SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 1
Downloaden Sie, um offline zu lesen
UVK:Public Relations
                                                                               Aus dem Inhalt
Ansgar Zerfaß, Thomas Pleil (Hg.)
                                                                               I Grundlagen und strategische              IV Instrumente und Plattformen
Handbuch Online-PR                                                             Herausforderungen
                                                                               Kommunikation in der digitalen Welt
                                                                                                                          Websites als Basis der Unternehmens-
                                                                                                                          kommunikation im Internet
                                                                               Thomas Pleil                               Mark-Steffen Buchele, Saim Alkan

Strategische Kommunikation in Internet                                         Strategische Kommunikation in Internet
                                                                               und Social Web
                                                                                                                          Weblogs im Kommunikationsmanage-
                                                                                                                          ment Thomas Pleil
und Social Web                                                                 Ansgar Zerfaß, Thomas Pleil                Podcasts in der Unternehmens-
                                                                                                                          kommunikation Thomas Pleil
Das erste umfassende Handbuch zu Herausforderungen, Konzepten und In-          II Strukturen und Basisprozesse
                                                                                                                          Microblogging und Twitter-Strategien
strumenten der Online-Kommunikation aus Sicht des Kommunikations-              Online-Monitoring: Ziele und Methoden
                                                                                                                          für die Online-Kommunikation
managements. Namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis geben in 25          Thomas Pleil
                                                                                                                          Stephan Fink
Beiträgen einen systematischen Überblick zu Strukturen, Prozessen, Tools       Social Media Governance
                                                                                                                          Web-Videos in der internen und
                                                                               Stephan Fink, Ansgar Zerfaß, Anne Linke
und Best Practices. Der Wandel einzelner Handlungsfelder wie Medien-                                                      externen Unternehmenskommunikation
                                                                               Positionierung im Web: Suchmaschinen,      Nikolai A. Behr
arbeit, interne Kommunikation und Public Affairs wird ebenso behandelt wie
                                                                               Verlinkung, Widgets
die Besonderheiten von Online-Monitoring, Twitter, Social Networks und                                                    Wikis in Wissensmanagement und
                                                                               Michael H. Ceyp
                                                                                                                          Unternehmenskommunikation
Weblogs, Positionierung und Kampagnenführung im Netz, Personalisierung                                                    Thomas Pleil, Daniel Rehn
                                                                               III Stakeholder-Kommunikation
sowie Storytelling.                                                                                                       Online-Communities im Kommunika-
                                                                               Medienarbeit in der Online-
Die Beiträge zeigen, dass es nicht mehr ausreicht, die Online-PR als neuen                                                tionsmanagement
                                                                               Unternehmenskommunikation
Baustein in herkömmliche Kommunikationsstrategien einzubauen. Stattdes-        Marcel Bernet, Guido Keel                  Thomas Pleil, Matthias Bastian
sen ist ein grundlegendes Umdenken notwendig. Das Zeitalter der Massen-        Investor Relations: Online-Kommuni-        Online-Pressebereich und Social Media
medien geht zu Ende. Wer für professionelle Kommunikation verantwortlich       kation mit Analysten und Anlegern          Newsroom: Konzeption und Praxis
                                                                               Ansgar Zerfaß, Kristin Köhler              Dominik Ruisinger
ist, muss den Wandel verstehen, soziale und technologische Rahmenbe-
                                                                               Kundenkommunikation: Markenbildung         Intranets und Social Media
dingungen adaptieren sowie neue Strategien entwickeln. Jenseits schnellle-                                                Thomas Mickeleit, Christine M. Müller,
                                                                               und Beziehungsmanagement im Web
biger Moden geht es vor allem darum, geeignete Rahmenbedingungen zu            Jörg Hoepfner                              Annabelle Atchison
schaffen und die Stärken beziehungsweise Schwächen verschiedener An-           Public Relations: Online-Kommunikation     V Spezifische Konzepte und
sätze zu verstehen. Dies leistet das wissenschaftlich fundierte und zugleich   und Reputationsmanagement                  Herausforderungen
praxisnahe »Handbuch Online-PR« mit zahlreichen Fallbeispielen.                im gesellschaftlichen Umfeld
                                                                               Arne Westermann, Michaela Schmid           Online-Kampagnen
                                                                                                                          Diana Ingenhoff, Britta Meys
                                                                               Digital Public Affairs: Interessenver-
                                                                               mittlung im politischen Raum über          Krisenkommunikation unter den Be-
                                                                               das Social Web                             dingungen von Internet und Social Web
                                                                               Caja Thimm, Jessica Einspänner             Claudia Becker
                                  Neuerscheinung 2012                                                                     Personalisierung und Storytelling in
                                                                               Interne Kommunikation: Digitale
                                  Ansgar Zerfaß, Thomas Pleil (Hg.)            Strategien für Mitarbeiter und             der Online-Kommunikation
                                  Handbuch Online-PR                           Führungskräfte                             Stefan Wehmeier, Peter Winkler
                                  Strategische Kommunikation in                Sabine Einwiller, Christine Landmeier      Dialogkommunikation und Partizipation:
                                                                                                                          Wandel einer kommunikativen Praxis
                                  Internet und Social Web                                                                 Dietrich Boelter, Hans Hütt
                                  Februar 2012, 422 Seiten
                                  55 s/w Abb., gebunden                        Ansgar Zerfaß ist Professor für Kommunikationsmanagement an der Universität
                                  ISBN 978-3-89669-582-6                       Leipzig. Er forscht seit den 1990er-Jahren zur Online-PR. Für den erfolgreichen
                                  € (D) 49,99 / € (A) 51,40                    Aufbau von Internet-Portalen wurde er mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem
                                  freier Preis SFr 66,90                       Deutschen Multimedia Award.
                                  PR Praxis Band 7                             Thomas Pleil ist Professor für Public Relations an der Hochschule Darmstadt. Er
                                                                               verfügt über langjährige PR-Berufserfahrung, betreibt seit 2004 eigene Plattformen
                                                                               im Social Web und begleitet namhafte Organisationen bei ihren Online-Strategien.


