SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

procon_Digitale Transformation_Digitalisierung

1 von 17
Downloaden Sie, um offline zu lesen
DIGITALE TRANSFORMATION
Mag. Andreas Sattlberger, MBA
Strategie, Vorgehen und Kompetenzen
Blatt 2procon 2
INHALT
1. Motivation für die Digitale Transformation
2. Definition Digitalisierung – aus Managementsicht
3. Drei Strategien der Digitalisierung
4. Vorgehensweise Digitale Transformation
5. Prinzipien Digitaler Führung
6. Workshop Fragen zur Digitalisierung
7. Positionsbestimmung Digitalisierung
8. Kontaktinformation procon
Blatt 3procon 3
MOTIVATION FÜR DIE DIGITALE TRANSFORMATION
„Alle Unternehmen dieser Welt werden digitale Technologiefirmen sein, was
die Bearbeitung der Wertschöpfungsketten, den Kontakt zu Mitarbeitern und
Kunden betrifft.
Die meisten Chefs … wissen, dass alle Unternehmen digitale Unternehmen
werden müssen. Trotzdem werden 40% von ihnen die nächsten zehn Jahre
nicht überleben.“
John Chambers, Chairman, Cisco
Quelle: www.nzz.ch; 29.08.2015
ALLE FIRMEN SIND SOFTWAREFIRMEN
Blatt 4procon 4
DIGITALISIERUNG – MANAGEMENT DEFINITION
Digitalisierung aus Managementsicht erweitert die Wirkungskraft des
Managements auf alle relevanten betrieblichen, unternehmerischen und
marktbezogenen Entscheidungen und Prozesse durch digitalen Zugriff auf
und Steuerung der Geschäftsobjekte inner- und außerhalb des
Unternehmens.
Der Vorteil von digital literaten Managern liegt darin, dass sie effektiven Zugriff auf
alle relevanten Daten, Objekte und Subjekte ihres Managementsystems – unabhängig
von Distanz und Funktion – haben. Dieser Reichtum an Möglichkeiten und diese Macht
über ihr „Digitales Universum“ nutzen sie für die Realisierung ihrer Ziele.
MEHR WIRKUNG BEI HÖHERER KOMPLEXITÄT
Blatt 5procon 5
3 STRATEGIEN DER DIGITALISIERUNG
Operational Excellence: Optimierung der IT-Nutzung
Effizienz durch technische Kompetenz, ausreichende Investitionen und
effektive Teamarbeit zwischen Managern, Prozessmitarbeitern & Technikern
Technologie-Führung: Digitale Strategie durch Einsatz von IT
Kreative Umsetzung der technischen Möglichkeiten für die konkreten
Anforderungen in Richtung Innovation, Effizienz und Geschäftschancen
Digitale (R)Evolution: Wertschöpfung erfordert Unternehmertum
für Nutzung neuer, disruptiver Geschäftsmodelle
Unternehmerische Organisation zur profitablen Realisierung innovativer
Geschäftsmodelle in den sich entwickelnden Wertschöpfungsnetzwerken
EINSATZ DER TECHNOLOGIE FÜR GESCHÄFTSZWECKE
Blatt 6procon 6
WARUM FIRMEN DIE DIGITALISIERUNG VERPASSEN
Warten auf Standards, die Wirtschaftskammer oder Godot mit
Killerphrasen „Wenn das so wichtig wäre, dann hätt´ es schon jeder!“
Abschiebung der Digitalisierung in die EDV-Abteilung: „Information
wird in der IT gemacht!“
Geringes Verständnis von Prozessen macht Digitalisierung nutzlos:
„So ungefähr machen wir´s, vielleicht?“
Mangelhaftes Teamwork für funktionsübergreifendes Handeln und
zwischen Führung, Prozessmitarbeiter und IT-Spezialisten.
Fehlende technische Kompetenz liefert unzulängliche Resultate,
denn 2/3 der IT-Projekte sind nicht erfolgreich!
Zu geringe IT-Investitionen für effektive, praxistaugliche
Anwendungen mit Wirksamkeit: „Mehr Budget gibt´s nicht, basta!“
Mangelnde Problemlösung unterminiert die Digitalisierung: „Wir lösen
unsere Probleme – dieselben jedes Jahr aufs Neue!“
Fehlende Konzentration auf Kernkompetenzen und mangelndes
Outsourcing verhindern den Fokus auf digitale Wettbewerbsvorteile.
„Warten wir mal ab.“
„Betrifft uns nicht!“
„Weiß nicht wie?“
„Mit denen sicher nicht!“
„Da kommt nichts raus.“
„Kein Geld für sowas.“
„Keine Zeit für
Verbesserungen.“
„Auch das noch!“
DIE FAULEN AUSREDEN FÜRS ZÖGERN UND VERSÄUMEN

