SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Weil die Fähigkeit zu Lernen den
Unterschied macht
Detecon Academy
#ReBuildLearning
in enger Kooperation mit:
...aber fest steht, wir befinden uns mittendrin in der
zweiten Digitalisierungswelle!
Digitaler Wandel
Man kann es mögen oder nicht …
… UND DIE
AUSWIRKUNGEN
WERDEN IMMER
STÄRKER IN DER
ARBEITSWELT
SICHTBAR.
Repetitive
Routinetätigkeiten
werden durch KI und
Robotics übernommen.
„Everything that can
be digitized will be
digitized.“
T. Höttges, CEO Deutsche
Telekom
DAS ZU-
NEHMENDE
TEMPO ZWINGT
UNS DAZU, NEUE
FÄHIG- UND
FERTIGKEITEN
ZU ERWERBEN!
In einem immer schneller werdenden Zyklus entstehen neue
Aufgaben, Arbeits- und Themenfelder für Mitarbeiter. Unklar ist, was
geht, was bleibt und was kommt?
Wie genau die Jobs von morgen aussehen werden, bleibt aktuell noch
intransparent. Fakt ist, dass der technologische Wandel die Arbeit und
die damit verbundenen Anforderungen ständig verändern wird.
Speziell im Unternehmenskontext erinnern die aktuellen
Lernansätze häufig an
1.) Bulimie-Lernen (Frontalbeschallung) und
2.) Reines Methodenlernen (Deuterolernen)
…und greifen daher zu kurz.
Lernen muss völlig anders funktionieren! Im Kontext von
Unternehmen erfordert dies ein kontinuierliches und in die Arbeitszeit
integriertes Lernen für Mitarbeiter.
Damit Lernen richtig wirkt und Verhalten verändert, brauchen
Unternehmen die 3. Lernebene. Lernen muss nachhaltig,
anwendungsorientiert und persönlichkeitsfördernd sein.
PROBLEM
VERSUCHE
LÖSUNG
… Aber WIE
schaffen wir den
Weg dorthin…???
LERNFÄHIGKEIT
ALS GAME
CHANGER
Da in einer digitalen
Arbeitswelt
kontinuierliches und
lebenslanges Lernen
unverzichtbar ist, um
mit dem Markt
mitzuhalten.
#ReBuildLearning
Lernen neu entdecken und Potentiale nutzen
#REBUILD
LEARNING MIT
DER DETECON
AKADEMIE
Ganzheitliches
organisationales
Lernen durch
KONTINUITÄT,
KONSEQUENZ und
dem Verlassen der
Methodenebene
Maximale Potenzialnutzung
Reduzierung von Stress
und Angst
Entfaltung &
Innovationsfähigkeit
…für Ihre Entwicklung –
persönlich und beruflich
…Chancen und Potenziale erkennen
…für mehr Kreativität und Ideen, die sich wirklich
umsetzen lassen
INTERAKTIVES
„PEER“ LERNEN.
Wir glauben nicht, dass
Wissensvermittlung zu
neuem Verhalten führt,
sondern gemeinsames
Arbeiten - interaktiv
und mit starkem
Involvement.
Involve me, I‘ll remember.“
„Tell me, I‘ll forget,
Show me, I‘ll understand,
UNSERE
LEARNING
JOURNEY
ELEMENTE
Unsere Lernreisen
basieren auf dem
Spaced Learning
Ansatz.
Wiederkehrende
Lernimpulse verstärken
ihren Umsetzungs-
erfolg im Alltag!
PLATTFORM-BASIERT
IMMER & ÜBERALL
1. MICRO-LEARNING 2. MACRO-LEARNING
3. DESIGNTE
LERNUMGEBUNG
KOLLABORATIV &
PERSONALISIERTES
LERNEN
„AKTIVITÄTS-BASIERTE“
RÄUME
(in unserem Kölner Office)
…DIE MISCHUNG
MACHT‘S.
Wir kombinieren
digitale und analoge
Elemente.
Individuell und
Lernerzentriert.
INSPIRE
ANALYSE
EDUCATE
ENABLE
Lernziele
• Relevanz von Ambidextrie*
• Ambidextre Erfolgsbeispiele
• Ambidextre Ansätze
• Ambidextrie bei der DTAG
Interaktiver Workshop
gerne bei uns im Kölner
Creative Space
*Beispiel einer Learning Journey zum
Thema Ambidextrie.
Digitale Brain-Snacks
von überall & jederzeit
Lernziele
• Erfolgskriterien ambidextres
Mindset
• Deep Dive Status Quo des
Teams & Zielbild
• Konkreter Team Action Plan
Lernziele
• Tools kennenlernen zur
Förderung einer ambidextren
Teamkultur
• Fallbeispiele und Quiz zu
Ambidextrie
Digitale Brain-Snacks
verstärken Kontinuität
Vertiefender Workshop /
Coaching
Lernziele
• Bedarfsorientiertes
Enablement des Teams zur
Beschleunigung zum
ambidextren Mindset
LERNEN „TO
GO“
Knowledge as-a-
Service-Plattform
Unabhängig von Device
und Ort
Flexibel und
integrierbar in den
Arbeitsalltag
Anbieterneutral,
dosierbar und
aktivierend
Simpel und intuitiv
In Kooperation mit unserem Partner „Humovo“
AKADEMIE
ENABLING
FORMATE
Ein Boost für Ihre
Möglichkeiten.
Mit unserer Akademie
