Sie die
gewählten Kurse mit Ihren Daten und Anwendungen. Dann
wird Ihre Nutzergemeinde sicher schnell Sinn und Zweck
Ihrer Lösung verstehen.


Support
IBM Cognos Support-Mitarbeiter auf der ganzen Welt
lösen mit vollem Einsatz jedes Problem – gleichgültig
wann und wo es auftritt. Ausgestattet mit umfassendem
Produkt-Know-how, sind sie dazu ausgebildet, auch in sehr
komplexen IT-Umgebungen Fehler schnell zu finden und
zu beseitigen.




                                                             15
©	 Copyright	IBM	Corporation	2009

  IBM	Deutschland	GmbH		
  70548	Stuttgart		
  ibm.com/de

  IBM	Österreich		
  Obere	Donaustraße	95		
  1020	Wien		
  ibm.com/at

  IBM	Schweiz		
  Vulkanstrasse	106		
  8010	Zürich		
  ibm.com/ch

  Produced	in	Canada		
  Oktober	2009		
  Alle	Rechte	vorbehalten.

  IBM,	das	IBM	Logo	und	ibm.com	sind	Marken	
  der	IBM	Corporation	in	den	USA	und/oder	
  anderen	Ländern.	Sind	diese	und	weitere	
  Markennamen	von	IBM	bei	ihrem	ersten	
  Vorkommen	in	diesen	Informationen	mit	einem	
  Markensymbol	(®	oder	™)	gekennzeichnet,	
  bedeutet	dies,	dass	IBM	zum	Zeitpunkt	
  der	Veröffentlichung	dieser	Informationen	
  Inhaber	der	eingetragenen	Marken	oder	
  der	Common-Law-Marken	(common	law	
  trademarks)	in	den	USA	war.	Diese	Marken	
  können	auch	eingetragene	Marken	oder	
  Common-Law-Marken	in	anderen	Ländern	
  sein.	Eine	aktuelle	Liste	der	IBM	Marken	
  finden	Sie	auf	der	Webseite	„Copyright	and	
  trademark	information“	unter	ibm.com/legal/
  copytrade.shtml.

  Microsoft,	Windows,	Windows	NT	und	das	
  Windows-Logo	sind	Marken	der	Microsoft	
  Corporation	in	den	USA	und/oder	in	sonstigen	
  Ländern.

  Vertragsbedingungen	und	Preise	erhalten	Sie	
  bei	den	IBM	Geschäftsstellen	und/oder	den	
  IBM	Business	Partnern.	Verweise	in	diesen	
  Informationen	auf	Websites	anderer	Anbieter	
  werden	lediglich	als	Service	für	den	Kunden	
  bereitgestellt	und	stellen	keinerlei	Billigung	
  des	Inhalts	dieser	Websites	dar.	Das	über	
  diese	Websites	verfügbare	Material	ist	nicht	
  Bestandteil	des	Materials	für	dieses	IBM	
  Produkt.	Die	Verwendung	dieser	Websites	
  geschieht	auf	eigene	Verantwortung.

  Cover	Photo	©2009	JupiterImages	
  Corporation




IMB14064-DEDE-00

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

EVU-spezifische Abrechnungskennzahlen auf einen Blick
EVU-spezifische Abrechnungskennzahlen auf einen BlickEVU-spezifische Abrechnungskennzahlen auf einen Blick
EVU-spezifische Abrechnungskennzahlen auf einen Blick
Cognizant
 
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der HandIT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
Gernot Sauerborn
 
Diamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
Diamant/3 IQ das clevere RechnungswesenDiamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
Diamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
Diamant Software GmbH & Co. KG
 
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSERVOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
Corina Castañeda
 
Unternehmensweites DQ-Controlling auf Basis von BI-Werkzeugen
Unternehmensweites DQ-Controlling auf Basis von BI-WerkzeugenUnternehmensweites DQ-Controlling auf Basis von BI-Werkzeugen
Unternehmensweites DQ-Controlling auf Basis von BI-WerkzeugenVizlib Ltd.
 
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional RoutingIndividueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional RoutingGuenter Greff Medien GmbH
 
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-ManagementErfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Gernot Sauerborn
 
2009 09 25 Ibm Cognos Express
2009 09 25 Ibm Cognos Express2009 09 25 Ibm Cognos Express
2009 09 25 Ibm Cognos Express
Friedel Jonker
 
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen KannBARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
DataValueTalk
 
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza agICV_eV
 
SAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects CloudSAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects Cloud
Mohamed Abdel Hadi
 
Datenmanagement
DatenmanagementDatenmanagement
Datenmanagement
Uniserv
 

Was ist angesagt? (14)

EVU-spezifische Abrechnungskennzahlen auf einen Blick
EVU-spezifische Abrechnungskennzahlen auf einen BlickEVU-spezifische Abrechnungskennzahlen auf einen Blick
EVU-spezifische Abrechnungskennzahlen auf einen Blick
 
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der HandIT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
 
Diamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
Diamant/3 IQ das clevere RechnungswesenDiamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
Diamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
 
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSERVOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
 
Unternehmensweites DQ-Controlling auf Basis von BI-Werkzeugen
Unternehmensweites DQ-Controlling auf Basis von BI-WerkzeugenUnternehmensweites DQ-Controlling auf Basis von BI-Werkzeugen
Unternehmensweites DQ-Controlling auf Basis von BI-Werkzeugen
 
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional RoutingIndividueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
 
2011 01 06 10-15 steffen drawert
2011 01 06 10-15 steffen drawert2011 01 06 10-15 steffen drawert
2011 01 06 10-15 steffen drawert
 
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-ManagementErfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
 
2009 09 25 Ibm Cognos Express
2009 09 25 Ibm Cognos Express2009 09 25 Ibm Cognos Express
2009 09 25 Ibm Cognos Express
 
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen KannBARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
 
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
 
Erp und bi
Erp und biErp und bi
Erp und bi
 
SAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects CloudSAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects Cloud
 
Datenmanagement
DatenmanagementDatenmanagement
Datenmanagement
 

Andere mochten auch

Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
Maru Domenech
 
Diapo kaufenakk 6bil
Diapo kaufenakk 6bilDiapo kaufenakk 6bil
Diapo kaufenakk 6bilPolidoro F.
 
114 surah nas
114 surah nas114 surah nas
114 surah nas
Sikander Ghunio
 
Continental Präsentation Studentenumfrage 2013
Continental Präsentation Studentenumfrage 2013Continental Präsentation Studentenumfrage 2013
Continental Präsentation Studentenumfrage 2013Thomas Kujawa
 
Sistemas de Etiquetado
Sistemas de EtiquetadoSistemas de Etiquetado
Sistemas de Etiquetado
Omar Sosa-Tzec
 
BEHIVE
BEHIVEBEHIVE
BEHIVE
Devran Ünal
 
Patologia hemorrágica. Diagnóstico
Patologia hemorrágica. DiagnósticoPatologia hemorrágica. Diagnóstico
Patologia hemorrágica. Diagnóstico
jvallejoherrador
 
Eurokrise fsg teil 2 irrwege und auswege aus der krise
Eurokrise fsg teil 2 irrwege und auswege aus der kriseEurokrise fsg teil 2 irrwege und auswege aus der krise
Eurokrise fsg teil 2 irrwege und auswege aus der kriseWerner Drizhal
 