Recomendados

Digital Fitness-Studie von Lautenbach Sass und PRCC
Digital Fitness-Studie von Lautenbach Sass und PRCCDigital Fitness-Studie von Lautenbach Sass und PRCC
Digital Fitness-Studie von Lautenbach Sass und PRCCLautenbach
 
Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...
Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...
Die neue Digitale Realität - Wie die Digitale Transformation Strategie, Proze...University St. Gallen
 
Die 9 Felder Digitaler Transformation
Die 9 Felder Digitaler TransformationDie 9 Felder Digitaler Transformation
Die 9 Felder Digitaler TransformationAGENTUR GERHARD
 
Digitale Transformation - Herausforderungen und Ansatzpunkte
Digitale Transformation - Herausforderungen und AnsatzpunkteDigitale Transformation - Herausforderungen und Ansatzpunkte
Digitale Transformation - Herausforderungen und AnsatzpunkteNicolas Schobinger
 
Whitepaper Digital Business Transformation
Whitepaper Digital Business TransformationWhitepaper Digital Business Transformation
Whitepaper Digital Business TransformationTWT
 
Keynote Mobile Business Forum 2015
Keynote Mobile Business Forum 2015Keynote Mobile Business Forum 2015
Keynote Mobile Business Forum 2015Sabine Berghaus
 
Impulsreferat «Digitalisierung»
Impulsreferat «Digitalisierung» Impulsreferat «Digitalisierung»
Impulsreferat «Digitalisierung» Milos Radovic
 
Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
 Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe WeinreichUwe Weinreich
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Digitale Transformation von 40 Grad Labor für Innovation
Digitale Transformation von 40 Grad Labor für InnovationDigitale Transformation von 40 Grad Labor für Innovation
Digitale Transformation von 40 Grad Labor für InnovationFrederik Bernard
 
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im UnternehmenDigital Transformation Network Nachname
 
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen DatenozeanDigitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen DatenozeanDetlev Sandel
 
DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...
DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...
DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...Marketing Club München
 
Digitale transformation chief digital officer_hipp_120615
Digitale transformation chief digital officer_hipp_120615Digitale transformation chief digital officer_hipp_120615
Digitale transformation chief digital officer_hipp_120615Helmar Hipp
 
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?Ingo Stoll
 
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...Ingo Stoll
 
Management der Digital Business Transformation, CO-REACH 2014
Management der Digital Business Transformation, CO-REACH 2014Management der Digital Business Transformation, CO-REACH 2014
Management der Digital Business Transformation, CO-REACH 2014dasmedienkombinatde
 
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen TransformationMobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen TransformationNamics
 
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und Herausforderungen
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und HerausforderungenWirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und Herausforderungen
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und HerausforderungenTorsten Eymann
 
Prinzipien für den digitalen Geschäftserfolg
Prinzipien für den digitalen GeschäftserfolgPrinzipien für den digitalen Geschäftserfolg
Prinzipien für den digitalen GeschäftserfolgThomas Mayer
 
VER-RÜCKTE WELT - Ist die Digitalisierung ein Frage von 0 und 1? Oder mehr?
VER-RÜCKTE WELT - Ist die Digitalisierung ein Frage von 0 und 1? Oder mehr?VER-RÜCKTE WELT - Ist die Digitalisierung ein Frage von 0 und 1? Oder mehr?
VER-RÜCKTE WELT - Ist die Digitalisierung ein Frage von 0 und 1? Oder mehr?Digital Transformation Network Nachname
 
Smart Business Day 2013 – Die digitale Transformation bei der SBB – Patrick C...
Smart Business Day 2013 – Die digitale Transformation bei der SBB – Patrick C...Smart Business Day 2013 – Die digitale Transformation bei der SBB – Patrick C...
Smart Business Day 2013 – Die digitale Transformation bei der SBB – Patrick C...Namics – A Merkle Company
 
Digitalisierung leicht gemacht - Keynote
Digitalisierung leicht gemacht - KeynoteDigitalisierung leicht gemacht - Keynote
Digitalisierung leicht gemacht - KeynoteDetlev Sandel
 
Studie zu Digital Business Transformation
Studie zu Digital Business TransformationStudie zu Digital Business Transformation
Studie zu Digital Business TransformationConnected-Blog
 
