3. greenmeetings und events Konferenz
Gebäudemanagement: Gute Pflege zahlt sich aus –
Veranstaltungsgebäude sanieren, inst...
greenmeetings und events Konferenz 20152
Agenda
"Phase -1": Business-Case und Kernprozesse
1
Maßgeschneiderte Arbeits- und...
Prozesse im Griff haben … und zwar nicht nur beim Planen, Bauen und Betreiben!
greenmeetings und events Konferenz 20153
Ko...
greenmeetings und events Konferenz 2015
„Phase -1“: Basis für Erfolg oder Misserfolg
Phase -1 Phase 0 Phase 1-9 Phase 10
4
Betreiberimmobilien „von innen nach außen“
greenmeetings und events Konferenz 20155
Virtueller Veranstaltungskalender
Name...
greenmeetings und events Konferenz 20156
Übung Betreiberimmobilien
Businessplan
Umsatz/Gast Besucher Gesamt Umsatz/Gast Be...
greenmeetings und events Konferenz 20157
Agenda
"Phase -1": Business-Case und Kernprozesse
1
Maßgeschneiderte Arbeits- und...
Generationswandel – was wollen die denn?
greenmeetings und events Konferenz 20158
Es geht um die Generation Y
41%
46%
13%
...
Gezielte Investition in Mieter, neue Strukturen ermöglichen Flexibilität und Effizienz
greenmeetings und events Konferenz ...
greenmeetings und events Konferenz 201510
Drees & Sommer-Bürogebäude UWP37
Flexible Flächen, Mehrwertflächen, Desk-Sharing...
Faktor Mensch?
greenmeetings und events Konferenz 201511
Green Meetings…
Luftqualität, TemperaturKommunikationDemografie
P...
greenmeetings und events Konferenz 201512
Agenda
"Phase -1": Business-Case und Kernprozesse
1
Maßgeschneiderte Arbeits- un...
greenmeetings und events Konferenz 201513
Blue Buildings
Das Gebäude der Zukunft
Green Building Blue BuildingEnEV-Gebäude
...
Unternehmensstrategie vs. Standortstrategie
greenmeetings und events Konferenz 201514
Ökonomische und Ökologische Ansätze…...
Unternehmensstrategie vs. Standortstrategie
greenmeetings und events Konferenz 201515
Ökonomische und Ökologische Ansätze…
Obkjekt 1332
0
1.000.000
2.000.000
3.000.000
4.000.000
5.000.000
6.000.000
7.000.000
8.000.000
9.000.000
2007
2008
2009
20...
Rentable Gebäude der Zukunft sind „blau“
Blue Buildings umfassen Innovationen wie …
 Basis: 1,5-Liter-Haus (Ergebnis vers...
greenmeetings und events Konferenz 201518
Agenda
"Phase -1": Business-Case und Kernprozesse
1
Maßgeschneiderte Arbeits- un...
greenmeetings und events Konferenz 201519
Entwicklung der Themenschwerpunkte im Bauwesen
Stoffkreisläufe neues Zukunftsthe...
Die Methode der Stoffkreisläufe
greenmeetings und events Konferenz 2015
Cradle to Cradle®
20
greenmeetings und events Konferenz 201521
Cradle to Cradle®
Gebäude als Rohstoffdepot
Aluminium
Gips
StahlIndium
Kupfer
greenmeetings und events Konferenz 201522
Recycling heute – häufig Downcycling
Beton Bauschuttaufbereitung Straßenbau
Flac...
Austauschzyklen und „Layers of Change“
greenmeetings und events Konferenz 201523
Nicht nur Neubau ist relevant!
Fassade
(2...
greenmeetings und events Konferenz 201524
Cradle to Cradle®: Gebäude als Rohstoffdepots
Neue Geschäftsmodelle entstehen – ...
greenmeetings und events Konferenz 201525
Cradle to Cradle®
2. Cradle to Cradle® Forum am 23.04.2015 in Stuttgart
greenmeetings und events Konferenz 201526
Agenda
"Phase -1": Business-Case und Kernprozesse
1
Maßgeschneiderte Arbeits- un...
…vom Green Meeting zum Blue Meeting?
Green Meeting
 C02-Neutralität
 Life Cycle Cost-Ansätze
 LED-Einsatz
(15 W/m² vs. ...
