SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Fallstudien / Projektbeispiele
So haben unsere Kunden vom
Kennenlernen ihrer Zielgruppen
profitiert
© eResult GmbH – Results for Your E-Business
(www.eresult.de)‫‏‬
Seite
1. Der Kunde
» Otto Bock HealthCare GmbH
» Das Medizintechnik-Unternehmen ist das Flaggschiff der
Otto Bock Firmengruppe. 2012 stieg der Umsatz auf 666
Millionen Euro und die Mitarbeiterzahl auf 5.196 weltweit.
Koordiniert werden die globalen Aktivitäten des
Unternehmens in der Zentrale in Duderstadt.
» Im Zuge eines internationalen ReLaunches der
Websites des Unternehmens entstand der Bedarf, die
Zielgruppen noch besser kennenzulernen und erste
Konzepte und Ideen gemeinsam mit den Endanwendern
weiterzuentwickeln.
Projektbeispiel 1
2
Seite
2. Die Fragestellungen
» Wer genau besucht die Websites und welche
Nutzungsgewohnheiten können identifiziert
werden?
» Wo sehen die Nutzer die zentralen Schwächen
der Website (Status Quo)? Gibt es hier
Unterschiede zwischen Deutschland und den
USA?
Projektbeispiel 1
3
Seite
3. Die Vorgehensweise
» Mit der Erstellung erster Konzepte wurde eine Onsite-
Befragung realisiert, die die tatsächlichen Nutzer während
ihres Besuchs auf den Websites erreichte.
» Hierin wurden zentrale Fragen zur Nutzerstruktur und
Bewertung der Websites beantwortet.
» Anschließend wurden Fokusgruppen durchgeführt, die die
Ergebnisse vertieften. Auch konnten hier bereits erst
Konzepte diskutiert werden, die unter anderem auf die
Behebung der zuvor identifizierten Schwächen abzielten.
Projektbeispiel 1
4
Seite
4. Der Nutzen
» Es stellte sich heraus, dass die Websites viele Erstnutzer
haben und dass diese - vor allem in den USA – zu einem
großen Teil männlich und über 50 Jahre alt sind.
» Die Nutzer bemängelten vor allem die Auffindbarkeit von
Informationen und Unterstützung bei der Suche.
» In den Konzepten wurde daraufhin nochmals verstärkt
darauf geachtet, eine intuitive Bedienung und kurze Wege zu
den gesuchten Informationen zu gewährleisten.
» Der ReLaunch (zunächst in den USA)
war sehr erfolgreich: Sowohl die
Nutzerzufriedenheit als auch die
Zugriffszahlen verbesserten sich.
Projektbeispiel 1
5
Seite
1. Der Kunde
» Die INTERSPORT Deutschland eG mit Stammsitz in
Heilbronn wurde 1956 von gegründet und ist die größte
mittelständische Verbundgruppe im deutschen und
europäischen Sportfachhandel.
» Im Zuge der Konzeption eines modernen und
kundenorientierten Online-Shops entstand der Bedarf,
ein tieferes und anschaulicheres Bild von den späteren
Nutzern zu gewinnen und erste Prototypen bzw. Designs
zu testen.
Projektbeispiel 2
6
Seite
2. Die Fragestellung
» Sehen unsere Zielgruppen den Online-Shop als
virtuelle Filiale ihrer Stadt oder wird ein
übergreifendes Angebot erwartet?
Projektbeispiel 2
7
Seite
3. Die Vorgehensweise
» Es wurden mehrere Fokusgruppen mit jeweils 6-8
Vertretern der Hauptzielgruppen durchgeführt.
» Darin wurde unter anderem thematisiert, welche
Erwartungen grundsätzlich an das Zusammenspiel von
Filialen und Online- Shop geknüpft sind und welche
Services dementsprechend angeboten werden sollten.
Projektbeispiel 2
8
Seite
3. Der Nutzen
» Das Multi-Channel-Retail Konzept wurde nach den
Fokusgruppen überarbeitet. In den Entwürfen wurde die
Filiale bzw. der Händler vor Ort weniger prominent
präsentiert.
» Es wurden viele der gewünschten Funktionen umgesetzt
und der Online-Shop ist sehr erfolgreich gestartet.
Projektbeispiel 2
9
Seite
„Um uns bei der Konzeption des neuen Online-Shops von
Anfang an auf den Nutzer zu fokussieren, haben wir
verschiedene Methoden zur Erfassung ihrer Anforderungen
angewendet. Insbesondere die durchgeführten Fokusgruppen
Projektbeispiel 2
10
Kundenstimme
lieferten wertvolle Einblicke in die Verhaltensmuster und Einstellungen
unserer Zielgruppen. eResult hat uns hierbei sehr gut unterstützt und die
verschiedenen Projekte professionell begleitet. Auch das Zusammenspiel
mit unserer E-Commerce Agentur hat bestens funktioniert. Die im Zuge
der Konzeption erstellten Personas finden in unserem Team bis heute
Anwendung, was für die hohe Qualität der Ergebnisse spricht.“
Simon Rosendorf, INTERSPORT Deutschland eG
Seite
Ihre Ansprechpartnerin
Kontaktdaten
11
Elske Ludewig
Senior UX Consultant & Teamleitung qualitative Forschung
 +49 551 5177-424
 elske.ludewig@eresult.de
Standort Hamburg
Ludwig-Erhard-Straße 18
20459 Hamburg
 +49 40 36166-7980
Themenblog: www.usabilityblog.de
Büro Göttingen
Planckstraße 23
37073 Göttingen
 +49 551 49569-331
 +49 551 49569-330
Website: www.eresult.de
Standort Frankfurt
Uhlandstraße 58
60314 Frankfurt / Main
 +49 69 133965-24
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Newsletter 1
Newsletter 1Newsletter 1
Newsletter 1
George Konstantinou
 
