SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Politische Kommunikation  mit Schwerpunkt Neue Medien Dr. Karl Staudinger www.politiktraining.at
Handlungsebenen BürgerInnen/Zielgruppen Verankerung bei Zielgruppen zentral Medien mediale Präsenz vermittelt Bedeutung, stärkt Position gegenüber Politik, festigt Bürgervertrauen Politik Wirksamkeit politischer Kontakte abhängig von medialer Präsenz und wahrnehmbarer Verankerung in wichtigen Zielgruppen
Interne Kommunikation Wenn‘s intern nicht klappt ist die Außenwirkung meist mitbetroffen Herausforderungen persönlicher Umgang miteinander sich organisieren Informationsfluss gemeinsam entscheiden Offline: Sitzungen, Treffen, Klausuren, Jourfix, etc
Interne Kommunikation 2.0 Intranet/Internes Blog Email: Teamletter SMS Twitter Google Kalender mit Erinnerungs-SMS Projektmanagement:  www.basecamphq.com   Facebook-Gruppe Social Bookmarking, z.B.  www.delicious.com
Handlungsmodi informieren Ein-Weg-Kommunikation verbinden Verknüpfungen herstellen zwischen Gleichgesinnten beteiligen/involvieren Einladung, sich zu äußern, mitzureden mobilisieren Einladung, selbst aktiv zu werden
Blogs Online Journal/Tagebuch umgekehrt chronologisch (jüngste Beiträge zuerst) Kommunikationsform: persönlich, kurz Kommentarfunktion abhängig von Zielsetzung Inhalte sortieren nach „Tags“/Kategorien Archiv
Nützliche Tools Irfan –  www.irfanview.de  ... Programm zur Fotobearbeitung (insb. auch Verkleinern, etc.) www.aviary.com  ... Screenshotprogramm mit Bildbearbeitungsfunktion Url-Shortener ... z.B.  www.bit.ly   FTP-Programm: z.B.  www.filezilla.de   www.mailchimp.com  ... gratis Massen-Newsletter-Versand bis 1000 Adressen
Webvideo Video-Sharing Plattformen www.youtube.com  (bis 2GB max.15min/Video) www.vimeo.com   (500MB/Woche) www.blip.tv auch Flickr und Picasa ermöglichen Upload kurzer Videos
Video-Produktion mit Fotos (z.B. automatisiert auf Picasa oder mit MovieMaker) Aufnahmen mit Videokamera – Bearbeitung mit MovieMaker (PC), iMovie (Mac)  Screencasts – mit eigener Software (z.B. Camtasia) oder  www.screentoaster.com   Aufnahmen mit Handycam – direktes Hochladen auf Youtube
Youtube Video Channel eigene Gestaltung möglich Verknüpfung zu anderen Youtube-UserInnen (Subscribe, Friend, Youtube-Message) Playlists/Custom Players Embed – Einbetten von Videos in Blogs Share – Verknüpfung zum Facebook Profil u.a. Insight
Petitionen www.petitiononline.de ... gratis Service: Online Petionen rasch erstellen. Beispiele von Online-Petitionen www.hundekot.at   www.gegen-unrecht.at   www.eistanzen.at/node/108
Beispiel  www.eistanzen.at   Kombination mit Pressekonferenz (Converge/Kombinieren von offline/online Aktivitäten) Zeitgenaues Angebot einer Online-Petition Viele Verweise durch betroffene Eis-Sportler und durch den Eislaufverein selbst Gute Wirkung der Kommentare
Beispiel Aubad Leoben Verteuerung der Eintrittspreise Lern-Video im Rahmen des Kurses Politische Kommunikation 2.0 ohne weitere Werbung große Zahl an Zugriffen, unmittelbare Auswirkung auf Diskussionen im Rathaus schlussendlich Änderung der Tarife
Tipps für Aufbau von Kurzvideos Problemdarstellung (2min) schneller Start Fotos, Skizzen, Fotomontage Videoaufnahmen VOR ORT Betroffenen-Interviews (nicht in Kamera sondern zu – meist nicht sichtbaren – InterviewerIn) Politische Aussage von BI-SprecherIn (30sec) direkt in Kamera Abspann Dank an Mitwirkende, Link zum Blog, Hinweise
Newsletter nach wie vor wichtiges Kommunikationstool – wenn es zielgruppengerecht gestaltet wird gut geeignet für Bürgerinitiativen mit konkreter Betroffenheit personalisierter Massenversand (z.B. über  www.mailchimp.com )  Absolute Pflicht: ausdrückliche Zustimmung vor Aufnahme von Adressen in Verteiler
Facebook am schnellsten wachsendes Social Network in Österreich (und weltweit) Personen-Profile und Fanpages (für Organisationen, Initiativen, etc.) kann eine vollständige Webpräsenz liefern weltweit über 500 Mio UserInnen vielfältige Möglichkeiten, sich zu vernetzen (Freundschaften, Fanpages, Likebutton, Share Button ... überall einbindbar)
Facebook Fanpages http://on.fb.me/bi-rechte-wienzeile erfolgreiche Bürgerinitiative für eine Grünfläche in Margarethen http://on.fb.me/biosphärenpark   Bürgerinitiative in Hinterbrühl zur Rettung einer Wiese http://on.fb.me/caritas-st-poelten Fanpage der Caritas St. Pölten
Twitter microblog  www.twitter.com 140 Zeichen Nachrichten „ Linkschleuder“ ... Nachrichten mit Shorturls zu längeren Informationen Verknüpfung über Followers Verknüpfung über Suchbegriffe bzw. Hashtags wie z.B. #unibrennt     www.twitter.com/#unibrennt   Services  www.hootsuite.com   www.tweetdeck.com   www.seesmic.com  uvam
Links Drupal Demo-Site:  www.engagement20.org/demo07   Blogs anlegen:  www.wordpress.com ,  www.twoday.net Videoschnitt:  www.bit.ly/download-moviemaker   www.twitter.com   www.wordpress.com www.drupal.org  ... opensource CMS (u.a.  www.whitehouse.gov )