                                                                                                                   .                .
                                                                               UVK Verlagsgesellschaft mbH Postfach 10 20 51 D-78420 Konstanz
Leseprobe und Inhaltsverzeichnis:                                                                              .
                                                                               Fon +49 (0) 7531 / 90 53 0 Fax +49 (0) 7531 / 90 53 98
www.uvk.de/pr                                                                  willkommen@uvk.de

Erhältlich auch in Ihrer Buchhandlung.                                         www.uvk.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012 Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012 Fink & Fuchs AG
 
Issues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikation
Issues Management als Herausforderung der UnternehmenskommunikationIssues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikation
Issues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikationtheresamos
 
Issues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikation
Issues Management als Herausforderung der UnternehmenskommunikationIssues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikation
Issues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikationtheresamos
 
Präsentation Issues Management als Herausforderung
Präsentation Issues Management als HerausforderungPräsentation Issues Management als Herausforderung
Präsentation Issues Management als Herausforderungtheresamos
 
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'Datamatics Global Services GmbH
 
Social Media in der intern Unternehmenskommunikation
Social Media in der intern UnternehmenskommunikationSocial Media in der intern Unternehmenskommunikation
Social Media in der intern UnternehmenskommunikationKai Heddergott
 
Social media marketing-whitepaper_smb_01_2012
Social media marketing-whitepaper_smb_01_2012Social media marketing-whitepaper_smb_01_2012
Social media marketing-whitepaper_smb_01_2012Terney73
 
So baue ich meine Online-Reputation
So baue ich meine Online-ReputationSo baue ich meine Online-Reputation
So baue ich meine Online-Reputationmcschindler.com gmbh
 
Campus M21 | Medienpraxis III: Online / Social Media - Vorlesung I
Campus M21 | Medienpraxis III: Online / Social Media - Vorlesung ICampus M21 | Medienpraxis III: Online / Social Media - Vorlesung I
Campus M21 | Medienpraxis III: Online / Social Media - Vorlesung IDaniel Rehn
 
"Web 2.0 für Stiftungen", Facebook, Twitter & Co für Anfänger (Broschüre)
"Web 2.0 für Stiftungen", Facebook, Twitter & Co für Anfänger (Broschüre)"Web 2.0 für Stiftungen", Facebook, Twitter & Co für Anfänger (Broschüre)
"Web 2.0 für Stiftungen", Facebook, Twitter & Co für Anfänger (Broschüre)Jens Rehlaender
 
Thomas klauss xpoint0_vortrag_verband21
Thomas klauss xpoint0_vortrag_verband21Thomas klauss xpoint0_vortrag_verband21
Thomas klauss xpoint0_vortrag_verband21Thomas Hendrik
 
Online-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische BildungOnline-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische BildungJörg Reschke
 
IBM ConnectDay 2012 in Leipzig_ULC-Vortrag_Social Business verstehen und nutzen
IBM ConnectDay 2012 in Leipzig_ULC-Vortrag_Social Business verstehen und nutzenIBM ConnectDay 2012 in Leipzig_ULC-Vortrag_Social Business verstehen und nutzen
IBM ConnectDay 2012 in Leipzig_ULC-Vortrag_Social Business verstehen und nutzenULC Business Solutions GmbH
 
