SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 29
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Thomas Hapke
Universitätsbibliothek der
TU Hamburg-Harburg
"[D]er Keim für [...] die technische
Organisation der Wissenschaft"
Ostwald's Klassiker der exakten
Wissenschaften
Internationale Tagung “Geschichte der
Wissenschaftsgeschichte”, Bayerische
Akademie der Wissenschaften,
München,
11. bis 12. Oktober 2012
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
1889 - der erste Klassiker
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Wilhelm Ostwald
- Chemie-Nobelpreisträger 1909
1853-1932
Professor für Physikalische
Chemie in Leipzig 1883-1905
Besonders nach Emeritierung
umfassende Interessen an
(Natur-) Philosophie, Geschichte
der Naturwissenschaften und
Farbentheorie
Abb.: Quelle Wilhelm-Ostwald-Gedenkstätte in Großbothen, Sachsen
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Der rote Faden
• Ostwalds Klassiker der exakten Wissenschaften
- Das "Klassische" und Klassiker in der Geschichte der
Wissenschaften
- Kontext und Ziele
- Kurzer Überblick zur Geschichte der Schriftenreihe
- Klassiker heute
• Der "Keim" für die Organisation der Wissenschaft
• Ostwald als Klassiker
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Ostwalds Verwendung des Klassiker-
Begriffes und das Klassische am Ende
des 19. Jahrhunderts
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Wilhelm Ostwald:
„... it is becoming
more and more
difficult to obtain a
complete survey ...
of the current
scientific
production of the
day.“ (1913)
Informationsflut damals
Privatbibliothek Ostwalds in Großbothen, Sachsen
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Ziele der Klassiker: Verfügbarkeit
verbessern
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Klassiker bis 1915
Made with http://www.wordle.net
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Klassiker der ersten Jahrzehnte beim
Verlag Wilhelm Engelmann Leipzig
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Klassiker bei der
Akademischen
Verlagsgesellschaft
Leipzig
1919 bis ca. 1940
Neuaufbindungen
alter Buchblöcke
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Klassiker bei der
Akademischen
Verlagsgesellschaft
Geest & Portig
(DDR)
Sonderband von
Lothar Dunsch: Ein
Fundament zum Gebäude
der Wissenschaften :
einhundert Jahre Ostwalds
Klassiker der exakten
Wissenschaften (1889 –
1989). Leipzig, 1989.
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Konkurrenzprodukt „Neue Folge“ beim
Vieweg-Verlag Braunschweig, 1965-1970
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Beim Verlag Harri Deutsch seit 1995
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Klassiker heute
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Der rote Faden
• Ostwalds Klassiker der exakten Wissenschaften
• Der "Keim" für die Organisation der Wissenschaft
- Monographie-Prinzip und Brücke
- Klassiker als didaktisches Medium
- Klassifikation und Klassiker?!
• Ostwald als Klassiker
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Ein Projekt zur Organisation
des Welt-Wissens
Gründung durch Ostwald
und Karl W. Bührer:
„Die Brücke –
Internationales Institut
zur Organisierung der
geistigen Arbeit“
München, 1911-1914
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Ziele der „Brücke“
• Internationale Organisations-
und Vermittlungsstelle
• Ordnung der Wissenschaften
und Papierformate
• Aufbau einer Welt-Enzyklopädie
in Kartei-Form als sich automatisch
aktuell haltendes „Handbuch der
Zukunft“
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Die „Klassiker“ als „Keim“
des Monographieprinzips
„Prinzip der unabhängigen Handhabung des
einzelnen Stückes“
• Erhaltung der “Beweglichkeit des Gedankens”
• Ähnlich dem “one-sheet-one-topic” bei
Beatrice and Sidney Webb
• „eine dem mannigfaltigen Bedürfnissen sich
überall anschmiegende individuelle
Kombination unter jedem möglichen
Gesichtspunkt“
• Paul Otlet
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
„Elemente“
wissenschaftlicher Kommunikation
“Wird dann darauf geachtet, daß
jedes Blatt nur ein Thema enthält, so
erkennt man alsbald, daß eine
