Digitaler Mittelstand:
Prozesse, Produkte, Geschäftsmodelle
Digitalisierung im Mittelstand
Nils Tißen | 07.04.2015
Vorstellung
Nils Tißen
Gründer & Geschäftsführer
von Me & Company
nils@me-company.de
@nilstissen
http://xing.to/NilsTissen...
Was heißt
digitale Transformation?
Wie lautet die Definition?
Häufige Frage bei Google
Digitalisierung der 80er Jahre
„Computer?
Klar, haben wir.“
Quelle: Vintage Everyday
Digitale Transformation ausgelöst durch vernetzte Infrastruktur
„Internet?
Klar, haben wir …“
… an vielen Orten,
auch unte...
Die digitale Transformation
beschreibt einen durch das
(mobile) Internet ausgelösten
Veränderungsprozess.
Digitale Transfo...
Neue Technologien
beschleunigen Informationen
und ermöglichen so der
Gesellschaft ihre Bedürfnisse
besser zu erfüllen.
Dig...
Was sind die Folgen
des digitalen Wandels?
Digitaler Mittelstand
Veränderungen durch den digitalen Wandel
Neue Wettbewerber IT-Unternehmen betreten zunehmend neue Bereiche
Quelle: AppleQu...
Veränderungen durch den digitalen Wandel
Neue Wettbewerber IT-Unternehmen betreten zunehmend neue Bereiche
Quelle: Apple
N...
Veränderungen durch den digitalen Wandel
Neue Geschäftsmodelle Startups werden zu Marktführern.
Quelle: Airbnb
Veränderungen durch den digitalen Wandel
Neue Geschäftsmodelle Startups werden zu Marktführern.
Quelle: Airbnb
600.000
Alt...
Veränderungen durch den digitalen Wandel
Neue Kundenbedürfnisse Transparenz, Erreichbarkeit, Schnelligkeit
Screenshot: Ama...
Veränderungen durch den digitalen Wandel
Neue Kundenbedürfnisse Transparenz, Erreichbarkeit, Schnelligkeit
Quellen: Statis...
Veränderungen durch den digitalen Wandel
Neue Kundenbedürfnisse Transparenz, Erreichbarkeit, Schnelligkeit
200%
Verkaufsst...
Wie kann man reagieren?
Digitaler Mittelstand
Unternehmen digitalisieren
Quelle: * Crisp Research / ** Initiative D21 / TNS Infratest
58%
der mittelständischen
Unterneh...
Produkte digitalisieren
Vom Bleistift bis zum Türschloss: Jedes
Produkt erhält durch die Verbindung mit
dem Netz neue Mögl...
Welche Abläufe lassen sich
digitalisieren?
Welche Abläufe lassen sich
digitalisieren?
Digitale Statuslisten
Mehrere Beteiligte, ein Dokument:
Projektplanung, Reports...
Prozess zur Digitalisierung von Abläufen
MSP-Modell
Prozesse
definieren
(Process)
Zu welcher Zeit müssen
welche Informatio...
Messpunkte
festlegen
Erfassen Sie
Informationen, die
regelmäßig in mehreren
Bereichen des Unter-
nehmens benötigt
werden.
...
Messwerte liefern Aussagen
Wartezeit für Anrufer im Inbound-Callcenter Auslastung der Mitarbeiter
Quelle: Ben Kraan Archit...
Messwerte liefern Aussagen
Wetterdaten + frühere Besuchsdaten im Biergarten Sinnvolle Lagerbestände
Quelle: La Citta Vita,...
Messwerte liefern Aussagen
Verkaufsdaten eines Produkts im Supermarkt Restmenge im Regal/Lager
Quelle: Phillip Pessar
Schnittstellen
schaffen
Schnittstellen
übermitteln
Informationen
zwischen Abläufen
und bereiten sie für
angebundene System...
Schnittstellen zu Systemen in unseren Beispielen
Quelle: Ben Kraan Architecten BNA
Wetterdienst
Besucher-
datenbank
Kassen...
Schnittstellen über das Internet
Wetterdienst Besucher-
datenbank
KassensystemTelefonanlage Warenwirtschaft
Callcenter Sup...