Das entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg der Digitalen Transformation
Das entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg der Digitalen TransformationDas entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg der Digitalen Transformation
Das entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg der Digitalen TransformationTWT
 
Digitalisierung im Mittelstand - kein Unternehmen schöpft das Potenzial voll aus
Digitalisierung im Mittelstand - kein Unternehmen schöpft das Potenzial voll ausDigitalisierung im Mittelstand - kein Unternehmen schöpft das Potenzial voll aus
Digitalisierung im Mittelstand - kein Unternehmen schöpft das Potenzial voll ausdyb-mittelstand
 
Erfolgsregeln für die digitale Transformation
Erfolgsregeln für die digitale Transformation Erfolgsregeln für die digitale Transformation
Erfolgsregeln für die digitale Transformation TWT
 
Infocentric @ i2 summit 2015
Infocentric @ i2 summit 2015Infocentric @ i2 summit 2015
Infocentric @ i2 summit 2015Philipp Rosenthal
 

Was ist angesagt? (20)

Digitale Transformation von 40 Grad Labor für Innovation
Digitale Transformation von 40 Grad Labor für InnovationDigitale Transformation von 40 Grad Labor für Innovation
Digitale Transformation von 40 Grad Labor für Innovation
 
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
 
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen DatenozeanDigitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
 
DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...
DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...
DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...
 
Digitale transformation chief digital officer_hipp_120615
Digitale transformation chief digital officer_hipp_120615Digitale transformation chief digital officer_hipp_120615
Digitale transformation chief digital officer_hipp_120615
 
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?
 
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...
 
Management der Digital Business Transformation, CO-REACH 2014
Management der Digital Business Transformation, CO-REACH 2014Management der Digital Business Transformation, CO-REACH 2014
Management der Digital Business Transformation, CO-REACH 2014
 
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen TransformationMobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
 
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und Herausforderungen
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und HerausforderungenWirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und Herausforderungen
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und Herausforderungen
 
Prinzipien für den digitalen Geschäftserfolg
Prinzipien für den digitalen GeschäftserfolgPrinzipien für den digitalen Geschäftserfolg
Prinzipien für den digitalen Geschäftserfolg
 
VER-RÜCKTE WELT - Ist die Digitalisierung ein Frage von 0 und 1? Oder mehr?
VER-RÜCKTE WELT - Ist die Digitalisierung ein Frage von 0 und 1? Oder mehr?VER-RÜCKTE WELT - Ist die Digitalisierung ein Frage von 0 und 1? Oder mehr?
VER-RÜCKTE WELT - Ist die Digitalisierung ein Frage von 0 und 1? Oder mehr?
 
Smart Business Day 2013 – Die digitale Transformation bei der SBB – Patrick C...
Smart Business Day 2013 – Die digitale Transformation bei der SBB – Patrick C...Smart Business Day 2013 – Die digitale Transformation bei der SBB – Patrick C...
Smart Business Day 2013 – Die digitale Transformation bei der SBB – Patrick C...
 
Digitalisierung leicht gemacht - Keynote
Digitalisierung leicht gemacht - KeynoteDigitalisierung leicht gemacht - Keynote
Digitalisierung leicht gemacht - Keynote
 
Studie zu Digital Business Transformation
Studie zu Digital Business TransformationStudie zu Digital Business Transformation
Studie zu Digital Business Transformation
 
Das entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg der Digitalen Transformation
Das entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg der Digitalen TransformationDas entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg der Digitalen Transformation
Das entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg der Digitalen Transformation
 
Digitalisierung im Mittelstand - kein Unternehmen schöpft das Potenzial voll aus
Digitalisierung im Mittelstand - kein Unternehmen schöpft das Potenzial voll ausDigitalisierung im Mittelstand - kein Unternehmen schöpft das Potenzial voll aus
Digitalisierung im Mittelstand - kein Unternehmen schöpft das Potenzial voll aus
 
Erfolgsregeln für die digitale Transformation
Erfolgsregeln für die digitale Transformation Erfolgsregeln für die digitale Transformation
Erfolgsregeln für die digitale Transformation
 
Infocentric @ i2 summit 2015
Infocentric @ i2 summit 2015Infocentric @ i2 summit 2015
Infocentric @ i2 summit 2015
 
Digitale Transformation
Digitale TransformationDigitale Transformation
Digitale Transformation
 

Destacado

Digitale Transformation
Digitale TransformationDigitale Transformation
Digitale TransformationSven Ruoss
 
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon ValleyDigitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon ValleySven Ruoss
 
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTechDigitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTechNicolas Schobinger
 
David Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale RevolutionDavid Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale RevolutionDigicomp Academy AG
 
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe WeinreichDigitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe WeinreichUwe Weinreich
 
Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen
Industrie 4.0 Chancen und Strategien: Von Menschen, dem Internet und Maschinen Industrie 4.0 Chancen und Strategien: Von Menschen, dem Internet und Maschinen
Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen Roger L. Basler de Roca
 
Digital Fitness Studie 2016
Digital Fitness Studie 2016Digital Fitness Studie 2016
Digital Fitness Studie 2016Lautenbach Sass
 
Digitalisierung im Mittelstand: Märkte von morgen
Digitalisierung im Mittelstand: Märkte von morgenDigitalisierung im Mittelstand: Märkte von morgen
Digitalisierung im Mittelstand: Märkte von morgenMe & Company GmbH
 
Six Stages of Digital Transformation (Research)
Six Stages of Digital Transformation (Research)Six Stages of Digital Transformation (Research)
Six Stages of Digital Transformation (Research)Vala Afshar
 
Die digitale Transformation im Customer Care Management
Die digitale Transformation im Customer Care ManagementDie digitale Transformation im Customer Care Management
Die digitale Transformation im Customer Care ManagementProf. Dr. Heike Simmet
 
Digitalisierung vs. Humanisierung - Ethik und Verantwortung 4.0
Digitalisierung vs. Humanisierung - Ethik und Verantwortung 4.0Digitalisierung vs. Humanisierung - Ethik und Verantwortung 4.0
Digitalisierung vs. Humanisierung - Ethik und Verantwortung 4.0Ralph J. Schiel
 
Digitalisierung - Quo vadis?
Digitalisierung  - Quo vadis?Digitalisierung  - Quo vadis?
Digitalisierung - Quo vadis?proagile.de
 
India's Leading Vehicle Tracking System from Sensel telematics
India's Leading Vehicle Tracking System from Sensel telematicsIndia's Leading Vehicle Tracking System from Sensel telematics
India's Leading Vehicle Tracking System from Sensel telematicsSrinivas Pochiraju
 
Curriculum in 80 stunden durch das web
Curriculum in 80 stunden durch das webCurriculum in 80 stunden durch das web
Curriculum in 80 stunden durch das webErik Wegener
 
Warum die Digitalisierung ein offenes Mindset erfordert
Warum die Digitalisierung ein offenes Mindset erfordertWarum die Digitalisierung ein offenes Mindset erfordert
Warum die Digitalisierung ein offenes Mindset erfordertMarkus Neubauer
 

Destacado (20)

Digitale Transformation
Digitale TransformationDigitale Transformation
Digitale Transformation
 
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon ValleyDigitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
 
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTechDigitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
 
Geschäftsmodelle 20 share
Geschäftsmodelle 20 shareGeschäftsmodelle 20 share
Geschäftsmodelle 20 share
 
David Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale RevolutionDavid Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale Revolution
 
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe WeinreichDigitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
 
Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen
Industrie 4.0 Chancen und Strategien: Von Menschen, dem Internet und Maschinen Industrie 4.0 Chancen und Strategien: Von Menschen, dem Internet und Maschinen
Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen
 
Digital Fitness Studie 2016
Digital Fitness Studie 2016Digital Fitness Studie 2016
Digital Fitness Studie 2016
 
Digitalisierung im Mittelstand: Märkte von morgen
Digitalisierung im Mittelstand: Märkte von morgenDigitalisierung im Mittelstand: Märkte von morgen
Digitalisierung im Mittelstand: Märkte von morgen
 
Six Stages of Digital Transformation (Research)
Six Stages of Digital Transformation (Research)Six Stages of Digital Transformation (Research)
Six Stages of Digital Transformation (Research)
 
Die digitale Transformation im Customer Care Management
Die digitale Transformation im Customer Care ManagementDie digitale Transformation im Customer Care Management
Die digitale Transformation im Customer Care Management
 
Digital Finance: Banken auf dem Weg zum Digital Leader
Digital Finance: Banken auf dem Weg zum Digital LeaderDigital Finance: Banken auf dem Weg zum Digital Leader
Digital Finance: Banken auf dem Weg zum Digital Leader
 
Digitalisierung vs. Humanisierung - Ethik und Verantwortung 4.0
Digitalisierung vs. Humanisierung - Ethik und Verantwortung 4.0Digitalisierung vs. Humanisierung - Ethik und Verantwortung 4.0
Digitalisierung vs. Humanisierung - Ethik und Verantwortung 4.0
 
Digitalisierung - Quo vadis?
Digitalisierung  - Quo vadis?Digitalisierung  - Quo vadis?
Digitalisierung - Quo vadis?
 