Ihr innovativer Partner für
BERATEN
PLANEN
BAUEN
BETREIBEN
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Gebäudemanagement: Gute Pflege zahlt sich aus – Veranstaltungsgebäude sanieren, instand halten und warten - Dierk Mutschler, Vorstand, Drees & Sommer AG

495 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
495
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gebäudemanagement: Gute Pflege zahlt sich aus – Veranstaltungsgebäude sanieren, instand halten und warten - Dierk Mutschler, Vorstand, Drees & Sommer AG

  1. 1. 3. greenmeetings und events Konferenz Gebäudemanagement: Gute Pflege zahlt sich aus – Veranstaltungsgebäude sanieren, instand halten und warten Dierk Mutschler, 10.02.2015, Frankfurt
  2. 2. greenmeetings und events Konferenz 20152 Agenda "Phase -1": Business-Case und Kernprozesse 1 Maßgeschneiderte Arbeits- und Lebenswelten für die Generation Y 2 Rentable Gebäude der Zukunft sind "blau" 3 Cradle to Cradle®: Mut zu echten Innovationen sichert die Zukunftsfähigkeit 4 Fazit als Auftakt für Workshop 5
  3. 3. Prozesse im Griff haben … und zwar nicht nur beim Planen, Bauen und Betreiben! greenmeetings und events Konferenz 20153 Komplexe Projekte heute und in der Zukunft [Raumbuch] [Kosten und Termine] [FM-Daten] [Value Engineering]
  4. 4. greenmeetings und events Konferenz 2015 „Phase -1“: Basis für Erfolg oder Misserfolg Phase -1 Phase 0 Phase 1-9 Phase 10 4
  5. 5. Betreiberimmobilien „von innen nach außen“ greenmeetings und events Konferenz 20155 Virtueller Veranstaltungskalender NamensrechteBetreiberkonzepte ReattraktivierungBusinessplan, Marketing, Namensrechte, Virtueller Veranstaltungskalender Pre-Opening Storyline
  6. 6. greenmeetings und events Konferenz 20156 Übung Betreiberimmobilien Businessplan Umsatz/Gast Besucher Gesamt Umsatz/Gast Besucher Gesamt Einnahmen Freibad und Kurzbader (Sport) 2,30 € 120.000 276.000 2,70 € 200.000 540.000 Freizeitbad 4,70 € 470.000 2.209.000 5,00 € 100.000 500.000 Durchschn. Einnahmen 4,21 € 590.000 2.485.000 3,47 € 300.000 1.040.000 Schulen/Vereine (Zuschuss) 2,40 € 30.000 72.000 1,50 € 30.000 45.000 Sauna und Freizeitbad 2,75 € 470.000 1.292.500 13,00 € 70.000 910.000 Verkauf (Gastronomie/Shop) 2,30 € 590.000 1.357.000 1,50 € 400.000 600.000 Anwendungen, Solarien, Shop 1,22 € 470.000 573.400 1,00 € 400.000 400.000 Summe Einnahmen 9,80 € 590.000 5.779.900 7,49 € 400.000 2.995.000 Ausgaben Personal 1.500.000 1.400.000 Energie, Wasser 803.940 960.000 Sonstiges (Marketing, Wareneinsatz, etc.) 1.482.710 650.000 Summe Ausgaben 3.786.650 3.010.000 Delta I 1.993.250 -15.000 Instandhaltung/Wartung 220.000 1,5% 495.000 Attraktivierung* 50.000 90.000 Finanzierung (Annuitätendarlehen ) über 25 Jahre -2.412.384 Drees&Sommer 7,53 €/Besucher Investition ca. 34 Mio. € netto BGF 11.000 m² 3,50 €/Besucher 2,40 €/Besucher BGF 13.000 m² 6,42 €/Besucher 2,54 €/Besucher 1,36 €/Besucher 5 % p.a. Schwimmbad AG Ansätze 35 Mio. € vom Investor vorgelegt kein Restwert 34 Mio. € netto
  7. 7. greenmeetings und events Konferenz 20157 Agenda "Phase -1": Business-Case und Kernprozesse 1 Maßgeschneiderte Arbeits- und Lebenswelten für die Generation Y 2 Rentable Gebäude der Zukunft sind "blau" 3 Cradle to Cradle®: Mut zu echten Innovationen sichert die Zukunftsfähigkeit 4 Fazit als Auftakt für Workshop 5
  8. 8. Generationswandel – was wollen die denn? greenmeetings und events Konferenz 20158 Es geht um die Generation Y 41% 46% 13% 0% 10% 20% 30% 40% 50% Generation Y Generation X Boomer Drees & Sommer Generationen 2015 65% 31% 4% 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% Generation Y Generation X Boomer Drees & Sommer Generationen 2025
  9. 9. Gezielte Investition in Mieter, neue Strukturen ermöglichen Flexibilität und Effizienz greenmeetings und events Konferenz 20159 Drees & Sommer-Bürogebäude UWP37 Vorher: Klassisches Kombibüro (Zellen und Multizone)
  10. 10. greenmeetings und events Konferenz 201510 Drees & Sommer-Bürogebäude UWP37 Flexible Flächen, Mehrwertflächen, Desk-Sharing Nachher: Workplace Performance und Flächenoptimierung mit non-territorialem Arbeitsplatzkonzept Investition: ca. 600 €/m²
  11. 11. Faktor Mensch? greenmeetings und events Konferenz 201511 Green Meetings… Luftqualität, TemperaturKommunikationDemografie PersonalkonzepteLärm, LichtTransport 2015 2025 Freie Mitarbeiter Solo-Unternehmer?
