SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
#werock
Die People Leads im
agilen Zusammenarbeitsmodell:
Welchen Einfluss die Rolle auf eine
gute EX besitzt
Breakout Session 1, DGFP // EX - Conference 2022
Swantje Napp
#MaX 18. Januar 2022
Wer wir sind
Unser Profil – deutschlandweit
 Einer der größten IT-Dienstleister in Deutschland mit
aktuell 4.607 Mitarbeitenden an fünf Standorten
 Full-Service-Dienstleister: das Kompetenzzentrum für
bankfachliche IT-Lösungen und Geschäftsprozesse
 Eingebunden in die genossenschaftliche FinanzGruppe
schaffen wir die Balance zwischen Bank und IT
 Eine Vielfalt an Technologien und Möglichkeiten: von der
App-Entwicklung bis zum Mainframe, von der Beratung
bis zum Migrationsprojekt
Was uns ausmacht:
Frankfurt
Karlsruhe
München
Berlin
Münster
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
© Atruvia AG
Atruvia AG
Unser Unternehmen –
die wichtigsten Zahlen im Überblick:
ca. 1,37
Mrd. Euro Umsatz
4.607
Mitarbeitende
Atruvia Konzern
ca. 1,77
Mrd. Euro Umsatz
8.321
Mitarbeitende
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
© Atruvia AG
Breit gefächerte Zielmärkte:
Mehr als 1.000 Kunden und Eigentümer in vier Zielmärkten
sind die Basis für unsere erfolgreiche Geschäftsstrategie.
46
Genossenschaftliche
Spezialbanken
71
Verbundpartner
192
Marktkunden
772
Volksbanken und
Raiffeisenbanken
1.081
Kunden
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
Unser
Zusammenarbeits-
modell
© Atruvia AG 7
Unser agiles Zusammenarbeitsmodell – warum wir uns dazu
entschieden haben
Unsere
Veränderungs-
notwendigkeit
Ende-zu-Ende-
Verantwortung und
aktive Einbindung
der Kunden
Sicherstellung
der Qualität durch
Governance
Funktionen
Cross-funktionale
Teams und
flache Hierarchien
Innovations-
management in
allen Bereichen
– gesteuert über
zentrale Funktion
Unsere
Vorgehensweis
en sind effektiv,
effizient und
fokussiert auf
qualitativ hohe
Ergebnisse
Situation 2018
© Atruvia AG
Das Modell und seine neuen Rollen ermöglichen
eine schnelle Reaktion auf Marktveränderungen
8
Unser Fokus
heute
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
© Atruvia AG
Eine gute EX
© Atruvia AG
Servicefeld
Wofür steht MaX … oder: wie definieren wir für uns
Employee Experience
10
People
Management
People Consulting &
Analytics
Digital Work
Physical
Workspace
Sustainability +
Culture, Talents &
Learning
Betriebspartner
Mitarbeiter Experience (MAX)
Mitarbeiter
Customer Experience
Tribes
People
Leads
Wir möchten ein Arbeitsumfeld
schaffen, in dem unsere
KollegeInnen ihr Potenzial
optimal einbringen und sich zu
100% auf den Kunden
konzentrieren können.
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
© Atruvia AG
Die Bündelung aller dafür erforderlichen operativen Hebel im Service-Feld
Employee Experience (#MaX) und das Prinzip der Kompetenzheimat
11
Sustainability
(Co-Lead COM)
People
Management
• Recruiting
• Employer Branding
• Compensation &
Benefits
• Family & Wealth
• Young Talents and
Trainee Management
Consulting &
Analytics
• People &
Organizational
Consulting
• Organizational
Development
• People Analytics &
Data Science
Digital Work
• Digitalization
• Internal IT &
Technology
• People IT
• Internal Demand-
Management
• IT Service
• IoT / sensor
technology
Physical
Workspace
• Corporate Real-Estate
• Datacenter -
Infrastructure
• Commercial Services