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Web 2.0
Web 2.0Web 2.0
Web 2.0
davidroethler
 
2011 03-09 dsim networking social media
2011 03-09 dsim networking social media2011 03-09 dsim networking social media
2011 03-09 dsim networking social media
Santis AG
 
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizierenWeb2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
davidroethler
 
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellenAnleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
ThemaTisch
 
Social-Media Ehrenamt Agentur Essen
Social-Media Ehrenamt Agentur EssenSocial-Media Ehrenamt Agentur Essen
Social-Media Ehrenamt Agentur Essen
EhrenamtAgenturEssen
 
Was ist Social Media?
Was ist Social Media?Was ist Social Media?
Was ist Social Media?
Robi Lack
 
Bloggen mit Wordpress
Bloggen mit WordpressBloggen mit Wordpress
Bloggen mit Wordpress
Patricia Köll
 
Sozialkapital
SozialkapitalSozialkapital
Sozialkapital
davidroethler
 
ATTACommunity
ATTACommunityATTACommunity
ATTACommunity
Robert Seyfriedsberger
 
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Futurebiz
 
Medialität, Artikulation, Praxis. Strukturale Medienbildung am Beispiel Twitter
Medialität, Artikulation, Praxis. Strukturale Medienbildung am Beispiel TwitterMedialität, Artikulation, Praxis. Strukturale Medienbildung am Beispiel Twitter
Medialität, Artikulation, Praxis. Strukturale Medienbildung am Beispiel Twitter
Benjamin Jörissen
 
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-KanäleKüchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
Blogwerk AG
 
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Christiane Germann
 
Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner Vortrag Musikland Niedersachsen
Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner Vortrag Musikland NiedersachsenWeb 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner Vortrag Musikland Niedersachsen
Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner Vortrag Musikland Niedersachsen
Karin Janner
 
Der lange Atem - Was Fanpage-Betreiber von Community Managern lernen können
Der lange Atem - Was Fanpage-Betreiber von Community Managern lernen könnenDer lange Atem - Was Fanpage-Betreiber von Community Managern lernen können
Der lange Atem - Was Fanpage-Betreiber von Community Managern lernen können
Social DNA GmbH
 

Was ist angesagt? (18)

Web 2.0
Web 2.0Web 2.0
Web 2.0
 
2011 03-09 dsim networking social media
2011 03-09 dsim networking social media2011 03-09 dsim networking social media
2011 03-09 dsim networking social media
 
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizierenWeb2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
 
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellenAnleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
 
Social-Media Ehrenamt Agentur Essen
Social-Media Ehrenamt Agentur EssenSocial-Media Ehrenamt Agentur Essen
Social-Media Ehrenamt Agentur Essen
 
Was ist Social Media?
Was ist Social Media?Was ist Social Media?
Was ist Social Media?
 
