SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 50
Downloaden Sie, um offline zu lesen
StoryPower
Ludwig Lingg's
Sichtbarkeits-System
PositionierenPositionieren
Fokus auf SchriftlichesFokus auf Schriftliches
EGO-Marketing
Fokus auf Verpackung
Drei Prinzipien
Der Kunde ist der Held
Der Unternehmer erzählt Geschichten
Der Unternehmen redet selbst
Beispiel aus der Region
Stellen Sie sich als
Unternehmer/Selbständiger
In der Unternehmens-
Kommunikation in den
Vordergrund
PositionierenPositionieren KreierenKreieren
Ihre
Schlüsselgeschichte
1. Vorurteil
Meine Branche ist sterbenslangweilig
2. Vorurteil
Meine individuelle Geschichte als Unternehmer ist so
sterbenslangweilig
Was
Warum
Wie
Die Formel für Ihre
Schlüsselgeschichte
Ereignisse Kundennutzen
Perlen für die
Geschichte
Kommentar
Vergangenheit
B = Best Practice
E = Erfahrung
M = Maximen
Gegenwart
S =
Schlüsselerlebnisse
A = Akute
Kundenprobleme
M = Mentoren
Zukunft
V = Vision
A = Alpha-Werte
M = Mission:
Die Schlüsselgeschichte entwickeln
Beispiel
Sabine Schmelzer
Schnelldokumentation
http://www.schnelldokumentation.com
Zielgruppe: Trainer, Coach, Unternehmer
Beispiel
Dr. David Wenger
Wenger Engineering GmbH
http://www.wenger-engineering.de
Zielgruppe: Automobilhersteller, Zulieferer,
Chemiefirmen, Öl-Gas, Anlagenbauer
6 Ideen für Business
- Geschichten
HerkunftsgeschichtenHerkunftsgeschichten
HerkunftsgeschichtenHerkunftsgeschichten
Produkt
Unternehmer
Unternehmen
Herkunftsgeschichten
Hornbach Hammer
Hornbacher Hammer
UnterscheidungsgeschichtenUnterscheidungsgeschichten
Produkt
Unternehmer
Unternehmen
Unterscheidungsgeschichten
PositionierenPositionieren KreierenKreieren InszenierenInszenieren
Medium
Stil
Held
Roland
Kopp-
Wichmann
PositionierenPositionieren KreierenKreieren InszenierenInszenieren VerbreitenVerbreiten
Autorenstrategie
Rednerstrategie
PositionierenPositionieren KreierenKreieren InszenierenInszenieren VerbreitenVerbreiten MessenMessen
Nutzen für Kunden
Finanzielle Reichweite
Gewinn
Google Analytics
Twitter Analytics
Facebook Insights
XING-Daten
Newsletter-Statistiken
Zeitmanagement
Unternehmenszahlen
PositionierenPositionieren KreierenKreieren InszenierenInszenieren VerbreitenVerbreiten MessenMessen
www.ludwiglingg.ch/newsletter
Nächster Seminartermin
2 Tage
Fr/Sa 26./27. Juni 2015
Bitte Feedback Zettel ausfüllen
Lassen Sie uns in
Kontakt bleiben!
youtube
ludwiglingg.ch
twitter
facebook
xing
google plus
Diskussion
Einladung zum
Apéro
www.ludwiglingg.ch

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
WM-Pool Pressedienst
 
Näher bei der Zielgruppe – Wie auch Sie sich Marketing leisten können
Näher bei der Zielgruppe – Wie auch Sie sich Marketing leisten können Näher bei der Zielgruppe – Wie auch Sie sich Marketing leisten können
Näher bei der Zielgruppe – Wie auch Sie sich Marketing leisten können
WM-Pool Pressedienst
 
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne MarktforschungDIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
Deutsches Institut für Marketing
 
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-ZovkoVortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
zoommarketing
 
