SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
World of Mouth Marketing ,[object Object],[object Object],[object Object],Autoren als Botschafter
Social Media im Verlag ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Autorenmarketing
Bei Fragen und mehr…. Autorenmarketing Austausch mit dem Lektorat, Marketing und weiteren Autoren in der  Facebook-Gruppe Pearson-Autoren https://www.facebook.com/#!/home.php?sk=group_157769687576640
Soziale Netzwerke & Buchmarketing Mehr als nur eine Spielwiese!  ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Autorenmarketing
Verstecken Sie sich nicht! ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],  Autorenmarketing
Beispiel-Autorenseite auf Amazon Autorenmarketing
Amazon Author Central ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Autorenmarketing
Online Visitenkarten XING / LinkedIN / Uniportal /Yasni ,[object Object],[object Object],[object Object],Autorenmarketing
Online Visitenkarte Autorenmarketing Beachten Sie das Feld:  Was möchten Sie Ihrem Netzwerk mitteilen? Informieren sie Ihre Kontakte über Neuerscheinungen, neues Schnupperkapitel, Video, Events und nehmen Sie an Diskussionen themenaffiner Gruppen teil. Xing  (deutschsprachig) /  LinkedIN  (international) Def.:  Online-Plattform, auf der Personen Ihre geschäftlichen &  private Kontakte ausbauen und verwalten. Kostenfreie Anmeldung mit persönlicher URL ist möglich!
Blog Autorenmarketing
Blog- bzw. Website-Aktivitäten ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Autorenmarketing
Facebook Beispiel Autorenmarketing
Facebook über 20 Mio Nutzer in BRD ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Autorenmarketing ,[object Object],[object Object]
Facebook  Fotos Autorenmarketing
Twitter Textnachrichten in 140 Zeichen Autorenmarketing ,[object Object],[object Object],[object Object],Wikipedia:  Twitter  ist eine Anwendung zum  Mikroblogging . Es wird auch als  soziales Netzwerk  oder ein meist öffentlich einsehbares Tagebuch im Internet definiert. Privatpersonen, Organisationen, Unternehmen und Massenmedien nutzen Twitter als Plattform zur Verbreitung von kurzen Textnachrichten im Internet
YouTube Bewegte Bilder Autorenmarketing
flickr ,[object Object],[object Object],Autorenmarketing
Wikipedia  Lexikon Presentation Title runs here  l  00/00/00
VERHALTENsregeln  &  Social Media ,[object Object],[object Object],Autorenmarketing
Pearson Deutschland &  Social Media Presentation Title runs here  l  00/00/00 http://www.blog.addison-wesley.de http://www-facebook.com/Addison-Wesleyverlag http://twitter.com/addisonwesley http://www.youtube.com/user/AddisonWesleyVerlag  http://vimeo.com/channels/addisonwesley  http://www.flickr.com/photos/addisonwesley/  http://blog.mut.de http://de.wikipedia.org/wiki/Markt%2BTechnik_Verlag  http://www.youtube.com/VerlagMuT  http://www.facebook.com/Mut.de  http://twitter.com/mut_de
Seien Sie authentisch! Autorenmarketing Wichtig: „Menscheln“ Sie aktiv!
Nicht alles ist notwendig! Wir unterstützen Sie gerne. Pia Kleine Wieskamp E-Mail: pkleine@pearson.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

VHS Seminar: Facebook & Co
VHS Seminar: Facebook & CoVHS Seminar: Facebook & Co
VHS Seminar: Facebook & Covhshf
 
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
akom360
 
Social Media Einführung
Social Media EinführungSocial Media Einführung
Social Media Einführung
denkBar - PR & Marketing GmbH
 
Friendica - ein OpenSource-Facebook?
Friendica - ein OpenSource-Facebook?Friendica - ein OpenSource-Facebook?
Friendica - ein OpenSource-Facebook?
wtlx
 
Präsentation Social Media Marketing Konferenz 2014
Präsentation Social Media Marketing Konferenz 2014Präsentation Social Media Marketing Konferenz 2014
Präsentation Social Media Marketing Konferenz 2014
Salome Wagner
 
