SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 25
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Das „perfekte“ Pitch Deck
Wie man sich vor einem VC präsentieren sollte
Oliver Pitsch • Co-Founder Reputami.com • UX/UI Designer • Addicted to coffee
oliver@pitsch.me • @ot
If you must use more than ten slides to

explain your business, you probably don’t

have a business.
GUY KAWASKI
“
”
Die Reihenfolge zählt.
Weniger ist mehr.
Auch VCs haben Augen.
Präsentieren will gelernt sein.
Das „perfekte“ Pitch Deck
• VCs lesen eher ungern
• Keynote oder PPT. Kein Google Docs. Auf keinen Fall Prezi.
• „Kawasaki-Regel“: 10/20/30 (http://guykawasaki.com/the_102030_rule/)
• 10 Slides für 20 Minuten Pitch. Keine Schrift kleiner als 30pt.
• Das hier sind 50pt.
• Das hier sind 30pt.
Weniger ist mehr.
• Verzichtet auf (zu viele) Animationen
Die Reihenfolge zählt.
Weniger ist mehr.
Auch VCs haben Augen.
Präsentieren will gelernt sein.
Das „perfekte“ Pitch Deck
1. Elevator Pitch
2. Problemstellung
3. Eure Lösung
4. Marktgröße
5. Business-Modell
6. Mitbewerber
7. Go-To-Market-Strategie
8. Team
9. Investment-Wünsche
Macht es dem VC einfach, euch zu verstehen …
1. Elevator Pitch
• Ein kurzer Satz, der eure Idee so einfach wie möglich erklärt
• Bleibt knapp und einprägsam
• Hier trennt sich bereits die Spreu vom Weizen
„Wir sind das Uber für
Hochzeitsfahrzeuge.“
2. Problemstellung
• Beschreibt, welches Problem ihr löst
• Erklärt, wer dieses Problem hat (≠ Markgröße)
• Auf dieser Folie ist das Geld vergraben
• Überzeugt mit klaren Aussagen und echten Problemlösungen
• Live-Demos/Videos/Sound funktionieren nicht. Niemals.
Auch bei euch nicht.
• Bilder und Visuals sind besser als Text. Zeigen > Erzählen
3. Eure Lösung
• Ihr müsst euren Markt kennen
• „Existiert noch nicht“ ist selten eine gute Aussage
• „Kann man nicht berechnen“ ist nie eine gute Aussage
• Nehmt euch ggf. Annahmen zur Hilfe
4. Marktgröße
Hochzeiten in D 2014: 386.134
Hochzeiten mit Leihfahrzeug: 73%
ø Preis pro Buchung: 350,- €
100 Mio €Marktgröße ca.
• Wie wollt ihr Geld verdienen?
• Wer bezahlt für euren Service/Produkt?
• Wie viel Geld verdient ihr pro Transaktion?
• Wie viel Umsatz macht ihr in Jahr 1/ Jahr 2/ Jahr 3?
5. Business-Modell
• Wer macht etwas ähnliches wie ihr?
• Warum seid ihr besser?
• Jeder, der um eure Kunden wirbt, ist ein Mitbewerber
• „Gibt es nicht“ ist erneut selten eine gute Antwort
• Nutzt ein Vier-Quadranten-Diagramm
6. Mitbewerber
On Demand
Hochzeitsfahrzeuge
WeddingRides.com
• Wie erreicht ihr eure ersten Kunden?
• Wie erreicht ihr die nächsten?
• Was sind die richtigen Marketingkanäle?
• Warum ist euer Marketing besser als das der Konkurrenz?
• „TV-Werbung und eine eigene Salesforce“ kann sich (fast)
niemand leisten
7. Go-To-Market-Strategie
• Wer seid ihr?
• Warum seid ihr die richtigen für den Job?
• Welche Posten sind noch zu besetzen?
8. Team
• Was sucht ihr?
• Wie können die VCs euch in eurer aktuellen Phase helfen?
9. Investmentwünsche
Die Reihenfolge zählt.
Weniger ist mehr.
Auch VCs haben Augen.
Präsentieren will gelernt sein.
Das „perfekte“ Pitch Deck
Lieber ein gutes
Standard-Template,
als ein schlechtes
eigenes Design.
Die Reihenfolge zählt.
Weniger ist mehr.
Auch VCs haben Augen.
Präsentieren will gelernt sein.
Das „perfekte“ Pitch Deck
• Kennt euren Pitch auswendig
• Stellt es euch wie ein Theaterstück vor
• Sprecht niemals mit der Wand
• Zeigt nicht auf die Folien
• gar nicht nötig, wenn 10/20/30-Regel beachtet wird
• Sollten wirklich 2 oder 3 Personen präsentieren?
• Live-Demos funktionieren niemals
Präsentieren will gelernt sein
Dies ist die letzte Folie.
Und das hat auch einen guten Grund.
Oliver Pitsch • oliver@pitsch.me
@ot