• Energy + Security
• New Workspace
Management
• Facility Management
• Food-/ Event
Management
• Sustainability Strategy
• Sustainable Culture
• Reporting &
Controlling
• Community
Management
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
© Atruvia AG 12
Die Rolle des People Lead
© Atruvia AG
Zentrales Element der Transformation ist das neue
Zusammenarbeitsmodell, das fachliche und personelle Führung trennt
13
Tribe
Lead
People
Lead
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
Fachliche Verantwortung Personelle Verantwortung
- Veränderungsmanager
- Personalentwickler
- Onboarder
- Kulturförderer
 beide müssen zusammen arbeiten
- Stratege und Produkt Visionär
- Gesamtverantwortlicher für die
Themenstellungen des Tribes
- Staffing
 sie schaffen die bestmöglichsten Rahmenbedingungen, damit
das Team erfolgreich ist
© Atruvia AG
Moderne Führungskompetenz
Warum braucht es einen People Lead und
was muss ein guter PL mitbringen?
14
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
Aufgaben Fähigkeiten
Empathie
Begeisterungsfähigkeit
Kooperations- und Konfliktfähigkeit
- Schaffung von Rahmenbedingungen für
erfolgreiches Arbeiten
- Einstellung und nicht-fachliches
Onboarding von Mitarbeitern
- Fördern von persönlicher und fachlicher
Weiterentwicklung der Mitarbeiter
- Beratung des Tribe Leads zum Einsatz
von Mitarbeitern
- Coach und Feedbackgeber & Mediator
im Konfliktfall
People Lead
Verantwortungsbewusstsein & -bereitschaft
Fachliche Affinität
© Atruvia AG
Feedback und Kundenstimmen
gibt den Menschen eine Heimat, sorgt für eine Identifikation mit
dem Bereich, schafft positive Assoziationen
sorgt für neue Impulse, fördert bereichsübergreifende Initiativen,
Fehlerkultur und Mut
Die People Leads sind die Brücke zwischen Business und Menschen
und bringen so EX in die DNA des Unternehmens
15
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp – C1 öffentlich
übersetzt Konzepte und Business Anforderungen in
Kompetenzentwicklung und leitet Veränderungstreiber ab
Purpose & Veränderungsbereitschaft
Innovationskraft
Arbeitszeitmodelle, New Work und Gesundheit
Einführung eines agilen Zusammenarbeitsmodells
Karrieremodelle, Total Workforce Management und
Performance Management
Unternehmen MitarbeiterInnen
ist Multiplikator und besetzt Schlüsselrollen,
nimmt an agilen Routinen teil, stößt ggf. Trainings an
holt Feedback der Mitarbeiter*innen ein und gibt es weiter
erhält und fördert gesunde &
ausgeglichene Mitarbeiter*Innen
© Atruvia AG
Lessons Learned aus einer People zentrierten Organisation
16
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
Bieten sie ihren MA eine Heimat
und einen festen Anker in einer
sich immer schneller veränderten
Welt = der People Lead
Der Fokus der Arbeit sollte
werthaltig sein, wenig
administrativ, dafür
kommunikativ und nah am
Menschen
Stärken sie diese Rolle und
etablieren sie sie als
Führungsfigur
Schauen sie genau hin bei der
Besetzung – die social skills sind
wichtiger als die Fachskills (und
lassen sie z.B. auch ihre MA bei
der Entscheidung beteiligen)
Schauen sie auf die Größe der
Betreuung, sonst ist keine gute
Arbeit möglich
Danke
Swantje Napp
People Lead Digital Work
Atruvia AG
#MaX
#werock
swantje.napp@atruvia.de
DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZENNEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
Marc Wagner
 