Web 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi WWeb 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi W
strafinger.at
 
Pimp up your Internet
Pimp up your InternetPimp up your Internet
Pimp up your Internet
ThemaTisch
 
Web2.0 anpacken innsbruck
Web2.0 anpacken innsbruckWeb2.0 anpacken innsbruck
Web2.0 anpacken innsbruck
Salzburger Bildungswerk
 
Business Networking im Internet - So nutze ich Social Media
Business Networking im Internet - So nutze ich Social MediaBusiness Networking im Internet - So nutze ich Social Media
Business Networking im Internet - So nutze ich Social Media
Niels Genzmer
 
Facebook Login und Open Graph
Facebook Login und Open GraphFacebook Login und Open Graph
Facebook Login und Open Graph
Timon Hartung
 
Social Media - noch nie war netzwerken so einfach
Social Media - noch nie war netzwerken so einfachSocial Media - noch nie war netzwerken so einfach
Social Media - noch nie war netzwerken so einfach
Niels Genzmer
 
Chancen und Risiken von Facebook.Šance a rizika Facebooku
Chancen und Risiken von Facebook.Šance a rizika Facebooku Chancen und Risiken von Facebook.Šance a rizika Facebooku
Chancen und Risiken von Facebook.Šance a rizika Facebooku
Tahara Santl-Velder
 
Social Media Strategie für Wirtschaftsverbände - Erfahrungsbericht
Social Media Strategie für Wirtschaftsverbände - ErfahrungsberichtSocial Media Strategie für Wirtschaftsverbände - Erfahrungsbericht
Social Media Strategie für Wirtschaftsverbände - Erfahrungsbericht
Jean-Marc Hensch
 
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
akom360
 
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburg
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ OldenburgVortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburg
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburggooglestratege
 
Social Media Week - Workshop Online- & Social-Media-Marketing
Social Media Week - Workshop Online- & Social-Media-MarketingSocial Media Week - Workshop Online- & Social-Media-Marketing
Social Media Week - Workshop Online- & Social-Media-Marketing
Simone Janson
 
PR im Social Web
PR im Social WebPR im Social Web
PR im Social Web
Olaf Nitz
 
Facebook, twitter...phdl 13102010
Facebook, twitter...phdl 13102010Facebook, twitter...phdl 13102010
Facebook, twitter...phdl 13102010
Tanja Jadin
 
Social Media Marketing - Grundlagen
Social Media Marketing - GrundlagenSocial Media Marketing - Grundlagen
Social Media Marketing - Grundlagen
Josef Rankl | Der Social Media Berater | EMarCon
 

Was ist angesagt? (20)

VHS Seminar: Facebook & Co
VHS Seminar: Facebook & CoVHS Seminar: Facebook & Co
VHS Seminar: Facebook & Co
 
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
 
Social Media Einführung
Social Media EinführungSocial Media Einführung
Social Media Einführung
 
Friendica - ein OpenSource-Facebook?
Friendica - ein OpenSource-Facebook?Friendica - ein OpenSource-Facebook?
Friendica - ein OpenSource-Facebook?
 
Präsentation Social Media Marketing Konferenz 2014
Präsentation Social Media Marketing Konferenz 2014Präsentation Social Media Marketing Konferenz 2014
Präsentation Social Media Marketing Konferenz 2014
 
Web 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi WWeb 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi W
 
Pimp up your Internet
Pimp up your InternetPimp up your Internet
Pimp up your Internet
 
Kommunikation 2.0
Kommunikation 2.0Kommunikation 2.0
Kommunikation 2.0
 
Web2.0 anpacken innsbruck
Web2.0 anpacken innsbruckWeb2.0 anpacken innsbruck
Web2.0 anpacken innsbruck
 
Business Networking im Internet - So nutze ich Social Media
Business Networking im Internet - So nutze ich Social MediaBusiness Networking im Internet - So nutze ich Social Media
Business Networking im Internet - So nutze ich Social Media
 