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Tinder Pitch Deck
Tinder Pitch DeckTinder Pitch Deck
Tinder Pitch Deckstartuphome
 
KPIs for SaaS Startups
KPIs for SaaS StartupsKPIs for SaaS Startups
KPIs for SaaS StartupsNick Franklin
 
WeWork Pitch Deck 2014
WeWork Pitch Deck 2014WeWork Pitch Deck 2014
WeWork Pitch Deck 2014startuphome
 
Snapchat Advertising Sales Deck
Snapchat Advertising Sales DeckSnapchat Advertising Sales Deck
Snapchat Advertising Sales DeckRyan Gum
 
Optimize Your Funnel By Getting Inside Your Buyer's Head
Optimize Your Funnel By Getting Inside Your Buyer's HeadOptimize Your Funnel By Getting Inside Your Buyer's Head
Optimize Your Funnel By Getting Inside Your Buyer's HeadDavid Skok
 
How to Build a Powerful Renewal Playbook
How to Build a Powerful Renewal PlaybookHow to Build a Powerful Renewal Playbook
How to Build a Powerful Renewal PlaybookAmity
 
Pitch deck pointers_by_virginia_cha_2017
Pitch deck pointers_by_virginia_cha_2017Pitch deck pointers_by_virginia_cha_2017
Pitch deck pointers_by_virginia_cha_2017virginiacha
 
Pitch Deck Teardown: Gable's $12M Series A deck
Pitch Deck Teardown: Gable's $12M Series A deckPitch Deck Teardown: Gable's $12M Series A deck
Pitch Deck Teardown: Gable's $12M Series A deckHajeJanKamps
 
The Lean Startup - Pitching Techniken und Storytelling
The Lean Startup - Pitching Techniken und StorytellingThe Lean Startup - Pitching Techniken und Storytelling
The Lean Startup - Pitching Techniken und StorytellingDr. Judith Grummer
 
The Application Development Landscape - 2011
The Application Development Landscape -  2011The Application Development Landscape -  2011
The Application Development Landscape - 2011David Skok
 
Intercom's first pitch deck!
Intercom's first pitch deck!Intercom's first pitch deck!
Intercom's first pitch deck!Eoghan McCabe
 
MySQL fundraising pitch deck ($16 million Series B round - 2003)
MySQL fundraising pitch deck ($16 million Series B round - 2003)MySQL fundraising pitch deck ($16 million Series B round - 2003)
MySQL fundraising pitch deck ($16 million Series B round - 2003)Robin Wauters
 
Pitch Deck Teardown: Ageras's $36M Private Equity deck
Pitch Deck Teardown: Ageras's $36M Private Equity deckPitch Deck Teardown: Ageras's $36M Private Equity deck
Pitch Deck Teardown: Ageras's $36M Private Equity deckHajeJanKamps
 

Was ist angesagt? (20)

Tinder Pitch Deck
Tinder Pitch DeckTinder Pitch Deck
Tinder Pitch Deck
 
KPIs for SaaS Startups
KPIs for SaaS StartupsKPIs for SaaS Startups
KPIs for SaaS Startups
 
WeWork Pitch Deck 2014
WeWork Pitch Deck 2014WeWork Pitch Deck 2014
WeWork Pitch Deck 2014
 
Snapchat Advertising Sales Deck
Snapchat Advertising Sales DeckSnapchat Advertising Sales Deck
Snapchat Advertising Sales Deck
 