Vorsprung durch Content, aber wie?
Vorsprung durch Content, aber wie?Vorsprung durch Content, aber wie?
Vorsprung durch Content, aber wie?
NetPress GmbH
 

Was ist angesagt? (18)

Seminar Vertrieb | DIM
Seminar Vertrieb | DIMSeminar Vertrieb | DIM
Seminar Vertrieb | DIM
 
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
 
Pr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-finalPr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-final
 
5 gute Gründe für Inbound-Marketing
5 gute Gründe für Inbound-Marketing5 gute Gründe für Inbound-Marketing
5 gute Gründe für Inbound-Marketing
 
hiring ffluid
hiring ffluidhiring ffluid
hiring ffluid
 
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
 
Von der Idee zum Unternehmen
Von der Idee zum UnternehmenVon der Idee zum Unternehmen
Von der Idee zum Unternehmen
 
Näher bei der Zielgruppe – Wie auch Sie sich Marketing leisten können
Näher bei der Zielgruppe – Wie auch Sie sich Marketing leisten können Näher bei der Zielgruppe – Wie auch Sie sich Marketing leisten können
Näher bei der Zielgruppe – Wie auch Sie sich Marketing leisten können
 
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne MarktforschungDIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
 
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-ZovkoVortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
 
Geschäftsmodelle visuell planen und entwickeln mit der Business Model Canvas
Geschäftsmodelle visuell planen und entwickeln mit der Business Model CanvasGeschäftsmodelle visuell planen und entwickeln mit der Business Model Canvas
Geschäftsmodelle visuell planen und entwickeln mit der Business Model Canvas
 
Das perfekte Pitch Deck
Das perfekte Pitch DeckDas perfekte Pitch Deck
Das perfekte Pitch Deck
 
Bildungsmarketing Seminar 2015
Bildungsmarketing Seminar 2015Bildungsmarketing Seminar 2015
Bildungsmarketing Seminar 2015
 
Marketing: Erfolgreiche Preisstrategien - Preise finden, optimieren und verha...
Marketing: Erfolgreiche Preisstrategien - Preise finden, optimieren und verha...Marketing: Erfolgreiche Preisstrategien - Preise finden, optimieren und verha...
Marketing: Erfolgreiche Preisstrategien - Preise finden, optimieren und verha...
 
Erfolgreiche Werbetexte: Sie sehen beim Lesen nur noch Bilder!
Erfolgreiche Werbetexte: Sie sehen beim Lesen nur noch Bilder!Erfolgreiche Werbetexte: Sie sehen beim Lesen nur noch Bilder!
Erfolgreiche Werbetexte: Sie sehen beim Lesen nur noch Bilder!
 
Vorsprung durch Content, aber wie?
Vorsprung durch Content, aber wie?Vorsprung durch Content, aber wie?
Vorsprung durch Content, aber wie?
 
Karrierefaktor Rhetorik - Seminarprogramm
Karrierefaktor Rhetorik - SeminarprogrammKarrierefaktor Rhetorik - Seminarprogramm
Karrierefaktor Rhetorik - Seminarprogramm
 
PreSales Marketing-Praxisleitfaden "XING erfolgreich nutzen"
PreSales Marketing-Praxisleitfaden "XING erfolgreich nutzen"PreSales Marketing-Praxisleitfaden "XING erfolgreich nutzen"
PreSales Marketing-Praxisleitfaden "XING erfolgreich nutzen"
 

Andere mochten auch

Storytelling Konferenz 2012 - Mark Riklin - Partizipatives Storytelling
Storytelling Konferenz 2012 - Mark Riklin - Partizipatives Storytelling Storytelling Konferenz 2012 - Mark Riklin - Partizipatives Storytelling
Storytelling Konferenz 2012 - Mark Riklin - Partizipatives Storytelling
coUNDco AG
 