Bloggen mit Wordpress
Bloggen mit WordpressBloggen mit Wordpress
Bloggen mit Wordpress
 
Sozialkapital
SozialkapitalSozialkapital
Sozialkapital
 
ATTACommunity
ATTACommunityATTACommunity
ATTACommunity
 
Kommunikation 2.0
Kommunikation 2.0Kommunikation 2.0
Kommunikation 2.0
 
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
 
Medialität, Artikulation, Praxis. Strukturale Medienbildung am Beispiel Twitter
Medialität, Artikulation, Praxis. Strukturale Medienbildung am Beispiel TwitterMedialität, Artikulation, Praxis. Strukturale Medienbildung am Beispiel Twitter
Medialität, Artikulation, Praxis. Strukturale Medienbildung am Beispiel Twitter
 
Facebook Bandpage
Facebook BandpageFacebook Bandpage
Facebook Bandpage
 
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-KanäleKüchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
 
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
 
Social Media Workshop
Social Media WorkshopSocial Media Workshop
Social Media Workshop
 
Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner Vortrag Musikland Niedersachsen
Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner Vortrag Musikland NiedersachsenWeb 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner Vortrag Musikland Niedersachsen
Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner Vortrag Musikland Niedersachsen
 
Der lange Atem - Was Fanpage-Betreiber von Community Managern lernen können
Der lange Atem - Was Fanpage-Betreiber von Community Managern lernen könnenDer lange Atem - Was Fanpage-Betreiber von Community Managern lernen können
Der lange Atem - Was Fanpage-Betreiber von Community Managern lernen können
 

Andere mochten auch

Cercol 2000
Cercol 2000Cercol 2000
Cercol 2000
Lorenzo Sanches
 
Inf1 p1 a_ex5_josue ramon rodriguez gil
Inf1 p1 a_ex5_josue ramon rodriguez gilInf1 p1 a_ex5_josue ramon rodriguez gil
Inf1 p1 a_ex5_josue ramon rodriguez gil
Josue Rodriguez
 
Joy private events eng march12
Joy private events eng march12Joy private events eng march12
Joy private events eng march12
weiss2001
 
Proyecto de declaración incendios (1) (1)
Proyecto de declaración incendios (1) (1)Proyecto de declaración incendios (1) (1)
Proyecto de declaración incendios (1) (1)
Siemprefm Cientouno Punto Cinco
 
Berlin, Stadt am Wasser
Berlin, Stadt am WasserBerlin, Stadt am Wasser
Berlin, Stadt am Wasser
berlin berlin
 
08.apático
08.apático08.apático
08.apático
Santy Giraldo
 
EurekaPro // Jornadas "Los Mitos de la Motivación"
EurekaPro // Jornadas "Los Mitos de la Motivación"EurekaPro // Jornadas "Los Mitos de la Motivación"
EurekaPro // Jornadas "Los Mitos de la Motivación"
Eureka by Merial
 
Eco Fest 2010 Media Kit (Vf)
Eco Fest 2010  Media Kit (Vf)Eco Fest 2010  Media Kit (Vf)
Eco Fest 2010 Media Kit (Vf)
Raúl Haghenbeck
 
Bioclass ng 0914_es
Bioclass ng 0914_esBioclass ng 0914_es
Bioclass ng 0914_es
Antonio Rivero López
 
Cross-Platform Native Mobile Development with Eclipse
Cross-Platform Native Mobile Development with EclipseCross-Platform Native Mobile Development with Eclipse
Cross-Platform Native Mobile Development with Eclipse
Peter Friese
 