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Marc Wagner
 
AMBIDEXTRIE - INNOVATION & EFFIZIENZ TEASER
AMBIDEXTRIE - INNOVATION & EFFIZIENZ TEASERAMBIDEXTRIE - INNOVATION & EFFIZIENZ TEASER
AMBIDEXTRIE - INNOVATION & EFFIZIENZ TEASER
Marc Wagner
 
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle ZusammenarbeitNew Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
Marc Wagner
 
Agile! Welche Rolle spielt das Management
Agile! Welche Rolle spielt das ManagementAgile! Welche Rolle spielt das Management
Agile! Welche Rolle spielt das Management
Mischa Ramseyer
 
Agile Organisationsstruktur - Ein Überblick
Agile Organisationsstruktur - Ein ÜberblickAgile Organisationsstruktur - Ein Überblick
Agile Organisationsstruktur - Ein Überblick
Marc Wagner
 
#ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC)
#ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC)#ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC)
#ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC)
Marc Wagner
 
Agile Management Hysterese, Agile World 2014
Agile Management Hysterese, Agile World 2014Agile Management Hysterese, Agile World 2014
Agile Management Hysterese, Agile World 2014
Rolf Dräther
 
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
Lean Knowledge Base UG
 
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
hafentalks
 
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
Birgit Mallow
 
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
WERTEvoll agieren - agile UnternehmenskulturWERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
Birgit Mallow
 
Warum sich (gute) Berater überflüssig machen müssen
Warum sich (gute) Berater überflüssig machen müssenWarum sich (gute) Berater überflüssig machen müssen
Warum sich (gute) Berater überflüssig machen müssen
Lean Knowledge Base UG
 
Die Zukunft des Personalmanagements (FUTURE HR)
Die Zukunft des Personalmanagements (FUTURE HR)Die Zukunft des Personalmanagements (FUTURE HR)
Die Zukunft des Personalmanagements (FUTURE HR)
Marc Wagner
 
Framework zur agilen Reifegradmessung
Framework zur agilen ReifegradmessungFramework zur agilen Reifegradmessung
Framework zur agilen Reifegradmessung
Alexander Krieg
 
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & PlattformenDie Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
Marc Wagner
 
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - finalAgilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
HRM - HTWK Leipzig
 
go[ing] mad New Work 2016 Part 1
go[ing] mad New Work 2016 Part 1go[ing] mad New Work 2016 Part 1
go[ing] mad New Work 2016 Part 1
addWings Services
 
#CompanyReBuilding - Agile Organisation(-skultur)
#CompanyReBuilding - Agile Organisation(-skultur)#CompanyReBuilding - Agile Organisation(-skultur)
#CompanyReBuilding - Agile Organisation(-skultur)
Marc Wagner
 
DMR Blue Transformation Special - Transformation Best-Practice (DE)
DMR Blue Transformation Special - Transformation Best-Practice (DE)DMR Blue Transformation Special - Transformation Best-Practice (DE)
DMR Blue Transformation Special - Transformation Best-Practice (DE)
Marc Wagner
 

Was ist angesagt? (20)

NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZENNEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
 
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
 
AMBIDEXTRIE - INNOVATION & EFFIZIENZ TEASER
AMBIDEXTRIE - INNOVATION & EFFIZIENZ TEASERAMBIDEXTRIE - INNOVATION & EFFIZIENZ TEASER
AMBIDEXTRIE - INNOVATION & EFFIZIENZ TEASER
 
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle ZusammenarbeitNew Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
 
Agile! Welche Rolle spielt das Management
Agile! Welche Rolle spielt das ManagementAgile! Welche Rolle spielt das Management
Agile! Welche Rolle spielt das Management
 
Agile Organisationsstruktur - Ein Überblick
Agile Organisationsstruktur - Ein ÜberblickAgile Organisationsstruktur - Ein Überblick
Agile Organisationsstruktur - Ein Überblick
 
#ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC)
#ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC)#ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC)
#ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC)
 
Agile Management Hysterese, Agile World 2014
Agile Management Hysterese, Agile World 2014Agile Management Hysterese, Agile World 2014
Agile Management Hysterese, Agile World 2014
 
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
 
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
 
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
 
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
WERTEvoll agieren - agile UnternehmenskulturWERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
 
Warum sich (gute) Berater überflüssig machen müssen
Warum sich (gute) Berater überflüssig machen müssenWarum sich (gute) Berater überflüssig machen müssen
Warum sich (gute) Berater überflüssig machen müssen
 
Die Zukunft des Personalmanagements (FUTURE HR)
Die Zukunft des Personalmanagements (FUTURE HR)Die Zukunft des Personalmanagements (FUTURE HR)
Die Zukunft des Personalmanagements (FUTURE HR)
 
Framework zur agilen Reifegradmessung
Framework zur agilen ReifegradmessungFramework zur agilen Reifegradmessung
Framework zur agilen Reifegradmessung
 
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & PlattformenDie Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
 
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - finalAgilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
 
go[ing] mad New Work 2016 Part 1
go[ing] mad New Work 2016 Part 1go[ing] mad New Work 2016 Part 1
go[ing] mad New Work 2016 Part 1
 