4
44
4
 
India's Leading Vehicle Tracking System from Sensel telematics
India's Leading Vehicle Tracking System from Sensel telematicsIndia's Leading Vehicle Tracking System from Sensel telematics
India's Leading Vehicle Tracking System from Sensel telematics
 
Informatik Curriculum NEU
Informatik Curriculum NEUInformatik Curriculum NEU
Informatik Curriculum NEU
 
2016 internet Minute
2016 internet Minute2016 internet Minute
2016 internet Minute
 
Curriculum in 80 stunden durch das web
Curriculum in 80 stunden durch das webCurriculum in 80 stunden durch das web
Curriculum in 80 stunden durch das web
 
Warum die Digitalisierung ein offenes Mindset erfordert
Warum die Digitalisierung ein offenes Mindset erfordertWarum die Digitalisierung ein offenes Mindset erfordert
Warum die Digitalisierung ein offenes Mindset erfordert
 

Ähnlich wie procon_Digitale Transformation_Digitalisierung

Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den MittelstandMittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den MittelstandWeissmanGruppe
 
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdeckenXing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdeckenDigicomp Academy AG
 
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)Bloom Partners GmbH
 
Studie Digitale Dividende 2018
Studie Digitale Dividende 2018Studie Digitale Dividende 2018
Studie Digitale Dividende 2018Bernhard Steimel
 
Fallstudien: Almato Magazin Digitale Transformation
Fallstudien: Almato Magazin Digitale TransformationFallstudien: Almato Magazin Digitale Transformation
Fallstudien: Almato Magazin Digitale TransformationChristian Sauter
 
Survival of the fITtest: Wegweiser zur digitalen Fitness
Survival of the fITtest: Wegweiser zur digitalen FitnessSurvival of the fITtest: Wegweiser zur digitalen Fitness
Survival of the fITtest: Wegweiser zur digitalen FitnessOliver Laitenberger
 
Digitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMUDigitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMUGernot Sauerborn
 
Ratgeber Digital Transformation
Ratgeber Digital TransformationRatgeber Digital Transformation
Ratgeber Digital TransformationBadRobot3
 
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterWG-DATA GmbH
 
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafftWarum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafftRoger L. Basler de Roca
 
3 x 2 Impulse zum digitalen Prozess und It-Management-
3 x 2 Impulse zum digitalen Prozess und It-Management-3 x 2 Impulse zum digitalen Prozess und It-Management-
3 x 2 Impulse zum digitalen Prozess und It-Management-Ayelt Komus
 
CIOs sind die wahren Innovationstreiber
CIOs sind die wahren InnovationstreiberCIOs sind die wahren Innovationstreiber
CIOs sind die wahren InnovationstreiberTWT
 
HSP Digitale Transformation
HSP Digitale TransformationHSP Digitale Transformation
HSP Digitale TransformationPatrick Seliner
 
Die digitale Transformation erfordert agile Lösungsansätze
Die digitale Transformation erfordert agile LösungsansätzeDie digitale Transformation erfordert agile Lösungsansätze
Die digitale Transformation erfordert agile LösungsansätzeTWT
 
Digital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas KnauerDigital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas KnauerAndreas Knauer
 
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!Learning Factory
 

Ähnlich wie procon_Digitale Transformation_Digitalisierung (20)

Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den MittelstandMittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
 
Digitalisierung in KMU
Digitalisierung in KMUDigitalisierung in KMU
Digitalisierung in KMU
 
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdeckenXing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
 
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
 
Studie Digitale Dividende 2018
Studie Digitale Dividende 2018Studie Digitale Dividende 2018
Studie Digitale Dividende 2018
 
Think-Tank-Report: Schweizer KMU – Digitalisierung und IT
Think-Tank-Report: Schweizer KMU – Digitalisierung und ITThink-Tank-Report: Schweizer KMU – Digitalisierung und IT
Think-Tank-Report: Schweizer KMU – Digitalisierung und IT
 
Fallstudien: Almato Magazin Digitale Transformation
Fallstudien: Almato Magazin Digitale TransformationFallstudien: Almato Magazin Digitale Transformation
Fallstudien: Almato Magazin Digitale Transformation
 
Survival of the fITtest: Wegweiser zur digitalen Fitness
Survival of the fITtest: Wegweiser zur digitalen FitnessSurvival of the fITtest: Wegweiser zur digitalen Fitness
Survival of the fITtest: Wegweiser zur digitalen Fitness
 
Digitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMUDigitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMU
 
Ratgeber Digital Transformation
Ratgeber Digital TransformationRatgeber Digital Transformation
Ratgeber Digital Transformation
 
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
 
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafftWarum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
Warum der Chief Digital Officer sich selber abschafft
 
3 x 2 Impulse zum digitalen Prozess und It-Management-
3 x 2 Impulse zum digitalen Prozess und It-Management-3 x 2 Impulse zum digitalen Prozess und It-Management-
3 x 2 Impulse zum digitalen Prozess und It-Management-
 
CIOs sind die wahren Innovationstreiber
CIOs sind die wahren InnovationstreiberCIOs sind die wahren Innovationstreiber
CIOs sind die wahren Innovationstreiber
 
HSP Digitale Transformation
HSP Digitale TransformationHSP Digitale Transformation
HSP Digitale Transformation
 
Digitalisierung in fünf Schritten
Digitalisierung in fünf SchrittenDigitalisierung in fünf Schritten
Digitalisierung in fünf Schritten
 
Ermittlung des digitalen Reifegrades
Ermittlung des digitalen ReifegradesErmittlung des digitalen Reifegrades
Ermittlung des digitalen Reifegrades
 
Die digitale Transformation erfordert agile Lösungsansätze
Die digitale Transformation erfordert agile LösungsansätzeDie digitale Transformation erfordert agile Lösungsansätze
Die digitale Transformation erfordert agile Lösungsansätze
 
Digital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas KnauerDigital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas Knauer
 