Storytelling: Marken mit Gesicht
Storytelling: Marken mit GesichtStorytelling: Marken mit Gesicht
Storytelling: Marken mit Gesicht
Pia Kleine Wieskamp
 

Andere mochten auch (7)

TpM2014: Nicole Steiner & Stefan Pfister: Storytelling im realen Erlebnis
TpM2014: Nicole Steiner & Stefan Pfister: Storytelling im realen ErlebnisTpM2014: Nicole Steiner & Stefan Pfister: Storytelling im realen Erlebnis
TpM2014: Nicole Steiner & Stefan Pfister: Storytelling im realen Erlebnis
 
JP│KOM Storytelling Seminar: "Besser Du erzählst mir eine Geschichte"
JP│KOM Storytelling Seminar: "Besser Du erzählst mir eine Geschichte"JP│KOM Storytelling Seminar: "Besser Du erzählst mir eine Geschichte"
JP│KOM Storytelling Seminar: "Besser Du erzählst mir eine Geschichte"
 
Storytelling mit Fakten und Emotionen - Ludwig Lingg
Storytelling mit Fakten und Emotionen  - Ludwig LinggStorytelling mit Fakten und Emotionen  - Ludwig Lingg
Storytelling mit Fakten und Emotionen - Ludwig Lingg
 
Storytelling Konferenz 2012 - Mark Riklin - Partizipatives Storytelling
Storytelling Konferenz 2012 - Mark Riklin - Partizipatives Storytelling Storytelling Konferenz 2012 - Mark Riklin - Partizipatives Storytelling
Storytelling Konferenz 2012 - Mark Riklin - Partizipatives Storytelling
 
Storytelling - Wie die Macht von Geschichten (2.0) nutzen?
Storytelling - Wie die Macht von Geschichten (2.0) nutzen?Storytelling - Wie die Macht von Geschichten (2.0) nutzen?
Storytelling - Wie die Macht von Geschichten (2.0) nutzen?
 
Storytelling: Marken mit Gesicht
Storytelling: Marken mit GesichtStorytelling: Marken mit Gesicht
Storytelling: Marken mit Gesicht
 
Service Design in der Praxis: Content & Storytelling
Service Design in der Praxis: Content & StorytellingService Design in der Praxis: Content & Storytelling
Service Design in der Praxis: Content & Storytelling
 

Ähnlich wie Xing LearningZ: In 5 Schritten mit StoryPower mehr Sichtbarkeit am Markt erzielen

Corporate Blogs Kundengewinnung Kundenbindung
Corporate Blogs Kundengewinnung KundenbindungCorporate Blogs Kundengewinnung Kundenbindung
Corporate Blogs Kundengewinnung Kundenbindung
Barbara Niedner
 
2018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v232018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v23
Thomas Link
 
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, BoxalinoONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
ONE Schweiz
 
Plausibilitätscheck geschäftsmodell
Plausibilitätscheck geschäftsmodellPlausibilitätscheck geschäftsmodell
Plausibilitätscheck geschäftsmodell
Burkhard Schneider
 

Ähnlich wie Xing LearningZ: In 5 Schritten mit StoryPower mehr Sichtbarkeit am Markt erzielen (20)

Lean Startup auf der Nacht des Wissens, Hamburg
Lean Startup auf der Nacht des Wissens, HamburgLean Startup auf der Nacht des Wissens, Hamburg
Lean Startup auf der Nacht des Wissens, Hamburg
 
Effectuation beim Corporate Learning Camp 2016
Effectuation beim Corporate Learning Camp 2016Effectuation beim Corporate Learning Camp 2016
Effectuation beim Corporate Learning Camp 2016
 
Employee Experience - attraktive Arbeitgeber investieren in EX
Employee Experience - attraktive Arbeitgeber investieren in EXEmployee Experience - attraktive Arbeitgeber investieren in EX
Employee Experience - attraktive Arbeitgeber investieren in EX
 