#CompanyReBuilding - Agile Organisation(-skultur)
#CompanyReBuilding - Agile Organisation(-skultur)#CompanyReBuilding - Agile Organisation(-skultur)
#CompanyReBuilding - Agile Organisation(-skultur)
 
DMR Blue Transformation Special - Transformation Best-Practice (DE)
DMR Blue Transformation Special - Transformation Best-Practice (DE)DMR Blue Transformation Special - Transformation Best-Practice (DE)
DMR Blue Transformation Special - Transformation Best-Practice (DE)
 

Ähnlich wie Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle auf eine gute EX besitzt

Digital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas KnauerDigital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas Knauer
Andreas Knauer
 
Social Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
Social Workspace als Herausforderung für die IT-OrganisationSocial Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
Social Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
acentrix GmbH
 
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
argvis GmbH
 
Liebe Personalabteilung, Was ist Euer Beitrag zur Digitalen Transformation?
Liebe Personalabteilung, Was ist Euer Beitrag zur Digitalen Transformation?Liebe Personalabteilung, Was ist Euer Beitrag zur Digitalen Transformation?
Liebe Personalabteilung, Was ist Euer Beitrag zur Digitalen Transformation?
Sven Ringling
 
Der Beitrag von HR zur digitalen Transformation -Adessa Group
Der Beitrag von HR zur digitalen Transformation -Adessa GroupDer Beitrag von HR zur digitalen Transformation -Adessa Group
Der Beitrag von HR zur digitalen Transformation -Adessa Group
Adessa Group
 
Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
Goldbach Group AG
 
Talent- und Nachfolgemanagement - Ein Führungsprozess
Talent- und Nachfolgemanagement - Ein FührungsprozessTalent- und Nachfolgemanagement - Ein Führungsprozess
Talent- und Nachfolgemanagement - Ein Führungsprozess
Simone Lazarus
 
ATOSS Software AG Geschäftsbericht 2015
ATOSS Software AG Geschäftsbericht 2015ATOSS Software AG Geschäftsbericht 2015
ATOSS Software AG Geschäftsbericht 2015
ATOSS Software AG
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Natasha Senn
 
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein FallbeispielRe-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Joël Krapf
 
Tiba Magazin 2017
Tiba Magazin 2017 Tiba Magazin 2017
Tiba Magazin 2017
Tiba Managementberatung GmbH
 
Gewinnen Sie Wissen - Wir wissen wie - basis06
Gewinnen Sie Wissen - Wir wissen wie - basis06Gewinnen Sie Wissen - Wir wissen wie - basis06
Gewinnen Sie Wissen - Wir wissen wie - basis06
CVCube AG
 
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
Torben Haagh
 
CLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&DCLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&D
scil CH
 
Agile - Welche Rolle spielt das Management?
Agile - Welche Rolle spielt das Management?Agile - Welche Rolle spielt das Management?
Agile - Welche Rolle spielt das Management?
pragmatic solutions gmbh
 
Unternehmenspräsentation für Bewerber
Unternehmenspräsentation für BewerberUnternehmenspräsentation für Bewerber
Unternehmenspräsentation für Bewerber
iteratec
 
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
IT-Onlinemagazin
 
Inpeek ag online self-services im strommarkt
Inpeek ag   online self-services im strommarktInpeek ag   online self-services im strommarkt
Inpeek ag online self-services im strommarkt
inpeek AG
 
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo GmbH
 
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteSOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
Conrad Eß
 

Ähnlich wie Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle auf eine gute EX besitzt (20)

Digital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas KnauerDigital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas Knauer
 
Social Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
Social Workspace als Herausforderung für die IT-OrganisationSocial Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
Social Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
 
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
 
Liebe Personalabteilung, Was ist Euer Beitrag zur Digitalen Transformation?
Liebe Personalabteilung, Was ist Euer Beitrag zur Digitalen Transformation?Liebe Personalabteilung, Was ist Euer Beitrag zur Digitalen Transformation?
Liebe Personalabteilung, Was ist Euer Beitrag zur Digitalen Transformation?
 