Taiwan Aktuell #547 15.06.2012
Taiwan Aktuell #547 15.06.2012Taiwan Aktuell #547 15.06.2012
Taiwan Aktuell #547 15.06.2012
Klaus Bardenhagen
 
Tema 06. 1.- el origen de la revolución rusa
Tema 06.  1.- el origen de la revolución rusaTema 06.  1.- el origen de la revolución rusa
Tema 06. 1.- el origen de la revolución rusa
jesus ortiz
 
Netz-Monitor BUCH
Netz-Monitor BUCHNetz-Monitor BUCH
Coherència i cohesió dels textos expositius- Escala de valoració
Coherència i cohesió dels textos expositius- Escala de valoracióCoherència i cohesió dels textos expositius- Escala de valoració
Coherència i cohesió dels textos expositius- Escala de valoracióElisia fs
 
PSAPC.Freinet - Lublin, POLAND
PSAPC.Freinet - Lublin, POLANDPSAPC.Freinet - Lublin, POLAND
PSAPC.Freinet - Lublin, POLAND
Marta
 
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Media
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social MediaNewsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Media
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Mediaemotion banking
 

Andere mochten auch (15)

Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
 
Diapo kaufenakk 6bil
Diapo kaufenakk 6bilDiapo kaufenakk 6bil
Diapo kaufenakk 6bil
 
114 surah nas
114 surah nas114 surah nas
114 surah nas
 
Continental Präsentation Studentenumfrage 2013
Continental Präsentation Studentenumfrage 2013Continental Präsentation Studentenumfrage 2013
Continental Präsentation Studentenumfrage 2013
 
Sistemas de Etiquetado
Sistemas de EtiquetadoSistemas de Etiquetado
Sistemas de Etiquetado
 
BEHIVE
BEHIVEBEHIVE
BEHIVE
 
Patologia hemorrágica. Diagnóstico
Patologia hemorrágica. DiagnósticoPatologia hemorrágica. Diagnóstico
Patologia hemorrágica. Diagnóstico
 
Eurokrise fsg teil 2 irrwege und auswege aus der krise
Eurokrise fsg teil 2 irrwege und auswege aus der kriseEurokrise fsg teil 2 irrwege und auswege aus der krise
Eurokrise fsg teil 2 irrwege und auswege aus der krise
 
Taiwan Aktuell #547 15.06.2012
Taiwan Aktuell #547 15.06.2012Taiwan Aktuell #547 15.06.2012
Taiwan Aktuell #547 15.06.2012
 
Tema 06. 1.- el origen de la revolución rusa
Tema 06.  1.- el origen de la revolución rusaTema 06.  1.- el origen de la revolución rusa
Tema 06. 1.- el origen de la revolución rusa
 
Rückblick auf die Finovate 2014
Rückblick auf die Finovate 2014Rückblick auf die Finovate 2014
Rückblick auf die Finovate 2014
 
Netz-Monitor BUCH
Netz-Monitor BUCHNetz-Monitor BUCH
Netz-Monitor BUCH
 
Coherència i cohesió dels textos expositius- Escala de valoració
Coherència i cohesió dels textos expositius- Escala de valoracióCoherència i cohesió dels textos expositius- Escala de valoració
Coherència i cohesió dels textos expositius- Escala de valoració
 
PSAPC.Freinet - Lublin, POLAND
PSAPC.Freinet - Lublin, POLANDPSAPC.Freinet - Lublin, POLAND
PSAPC.Freinet - Lublin, POLAND
 
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Media
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social MediaNewsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Media
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Media
 

Ähnlich wie 2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D

Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
Isabell_Echemendia_Camejo
 
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische SoftwarelösungenSoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
softenginegmbh
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Natasha Senn
 
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Sunny2014
 
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
Daniel Eiduzzis
 
Business Intelligence – business case by bsa Marketing
Business Intelligence – business case by bsa MarketingBusiness Intelligence – business case by bsa Marketing
Business Intelligence – business case by bsa Marketing
bsa Marketing
 
Mehr Effizienz durch Künstliche Intelligenz (KI) im Controlling – Maximale In...
Mehr Effizienz durch Künstliche Intelligenz (KI) im Controlling – Maximale In...Mehr Effizienz durch Künstliche Intelligenz (KI) im Controlling – Maximale In...
Mehr Effizienz durch Künstliche Intelligenz (KI) im Controlling – Maximale In...
IBsolution GmbH
 
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute OrganisationBüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
softenginegmbh
 
Mit BI das Unternehmen transformieren – godesys ERP
Mit BI das Unternehmen transformieren – godesys ERPMit BI das Unternehmen transformieren – godesys ERP
Mit BI das Unternehmen transformieren – godesys ERPgodesys AG
 
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als StrategieBüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
softenginegmbh
 
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
Praxistage
 
[Webinar] Digitalisierung im Vertrieb - Alles was Sales Profis wissen müssen
[Webinar] Digitalisierung im Vertrieb - Alles was Sales Profis wissen müssen[Webinar] Digitalisierung im Vertrieb - Alles was Sales Profis wissen müssen
[Webinar] Digitalisierung im Vertrieb - Alles was Sales Profis wissen müssen
Jedox
 
Digitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMUDigitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMU
Gernot Sauerborn
 
professionalView Business Brunch
professionalView Business BrunchprofessionalView Business Brunch
professionalView Business Brunch
gst1984
 
AGILITA TechTrends 2023
AGILITA TechTrends 2023AGILITA TechTrends 2023
AGILITA TechTrends 2023
Thomas Neuhaus
 
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_preveroPlanung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_preveroharrerundpartner
 
Aufbau eines Marketing Intelligence Konzeptes - Verborgenes Wissen nutzen, um...
Aufbau eines Marketing Intelligence Konzeptes - Verborgenes Wissen nutzen, um...Aufbau eines Marketing Intelligence Konzeptes - Verborgenes Wissen nutzen, um...
Aufbau eines Marketing Intelligence Konzeptes - Verborgenes Wissen nutzen, um...
ANXO MANAGEMENT CONSULTING
 
SAP Real Estate Management Solutions Sopra Steria Consulting
SAP Real Estate Management Solutions Sopra Steria ConsultingSAP Real Estate Management Solutions Sopra Steria Consulting
SAP Real Estate Management Solutions Sopra Steria Consulting
Sopra Steria Consulting
 
Prozessmanagement Bei Banken und Versicherungen
Prozessmanagement Bei Banken und VersicherungenProzessmanagement Bei Banken und Versicherungen
Prozessmanagement Bei Banken und Versicherungen
Marina Meinelt
 
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige BroschüreMicrosoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Custemotion Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
 

Ähnlich wie 2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D (20)

Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
 
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische SoftwarelösungenSoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
 
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
 
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
 
Business Intelligence – business case by bsa Marketing
Business Intelligence – business case by bsa MarketingBusiness Intelligence – business case by bsa Marketing
Business Intelligence – business case by bsa Marketing
 
Mehr Effizienz durch Künstliche Intelligenz (KI) im Controlling – Maximale In...
Mehr Effizienz durch Künstliche Intelligenz (KI) im Controlling – Maximale In...Mehr Effizienz durch Künstliche Intelligenz (KI) im Controlling – Maximale In...
Mehr Effizienz durch Künstliche Intelligenz (KI) im Controlling – Maximale In...
 