Lernen neu entdecken.
Wir entwickeln für Sie
auch gerne
maßgeschneiderte
Lösungen zu anderen
Themen.
New Work
Future
Communication
Design
Thinking
Ambidexterity
4
2
Digital Detox
6
Ein Mindset wie neue
Zusammenarbeit
funktionieren kann
Werden Sie selbst zur Marke
für Ihr Unternehmen!
Ideen entwickeln um
transformationale Produkte
entstehen zu lassen
Zukunft und Gegenwart
gleichzeitig! Entwickeln Sie
ein ambidextres Mindset
Agile Working
Selbstorganisierte Teams
zur schnelleren
Implementierung von Ideen
Bleiben Sie in Balance! Nur
wer abschweifen kann, kann
wahre Wunder vollbringen
FÜNFZEHN AKADEMIE COACHES
5 Systemische Management Coaches
(SMC zertifiziert)
5 Design Thinking Coaches (zertifiziert)
5 Agile Coaches (SAFe zertifiziert)
ZWANZIG VERSCHIEDENE FORMATE
Lassen Sie sich von
unseren Konzepten
inspirieren!
SECHS THEMENSCHWERPUNKTE
1
3
5
Und wie schöpfe ich das Potential
dann aus?
Headline
IN DIE
ZUKUNFT
STARTEN MIT
COMPANY
REBUILDING
Company Rebuilding
Sie wollen mehr
über den Company
Rebuilding Ansatz
wissen? Lesen Sie
hier mehr:
https://www.detecon.com/de/Pub
likationen/company-rebuilding-
die-erschuetterung-der-alten-
macht
Detecon International GmbH
Sternengasse 14 – 16
50676 Cologne (Germany)
Phone: +49 221 9161-0
www.detecon.com
info@detecon.com
Supervisory Board:
Christian Till Roga (Chairman)
Executive Committee:
Dr. Heinrich Arnold (Chairman)
Sven Erdmann
Commercial Register:
Cologne Local Court HRB 76144,
Corporate Headquarters: Cologne
#leadingdigital
Malte von Hofe
Senior Consultant
New Work, Company ReBuilding
Malte.vonhofe@detecon.com
Jaqueline Engels
Consultant
New Work, Company ReBuilding
Jaqueline.Engels@detecon.com
Marc Wagner
Managing Partner
Functional Practice Leader
New Work, Company ReBuilding
marc.wagner@detecon.com
USE CASES &
REFERENZEN
“The seminar was a
great start to build a new
company culture which
offers the spirit of
collaboration and
innovation.”
 Design and execution of >50
workshops and coachings with
Executives to foster an ambidextrous
working culture. Identify the success
criteria for an ambidextrous mindset.
Develop a target model and tools for
an ambidextrous collaboration &
leadership
Design & conduction of ambidexterity coachings for
Executives and teams
 The objective of the “innogize our
work” initiative is to bring an innovative
and flexible working culture of innogy
to life. Based on top management
interviews (CXO level) an overall
program was developed and several
measurements such as various
learning journeys with executives and
teams were conducted.
Innogize our work – Program to develop an
innovative working culture
 Designing and rolling out the New
Work approach for approx. 45.000
employees. Conception and
development of a central framework
for the implementation along the
dimensions "People", "Places",
"Tools“. Development of a
comprehensive New Work change
toolbox for executives, project
managers and employees.
New Work @ Deutsche Telekom
 Social collaboration enablement
through different learning formats.
Each of these trainings offer an insight
in using Social Intranet and the benefit
for everyone in their daily work life.
Within these trainings we link up with
the trainee's world of experience to
show the advantages for each of them.
Social Intranet @ Daimler
 Moving towards a new innovation
culture, “Leipziger Verkehrsbetriebe”
conducted a Design Thinking training
from different business units. In a
four-day workshop coaches from
Detecon and the innovation drivers
worked on a business challenge,
developed ideas and built prototypes
referring to the topic “transport 4.0”.
Design Thinking – Train the trainer
 Conduction of various workshops and
trainings in order to enable more than
100 employees to use and teach a
self-developed new digital framework.
Innovative, hands-on and customer-
centric training methods and 1-on-1
coaching sessions were applied.
Train the Coach @ BMW