Prozesse
definieren
Regeln und Abläufe
bilden Prozesse ab,
damit Cloud-Apps
Probleme eigenständig
lösen können.
3
1 2 3 4 ...
Prozesse
definieren
Regeln und Abläufe
bilden Prozesse ab,
damit Cloud-Apps
Probleme eigenständig
lösen können.
3
1 2 3 4 ...
Prozesse in unseren Beispielen
Wetterdienst KassensystemTelefonanlage Warenwirtschaft
Callcenter SupermarktBiergarten
Besu...
Beispiel für digitalisierte Abläufe: PIPL
Digitales Management in der Gastronomie- & Eventbranche
Fragt selbstständig
Verfügbarkeiten ab.
Sorgt für Ersatz bei
Ausfä...
Aufwände sinken,
Freiräume steigen
Durch die Automatisierung entfällt
nicht nur der Pflegeaufwand. Auch
Statusmeetings und...
Welche Produkte lassen sich
digitalisieren?
Welche Produkte lassen sich
digitalisieren?
Das geht.
Gebrauchsgüter und Produkte mit lang-
fristiger bzw. häufiger Verwen...
Prozess zur Digitalisierung von Produkten
MSPR-Modell für Produkte
Prozesse
definieren
(Process)
Zu welcher Zeit müssen
we...
Prozess zur Digitalisierung von Produkten
3 Beispiele
Manche gibt es bereits.
Smarte Pflanzentöpfe
Prozesse
definieren
Die Apps ergreifen eigen-
ständig Maßnahmen zur
Erhaltung der Pflanzen.
Nutzer be...
Smarter Bürostuhl
Prozesse
definieren
Auf Basis der Analyse-
daten erstellt das System
ein medizinisches Profil
zur Bekämp...
Smartes Garagentor
Prozesse
definieren
Nähert sich der Besitzer,
öffnet das Tor entspre-
chend der Einstellungen
eigenstän...
Welche Services lassen sich
digitalisieren?
Quelle: Netflix
Welche Services lassen sich
digitalisieren?
Welche
nicht?
Quelle: Netflix
Digitale Abläufe (+ vernetzte Geräte) = Digitaler Service
Digitale Dienstleistungen
Netflix: Digitale Abläufe
Anmelden online Filmsuche online
Bezahlung online Beratung online
Abholen Exklusive Serien
Quell...
Netflix: Vernetzte Geräte
Quelle: Netflix
Smart TVs, Apple TV, Playstation & Web Tablets & Smartphones
Können mittelständische
Unternehmen dieses
Vorgehen übernehmen?
Neue Services entwickeln
Können mittelständische
Unternehmen dieses
Vorgehen übernehmen?
Neue Services entwickeln
Ja, es gibt zwei
Möglichkeiten
Ist z.B. Ihre Logistik von
Start bis Ziel digital vernetzt?
Services für neue Märkte
Ist z.B. Ihre Logistik von Start
bis Ziel digital vernetzt?
Perfekt: Machen Sie einen
smarten Service daraus.
Services für...
Amazon erwirtschaftet mit Services neben dem
Kerngeschäft rund 5 Mrd. USD pro Jahr.
Services für neue Märkte
Quelle: Forbes
Die Alternative:
Stellen Sie sich die Frage,
welche Services Ihren Kunden
zusätzlichen Wert verschaffen.
Services für Best...
Die Alternative:
Stellen Sie sich die Frage,
welche Services Ihren Kunden
zusätzlichen Wert verschaffen.
Services für Best...
Henry Ford, Entrepreneur
Wenn ich die
Menschen
gefragt hätte,
was sie wollen,
hätten sie
gesagt:
„Schnellere
Pferde.“
3 Tipps aus unserem
Labor für Empathie
Experten-
interviews
Treffen Sie Kunden in
einem angenehmen
Umfeld und stellen Sie
offene Fragen. Aber:
Verteidigen Sie si...
Raus aus
dem Büro
Begleiten Sie Ihren
Kundendienst oder
(besser) Ihre Kunden bei
der Verwendung Ihrer
Produkte. Beobachten...