  12. 12. greenmeetings und events Konferenz 201512 Agenda "Phase -1": Business-Case und Kernprozesse 1 Maßgeschneiderte Arbeits- und Lebenswelten für die Generation Y 2 Rentable Gebäude der Zukunft sind "blau" 3 Cradle to Cradle®: Mut zu echten Innovationen sichert die Zukunftsfähigkeit 4 Fazit als Auftakt für Workshop 5
  13. 13. greenmeetings und events Konferenz 201513 Blue Buildings Das Gebäude der Zukunft Green Building Blue BuildingEnEV-Gebäude ökonomisch ökologisch (nachhaltig) rohstoffschonend
  14. 14. Unternehmensstrategie vs. Standortstrategie greenmeetings und events Konferenz 201514 Ökonomische und Ökologische Ansätze… Bewertung Auszug der Bewertungskriterien (Projekt- bzw. standortabhängig) themenbezogene Strategie (Flächenoptimierung, Energie- & FM-Optimierung …) standortbezogene Strategie (Masterplan) Gesamtstrategie (standortübergreifend) Standort/Werk Standort A Standort B Standort C Standort D … 0€ 1.000€ 2.000€ 3.000€ 4.000€ 5.000€ 6.000€ 0€ 50.000€ 100.000€ 150.000€ 200.000€ 250.000€ Instandhaltungs- undBetriebskosten Erneuerungsinvestitionen GebäudebezogeneLebenszykluskosten KostenA:ErneuerungsinvestitionenKG300 KostenA:ErneuerungsinvestitionenKG400 KostenC:Instandhaltung KostenB:Betriebskosten Standort Flächen Gebäude- zustand Lebenszyklus- kosten Standortplanung
  15. 15. Unternehmensstrategie vs. Standortstrategie greenmeetings und events Konferenz 201515 Ökonomische und Ökologische Ansätze…
  16. 16. Obkjekt 1332 0 1.000.000 2.000.000 3.000.000 4.000.000 5.000.000 6.000.000 7.000.000 8.000.000 9.000.000 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 Jahr Erneuerungsinvestition 0 500.000 1.000.000 1.500.000 2.000.000 2.500.000 3.000.000 Instandhaltungskosten Erneuerungsinvestition 400 Erneuerungsinvestition 300 Instandsetzung gesamt Wartung & Inspektion Instandsetzungskosten Standard Instandsetzungskosten LCC Kostenüberdeckung Kostenunterdeckung Obkjekt 1332 0 1.000.000 2.000.000 3.000.000 4.000.000 5.000.000 6.000.000 7.000.000 8.000.000 9.000.000 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 Jahr Erneuerungsinvestition 0 500.000 1.000.000 1.500.000 2.000.000 2.500.000 3.000.000 Instandhaltungskosten Erneuerungsinvestition 400 Erneuerungsinvestition 300 Instandsetzung gesamt Wartung & Inspektion Instandsetzungskosten Standard Instandsetzungskosten LCC Kostenüberdeckung Kostenunterdeckung IV Zustandsorientierte Kostenermittlung Erneuerungsinvestitionen  Getrennt für KG 300/ KG 400 DIN 276  Zustandsorientiert nach Restlebensdauer  Berücksichtigung von Erneuerungszyklen im Betrachtungszeitraum Kosten Wartung/ Inspektion  Jährlicher Prozentansatz  Erfahrungswerte/ Kennwerte  Indiziert mit Preis- steigerung Kosten Instandsetzung  Jährlicher Prozentansatz  Zustandsorientiert nach Prognose  Indiziert mit Preis- steigerung Lebenszykluskosten-Ermittlung Cash-Management