Medios
MediosMedios
15 ccha sp_social_emot_0606_v3
15 ccha sp_social_emot_0606_v315 ccha sp_social_emot_0606_v3
15 ccha sp_social_emot_0606_v3
Ximena Ponce Saez
 
Wisanka Piguno | Brochure Iffina 2015
Wisanka Piguno | Brochure Iffina 2015Wisanka Piguno | Brochure Iffina 2015
Wisanka Piguno | Brochure Iffina 2015
Wisanka Piguno | Furniture and Interior Design
 
Escritura expuesta y Poder en la Historia
Escritura expuesta y Poder en la HistoriaEscritura expuesta y Poder en la Historia
Escritura expuesta y Poder en la Historia
Manuel Ramírez Sánchez
 
Virgilio la eneida (en verso)
Virgilio   la eneida (en verso)Virgilio   la eneida (en verso)
Virgilio la eneida (en verso)
Raúl Agüera Ayala
 
Fireeye definitive-guide-next-gen-threat-protection-2
Fireeye definitive-guide-next-gen-threat-protection-2Fireeye definitive-guide-next-gen-threat-protection-2
Fireeye definitive-guide-next-gen-threat-protection-2
drewz lin
 
Service Support Flow
Service Support FlowService Support Flow
Service Support Flow
Raymond Koh
 
Glossari Dialectològic
Glossari DialectològicGlossari Dialectològic
Glossari Dialectològic
AlbertSanchezLacambra
 
Ud1 a nosa casa
Ud1 a nosa casaUd1 a nosa casa
Ud1 a nosa casa
Evahg
 
El dentista nº 58
El dentista nº 58El dentista nº 58
El dentista nº 58
Pedro Alfonso
 

Andere mochten auch (20)

Cercol 2000
Cercol 2000Cercol 2000
Cercol 2000
 
Inf1 p1 a_ex5_josue ramon rodriguez gil
Inf1 p1 a_ex5_josue ramon rodriguez gilInf1 p1 a_ex5_josue ramon rodriguez gil
Inf1 p1 a_ex5_josue ramon rodriguez gil
 
Joy private events eng march12
Joy private events eng march12Joy private events eng march12
Joy private events eng march12
 
Proyecto de declaración incendios (1) (1)
Proyecto de declaración incendios (1) (1)Proyecto de declaración incendios (1) (1)
Proyecto de declaración incendios (1) (1)
 
Berlin, Stadt am Wasser
Berlin, Stadt am WasserBerlin, Stadt am Wasser
Berlin, Stadt am Wasser
 
08.apático
08.apático08.apático
08.apático
 
EurekaPro // Jornadas "Los Mitos de la Motivación"
EurekaPro // Jornadas "Los Mitos de la Motivación"EurekaPro // Jornadas "Los Mitos de la Motivación"
EurekaPro // Jornadas "Los Mitos de la Motivación"
 
Eco Fest 2010 Media Kit (Vf)
Eco Fest 2010  Media Kit (Vf)Eco Fest 2010  Media Kit (Vf)
Eco Fest 2010 Media Kit (Vf)
 
Bioclass ng 0914_es
Bioclass ng 0914_esBioclass ng 0914_es
Bioclass ng 0914_es
 
Cross-Platform Native Mobile Development with Eclipse
Cross-Platform Native Mobile Development with EclipseCross-Platform Native Mobile Development with Eclipse
Cross-Platform Native Mobile Development with Eclipse
 
Medios
MediosMedios
Medios
 
15 ccha sp_social_emot_0606_v3
15 ccha sp_social_emot_0606_v315 ccha sp_social_emot_0606_v3
15 ccha sp_social_emot_0606_v3
 
Wisanka Piguno | Brochure Iffina 2015
Wisanka Piguno | Brochure Iffina 2015Wisanka Piguno | Brochure Iffina 2015
Wisanka Piguno | Brochure Iffina 2015
 
Escritura expuesta y Poder en la Historia
Escritura expuesta y Poder en la HistoriaEscritura expuesta y Poder en la Historia
Escritura expuesta y Poder en la Historia
 
Virgilio la eneida (en verso)
Virgilio   la eneida (en verso)Virgilio   la eneida (en verso)
Virgilio la eneida (en verso)
 