Facebook Login und Open Graph
Facebook Login und Open GraphFacebook Login und Open Graph
Facebook Login und Open Graph
 
Social Media - noch nie war netzwerken so einfach
Social Media - noch nie war netzwerken so einfachSocial Media - noch nie war netzwerken so einfach
Social Media - noch nie war netzwerken so einfach
 
Chancen und Risiken von Facebook.Šance a rizika Facebooku
Chancen und Risiken von Facebook.Šance a rizika Facebooku Chancen und Risiken von Facebook.Šance a rizika Facebooku
Chancen und Risiken von Facebook.Šance a rizika Facebooku
 
Social Media Strategie für Wirtschaftsverbände - Erfahrungsbericht
Social Media Strategie für Wirtschaftsverbände - ErfahrungsberichtSocial Media Strategie für Wirtschaftsverbände - Erfahrungsbericht
Social Media Strategie für Wirtschaftsverbände - Erfahrungsbericht
 
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
 
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburg
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ OldenburgVortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburg
Vortrag Facebook | netzstrategen Vorträge bei der NWZ Oldenburg
 
Social Media Week - Workshop Online- & Social-Media-Marketing
Social Media Week - Workshop Online- & Social-Media-MarketingSocial Media Week - Workshop Online- & Social-Media-Marketing
Social Media Week - Workshop Online- & Social-Media-Marketing
 
PR im Social Web
PR im Social WebPR im Social Web
PR im Social Web
 
Facebook, twitter...phdl 13102010
Facebook, twitter...phdl 13102010Facebook, twitter...phdl 13102010
Facebook, twitter...phdl 13102010
 
Social Media Marketing - Grundlagen
Social Media Marketing - GrundlagenSocial Media Marketing - Grundlagen
Social Media Marketing - Grundlagen
 

Andere mochten auch

Niñez, Migraciones y Derechos Humanos en Argentina
Niñez, Migraciones y Derechos Humanos en ArgentinaNiñez, Migraciones y Derechos Humanos en Argentina
Niñez, Migraciones y Derechos Humanos en Argentina
Pedro Roberto Casanova
 
God tests abrahams love spanish
God tests abrahams love spanishGod tests abrahams love spanish
God tests abrahams love spanish
Ministerio Infantil Arcoiris
 
Las Leyes en los dias de Cristo.
Las Leyes en los dias de Cristo.Las Leyes en los dias de Cristo.
Las Leyes en los dias de Cristo.
marco valdez
 
Wer vertraut hier eigentlich wem? - Verschiedene Nutzertypen beim Privatsphär...
Wer vertraut hier eigentlich wem? - Verschiedene Nutzertypen beim Privatsphär...Wer vertraut hier eigentlich wem? - Verschiedene Nutzertypen beim Privatsphär...
Wer vertraut hier eigentlich wem? - Verschiedene Nutzertypen beim Privatsphär...Christian Bosau
 
Wissenschaftspublishing 2.0
Wissenschaftspublishing 2.0Wissenschaftspublishing 2.0
Wissenschaftspublishing 2.0
digiwis
 
ProTechnology Go for IT !
ProTechnology Go for IT !ProTechnology Go for IT !
ProTechnology Go for IT !
ProTechnology GmbH
 
G.d.e
G.d.eG.d.e
Interessanter Job oder lieber ein gutes Gehalt? - Eine interkulturelle Studie...
Interessanter Job oder lieber ein gutes Gehalt? - Eine interkulturelle Studie...Interessanter Job oder lieber ein gutes Gehalt? - Eine interkulturelle Studie...
Interessanter Job oder lieber ein gutes Gehalt? - Eine interkulturelle Studie...Christian Bosau
 
Ledface papos-na-rede
Ledface papos-na-redeLedface papos-na-rede
Ledface papos-na-redePapos na rede
 
La paz
La pazLa paz
Zukunft der Wissenschaftskommunikation
Zukunft der WissenschaftskommunikationZukunft der Wissenschaftskommunikation
Zukunft der Wissenschaftskommunikation
digiwis
 