unbegrenzte Kombinierbarkeit der so
erhaltenen Elemente erreicht wird,
und daß man, je nach dem Zweck,
den man verfolgt, gegebenenfalls
jede beliebige Beziehung der
dargestellten Tatsachen durch die
räumliche Ordnung dieser Karten
zum Ausdruck bringen kann.”
W. Ostwald: Die chemische Literatur ... 1919. S. 96
Karteikarten
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Die „Klassiker“ als
didaktisches Medium
Popularisierung von
Wissenschaft durch Schriften
kleinen Formats (Reclam,
Göschen, Aus Natur und
Geisteswelt)
Buchumschlag von Peter Behrens, 1908!
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
„Klassiker“ und
(Romantiker)
Klassifikation
Chemical Information Bulletin,
Volume 28, Number 02, Fall 1976
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Der rote Faden
• Ostwalds Klassiker der exakten Wissenschaften
• Der "Keim" für die Organisation der Wissenschaft
• Ostwald als Klassiker
- der wissenschaftlichen Information und Kommunikation
- der Wissenschaftsgeschichte
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Buch über chemische Literatur
und Aufsätze zu chemischen
Lehrbüchern, Zeitschriften und
Jahresberichten
„So denke ich, daß im
Anschluß an die
Volksbibliotheken auch die
Einführung in die Kunst der
Bücherbenutzung durch
Vorträge und
Demonstrationen gepflegt
werden sollte, ...“ (1910)
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Internationales Institut für
Chemie
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Die Brücke und der verborgene
Ursprung des Informationswesens in
der Chemie
• Monographieprinzip:
Elemente
wissenschaftlichen
Arbeitens
• Organisation:
Teilung und
Kombination
• „Restlosigkeit“
(Vollständigkeit)
• Standardisierung
• Dezimalklassifikation
• Chemische Elemente
• Analyse und Synthese
• Erhaltungsgesetze
• Standardisierung
• Periodensystem
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Ostwald und Georg Sarton
• Bibliografie von Isis 1914 als
„L‘encyclopédie sur fiches“
geplant
• Klassifikation der Isis-Bibliografie
von Ostwald und August Comte
inspiriert
• Ostwald an Sarton, 8. März 1912:
„Reihenfolge Buch : Zeitschrift
für rationeller halten“
Abb. http://en.wikipedia.org/wiki/File:Sarton_Bookplate.jpg
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Zwischen dem Logischen und
dem Historischen
Ostwald ist Teil der Geschichte der historischen
Epistemologie.
Die Beschäftigung mit Ostwalds Klassikern und
allgemeiner mit Wissenschaftsgeschichte fördert
Reflexion
• über die philosophische Erkenntnisproblematik
und Methodik wissenschaftlichen Arbeitens
• über den Umgang mit Information
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Danke!
Thomas Hapke
Web: http://www.tu-harburg.de/b/hapke
Facebook: http://www.facebook.com/thhapke
Blog: http://blog.hapke.de
Netvibes: http://www.netvibes.com/thapke
Links: http://del.icio.us/thapke
Slidespace: http://www.slideshare.net/thapke
Tweets: http://twitter.com/thapke
Friendfeed: http://friendfeed.com/thapke
Ostwalds Klassiker
Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH
Technische Universität Hamburg-Harburg
Zum Weiterlesen
Hapke, T.: Kombinatorik als Element wissenschaftlichen Arbeitens bei Wilhelm
Ostwald. In: P. Stekeler-Weithofer, … (Hrsg.), An den Grenzen der Wissenschaft.
Die “Annalen der Naturphilosophie” und das natur- und kulturphilosophische
Programm ihrer Herausgeber Wilhelm Ostwald und Rudolf Goldscheid. Leipzig:
Hirzel, 2011. (Abh. d. Sächsischen Akademie d. Wiss. zu Leipzig, Philogisch-
histor. Klasse, Bd. 82, H. 1, 2011), S. 212-248.
Hapke, T.: Zum verborgenen Ursprung des Informationswesens in der Chemie.
In: LIBREAS.Library Ideas 6(2010)2, 17
http://www.libreas.eu/ausgabe17/texte/01hapke.htm
Hapke, T. : Roots of mediating information. Aspects of the German information
movement. In: W.B. Rayward, (Hrsg.), European modernism and the information
society : informing the present, understanding the past. Aldershot: Ashgate,
2008. S. 307-327
Hapke, T.: Informationskompetenz in einer neuen Informationskultur. In: W. Sühl-
Strohmenger (Hrsg.), Handbuch Informationskompetenz, S. 36-48. Berlin: De
Gruyter Saur, 2012. http://www.degruyter.com/view/product/129277