Studie Social Media Measurement 2014
Studie Social Media Measurement 2014Studie Social Media Measurement 2014
Studie Social Media Measurement 2014Jörg Reschke
 

Was ist angesagt? (19)

Social Media Praxistage am 19. und 20. März 2013
Social Media Praxistage am 19. und 20. März 2013Social Media Praxistage am 19. und 20. März 2013
Social Media Praxistage am 19. und 20. März 2013
 
K2-Tagung Interne Kommunikation 21./22.11.2012
K2-Tagung Interne Kommunikation 21./22.11.2012K2-Tagung Interne Kommunikation 21./22.11.2012
K2-Tagung Interne Kommunikation 21./22.11.2012
 
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012 Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
Kompletter Studienbericht Social Media Delphi 2012
 
Issues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikation
Issues Management als Herausforderung der UnternehmenskommunikationIssues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikation
Issues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikation
 
Issues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikation
Issues Management als Herausforderung der UnternehmenskommunikationIssues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikation
Issues Management als Herausforderung der Unternehmenskommunikation
 
Präsentation Issues Management als Herausforderung
Präsentation Issues Management als HerausforderungPräsentation Issues Management als Herausforderung
Präsentation Issues Management als Herausforderung
 
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
Datamatics Award 2012 Griesheim 'Social Media: Hype - Realität - Nutzen'
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 6. und 7. März 2013
 
Social Media in der intern Unternehmenskommunikation
Social Media in der intern UnternehmenskommunikationSocial Media in der intern Unternehmenskommunikation
Social Media in der intern Unternehmenskommunikation
 
Social media marketing-whitepaper_smb_01_2012
Social media marketing-whitepaper_smb_01_2012Social media marketing-whitepaper_smb_01_2012
Social media marketing-whitepaper_smb_01_2012
 
So baue ich meine Online-Reputation
So baue ich meine Online-ReputationSo baue ich meine Online-Reputation
So baue ich meine Online-Reputation
 
Campus M21 | Medienpraxis III: Online / Social Media - Vorlesung I
Campus M21 | Medienpraxis III: Online / Social Media - Vorlesung ICampus M21 | Medienpraxis III: Online / Social Media - Vorlesung I
Campus M21 | Medienpraxis III: Online / Social Media - Vorlesung I
 
"Web 2.0 für Stiftungen", Facebook, Twitter & Co für Anfänger (Broschüre)
"Web 2.0 für Stiftungen", Facebook, Twitter & Co für Anfänger (Broschüre)"Web 2.0 für Stiftungen", Facebook, Twitter & Co für Anfänger (Broschüre)
"Web 2.0 für Stiftungen", Facebook, Twitter & Co für Anfänger (Broschüre)
 
Kommunikationsmanagement Und Web2.0
Kommunikationsmanagement Und Web2.0Kommunikationsmanagement Und Web2.0
Kommunikationsmanagement Und Web2.0
 
Thomas klauss xpoint0_vortrag_verband21
Thomas klauss xpoint0_vortrag_verband21Thomas klauss xpoint0_vortrag_verband21
Thomas klauss xpoint0_vortrag_verband21
 
Online-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische BildungOnline-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische Bildung
 
IBM ConnectDay 2012 in Leipzig_ULC-Vortrag_Social Business verstehen und nutzen
IBM ConnectDay 2012 in Leipzig_ULC-Vortrag_Social Business verstehen und nutzenIBM ConnectDay 2012 in Leipzig_ULC-Vortrag_Social Business verstehen und nutzen
IBM ConnectDay 2012 in Leipzig_ULC-Vortrag_Social Business verstehen und nutzen
 
Studie Social Media Measurement 2014
Studie Social Media Measurement 2014Studie Social Media Measurement 2014
Studie Social Media Measurement 2014
 
Social Media Governance 2011 - Ergebnisbericht
Social Media Governance 2011 - ErgebnisberichtSocial Media Governance 2011 - Ergebnisbericht
Social Media Governance 2011 - Ergebnisbericht
 

Andere mochten auch

Interview: Twitter in der PR
Interview: Twitter in der PRInterview: Twitter in der PR
Interview: Twitter in der PRThomas Pleil
 
Barcamps inside: Der Studiengang Onlinekommunikation
Barcamps inside: Der Studiengang OnlinekommunikationBarcamps inside: Der Studiengang Onlinekommunikation
Barcamps inside: Der Studiengang OnlinekommunikationThomas Pleil
 