715 erp606 process_overview_es_xx-1
715 erp606 process_overview_es_xx-1715 erp606 process_overview_es_xx-1
715 erp606 process_overview_es_xx-1
Arturo Hoil
 
Codex eldars 4ª edicion español
Codex eldars 4ª edicion españolCodex eldars 4ª edicion español
Codex eldars 4ª edicion español
Francesco Di Tullio
 
Recuperación de información: De la teoría a la práctica
Recuperación de información: De la teoría a la prácticaRecuperación de información: De la teoría a la práctica
Recuperación de información: De la teoría a la práctica
OPS Colombia
 
Web 2
Web 2Web 2
ECOGOV: 4.1 UNDERSTANDING DEMAND
ECOGOV: 4.1 UNDERSTANDING DEMANDECOGOV: 4.1 UNDERSTANDING DEMAND
ECOGOV: 4.1 UNDERSTANDING DEMANDprofessorhood
 
Intercambio de información, reflexiones, lecciones aprendidas y experiencias
Intercambio de información, reflexiones, lecciones aprendidas y experienciasIntercambio de información, reflexiones, lecciones aprendidas y experiencias
Intercambio de información, reflexiones, lecciones aprendidas y experiencias
OPS Colombia
 

Andere mochten auch (20)

Niñez, Migraciones y Derechos Humanos en Argentina
Niñez, Migraciones y Derechos Humanos en ArgentinaNiñez, Migraciones y Derechos Humanos en Argentina
Niñez, Migraciones y Derechos Humanos en Argentina
 
God tests abrahams love spanish
God tests abrahams love spanishGod tests abrahams love spanish
God tests abrahams love spanish
 
Las Leyes en los dias de Cristo.
Las Leyes en los dias de Cristo.Las Leyes en los dias de Cristo.
Las Leyes en los dias de Cristo.
 
Ostern in finnland atte 8 m (1)
Ostern in finnland atte 8 m (1)Ostern in finnland atte 8 m (1)
Ostern in finnland atte 8 m (1)
 
Wer vertraut hier eigentlich wem? - Verschiedene Nutzertypen beim Privatsphär...
Wer vertraut hier eigentlich wem? - Verschiedene Nutzertypen beim Privatsphär...Wer vertraut hier eigentlich wem? - Verschiedene Nutzertypen beim Privatsphär...
Wer vertraut hier eigentlich wem? - Verschiedene Nutzertypen beim Privatsphär...
 
Wissenschaftspublishing 2.0
Wissenschaftspublishing 2.0Wissenschaftspublishing 2.0
Wissenschaftspublishing 2.0
 
ProTechnology Go for IT !
ProTechnology Go for IT !ProTechnology Go for IT !
ProTechnology Go for IT !
 
G.d.e
G.d.eG.d.e
G.d.e
 
Interessanter Job oder lieber ein gutes Gehalt? - Eine interkulturelle Studie...
Interessanter Job oder lieber ein gutes Gehalt? - Eine interkulturelle Studie...Interessanter Job oder lieber ein gutes Gehalt? - Eine interkulturelle Studie...
Interessanter Job oder lieber ein gutes Gehalt? - Eine interkulturelle Studie...
 
Ledface papos-na-rede
Ledface papos-na-redeLedface papos-na-rede
Ledface papos-na-rede
 
La paz
La pazLa paz
La paz
 
Zukunft der Wissenschaftskommunikation
Zukunft der WissenschaftskommunikationZukunft der Wissenschaftskommunikation
Zukunft der Wissenschaftskommunikation
 
715 erp606 process_overview_es_xx-1
715 erp606 process_overview_es_xx-1715 erp606 process_overview_es_xx-1
715 erp606 process_overview_es_xx-1
 
Codex eldars 4ª edicion español
Codex eldars 4ª edicion españolCodex eldars 4ª edicion español
Codex eldars 4ª edicion español
 
Recuperación de información: De la teoría a la práctica
Recuperación de información: De la teoría a la prácticaRecuperación de información: De la teoría a la práctica
Recuperación de información: De la teoría a la práctica
 