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Hardware Y Redes Copia
Hardware Y Redes   CopiaHardware Y Redes   Copia
Hardware Y Redes Copia
pabloyaitor
 
La Ensenanza Por Proyectos
La Ensenanza Por ProyectosLa Ensenanza Por Proyectos
La Ensenanza Por Proyectos
diegopc69
 
RelacióN, CoordinacióN Y AdaptacióN En Animales Y Plantas
RelacióN, CoordinacióN Y AdaptacióN En Animales Y PlantasRelacióN, CoordinacióN Y AdaptacióN En Animales Y Plantas
RelacióN, CoordinacióN Y AdaptacióN En Animales Y Plantas
guest53e8ee
 
Dbh 4 familiak 09 10 mjdef
Dbh 4 familiak 09 10 mjdefDbh 4 familiak 09 10 mjdef
Dbh 4 familiak 09 10 mjdef
guest404999
 
Informe final al proyecto aprendizaje piramidal
Informe final al proyecto aprendizaje piramidalInforme final al proyecto aprendizaje piramidal
Informe final al proyecto aprendizaje piramidal
Jenner Baquero
 
intranet video uni krems
intranet video uni kremsintranet video uni krems
intranet video uni krems
Haymo Meran
 
1A Stem Changing Verbs
1A Stem Changing Verbs1A Stem Changing Verbs
1A Stem Changing Verbs
guest475fa2
 
Bee Register, Profile, & Submit Steps
Bee Register, Profile, & Submit StepsBee Register, Profile, & Submit Steps
Bee Register, Profile, & Submit Steps
Tewfiq Ferahi
 
Web 2.0 D
Web 2.0 DWeb 2.0 D
Web 2.0 D
darexa
 

Andere mochten auch (20)

Hardware Y Redes Copia
Hardware Y Redes   CopiaHardware Y Redes   Copia
Hardware Y Redes Copia
 
La Ensenanza Por Proyectos
La Ensenanza Por ProyectosLa Ensenanza Por Proyectos
La Ensenanza Por Proyectos
 
RelacióN, CoordinacióN Y AdaptacióN En Animales Y Plantas
RelacióN, CoordinacióN Y AdaptacióN En Animales Y PlantasRelacióN, CoordinacióN Y AdaptacióN En Animales Y Plantas
RelacióN, CoordinacióN Y AdaptacióN En Animales Y Plantas
 
Antecedentes legales en Las Heras
Antecedentes legales en Las HerasAntecedentes legales en Las Heras
Antecedentes legales en Las Heras
 
Dbh 4 familiak 09 10 mjdef
Dbh 4 familiak 09 10 mjdefDbh 4 familiak 09 10 mjdef
Dbh 4 familiak 09 10 mjdef
 
Informe final al proyecto aprendizaje piramidal
Informe final al proyecto aprendizaje piramidalInforme final al proyecto aprendizaje piramidal
Informe final al proyecto aprendizaje piramidal
 
intranet video uni krems
intranet video uni kremsintranet video uni krems
intranet video uni krems
 
77
7777
77
 
1A Stem Changing Verbs
1A Stem Changing Verbs1A Stem Changing Verbs
1A Stem Changing Verbs
 
Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar
Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar
Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar
 
Universal Search
Universal SearchUniversal Search
Universal Search
 
Präsentation scoyo.de beim Innovation Hub des DMMK 2009
Präsentation scoyo.de beim Innovation Hub des DMMK 2009Präsentation scoyo.de beim Innovation Hub des DMMK 2009
Präsentation scoyo.de beim Innovation Hub des DMMK 2009
 
