SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1
Wie Mitarbeitende zu
Bloggern werden
Social Media Week Hamburg | 24. Februar 2016
@netmedianer | #SMWCorpBlog
2
Bianca Gade
#CorporateCommunications
#Saarland
#Pferde
@ChiliConCharme & @netmedianer
Katharina Brogsitter
#SocialWorkplace
#Hamburg
#Pferde
@kathamabro & @netmedianer
@netmedianer | #SMWCorpBlog
3
Saarbrücken,
Hamburg, Frankfurt a. M.
1995gegründet 20Jahre Erfahrung
9,6 Jahre ∅
Firmenzugehörigkeit
7,5 Jahre ∅
Zusammenarbeit je Kunde
Wir sind
“The Social Workplace Experts”
@netmedianer | #SMWCorpBlog
4
Saarbrücken,
Hamburg, Frankfurt a. M.
2010gegründet ~300Beiträge
40 %
Blogger_innen
www.netmedia.de
Arbeitsplatz der Zukunft
@netmedianer | #SMWCorpBlog
Neukunden generieren #Umsatz
Unternehmen ein Gesicht geben #Image
Kolleg*innen wollen loslegen!
Wie krieg ich dich zum bloggen?
Warum bloggen wir?
Selbstbestimmung motiviert.
11
Sinn stärkt Motivation
Wie oft schaffen es die
Probanden den Kreis in
das Rechteck??
@netmedianer | #SMWCorpBlog
Weiterentwicklung bindet.
Interner Blogprozess bei netmedia
Interner Blogprozess bei netmedia
@netmedianer | #SMWCorpBlog
Interner Blogprozess bei netmedia
Interner Blogprozess bei netmedia
@netmedianer | #SMWCorpBlog
18
Blogs für das Marketing
19
Schaffung von Transparenz
20
Form der Wissensspeicherung
21
Das Sprachrohr im Unternehmen
Sprachrohr im Unternehmen
22
Die Dreifaltigkeit zum Erfolg
Organisationskultur, Geschäftsziele und Systemlandschaft
Geschäft
Engagement
Erfolg
@netmedianer | #SMWCorpBlog
23
Das netmedia „Adoption Framework“
ist unsere praxisbewährte Methode für Akzeptanzsicherung
Quelle: netmedia & sitrion
Kultur der
Zusammenarbeit
Community
Management
Working Out Loud Training und
Schulungen
Multiplikatoren-
netzwerke
Kommunikations-
kampagnen
StrukturMenschenTechnologie
Potential-
analyse
Vision, Mission und
Werte
Change-
Management
Veränderungs-
koalition
Governance Vernetzung auf
Prozessebene
Analyse der
Technologie-
Landschaft
Konzeption User Experience &
Design
Mobilität Integration in
bestehende IT-
Landschaft
Rollout
& Support
@netmedianer | #SMWCorpBlog
24
Das netmedia „Adoption Framework“
ist auch bei der Etablierung eines Blogs anwendbar
Quelle: netmedia & sitrion
Kultur der
Zusammenarbeit
Community
Management
Working Out Loud Training und
Schulungen
Multiplikatoren-
netzwerke
Kommunikations-
kampagnen
StrukturMenschenTechnologie
Potential-
analyse
Vision, Mission und
Werte
Change-
Management
Veränderungs-
koalition
Governance Vernetzung auf
Prozessebene
Analyse der
Technologie-
Landschaft
Konzeption User Experience &
Design
Mobilität Integration in
bestehende IT-
Landschaft
Rollout
& Support
@netmedianer | #SMWCorpBlog
25
Der Prozess
Vom Mitarbeiter zum Blogger
Plan
• Strategische
Planung
Create
• Rekrutierung von
Bloggern
• Vorbereitung der
Blogger
Deliver Drive
• Aufrechterhaltung
des Momentums
• Optimierung und
Ausbau der Blogs
@netmedianer | #SMWCorpBlog
26
• Ausrichtung und Zielsetzung des Blogs
• Commitment seitens des Managements
• Kommunikation der Maßnahme „Vom
Mitarbeiter zum Blogger“
Strategische Planung
Von der Idee zur ausformulierten Strategie
@netmedianer | #SMWCorpBlog
27
Der Prozess
Vom Mitarbeiter zum Blogger
Plan
• Strategische Planung
Create
• Rekrutierung von
Bloggern
• Vorbereitung der
Blogger
Deliver Drive
• Aufrechterhaltung des
Momentums
• Optimierung und
Ausbau der Blogs
@netmedianer | #SMWCorpBlog
28
• Beschreibung eines Profils
• Definition der Aufgaben