Corporate Blogs Kundengewinnung Kundenbindung
Corporate Blogs Kundengewinnung KundenbindungCorporate Blogs Kundengewinnung Kundenbindung
Corporate Blogs Kundengewinnung Kundenbindung
 
Employer Branding - Grundlagen einer guten Ausbildungsmarkenstrategie
Employer Branding - Grundlagen einer guten AusbildungsmarkenstrategieEmployer Branding - Grundlagen einer guten Ausbildungsmarkenstrategie
Employer Branding - Grundlagen einer guten Ausbildungsmarkenstrategie
 
2018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v232018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v23
 
Flyer brand energizing.pdf
Flyer brand energizing.pdfFlyer brand energizing.pdf
Flyer brand energizing.pdf
 
Chancen und Herausforderungen einer guten Arbeitgebermarke
Chancen und Herausforderungen einer guten ArbeitgebermarkeChancen und Herausforderungen einer guten Arbeitgebermarke
Chancen und Herausforderungen einer guten Arbeitgebermarke
 
Conversion Rockstar Landingpage! | 
Michael Ammann, Boxalino AG
Conversion Rockstar Landingpage! | 
Michael Ammann, Boxalino AGConversion Rockstar Landingpage! | 
Michael Ammann, Boxalino AG
Conversion Rockstar Landingpage! | 
Michael Ammann, Boxalino AG
 
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, BoxalinoONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
 
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgCoaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
 
Klepper markenberatung-münchen-bremen
Klepper markenberatung-münchen-bremenKlepper markenberatung-münchen-bremen
Klepper markenberatung-münchen-bremen
 
Employer Branding / Arbeitgebermarketing - Basics
Employer Branding / Arbeitgebermarketing - BasicsEmployer Branding / Arbeitgebermarketing - Basics
Employer Branding / Arbeitgebermarketing - Basics
 
Energize your brand klein
Energize your brand kleinEnergize your brand klein
Energize your brand klein
 
Was Unternehmen von Startups lernen können und umgekehrt - Andreas Unger, Sta...
Was Unternehmen von Startups lernen können und umgekehrt - Andreas Unger, Sta...Was Unternehmen von Startups lernen können und umgekehrt - Andreas Unger, Sta...
Was Unternehmen von Startups lernen können und umgekehrt - Andreas Unger, Sta...
 
WISE Introduction DE
WISE Introduction DE WISE Introduction DE
WISE Introduction DE
 
Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019
Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019
Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019
 
BrandTrust Center for Brand Education
BrandTrust Center for Brand EducationBrandTrust Center for Brand Education
BrandTrust Center for Brand Education
 
Busines Cases __ tekom-Jahrestagung 2014
Busines Cases __ tekom-Jahrestagung 2014Busines Cases __ tekom-Jahrestagung 2014
Busines Cases __ tekom-Jahrestagung 2014
 
Plausibilitätscheck geschäftsmodell
Plausibilitätscheck geschäftsmodellPlausibilitätscheck geschäftsmodell
Plausibilitätscheck geschäftsmodell
 

Mehr von Digicomp Academy AG

Becoming Agile von Christian Botta – Personal Swiss Vortrag 2019
Becoming Agile von Christian Botta – Personal Swiss Vortrag 2019Becoming Agile von Christian Botta – Personal Swiss Vortrag 2019
Becoming Agile von Christian Botta – Personal Swiss Vortrag 2019
Digicomp Academy AG
 

Mehr von Digicomp Academy AG (20)

Becoming Agile von Christian Botta – Personal Swiss Vortrag 2019
Becoming Agile von Christian Botta – Personal Swiss Vortrag 2019Becoming Agile von Christian Botta – Personal Swiss Vortrag 2019
Becoming Agile von Christian Botta – Personal Swiss Vortrag 2019
 
Swiss IPv6 Council – Case Study - Deployment von IPv6 in einer Container Plat...
Swiss IPv6 Council – Case Study - Deployment von IPv6 in einer Container Plat...Swiss IPv6 Council – Case Study - Deployment von IPv6 in einer Container Plat...
Swiss IPv6 Council – Case Study - Deployment von IPv6 in einer Container Plat...
 