Web 2
Web 2Web 2
Web 2
 
P1182
P1182P1182
P1182
 
ECOGOV: 4.1 UNDERSTANDING DEMAND
ECOGOV: 4.1 UNDERSTANDING DEMANDECOGOV: 4.1 UNDERSTANDING DEMAND
ECOGOV: 4.1 UNDERSTANDING DEMAND
 
Abgeordnete
AbgeordneteAbgeordnete
Abgeordnete
 
Intercambio de información, reflexiones, lecciones aprendidas y experiencias
Intercambio de información, reflexiones, lecciones aprendidas y experienciasIntercambio de información, reflexiones, lecciones aprendidas y experiencias
Intercambio de información, reflexiones, lecciones aprendidas y experiencias
 

Ähnlich wie Autorenmarketing & Social media

Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadableDer MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Heidi Schall
 
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social WebEffektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
webconsulting.schnitzler
 
Bloggen und die journalistische Selbstvermarktung im Netz
Bloggen und die journalistische Selbstvermarktung im NetzBloggen und die journalistische Selbstvermarktung im Netz
Bloggen und die journalistische Selbstvermarktung im Netz
Ulrike Langer
 
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...Jens Albers
 
Social Media Marketing für Kongresse, Events, Veranstalter MICE
Social Media Marketing für Kongresse, Events, Veranstalter MICESocial Media Marketing für Kongresse, Events, Veranstalter MICE
Social Media Marketing für Kongresse, Events, Veranstalter MICE
Karin Schmollgruber
 
Unternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social MediaUnternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social Media
FÖHR Agentur für Innovationskulturen
 
Web 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online FundraisingWeb 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online Fundraising
betterplace lab
 
Web 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online FundraisingWeb 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online Fundraising
betterplace lab
 
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, EduvisionGratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
Eduvision Ausbildungen
 
Fortbildung gemeindereferenten
Fortbildung gemeindereferentenFortbildung gemeindereferenten
Fortbildung gemeindereferentenJens Albers
 
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
Social DNA GmbH
 
Mingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing WorkshopMingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing Workshop
Meral Akin-Hecke
 
Netzwerken mit Twitter, Xing & Co.
Netzwerken mit Twitter, Xing & Co.Netzwerken mit Twitter, Xing & Co.
Netzwerken mit Twitter, Xing & Co.
Martschenko Markenberatung
 
medienforum.nrw
medienforum.nrwmedienforum.nrw
medienforum.nrw
nerotunes
 
Das Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
Das Social Web als wichtiger Teil der TourismuskommunikationDas Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
Das Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
Benjamin Buhl
 
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
Karin Janner
 
Social Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für CoachesSocial Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für Coaches
Felix Beilharz ✓
 

Ähnlich wie Autorenmarketing & Social media (20)

Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadableDer MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
 
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social WebEffektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
 
Bloggen und die journalistische Selbstvermarktung im Netz
Bloggen und die journalistische Selbstvermarktung im NetzBloggen und die journalistische Selbstvermarktung im Netz
Bloggen und die journalistische Selbstvermarktung im Netz
 
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
 
Social Media Marketing für Kongresse, Events, Veranstalter MICE
Social Media Marketing für Kongresse, Events, Veranstalter MICESocial Media Marketing für Kongresse, Events, Veranstalter MICE
Social Media Marketing für Kongresse, Events, Veranstalter MICE
 
Unternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social MediaUnternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social Media
 
Facebook juni 2010
Facebook juni 2010Facebook juni 2010
Facebook juni 2010
 
Web 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online FundraisingWeb 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online Fundraising
 
Web 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online FundraisingWeb 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online Fundraising
 
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, EduvisionGratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
 
Fortbildung gemeindereferenten
Fortbildung gemeindereferentenFortbildung gemeindereferenten
Fortbildung gemeindereferenten
 
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
 
Mingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing WorkshopMingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing Workshop
 
Netzwerken mit Twitter, Xing & Co.
Netzwerken mit Twitter, Xing & Co.Netzwerken mit Twitter, Xing & Co.
Netzwerken mit Twitter, Xing & Co.
 