Optimize Your Funnel By Getting Inside Your Buyer's Head
Optimize Your Funnel By Getting Inside Your Buyer's HeadOptimize Your Funnel By Getting Inside Your Buyer's Head
Optimize Your Funnel By Getting Inside Your Buyer's Head
 
How to Build a Powerful Renewal Playbook
How to Build a Powerful Renewal PlaybookHow to Build a Powerful Renewal Playbook
How to Build a Powerful Renewal Playbook
 
Brex Pitch Deck
Brex Pitch DeckBrex Pitch Deck
Brex Pitch Deck
 
Zero to 50m
Zero to 50m Zero to 50m
Zero to 50m
 
Pitch deck pointers_by_virginia_cha_2017
Pitch deck pointers_by_virginia_cha_2017Pitch deck pointers_by_virginia_cha_2017
Pitch deck pointers_by_virginia_cha_2017
 
Pitch deck
Pitch deckPitch deck
Pitch deck
 
Meet Henry
Meet HenryMeet Henry
Meet Henry
 
Pitch Deck Teardown: Gable's $12M Series A deck
Pitch Deck Teardown: Gable's $12M Series A deckPitch Deck Teardown: Gable's $12M Series A deck
Pitch Deck Teardown: Gable's $12M Series A deck
 
The Lean Startup - Pitching Techniken und Storytelling
The Lean Startup - Pitching Techniken und StorytellingThe Lean Startup - Pitching Techniken und Storytelling
The Lean Startup - Pitching Techniken und Storytelling
 
The Application Development Landscape - 2011
The Application Development Landscape -  2011The Application Development Landscape -  2011
The Application Development Landscape - 2011
 
Intercom's first pitch deck!
Intercom's first pitch deck!Intercom's first pitch deck!
Intercom's first pitch deck!
 
Cafetino Pitch Deck 2020
Cafetino Pitch Deck 2020Cafetino Pitch Deck 2020
Cafetino Pitch Deck 2020
 
MySQL fundraising pitch deck ($16 million Series B round - 2003)
MySQL fundraising pitch deck ($16 million Series B round - 2003)MySQL fundraising pitch deck ($16 million Series B round - 2003)
MySQL fundraising pitch deck ($16 million Series B round - 2003)
 
Ofoq pitch deck
Ofoq pitch deckOfoq pitch deck
Ofoq pitch deck
 
Pitch Deck Teardown: Ageras's $36M Private Equity deck
Pitch Deck Teardown: Ageras's $36M Private Equity deckPitch Deck Teardown: Ageras's $36M Private Equity deck
Pitch Deck Teardown: Ageras's $36M Private Equity deck
 
The Best Pitch Decks
The Best Pitch DecksThe Best Pitch Decks
The Best Pitch Decks
 

Ähnlich wie Das perfekte Pitch Deck

Startup Pitch Training im Stellwerk Basel (10.10.2014)
Startup Pitch Training im Stellwerk Basel (10.10.2014)Startup Pitch Training im Stellwerk Basel (10.10.2014)
Startup Pitch Training im Stellwerk Basel (10.10.2014)Jörn Hendrik Ast
 
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für SeedmatchPitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für SeedmatchSeedmatch
 
Pitch & Invest Präsentation.pptx
Pitch & Invest Präsentation.pptxPitch & Invest Präsentation.pptx
Pitch & Invest Präsentation.pptxwdlange1
 
Modell der agilen Organisation
Modell der agilen OrganisationModell der agilen Organisation
Modell der agilen OrganisationThorben Egberts
 
Die Ralf Schmitz Methode
Die Ralf Schmitz MethodeDie Ralf Schmitz Methode
Die Ralf Schmitz MethodeRalf Schmitz
 
Personal Branding - content is the new job application
Personal Branding - content is the new job applicationPersonal Branding - content is the new job application
Personal Branding - content is the new job applicationTobias Burkhardt
 
Denkwerkzeuge für Start-ups und Unternehmer
Denkwerkzeuge für Start-ups und UnternehmerDenkwerkzeuge für Start-ups und Unternehmer
Denkwerkzeuge für Start-ups und UnternehmerPatrick Stähler
 
Sechs Geschichten über den Redner
Sechs Geschichten über den RednerSechs Geschichten über den Redner
Sechs Geschichten über den RednerBerlin Office
 