• Ausschreibung der Funktion
Rekrutierung von Bloggern
Aufbau eines bunten Pools von Schreibern
@netmedianer | #SMWCorpBlog
29
• Technisches Aufsetzen der Blogger (z.B.
Lizenz)
• Kurze Schulung (Zielsetzung des Blogs,
stilistisch)
• Unterstützung bei der Findung einer
Ausrichtung der Bloginhalte
• Sammlung erster Blogbeiträge
Vorbereitung der Blogger
Maßnahmen vor dem Startschuss
@netmedianer | #SMWCorpBlog
30
Der Prozess
Vom Mitarbeiter zum Blogger
Plan
• Strategische
Planung
Create
• Rekrutierung von
Bloggern
• Vorbereitung der
Blogger
Deliver Drive
• Aufrechterhaltung
des Momentums
• Optimierung und
Ausbau der Blogs
@netmedianer | #SMWCorpBlog
31
• Regelmäßiger Austausch der Blogger
untereinander
• Austausch mit organisierenden Abteilungen
• Organisation und Dialog miteinander in einer
Community
• Teilen von Best Practices
Aufrechterhaltung des Momentums
Eine kritische Phase
@netmedianer | #SMWCorpBlog
32
Der Prozess
Vom Mitarbeiter zum Blogger
Plan
• Strategische Planung
Create
• Rekrutierung von
Bloggern
• Vorbereitung der
Blogger
Deliver Drive
• Aufrechterhaltung des
Momentums
• Optimierung und
Ausbau der Blogs
@netmedianer | #SMWCorpBlog
33
• Auswertung der Relevanz von
Blogbeiträgen zu Zwecken der
Optimierung und Zielgruppenanpassung
mit Hilfe von Metriken
• Reporting Möglichkeiten für die Blogger
als auch für die Organisatoren
Optimierung und Ausbau
Identifikation weiterer Potenziale
@netmedianer | #SMWCorpBlog
34
Das netmedia „Adoption Framework“
ist auch bei der Etablierung eines Blogs anwendbar
Quelle: netmedia & sitrion
Kultur der
Zusammenarbeit
Community
Management
Working Out Loud Training und
Schulungen
Multiplikatoren-
netzwerke
Kommunikations-
kampagnen
StrukturMenschenTechnologie
Potential-
analyse
Vision, Mission und
Werte
Change-
Management
Veränderungs-
koalition
Governance Vernetzung auf
Prozessebene
Analyse der
Technologie-
Landschaft
Konzeption User Experience &
Design
Mobilität Integration in
bestehende IT-
Landschaft
Rollout
& Support
@netmedianer | #SMWCorpBlog
35
1. Ein großer, vielfältiger Pool an Bloggern
2. Blogger, die aktiv und aufgeschlossen ihrer Tätigkeit
nachgehen
3. Klare Richtlinien, wann welches Tool zum Veröffentlichen
unterschiedlicher Blogs verwendet wird
4. Hohe Zugriffszahlen auf die Artikel
5. Kultur des Teilens von Erfahrungen und Geschichten
6. Ein Management, dass zu 100% hinter den Aktivitäten der
Blogger steht
6 Erfolgsfaktoren
@netmedianer | #SMWCorpBlog
36
1. Technologische Basis, die eine einfache Publikation ermöglicht
2. Datenschutzkonformität
3. Kommentarfunktionen, damit Blogger Feedback erhalten können
(Kommentare für Blogger sind wie Applaus für einen Schauspieler)
4. Vereinbarungen (gerne auch individuell) was Bestandteil des Blogs
sein soll & wie die Ausrichtung gestaltet werden soll
5. Zielgruppenspezifische Vermarktung der Artikel
6. Filtermöglichkeiten für Leser, um Informationsüberflutung des Lesers
vorzubeugen
7. Freiwilligkeit zum Bloggen
8. Mehrwert für Blogger als auch Leser
8 Umsetzungstipps
3. Freiheit: Abbau von Organisation. Vertrauen entgegenbringen.
2. Ziele: Teamgeist statt Top-Down
4. Transparenz: Nachvollziehbarkeit ist Zeichen von Wertschätzung
5. Belohnung: Hinterfragen erwünscht.
6. Fehlerkultur: Kritik annehmen und geben (können)
7. Individualität: Fördern und Fordern
8. Selbstbestimmung, Sinn, Weiterentwicklung
1. Marketing & Social Media als Service verstehen
38
Fragen?
@chiliconcharme@kathamabro