Testen Sie
Prototypen
Entwickeln Sie kleine
Prototypen, bevor Sie
einen Ablauf, ein
Produkt / einen Service
digitalisieren...
Aktuelle Publikationen von
Me & Company finden Sie unter
www.me-company.de/publikationen/
Mit für Sie erstellt.
www.me-company.de
Lieben Dank.
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Digitalisierung im Mittelstand: Märkte von morgen

4.518 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie definiert sich die digitale Transformation und wie kann der deutsche Mittelstand von der Digitalisierung profitieren? Praxisnahe Beispiele für den Einzug des mobilen Internets zur Digitalisierung von Abläufen, Produkten und der Entwicklung neuer, smarter Services.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
12 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
4.518
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
957
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
146
Kommentare
0
Gefällt mir
12
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Digitalisierung im Mittelstand: Märkte von morgen

  1. 1. Digitaler Mittelstand: Prozesse, Produkte, Geschäftsmodelle Digitalisierung im Mittelstand Nils Tißen | 07.04.2015
  2. 2. Vorstellung Nils Tißen Gründer & Geschäftsführer von Me & Company nils@me-company.de @nilstissen http://xing.to/NilsTissen www.nilstissen.de Seit 2001 in der digitalen Kommunikation. DDB, EuroRSCG (Havas), Grey, Publicis, LBi, denkwerk, Goldbach Interactive für über 50 nationale & internationale Marken Seit 2008 Entwicklung digitaler Services. User Experience, Service Design, digitale Strategie Seit 2008 Gründer & Entrepreneur Digital-Kollektiv, Online Mailingservice, Personalplanungs-Software
  3. 3. Was heißt digitale Transformation? Wie lautet die Definition? Häufige Frage bei Google
  4. 4. Digitalisierung der 80er Jahre „Computer? Klar, haben wir.“ Quelle: Vintage Everyday
  5. 5. Digitale Transformation ausgelöst durch vernetzte Infrastruktur „Internet? Klar, haben wir …“ … an vielen Orten, auch unterwegs. … in vielen smarten Geräten.
  6. 6. Die digitale Transformation beschreibt einen durch das (mobile) Internet ausgelösten Veränderungsprozess. Digitale Transformation
  7. 7. Neue Technologien beschleunigen Informationen und ermöglichen so der Gesellschaft ihre Bedürfnisse besser zu erfüllen. Digitale Transformation
  8. 8. Was sind die Folgen des digitalen Wandels? Digitaler Mittelstand
  9. 9. Veränderungen durch den digitalen Wandel Neue Wettbewerber IT-Unternehmen betreten zunehmend neue Bereiche Quelle: AppleQuelle: Nest
  10. 10. Veränderungen durch den digitalen Wandel Neue Wettbewerber IT-Unternehmen betreten zunehmend neue Bereiche Quelle: Apple Nest Lernfähiges Raumthermostat Nest Vernetzter Rauchmelder 300 Mio. USD Umsatz in 2013 Quelle: Nest
  11. 11. Veränderungen durch den digitalen Wandel Neue Geschäftsmodelle Startups werden zu Marktführern. Quelle: Airbnb
  12. 12. Veränderungen durch den digitalen Wandel Neue Geschäftsmodelle Startups werden zu Marktführern. Quelle: Airbnb 600.000 Alternativen zum Hotelzimmer 2 Mio.+ Übernachtungen pro Jahr 250 Mio. Umsatz 2013 in USD
  13. 13. Veränderungen durch den digitalen Wandel Neue Kundenbedürfnisse Transparenz, Erreichbarkeit, Schnelligkeit Screenshot: Amazon Prime