Sales Workshop Salesidiary für BayStartUp 13 Jan 2015 Steffen Ritter
Sales Workshop Salesidiary für BayStartUp 13 Jan 2015 Steffen RitterSales Workshop Salesidiary für BayStartUp 13 Jan 2015 Steffen Ritter
Sales Workshop Salesidiary für BayStartUp 13 Jan 2015 Steffen RitterSteffen Ritter
 
Neukundengewinnung im Internet
Neukundengewinnung im InternetNeukundengewinnung im Internet
Neukundengewinnung im Internetgkuckluck
 
Sales Workshop Salesidiary für BayStartup 15 Apr 2015 Steffen Ritter
Sales Workshop Salesidiary für BayStartup 15 Apr 2015 Steffen RitterSales Workshop Salesidiary für BayStartup 15 Apr 2015 Steffen Ritter
Sales Workshop Salesidiary für BayStartup 15 Apr 2015 Steffen RitterSteffen Ritter
 
Kreativität in 95 Zeichen - Das Geheimnis guter Anzeigentexte in Google AdWords
Kreativität in 95 Zeichen - Das Geheimnis guter Anzeigentexte in Google AdWordsKreativität in 95 Zeichen - Das Geheimnis guter Anzeigentexte in Google AdWords
Kreativität in 95 Zeichen - Das Geheimnis guter Anzeigentexte in Google AdWordsWortspiel
 
Die 10 fatalsten Pitch-Fehler.
Die 10 fatalsten Pitch-Fehler.Die 10 fatalsten Pitch-Fehler.
Die 10 fatalsten Pitch-Fehler.BrandDoctor
 
Deine Digitale Kundenmaschine
Deine Digitale Kundenmaschine Deine Digitale Kundenmaschine
Deine Digitale Kundenmaschine Clemens Endell
 
Endlich wieder Messe - Teil 2: Das Messeziel bestimmt das Ergebnis
Endlich wieder Messe - Teil 2: Das Messeziel bestimmt das ErgebnisEndlich wieder Messe - Teil 2: Das Messeziel bestimmt das Ergebnis
Endlich wieder Messe - Teil 2: Das Messeziel bestimmt das ErgebnisMarkus Deixler-Wimmer
 
Kunden praesentation-webdesign
Kunden praesentation-webdesignKunden praesentation-webdesign
Kunden praesentation-webdesignJohannes Suess
 
Update: PROFITrecruit-Podcast Themen
Update: PROFITrecruit-Podcast ThemenUpdate: PROFITrecruit-Podcast Themen
Update: PROFITrecruit-Podcast ThemenBianca Traber
 
Kapitel 8 Raising Venture Capital Michael Altendorf FH Salzburg SS2010
Kapitel 8 Raising Venture Capital Michael Altendorf FH Salzburg SS2010Kapitel 8 Raising Venture Capital Michael Altendorf FH Salzburg SS2010
Kapitel 8 Raising Venture Capital Michael Altendorf FH Salzburg SS2010Michael Altendorf
 
Second screen google ad words
Second screen google ad wordsSecond screen google ad words
Second screen google ad wordsSteffen und Bach
 

Ähnlich wie Das perfekte Pitch Deck (20)

Startup Pitch Training im Stellwerk Basel (10.10.2014)
Startup Pitch Training im Stellwerk Basel (10.10.2014)Startup Pitch Training im Stellwerk Basel (10.10.2014)
Startup Pitch Training im Stellwerk Basel (10.10.2014)
 
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für SeedmatchPitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch
 
Pitch & Invest Präsentation.pptx
Pitch & Invest Präsentation.pptxPitch & Invest Präsentation.pptx
Pitch & Invest Präsentation.pptx
 
Workshop-Vortrag auf der SEO Campixx 2013
Workshop-Vortrag auf der SEO Campixx 2013Workshop-Vortrag auf der SEO Campixx 2013
Workshop-Vortrag auf der SEO Campixx 2013
 
Modell der agilen Organisation
Modell der agilen OrganisationModell der agilen Organisation
Modell der agilen Organisation
 
Die Ralf Schmitz Methode
Die Ralf Schmitz MethodeDie Ralf Schmitz Methode
Die Ralf Schmitz Methode
 