Android y computo móvil
Android y computo móvilAndroid y computo móvil
Android y computo móvil
 
Bee Register, Profile, & Submit Steps
Bee Register, Profile, & Submit StepsBee Register, Profile, & Submit Steps
Bee Register, Profile, & Submit Steps
 
Review Community Management SUMMIT 2011
Review Community Management SUMMIT 2011Review Community Management SUMMIT 2011
Review Community Management SUMMIT 2011
 
dfsghfghfjgfjgjj
dfsghfghfjgfjgjjdfsghfghfjgfjgjj
dfsghfghfjgfjgjj
 
Jahreshauptversammlung 2012
Jahreshauptversammlung 2012Jahreshauptversammlung 2012
Jahreshauptversammlung 2012
 
Marktforschung und Social Media
Marktforschung und Social MediaMarktforschung und Social Media
Marktforschung und Social Media
 
Web 2.0 D
Web 2.0 DWeb 2.0 D
Web 2.0 D
 
Pla treball jornada continuada 12 13
Pla treball jornada continuada 12 13Pla treball jornada continuada 12 13
Pla treball jornada continuada 12 13
 

Ähnlich wie [D]er Keim fuer [...] die technische Organisation der Wissenschaft : Ost…

Kinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
Kinderforscher der TUHH in der UniversitätsbibliothekKinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
Kinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
Thomas Hapke
 
Kinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
Kinderforscher der TUHH in der UniversitätsbibliothekKinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
Kinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
guestc2e6ff1b
 
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
Thomas Hapke
 

Ähnlich wie [D]er Keim fuer [...] die technische Organisation der Wissenschaft : Ost… (10)

Vom Karteikasten zum Internet - Informationsbeschaffung und -vermittlung hist...
Vom Karteikasten zum Internet - Informationsbeschaffung und -vermittlung hist...Vom Karteikasten zum Internet - Informationsbeschaffung und -vermittlung hist...
Vom Karteikasten zum Internet - Informationsbeschaffung und -vermittlung hist...
 
Google und Wikipedia damals - Zur Fruehgeschichte des Internets
Google und Wikipedia damals - Zur Fruehgeschichte des InternetsGoogle und Wikipedia damals - Zur Fruehgeschichte des Internets
Google und Wikipedia damals - Zur Fruehgeschichte des Internets
 
Weltbibliotheken um 1900
Weltbibliotheken um 1900Weltbibliotheken um 1900
Weltbibliotheken um 1900
 
Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...
Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...
Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...
 
Von Fotos und Formaten - Sammeln und Normieren in Informations- und Technikge...
Von Fotos und Formaten - Sammeln und Normieren in Informations- und Technikge...Von Fotos und Formaten - Sammeln und Normieren in Informations- und Technikge...
Von Fotos und Formaten - Sammeln und Normieren in Informations- und Technikge...
 
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
 
Kinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
Kinderforscher der TUHH in der UniversitätsbibliothekKinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
Kinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
 
Kinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
Kinderforscher der TUHH in der UniversitätsbibliothekKinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
Kinderforscher der TUHH in der Universitätsbibliothek
 
Zitieren und wissenschaftliche Arbeiten
Zitieren und wissenschaftliche ArbeitenZitieren und wissenschaftliche Arbeiten
Zitieren und wissenschaftliche Arbeiten
 
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
 

Mehr von Thomas Hapke

Information culture - different views on information literacy
Information culture - different views on information literacyInformation culture - different views on information literacy
Information culture - different views on information literacy
Thomas Hapke
 
Finding and managing engineering information
Finding and managing engineering informationFinding and managing engineering information
Finding and managing engineering information
Thomas Hapke
 
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und BiotechnologieFachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
Thomas Hapke
 
Finding and managing engineering information
Finding and managing engineering informationFinding and managing engineering information
Finding and managing engineering information
Thomas Hapke
 
Finding and managing process engineering information
Finding and managing process engineering informationFinding and managing process engineering information
Finding and managing process engineering information
Thomas Hapke
 

Mehr von Thomas Hapke (20)

Auf den Schultern von Riesen - zur Rolle des Zitierens in der wissenschaftl...
Auf den Schultern von Riesen   - zur Rolle des Zitierens in der wissenschaftl...Auf den Schultern von Riesen   - zur Rolle des Zitierens in der wissenschaftl...
Auf den Schultern von Riesen - zur Rolle des Zitierens in der wissenschaftl...
 