  14. 14. Veränderungen durch den digitalen Wandel Neue Kundenbedürfnisse Transparenz, Erreichbarkeit, Schnelligkeit Quellen: Statista, Proven Expert & iVD Screenshot: Amazon Prime 200% Verkaufssteigerung durch positive Kundenbewertungen. 200 Mio. EUR Umsatz der deutschen „Online- Videotheken“ in 2014
  15. 15. Veränderungen durch den digitalen Wandel Neue Kundenbedürfnisse Transparenz, Erreichbarkeit, Schnelligkeit 200% Verkaufssteigerung durch positive Kundenbewertungen. 200 Mio. EUR Umsatz der deutschen „Online- Videotheken“ in 2014 210 Mio. EUR Umsatz der stationären Videotheken in 2013 Quellen: Statista, Proven Expert & iVD Screenshot: Amazon Prime
  16. 16. Wie kann man reagieren? Digitaler Mittelstand
  17. 17. Unternehmen digitalisieren Quelle: * Crisp Research / ** Initiative D21 / TNS Infratest 58% der mittelständischen Unternehmen haben keine umfassende Digitalstrategie.* 44 Mio. Deutsche nutzten 2014 das mobile Internet aus privaten oder beruflichen Gründen.** Chance für Vorteile Im Wettbewerb
  18. 18. Produkte digitalisieren Vom Bleistift bis zum Türschloss: Jedes Produkt erhält durch die Verbindung mit dem Netz neue Möglichkeiten, die Ihr Wettbewerber nicht anbietet. Neue Services entwickeln Mit digitalen Abläufen und Produkten können Sie neue Services für Ihre aktuellen Kunden oder neue Wachstumsmärkte erschaffen. Abläufe digitalisieren Formelle und informelle Abläufe zwischen Unternehmen, Ihrem Team und Kunden lassen sich mit digitalen Helfern automatisieren. Unternehmen digitalisieren
  19. 19. Welche Abläufe lassen sich digitalisieren?
  20. 20. Welche Abläufe lassen sich digitalisieren? Digitale Statuslisten Mehrere Beteiligte, ein Dokument: Projektplanung, Reports, Wissens- und Budgetverwaltung sind gute Beispiele für Listen, die als digitale Abläufe effizienter funktionieren. Digitales Management Verändert sich die Lage, sind schnelle Reaktionen entscheidend: Digitale Abläufe können auf Basis von Regeln eigenständig Prioritäten anpassen oder Nachrichten übermitteln.
  21. 21. Prozess zur Digitalisierung von Abläufen MSP-Modell Prozesse definieren (Process) Zu welcher Zeit müssen welche Informationen in welcher Form an welchem Ort vorliegen? Messpunkte festlegen (Measure) Welcher Informations- status muss regelmäßig geprüft werden? Schnittstellen schaffen (Share) Wie erhalten Personen oder Systeme wichtige Informationen? 1 2 3
  22. 22. Messpunkte festlegen Erfassen Sie Informationen, die regelmäßig in mehreren Bereichen des Unter- nehmens benötigt werden. 1 1 2 3 4 5 Prozess
  23. 23. Messwerte liefern Aussagen Wartezeit für Anrufer im Inbound-Callcenter Auslastung der Mitarbeiter Quelle: Ben Kraan Architecten BNA
  24. 24. Messwerte liefern Aussagen Wetterdaten + frühere Besuchsdaten im Biergarten Sinnvolle Lagerbestände Quelle: La Citta Vita, Beer garden, Viktualienmarkt
  25. 25. Messwerte liefern Aussagen Verkaufsdaten eines Produkts im Supermarkt Restmenge im Regal/Lager Quelle: Phillip Pessar
  26. 26. Schnittstellen schaffen Schnittstellen übermitteln Informationen zwischen Abläufen und bereiten sie für angebundene Systeme auf. 2 Prozess B Prozess A z. B. Manager z. B. Lieferant Datenschnittstelle zum Fremdsystem Schnittstellen via Browser / Smartphone