  17. 17. Rentable Gebäude der Zukunft sind „blau“ Blue Buildings umfassen Innovationen wie …  Basis: 1,5-Liter-Haus (Ergebnis versprochen!)  Workplace-Konzept-basiert  Modulares Planen und Bauen (HOAI überwinden!)  Space Management  Digitales Planen/Building Information Modeling  Lean Construction Management/ Lean Site Management  Green Building  Energieeffizienz  Redevelopments/Revitalisierungen greenmeetings und events Konferenz 201517 Blue Buildings
  18. 18. greenmeetings und events Konferenz 201518 Agenda "Phase -1": Business-Case und Kernprozesse 1 Maßgeschneiderte Arbeits- und Lebenswelten für die Generation Y 2 Rentable Gebäude der Zukunft sind "blau" 3 Cradle to Cradle®: Mut zu echten Innovationen sichert die Zukunftsfähigkeit 4 Fazit als Auftakt für Workshop 5
  19. 19. greenmeetings und events Konferenz 201519 Entwicklung der Themenschwerpunkte im Bauwesen Stoffkreisläufe neues Zukunftsthema ©Drees&SommerAG,Geschäftsbericht2013
  20. 20. Die Methode der Stoffkreisläufe greenmeetings und events Konferenz 2015 Cradle to Cradle® 20
  21. 21. greenmeetings und events Konferenz 201521 Cradle to Cradle® Gebäude als Rohstoffdepot Aluminium Gips StahlIndium Kupfer
  22. 22. greenmeetings und events Konferenz 201522 Recycling heute – häufig Downcycling Beton Bauschuttaufbereitung Straßenbau Flachglas Recycling Behälterglas
  23. 23. Austauschzyklen und „Layers of Change“ greenmeetings und events Konferenz 201523 Nicht nur Neubau ist relevant! Fassade (25-35a) Trennwände (10-15a) Bodenbelag (10-12a) Haustechnik (10-20a) Tragwerk (40-80a) Fundament (80-100a)
  24. 24. greenmeetings und events Konferenz 201524 Cradle to Cradle®: Gebäude als Rohstoffdepots Neue Geschäftsmodelle entstehen – Ist Leasen das neue Kaufen?
  25. 25. greenmeetings und events Konferenz 201525 Cradle to Cradle® 2. Cradle to Cradle® Forum am 23.04.2015 in Stuttgart
  26. 26. greenmeetings und events Konferenz 201526 Agenda "Phase -1": Business-Case und Kernprozesse 1 Maßgeschneiderte Arbeits- und Lebenswelten für die Generation Y 2 Rentable Gebäude der Zukunft sind "blau" 3 Cradle to Cradle®: Mut zu echten Innovationen sichert die Zukunftsfähigkeit 4 Fazit als Auftakt für Workshop 5
  27. 27. …vom Green Meeting zum Blue Meeting? Green Meeting  C02-Neutralität  Life Cycle Cost-Ansätze  LED-Einsatz (15 W/m² vs. 80 W/m²)  Optimierte Kühlkonzepte  e-Car-Konzepte  …  … greenmeetings und events Konferenz 201527 Fazit: Besucherzahl und damit Auslastung sichern! Sustainable Meeting  EMS-Anwendung  Aufenthaltsqualität steigern • Luftqualität (frische Luft) • Schall (Renz Solution)  …  … Blue Meeting  Auslastung sichern • Edutainment • Entertainment  Rohstoffschonend (Cradle 2 Cradle®)  Leasing-Modelle  Cash Management („+“) (Verkürzte Produktlebenszyklen im Fokus? F&E-Budget?)
  28. 28. Ihr innovativer Partner für BERATEN PLANEN BAUEN BETREIBEN

×