Helferich/Pleil: Communities of Practice and Higher Education
Helferich/Pleil: Communities of Practice and Higher EducationHelferich/Pleil: Communities of Practice and Higher Education
Helferich/Pleil: Communities of Practice and Higher EducationThomas Pleil
 
Studentenwerke: Beobachtungen und Empfehlungen zur Online-PR
Studentenwerke: Beobachtungen und Empfehlungen zur Online-PRStudentenwerke: Beobachtungen und Empfehlungen zur Online-PR
Studentenwerke: Beobachtungen und Empfehlungen zur Online-PRThomas Pleil
 
Social Media und ihre Bedeutung für die Öffentlichkeitsarbeit
Social Media und ihre Bedeutung für die ÖffentlichkeitsarbeitSocial Media und ihre Bedeutung für die Öffentlichkeitsarbeit
Social Media und ihre Bedeutung für die ÖffentlichkeitsarbeitThomas Pleil
 
Social Media Analytics und individualisierte Kommunikation
Social Media Analytics und individualisierte KommunikationSocial Media Analytics und individualisierte Kommunikation
Social Media Analytics und individualisierte KommunikationThomas Pleil
 
Comment faire un expose?
Comment faire un expose?Comment faire un expose?
Comment faire un expose?tatorgovkina
 

Andere mochten auch (10)

Interview: Twitter in der PR
Interview: Twitter in der PRInterview: Twitter in der PR
Interview: Twitter in der PR
 
BPRG PR im Social Web
BPRG PR im Social WebBPRG PR im Social Web
BPRG PR im Social Web
 
Barcamps inside: Der Studiengang Onlinekommunikation
Barcamps inside: Der Studiengang OnlinekommunikationBarcamps inside: Der Studiengang Onlinekommunikation
Barcamps inside: Der Studiengang Onlinekommunikation
 
Helferich/Pleil: Communities of Practice and Higher Education
Helferich/Pleil: Communities of Practice and Higher EducationHelferich/Pleil: Communities of Practice and Higher Education
Helferich/Pleil: Communities of Practice and Higher Education
 
Studentenwerke: Beobachtungen und Empfehlungen zur Online-PR
Studentenwerke: Beobachtungen und Empfehlungen zur Online-PRStudentenwerke: Beobachtungen und Empfehlungen zur Online-PR
Studentenwerke: Beobachtungen und Empfehlungen zur Online-PR
 
Social Media und ihre Bedeutung für die Öffentlichkeitsarbeit
Social Media und ihre Bedeutung für die ÖffentlichkeitsarbeitSocial Media und ihre Bedeutung für die Öffentlichkeitsarbeit
Social Media und ihre Bedeutung für die Öffentlichkeitsarbeit
 
Exposé de sociologie
Exposé de sociologieExposé de sociologie
Exposé de sociologie
 
22 цитозоль, органели, включення.
22 цитозоль, органели, включення.22 цитозоль, органели, включення.
22 цитозоль, органели, включення.
 
Social Media Analytics und individualisierte Kommunikation
Social Media Analytics und individualisierte KommunikationSocial Media Analytics und individualisierte Kommunikation
Social Media Analytics und individualisierte Kommunikation
 
Comment faire un expose?
Comment faire un expose?Comment faire un expose?
Comment faire un expose?
 

Ähnlich wie Handbuch Online-PR - Infoflyer - uvk 2012

PR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzern
PR im Social Web. Referat an der Hochschule LuzernPR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzern
PR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzernmcschindler.com gmbh
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media MarketingPierre Corell
 
MOOC Management 2.0: Positionspapier Kommunikation
MOOC Management 2.0: Positionspapier KommunikationMOOC Management 2.0: Positionspapier Kommunikation
MOOC Management 2.0: Positionspapier KommunikationThomas Pleil
 
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenSocial Event GmbH
 
Social Media - Rundgang - Nutzung
Social Media - Rundgang - NutzungSocial Media - Rundgang - Nutzung
Social Media - Rundgang - NutzungAndreas Jaritz
 
Issues Management als Herausforderung in der UK
Issues Management als Herausforderung in der UKIssues Management als Herausforderung in der UK
Issues Management als Herausforderung in der UKtheresamos
 
PR Plus: Heidelberger Dialog Juli 2011
PR Plus: Heidelberger Dialog Juli 2011PR Plus: Heidelberger Dialog Juli 2011
PR Plus: Heidelberger Dialog Juli 2011mcschindler.com gmbh
 