Finding and managing engineering information … and the challenge of publishin...
Finding and managing engineering information … and the challenge of publishin...Finding and managing engineering information … and the challenge of publishin...
Finding and managing engineering information … and the challenge of publishin...
 
Sichten auf Informationskompetenz
Sichten auf InformationskompetenzSichten auf Informationskompetenz
Sichten auf Informationskompetenz
 
Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...
Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...
Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...
 
Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen - z...
Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen - z...Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen - z...
Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen - z...
 
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
 
Fachinformation nutzen - Volltexte, Suchmaschinen, Kataloge, Datenbanken, Wis...
Fachinformation nutzen - Volltexte, Suchmaschinen, Kataloge, Datenbanken, Wis...Fachinformation nutzen - Volltexte, Suchmaschinen, Kataloge, Datenbanken, Wis...
Fachinformation nutzen - Volltexte, Suchmaschinen, Kataloge, Datenbanken, Wis...
 
Fachinformation finden
Fachinformation findenFachinformation finden
Fachinformation finden
 
Information habits in continuously changing information environments : digg...
Information habits in continuously changing information environments : digg...Information habits in continuously changing information environments : digg...
Information habits in continuously changing information environments : digg...
 
Life-Cycle Wissenschaftliche Kommunikation
Life-Cycle Wissenschaftliche KommunikationLife-Cycle Wissenschaftliche Kommunikation
Life-Cycle Wissenschaftliche Kommunikation
 
Welcome at TUHH library - A library in transition!
Welcome at TUHH library - A library in transition!Welcome at TUHH library - A library in transition!
Welcome at TUHH library - A library in transition!
 
Zur sozialen Konstruktion von Recherche-Ergebnissen - Discovery-Systeme
Zur sozialen Konstruktion von Recherche-Ergebnissen - Discovery-SystemeZur sozialen Konstruktion von Recherche-Ergebnissen - Discovery-Systeme
Zur sozialen Konstruktion von Recherche-Ergebnissen - Discovery-Systeme
 
Information culture - different views on information literacy
Information culture - different views on information literacyInformation culture - different views on information literacy
Information culture - different views on information literacy
 
Finding and managing engineering information
Finding and managing engineering informationFinding and managing engineering information
Finding and managing engineering information
 
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und BiotechnologieFachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
 
Willkommen in der TUHH und in der TUHH-Bibliothek
Willkommen in der TUHH und in der TUHH-BibliothekWillkommen in der TUHH und in der TUHH-Bibliothek
Willkommen in der TUHH und in der TUHH-Bibliothek
 
Jonglieren mit Bällen, Ringen, ... und Informationen!
Jonglieren mit Bällen, Ringen, ... und Informationen!Jonglieren mit Bällen, Ringen, ... und Informationen!
Jonglieren mit Bällen, Ringen, ... und Informationen!
 
Nachdenken über Informationskompetenz
Nachdenken über InformationskompetenzNachdenken über Informationskompetenz
Nachdenken über Informationskompetenz
 
Finding and managing engineering information
Finding and managing engineering informationFinding and managing engineering information
Finding and managing engineering information
 
Finding and managing process engineering information
Finding and managing process engineering informationFinding and managing process engineering information
Finding and managing process engineering information
 