Innovation durch kollaboration gennex 2018
Innovation durch kollaboration gennex 2018Innovation durch kollaboration gennex 2018
Innovation durch kollaboration gennex 2018
 
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handoutRoger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
 
Roger basler meetup_21082018_work-smarter-not-harder_handout
Roger basler meetup_21082018_work-smarter-not-harder_handoutRoger basler meetup_21082018_work-smarter-not-harder_handout
Roger basler meetup_21082018_work-smarter-not-harder_handout
 
Xing expertendialog zu nudge unit x
Xing expertendialog zu nudge unit xXing expertendialog zu nudge unit x
Xing expertendialog zu nudge unit x
 
Responsive Organisation auf Basis der Holacracy – nur ein Hype oder die Zukunft?
Responsive Organisation auf Basis der Holacracy – nur ein Hype oder die Zukunft?Responsive Organisation auf Basis der Holacracy – nur ein Hype oder die Zukunft?
Responsive Organisation auf Basis der Holacracy – nur ein Hype oder die Zukunft?
 
IPv6 Security Talk mit Joe Klein
IPv6 Security Talk mit Joe KleinIPv6 Security Talk mit Joe Klein
IPv6 Security Talk mit Joe Klein
 
Agiles Management - Wie geht das?
Agiles Management - Wie geht das?Agiles Management - Wie geht das?
Agiles Management - Wie geht das?
 
Gewinnen Sie Menschen und Ziele - Referat von Andi Odermatt
Gewinnen Sie Menschen und Ziele - Referat von Andi OdermattGewinnen Sie Menschen und Ziele - Referat von Andi Odermatt
Gewinnen Sie Menschen und Ziele - Referat von Andi Odermatt
 
Querdenken mit Kreativitätsmethoden – XING Expertendialog
Querdenken mit Kreativitätsmethoden – XING ExpertendialogQuerdenken mit Kreativitätsmethoden – XING Expertendialog
Querdenken mit Kreativitätsmethoden – XING Expertendialog
 
Xing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln
Xing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickelnXing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln
Xing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln
 
Swiss IPv6 Council: The Cisco-Journey to an IPv6-only Building
Swiss IPv6 Council: The Cisco-Journey to an IPv6-only BuildingSwiss IPv6 Council: The Cisco-Journey to an IPv6-only Building
Swiss IPv6 Council: The Cisco-Journey to an IPv6-only Building
 
UX – Schlüssel zum Erfolg im Digital Business
UX – Schlüssel zum Erfolg im Digital BusinessUX – Schlüssel zum Erfolg im Digital Business
UX – Schlüssel zum Erfolg im Digital Business
 
Minenfeld IPv6
Minenfeld IPv6Minenfeld IPv6
Minenfeld IPv6
 
Was ist design thinking
Was ist design thinkingWas ist design thinking
Was ist design thinking
 
Die IPv6 Journey der ETH Zürich
Die IPv6 Journey der ETH Zürich Die IPv6 Journey der ETH Zürich
Die IPv6 Journey der ETH Zürich
 
Xing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)Commerce
Xing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)CommerceXing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)Commerce
Xing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)Commerce
 
Zahlen Battle: klassische werbung vs.online-werbung-somexcloud
Zahlen Battle: klassische werbung vs.online-werbung-somexcloudZahlen Battle: klassische werbung vs.online-werbung-somexcloud
Zahlen Battle: klassische werbung vs.online-werbung-somexcloud
 
General data protection regulation-slides
General data protection regulation-slidesGeneral data protection regulation-slides
General data protection regulation-slides
 

Xing LearningZ: In 5 Schritten mit StoryPower mehr Sichtbarkeit am Markt erzielen