Kundenservice 2.0 im B2B - Beispiel IT-Branche
Kundenservice 2.0 im B2B -  Beispiel IT-BrancheKundenservice 2.0 im B2B -  Beispiel IT-Branche
Kundenservice 2.0 im B2B - Beispiel IT-BrancheProf. Dr. Heike Simmet
 
Wenn die Belegschaft die Kommunikation übernimmt.
Wenn die Belegschaft die Kommunikation übernimmt.Wenn die Belegschaft die Kommunikation übernimmt.
Wenn die Belegschaft die Kommunikation übernimmt.Namics – A Merkle Company
 
Dokumentation PR 2.0 FORUM (10.02.2011, Muenchen)
Dokumentation PR 2.0 FORUM (10.02.2011, Muenchen)Dokumentation PR 2.0 FORUM (10.02.2011, Muenchen)
Dokumentation PR 2.0 FORUM (10.02.2011, Muenchen)Kongress Media
 
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-KommunikationMehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-KommunikationThomas Pleil
 
Präsentation Issues Management als Herausforderung
Präsentation Issues Management als HerausforderungPräsentation Issues Management als Herausforderung
Präsentation Issues Management als Herausforderungtheresamos
 

Ähnlich wie Handbuch Online-PR - Infoflyer - uvk 2012 (20)

PR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzern
PR im Social Web. Referat an der Hochschule LuzernPR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzern
PR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzern
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0
Praxistage Interne Kommunikation 2.0Praxistage Interne Kommunikation 2.0
Praxistage Interne Kommunikation 2.0
 
Social Media Praxistage
Social Media PraxistageSocial Media Praxistage
Social Media Praxistage
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
 
Newsletter IK im Fokus 03/12
Newsletter IK im Fokus 03/12Newsletter IK im Fokus 03/12
Newsletter IK im Fokus 03/12
 
MOOC Management 2.0: Positionspapier Kommunikation
MOOC Management 2.0: Positionspapier KommunikationMOOC Management 2.0: Positionspapier Kommunikation
MOOC Management 2.0: Positionspapier Kommunikation
 
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
 
Social Media - Rundgang - Nutzung
Social Media - Rundgang - NutzungSocial Media - Rundgang - Nutzung
Social Media - Rundgang - Nutzung
 
Tagung Interne Kommunikation 13. und 14. November 2013
Tagung Interne Kommunikation 13. und 14. November 2013Tagung Interne Kommunikation 13. und 14. November 2013
Tagung Interne Kommunikation 13. und 14. November 2013
 
Issues Management als Herausforderung in der UK
Issues Management als Herausforderung in der UKIssues Management als Herausforderung in der UK
Issues Management als Herausforderung in der UK
 
Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611
 
PR Plus: Heidelberger Dialog Juli 2011
PR Plus: Heidelberger Dialog Juli 2011PR Plus: Heidelberger Dialog Juli 2011
PR Plus: Heidelberger Dialog Juli 2011
 
Trendmonitor Interne Kommunikation 2011 - Leseprobe
Trendmonitor Interne Kommunikation 2011 - LeseprobeTrendmonitor Interne Kommunikation 2011 - Leseprobe
Trendmonitor Interne Kommunikation 2011 - Leseprobe
 
Kundenservice 2.0 im B2B - Beispiel IT-Branche
Kundenservice 2.0 im B2B -  Beispiel IT-BrancheKundenservice 2.0 im B2B -  Beispiel IT-Branche
Kundenservice 2.0 im B2B - Beispiel IT-Branche
 
Wenn die Belegschaft die Kommunikation übernimmt.
Wenn die Belegschaft die Kommunikation übernimmt.Wenn die Belegschaft die Kommunikation übernimmt.
Wenn die Belegschaft die Kommunikation übernimmt.
 
Dokumentation PR 2.0 FORUM (10.02.2011, Muenchen)
Dokumentation PR 2.0 FORUM (10.02.2011, Muenchen)Dokumentation PR 2.0 FORUM (10.02.2011, Muenchen)
Dokumentation PR 2.0 FORUM (10.02.2011, Muenchen)
 
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-KommunikationMehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
 
Präsentation Issues Management als Herausforderung
Präsentation Issues Management als HerausforderungPräsentation Issues Management als Herausforderung
Präsentation Issues Management als Herausforderung
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2014
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2014Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2014
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 im November 2014
 
Onlinekommunikation – K2-Tagungsbroschüre 16. Juni 2011
Onlinekommunikation – K2-Tagungsbroschüre 16. Juni 2011Onlinekommunikation – K2-Tagungsbroschüre 16. Juni 2011
Onlinekommunikation – K2-Tagungsbroschüre 16. Juni 2011
 