Personal Branding - content is the new job application
Personal Branding - content is the new job applicationPersonal Branding - content is the new job application
Personal Branding - content is the new job application
 
Denkwerkzeuge für Start-ups und Unternehmer
Denkwerkzeuge für Start-ups und UnternehmerDenkwerkzeuge für Start-ups und Unternehmer
Denkwerkzeuge für Start-ups und Unternehmer
 
Sechs Geschichten über den Redner
Sechs Geschichten über den RednerSechs Geschichten über den Redner
Sechs Geschichten über den Redner
 
Sales Workshop Salesidiary für BayStartUp 13 Jan 2015 Steffen Ritter
Sales Workshop Salesidiary für BayStartUp 13 Jan 2015 Steffen RitterSales Workshop Salesidiary für BayStartUp 13 Jan 2015 Steffen Ritter
Sales Workshop Salesidiary für BayStartUp 13 Jan 2015 Steffen Ritter
 
Neukundengewinnung im Internet
Neukundengewinnung im InternetNeukundengewinnung im Internet
Neukundengewinnung im Internet
 
Sales Workshop Salesidiary für BayStartup 15 Apr 2015 Steffen Ritter
Sales Workshop Salesidiary für BayStartup 15 Apr 2015 Steffen RitterSales Workshop Salesidiary für BayStartup 15 Apr 2015 Steffen Ritter
Sales Workshop Salesidiary für BayStartup 15 Apr 2015 Steffen Ritter
 
Kreativität in 95 Zeichen - Das Geheimnis guter Anzeigentexte in Google AdWords
Kreativität in 95 Zeichen - Das Geheimnis guter Anzeigentexte in Google AdWordsKreativität in 95 Zeichen - Das Geheimnis guter Anzeigentexte in Google AdWords
Kreativität in 95 Zeichen - Das Geheimnis guter Anzeigentexte in Google AdWords
 
Die 10 fatalsten Pitch-Fehler.
Die 10 fatalsten Pitch-Fehler.Die 10 fatalsten Pitch-Fehler.
Die 10 fatalsten Pitch-Fehler.
 
Deine Digitale Kundenmaschine
Deine Digitale Kundenmaschine Deine Digitale Kundenmaschine
Deine Digitale Kundenmaschine
 
Endlich wieder Messe - Teil 2: Das Messeziel bestimmt das Ergebnis
Endlich wieder Messe - Teil 2: Das Messeziel bestimmt das ErgebnisEndlich wieder Messe - Teil 2: Das Messeziel bestimmt das Ergebnis
Endlich wieder Messe - Teil 2: Das Messeziel bestimmt das Ergebnis
 
Kunden praesentation-webdesign
Kunden praesentation-webdesignKunden praesentation-webdesign
Kunden praesentation-webdesign
 
Update: PROFITrecruit-Podcast Themen
Update: PROFITrecruit-Podcast ThemenUpdate: PROFITrecruit-Podcast Themen
Update: PROFITrecruit-Podcast Themen
 
Kapitel 8 Raising Venture Capital Michael Altendorf FH Salzburg SS2010
Kapitel 8 Raising Venture Capital Michael Altendorf FH Salzburg SS2010Kapitel 8 Raising Venture Capital Michael Altendorf FH Salzburg SS2010
Kapitel 8 Raising Venture Capital Michael Altendorf FH Salzburg SS2010
 
Second screen google ad words
Second screen google ad wordsSecond screen google ad words
Second screen google ad words
 