Fireeye definitive-guide-next-gen-threat-protection-2
Fireeye definitive-guide-next-gen-threat-protection-2Fireeye definitive-guide-next-gen-threat-protection-2
Fireeye definitive-guide-next-gen-threat-protection-2
 
Service Support Flow
Service Support FlowService Support Flow
Service Support Flow
 
Glossari Dialectològic
Glossari DialectològicGlossari Dialectològic
Glossari Dialectològic
 
Ud1 a nosa casa
Ud1 a nosa casaUd1 a nosa casa
Ud1 a nosa casa
 
El dentista nº 58
El dentista nº 58El dentista nº 58
El dentista nº 58
 

Ähnlich wie Web 2.0 in der politischen Bildung

Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
Karin Janner
 
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
andreasgnann
 
Workshop bühnenverein-januar2011
Workshop bühnenverein-januar2011Workshop bühnenverein-januar2011
Workshop bühnenverein-januar2011
Karin Janner
 
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI TagungWorkshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
Karin Janner
 
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Karin Janner
 
Orientierung in Öffentlichkeiten des Social Web
Orientierung in Öffentlichkeiten des Social WebOrientierung in Öffentlichkeiten des Social Web
Orientierung in Öffentlichkeiten des Social Web
Jan Schmidt
 
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur HamburgSchulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
Karin Janner
 
Persönliche Öffentlichkeiten Halle 2009
Persönliche Öffentlichkeiten Halle 2009Persönliche Öffentlichkeiten Halle 2009
Persönliche Öffentlichkeiten Halle 2009
Jan Schmidt
 
FRO - Social Media Workshop
FRO - Social Media WorkshopFRO - Social Media Workshop
FRO - Social Media Workshop
Andrea Mayer-Edoloeyi
 
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Karin Janner
 
Web20 socialmedia-kulturmarketing-karin-janner-nordkolleg-rendsburg-seminar-f...
Web20 socialmedia-kulturmarketing-karin-janner-nordkolleg-rendsburg-seminar-f...Web20 socialmedia-kulturmarketing-karin-janner-nordkolleg-rendsburg-seminar-f...
Web20 socialmedia-kulturmarketing-karin-janner-nordkolleg-rendsburg-seminar-f...
Karin Janner
 
Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10
nettib
 
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im KulturbereichRecampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
Karin Janner
 
Facebook und Co. für Pfarrgemeinden
Facebook und Co. für PfarrgemeindenFacebook und Co. für Pfarrgemeinden
Facebook und Co. für Pfarrgemeinden
Jens Albers
 
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
npovernetzt
 
Vortrag Anette Brandt Socialmedia13 4 1
Vortrag Anette Brandt Socialmedia13 4 1Vortrag Anette Brandt Socialmedia13 4 1
Vortrag Anette Brandt Socialmedia13 4 1
jekel & team
 
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Clemens Lerche
 
Einführung Social ;edia_gopublic
Einführung Social ;edia_gopublicEinführung Social ;edia_gopublic
Einführung Social ;edia_gopublic
davidroethler
 

Ähnlich wie Web 2.0 in der politischen Bildung (20)

Web 2.0 für Museen
Web 2.0 für MuseenWeb 2.0 für Museen
Web 2.0 für Museen
 
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
Kulturmarketing im Rahmen der E-Video Weiterbildung Marketing 2.0 HTW Berlin ...
 
Su101014w
Su101014wSu101014w
Su101014w
 
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
 
Workshop bühnenverein-januar2011
Workshop bühnenverein-januar2011Workshop bühnenverein-januar2011
Workshop bühnenverein-januar2011
 
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI TagungWorkshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
 
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
 
Orientierung in Öffentlichkeiten des Social Web
Orientierung in Öffentlichkeiten des Social WebOrientierung in Öffentlichkeiten des Social Web
Orientierung in Öffentlichkeiten des Social Web
 
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur HamburgSchulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
 
Persönliche Öffentlichkeiten Halle 2009
Persönliche Öffentlichkeiten Halle 2009Persönliche Öffentlichkeiten Halle 2009
Persönliche Öffentlichkeiten Halle 2009
 
FRO - Social Media Workshop
FRO - Social Media WorkshopFRO - Social Media Workshop
FRO - Social Media Workshop
 
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
 
Web20 socialmedia-kulturmarketing-karin-janner-nordkolleg-rendsburg-seminar-f...
Web20 socialmedia-kulturmarketing-karin-janner-nordkolleg-rendsburg-seminar-f...Web20 socialmedia-kulturmarketing-karin-janner-nordkolleg-rendsburg-seminar-f...
Web20 socialmedia-kulturmarketing-karin-janner-nordkolleg-rendsburg-seminar-f...
 
Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10
 
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im KulturbereichRecampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
 
Facebook und Co. für Pfarrgemeinden
Facebook und Co. für PfarrgemeindenFacebook und Co. für Pfarrgemeinden
Facebook und Co. für Pfarrgemeinden
 
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
 
Vortrag Anette Brandt Socialmedia13 4 1
Vortrag Anette Brandt Socialmedia13 4 1Vortrag Anette Brandt Socialmedia13 4 1
Vortrag Anette Brandt Socialmedia13 4 1
 
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
 
Einführung Social ;edia_gopublic
Einführung Social ;edia_gopublicEinführung Social ;edia_gopublic
Einführung Social ;edia_gopublic
 

Mehr von Karl Staudinger

Wieviel geldbrauchtdieeu
Wieviel geldbrauchtdieeuWieviel geldbrauchtdieeu
Wieviel geldbrauchtdieeu
Karl Staudinger
 
Das Recht auf das eigene Bild
Das Recht auf das eigene BildDas Recht auf das eigene Bild
Das Recht auf das eigene Bild
Karl Staudinger
 
Twitter Gesprächsrunde
Twitter GesprächsrundeTwitter Gesprächsrunde
Twitter Gesprächsrunde
Karl Staudinger
 
Twitter Einfuehrung
Twitter EinfuehrungTwitter Einfuehrung
Twitter Einfuehrung
Karl Staudinger
 
Facebook Profil - Grundinfos
Facebook Profil - GrundinfosFacebook Profil - Grundinfos
Facebook Profil - Grundinfos
Karl Staudinger
 
Blogs
BlogsBlogs
Blogs
BlogsBlogs
Hinweis ezur arbeitsweise
Hinweis ezur arbeitsweiseHinweis ezur arbeitsweise
Hinweis ezur arbeitsweise
Karl Staudinger
 
Webvideo fuerbildungszwecke
Webvideo fuerbildungszweckeWebvideo fuerbildungszwecke
Webvideo fuerbildungszwecke
Karl Staudinger
 
Newsletter - Tipps zur Gestaltung
Newsletter - Tipps zur GestaltungNewsletter - Tipps zur Gestaltung
Newsletter - Tipps zur Gestaltung
Karl Staudinger
 
Tipps für Newsletter
Tipps für Newsletter Tipps für Newsletter
Tipps für Newsletter
Karl Staudinger
 
Das Recht auf das eigene Bild
Das Recht auf das eigene BildDas Recht auf das eigene Bild
Das Recht auf das eigene Bild
Karl Staudinger
 
Kriemhild Büchel-Kapeller: Zaemma leaba - Lebendiges Sozialkapital und Partiz...
Kriemhild Büchel-Kapeller: Zaemma leaba - Lebendiges Sozialkapital und Partiz...Kriemhild Büchel-Kapeller: Zaemma leaba - Lebendiges Sozialkapital und Partiz...
Kriemhild Büchel-Kapeller: Zaemma leaba - Lebendiges Sozialkapital und Partiz...
Karl Staudinger
 

Mehr von Karl Staudinger (20)

Wieviel geldbrauchtdieeu
Wieviel geldbrauchtdieeuWieviel geldbrauchtdieeu
Wieviel geldbrauchtdieeu
 
Webcampaigning
WebcampaigningWebcampaigning
Webcampaigning
 
Das Recht auf das eigene Bild
Das Recht auf das eigene BildDas Recht auf das eigene Bild
Das Recht auf das eigene Bild
 
Ein kleiner test
Ein kleiner testEin kleiner test
Ein kleiner test
 
Verhandeln
VerhandelnVerhandeln
Verhandeln
 
Twitter Gesprächsrunde
Twitter GesprächsrundeTwitter Gesprächsrunde
Twitter Gesprächsrunde
 