Mehr von Thomas Pleil

Digitale Kommunikation und Führung
Digitale Kommunikation und FührungDigitale Kommunikation und Führung
Digitale Kommunikation und FührungThomas Pleil
 
Zwischen Dialog und Targeting: Beobachtungen zur Onlinekommunikation
Zwischen Dialog und Targeting: Beobachtungen zur OnlinekommunikationZwischen Dialog und Targeting: Beobachtungen zur Onlinekommunikation
Zwischen Dialog und Targeting: Beobachtungen zur OnlinekommunikationThomas Pleil
 
Web Literacy in der Lehre - Erfahrungen und Beispiele
Web Literacy in der Lehre - Erfahrungen und BeispieleWeb Literacy in der Lehre - Erfahrungen und Beispiele
Web Literacy in der Lehre - Erfahrungen und BeispieleThomas Pleil
 
Öffentliche Institutionen und Social Media
Öffentliche Institutionen und Social MediaÖffentliche Institutionen und Social Media
Öffentliche Institutionen und Social MediaThomas Pleil
 
Content Strategie: Mehr als ein Buzzword
Content Strategie: Mehr als ein BuzzwordContent Strategie: Mehr als ein Buzzword
Content Strategie: Mehr als ein BuzzwordThomas Pleil
 
Blogger - das unbekannte Wesen
Blogger - das unbekannte WesenBlogger - das unbekannte Wesen
Blogger - das unbekannte WesenThomas Pleil
 
Globales Lernen digital
Globales Lernen digitalGlobales Lernen digital
Globales Lernen digitalThomas Pleil
 
Key Questions on Social Media
Key Questions on Social MediaKey Questions on Social Media
Key Questions on Social MediaThomas Pleil
 
Poster: B2B-Kommunikation im Social Web
Poster: B2B-Kommunikation im Social WebPoster: B2B-Kommunikation im Social Web
Poster: B2B-Kommunikation im Social WebThomas Pleil
 
Das Ende des Publikums? Öffentlichkeit in Zeiten des Social Web
Das Ende des Publikums? Öffentlichkeit in Zeiten des Social WebDas Ende des Publikums? Öffentlichkeit in Zeiten des Social Web
Das Ende des Publikums? Öffentlichkeit in Zeiten des Social WebThomas Pleil
 
Verantwortung Online-PR
Verantwortung Online-PRVerantwortung Online-PR
Verantwortung Online-PRThomas Pleil
 
Pleil Online Monitoring PrePrint
Pleil Online Monitoring PrePrintPleil Online Monitoring PrePrint
Pleil Online Monitoring PrePrintThomas Pleil
 
Authentizitaet im Social Web (PR-Magazin)
Authentizitaet im Social Web (PR-Magazin)Authentizitaet im Social Web (PR-Magazin)
Authentizitaet im Social Web (PR-Magazin)Thomas Pleil
 
Authentizitaet im Social Web: Anforderungen an die PR
Authentizitaet im Social Web: Anforderungen an die PRAuthentizitaet im Social Web: Anforderungen an die PR
Authentizitaet im Social Web: Anforderungen an die PRThomas Pleil
 
FRDIP-Vortrag: Öffentlichkeit im Social Web
FRDIP-Vortrag: Öffentlichkeit im Social WebFRDIP-Vortrag: Öffentlichkeit im Social Web
FRDIP-Vortrag: Öffentlichkeit im Social WebThomas Pleil
 
Website-Check (PR-Magazin)
Website-Check (PR-Magazin)Website-Check (PR-Magazin)
Website-Check (PR-Magazin)Thomas Pleil
 
Die Social Media Release. Oder: Agenda Setting im Social Web?
Die Social Media Release. Oder: Agenda Setting im Social Web?Die Social Media Release. Oder: Agenda Setting im Social Web?
Die Social Media Release. Oder: Agenda Setting im Social Web?Thomas Pleil
 
Vernetzte Kommunikation
Vernetzte KommunikationVernetzte Kommunikation
Vernetzte KommunikationThomas Pleil
 
Kommunikation in Netzen
Kommunikation in NetzenKommunikation in Netzen
Kommunikation in NetzenThomas Pleil
 
Social Media in PR Education
Social Media in PR EducationSocial Media in PR Education
Social Media in PR EducationThomas Pleil
 

Mehr von Thomas Pleil (20)

Digitale Kommunikation und Führung
Digitale Kommunikation und FührungDigitale Kommunikation und Führung
Digitale Kommunikation und Führung
 