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

FUTURE LEARNING - AUF DEM WEG ZUR SELBSTLERNENDEN ORGANISATION
FUTURE LEARNING - AUF DEM WEG ZUR SELBSTLERNENDEN ORGANISATIONFUTURE LEARNING - AUF DEM WEG ZUR SELBSTLERNENDEN ORGANISATION
FUTURE LEARNING - AUF DEM WEG ZUR SELBSTLERNENDEN ORGANISATION
Marc Wagner
 
AGILE BEYOND BUZZWORD BINGO (MAGAZIN)
AGILE BEYOND BUZZWORD BINGO (MAGAZIN)AGILE BEYOND BUZZWORD BINGO (MAGAZIN)
AGILE BEYOND BUZZWORD BINGO (MAGAZIN)
Marc Wagner
 
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen TransformationFuture HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
Marc Wagner
 
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Marc Wagner
 
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSEICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
Marc Wagner
 
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCILFUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
Marc Wagner
 
Agile! Welche Rolle spielt das Management
Agile! Welche Rolle spielt das ManagementAgile! Welche Rolle spielt das Management
Agile! Welche Rolle spielt das Management
Mischa Ramseyer
 
go[ing] mad New Work 2016 Part 1
go[ing] mad New Work 2016 Part 1go[ing] mad New Work 2016 Part 1
go[ing] mad New Work 2016 Part 1
addWings Services
 
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Swantje Napp
 
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denkenDigital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
Joël Krapf
 
Agile Management Hysterese, Agile World 2014
Agile Management Hysterese, Agile World 2014Agile Management Hysterese, Agile World 2014
Agile Management Hysterese, Agile World 2014
Rolf Dräther
 
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & PlattformenDie Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
Marc Wagner
 
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECONUQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
Marc Wagner
 
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
hafentalks
 
SEACON 2021 - Business Agility begreifbar machen - ein Modell von Architektur...
SEACON 2021 - Business Agility begreifbar machen - ein Modell von Architektur...SEACON 2021 - Business Agility begreifbar machen - ein Modell von Architektur...
SEACON 2021 - Business Agility begreifbar machen - ein Modell von Architektur...
Alex Birke
 
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein FallbeispielRe-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Joël Krapf
 
Culture & Leadership - 47 einfache Modelle
Culture & Leadership - 47 einfache ModelleCulture & Leadership - 47 einfache Modelle
Culture & Leadership - 47 einfache Modelle
Joël Krapf
 
Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15
Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15
Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15
agil werden
 
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - finalAgilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
HRM - HTWK Leipzig
 
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBBAgile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
pragmatic solutions gmbh
 

Was ist angesagt? (20)

FUTURE LEARNING - AUF DEM WEG ZUR SELBSTLERNENDEN ORGANISATION
FUTURE LEARNING - AUF DEM WEG ZUR SELBSTLERNENDEN ORGANISATIONFUTURE LEARNING - AUF DEM WEG ZUR SELBSTLERNENDEN ORGANISATION
FUTURE LEARNING - AUF DEM WEG ZUR SELBSTLERNENDEN ORGANISATION
 