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute OrganisationBüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
 
Mit BI das Unternehmen transformieren – godesys ERP
Mit BI das Unternehmen transformieren – godesys ERPMit BI das Unternehmen transformieren – godesys ERP
Mit BI das Unternehmen transformieren – godesys ERP
 
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als StrategieBüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
 
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
 
[Webinar] Digitalisierung im Vertrieb - Alles was Sales Profis wissen müssen
[Webinar] Digitalisierung im Vertrieb - Alles was Sales Profis wissen müssen[Webinar] Digitalisierung im Vertrieb - Alles was Sales Profis wissen müssen
[Webinar] Digitalisierung im Vertrieb - Alles was Sales Profis wissen müssen
 
Digitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMUDigitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMU
 
professionalView Business Brunch
professionalView Business BrunchprofessionalView Business Brunch
professionalView Business Brunch
 
AGILITA TechTrends 2023
AGILITA TechTrends 2023AGILITA TechTrends 2023
AGILITA TechTrends 2023
 
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_preveroPlanung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
 
Aufbau eines Marketing Intelligence Konzeptes - Verborgenes Wissen nutzen, um...
Aufbau eines Marketing Intelligence Konzeptes - Verborgenes Wissen nutzen, um...Aufbau eines Marketing Intelligence Konzeptes - Verborgenes Wissen nutzen, um...
Aufbau eines Marketing Intelligence Konzeptes - Verborgenes Wissen nutzen, um...
 
SAP Real Estate Management Solutions Sopra Steria Consulting
SAP Real Estate Management Solutions Sopra Steria ConsultingSAP Real Estate Management Solutions Sopra Steria Consulting
SAP Real Estate Management Solutions Sopra Steria Consulting
 
Prozessmanagement Bei Banken und Versicherungen
Prozessmanagement Bei Banken und VersicherungenProzessmanagement Bei Banken und Versicherungen
Prozessmanagement Bei Banken und Versicherungen
 
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige BroschüreMicrosoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
 

Mehr von Friedel Jonker

Superintelligence2525 v05122018
Superintelligence2525 v05122018Superintelligence2525 v05122018
Superintelligence2525 v05122018
Friedel Jonker
 
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
Friedel Jonker
 
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconfBig data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
Friedel Jonker
 
Indviduellverkaufen von social media zum social crm-kam final 26062014
Indviduellverkaufen  von social media zum social crm-kam final 26062014Indviduellverkaufen  von social media zum social crm-kam final 26062014
Indviduellverkaufen von social media zum social crm-kam final 26062014
Friedel Jonker
 
Re7 hink performance management (pm) fj
Re7 hink performance management (pm) fjRe7 hink performance management (pm) fj
Re7 hink performance management (pm) fj
Friedel Jonker
 
The transformation of leadership
The transformation of leadershipThe transformation of leadership
The transformation of leadership
Friedel Jonker
 
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonkerIbm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
Friedel Jonker
 
Ibm future of retail and consumer products 2013
Ibm future of retail and consumer products 2013Ibm future of retail and consumer products 2013
Ibm future of retail and consumer products 2013
Friedel Jonker
 
Ibm smarter learning 2012
Ibm smarter learning 2012Ibm smarter learning 2012
Ibm smarter learning 2012
Friedel Jonker
 
E mail to transformative cm os
E mail to transformative cm osE mail to transformative cm os
E mail to transformative cm os
Friedel Jonker
 
Future of retail retail social business architektur 2012
Future of retail  retail social business architektur 2012Future of retail  retail social business architektur 2012
Future of retail retail social business architektur 2012
Friedel Jonker
 
Ibm solutions for social selling 20120921
Ibm solutions for social selling 20120921Ibm solutions for social selling 20120921
Ibm solutions for social selling 20120921
Friedel Jonker
 
Ibm working smarter in retail
Ibm working smarter in retailIbm working smarter in retail
Ibm working smarter in retail
Friedel Jonker
 
Chiefexecutivecustomer
ChiefexecutivecustomerChiefexecutivecustomer
Chiefexecutivecustomer
Friedel Jonker
 
Ibm is the social business leader
Ibm is the social business leaderIbm is the social business leader
Ibm is the social business leaderFriedel Jonker
 
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gbenSmarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
Friedel Jonker
 
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
Friedel Jonker
 
How can social business increase your sales ibm community meeting april 2012
How can social business increase your sales  ibm community meeting april 2012How can social business increase your sales  ibm community meeting april 2012
How can social business increase your sales ibm community meeting april 2012
Friedel Jonker
 
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
Friedel Jonker
 
Mit digital media and learning participatory performance culture jenkins whi...
Mit digital media and learning  participatory performance culture jenkins whi...Mit digital media and learning  participatory performance culture jenkins whi...
Mit digital media and learning participatory performance culture jenkins whi...
Friedel Jonker
 

Mehr von Friedel Jonker (20)

Superintelligence2525 v05122018
Superintelligence2525 v05122018Superintelligence2525 v05122018
Superintelligence2525 v05122018
 
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
 
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconfBig data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
 
Indviduellverkaufen von social media zum social crm-kam final 26062014
Indviduellverkaufen  von social media zum social crm-kam final 26062014Indviduellverkaufen  von social media zum social crm-kam final 26062014
Indviduellverkaufen von social media zum social crm-kam final 26062014
 
Re7 hink performance management (pm) fj
Re7 hink performance management (pm) fjRe7 hink performance management (pm) fj
Re7 hink performance management (pm) fj
 
The transformation of leadership
The transformation of leadershipThe transformation of leadership
The transformation of leadership
 
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonkerIbm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
 
Ibm future of retail and consumer products 2013
Ibm future of retail and consumer products 2013Ibm future of retail and consumer products 2013
Ibm future of retail and consumer products 2013
 
Ibm smarter learning 2012
Ibm smarter learning 2012Ibm smarter learning 2012
Ibm smarter learning 2012
 
E mail to transformative cm os
E mail to transformative cm osE mail to transformative cm os
E mail to transformative cm os
 
Future of retail retail social business architektur 2012
Future of retail  retail social business architektur 2012Future of retail  retail social business architektur 2012
Future of retail retail social business architektur 2012
 
Ibm solutions for social selling 20120921
Ibm solutions for social selling 20120921Ibm solutions for social selling 20120921
Ibm solutions for social selling 20120921
 
Ibm working smarter in retail
Ibm working smarter in retailIbm working smarter in retail
Ibm working smarter in retail
 
Chiefexecutivecustomer
ChiefexecutivecustomerChiefexecutivecustomer
Chiefexecutivecustomer
 
Ibm is the social business leader
Ibm is the social business leaderIbm is the social business leader
Ibm is the social business leader
 
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gbenSmarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
 
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
 
How can social business increase your sales ibm community meeting april 2012
How can social business increase your sales  ibm community meeting april 2012How can social business increase your sales  ibm community meeting april 2012
How can social business increase your sales ibm community meeting april 2012
 
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
 
Mit digital media and learning participatory performance culture jenkins whi...
Mit digital media and learning  participatory performance culture jenkins whi...Mit digital media and learning  participatory performance culture jenkins whi...
Mit digital media and learning participatory performance culture jenkins whi...
 