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo GmbH
 
Anwendungsfall für Confluence - Team Collaboration
Anwendungsfall für Confluence - Team CollaborationAnwendungsfall für Confluence - Team Collaboration
Anwendungsfall für Confluence - Team Collaboration
Communardo GmbH
 
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbHDas Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
netmedianer GmbH
 
Anwendungsfälle: Social Intranet
Anwendungsfälle: Social IntranetAnwendungsfälle: Social Intranet
Anwendungsfälle: Social Intranet
Communardo GmbH
 
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Oliver Berger
 
Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016
Communardo GmbH
 
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo GmbH
 
Social Media Marketing: Fünf Thesen und Case Studies aus dem Agentur-Alltag
Social Media Marketing: Fünf Thesen und Case Studies aus dem Agentur-AlltagSocial Media Marketing: Fünf Thesen und Case Studies aus dem Agentur-Alltag
Social Media Marketing: Fünf Thesen und Case Studies aus dem Agentur-Alltag
Christoph Hess
 
Solution Guide ll 2017
Solution Guide ll 2017Solution Guide ll 2017
Solution Guide ll 2017
Communardo GmbH
 
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + MaßnahmenAkzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmennetmedianer GmbH
 
Anwendungsfälle: Ideenmanagement mit JIRA und Confluence
Anwendungsfälle: Ideenmanagement mit JIRA und ConfluenceAnwendungsfälle: Ideenmanagement mit JIRA und Confluence
Anwendungsfälle: Ideenmanagement mit JIRA und Confluence
Communardo GmbH
 
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Sascha Böhr
 
Vortrag: Content Marketing für Banken
Vortrag: Content Marketing für BankenVortrag: Content Marketing für Banken
Vortrag: Content Marketing für Banken
Corporate Dialog GmbH
 
Social Media Praxis für Non Profit Organisationen
Social Media Praxis für Non Profit OrganisationenSocial Media Praxis für Non Profit Organisationen
Social Media Praxis für Non Profit Organisationen
Armin Gemmer: Social Media Seminare PR Consulting:
 
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
netmedianer GmbH
 
Wie Social Collaboration auf die Unternehmensziele einzahlt
Wie Social Collaboration auf die Unternehmensziele einzahltWie Social Collaboration auf die Unternehmensziele einzahlt
Wie Social Collaboration auf die Unternehmensziele einzahlt
Beck et al. GmbH
 
Das Intranet Performance Cockpit
Das Intranet Performance CockpitDas Intranet Performance Cockpit
Das Intranet Performance Cockpit
HIRSCHTEC
 
2.0: Planung ermöglicht Spontanität
2.0: Planung ermöglicht Spontanität2.0: Planung ermöglicht Spontanität
2.0: Planung ermöglicht Spontanität
Sympra GmbH (GPRA)
 
Das Mitarbeiterportal die 10 wichtigsten Features - und wie ihnen Liferay d...
Das Mitarbeiterportal   die 10 wichtigsten Features - und wie ihnen Liferay d...Das Mitarbeiterportal   die 10 wichtigsten Features - und wie ihnen Liferay d...
Das Mitarbeiterportal die 10 wichtigsten Features - und wie ihnen Liferay d...
empulse GmbH
 
Der Newsroom im Unternehmen: Eine Einführung und fünf Thesen
Der Newsroom im Unternehmen: Eine Einführung und fünf ThesenDer Newsroom im Unternehmen: Eine Einführung und fünf Thesen
Der Newsroom im Unternehmen: Eine Einführung und fünf Thesen
mcschindler.com gmbh
 

Was ist angesagt? (20)

Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
 
Anwendungsfall für Confluence - Team Collaboration
Anwendungsfall für Confluence - Team CollaborationAnwendungsfall für Confluence - Team Collaboration
Anwendungsfall für Confluence - Team Collaboration
 
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbHDas Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
 
Anwendungsfälle: Social Intranet
Anwendungsfälle: Social IntranetAnwendungsfälle: Social Intranet
Anwendungsfälle: Social Intranet
 
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
Kommunikationscontrolling bei Blogger Relations - Lohnt sich das?
 
Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016
 
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
 
Social Media Marketing: Fünf Thesen und Case Studies aus dem Agentur-Alltag
Social Media Marketing: Fünf Thesen und Case Studies aus dem Agentur-AlltagSocial Media Marketing: Fünf Thesen und Case Studies aus dem Agentur-Alltag
Social Media Marketing: Fünf Thesen und Case Studies aus dem Agentur-Alltag
 
Solution Guide ll 2017
Solution Guide ll 2017Solution Guide ll 2017
Solution Guide ll 2017
 
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + MaßnahmenAkzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
 
Anwendungsfälle: Ideenmanagement mit JIRA und Confluence
Anwendungsfälle: Ideenmanagement mit JIRA und ConfluenceAnwendungsfälle: Ideenmanagement mit JIRA und Confluence
Anwendungsfälle: Ideenmanagement mit JIRA und Confluence
 
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
 
Vortrag: Content Marketing für Banken
Vortrag: Content Marketing für BankenVortrag: Content Marketing für Banken
Vortrag: Content Marketing für Banken
 
Social Media Praxis für Non Profit Organisationen
Social Media Praxis für Non Profit OrganisationenSocial Media Praxis für Non Profit Organisationen
Social Media Praxis für Non Profit Organisationen
 
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
Webinar: Erfolgsfaktoren und Akzeptanzmaßnahmen bei der Einführung von ShareP...
 