J. herculano pires o mistério do ser ante a dor e a morte
J. herculano pires   o mistério do ser ante a dor e a morteJ. herculano pires   o mistério do ser ante a dor e a morte
J. herculano pires o mistério do ser ante a dor e a morte
Helio Cruz
 
Empresas y caracteristicas
Empresas y caracteristicasEmpresas y caracteristicas
Empresas y caracteristicas
majaraco
 
QuickSteel Data Sheet
QuickSteel Data SheetQuickSteel Data Sheet
QuickSteel Data Sheet
Project Sales Corp
 
Recepcion
RecepcionRecepcion
Recepcion
Andrea Ruiz Wong
 
Pregnancy_Substance_Abuse_Group_4
Pregnancy_Substance_Abuse_Group_4Pregnancy_Substance_Abuse_Group_4
Pregnancy_Substance_Abuse_Group_4
kristalaws
 
Psy 335 psy335
Psy 335 psy335Psy 335 psy335
Psy 335 psy335
GOODCourseHelp
 
universidad minuto de dios trabajo uno primer semestre
universidad minuto de dios trabajo uno primer semestreuniversidad minuto de dios trabajo uno primer semestre
universidad minuto de dios trabajo uno primer semestre
montenegromora
 
Hcs 483 hcs483
Hcs 483 hcs483Hcs 483 hcs483
Hcs 483 hcs483
GOODCourseHelp
 
Mth 233 mth233
Mth 233 mth233Mth 233 mth233
Mth 233 mth233
GOODCourseHelp
 

Andere mochten auch (12)

Newsletter 1
Newsletter 1Newsletter 1
Newsletter 1
 
J. herculano pires o mistério do ser ante a dor e a morte
J. herculano pires   o mistério do ser ante a dor e a morteJ. herculano pires   o mistério do ser ante a dor e a morte
J. herculano pires o mistério do ser ante a dor e a morte
 
Empresas y caracteristicas
Empresas y caracteristicasEmpresas y caracteristicas
Empresas y caracteristicas
 
QuickSteel Data Sheet
QuickSteel Data SheetQuickSteel Data Sheet
QuickSteel Data Sheet
 
Recepcion
RecepcionRecepcion
Recepcion
 
Pregnancy_Substance_Abuse_Group_4
Pregnancy_Substance_Abuse_Group_4Pregnancy_Substance_Abuse_Group_4
Pregnancy_Substance_Abuse_Group_4
 
Doc1
Doc1Doc1
Doc1
 
Psy 335 psy335
Psy 335 psy335Psy 335 psy335
Psy 335 psy335
 
universidad minuto de dios trabajo uno primer semestre
universidad minuto de dios trabajo uno primer semestreuniversidad minuto de dios trabajo uno primer semestre
universidad minuto de dios trabajo uno primer semestre
 
Reflexión - Amar es Darse Todo.
Reflexión - Amar es Darse Todo.Reflexión - Amar es Darse Todo.
Reflexión - Amar es Darse Todo.
 