2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D

  • 1. Anwendungen und Lösungen für das Performance Management Höhere Geschäftsleistung durch fundiertere Entscheidungen
  • 2. Performance Management ist eine bewährte Methode, um die betriebliche Leistung zu steuern und zu optimieren. Mit IBM Cognos-Software und -Lösungen für das Performance Management transformieren Sie Ihre Datenbestände aus unterschiedlichsten Systemen in eine einzige homogene Informationsquelle, mit der Mitarbeiter bessere Geschäftsentscheidungen treffen. Über 23.000 Organisationen auf der ganzen Welt setzen auf IBM Cognos-Anwendungen und -Lösungen, um Kosten zu reduzieren, Risiken im Griff zu behalten, die Profitabilität zu steigern und neue Geschäftschancen zu entdecken. Mit klaren Einsichtenin die Bestimmungsgrößen Ihrer betrieblichen Leistung und mit effizienteren Finanzprozessen treffen auch Sie fundiertere und damit wirkungsvollere Entscheidungen über Ihre Strategie, Ihre Ressourcen und Ihre Geschäftstaktik. Drei entscheidende Fragen: Im Kern unterstützen IBM Cognos-Anwen- dungen und -Lösungen bei der Beantwortung von drei wesentlichen Fragen: • Wie läuft das Geschäft? Mithilfe von Scorecards und Dashboards verlieren Sie die Erreichung Ihrer Ziele niemals aus den Augen. • Warum? Durch die Analyse von Trends und Verhaltensmustern lernen Sie, Ergebnisse besser zu interpretieren und Entscheidungen stärker am Markt auszurichten. • Was ist zu tun? Mit realitätsnahen Planungen und rollierenden Forecasts sind Sie in der Lage, Arbeitskräfte und Finanzmittel optimal einzusetzen. 2
  • 3. Business Intelligence IBM Cognos 8 Business Intelligence Jede betriebliche Aktivität basiert auf Entscheidungen. IBM Cognos 8 Business Intelligence umfasst das ganze Die Präzision und Geschwindigkeit Ihrer Entscheidungen Spektrum moderner BI-Funktionalitäten. Dazu gehören: sind dabei meistens ausschlaggebend für den Erfolg Ihrer Maßnahmen. Allerdings ist die Entscheidungsfindung • Reporting – Kombinieren Sie ganz nach Belieben Ihre leider oft schwierig, wenn die dazu benötigten Daten Daten aus verschiedenen Quellen, und stellen Sie sie und Informationen über verschiedenste Systeme im in geeigneten Formaten anschaulich dar (zum Beispiel Unternehmen verteilt sind. in Kreuztabellen, Balken- oder Liniendiagrammen). Betrachten Sie die Ergebnisse auf unterschiedlichen Business Intelligence (BI)-Software führt vielfältige Aggregationsebenen, um in Details einzusteigen oder und sogar unvereinbar scheinende Datenbestände zu übergreifende Einsichten zu gewinnen. konsistenten, korrekten Informationen zusammen. Damit verstehen die Mitarbeiter die betrieblichen Leistungsprozesse besser und treffen bessere Entschei- dungen. Ziel ist es, jedem Mitarbeiter Ihrer Organisation für seine speziellen Aufgaben die richtigen Informationen in der richtigen Form und zur richtigen Zeit zur Verfügung zu stellen. Und mit BI-Software ist genau das möglich: • Steigern Sie den Wert Ihrer vorhandenen Daten, indem Sie mehr nutzbare Informationen aus Ihren ERP- Systemen und anderen Datenbeständen schöpfen. • Schaffen Sie eine für alle einheitliche Sicht auf die • Analyse – Durchleuchten Sie Datenbestände aus unter- Unternehmenszahlen, um interne Diskussionen zu schiedlichen Blickwinkeln, um Trends zu identifizieren beenden und die Verlustrisiken durch den Gebrauch und genauer zu untersuchen. falscher oder inkonsistenter Informationen zu mini- mieren. • Senken Sie die Kosten Ihrer IT, indem Sie Ihren Fach- anwendern Selbstbedienungs-Reporting ermöglichen und damit gleichzeitig den Nachfragestau auflösen. • Gewinnen Sie tiefere Einsichten in die Erfolgs- determinanten Ihres Geschäfts, indem Sie aktuelle Trends erkennen und analysieren. Das lässt Sie erkannte Defizite sofort aktiv angehen oder frühzeitig neue Geschäftschancen erkennen. • Setzen Sie Ressourcen effektiver ein, indem Sie ziel- führender priorisieren, präziser zuteilen und geschickter taktieren. • Passen Sie Ihre Lösung laufend an Ihre Geschäfts- erfordernisse an. Die Service-orientierte Architektur (SOA) ermöglicht modulare, flexible und damit jederzeit passgenaue Lösungen. 3
  • 4. • Scorecards – Gleichen Sie Ihre Geschäftsleistung Ihre interne Suchmaschine auf. Und verwenden Sie permanent mit den vorgegebenen Zielen ab. So ver- die BI-Informationen ohne Medienbrüche in Ihren bessern Sie die Ausrichtung Ihrer Aktivitäten und die MS-Office-Programmen weiter. Einhaltung Ihrer Vorgaben. Auf das alles greifen Sie mithilfe einer interaktiven, Browser-basierten Benutzeroberfläche zu, die Ihnen sowohl aktuellste Detaildaten als auch hoch aggregierte • Dashboards – Veranschaulichen Sie Ihre Leistungsdaten Summenwerte aus verschiedensten Blickwinkeln per in Form von aussagekräftigen Grafiken, um schnelle Mausklick zur Verfügung stellt. Entscheidungen zu ermöglichen. Leistungsmanagement in der Finanzwirtschaft SOX und Basel II fordern, dass Sie in der Finanzwirtschaft die Kontrolle über sämtliche Prozesse bis zum untersten Transaktionslevel behalten. Gleichzeitig soll die Finanz- abteilung aber auch eine angemessene und rechtzeitige Betriebsmittelzuweisung ermöglichen, um neu entstandene Geschäftschancen unmittelbar nutzen zu können. Die IBM Cognos Financial Performance Management (FPM)- Software adressiert genau diese Herausforderungen der Finanzmanager, Controller und Finanzanalysten, indem sie: • Routineprozesse automatisiert und effizienter macht. • Erweiterungen – Nutzen Sie die Inhalte Ihrer • Zeit, Aufwand und Kosten für Forecasting und BI-Lösung auch mit mobilen Endgeräten (z. B. Handys Konsolidierung erheblich reduziert. oder Smartphones). Nehmen Sie wichtige Reports in 4
  • 5. • Finanzanalysten von Routinetätigkeiten befreit, IBM Cognos TM1 ist eine Lösung zur Konsolidierung, damit sie sich wieder stärker auf die eigentliche Darstellung und Bearbeitung großer Mengen multidimen- Entscheidungsfindung konzentrieren können. sionaler Daten in Echtzeit. • Finanzdaten und operative Daten in eine einzige umfassende Informationsquelle integriert. • die wesentlichen Erfolgsdeterminanten besser sichtbar und damit auch beherrschbar macht. • die typischen Fehler und Sicherheitsrisiken herkömm- licher Tabellenkalkulationen vermeidet. • die Flexibilität verstärkt, auf Marktveränderungen schnell mit geänderten Ressourcenzuweisungen zu reagieren. • die Entscheidungsfindung bezüglich Ressourceneinsatz, Prioritäten und Taktiken verbessert. IBM Cognos 8 Controller unterstützt Sie bei der Durch- Die FPM-Software unterstützt Organisationen in allen drei führung von Geschäftsabschlüssen, Konsolidierungs- wesentlichen Bereichen der Finanz-Performance: Planung und Berichtsprozessen. Diese Lösung automatisiert und Prognose, Finanzanalyse und Konsolidierung. sämtliche Einzelaktivitäten von der Datensammlung bis zur Finanzkonsolidierung. Sie ermöglicht schnellere Abschlüsse, sorgt für absolute Datenintegrität und IBM Cognos 8 Planning ermöglicht die Ermittlung garantiert die geforderte Transparenz aller Vorgänge gemäß benötigter Ressourcen und zukünftiger Betriebsergebnisse Sarbanes-Oxley und IFRS. in Echtzeit. Außerdem unterstützt diese Lösung bewährte Methoden und Verfahren aus der Praxis wie zum Beispiel die Planung auf Basis von Erfolgsfaktoren („driver-based planning“) oder rollierende Forecasts. 5