Zwischen Dialog und Targeting: Beobachtungen zur Onlinekommunikation
Zwischen Dialog und Targeting: Beobachtungen zur OnlinekommunikationZwischen Dialog und Targeting: Beobachtungen zur Onlinekommunikation
Zwischen Dialog und Targeting: Beobachtungen zur Onlinekommunikation
 
Web Literacy in der Lehre - Erfahrungen und Beispiele
Web Literacy in der Lehre - Erfahrungen und BeispieleWeb Literacy in der Lehre - Erfahrungen und Beispiele
Web Literacy in der Lehre - Erfahrungen und Beispiele
 
Öffentliche Institutionen und Social Media
Öffentliche Institutionen und Social MediaÖffentliche Institutionen und Social Media
Öffentliche Institutionen und Social Media
 
Content Strategie: Mehr als ein Buzzword
Content Strategie: Mehr als ein BuzzwordContent Strategie: Mehr als ein Buzzword
Content Strategie: Mehr als ein Buzzword
 
Blogger - das unbekannte Wesen
Blogger - das unbekannte WesenBlogger - das unbekannte Wesen
Blogger - das unbekannte Wesen
 
Globales Lernen digital
Globales Lernen digitalGlobales Lernen digital
Globales Lernen digital
 
Key Questions on Social Media
Key Questions on Social MediaKey Questions on Social Media
Key Questions on Social Media
 
Poster: B2B-Kommunikation im Social Web
Poster: B2B-Kommunikation im Social WebPoster: B2B-Kommunikation im Social Web
Poster: B2B-Kommunikation im Social Web
 
Das Ende des Publikums? Öffentlichkeit in Zeiten des Social Web
Das Ende des Publikums? Öffentlichkeit in Zeiten des Social WebDas Ende des Publikums? Öffentlichkeit in Zeiten des Social Web
Das Ende des Publikums? Öffentlichkeit in Zeiten des Social Web
 
Verantwortung Online-PR
Verantwortung Online-PRVerantwortung Online-PR
Verantwortung Online-PR
 
Pleil Online Monitoring PrePrint
Pleil Online Monitoring PrePrintPleil Online Monitoring PrePrint
Pleil Online Monitoring PrePrint
 
Authentizitaet im Social Web (PR-Magazin)
Authentizitaet im Social Web (PR-Magazin)Authentizitaet im Social Web (PR-Magazin)
Authentizitaet im Social Web (PR-Magazin)
 
Authentizitaet im Social Web: Anforderungen an die PR
Authentizitaet im Social Web: Anforderungen an die PRAuthentizitaet im Social Web: Anforderungen an die PR
Authentizitaet im Social Web: Anforderungen an die PR
 
FRDIP-Vortrag: Öffentlichkeit im Social Web
FRDIP-Vortrag: Öffentlichkeit im Social WebFRDIP-Vortrag: Öffentlichkeit im Social Web
FRDIP-Vortrag: Öffentlichkeit im Social Web
 
Website-Check (PR-Magazin)
Website-Check (PR-Magazin)Website-Check (PR-Magazin)
Website-Check (PR-Magazin)
 
Die Social Media Release. Oder: Agenda Setting im Social Web?
Die Social Media Release. Oder: Agenda Setting im Social Web?Die Social Media Release. Oder: Agenda Setting im Social Web?
Die Social Media Release. Oder: Agenda Setting im Social Web?
 
Vernetzte Kommunikation
Vernetzte KommunikationVernetzte Kommunikation
Vernetzte Kommunikation
 
Kommunikation in Netzen
Kommunikation in NetzenKommunikation in Netzen
Kommunikation in Netzen
 
Social Media in PR Education
Social Media in PR EducationSocial Media in PR Education
Social Media in PR Education
 