  27. 27. Schnittstellen zu Systemen in unseren Beispielen Quelle: Ben Kraan Architecten BNA Wetterdienst Besucher- datenbank Kassensystem Telefonanlage Warenwirtschaft Callcenter SupermarktBiergarten
  28. 28. Schnittstellen über das Internet Wetterdienst Besucher- datenbank KassensystemTelefonanlage Warenwirtschaft Callcenter SupermarktBiergarten Verbindung über die Cloud
  29. 29. Prozesse definieren Regeln und Abläufe bilden Prozesse ab, damit Cloud-Apps Probleme eigenständig lösen können. 3 1 2 3 4 5 Prozess Angebot mit Kostenanfrage
  30. 30. Prozesse definieren Regeln und Abläufe bilden Prozesse ab, damit Cloud-Apps Probleme eigenständig lösen können. 3 1 2 3 4 5 Prozess Angebot mit Kostenanfrage Bestellung Abgleich mit Projektbudget Freigabe durch System Aktualisierung Projektbudget
  31. 31. Prozesse in unseren Beispielen Wetterdienst KassensystemTelefonanlage Warenwirtschaft Callcenter SupermarktBiergarten Besucher- datenbank Anrufer auf anderen Standort verteilen Wartezeit zu hoch Zusätzliche 50 hl Bier benötigt Regal zu 90% leer Automatisch beim Brauereibetrieb nachbestellen Optionierte Home-Office Agenten aufschalten Markthelfer informieren Ggf. im Zentrallager nachbestellen
  32. 32. Beispiel für digitalisierte Abläufe: PIPL
  33. 33. Digitales Management in der Gastronomie- & Eventbranche Fragt selbstständig Verfügbarkeiten ab. Sorgt für Ersatz bei Ausfällen, z. B. durch Krankheit. Übernimmt Zeiterfassung für die Abrechnung. Informiert Manager bei Abwesenheiten.
  34. 34. Aufwände sinken, Freiräume steigen Durch die Automatisierung entfällt nicht nur der Pflegeaufwand. Auch Statusmeetings und -telefonate können obsolet werden. Bessere Beziehung für Kunde & Company Digitale Abläufe ermöglichen es, Kundenbedürfnisse an allen Kontaktpunkten besser zu bedienen und Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Bessere Informationsqualität Automatisch erfasste Informationen sind aktueller und von höherer Zuverlässigkeit, als manuell gepflegte Excel-Listen. Vorteile durch digitalisierte Abläufe
  35. 35. Welche Produkte lassen sich digitalisieren?
  36. 36. Welche Produkte lassen sich digitalisieren? Das geht. Gebrauchsgüter und Produkte mit lang- fristiger bzw. häufiger Verwendung, wie Möbel, Werkzeuge oder ganze Gebäude, eignen sich für die Digitalisierung. Hier wird es schwierig. Verbrauchsgüter mit hoher Rotation, z. B. Lebensmittel, eignen sich nicht für die Digitalisierung. Möglich sind hier aber neue Services, die den Produktnutzen stärken.
  37. 37. Prozess zur Digitalisierung von Produkten MSPR-Modell für Produkte Prozesse definieren (Process) Zu welcher Zeit müssen welche Informationen in welcher Form an welchem Ort vorliegen? Messpunkte festlegen (Measure) Welche Informationen werden per Sensor am Produkt erhoben? Schnittstellen schaffen (Share) Mit welcher Schnitt- stelle gelangen diese Informationen in die Cloud / zu einer App? 1 2 3 Option: Reaktionen entwickeln (React) Wie und zu welchem Zweck reagiert das Produkt auf Ergebnisse aus den Prozessen? 4
  38. 38. Prozess zur Digitalisierung von Produkten 3 Beispiele Manche gibt es bereits.