  • 6. 6
  • 7. Branchenlösungen sowie Trends, Anomalien und Chancen der wichtigsten IBM Cognos-Lösungen sind auf die spezifischen Anfor- Geschäftsfaktoren, wie zum Beispiel der NYMEX- derungen unterschiedlichster Branchen wie Banken, Preise, identifiziert. Darüber hinaus rationalisiert sie Versicherungen, Handel oder Industrie ausgerichtet. Sie Ihr Finanzmanagement und Ihre Aufwendungen zur unterstützen Unternehmen dabei, ihre Geschäftsdaten Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen, verbessert Ihre besser zu nutzen, um Kosten zu reduzieren, Gewinne zu Personalentwicklung und optimiert Ihre Lieferketten. maximieren und Risiken im Griff zu behalten. Ausbildung. IBM Cognos-Software stellt eine integrierte Welcher Branche Sie auch immer angehören – IBM Plattform für das Ausbildungs-Performance-Management Cognos-Lösungen unterstützen Sie. Schauen Sie sich bereit. Durch Aggregation und Auswertung der relevanten ein paar Beispiele aus den Bereichen an, in denen IBM Daten treffen Ausbildungsinstitutionen rechtzeitig fundierte Cognos-Lösungen Nutzen bringen: Entscheidungen in allen Bereichen einschließlich Schüler- Performance, Personalbeschaffung, Kapitalausstattung und Banking. Erweitern Sie Ihre vorhandene Infrastruktur Kosten. um Funktionen zur Analyse von Kosten, Risiken und Profitabilitäten. Ersetzen Sie isolierte und fehler- Handel. IBM Cognos-Software unterstützt Handels- anfällige Spreadsheets durch eine integrierte, flexible organisationen bei der zeit- und sachgerechten Entschei- Planungslösung, um zuverlässige Prognosen, saubere dungsfindung zur Optimierung ihres Filialgeschäfts, ihres Konsolidierungen und kurze Berichts- und Abschluss- Marketings, ihrer Verkaufsförderung sowie ihrer IT- und zyklen zu ermöglichen. IBM Cognos-Software beherrscht Finanzbereiche. Filialleiter setzen und messen damit ganz alle wichtigen Reporting- und Konsolidierungs- einfach kritische Umsatz- und Gewinnziele – sowohl Standards, einschließlich IAS, Basel II und den in den unternehmensweit als auch für das einzelne Filialgeschäft. USA verbreiteten GAAP (Generally Accepted Accounting Und passen schnell ihre Planungen und ihre Ressourcen- Principles). Hinzu kommen Zwischengewinneliminierung ausstattung an, wenn neue Kundenbedürfnisse entstehen. und Kontenabgleiche, Multi-Währungsumrechnung sowie Regeln für komplexe Eigentumsbewertungen und Pharmazie und Biowissenschaften. Unternehmen dieser Finanzkonsolidierung. Branchen gewinnen einen vollständigen Überblick ihres klinischen Entwicklungsprozesses. IBM Cognos-Lösungen Produktion. Steigern Sie Ihren ROI aus bestehenden unterstützen die Entscheidungsträger dabei, ihre Leistung Investments, indem Sie Ihre Daten aus transaktionsorien- an wichtigen Meilensteinen wie der Prüfarztauswahl, tierten Systemen wie SAP oder Oracle in ein einziges Zulassungen, Klinikeinführungen, Registrierungen, integriertes Performance Management-Gesamtsystem Produktauslieferungen und Verfügbarkeiten zu messen. transformieren. Echtzeit-Analysen von Kunden-, Produkt-, Sie ermöglichen außerdem die Planung auf Basis wichtiger Markt- oder Kanal-Profitabilität beschleunigen die Erfolgsfaktoren, um bessere Kapazitätsentscheidungen Entscheidungsfindung und lassen Sie Probleme in der zu treffen. Und die umfassenden Möglichkeiten des Produktion oder in nachgelagerten Bereichen entdecken, Berichtswesens erleichtern die Erfüllung aller Anforde- bevor sie kritisch werden. rungen hinsichtlich des Schutzes personenbezogener Krankheitsdaten, des Datenmanagements, des Produkt- Öl und Gas. IBM Cognos-Software unterstützt die entwicklungs- und Innovationsmanagements, des Wett- größten Öl- und Gasunternehmen dabei, die Effektivität bewerbsrechts sowie der Vorgaben der Arzneimittel- ihrer Bohrungen zu verbessern, indem sie die Daten zulassungsbehörden. verschiedenster Öl- und Gas-Systeme konsolidiert 7
  • 8. Öffentliche Verwaltung. Bundes- und Landesbehörden Überblicks ihrer Schadensfälle, ihres Kundenservice sowie Kommunen gewinnen mit IBM Cognos-Lösungen die sowie ihres Belegschafts- und Leistungsmanagements. So notwendige Transparenz für eine ziel- und wirkungs- überwachen Sie die Kosten, verbessern die Kundenpflege orientierte Steuerung der Organisation. Hierdurch lässt und maximieren Ihre Bemühungen um die Einhaltung aller sich die Leistungsfähigkeit der einzelnen Bereiche und Vorschriften in diesem stark regulierten Wirtschaftszweig. der Behörde selbst an Hand von definierten Zielen und Kennzahlen messen. Probleme werden so frühzeitig Versorgungskette. Mit IBM Cognos-Lösungen verwalten erkannt, um die wenigen freien Haushaltsmittel in die Unternehmen sehr effektiv ihre Werkstoffe, ihre Produktion richtigen Projekte und Programme investieren zu können. und ihre Lieferanten entlang der gesamten Supply Chain. Kritische Erfolgsfaktoren sind hierbei die Relevanz der Fortschrittliche Überwachungswerkzeuge bringen tiefere gesetzten Ziele, die Aussagefähigkeit der Kennzahlen sowie Einsichten in die Leistung von Prozessen, Produkten und Einbindung aller Mitarbeiter, die an dem Erreichen von Lieferanten. Damit wird es möglich, Problembereiche Zielen mitwirken. Die operationalen Ziele müssen sich schnell zu identifizieren und zu entschärfen. von den Visionen und Strategien der Behörde ableiten. Kennzahlen nützen nur, wenn diese die Leistung und die Gesundheitswesen. IBM Cognos-Lösungen für das Gesund- Zielerreichung prägnant darstellen. Alle mitwirkenden heitswesen ermöglichen es den Institutionen, sich in einem Personen erhalten mit IBM Cognos-Lösungen zu jeder immer stärker werdenden Wettbewerb zu behaupten – z. B. Zeit aktuelle Informationen über Ziele und Kennzahlen mit Hilfe von Benchmarkanalysen. Die Wirksamkeit der des eigenen Arbeitsbereichs und die Möglichkeit, Behandlungen zu verbessern