medienforum.nrw
medienforum.nrwmedienforum.nrw
medienforum.nrw
 
Das Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
Das Social Web als wichtiger Teil der TourismuskommunikationDas Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
Das Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
 
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
 
Workshop Social Networks
Workshop Social NetworksWorkshop Social Networks
Workshop Social Networks
 
Social Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für CoachesSocial Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für Coaches
 

Autorenmarketing & Social media

  • 1.
  • 2.
  • 3. Bei Fragen und mehr…. Autorenmarketing Austausch mit dem Lektorat, Marketing und weiteren Autoren in der Facebook-Gruppe Pearson-Autoren https://www.facebook.com/#!/home.php?sk=group_157769687576640
  • 4.
  • 5.
  • 7.
  • 8.
  • 9. Online Visitenkarte Autorenmarketing Beachten Sie das Feld: Was möchten Sie Ihrem Netzwerk mitteilen? Informieren sie Ihre Kontakte über Neuerscheinungen, neues Schnupperkapitel, Video, Events und nehmen Sie an Diskussionen themenaffiner Gruppen teil. Xing (deutschsprachig) / LinkedIN (international) Def.: Online-Plattform, auf der Personen Ihre geschäftlichen & private Kontakte ausbauen und verwalten. Kostenfreie Anmeldung mit persönlicher URL ist möglich!
  • 11.
  • 13.
  • 14. Facebook Fotos Autorenmarketing
  • 15.
  • 16. YouTube Bewegte Bilder Autorenmarketing
  • 17.
  • 18. Wikipedia Lexikon Presentation Title runs here l 00/00/00
  • 19.
  • 20. Pearson Deutschland & Social Media Presentation Title runs here l 00/00/00 http://www.blog.addison-wesley.de http://www-facebook.com/Addison-Wesleyverlag http://twitter.com/addisonwesley http://www.youtube.com/user/AddisonWesleyVerlag http://vimeo.com/channels/addisonwesley http://www.flickr.com/photos/addisonwesley/ http://blog.mut.de http://de.wikipedia.org/wiki/Markt%2BTechnik_Verlag http://www.youtube.com/VerlagMuT http://www.facebook.com/Mut.de http://twitter.com/mut_de
  • 21. Seien Sie authentisch! Autorenmarketing Wichtig: „Menscheln“ Sie aktiv!
  • 22. Nicht alles ist notwendig! Wir unterstützen Sie gerne. Pia Kleine Wieskamp E-Mail: pkleine@pearson.de