[D]er Keim fuer [...] die technische Organisation der Wissenschaft : Ost…

  • 1. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Thomas Hapke Universitätsbibliothek der TU Hamburg-Harburg "[D]er Keim für [...] die technische Organisation der Wissenschaft" Ostwald's Klassiker der exakten Wissenschaften Internationale Tagung “Geschichte der Wissenschaftsgeschichte”, Bayerische Akademie der Wissenschaften, München, 11. bis 12. Oktober 2012
  • 2. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg 1889 - der erste Klassiker
  • 3. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Wilhelm Ostwald - Chemie-Nobelpreisträger 1909 1853-1932 Professor für Physikalische Chemie in Leipzig 1883-1905 Besonders nach Emeritierung umfassende Interessen an (Natur-) Philosophie, Geschichte der Naturwissenschaften und Farbentheorie Abb.: Quelle Wilhelm-Ostwald-Gedenkstätte in Großbothen, Sachsen
  • 4. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Der rote Faden • Ostwalds Klassiker der exakten Wissenschaften - Das "Klassische" und Klassiker in der Geschichte der Wissenschaften - Kontext und Ziele - Kurzer Überblick zur Geschichte der Schriftenreihe - Klassiker heute • Der "Keim" für die Organisation der Wissenschaft • Ostwald als Klassiker
  • 5. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Ostwalds Verwendung des Klassiker- Begriffes und das Klassische am Ende des 19. Jahrhunderts
  • 6. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Wilhelm Ostwald: „... it is becoming more and more difficult to obtain a complete survey ... of the current scientific production of the day.“ (1913) Informationsflut damals Privatbibliothek Ostwalds in Großbothen, Sachsen
  • 7. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Ziele der Klassiker: Verfügbarkeit verbessern
  • 8. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Klassiker bis 1915 Made with http://www.wordle.net
  • 9. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Klassiker der ersten Jahrzehnte beim Verlag Wilhelm Engelmann Leipzig
  • 10. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Klassiker bei der Akademischen Verlagsgesellschaft Leipzig 1919 bis ca. 1940 Neuaufbindungen alter Buchblöcke
  • 11. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Klassiker bei der Akademischen Verlagsgesellschaft Geest & Portig (DDR) Sonderband von Lothar Dunsch: Ein Fundament zum Gebäude der Wissenschaften : einhundert Jahre Ostwalds Klassiker der exakten Wissenschaften (1889 – 1989). Leipzig, 1989.
  • 12. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Konkurrenzprodukt „Neue Folge“ beim Vieweg-Verlag Braunschweig, 1965-1970
  • 13. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Beim Verlag Harri Deutsch seit 1995
  • 14. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Klassiker heute
  • 15. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Der rote Faden • Ostwalds Klassiker der exakten Wissenschaften • Der "Keim" für die Organisation der Wissenschaft - Monographie-Prinzip und Brücke - Klassiker als didaktisches Medium - Klassifikation und Klassiker?! • Ostwald als Klassiker
  • 16. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Ein Projekt zur Organisation des Welt-Wissens Gründung durch Ostwald und Karl W. Bührer: „Die Brücke – Internationales Institut zur Organisierung der geistigen Arbeit“ München, 1911-1914
  • 17. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Ziele der „Brücke“ • Internationale Organisations- und Vermittlungsstelle • Ordnung der Wissenschaften und Papierformate • Aufbau einer Welt-Enzyklopädie in Kartei-Form als sich automatisch aktuell haltendes „Handbuch der Zukunft“
  • 18. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Die „Klassiker“ als „Keim“ des Monographieprinzips „Prinzip der unabhängigen Handhabung des einzelnen Stückes“ • Erhaltung der “Beweglichkeit des Gedankens” • Ähnlich dem “one-sheet-one-topic” bei Beatrice and Sidney Webb • „eine dem mannigfaltigen Bedürfnissen sich überall anschmiegende individuelle Kombination unter jedem möglichen Gesichtspunkt“ • Paul Otlet
