NextCC15. Workshop. Namics.
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Jens Reufsteck. Senior Manager.
Digitale Transformation?
Die meisten Unternehmen glauben,
dass sie mittendrin stehen.
Die wenigsten Unternehmen wissen,
was es eigentlich ist.
Namics.
Transformation means ...
... to make fundamental changes in
how business is conducted in order
to help cope with a...
Namics.
Erwartungen an Digitale Transformation
Namics.
SMAC – die Treiber hinter Digitaler
Transformation
Kunde
Namics.
SMAC – die Treiber hinter Digitaler
Transformation
Social
Direkte
Kommunikation
Kunde
Namics.
SMAC – die Treiber hinter Digitaler
Transformation
Social
Direkte
Kommunikation
Analytics
Maximales
Kundenverständ...
Namics.
SMAC – die Treiber hinter Digitaler
Transformation
Social
Direkte
Kommunikation
Analytics
Maximales
Kundenverständ...
Namics.
SMAC – die Treiber hinter Digitaler
Transformation
Social
Direkte
Kommunikation
Analytics
Maximales
Kundenverständ...
Namics.
SMAC – die Treiber hinter Digitaler
Transformation
2004: Facebook
2005: Google Analytics
2006: Amazon
Web Services...
Case:
ABB Low Voltage Products
Namics.
ABB Low Voltage Products
ABB Bild
Namics.
Steps of the Journey to Digital.
Our Strategic Approach
Digital Maturity
Integrated Digital
Business Platforms
Dig...
Namics.
ABB Connect
Herausforderungen
250.000 Artikelnummern
Interne Informationshierarchie
100 Länder, 28 Sprachen
Fokus ...
Namics.
Das Ergebnis
 Erfolgreicher Launch in Schweden und China
 Roll-out in rund 70 weitere Länder
 Sehr zufriedene N...
Video
Namics.
Journey to Digital: Roadmap
Namics.
Entwicklungsstufen: Mobile Business Apps
Digitalization
of Content
Digitalization of
Business
Features
Digitalizat...
Namics.
Treiber: Connected ... things
Namics.
Geschäftsmodelle
Geschäftsmodell Beispiel
Produkt
Service
Daten
Plattform
Und was bedeutet das konkret?
Namics.
Entwicklungsstufen: Mobile Business Apps
Digitalization
of Content
Digitalization of
Business
Features
Digitalizat...
Mobile First
Fragen? – Hoffentlich!
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation

1.388 Aufrufe

Veröffentlicht am

Auf der nextcc 2015 in Böblingen zeigte unser Mobile-Experte Jens Reufsteck auf, wie mit Mobile-Lösungen die digitale Transformation gemeistert werden kann.

Veröffentlicht in: Mobil
  • Als Erste(r) kommentieren

Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation

  1. 1. NextCC15. Workshop. Namics. Mobile als Türöffner zur Digitalen Transformation Jens Reufsteck. Senior Manager.
  2. 2. Digitale Transformation?
  3. 3. Die meisten Unternehmen glauben, dass sie mittendrin stehen. Die wenigsten Unternehmen wissen, was es eigentlich ist.
  4. 4. Namics. Transformation means ... ... to make fundamental changes in how business is conducted in order to help cope with a new, more challenging market environment. Harvard Business Review, 2007
  5. 5. Namics. Erwartungen an Digitale Transformation
  6. 6. Namics. SMAC – die Treiber hinter Digitaler Transformation Kunde
  7. 7. Namics. SMAC – die Treiber hinter Digitaler Transformation Social Direkte Kommunikation Kunde
  8. 8. Namics. SMAC – die Treiber hinter Digitaler Transformation Social Direkte Kommunikation Analytics Maximales Kundenverständnis Kunde
  9. 9. Namics. SMAC – die Treiber hinter Digitaler Transformation Social Direkte Kommunikation Analytics Maximales Kundenverständnis Cloud Maximale Kundennähe Kunde
  10. 10. Namics. SMAC – die Treiber hinter Digitaler Transformation Social Direkte Kommunikation Analytics Maximales Kundenverständnis Mobile Ständiger Begleiter Cloud Maximale Kundennähe Kunde
  11. 11. Namics. SMAC – die Treiber hinter Digitaler Transformation 2004: Facebook 2005: Google Analytics 2006: Amazon Web Services 2007: iPhone
  12. 12. Case: ABB Low Voltage Products
  13. 13. Namics. ABB Low Voltage Products ABB Bild
  14. 14. Namics. Steps of the Journey to Digital. Our Strategic Approach Digital Maturity Integrated Digital Business Platforms Digitalized Business Models Digital Business Processes Stand-alone solutions Organizational Change
  15. 15. Namics. ABB Connect Herausforderungen 250.000 Artikelnummern Interne Informationshierarchie 100 Länder, 28 Sprachen Fokus nur auf technischen Features Mäßige Daten- & Content-Qualität Lösung Fokus auf 350 Produktfamilien (mit Option zu Drill-Down) Entkoppelung externer Navigation von interner Organisation Roll-out in Phasen, strukturiertes Daten-Management Fokus auf lösungsorientiertem Ansatz Fokussierte Organisation der Daten
  16. 16. Namics. Das Ergebnis  Erfolgreicher Launch in Schweden und China  Roll-out in rund 70 weitere Länder  Sehr zufriedene Nutzer  Planungen für nächste Ausbaustufe in vollem Gang
  17. 17. Video
  18. 18. Namics. Journey to Digital: Roadmap
  19. 19. Namics. Entwicklungsstufen: Mobile Business Apps Digitalization of Content Digitalization of Business Features Digitalization of Business Processes Digitalization of Business Models Organizational Change Digital Maturity
  20. 20. Namics. Treiber: Connected ... things
  21. 21. Namics. Geschäftsmodelle Geschäftsmodell Beispiel Produkt Service Daten Plattform
  22. 22. Und was bedeutet das konkret?
  23. 23. Namics. Entwicklungsstufen: Mobile Business Apps Digitalization of Content Digitalization of Business Features Digitalization of Business Processes Digitalization of Business Models Organizational Change Digital Maturity
  24. 24. Mobile First
  25. 25. Fragen? – Hoffentlich!

×