Hcs 483 hcs483
Hcs 483 hcs483Hcs 483 hcs483
Hcs 483 hcs483
 
Mth 233 mth233
Mth 233 mth233Mth 233 mth233
Mth 233 mth233
 

Ähnlich wie Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH

Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbHFallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
ElskeL
 
Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbHFallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
eResult_GmbH
 
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkteIdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
didijo
 
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch StartupsHöhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Corporate Startup Summit
 
Research & Results 2011 - ein Messebericht
Research & Results 2011 - ein Messebericht Research & Results 2011 - ein Messebericht
Research & Results 2011 - ein Messebericht
Living Research
 
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
eBusinessLotse-Suedwestfalen-Hagen
 
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-CommerceVorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
absatzkraft GmbH
 
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-JalousiePraxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
Rollomeister GmbH
 
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
innosabi GmbH
 
Collaboration & CoCreation mit Kunden. Eine kleine Geschäftsreise durch Socia...
Collaboration & CoCreation mit Kunden. Eine kleine Geschäftsreise durch Socia...Collaboration & CoCreation mit Kunden. Eine kleine Geschäftsreise durch Socia...
Collaboration & CoCreation mit Kunden. Eine kleine Geschäftsreise durch Socia...
Andreas H. Bock
 
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu InnovationsflüssenErgebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
integro
 
eparo - Digitales Service Design in der Finanzwirtschaft (Vortrag Finanzdiens...
eparo - Digitales Service Design in der Finanzwirtschaft (Vortrag Finanzdiens...eparo - Digitales Service Design in der Finanzwirtschaft (Vortrag Finanzdiens...
eparo - Digitales Service Design in der Finanzwirtschaft (Vortrag Finanzdiens...
eparo GmbH
 
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunftCrowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
koglerma
 
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
TechDivision GmbH
 
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre KommunikationsstrategieWegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
eBusiness-Lotse Darmstadt-Dieburg
 
Als erfolgreicher stationärer Händler in den eCommerce einsteigen - Ein Praxi...
Als erfolgreicher stationärer Händler in den eCommerce einsteigen - Ein Praxi...Als erfolgreicher stationärer Händler in den eCommerce einsteigen - Ein Praxi...
Als erfolgreicher stationärer Händler in den eCommerce einsteigen - Ein Praxi...
eBusinessLotse-Suedwestfalen-Hagen
 
Crowdsourcing - Das_Outsourcing_der_Zukunft!?
Crowdsourcing  - Das_Outsourcing_der_Zukunft!?Crowdsourcing  - Das_Outsourcing_der_Zukunft!?
Crowdsourcing - Das_Outsourcing_der_Zukunft!?
Benjamin Kaindl
 
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft!
Crowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunft!Crowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunft!
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft!
koglerma
 

Ähnlich wie Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH (20)

Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbHFallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
 
Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbHFallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
 
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkteIdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
 
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch StartupsHöhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
 
Internationale Clubkonzepte
Internationale ClubkonzepteInternationale Clubkonzepte
Internationale Clubkonzepte
 
Research & Results 2011 - ein Messebericht
Research & Results 2011 - ein Messebericht Research & Results 2011 - ein Messebericht
Research & Results 2011 - ein Messebericht
 
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
 
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-CommerceVorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
 
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-JalousiePraxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
 
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
 
INFOMARKT_Siebzehnruebl_Messe
INFOMARKT_Siebzehnruebl_MesseINFOMARKT_Siebzehnruebl_Messe
INFOMARKT_Siebzehnruebl_Messe
 
Collaboration & CoCreation mit Kunden. Eine kleine Geschäftsreise durch Socia...
Collaboration & CoCreation mit Kunden. Eine kleine Geschäftsreise durch Socia...Collaboration & CoCreation mit Kunden. Eine kleine Geschäftsreise durch Socia...
Collaboration & CoCreation mit Kunden. Eine kleine Geschäftsreise durch Socia...
 