Wie Social Collaboration auf die Unternehmensziele einzahlt
Wie Social Collaboration auf die Unternehmensziele einzahltWie Social Collaboration auf die Unternehmensziele einzahlt
Wie Social Collaboration auf die Unternehmensziele einzahlt
 
Das Intranet Performance Cockpit
Das Intranet Performance CockpitDas Intranet Performance Cockpit
Das Intranet Performance Cockpit
 
2.0: Planung ermöglicht Spontanität
2.0: Planung ermöglicht Spontanität2.0: Planung ermöglicht Spontanität
2.0: Planung ermöglicht Spontanität
 
Das Mitarbeiterportal die 10 wichtigsten Features - und wie ihnen Liferay d...
Das Mitarbeiterportal   die 10 wichtigsten Features - und wie ihnen Liferay d...Das Mitarbeiterportal   die 10 wichtigsten Features - und wie ihnen Liferay d...
Das Mitarbeiterportal die 10 wichtigsten Features - und wie ihnen Liferay d...
 
Der Newsroom im Unternehmen: Eine Einführung und fünf Thesen
Der Newsroom im Unternehmen: Eine Einführung und fünf ThesenDer Newsroom im Unternehmen: Eine Einführung und fünf Thesen
Der Newsroom im Unternehmen: Eine Einführung und fünf Thesen
 

Ähnlich wie Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016

Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.
Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.
Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.
Bernadette Bisculm
 
Blogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-Strategie
Blogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-StrategieBlogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-Strategie
Blogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-Strategie
iCrossing GmbH
 
Lerne die besten Social Media Strategien
Lerne die besten Social Media StrategienLerne die besten Social Media Strategien
Lerne die besten Social Media Strategien
Sonja Uhl
 
Kundenmanagement im Web 2.0
Kundenmanagement im Web 2.0Kundenmanagement im Web 2.0
Kundenmanagement im Web 2.0
Martina Goehring
 
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Bogo Vatovec
 
Customer Experience
Customer ExperienceCustomer Experience
Customer Experience
Daniel Jordan
 
Linkbuilding durch skalierbare Strategien und Prozesse
Linkbuilding durch skalierbare Strategien und ProzesseLinkbuilding durch skalierbare Strategien und Prozesse
Linkbuilding durch skalierbare Strategien und Prozesse
Dominique Seppelt
 
eRecruiting mit System und Social Web
eRecruiting mit System und Social WebeRecruiting mit System und Social Web
eRecruiting mit System und Social Web
Jannis Blume
 
Content Marketing mit Premium Texten - CMC 2013 - Textprovider.de
Content Marketing mit Premium Texten - CMC 2013 - Textprovider.deContent Marketing mit Premium Texten - CMC 2013 - Textprovider.de
Content Marketing mit Premium Texten - CMC 2013 - Textprovider.de
Arne Stoschek
 
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound MarketingJob Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
inBlurbs
 
Content Marketing für Versicherungen
Content Marketing für VersicherungenContent Marketing für Versicherungen
Content Marketing für Versicherungen
Claudia Hilker, Ph.D.
 
SEOcruise 2013 - Content Marketing: Taktiken, Strategien & Tools
SEOcruise 2013 - Content Marketing: Taktiken, Strategien & ToolsSEOcruise 2013 - Content Marketing: Taktiken, Strategien & Tools
SEOcruise 2013 - Content Marketing: Taktiken, Strategien & Tools
Arne Stoschek
 
Social Media PR
Social Media PRSocial Media PR
Social Media PRprfriends
 
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und BloggerContent Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und BloggerADENION GmbH
 
Social Media Monitoring leicht (und kostenlos) gemacht
Social Media Monitoring leicht (und kostenlos) gemachtSocial Media Monitoring leicht (und kostenlos) gemacht
Social Media Monitoring leicht (und kostenlos) gemacht
SENF - Social Media Consulting
 
Content Marketing Tuesday: Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsme...
Content Marketing Tuesday: Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsme...Content Marketing Tuesday: Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsme...
Content Marketing Tuesday: Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsme...
Turbine Kreuzberg GmbH
 
Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsmessung im Content Marketing ...
Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsmessung im Content Marketing ...Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsmessung im Content Marketing ...
Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsmessung im Content Marketing ...
Visionary Online Marketing
 
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation
 
Die 4 Handlungsfelder des Newsrooms
Die 4 Handlungsfelder des NewsroomsDie 4 Handlungsfelder des Newsrooms
Die 4 Handlungsfelder des Newsrooms
mcschindler.com gmbh
 
Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management
Marketo
 

Ähnlich wie Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016 (20)

Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.
Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.
Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.
 
Blogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-Strategie
Blogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-StrategieBlogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-Strategie
Blogger Outreach ist das i-Pünktchen in der SEO-Strategie
 
Lerne die besten Social Media Strategien
Lerne die besten Social Media StrategienLerne die besten Social Media Strategien
Lerne die besten Social Media Strategien
 
Kundenmanagement im Web 2.0
Kundenmanagement im Web 2.0Kundenmanagement im Web 2.0
Kundenmanagement im Web 2.0
 
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
 
Customer Experience
Customer ExperienceCustomer Experience
Customer Experience
 
Linkbuilding durch skalierbare Strategien und Prozesse
Linkbuilding durch skalierbare Strategien und ProzesseLinkbuilding durch skalierbare Strategien und Prozesse
Linkbuilding durch skalierbare Strategien und Prozesse
 
eRecruiting mit System und Social Web
eRecruiting mit System und Social WebeRecruiting mit System und Social Web
eRecruiting mit System und Social Web
 
Content Marketing mit Premium Texten - CMC 2013 - Textprovider.de
Content Marketing mit Premium Texten - CMC 2013 - Textprovider.deContent Marketing mit Premium Texten - CMC 2013 - Textprovider.de
Content Marketing mit Premium Texten - CMC 2013 - Textprovider.de
 
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound MarketingJob Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
 
Content Marketing für Versicherungen
Content Marketing für VersicherungenContent Marketing für Versicherungen
Content Marketing für Versicherungen
 
SEOcruise 2013 - Content Marketing: Taktiken, Strategien & Tools
SEOcruise 2013 - Content Marketing: Taktiken, Strategien & ToolsSEOcruise 2013 - Content Marketing: Taktiken, Strategien & Tools
SEOcruise 2013 - Content Marketing: Taktiken, Strategien & Tools
 
Social Media PR
Social Media PRSocial Media PR
Social Media PR
 
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und BloggerContent Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
 
Social Media Monitoring leicht (und kostenlos) gemacht
Social Media Monitoring leicht (und kostenlos) gemachtSocial Media Monitoring leicht (und kostenlos) gemacht
Social Media Monitoring leicht (und kostenlos) gemacht
 
Content Marketing Tuesday: Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsme...
Content Marketing Tuesday: Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsme...Content Marketing Tuesday: Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsme...
Content Marketing Tuesday: Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsme...
 
Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsmessung im Content Marketing ...
Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsmessung im Content Marketing ...Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsmessung im Content Marketing ...
Dein Content knallt, doch keiner hörts - Erfolgsmessung im Content Marketing ...
 
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
 
Die 4 Handlungsfelder des Newsrooms
Die 4 Handlungsfelder des NewsroomsDie 4 Handlungsfelder des Newsrooms
Die 4 Handlungsfelder des Newsrooms
 
Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management
 

Mehr von netmedianer GmbH

Die Methode Working Out Loud - Teilen lernen
Die Methode Working Out Loud - Teilen lernenDie Methode Working Out Loud - Teilen lernen
Die Methode Working Out Loud - Teilen lernen
netmedianer GmbH
 
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social WorkplaceBlue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
netmedianer GmbH
 
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeitenLet's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeitennetmedianer GmbH
 
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am KundenWebinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
netmedianer GmbH
 
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die MedienKreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
netmedianer GmbH
 
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AGMit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
netmedianer GmbH
 
Das Social Intranet von Roland Berger
Das Social Intranet von Roland BergerDas Social Intranet von Roland Berger
Das Social Intranet von Roland Berger
netmedianer GmbH
 
Social Media in den Verbraucherzentralen
Social Media in den VerbraucherzentralenSocial Media in den Verbraucherzentralen
Social Media in den Verbraucherzentralen
netmedianer GmbH
 
Vom Intranet 1.0 zum Social Intranet
Vom Intranet 1.0 zum Social IntranetVom Intranet 1.0 zum Social Intranet
Vom Intranet 1.0 zum Social Intranet
netmedianer GmbH
 
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText BasisAnwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
netmedianer GmbH
 
Changes in business_netmedia_slideshare
Changes in business_netmedia_slideshareChanges in business_netmedia_slideshare
Changes in business_netmedia_slideshare
netmedianer GmbH
 