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
 

procon_Digitale Transformation_Digitalisierung

  • 1. DIGITALE TRANSFORMATION Mag. Andreas Sattlberger, MBA Strategie, Vorgehen und Kompetenzen
  • 2. Blatt 2procon 2 INHALT 1. Motivation für die Digitale Transformation 2. Definition Digitalisierung – aus Managementsicht 3. Drei Strategien der Digitalisierung 4. Vorgehensweise Digitale Transformation 5. Prinzipien Digitaler Führung 6. Workshop Fragen zur Digitalisierung 7. Positionsbestimmung Digitalisierung 8. Kontaktinformation procon
  • 3. Blatt 3procon 3 MOTIVATION FÜR DIE DIGITALE TRANSFORMATION „Alle Unternehmen dieser Welt werden digitale Technologiefirmen sein, was die Bearbeitung der Wertschöpfungsketten, den Kontakt zu Mitarbeitern und Kunden betrifft. Die meisten Chefs … wissen, dass alle Unternehmen digitale Unternehmen werden müssen. Trotzdem werden 40% von ihnen die nächsten zehn Jahre nicht überleben.“ John Chambers, Chairman, Cisco Quelle: www.nzz.ch; 29.08.2015 ALLE FIRMEN SIND SOFTWAREFIRMEN
  • 4. Blatt 4procon 4 DIGITALISIERUNG – MANAGEMENT DEFINITION Digitalisierung aus Managementsicht erweitert die Wirkungskraft des Managements auf alle relevanten betrieblichen, unternehmerischen und marktbezogenen Entscheidungen und Prozesse durch digitalen Zugriff auf und Steuerung der Geschäftsobjekte inner- und außerhalb des Unternehmens. Der Vorteil von digital literaten Managern liegt darin, dass sie effektiven Zugriff auf alle relevanten Daten, Objekte und Subjekte ihres Managementsystems – unabhängig von Distanz und Funktion – haben. Dieser Reichtum an Möglichkeiten und diese Macht über ihr „Digitales Universum“ nutzen sie für die Realisierung ihrer Ziele. MEHR WIRKUNG BEI HÖHERER KOMPLEXITÄT
  • 5. Blatt 5procon 5 3 STRATEGIEN DER DIGITALISIERUNG Operational Excellence: Optimierung der IT-Nutzung Effizienz durch technische Kompetenz, ausreichende Investitionen und effektive Teamarbeit zwischen Managern, Prozessmitarbeitern & Technikern Technologie-Führung: Digitale Strategie durch Einsatz von IT Kreative Umsetzung der technischen Möglichkeiten für die konkreten Anforderungen in Richtung Innovation, Effizienz und Geschäftschancen Digitale (R)Evolution: Wertschöpfung erfordert Unternehmertum für Nutzung neuer, disruptiver Geschäftsmodelle Unternehmerische Organisation zur profitablen Realisierung innovativer Geschäftsmodelle in den sich entwickelnden Wertschöpfungsnetzwerken EINSATZ DER TECHNOLOGIE FÜR GESCHÄFTSZWECKE
  • 6. Blatt 6procon 6 WARUM FIRMEN DIE DIGITALISIERUNG VERPASSEN Warten auf Standards, die Wirtschaftskammer oder Godot mit Killerphrasen „Wenn das so wichtig wäre, dann hätt´ es schon jeder!“ Abschiebung der Digitalisierung in die EDV-Abteilung: „Information wird in der IT gemacht!“ Geringes Verständnis von Prozessen macht Digitalisierung nutzlos: „So ungefähr machen wir´s, vielleicht?“ Mangelhaftes Teamwork für funktionsübergreifendes Handeln und zwischen Führung, Prozessmitarbeiter und IT-Spezialisten. Fehlende technische Kompetenz liefert unzulängliche Resultate, denn 2/3 der IT-Projekte sind nicht erfolgreich! Zu geringe IT-Investitionen für effektive, praxistaugliche Anwendungen mit Wirksamkeit: „Mehr Budget gibt´s nicht, basta!“ Mangelnde Problemlösung unterminiert die Digitalisierung: „Wir lösen unsere Probleme – dieselben jedes Jahr aufs Neue!“ Fehlende Konzentration auf Kernkompetenzen und mangelndes Outsourcing verhindern den Fokus auf digitale Wettbewerbsvorteile. „Warten wir mal ab.“ „Betrifft uns nicht!“ „Weiß nicht wie?“ „Mit denen sicher nicht!“ „Da kommt nichts raus.“ „Kein Geld für sowas.“ „Keine Zeit für Verbesserungen.“ „Auch das noch!“ DIE FAULEN AUSREDEN FÜRS ZÖGERN UND VERSÄUMEN
  • 7. Blatt 7procon 7 VORGEHENSWEISE DIGITALE TRANSFORMATION P R O J E K T - & C H A N G E M A N A G E M E N T I Strategischer Scan & Vision • Trends • Einflussfaktoren • Technologien • Chancen / Risiken • Disruption III Change Roadmap • Märkte • Channels • Kompetenzen • Organisation • Rollen • Prozesse • Kulturwandel II Digitale Strategie • Challenge • Differenzierung (Advantage) • Coherent plan of Action IV Wachstum & Skalierung • Speed to market • Lernen aus Fehlern • Disziplin der Investition MIT METHODE VON IDEE ZUR WIRKSAMKEIT
  • 8. Blatt 8procon 8 VORGEHENSMODELL Strategischer Scan & Vision Sammlung und Bewertung der maßgeblichen Einflussfaktoren und Trends der digitalen Umwälzung für das Unternehmen Digitale Strategie Erarbeitung und Priorisierung strategischer Kompetenzfelder für Investitions- und Entwicklungsrichtungen Change Roadmap Aufbau und Umbau der Struktur, Prozesse, technischen Kompetenzen und sozialen & unternehmerischen Fähigkeiten der Organisation Wachstum und Skalierung Anpassung der Ziel- und Steuerungsprozesse auf höhere Dynamik, Entrepreneurship und rasche Veränderungszyklen II III IV I