Twitter Einfuehrung
Twitter EinfuehrungTwitter Einfuehrung
Twitter Einfuehrung
 
Facebook Profil - Grundinfos
Facebook Profil - GrundinfosFacebook Profil - Grundinfos
Facebook Profil - Grundinfos
 
Blogs
BlogsBlogs
Blogs
 
Blogs
BlogsBlogs
Blogs
 
Hinweis ezur arbeitsweise
Hinweis ezur arbeitsweiseHinweis ezur arbeitsweise
Hinweis ezur arbeitsweise
 
Webvideo fuerbildungszwecke
Webvideo fuerbildungszweckeWebvideo fuerbildungszwecke
Webvideo fuerbildungszwecke
 
Newsletter - Tipps zur Gestaltung
Newsletter - Tipps zur GestaltungNewsletter - Tipps zur Gestaltung
Newsletter - Tipps zur Gestaltung
 
Blog usability
Blog usabilityBlog usability
Blog usability
 
Tipps für Newsletter
Tipps für Newsletter Tipps für Newsletter
Tipps für Newsletter
 
Webcampaigning
WebcampaigningWebcampaigning
Webcampaigning
 
Blog usability
Blog usabilityBlog usability
Blog usability
 
Blog usability
Blog usabilityBlog usability
Blog usability
 
Das Recht auf das eigene Bild
Das Recht auf das eigene BildDas Recht auf das eigene Bild
Das Recht auf das eigene Bild
 
Kriemhild Büchel-Kapeller: Zaemma leaba - Lebendiges Sozialkapital und Partiz...
Kriemhild Büchel-Kapeller: Zaemma leaba - Lebendiges Sozialkapital und Partiz...Kriemhild Büchel-Kapeller: Zaemma leaba - Lebendiges Sozialkapital und Partiz...
Kriemhild Büchel-Kapeller: Zaemma leaba - Lebendiges Sozialkapital und Partiz...
 

Kürzlich hochgeladen

Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Wolfgang Geiler
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
kylerkelson6767
 
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
MIPLM
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
 