Hinweis der Redaktion

  1. Botschafter Def.: Mundpropaganda / Empfehlungsmarketing Reputationsmarketing Guter Ruf / SEO Suchmaschinenoptimierung Wirkung: Eine Empfehlung aus dem Freundeskreis wirkt anders höhere Glaubwürdigkeit, da ein Vertrauensverhältnis unter „Freunden“ besteht 91 % bitcom Juni 2011 76 % bitcom April /2011
  2. Social Media handelt von Menschen Bücher ohne Amazon und Online? Amazon steigert den Umsatz weltweit in 2010 um 40% Flickr 500 x pics alternativ zu flickr / instagram Facebook – über 20 Millionen i n D Facebook als Staat wäre an Platz 3 Twitternutzerzahlen wuchsen in einem Jahr um 142% auf jetzt 460.000 Youtube die 2 größte Suchmaschine weltweit Wikipedia als Buch hätte 2,25 Mio. Seiten Wir berichteten erst kürzlich darüber, dass Google in Zukunft Social Media noch stärker als bislang in die Suchergebnisse einbinden möchte .
  3. Bauen Sie Ihre Community auf und lassen Sie Ihre Leser teilhaben: (Menscheln - Beispiel Katzencontent) Pavel Kaplun Neuigkeiten, was tun Sie Wie denken Sie Was lesen Sie Recherche Notiz zu einem Artikel
  4. Profil- /Autorenseite anlegen bzw. Voreinstellungen von Amazon, ergänzen ändern Bibliographie Biografie / Autorenfoto Video / Interview Diskussionsforum
  5. Xing / LinkedIN international Informieren sie Ihre Kontakte über Neuerscheinungen / neues Schnupperkapitel / Event Teilnahme / Gründung themenaffiner Gruppen &Disskusionen Def.: Online Plattform, auf der Personen ihre geschäftlichen & private Kontakte ausbauen und verwalten. Kostenfreie Anmeldung ist möglich!
  6. Joe McNally sprach von 50 000 Lesern – er benötigt keinen Magazine mehr Buchhinweis - Verlinkung 
  7. Fanseite zum Buch/Person / Gruppe zum Buch Öffentliches Profil : Autorentätigkeit nicht vergessen! Erkennbares Foto / Buchcover Link im Profil auf Ihr Buch (http://www.awl.de/3059) Events: Hinweise/Einladungen zu Workshops, Seminare Kommentare: Hinweise auf weiteren Fanpages Gruppen: Austausch zu einem Thema Widget für Blog und Website ! Facebooks Siegeszug laut Alexa.com auf Platz 2 der Websites mit den meisten Besuchern. Jeder 13. Erdbewohner ist bei Facebook.   48 Prozent der 18 bis 34-jährigen loggen sich direkt nach dem Aufstehen bei Facebook ein. 50 Prozent der aktiven Facebook User loggen sich jeden Tag bei Facebook ein. Über 20 Mio Nutzer in BRD 4,6 in A 4,5 in CH
  8. Fotos – Suchmaschinen Vanity-URL nutzen Nach dem erfolgreichen Erstellen der Fanpage (und dem Erreichen von 25 Fans) kann eine Vanity-URL angefordert werden. Die Möglichkeit eine sprechende URL zu erhalten, sollte nicht ungenutzt bleiben.
  9. Über 160 Millionen User nutzen weltweit Twitternutzerzahlen wuchsen in einem Jahr um 142% auf jetzt 460.000 Im Januar 2011 twitterten ca. 460.000 Accounts aktiv in dt Sprache. Das ergab eine Analyse von 15,06 Millionen Tweets aus dem Januar 2011. Wikipedia: Twitter ist eine Anwendung zum Mikroblogging . Es wird auch als soziales Netzwerk oder ein meist öffentlich einsehbares Tagebuch im Internet definiert. Privatpersonen, Organisationen, Unternehmen und Massenmedien nutzen Twitter als Plattform zur Verbreitung von kurzen Textnachrichten im Internet. Seit März 2006 öffentlich Das Mikro-Blog bildet ein für Autor und Leser einfach zu handhabendes Echtzeit -Medium zur Darstellung von Aspekten des eigenen Lebens und von Meinungen zu spezifischen Themen. Kommentare oder Diskussionen der Leser zu einem Beitrag sind möglich.
  10. Youtube Channel Laut Alexa (erstellen Websiteranking )– Youtube auf Platz 3 nach Facebook 2 Google Platz1 Nach 22 % Traffic USA 4,8 % Deutschland 4,8 Indien 35.725 angesehen – Verbreitung auf zig Blogs, OnlineMagazinene etc.
  11. Fotos spielen in der emotionalen Bindung sowie SEO ein große Rolle! Basis-Account ist kostenlos. Flickr größte Fotoportale im Internet, mit über 3,6 Milliarden Fotos. eigene Flickr Gruppe zu eröffnen, z.B. können Bilder von Veranstaltungen gezeigt werden.
  12. Wikipedia – „Onlinelexikon“: Weltweit mehr als 17 Millionen Artikeln. D: Wikipedia-Version rund 1.170.000 Artikel Wikipedia , Online Lexikon, ist zur bedeutendsten und meist genutzten Enzyklopädie in Deutschland avanciert. Bekanntheitsgrad von 93 % und wird von gut jedem zweiten genutzt. Weiter schreiben etwa eine Million Deutsche Artikel oder ergänzen diese Wer dort drin steht existiert!
  13. Beispiel: Katzenkontent von Pavel Kaplun – Fotograf und Autor auf Faceboook
  14. CD mit Infos kommt zu Ihnen / Autorengruppe auf Facebook