und dabei gleichzeitig die Ursachen und Wirkungen im Detail zu analysieren. IBM Kosten im Griff zu behalten – trotz sich ständig verän- Cognos-Lösungen unterstützen Behörden dabei, den dernder Rahmenparameter –, ist eine wesentliche Ressourceneinsatz zu optimieren, die Effektivität von Herausforderung im Gesundheitswesen. Durch flexible Projekten und Förderprogrammen zu verbessern und Analysen, Planungen und Simulationen kann dieser insgesamt die Leistungsfähigkeit der Organisation zu professionell begegnet werden. Durch ein transparentes steigern. Berichtswesen – z. B. über die Verordnungen und deren Abrechnung sowie die laufende Darstellung von Patienten-, Gast- und Unterhaltungsgewerbe. Führende Reise- und Kunden- und Mitgliederzufriedenheit – verbessern Sie Tourismusanbieter, Hotels und Restaurants nutzen IBM die Wettbewerbsfähigkeit auf den Märkten und nutzen die Cognos-Lösungen, um sowohl die Renner als auch die „Not Investitionen in Ihre vorhandenen Finanz- und Klinik- leidenden“ Angebote zu identifizieren, Werbekonzepte zur abrechnungssysteme. Absatzverstärkung zu erarbeiten und die Kundenbindung durch Analysen der Einzelbestellungen und der Verhaltens- muster zu erhöhen. Versicherungen. IBM Cognos-Lösungen unterstützen die weltgrößten Versicherungsunternehmen bei der Konsoli- dierung aller Ihrer Datenbestände. Sie ermöglichen Aufbau, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines umfassenden 8
  • 9. Branchenspezifische Blueprints Das ist allerdings erst der Anfang. Weitere Blueprints Das IBM Cognos Innovation Center for Performance befinden sich bereits in der Entwicklung. Der hohe Management™ arbeitet eng mit Branchenführern zusammen, Reifegrad und die breite Funktionsabdeckung erprobter um branchenspezifische „Performance Blueprints“ zu ent- Methoden und Verfahrensmodelle, die in enger Zusam- wickeln. Diese spezialisierten Prozess- und Verfahrens- menarbeit mit Branchenprofis entstanden, geben Ihnen modelle erlauben es Ihnen, Ihre Gesamtkosten durch die Sicherheit, dass Ihre ganz speziellen Wünsche und die schnelle und risikoarme Implementierung erprobter Herausforderungen berücksichtigt sind. Deshalb indivi- Methoden erheblich zu reduzieren. Performance Blueprints dualisiert IBM lieber Ihre Lösung mit Blueprints, statt Sie sind verfügbar für folgende Branchen: zu überreden, eine Standard-BI- oder -PM-Lösung an Ihre Markterfordernisse anzupassen. Das bringt Ihnen schon • Banking und Finanzdienstleistungen. Die ziel- direkt nach der Installation hohen Nutzen, beschleunigt die orientierten, vorgefertigten Daten-, Prozess- und Einführung und ermöglicht eine frühe Amortisierung der Verfahrensmodelle basieren auf praxisnahen Investition. Methoden für den täglichen Bankbetrieb und für Planung, Budgetierung und Forecasting von Abteilungslösungen Finanzdienstleistungen. Mit IBM Cognos-Lösungen finden Sie die wirklich wichtigen Informationen, mit denen Sie die Leistung • Produktion. Diese Blueprints unterstützen Produktions- aller Abteilungen wirksam steigern. Entwickelt für alle unternehmen dabei, ganz schnell diejenigen Bereiche zentralen Organisationsbereiche, sind IBM-Cognos- im Planungs- und Leistungsmanagement-Prozess Lösungen standardmäßig zugeschnitten auf die speziellen anzugehen, die besondere Beachtung erfordern. Erfordernisse jeder Abteilung. Gleichgültig, was Sie • Öl und Gas. Das Leistungsmanagement für anbieten, in welcher Branche Sie tätig sind oder wie groß Unternehmen der vorgelagerten Bereiche der Öl- und Ihr Unternehmen ist. Gasindustrie steht hier im Mittelpunkt. IBM stellt Ihnen das komplette Lösungsspektrum für alle • Pharmazie und Biowissenschaften. Der schnellste bekannten Anforderungen zur Verfügung: Weg für Unternehmen der Pharma- und Bioindustrie, die Strategie und ihre Durchführung effektiv in • Finanzen. Erstellen Sie Abschlüsse, konsolidieren Sie Übereinstimmung zu bringen, führt über diesen die Ergebnisse, verfassen Sie Leistungsberichte, passen Blueprint. Sie Ressourcenplanungen an und prognostizieren Sie Geschäftsergebnisse, um alle Erwartungen zu erfüllen • Öffentliche Verwaltung. Diese Blueprints ermögli- oder zu übertreffen. chen tiefe Einblicke in die Leistung der Ämter, koppeln die Budgetausstattungen enger an den • HR/Personalwesen. Entwickeln Sie Ihre Ideen weit Erfolg eines Förderprogramms und verbessern die über traditionelle Verwaltungsanforderungen – wie Reaktionsfreudigkeit und Leistungsfähigkeit der Gehaltsabrechnung, betriebliche Zuwendungen oder Behörden. krankheitsbedingte Ausfälle des Personals – hinaus, um ein strategischer Partner Ihres Top-Managements in • Handel. Das Branchenmodell für den Handel konzen- Sachen Geschäfts-Performance zu werden. triert sich auf diejenigen Felder von Planung und Leistungsmanagement, die unmittelbare Auswirkungen auf die Fähigkeit eines Handelsunternehmens haben, einen Geschäftswert zu generieren. 9
  • 10. • Produktentwicklung. Kombinieren Sie funktionsübergrei- fende Anforderungen, gleichen Sie Risiken aus, und lernen Sie aus Fehlern. Dann werden Sie sich ganz einfach von der traditionellen und rigiden, gewinn- und umsatzbasierten Produktentwicklungsdefinition weiter- entwickeln, um eine neue Produktpipeline aufzubauen. • Operatives Geschäft. Holen Sie sich präzise, zeitnahe Informationen über die Produktnachfrage aus den kundennahen Funktionsbereichen des Geschäfts – Vertrieb, Marketing und Finanzen –, um die operative Schlagkraft zu erhalten, Prozessengpässe zu beseitigen und Ausfallzeiten zu vermeiden. • Kundenservice. Überwachen Sie sehr genau dieses für den Kundennutzen Ihres Unternehmens entscheidende Instrument, und bleiben Sie mit Ihrer aktuellen Leistung ganz nah an den Benchmark-Vorgaben. • IT. Maximieren Sie den Nutzen Ihrer IT-Investments, indem Sie die Rolle der IT als Katalysator für Wandel und Wachstum Ihrer Organisation verstärken, zu einer intensi- veren Nutzung vorhandener Einrichtungen motivieren und neuen Technologien zum Durchbruch verhelfen. • Marketing. Identifizieren Sie Marktchancen und Ihre Positionierung im Wettbewerb, steuern Sie Produkt- lebenszyklen, die Preisgestaltung und die Nachfrage- entwicklung durch Aufbau eines Frühwarnsystems, das Sie schnell auf veränderte Marktbedingungen hinweist. • Vertrieb. Treiben Sie die strategische Leistungs- und Nutzensteigerung voran, indem Sie Informationsflüsse beschleunigen und die für ein optimales Geschäfts- wachstum erforderlichen Erkenntnisse gewinnen. • Geschäftsführung. Legen Sie ein akzeptables Risiko- niveau für die Aufrechterhaltung der Organisationsleistung fest, und kümmern Sie sich dann um die Erfüllung der gesetzlichen Bestimmungen, das Finanzmanagement, das Betriebseinnahmen- und -ausgabenmanagement sowie das Management des langfristigen Anlagevermögens. 10