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
 

Web 2.0 in der politischen Bildung

  • 1. Politische Kommunikation mit Schwerpunkt Neue Medien Dr. Karl Staudinger www.politiktraining.at
  • 2. Handlungsebenen BürgerInnen/Zielgruppen Verankerung bei Zielgruppen zentral Medien mediale Präsenz vermittelt Bedeutung, stärkt Position gegenüber Politik, festigt Bürgervertrauen Politik Wirksamkeit politischer Kontakte abhängig von medialer Präsenz und wahrnehmbarer Verankerung in wichtigen Zielgruppen
  • 3. Interne Kommunikation Wenn‘s intern nicht klappt ist die Außenwirkung meist mitbetroffen Herausforderungen persönlicher Umgang miteinander sich organisieren Informationsfluss gemeinsam entscheiden Offline: Sitzungen, Treffen, Klausuren, Jourfix, etc
  • 4. Interne Kommunikation 2.0 Intranet/Internes Blog Email: Teamletter SMS Twitter Google Kalender mit Erinnerungs-SMS Projektmanagement: www.basecamphq.com Facebook-Gruppe Social Bookmarking, z.B. www.delicious.com
  • 5. Handlungsmodi informieren Ein-Weg-Kommunikation verbinden Verknüpfungen herstellen zwischen Gleichgesinnten beteiligen/involvieren Einladung, sich zu äußern, mitzureden mobilisieren Einladung, selbst aktiv zu werden
  • 6. Blogs Online Journal/Tagebuch umgekehrt chronologisch (jüngste Beiträge zuerst) Kommunikationsform: persönlich, kurz Kommentarfunktion abhängig von Zielsetzung Inhalte sortieren nach „Tags“/Kategorien Archiv
  • 7. Nützliche Tools Irfan – www.irfanview.de ... Programm zur Fotobearbeitung (insb. auch Verkleinern, etc.) www.aviary.com ... Screenshotprogramm mit Bildbearbeitungsfunktion Url-Shortener ... z.B. www.bit.ly FTP-Programm: z.B. www.filezilla.de www.mailchimp.com ... gratis Massen-Newsletter-Versand bis 1000 Adressen
  • 8. Webvideo Video-Sharing Plattformen www.youtube.com (bis 2GB max.15min/Video) www.vimeo.com (500MB/Woche) www.blip.tv auch Flickr und Picasa ermöglichen Upload kurzer Videos
  • 9. Video-Produktion mit Fotos (z.B. automatisiert auf Picasa oder mit MovieMaker) Aufnahmen mit Videokamera – Bearbeitung mit MovieMaker (PC), iMovie (Mac) Screencasts – mit eigener Software (z.B. Camtasia) oder www.screentoaster.com Aufnahmen mit Handycam – direktes Hochladen auf Youtube
  • 10. Youtube Video Channel eigene Gestaltung möglich Verknüpfung zu anderen Youtube-UserInnen (Subscribe, Friend, Youtube-Message) Playlists/Custom Players Embed – Einbetten von Videos in Blogs Share – Verknüpfung zum Facebook Profil u.a. Insight
  • 11. Petitionen www.petitiononline.de ... gratis Service: Online Petionen rasch erstellen. Beispiele von Online-Petitionen www.hundekot.at www.gegen-unrecht.at www.eistanzen.at/node/108
  • 12. Beispiel www.eistanzen.at Kombination mit Pressekonferenz (Converge/Kombinieren von offline/online Aktivitäten) Zeitgenaues Angebot einer Online-Petition Viele Verweise durch betroffene Eis-Sportler und durch den Eislaufverein selbst Gute Wirkung der Kommentare
  • 13. Beispiel Aubad Leoben Verteuerung der Eintrittspreise Lern-Video im Rahmen des Kurses Politische Kommunikation 2.0 ohne weitere Werbung große Zahl an Zugriffen, unmittelbare Auswirkung auf Diskussionen im Rathaus schlussendlich Änderung der Tarife
  • 14. Tipps für Aufbau von Kurzvideos Problemdarstellung (2min) schneller Start Fotos, Skizzen, Fotomontage Videoaufnahmen VOR ORT Betroffenen-Interviews (nicht in Kamera sondern zu – meist nicht sichtbaren – InterviewerIn) Politische Aussage von BI-SprecherIn (30sec) direkt in Kamera Abspann Dank an Mitwirkende, Link zum Blog, Hinweise
  • 15. Newsletter nach wie vor wichtiges Kommunikationstool – wenn es zielgruppengerecht gestaltet wird gut geeignet für Bürgerinitiativen mit konkreter Betroffenheit personalisierter Massenversand (z.B. über www.mailchimp.com ) Absolute Pflicht: ausdrückliche Zustimmung vor Aufnahme von Adressen in Verteiler
  • 16. Facebook am schnellsten wachsendes Social Network in Österreich (und weltweit) Personen-Profile und Fanpages (für Organisationen, Initiativen, etc.) kann eine vollständige Webpräsenz liefern weltweit über 500 Mio UserInnen vielfältige Möglichkeiten, sich zu vernetzen (Freundschaften, Fanpages, Likebutton, Share Button ... überall einbindbar)
  • 17. Facebook Fanpages http://on.fb.me/bi-rechte-wienzeile erfolgreiche Bürgerinitiative für eine Grünfläche in Margarethen http://on.fb.me/biosphärenpark Bürgerinitiative in Hinterbrühl zur Rettung einer Wiese http://on.fb.me/caritas-st-poelten Fanpage der Caritas St. Pölten
  • 18. Twitter microblog www.twitter.com 140 Zeichen Nachrichten „ Linkschleuder“ ... Nachrichten mit Shorturls zu längeren Informationen Verknüpfung über Followers Verknüpfung über Suchbegriffe bzw. Hashtags wie z.B. #unibrennt  www.twitter.com/#unibrennt Services www.hootsuite.com www.tweetdeck.com www.seesmic.com uvam
  • 19. Links Drupal Demo-Site: www.engagement20.org/demo07 Blogs anlegen: www.wordpress.com , www.twoday.net Videoschnitt: www.bit.ly/download-moviemaker www.twitter.com www.wordpress.com www.drupal.org ... opensource CMS (u.a. www.whitehouse.gov )