  39. 39. Smarte Pflanzentöpfe Prozesse definieren Die Apps ergreifen eigen- ständig Maßnahmen zur Erhaltung der Pflanzen. Nutzer beeinflussen das System per Mobile-App. Messpunkte festlegen Sensoren messen Feuchtigkeits- und Mineralienwerte, Temperatur und Sonneneinstrahlung. Schnittstellen schaffen Per WLAN sendet der Topf aktuelle Daten in die Cloud. Eine Daten- bank für Pflanzenpflege ist online angebunden. 1 2 3 Reaktionen schaffen Mineralien & Wasser werden aus einem Reservoir beigefügt. Der integrierte Sonnenschutz klappt bei Bedarf aus. 4
  40. 40. Smarter Bürostuhl Prozesse definieren Auf Basis der Analyse- daten erstellt das System ein medizinisches Profil zur Bekämpfung von Rückenproblemen. Messpunkte festlegen Der Stuhl erfasst Infor- mationen zur Körper- wärme und Sitzposition. Per App werden Daten zum Komfort abgefragt. Schnittstellen schaffen Die Bedienung per App wird via Bluetooth ermöglicht. Analyse- daten werden per WLAN gesendet. 1 2 3 Reaktionen schaffen Die App gibt Empfeh- lungen zur Sitzposition und gleicht diese mit der gewählten Einstellung ab. 4 Quelle: TOPSTAR GmbH / WAGNER
  41. 41. Smartes Garagentor Prozesse definieren Nähert sich der Besitzer, öffnet das Tor entspre- chend der Einstellungen eigenständig. Per App kann wartender Besuch jederzeit Zutritt erhalten. Messpunkte festlegen Ist das Tor geöffnet? Wird die Garage betreten? Sensoren liefern Auskunft, das Smartphone den Standort des Besitzers. Schnittstellen schaffen Über das lokale WLAN verbindet sich das Tor mit der passenden Cloud-Plattform. 1 2 3 Reaktionen schaffen Durch die Verbindung der Motorsteuerung ins Netz kann das Tor jederzeit geöffnet oder geschlossen werden. 4 Quelle: josefsteiner.de
  42. 42. Welche Services lassen sich digitalisieren? Quelle: Netflix
  43. 43. Welche Services lassen sich digitalisieren? Welche nicht? Quelle: Netflix
  44. 44. Digitale Abläufe (+ vernetzte Geräte) = Digitaler Service Digitale Dienstleistungen
  45. 45. Netflix: Digitale Abläufe Anmelden online Filmsuche online Bezahlung online Beratung online Abholen Exklusive Serien Quelle: Netflix
  46. 46. Netflix: Vernetzte Geräte Quelle: Netflix Smart TVs, Apple TV, Playstation & Web Tablets & Smartphones
  47. 47. Können mittelständische Unternehmen dieses Vorgehen übernehmen? Neue Services entwickeln
  48. 48. Können mittelständische Unternehmen dieses Vorgehen übernehmen? Neue Services entwickeln Ja, es gibt zwei Möglichkeiten
  49. 49. Ist z.B. Ihre Logistik von Start bis Ziel digital vernetzt? Services für neue Märkte
  50. 50. Ist z.B. Ihre Logistik von Start bis Ziel digital vernetzt? Perfekt: Machen Sie einen smarten Service daraus. Services für neue Märkte
  51. 51. Amazon erwirtschaftet mit Services neben dem Kerngeschäft rund 5 Mrd. USD pro Jahr. Services für neue Märkte Quelle: Forbes
  52. 52. Die Alternative: Stellen Sie sich die Frage, welche Services Ihren Kunden zusätzlichen Wert verschaffen. Services für Bestandskunden
  53. 53. Die Alternative: Stellen Sie sich die Frage, welche Services Ihren Kunden zusätzlichen Wert verschaffen. Services für Bestandskunden Das ist leider nicht so einfach.
  54. 54. Henry Ford, Entrepreneur Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt: „Schnellere Pferde.“
  55. 55. 3 Tipps aus unserem Labor für Empathie
  56. 56. Experten- interviews Treffen Sie Kunden in einem angenehmen Umfeld und stellen Sie offene Fragen. Aber: Verteidigen Sie sich nicht bei Kritik. Suchen Sie nach den Gründen. 1
  57. 57. Raus aus dem Büro Begleiten Sie Ihren Kundendienst oder (besser) Ihre Kunden bei der Verwendung Ihrer Produkte. Beobachten und lernen Sie neue Probleme kennen. 2
  58. 58. Testen Sie Prototypen Entwickeln Sie kleine Prototypen, bevor Sie einen Ablauf, ein Produkt / einen Service digitalisieren. So lernen Sie, ob Ihr Ansatz dem Bedarf gerecht wird. 3
  59. 59. Aktuelle Publikationen von Me & Company finden Sie unter www.me-company.de/publikationen/
  60. 60. Mit für Sie erstellt. www.me-company.de Lieben Dank.

×