Der Beitrag von HR zur digitalen Transformation -Adessa Group
Der Beitrag von HR zur digitalen Transformation -Adessa GroupDer Beitrag von HR zur digitalen Transformation -Adessa Group
Der Beitrag von HR zur digitalen Transformation -Adessa Group
 
Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
 
Talent- und Nachfolgemanagement - Ein Führungsprozess
Talent- und Nachfolgemanagement - Ein FührungsprozessTalent- und Nachfolgemanagement - Ein Führungsprozess
Talent- und Nachfolgemanagement - Ein Führungsprozess
 
ATOSS Software AG Geschäftsbericht 2015
ATOSS Software AG Geschäftsbericht 2015ATOSS Software AG Geschäftsbericht 2015
ATOSS Software AG Geschäftsbericht 2015
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
 
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein FallbeispielRe-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
 
Tiba Magazin 2017
Tiba Magazin 2017 Tiba Magazin 2017
Tiba Magazin 2017
 
Gewinnen Sie Wissen - Wir wissen wie - basis06
Gewinnen Sie Wissen - Wir wissen wie - basis06Gewinnen Sie Wissen - Wir wissen wie - basis06
Gewinnen Sie Wissen - Wir wissen wie - basis06
 
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
 
CLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&DCLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&D
 
Agile - Welche Rolle spielt das Management?
Agile - Welche Rolle spielt das Management?Agile - Welche Rolle spielt das Management?
Agile - Welche Rolle spielt das Management?
 
Unternehmenspräsentation für Bewerber
Unternehmenspräsentation für BewerberUnternehmenspräsentation für Bewerber
Unternehmenspräsentation für Bewerber
 
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
 
Inpeek ag online self-services im strommarkt
Inpeek ag   online self-services im strommarktInpeek ag   online self-services im strommarkt
Inpeek ag online self-services im strommarkt
 
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
 
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteSOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
 

Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle auf eine gute EX besitzt

  • 1. #werock Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle auf eine gute EX besitzt Breakout Session 1, DGFP // EX - Conference 2022 Swantje Napp #MaX 18. Januar 2022
  • 3. Unser Profil – deutschlandweit  Einer der größten IT-Dienstleister in Deutschland mit aktuell 4.607 Mitarbeitenden an fünf Standorten  Full-Service-Dienstleister: das Kompetenzzentrum für bankfachliche IT-Lösungen und Geschäftsprozesse  Eingebunden in die genossenschaftliche FinanzGruppe schaffen wir die Balance zwischen Bank und IT  Eine Vielfalt an Technologien und Möglichkeiten: von der App-Entwicklung bis zum Mainframe, von der Beratung bis zum Migrationsprojekt Was uns ausmacht: Frankfurt Karlsruhe München Berlin Münster DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
  • 4. © Atruvia AG Atruvia AG Unser Unternehmen – die wichtigsten Zahlen im Überblick: ca. 1,37 Mrd. Euro Umsatz 4.607 Mitarbeitende Atruvia Konzern ca. 1,77 Mrd. Euro Umsatz 8.321 Mitarbeitende DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
  • 5. © Atruvia AG Breit gefächerte Zielmärkte: Mehr als 1.000 Kunden und Eigentümer in vier Zielmärkten sind die Basis für unsere erfolgreiche Geschäftsstrategie. 46 Genossenschaftliche Spezialbanken 71 Verbundpartner 192 Marktkunden 772 Volksbanken und Raiffeisenbanken 1.081 Kunden DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
  • 7. © Atruvia AG 7 Unser agiles Zusammenarbeitsmodell – warum wir uns dazu entschieden haben Unsere Veränderungs- notwendigkeit Ende-zu-Ende- Verantwortung und aktive Einbindung der Kunden Sicherstellung der Qualität durch Governance Funktionen Cross-funktionale Teams und flache Hierarchien Innovations- management in allen Bereichen – gesteuert über zentrale Funktion Unsere Vorgehensweis en sind effektiv, effizient und fokussiert auf qualitativ hohe Ergebnisse Situation 2018
  • 8. © Atruvia AG Das Modell und seine neuen Rollen ermöglichen eine schnelle Reaktion auf Marktveränderungen 8 Unser Fokus heute DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
  • 10. © Atruvia AG Servicefeld Wofür steht MaX … oder: wie definieren wir für uns Employee Experience 10 People Management People Consulting & Analytics Digital Work Physical Workspace Sustainability + Culture, Talents & Learning Betriebspartner Mitarbeiter Experience (MAX) Mitarbeiter Customer Experience Tribes People Leads Wir möchten ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem unsere KollegeInnen ihr Potenzial optimal einbringen und sich zu 100% auf den Kunden konzentrieren können. DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
  • 11. © Atruvia AG Die Bündelung aller dafür erforderlichen operativen Hebel im Service-Feld Employee Experience (#MaX) und das Prinzip der Kompetenzheimat 11 Sustainability (Co-Lead COM) People Management • Recruiting • Employer Branding • Compensation & Benefits • Family & Wealth • Young Talents and Trainee Management Consulting & Analytics • People & Organizational Consulting • Organizational Development • People Analytics & Data Science Digital Work • Digitalization • Internal IT & Technology • People IT • Internal Demand- Management • IT Service • IoT / sensor technology Physical Workspace • Corporate Real-Estate • Datacenter - Infrastructure • Commercial Services • Energy + Security • New Workspace Management • Facility Management • Food-/ Event Management • Sustainability Strategy • Sustainable Culture • Reporting & Controlling • Community Management DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp
  • 12. © Atruvia AG 12 Die Rolle des People Lead
  • 13. © Atruvia AG Zentrales Element der Transformation ist das neue Zusammenarbeitsmodell, das fachliche und personelle Führung trennt 13 Tribe Lead People Lead DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp Fachliche Verantwortung Personelle Verantwortung - Veränderungsmanager - Personalentwickler - Onboarder - Kulturförderer  beide müssen zusammen arbeiten - Stratege und Produkt Visionär - Gesamtverantwortlicher für die Themenstellungen des Tribes - Staffing  sie schaffen die bestmöglichsten Rahmenbedingungen, damit das Team erfolgreich ist
  • 14. © Atruvia AG Moderne Führungskompetenz Warum braucht es einen People Lead und was muss ein guter PL mitbringen? 14 DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp Aufgaben Fähigkeiten Empathie Begeisterungsfähigkeit Kooperations- und Konfliktfähigkeit - Schaffung von Rahmenbedingungen für erfolgreiches Arbeiten - Einstellung und nicht-fachliches Onboarding von Mitarbeitern - Fördern von persönlicher und fachlicher Weiterentwicklung der Mitarbeiter - Beratung des Tribe Leads zum Einsatz von Mitarbeitern - Coach und Feedbackgeber & Mediator im Konfliktfall People Lead Verantwortungsbewusstsein & -bereitschaft Fachliche Affinität
  • 15. © Atruvia AG Feedback und Kundenstimmen gibt den Menschen eine Heimat, sorgt für eine Identifikation mit dem Bereich, schafft positive Assoziationen sorgt für neue Impulse, fördert bereichsübergreifende Initiativen, Fehlerkultur und Mut Die People Leads sind die Brücke zwischen Business und Menschen und bringen so EX in die DNA des Unternehmens 15 DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp – C1 öffentlich übersetzt Konzepte und Business Anforderungen in Kompetenzentwicklung und leitet Veränderungstreiber ab Purpose & Veränderungsbereitschaft Innovationskraft Arbeitszeitmodelle, New Work und Gesundheit Einführung eines agilen Zusammenarbeitsmodells Karrieremodelle, Total Workforce Management und Performance Management Unternehmen MitarbeiterInnen ist Multiplikator und besetzt Schlüsselrollen, nimmt an agilen Routinen teil, stößt ggf. Trainings an holt Feedback der Mitarbeiter*innen ein und gibt es weiter erhält und fördert gesunde & ausgeglichene Mitarbeiter*Innen
  • 16. © Atruvia AG Lessons Learned aus einer People zentrierten Organisation 16 DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp Bieten sie ihren MA eine Heimat und einen festen Anker in einer sich immer schneller veränderten Welt = der People Lead Der Fokus der Arbeit sollte werthaltig sein, wenig administrativ, dafür kommunikativ und nah am Menschen Stärken sie diese Rolle und etablieren sie sie als Führungsfigur Schauen sie genau hin bei der Besetzung – die social skills sind wichtiger als die Fachskills (und lassen sie z.B. auch ihre MA bei der Entscheidung beteiligen) Schauen sie auf die Größe der Betreuung, sonst ist keine gute Arbeit möglich
  • 17. Danke Swantje Napp People Lead Digital Work Atruvia AG #MaX #werock swantje.napp@atruvia.de DGFP // EX-Conference | Januar 2022 | Swantje Napp