Dossier: Die Rolle der HR im sozial vernetzen Unternehmen
Dossier: Die Rolle der HR im sozial vernetzen UnternehmenDossier: Die Rolle der HR im sozial vernetzen Unternehmen
Dossier: Die Rolle der HR im sozial vernetzen Unternehmen
netmedianer GmbH
 
Daniel Kraft - Evolution der Arbeit
Daniel Kraft - Evolution der ArbeitDaniel Kraft - Evolution der Arbeit
Daniel Kraft - Evolution der Arbeit
netmedianer GmbH
 
Was zeichnet die Führungskraft der Zukunft aus? Das eBook zur Blogparade
Was zeichnet die Führungskraft der Zukunft aus? Das eBook zur BlogparadeWas zeichnet die Führungskraft der Zukunft aus? Das eBook zur Blogparade
Was zeichnet die Führungskraft der Zukunft aus? Das eBook zur Blogparade
netmedianer GmbH
 
Warum ein Social Workplace mehr als ein Intranet 2.0 ist
Warum ein Social Workplace mehr als ein Intranet 2.0 istWarum ein Social Workplace mehr als ein Intranet 2.0 ist
Warum ein Social Workplace mehr als ein Intranet 2.0 ist
netmedianer GmbH
 
Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!
Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!
Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!
netmedianer GmbH
 
Fachartikel: Social Workplace | Website Boosting 01/11
Fachartikel: Social Workplace | Website Boosting 01/11Fachartikel: Social Workplace | Website Boosting 01/11
Fachartikel: Social Workplace | Website Boosting 01/11
netmedianer GmbH
 
Die vier Sandzeitalter
Die vier SandzeitalterDie vier Sandzeitalter
Die vier Sandzeitalter
netmedianer GmbH
 
E-Book zur Blog-Parade: Wie ist dein Arbeitsplatz der Zukunft?
E-Book zur Blog-Parade: Wie ist dein Arbeitsplatz der Zukunft?E-Book zur Blog-Parade: Wie ist dein Arbeitsplatz der Zukunft?
E-Book zur Blog-Parade: Wie ist dein Arbeitsplatz der Zukunft?
netmedianer GmbH
 
Enterprise 2.0 am Wendepunkt - Social ECM als Voraussetzung für internen und ...
Enterprise 2.0 am Wendepunkt - Social ECM als Voraussetzung für internen und ...Enterprise 2.0 am Wendepunkt - Social ECM als Voraussetzung für internen und ...
Enterprise 2.0 am Wendepunkt - Social ECM als Voraussetzung für internen und ...
netmedianer GmbH
 

Mehr von netmedianer GmbH (20)

Die Methode Working Out Loud - Teilen lernen
Die Methode Working Out Loud - Teilen lernenDie Methode Working Out Loud - Teilen lernen
Die Methode Working Out Loud - Teilen lernen
 
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social WorkplaceBlue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
Blue Collar Workers - Produktionsmitarbeiter im Social Workplace
 
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeitenLet's get digital   wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
Let's get digital wie unternehmen heute schon wie morgen arbeiten
 
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am KundenWebinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
Webinar: Banken 2015 - effektiv vernetzt und näher am Kunden
 
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die MedienKreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
 
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AGMit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
 
Das Social Intranet von Roland Berger
Das Social Intranet von Roland BergerDas Social Intranet von Roland Berger
Das Social Intranet von Roland Berger
 
Social Media in den Verbraucherzentralen
Social Media in den VerbraucherzentralenSocial Media in den Verbraucherzentralen
Social Media in den Verbraucherzentralen
 
Vom Intranet 1.0 zum Social Intranet
Vom Intranet 1.0 zum Social IntranetVom Intranet 1.0 zum Social Intranet
Vom Intranet 1.0 zum Social Intranet
 
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText BasisAnwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
Anwender-Case Karl Storz GmbH & Co. KG auf OpenText Basis
 
Changes in business_netmedia_slideshare
Changes in business_netmedia_slideshareChanges in business_netmedia_slideshare
Changes in business_netmedia_slideshare
 
Dossier: Die Rolle der HR im sozial vernetzen Unternehmen
Dossier: Die Rolle der HR im sozial vernetzen UnternehmenDossier: Die Rolle der HR im sozial vernetzen Unternehmen
Dossier: Die Rolle der HR im sozial vernetzen Unternehmen
 
Daniel Kraft - Evolution der Arbeit
Daniel Kraft - Evolution der ArbeitDaniel Kraft - Evolution der Arbeit
Daniel Kraft - Evolution der Arbeit
 
Was zeichnet die Führungskraft der Zukunft aus? Das eBook zur Blogparade
Was zeichnet die Führungskraft der Zukunft aus? Das eBook zur BlogparadeWas zeichnet die Führungskraft der Zukunft aus? Das eBook zur Blogparade
Was zeichnet die Führungskraft der Zukunft aus? Das eBook zur Blogparade
 
Warum ein Social Workplace mehr als ein Intranet 2.0 ist
Warum ein Social Workplace mehr als ein Intranet 2.0 istWarum ein Social Workplace mehr als ein Intranet 2.0 ist
Warum ein Social Workplace mehr als ein Intranet 2.0 ist
 
Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!
Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!
Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!
 