  • 11. Funktionsfähige Lösungen • IBM Cognos 8 Workforce Performance verschafft Ihrer Nicht jede BI-Lösung ist sofort nach der Installation Organisation schnell umfassende Erkenntnisse über ihr in der Lage, betriebliche Anforderungen aus Vertrieb, Personal. Sie erhalten vorbereitete, interaktive Reports Beschaffung oder Personalentwicklung zu erfüllen. Aber über Beschäftigung, Einstellungen, Ausbildungsstände, was immer Sie benötigen: Aus dem wachsenden Portfolio Beschäftigungszeiten, Leistung und Entlohnung auf Basis von IBM Cognos Analytic Applications gibt es sicherlich von konsolidierten Informationen aus verschiedensten eine Lösung für Ihre Aufgabenstellung. Das aktuelle Systemen. Das Zusatzmodul dieser Personallösung – Talent Angebot umfasst: Analytics – bietet darüber hinaus Standardberichte, mit denen Sie schneller und einfacher die Leistung und Qualität • IBM Cognos 8 Financial Performance Analytics Ihrer Personalbeschaffungs- und -ausbildungsprogramme bringt Ihren Finanz- und Geschäftsprofis eine hohe beurteilen können. Konsistenz im Finanzmanagement und ermöglicht • IBM Cognos 8 Banking Risk Performance – Credit beliebige Berichte aus der Hauptbuchhaltung Risk liefert wertvolle Erkenntnisse über Kreditrisiken sowie der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung. in Form von Standardberichten, die in der gesamten Die umfassende und hoch integrierte Sicht auf die Branche als vorbildlich gelten. Damit messen und Finanzperformance macht manuelle, ungenaue und überwachen Banken zuverlässig die Situation und teure interne Kontrollen überflüssig. Damit nutzen Entwicklung ihrer Ausfallrisiken. Diese Lösung eignet Ihre Finanzexperten konsistente Reporting- und sich besonders für Fachanwender aus verschiedenen Analysefunktionen, um wertvolle, funktionsüber- Funktionsbereichen, um übergreifende Entscheidungen greifende Einsichten in die Finanzen zu gewinnen. und ein effektives Risikomanagement über verschiedene • IBM Cognos 8 Supply Chain Performance Geschäftsbereiche, Regionen und Produkte zu ermög- Procurement Analytics ermöglicht Entscheidern aus lichen. Sie liefert Informationen über die Kreditfinan- Beschaffung und Finanzwesen die konsistente und zierung, Zinsleistungen vom Anfang bis zum Laufzeit- integrierte Analyse der Ausgaben- und Lieferanten- ende, Profitabilität und Basel II-Konformität. performance. Damit sind Sie in der Lage, Kosten zu Die Fähigkeit der IBM Cognos Analytic Applications, senken und Margen zu verbessern. Diese Anwendung vorgefertigte Berichte und Analysen auf Basis eines auf höchstem Konzern-Niveau lässt sich mit unter- allgemeingültigen Geschäftsmodells bereitzustellen, schiedlichsten Systemen integrieren, um eine ein- ist Ihr Garant dafür, wertvolle Erkenntnisse über Ihre heitliche Sicht auf die gesamte Ausgaben- und Geschäftsleistung erheblich kostengünstiger zu gewinnen Lieferantenperformance zu erzeugen. als mit selbstentwickelten Ansätzen. • IBM Cognos 8 Customer Performance Sales Analytics unterstützt Verkaufsleiter dabei, ihre Vertriebsprozesse Zusätzlich ermöglicht es ihre enorme Anpassungsfähigkeit, effektiver zu steuern. Schnellere Erkenntnisse treiben bestehende und neue Inhalte ohne großen Aufwand in die Umsätze voran und steigern die allgemeine Verkaufs- Lösung zu integrieren, um mit der Geschwindigkeit von produktivität. Mithilfe minutengenauer Informationen Marktveränderungen Schritt halten zu können. Außerdem sind Sie in der Lage, bestehende und neue Umsatz- schaffen Sie so Freiräume für Ihre IT-Abteilung, um sich potenziale besser zu nutzen. auf lohnendere Projekte konzentrieren zu können. 11
  • 12. 12
  • 13. Im Ergebnis ermöglichen die IBM Cognos Analytic IBM Cognos Express kommt bereits vorkonfiguriert zu Applications: Ihnen und lässt sich deshalb auch sehr einfach installieren. Aufgrund seiner hervorragenden Integrierbarkeit in die • Schnellere Erkenntnisgewinnung mithilfe vorgefertigter vorhandene Infrastruktur sind kleine und mittelständische Berichte und Analysen, um die Zeit von der Installation Unternehmen damit oft schon innerhalb weniger Stunden bis zur Nutzung zu verkürzen. produktiv. Die einzelnen Werkzeuge sind ganz bewusst an die Arbeitsabläufe typischer Geschäftsanwender angepasst. • Einheitliche Messung von Leistung und Strategie- Deshalb lassen sie sich in Ihrer gesamten Organisation Konformität ganzer Geschäftsbereiche. sofort nach kurzer Einweisung nutzen. Aufgrund der günstigen Preise macht sich das System schnell für Sie • Effektiveres Management von Risiken und Steuerungs- bezahlt. Und wenn Ihr Unternehmen wächst, lässt sich die mechanismen. Lösung ganz einfach erweitern. • Multidimensionale Berichte und Analysen, mit deren Hilfe Sie neue Geschäftschancen frühzeitig erkennen Nicht jedes Unternehmen möchte sich sofort auf das und erforschen. komplette Programm aus Reporting, Analyse und Planung stürzen. Manchmal ist es sinnvoller, zunächst Das bedeutet für Sie intelligente, abgestimmte Entschei- die wichtigsten Informationsanforderungen zu erfüllen dungen und eine höhere Geschäftsleistung. und sich erst später um die strategischeren Anwendungen zu kümmern. IBM Cognos Express lässt Ihnen die Wahl. Lösungen für den Mittelstand Starten Sie mit einer überschaubaren Lösung, und ergänzen IBM Cognos Express ermöglicht es kleinen und mittel- Sie zusätzliche Funktionalitäten, wenn Ihr Geschäft das ständischen Unternehmen, die enorme Analyseleistung erfordert. Wählen Sie nach Ihrem Bedarf ein, zwei oder alle dieser für höchste Ansprüche von Großunternehmen drei der folgenden Module, die zusammen eine komplette entwickelten Software wirksam für ihre Bedürfnisse und voll integrierte Self-Service-Lösung bilden: einzusetzen. • IBM Cognos Express Reporter für Reporting und IBM Cognos Express ist die einzige Lösung mit integrier- Ad-hoc-Abfragen ten BI- und Planungsfunktionen für kleine und mittel- ständische Unternehmen in der gesamten Branche. Sie • IBM Cognos Express Advisor für freie Analysen und wurde speziell auf die Anforderungen dieses Marktes Visualisierungen zugeschnitten und deckt alle Schlüsselfunktionen ein- • IBM Cognos Express Xcelerator für Microsoft® Excel®- schließlich unternehmensübergreifendem Berichtswesen basierte Planung und Geschäftsanalyse und Analyse, flexibler Planung und Echtzeiteinblick in die aktuelle Geschäftslage ab. Nach diesem Prinzip starten Sie Ihre Lösung im überschau- baren Rahmen und gemäß Ihren Anforderungen, Ressour- cen und Budgets, ohne das „Große Ganze“ aus den Augen zu verlieren. 13