  • 19. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg „Elemente“ wissenschaftlicher Kommunikation “Wird dann darauf geachtet, daß jedes Blatt nur ein Thema enthält, so erkennt man alsbald, daß eine unbegrenzte Kombinierbarkeit der so erhaltenen Elemente erreicht wird, und daß man, je nach dem Zweck, den man verfolgt, gegebenenfalls jede beliebige Beziehung der dargestellten Tatsachen durch die räumliche Ordnung dieser Karten zum Ausdruck bringen kann.” W. Ostwald: Die chemische Literatur ... 1919. S. 96 Karteikarten
  • 20. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Die „Klassiker“ als didaktisches Medium Popularisierung von Wissenschaft durch Schriften kleinen Formats (Reclam, Göschen, Aus Natur und Geisteswelt) Buchumschlag von Peter Behrens, 1908!
  • 21. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg „Klassiker“ und (Romantiker) Klassifikation Chemical Information Bulletin, Volume 28, Number 02, Fall 1976
  • 22. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Der rote Faden • Ostwalds Klassiker der exakten Wissenschaften • Der "Keim" für die Organisation der Wissenschaft • Ostwald als Klassiker - der wissenschaftlichen Information und Kommunikation - der Wissenschaftsgeschichte
  • 23. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Buch über chemische Literatur und Aufsätze zu chemischen Lehrbüchern, Zeitschriften und Jahresberichten „So denke ich, daß im Anschluß an die Volksbibliotheken auch die Einführung in die Kunst der Bücherbenutzung durch Vorträge und Demonstrationen gepflegt werden sollte, ...“ (1910)
  • 24. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Internationales Institut für Chemie
  • 25. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Die Brücke und der verborgene Ursprung des Informationswesens in der Chemie • Monographieprinzip: Elemente wissenschaftlichen Arbeitens • Organisation: Teilung und Kombination • „Restlosigkeit“ (Vollständigkeit) • Standardisierung • Dezimalklassifikation • Chemische Elemente • Analyse und Synthese • Erhaltungsgesetze • Standardisierung • Periodensystem
  • 26. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Ostwald und Georg Sarton • Bibliografie von Isis 1914 als „L‘encyclopédie sur fiches“ geplant • Klassifikation der Isis-Bibliografie von Ostwald und August Comte inspiriert • Ostwald an Sarton, 8. März 1912: „Reihenfolge Buch : Zeitschrift für rationeller halten“ Abb. http://en.wikipedia.org/wiki/File:Sarton_Bookplate.jpg
  • 27. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Zwischen dem Logischen und dem Historischen Ostwald ist Teil der Geschichte der historischen Epistemologie. Die Beschäftigung mit Ostwalds Klassikern und allgemeiner mit Wissenschaftsgeschichte fördert Reflexion • über die philosophische Erkenntnisproblematik und Methodik wissenschaftlichen Arbeitens • über den Umgang mit Information
  • 28. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Danke! Thomas Hapke Web: http://www.tu-harburg.de/b/hapke Facebook: http://www.facebook.com/thhapke Blog: http://blog.hapke.de Netvibes: http://www.netvibes.com/thapke Links: http://del.icio.us/thapke Slidespace: http://www.slideshare.net/thapke Tweets: http://twitter.com/thapke Friendfeed: http://friendfeed.com/thapke
  • 29. Ostwalds Klassiker Thomas Hapke - Oktober 2012www.tub.tu-harburg.deTUHH Technische Universität Hamburg-Harburg Zum Weiterlesen Hapke, T.: Kombinatorik als Element wissenschaftlichen Arbeitens bei Wilhelm Ostwald. In: P. Stekeler-Weithofer, … (Hrsg.), An den Grenzen der Wissenschaft. Die “Annalen der Naturphilosophie” und das natur- und kulturphilosophische Programm ihrer Herausgeber Wilhelm Ostwald und Rudolf Goldscheid. Leipzig: Hirzel, 2011. (Abh. d. Sächsischen Akademie d. Wiss. zu Leipzig, Philogisch- histor. Klasse, Bd. 82, H. 1, 2011), S. 212-248. Hapke, T.: Zum verborgenen Ursprung des Informationswesens in der Chemie. In: LIBREAS.Library Ideas 6(2010)2, 17 http://www.libreas.eu/ausgabe17/texte/01hapke.htm Hapke, T. : Roots of mediating information. Aspects of the German information movement. In: W.B. Rayward, (Hrsg.), European modernism and the information society : informing the present, understanding the past. Aldershot: Ashgate, 2008. S. 307-327 Hapke, T.: Informationskompetenz in einer neuen Informationskultur. In: W. Sühl- Strohmenger (Hrsg.), Handbuch Informationskompetenz, S. 36-48. Berlin: De Gruyter Saur, 2012. http://www.degruyter.com/view/product/129277