Fachartikel: Social Workplace | Website Boosting 01/11
Fachartikel: Social Workplace | Website Boosting 01/11Fachartikel: Social Workplace | Website Boosting 01/11
Fachartikel: Social Workplace | Website Boosting 01/11
 
Die vier Sandzeitalter
Die vier SandzeitalterDie vier Sandzeitalter
Die vier Sandzeitalter
 
E-Book zur Blog-Parade: Wie ist dein Arbeitsplatz der Zukunft?
E-Book zur Blog-Parade: Wie ist dein Arbeitsplatz der Zukunft?E-Book zur Blog-Parade: Wie ist dein Arbeitsplatz der Zukunft?
E-Book zur Blog-Parade: Wie ist dein Arbeitsplatz der Zukunft?
 
Enterprise 2.0 am Wendepunkt - Social ECM als Voraussetzung für internen und ...
Enterprise 2.0 am Wendepunkt - Social ECM als Voraussetzung für internen und ...Enterprise 2.0 am Wendepunkt - Social ECM als Voraussetzung für internen und ...
Enterprise 2.0 am Wendepunkt - Social ECM als Voraussetzung für internen und ...
 

Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden - Social Media Week Hamburg 2016

  • 1. 1 Wie Mitarbeitende zu Bloggern werden Social Media Week Hamburg | 24. Februar 2016 @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 2. 2 Bianca Gade #CorporateCommunications #Saarland #Pferde @ChiliConCharme & @netmedianer Katharina Brogsitter #SocialWorkplace #Hamburg #Pferde @kathamabro & @netmedianer @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 3. 3 Saarbrücken, Hamburg, Frankfurt a. M. 1995gegründet 20Jahre Erfahrung 9,6 Jahre ∅ Firmenzugehörigkeit 7,5 Jahre ∅ Zusammenarbeit je Kunde Wir sind “The Social Workplace Experts” @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 4. 4 Saarbrücken, Hamburg, Frankfurt a. M. 2010gegründet ~300Beiträge 40 % Blogger_innen www.netmedia.de Arbeitsplatz der Zukunft @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 6. Unternehmen ein Gesicht geben #Image
  • 8. Wie krieg ich dich zum bloggen?
  • 11. 11 Sinn stärkt Motivation Wie oft schaffen es die Probanden den Kreis in das Rechteck?? @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 13.
  • 15. Interner Blogprozess bei netmedia @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 17. Interner Blogprozess bei netmedia @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 18. 18 Blogs für das Marketing
  • 21. 21 Das Sprachrohr im Unternehmen Sprachrohr im Unternehmen
  • 22. 22 Die Dreifaltigkeit zum Erfolg Organisationskultur, Geschäftsziele und Systemlandschaft Geschäft Engagement Erfolg @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 23. 23 Das netmedia „Adoption Framework“ ist unsere praxisbewährte Methode für Akzeptanzsicherung Quelle: netmedia & sitrion Kultur der Zusammenarbeit Community Management Working Out Loud Training und Schulungen Multiplikatoren- netzwerke Kommunikations- kampagnen StrukturMenschenTechnologie Potential- analyse Vision, Mission und Werte Change- Management Veränderungs- koalition Governance Vernetzung auf Prozessebene Analyse der Technologie- Landschaft Konzeption User Experience & Design Mobilität Integration in bestehende IT- Landschaft Rollout & Support @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 24. 24 Das netmedia „Adoption Framework“ ist auch bei der Etablierung eines Blogs anwendbar Quelle: netmedia & sitrion Kultur der Zusammenarbeit Community Management Working Out Loud Training und Schulungen Multiplikatoren- netzwerke Kommunikations- kampagnen StrukturMenschenTechnologie Potential- analyse Vision, Mission und Werte Change- Management Veränderungs- koalition Governance Vernetzung auf Prozessebene Analyse der Technologie- Landschaft Konzeption User Experience & Design Mobilität Integration in bestehende IT- Landschaft Rollout & Support @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 25. 25 Der Prozess Vom Mitarbeiter zum Blogger Plan • Strategische Planung Create • Rekrutierung von Bloggern • Vorbereitung der Blogger Deliver Drive • Aufrechterhaltung des Momentums • Optimierung und Ausbau der Blogs @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 26. 