  • 14. Das Gesamtpaket • IBM InfoSphere Metadata Workbench unterstützt IBM Cognos 8 BI berücksichtigt schon seit seiner Entwick- Organisationen dabei, die gesamte Informations- lung das gesamte Einsatzspektrum. Die Ausnutzung aller infrastruktur laufend im Blick zu behalten. Damit beur- erweiterten Funktionen der IBM Information Management teilen und reduzieren IT-Mitarbeiter Risiken durch Software steigert die Verwendbarkeit Ihrer Datenbestände Veränderungsprozesse und unterstützen die Einhaltung enorm. Ihre Anwender werden das Informationsangebot, von gesetzlichen Vorschriften und Regelungen. das sie für ihre Entscheidungsfindung nutzen, immer besser verstehen und darauf vertrauen. Vielfältige Einsatzmöglichkeiten • IBM System z: Stellen Sie BI-Inhalte schnell und • Steigern Sie den Wert Ihrer Informationen, indem Sie preisgünstig einem breitem Nutzerkreis zur Verfügung. Ihren Anwendern alle relevanten Daten zur Verfügung Durch den einfachen und schnellen Zugriff auf die stellen – gleichgültig, auf welchem System sie gespeichert Transaktionsdaten erzielen Sie erhebliche Einsparungen sind. bei Hardware, Software und Manpower. • Verbessern Sie das Verständnis für die angebotenen • IBM Smart Analytics System: Das IBM Smart Analytics Informationen durch zusätzliche Hinweise in Berichten System nutzt die anpassungsfähige Infrastruktur von IBM und Herkunftsnachweise der zugrunde liegenden Daten. Software, Servern und Speicher-Systemen, um Ihnen die nötige Flexibilität zur laufenden Anpassung Ihrer Lösung • Erhöhen Sie das Vertrauen in die Informationen, an veränderte Anforderungen zu geben. Das System indem Sie mit Ihren Anwendern regelmäßig Daten- enthält: qualitäts- und -verantwortlichkeits-Initiativen ins Leben rufen. • Die Möglichkeiten von Reporting, Analyse und Dashboarding, die Geschäftsanwendern alle Weil jede BI-Lösung nur so effektiv sein kann wie die notwendigen Informationen für eine bessere zugrunde liegenden Datenbestände, beinhaltet IBM Entscheidungsfindung zur Verfügung stellen. Cognos 8 BI eine ganze Menge von IBM Information Management Software, um das Vertrauen der Anwender in • Funktionen zur Bearbeitung mehrdimensiona- die genutzte Information zu erhöhen. Zum Beispiel: ler Würfel, um schnelle Analysen von Daten zu ermöglichen, die in einem relationalen • IBM InfoSphere Business Glossary liefert IT und Datenbankmanagementsystem gespeichert sind. Fachanwendern einfach zugängliche Definitionen und Erklärungen von im Unternehmen verbreiteten Business • Gezielte Datensuche und Textanalyse, mit denen Intelligence-Fachbegriffen. Das befreit die IT-Mitar- Sie sowohl strukturierte als auch unstrukturierte beiter von ständig zu wiederholenden Erläuterungen zu Datenbestände erforschen können. BI-Berichtsinhalten und verbessert die interne Zusammenarbeit durch ein einheitliches Begriffs- verständnis. Anwender behalten die Kontrolle über ihre Kennzahldefinitionen und treffen souveränere Entscheidungen, weil sie wissen, dass alle Kollegen in der gesamten Organisation mit genau demselben Zahlenwerk arbeiten. 14
  • 15. IBM Cognos Software Services Jetzt starten Die IBM Cognos-Programme und -Lösungen werden Beginnen Sie die Reise zu Ihrer individuellen Performance unterstützt durch Professional Services, Education und Management-Lösung über die folgende Website: Support. www.ibm.com/cognos Professional Services Gerne können Sie auch per Telefon oder E-Mail Kontakt Mit mehr als 25 Jahren Branchenerfahrung in der Anwen- aufnehmen: dungskonzeption, -entwicklung und -implementierung Telefon: +49 (0) 69 6645-7325 liefern die IBM Cognos Professional Services Lösungen für E-Mail: cognos@de.ibm.com das Performance Management in jedem Umfeld. Vertrauen Sie dem Wissen der IBM-Experten bei der Planung Ihrer Applikation, bei der Konzeption einer geeigneten IT-Archi- tektur und bei der Projektleitung. Das gibt Ihnen die Sicherheit, in jedem Fall eine erfolgreiche Lösung zu erhalten. Education Wenn Sie in eine IBM Cognos Performance Management- Lösung investieren, sollten Sie auch gleich dafür sorgen, dass Ihre Anwender sie sofort effektiv nutzen können. IBM Cognos Education bringt Ihr Projektteam schnell in Form und fördert eine frühe Benutzerakzeptanz. Wählen Sie für Ihre speziellen Anforderungen aus dem breit gefächerten IBM Cognos-Trainingsangebot. Individualisieren Sie die gewählten Kurse mit Ihren Daten und Anwendungen. Dann wird Ihre Nutzergemeinde sicher schnell Sinn und Zweck Ihrer Lösung verstehen. Support IBM Cognos Support-Mitarbeiter auf der ganzen Welt lösen mit vollem Einsatz jedes Problem – gleichgültig wann und wo es auftritt. Ausgestattet mit umfassendem Produkt-Know-how, sind sie dazu ausgebildet, auch in sehr komplexen IT-Umgebungen Fehler schnell zu finden und zu beseitigen. 15
  • 16. © Copyright IBM Corporation 2009 IBM Deutschland GmbH 70548 Stuttgart ibm.com/de IBM Österreich Obere Donaustraße 95 1020 Wien ibm.com/at IBM Schweiz Vulkanstrasse 106 8010 Zürich ibm.com/ch Produced in Canada Oktober 2009 Alle Rechte vorbehalten. IBM, das IBM Logo und ibm.com sind Marken der IBM Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Sind diese und weitere Markennamen von IBM bei ihrem ersten Vorkommen in diesen Informationen mit einem Markensymbol (® oder ™) gekennzeichnet, bedeutet dies, dass IBM zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Informationen Inhaber der eingetragenen Marken oder der Common-Law-Marken (common law trademarks) in den USA war. Diese Marken können auch eingetragene Marken oder Common-Law-Marken in anderen Ländern sein. Eine aktuelle Liste der IBM Marken finden Sie auf der Webseite „Copyright and trademark information“ unter ibm.com/legal/ copytrade.shtml. Microsoft, Windows, Windows NT und das Windows-Logo sind Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder in sonstigen Ländern. Vertragsbedingungen und Preise erhalten Sie bei den IBM Geschäftsstellen und/oder den IBM Business Partnern. Verweise in diesen Informationen auf Websites anderer Anbieter werden lediglich als Service für den Kunden bereitgestellt und stellen keinerlei Billigung des Inhalts dieser Websites dar. Das über diese Websites verfügbare Material ist nicht Bestandteil des Materials für dieses IBM Produkt. Die Verwendung dieser Websites geschieht auf eigene Verantwortung. Cover Photo ©2009 JupiterImages Corporation IMB14064-DEDE-00