Informationskompetenz 2.0 Thomas Hapke Universitätsbibliothek der TU Hamburg-Harburg Bild: D. Bieler
Informationskompetenz damals " Dabei genügt es nicht, etwa öffentliche Bibliotheken zu gründen; es muss auch … die Te...
Informationskompetenz verändert sich!! Bilder: D. Bieler
Informationskompetenz 2.0 ist nicht primär orientiert an Technik bzw. sozialer Software,  sondern ist eine Änderung der Si...
Informationskompetenz ist eine von vielen Schlüsselkompetenzen!
Informationskompetenz wird ganzheitlicher! Über effiziente Recherche - und Navigationsstrategien hinaus umfasst Informatio...
Informationskompetenz ist auch Lernen über Information!
Dewey oder Dewey? Melvil (1851-1931) Dezimalklassifikation „ bibliothekarisches Informieren“ John (1859-1952) „ Learning b...
Informationskompetenz und das Web 2.0: Neue Inhalte!
Auch das Thema Wissenschaftliches Arbeiten gehört dazu! VISION – Online-Tutorial der TUHH-Bibliothek www.vision.tu-harburg...
Informationskompetenz und das Web 2.0:  Neue Methoden der Vermittlung!
Informationskompetenz und das Web 2.0: Neue Methoden der Vermittlung!
Informationskompetenz 2.0 Lernen über Information Schlüsselkompetenzen Web 2.0 Lernen Weblogs Wikis Podcasts Sozio-technis...
Folgerungen für Bibliotheken!? Teaching oder Learning Facilitating Library?  Bibliothek als Erfahrungs- und Lernraum, nich...
Die Bibliothek als Wohnzimmer
Zum Schluss Mehr:   Hapke, Thomas: Informationskompetenz 2.0 und das Verschwinden des "Nutzers". In: Bibliothek ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Informationskompetenz 2.0

2.657 Aufrufe

Veröffentlicht am

Slides of a paper about information literacy 2.0 at the AGFN workshop in Berlin Septmebr 25, 2007

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.657
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
29
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Informationskompetenz 2.0

  1. 1. Informationskompetenz 2.0 Thomas Hapke Universitätsbibliothek der TU Hamburg-Harburg Bild: D. Bieler
  2. 2. Informationskompetenz damals " Dabei genügt es nicht, etwa öffentliche Bibliotheken zu gründen; es muss auch … die Technik der Benutzung vorhandener Bücherschätze … den Bildungssuchenden geläufig gemacht werden. “ (1910) Wilhelm Ostwald, Chemie-Nobelpreis 1909 und 1911 Gründer der “Brücke”, einer Institution zur “Organisierung der geistigen Arbeit” in München Ostwalds Privatbibliothek, Großbothen, Sachsen
  3. 3. Informationskompetenz verändert sich!! Bilder: D. Bieler
  4. 4. Informationskompetenz 2.0 ist nicht primär orientiert an Technik bzw. sozialer Software, sondern ist eine Änderung der Sicht auf Informationskompetenz!
  5. 5. Informationskompetenz ist eine von vielen Schlüsselkompetenzen!
  6. 6. Informationskompetenz wird ganzheitlicher! Über effiziente Recherche - und Navigationsstrategien hinaus umfasst Informationskompetenz vor allem die Kreativität, den eigenen Lern- und Informations-prozess bewusst und bedarfsgerecht zu gestalten. Fisher Fine Arts Library, University of Pennsylvania, Philadelphia
  7. 7. Informationskompetenz ist auch Lernen über Information!
  8. 8. Dewey oder Dewey? Melvil (1851-1931) Dezimalklassifikation „ bibliothekarisches Informieren“ John (1859-1952) „ Learning by doing“ erfahrungsorientiertes und demokratisches Lernen Informationskompetenz als Teil des Lernens Bild: http://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Melvil_Dewey&oldid=156750080 Bild: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=John_Dewey&oldid=36333876
  9. 9. Informationskompetenz und das Web 2.0: Neue Inhalte!
  10. 10. Auch das Thema Wissenschaftliches Arbeiten gehört dazu! VISION – Online-Tutorial der TUHH-Bibliothek www.vision.tu-harburg.de
  11. 11. Informationskompetenz und das Web 2.0: Neue Methoden der Vermittlung!
  12. 12. Informationskompetenz und das Web 2.0: Neue Methoden der Vermittlung!
  13. 13. Informationskompetenz 2.0 Lernen über Information Schlüsselkompetenzen Web 2.0 Lernen Weblogs Wikis Podcasts Sozio-technische Praxis und Community of Practice Privacy Geistiges Eigentum Story-telling E-Portfolios Reflexionskompetenz Handlungskompetenz Multidimensionalität und Kontextvielfalt Kritische Sicht
  14. 14. Folgerungen für Bibliotheken!? Teaching oder Learning Facilitating Library? Bibliothek als Erfahrungs- und Lernraum, nicht als Warenhaus! Grainger Engineering Library, Urbana-Champaign, University of Illinois Bild: D. Bieler
  15. 15. Die Bibliothek als Wohnzimmer
  16. 16. Zum Schluss Mehr: Hapke, Thomas: Informationskompetenz 2.0 und das Verschwinden des "Nutzers". In: Bibliothek 31 (2007) Nr. 2, S. 137-149 www.bibliothek-saur.de/preprint/2007/ar2445_hapke.pdf bzw. www.bibliothek-saur.de/2007_2/137-149.pdf Website Thomas Hapke: www.tu-harburg.de/b/hapke/ oder www.tub.tu-harburg.de/index.php?id=192 Danke an Detlev Bieler für die Zeichnungen!

×