26 • Ausrichtung und Zielsetzung des Blogs • Commitment seitens des Managements • Kommunikation der Maßnahme „Vom Mitarbeiter zum Blogger“ Strategische Planung Von der Idee zur ausformulierten Strategie @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 27. 27 Der Prozess Vom Mitarbeiter zum Blogger Plan • Strategische Planung Create • Rekrutierung von Bloggern • Vorbereitung der Blogger Deliver Drive • Aufrechterhaltung des Momentums • Optimierung und Ausbau der Blogs @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 28. 28 • Beschreibung eines Profils • Definition der Aufgaben • Ausschreibung der Funktion Rekrutierung von Bloggern Aufbau eines bunten Pools von Schreibern @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 29. 29 • Technisches Aufsetzen der Blogger (z.B. Lizenz) • Kurze Schulung (Zielsetzung des Blogs, stilistisch) • Unterstützung bei der Findung einer Ausrichtung der Bloginhalte • Sammlung erster Blogbeiträge Vorbereitung der Blogger Maßnahmen vor dem Startschuss @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 30. 30 Der Prozess Vom Mitarbeiter zum Blogger Plan • Strategische Planung Create • Rekrutierung von Bloggern • Vorbereitung der Blogger Deliver Drive • Aufrechterhaltung des Momentums • Optimierung und Ausbau der Blogs @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 31. 31 • Regelmäßiger Austausch der Blogger untereinander • Austausch mit organisierenden Abteilungen • Organisation und Dialog miteinander in einer Community • Teilen von Best Practices Aufrechterhaltung des Momentums Eine kritische Phase @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 32. 32 Der Prozess Vom Mitarbeiter zum Blogger Plan • Strategische Planung Create • Rekrutierung von Bloggern • Vorbereitung der Blogger Deliver Drive • Aufrechterhaltung des Momentums • Optimierung und Ausbau der Blogs @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 33. 33 • Auswertung der Relevanz von Blogbeiträgen zu Zwecken der Optimierung und Zielgruppenanpassung mit Hilfe von Metriken • Reporting Möglichkeiten für die Blogger als auch für die Organisatoren Optimierung und Ausbau Identifikation weiterer Potenziale @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 34. 34 Das netmedia „Adoption Framework“ ist auch bei der Etablierung eines Blogs anwendbar Quelle: netmedia & sitrion Kultur der Zusammenarbeit Community Management Working Out Loud Training und Schulungen Multiplikatoren- netzwerke Kommunikations- kampagnen StrukturMenschenTechnologie Potential- analyse Vision, Mission und Werte Change- Management Veränderungs- koalition Governance Vernetzung auf Prozessebene Analyse der Technologie- Landschaft Konzeption User Experience & Design Mobilität Integration in bestehende IT- Landschaft Rollout & Support @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 35. 35 1. Ein großer, vielfältiger Pool an Bloggern 2. Blogger, die aktiv und aufgeschlossen ihrer Tätigkeit nachgehen 3. Klare Richtlinien, wann welches Tool zum Veröffentlichen unterschiedlicher Blogs verwendet wird 4. Hohe Zugriffszahlen auf die Artikel 5. Kultur des Teilens von Erfahrungen und Geschichten 6. Ein Management, dass zu 100% hinter den Aktivitäten der Blogger steht 6 Erfolgsfaktoren @netmedianer | #SMWCorpBlog
  • 36. 36 1. Technologische Basis, die eine einfache Publikation ermöglicht 2. Datenschutzkonformität 3. Kommentarfunktionen, damit Blogger Feedback erhalten können (Kommentare für Blogger sind wie Applaus für einen Schauspieler) 4. Vereinbarungen (gerne auch individuell) was Bestandteil des Blogs sein soll & wie die Ausrichtung gestaltet werden soll 5. Zielgruppenspezifische Vermarktung der Artikel 6. Filtermöglichkeiten für Leser, um Informationsüberflutung des Lesers vorzubeugen 7. Freiwilligkeit zum Bloggen 8. Mehrwert für Blogger als auch Leser 8 Umsetzungstipps
  • 37. 3. Freiheit: Abbau von Organisation. Vertrauen entgegenbringen. 2. Ziele: Teamgeist statt Top-Down 4. Transparenz: Nachvollziehbarkeit ist Zeichen von Wertschätzung 5. Belohnung: Hinterfragen erwünscht. 6. Fehlerkultur: Kritik annehmen und geben (können) 7. Individualität: Fördern und Fordern 8. Selbstbestimmung, Sinn, Weiterentwicklung 1. Marketing & Social Media als Service verstehen