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu InnovationsflüssenErgebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
 
eparo - Digitales Service Design in der Finanzwirtschaft (Vortrag Finanzdiens...
eparo - Digitales Service Design in der Finanzwirtschaft (Vortrag Finanzdiens...eparo - Digitales Service Design in der Finanzwirtschaft (Vortrag Finanzdiens...
eparo - Digitales Service Design in der Finanzwirtschaft (Vortrag Finanzdiens...
 
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunftCrowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
 
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
 
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre KommunikationsstrategieWegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
 
Als erfolgreicher stationärer Händler in den eCommerce einsteigen - Ein Praxi...
Als erfolgreicher stationärer Händler in den eCommerce einsteigen - Ein Praxi...Als erfolgreicher stationärer Händler in den eCommerce einsteigen - Ein Praxi...
Als erfolgreicher stationärer Händler in den eCommerce einsteigen - Ein Praxi...
 
Crowdsourcing - Das_Outsourcing_der_Zukunft!?
Crowdsourcing  - Das_Outsourcing_der_Zukunft!?Crowdsourcing  - Das_Outsourcing_der_Zukunft!?
Crowdsourcing - Das_Outsourcing_der_Zukunft!?
 
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft!
Crowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunft!Crowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunft!
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft!
 

Mehr von eResult_GmbH

2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
2018 Talk UX Onboarding @uxcgn 2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
eResult_GmbH
 
Personas slideshow-eresult-08-2018-final
Personas slideshow-eresult-08-2018-finalPersonas slideshow-eresult-08-2018-final
Personas slideshow-eresult-08-2018-final
eResult_GmbH
 
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
eResult_GmbH
 
Fallstudie ux-monitor-final-2018
Fallstudie ux-monitor-final-2018Fallstudie ux-monitor-final-2018
Fallstudie ux-monitor-final-2018
eResult_GmbH
 
Eresult user-feedback-days-2017
Eresult user-feedback-days-2017Eresult user-feedback-days-2017
Eresult user-feedback-days-2017
eResult_GmbH
 
Onboarding
OnboardingOnboarding
Onboarding
eResult_GmbH
 
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im WebSmart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
eResult_GmbH
 
Fallstudie eResult User Experience Review - NOZ
Fallstudie eResult User Experience Review - NOZFallstudie eResult User Experience Review - NOZ
Fallstudie eResult User Experience Review - NOZ
eResult_GmbH
 
User Feedback Days
User Feedback Days User Feedback Days
User Feedback Days
eResult_GmbH
 
eResult Seminar- und Trainingsprgramm 2016
eResult Seminar- und Trainingsprgramm 2016eResult Seminar- und Trainingsprgramm 2016
eResult Seminar- und Trainingsprgramm 2016
eResult_GmbH
 
Andere Länder, andere User Experience
Andere Länder, andere User ExperienceAndere Länder, andere User Experience
Andere Länder, andere User Experience
eResult_GmbH
 
Die eResult Werte - das ist uns wichtig
Die eResult Werte - das ist uns wichtigDie eResult Werte - das ist uns wichtig
Die eResult Werte - das ist uns wichtig
eResult_GmbH
 
Fallstudie Nutzertagebuch Fitbit
Fallstudie Nutzertagebuch FitbitFallstudie Nutzertagebuch Fitbit
Fallstudie Nutzertagebuch Fitbit
eResult_GmbH
 
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-KundenblogVorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
eResult_GmbH
 
eResult Panel: Bonopolis.de - Beispiele und Fallstudien
eResult Panel: Bonopolis.de - Beispiele und FallstudieneResult Panel: Bonopolis.de - Beispiele und Fallstudien
eResult Panel: Bonopolis.de - Beispiele und Fallstudien
eResult_GmbH
 
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & LeistungenAutomotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
eResult_GmbH
 
eResult Case Study: Personas Für Deutschland
eResult Case Study: Personas Für DeutschlandeResult Case Study: Personas Für Deutschland
eResult Case Study: Personas Für Deutschland
eResult_GmbH
 