  • 9. Blatt 9procon 9 ELEMENTE DER TRANSFORMATION Strategischer Scan & Vision Digitale Strategie & Quick Wins Change Roadmaps Wachstum & Skalierung Digitale Strategie Operations, Prozesse und Projekte Digitale Kompetenzen Wachstum & Skalierung Vision & Strategie Readiness Scan Strategischer Fokus Zielsystem / Hoshin System/Infrastruktur Technology & SW Change & Transformation Kultur & Mitarbeiter Operational Excellence Business Excellence Business Modell Innovation/Disruption Innovationen, Quick Wins, Business Plan, Operational Model, Roadmap und Umsetzung <Business Modell Plattformen Services / Prozesse
  • 10. Blatt 10procon 10 Ermöglicht Innovation Verbessert Analysen Reduziert Cycle Times Verbessert Tracking / Sicherheit Verbessert Kommu- nikation Integriert & koordiniert Prozesse Produziert & überträgt Wissen Eliminiert Middle Parties/ Arbeit Verbessern der Kostenposition / Effizienz Stärken der Kunden-/ Lieferanten- beziehungen Differenzieren der Produkte & Services Aufbauen von neuen Geschäfts- modellen Unterstützt Steuerung & Lernen STRATEGIE: DIGITALISIERUNGS-MATRIX Wissen Prozess CRM Web Services *) Beispiele für Anwendungen *) Configurator Logistik BI/DW Wissens DB APO MES/BDE PLM VON DER TECHNOLOGIE ZU GESCHÄFTSRESULTATEN Internet Shop QM/SRMSocial Media
  • 11. Blatt 11procon 11 PROZESS: ÜBERWINDUNG DES ABTEILUNGSDENKENS UND AUFBAU VON INTERDISZIPLINARITÄT ERP Welt Engineering Welt Produktions- Welt • SCM • MRP • CRM • Warehouse • Controlling • MES /BDE • QM • Leitstand • CNC / SPS • Automati- sierung • PLM • CAD • WIKI • KM-System • Projekttool eCommerce Welt • Website • Web-Shop • EDI • Blog • Social Media FUNKTIONEN UND IHRE DOMAIN-SPEZIFISCHEN LÖSUNGEN
  • 12. Blatt 13procon 13 PRINZIPIEN DIGITALER FÜHRUNG Digitales Bewusstsein schaffen, dass jedes Unternehmen bereits ein digitales Unternehmen ist Führung des Innovationsportfolios mit einer Vielzahl an dezentralen digitalen Geschäftsansätzen Entwicklung unternehmerischer Mitarbeiter und einer wagemutigen Kultur Förderung von funktionsübergreifender Teamwork für kompetente, innovative Geschäftslösungen Konsequentes Management der digitalen Prozesse für überlegte Geschäftszwecke Finanzierung des Aufbaus von technischen und organisatorischen Kompetenzen und der digitalen Projekte und Geschäftsideen Übernahme des neuen Paradigmas der digitalen Geschäftswelt: „Erfolg beruht auf beschleunigter Lernkompetenz = Fehler x Verbesserung“
  • 13. Blatt 14procon 14 WORKSHOP FRAGEN ZUR DIGITALISIERUNG
  • 14. Blatt 15procon 15 POSITIONSBESTIMMUNG DIGITALISIERUNG CHECK IHRES IST-STATUS Standortbestimmung anhand von drei Hauptfragen mit Subkategorien: 1. In welcher Funktion (Domain) haben wir bereits Erfahrung mit digitalen & vernetzten Lösungen? 2. Auf welcher Ebene (Layer) müssen wir die Digitalisierung unseres Geschäfts vorantreiben? 3. Welchen Entwicklungsgrad in der Digitalisierungsreife haben wir erreicht?
  • 15. Blatt 17procon 17 KOMPETENZ ÜBERSICHT SATTLBERGER Change Transformation-Ausbildung bei Accenture und KPMG Consulting Programmierer, IT-Manager und Einführung zahlreicher IT-Systeme (ERP, CRM, MES, SCM, etc.) Systemischer Zugang zum Wandel in komplexen Organisationen (AT&T, Mondi, Motorola, etc.) Internationale Erfahrung mit 8 Jahren US-Aufenthalt, Kellogg MBA Strategischer Berater von Vorständen & Geschäftsführern seit 2000 Unternehmer in den USA und in Europa (inkl. CEE) insgesamt 10 Jahre Honorarnoten nach Tagsatz und konkreten Bedarf, jederzeit beendbar.
  • 16. Blatt 18procon 18 KOMPETENZ ÜBERSICHT DR. WAGNER Unternehmer und Gründer der procon Langjährige Beratungserfahrung in der Strategieberatung und Unternehmer- begleitung Excellence in der Unternehmens- organisation und Umsetzungs- begleitung von Transformationen Vorstand/Beirat der Projektmanagement Austria Gesellschaft und Geschäftsführender Vorstand der Gesellschaft für Prozessmanagement in Österreich und in der Schweiz Als Universitätslektor ist er am Institut für Managementwissenschaften der TU Wien, der Donau-Universität Krems, verschiedenen Fachhochschulen sowie Kongressen und Fachtagungen tätig Autor zahlreicher führender Bücher über Strategie, Performance Excellence, Prozess- und Qualitätsmanagement
  • 17. Blatt 19procon 19 KONTAKTINFORMATION Headoffice Wien: Saarplatz 17, 1190 Wien T +43-1-367 91 91-0 E office@procon.at F +43-1-367 91 91-9 Standort Graz Dr. Auner Straße 22/2 8074 Raaba DI Christian Haas T +43-664-822-22-71 E haas@procon.at Standort Linz Talackerweg 6 4073 Wilhering Ing. Mag. Karl Langthaler T +43-664-533-37-60 E langthaler@procon.at Standort Regensburg- Deutschland Rennweg 61 93049 Regensburg Alexandra Lindner T: +49 (0)179 / 10 76 383 E: lindner@procon.at