Handbuch Online-PR - Infoflyer - uvk 2012

  • 1. UVK:Public Relations Aus dem Inhalt Ansgar Zerfaß, Thomas Pleil (Hg.) I Grundlagen und strategische IV Instrumente und Plattformen Handbuch Online-PR Herausforderungen Kommunikation in der digitalen Welt Websites als Basis der Unternehmens- kommunikation im Internet Thomas Pleil Mark-Steffen Buchele, Saim Alkan Strategische Kommunikation in Internet Strategische Kommunikation in Internet und Social Web Weblogs im Kommunikationsmanage- ment Thomas Pleil und Social Web Ansgar Zerfaß, Thomas Pleil Podcasts in der Unternehmens- kommunikation Thomas Pleil Das erste umfassende Handbuch zu Herausforderungen, Konzepten und In- II Strukturen und Basisprozesse Microblogging und Twitter-Strategien strumenten der Online-Kommunikation aus Sicht des Kommunikations- Online-Monitoring: Ziele und Methoden für die Online-Kommunikation managements. Namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis geben in 25 Thomas Pleil Stephan Fink Beiträgen einen systematischen Überblick zu Strukturen, Prozessen, Tools Social Media Governance Web-Videos in der internen und Stephan Fink, Ansgar Zerfaß, Anne Linke und Best Practices. Der Wandel einzelner Handlungsfelder wie Medien- externen Unternehmenskommunikation Positionierung im Web: Suchmaschinen, Nikolai A. Behr arbeit, interne Kommunikation und Public Affairs wird ebenso behandelt wie Verlinkung, Widgets die Besonderheiten von Online-Monitoring, Twitter, Social Networks und Wikis in Wissensmanagement und Michael H. Ceyp Unternehmenskommunikation Weblogs, Positionierung und Kampagnenführung im Netz, Personalisierung Thomas Pleil, Daniel Rehn III Stakeholder-Kommunikation sowie Storytelling. Online-Communities im Kommunika- Medienarbeit in der Online- Die Beiträge zeigen, dass es nicht mehr ausreicht, die Online-PR als neuen tionsmanagement Unternehmenskommunikation Baustein in herkömmliche Kommunikationsstrategien einzubauen. Stattdes- Marcel Bernet, Guido Keel Thomas Pleil, Matthias Bastian sen ist ein grundlegendes Umdenken notwendig. Das Zeitalter der Massen- Investor Relations: Online-Kommuni- Online-Pressebereich und Social Media medien geht zu Ende. Wer für professionelle Kommunikation verantwortlich kation mit Analysten und Anlegern Newsroom: Konzeption und Praxis Ansgar Zerfaß, Kristin Köhler Dominik Ruisinger ist, muss den Wandel verstehen, soziale und technologische Rahmenbe- Kundenkommunikation: Markenbildung Intranets und Social Media dingungen adaptieren sowie neue Strategien entwickeln. Jenseits schnellle- Thomas Mickeleit, Christine M. Müller, und Beziehungsmanagement im Web biger Moden geht es vor allem darum, geeignete Rahmenbedingungen zu Jörg Hoepfner Annabelle Atchison schaffen und die Stärken beziehungsweise Schwächen verschiedener An- Public Relations: Online-Kommunikation V Spezifische Konzepte und sätze zu verstehen. Dies leistet das wissenschaftlich fundierte und zugleich und Reputationsmanagement Herausforderungen praxisnahe »Handbuch Online-PR« mit zahlreichen Fallbeispielen. im gesellschaftlichen Umfeld Arne Westermann, Michaela Schmid Online-Kampagnen Diana Ingenhoff, Britta Meys Digital Public Affairs: Interessenver- mittlung im politischen Raum über Krisenkommunikation unter den Be- das Social Web dingungen von Internet und Social Web Caja Thimm, Jessica Einspänner Claudia Becker Neuerscheinung 2012 Personalisierung und Storytelling in Interne Kommunikation: Digitale Ansgar Zerfaß, Thomas Pleil (Hg.) Strategien für Mitarbeiter und der Online-Kommunikation Handbuch Online-PR Führungskräfte Stefan Wehmeier, Peter Winkler Strategische Kommunikation in Sabine Einwiller, Christine Landmeier Dialogkommunikation und Partizipation: Wandel einer kommunikativen Praxis Internet und Social Web Dietrich Boelter, Hans Hütt Februar 2012, 422 Seiten 55 s/w Abb., gebunden Ansgar Zerfaß ist Professor für Kommunikationsmanagement an der Universität ISBN 978-3-89669-582-6 Leipzig. Er forscht seit den 1990er-Jahren zur Online-PR. Für den erfolgreichen € (D) 49,99 / € (A) 51,40 Aufbau von Internet-Portalen wurde er mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem freier Preis SFr 66,90 Deutschen Multimedia Award. PR Praxis Band 7 Thomas Pleil ist Professor für Public Relations an der Hochschule Darmstadt. Er verfügt über langjährige PR-Berufserfahrung, betreibt seit 2004 eigene Plattformen im Social Web und begleitet namhafte Organisationen bei ihren Online-Strategien. . . UVK Verlagsgesellschaft mbH Postfach 10 20 51 D-78420 Konstanz Leseprobe und Inhaltsverzeichnis: . Fon +49 (0) 7531 / 90 53 0 Fax +49 (0) 7531 / 90 53 98 www.uvk.de/pr willkommen@uvk.de Erhältlich auch in Ihrer Buchhandlung. www.uvk.de