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResult
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResultFallstudie Intranet-ReLaunch eResult
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResult
eResult_GmbH
 
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResultEthnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
eResult_GmbH
 
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTrackingCorporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
eResult_GmbH
 

Mehr von eResult_GmbH (20)

2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
2018 Talk UX Onboarding @uxcgn 2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
 
Personas slideshow-eresult-08-2018-final
Personas slideshow-eresult-08-2018-finalPersonas slideshow-eresult-08-2018-final
Personas slideshow-eresult-08-2018-final
 
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
 
Fallstudie ux-monitor-final-2018
Fallstudie ux-monitor-final-2018Fallstudie ux-monitor-final-2018
Fallstudie ux-monitor-final-2018
 
Eresult user-feedback-days-2017
Eresult user-feedback-days-2017Eresult user-feedback-days-2017
Eresult user-feedback-days-2017
 
Onboarding
OnboardingOnboarding
Onboarding
 
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im WebSmart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
 
Fallstudie eResult User Experience Review - NOZ
Fallstudie eResult User Experience Review - NOZFallstudie eResult User Experience Review - NOZ
Fallstudie eResult User Experience Review - NOZ
 
User Feedback Days
User Feedback Days User Feedback Days
User Feedback Days
 
eResult Seminar- und Trainingsprgramm 2016
eResult Seminar- und Trainingsprgramm 2016eResult Seminar- und Trainingsprgramm 2016
eResult Seminar- und Trainingsprgramm 2016
 
Andere Länder, andere User Experience
Andere Länder, andere User ExperienceAndere Länder, andere User Experience
Andere Länder, andere User Experience
 
Die eResult Werte - das ist uns wichtig
Die eResult Werte - das ist uns wichtigDie eResult Werte - das ist uns wichtig
Die eResult Werte - das ist uns wichtig
 
Fallstudie Nutzertagebuch Fitbit
Fallstudie Nutzertagebuch FitbitFallstudie Nutzertagebuch Fitbit
Fallstudie Nutzertagebuch Fitbit
 
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-KundenblogVorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
 
eResult Panel: Bonopolis.de - Beispiele und Fallstudien
eResult Panel: Bonopolis.de - Beispiele und FallstudieneResult Panel: Bonopolis.de - Beispiele und Fallstudien
eResult Panel: Bonopolis.de - Beispiele und Fallstudien
 
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & LeistungenAutomotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
 
eResult Case Study: Personas Für Deutschland
eResult Case Study: Personas Für DeutschlandeResult Case Study: Personas Für Deutschland
eResult Case Study: Personas Für Deutschland
 
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResult
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResultFallstudie Intranet-ReLaunch eResult
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResult
 
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResultEthnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
 
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTrackingCorporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
 

Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH

  • 1. Fallstudien / Projektbeispiele So haben unsere Kunden vom Kennenlernen ihrer Zielgruppen profitiert © eResult GmbH – Results for Your E-Business (www.eresult.de)‫‏‬
  • 2. Seite 1. Der Kunde » Otto Bock HealthCare GmbH » Das Medizintechnik-Unternehmen ist das Flaggschiff der Otto Bock Firmengruppe. 2012 stieg der Umsatz auf 666 Millionen Euro und die Mitarbeiterzahl auf 5.196 weltweit. Koordiniert werden die globalen Aktivitäten des Unternehmens in der Zentrale in Duderstadt. » Im Zuge eines internationalen ReLaunches der Websites des Unternehmens entstand der Bedarf, die Zielgruppen noch besser kennenzulernen und erste Konzepte und Ideen gemeinsam mit den Endanwendern weiterzuentwickeln. Projektbeispiel 1 2
  • 3. Seite 2. Die Fragestellungen » Wer genau besucht die Websites und welche Nutzungsgewohnheiten können identifiziert werden? » Wo sehen die Nutzer die zentralen Schwächen der Website (Status Quo)? Gibt es hier Unterschiede zwischen Deutschland und den USA? Projektbeispiel 1 3
  • 4. Seite 3. Die Vorgehensweise » Mit der Erstellung erster Konzepte wurde eine Onsite- Befragung realisiert, die die tatsächlichen Nutzer während ihres Besuchs auf den Websites erreichte. » Hierin wurden zentrale Fragen zur Nutzerstruktur und Bewertung der Websites beantwortet. » Anschließend wurden Fokusgruppen durchgeführt, die die Ergebnisse vertieften. Auch konnten hier bereits erst Konzepte diskutiert werden, die unter anderem auf die Behebung der zuvor identifizierten Schwächen abzielten. Projektbeispiel 1 4
  • 5. Seite 4. Der Nutzen » Es stellte sich heraus, dass die Websites viele Erstnutzer haben und dass diese - vor allem in den USA – zu einem großen Teil männlich und über 50 Jahre alt sind. » Die Nutzer bemängelten vor allem die Auffindbarkeit von Informationen und Unterstützung bei der Suche. » In den Konzepten wurde daraufhin nochmals verstärkt darauf geachtet, eine intuitive Bedienung und kurze Wege zu den gesuchten Informationen zu gewährleisten. » Der ReLaunch (zunächst in den USA) war sehr erfolgreich: Sowohl die Nutzerzufriedenheit als auch die Zugriffszahlen verbesserten sich. Projektbeispiel 1 5
  • 6. Seite 1. Der Kunde » Die INTERSPORT Deutschland eG mit Stammsitz in Heilbronn wurde 1956 von gegründet und ist die größte mittelständische Verbundgruppe im deutschen und europäischen Sportfachhandel. » Im Zuge der Konzeption eines modernen und kundenorientierten Online-Shops entstand der Bedarf, ein tieferes und anschaulicheres Bild von den späteren Nutzern zu gewinnen und erste Prototypen bzw. Designs zu testen. Projektbeispiel 2 6
  • 7. Seite 2. Die Fragestellung » Sehen unsere Zielgruppen den Online-Shop als virtuelle Filiale ihrer Stadt oder wird ein übergreifendes Angebot erwartet? Projektbeispiel 2 7
  • 8. Seite 3. Die Vorgehensweise » Es wurden mehrere Fokusgruppen mit jeweils 6-8 Vertretern der Hauptzielgruppen durchgeführt. » Darin wurde unter anderem thematisiert, welche Erwartungen grundsätzlich an das Zusammenspiel von Filialen und Online- Shop geknüpft sind und welche Services dementsprechend angeboten werden sollten. Projektbeispiel 2 8
  • 9. Seite 3. Der Nutzen » Das Multi-Channel-Retail Konzept wurde nach den Fokusgruppen überarbeitet. In den Entwürfen wurde die Filiale bzw. der Händler vor Ort weniger prominent präsentiert. » Es wurden viele der gewünschten Funktionen umgesetzt und der Online-Shop ist sehr erfolgreich gestartet. Projektbeispiel 2 9
  • 10. Seite „Um uns bei der Konzeption des neuen Online-Shops von Anfang an auf den Nutzer zu fokussieren, haben wir verschiedene Methoden zur Erfassung ihrer Anforderungen angewendet. Insbesondere die durchgeführten Fokusgruppen Projektbeispiel 2 10 Kundenstimme lieferten wertvolle Einblicke in die Verhaltensmuster und Einstellungen unserer Zielgruppen. eResult hat uns hierbei sehr gut unterstützt und die verschiedenen Projekte professionell begleitet. Auch das Zusammenspiel mit unserer E-Commerce Agentur hat bestens funktioniert. Die im Zuge der Konzeption erstellten Personas finden in unserem Team bis heute Anwendung, was für die hohe Qualität der Ergebnisse spricht.“ Simon Rosendorf, INTERSPORT Deutschland eG
  • 11. Seite Ihre Ansprechpartnerin Kontaktdaten 11 Elske Ludewig Senior UX Consultant & Teamleitung qualitative Forschung  +49 551 5177-424  elske.ludewig@eresult.de Standort Hamburg Ludwig-Erhard-Straße 18 20459 Hamburg  +49 40 36166-7980 Themenblog: www.usabilityblog.de Büro Göttingen Planckstraße 23 37073 Göttingen  +49 551 49569-331  +49 551 49569-330 Website: www.eresult.de Standort Frankfurt Uhlandstraße 58 60314 Frankfurt / Main  +49 69 133965-24