Das perfekte Pitch Deck

  • 1. Das „perfekte“ Pitch Deck Wie man sich vor einem VC präsentieren sollte Oliver Pitsch • Co-Founder Reputami.com • UX/UI Designer • Addicted to coffee oliver@pitsch.me • @ot
  • 2. If you must use more than ten slides to
 explain your business, you probably don’t
 have a business. GUY KAWASKI “ ”
  • 3. Die Reihenfolge zählt. Weniger ist mehr. Auch VCs haben Augen. Präsentieren will gelernt sein. Das „perfekte“ Pitch Deck
  • 4. • VCs lesen eher ungern • Keynote oder PPT. Kein Google Docs. Auf keinen Fall Prezi. • „Kawasaki-Regel“: 10/20/30 (http://guykawasaki.com/the_102030_rule/) • 10 Slides für 20 Minuten Pitch. Keine Schrift kleiner als 30pt. • Das hier sind 50pt. • Das hier sind 30pt. Weniger ist mehr. • Verzichtet auf (zu viele) Animationen
  • 5. Die Reihenfolge zählt. Weniger ist mehr. Auch VCs haben Augen. Präsentieren will gelernt sein. Das „perfekte“ Pitch Deck
  • 6. 1. Elevator Pitch 2. Problemstellung 3. Eure Lösung 4. Marktgröße 5. Business-Modell 6. Mitbewerber 7. Go-To-Market-Strategie 8. Team 9. Investment-Wünsche Macht es dem VC einfach, euch zu verstehen …
  • 7. 1. Elevator Pitch • Ein kurzer Satz, der eure Idee so einfach wie möglich erklärt • Bleibt knapp und einprägsam • Hier trennt sich bereits die Spreu vom Weizen
  • 8. „Wir sind das Uber für Hochzeitsfahrzeuge.“
  • 9. 2. Problemstellung • Beschreibt, welches Problem ihr löst • Erklärt, wer dieses Problem hat (≠ Markgröße)
  • 10. • Auf dieser Folie ist das Geld vergraben • Überzeugt mit klaren Aussagen und echten Problemlösungen • Live-Demos/Videos/Sound funktionieren nicht. Niemals. Auch bei euch nicht. • Bilder und Visuals sind besser als Text. Zeigen > Erzählen 3. Eure Lösung
  • 11. • Ihr müsst euren Markt kennen • „Existiert noch nicht“ ist selten eine gute Aussage • „Kann man nicht berechnen“ ist nie eine gute Aussage • Nehmt euch ggf. Annahmen zur Hilfe 4. Marktgröße
  • 12. Hochzeiten in D 2014: 386.134 Hochzeiten mit Leihfahrzeug: 73% ø Preis pro Buchung: 350,- € 100 Mio €Marktgröße ca.
  • 13. • Wie wollt ihr Geld verdienen? • Wer bezahlt für euren Service/Produkt? • Wie viel Geld verdient ihr pro Transaktion? • Wie viel Umsatz macht ihr in Jahr 1/ Jahr 2/ Jahr 3? 5. Business-Modell
  • 14. • Wer macht etwas ähnliches wie ihr? • Warum seid ihr besser? • Jeder, der um eure Kunden wirbt, ist ein Mitbewerber • „Gibt es nicht“ ist erneut selten eine gute Antwort • Nutzt ein Vier-Quadranten-Diagramm 6. Mitbewerber
  • 16. • Wie erreicht ihr eure ersten Kunden? • Wie erreicht ihr die nächsten? • Was sind die richtigen Marketingkanäle? • Warum ist euer Marketing besser als das der Konkurrenz? • „TV-Werbung und eine eigene Salesforce“ kann sich (fast) niemand leisten 7. Go-To-Market-Strategie
  • 17. • Wer seid ihr? • Warum seid ihr die richtigen für den Job? • Welche Posten sind noch zu besetzen? 8. Team
  • 18. • Was sucht ihr? • Wie können die VCs euch in eurer aktuellen Phase helfen? 9. Investmentwünsche
  • 19. Die Reihenfolge zählt. Weniger ist mehr. Auch VCs haben Augen. Präsentieren will gelernt sein. Das „perfekte“ Pitch Deck
  • 20.
  • 21.
  • 22. Lieber ein gutes Standard-Template, als ein schlechtes eigenes Design.
  • 23. Die Reihenfolge zählt. Weniger ist mehr. Auch VCs haben Augen. Präsentieren will gelernt sein. Das „perfekte“ Pitch Deck
  • 24. • Kennt euren Pitch auswendig • Stellt es euch wie ein Theaterstück vor • Sprecht niemals mit der Wand • Zeigt nicht auf die Folien • gar nicht nötig, wenn 10/20/30-Regel beachtet wird • Sollten wirklich 2 oder 3 Personen präsentieren? • Live-Demos funktionieren niemals Präsentieren will gelernt sein
  • 25. Dies ist die letzte Folie. Und das hat auch einen guten Grund. Oliver Pitsch • oliver@pitsch.me @ot