AGILE BEYOND BUZZWORD BINGO (MAGAZIN)
AGILE BEYOND BUZZWORD BINGO (MAGAZIN)AGILE BEYOND BUZZWORD BINGO (MAGAZIN)
AGILE BEYOND BUZZWORD BINGO (MAGAZIN)
 
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen TransformationFuture HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
 
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
 
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSEICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
 
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCILFUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
 
Agile! Welche Rolle spielt das Management
Agile! Welche Rolle spielt das ManagementAgile! Welche Rolle spielt das Management
Agile! Welche Rolle spielt das Management
 
go[ing] mad New Work 2016 Part 1
go[ing] mad New Work 2016 Part 1go[ing] mad New Work 2016 Part 1
go[ing] mad New Work 2016 Part 1
 
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
 
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denkenDigital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
 
Agile Management Hysterese, Agile World 2014
Agile Management Hysterese, Agile World 2014Agile Management Hysterese, Agile World 2014
Agile Management Hysterese, Agile World 2014
 
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & PlattformenDie Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
Die Zukunft der Beratung ... über Digitalisierung, New Work & Plattformen
 
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECONUQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
 
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
hafentalks #5 - André Häusling: "Mythos Agilität – über Sinn und Unsinn des a...
 
SEACON 2021 - Business Agility begreifbar machen - ein Modell von Architektur...
SEACON 2021 - Business Agility begreifbar machen - ein Modell von Architektur...SEACON 2021 - Business Agility begreifbar machen - ein Modell von Architektur...
SEACON 2021 - Business Agility begreifbar machen - ein Modell von Architektur...
 
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein FallbeispielRe-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
 
Culture & Leadership - 47 einfache Modelle
Culture & Leadership - 47 einfache ModelleCulture & Leadership - 47 einfache Modelle
Culture & Leadership - 47 einfache Modelle
 
Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15
Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15
Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15
 
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - finalAgilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
Agilität und Mitarbeiterführung - wie passt dies zusammen - final
 
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBBAgile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
 

Ähnlich wie #ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC)

FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
Marc Wagner
 
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCILFUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
Jens Linnow
 
Social Business Solution Guide I/2017
Social Business Solution Guide I/2017Social Business Solution Guide I/2017
Social Business Solution Guide I/2017
Communardo GmbH
 
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo GmbH
 
knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0
TwentyOne AG
 
Going digital: fit für die digitale Transformation (DGUV)
Going digital: fit für die digitale Transformation (DGUV)Going digital: fit für die digitale Transformation (DGUV)
Going digital: fit für die digitale Transformation (DGUV)
scil CH
 
Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016
Communardo GmbH
 
Transform Your Business with Digital Learning
Transform Your Business with Digital LearningTransform Your Business with Digital Learning
Transform Your Business with Digital Learning
Dr. Daniel Stoller-Schai
 
PPlus Broschüre virtuelles 3D Lernen und Arbeiten
PPlus Broschüre virtuelles 3D Lernen und ArbeitenPPlus Broschüre virtuelles 3D Lernen und Arbeiten
PPlus Broschüre virtuelles 3D Lernen und Arbeiten
Gerri Hagspiel
 
Wie werden sich die digitale Bildung & das digitale Lernen in den nächsten Ja...
Wie werden sich die digitale Bildung & das digitale Lernen in den nächsten Ja...Wie werden sich die digitale Bildung & das digitale Lernen in den nächsten Ja...
Wie werden sich die digitale Bildung & das digitale Lernen in den nächsten Ja...
Jochen Robes
 
szenaris-Broschüre / szenaris brochure
szenaris-Broschüre / szenaris brochureszenaris-Broschüre / szenaris brochure
szenaris-Broschüre / szenaris brochure
szenaris
 
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
Juliane Stiller
 
Lernermotivation beim Digitalen Lernen. Herausforderungen und Ziele
Lernermotivation beim Digitalen Lernen. Herausforderungen und ZieleLernermotivation beim Digitalen Lernen. Herausforderungen und Ziele
Lernermotivation beim Digitalen Lernen. Herausforderungen und Ziele
Jochen Robes
 
Whitepaper "Hacking digital learning" (DE)
Whitepaper "Hacking digital learning" (DE)Whitepaper "Hacking digital learning" (DE)
Whitepaper "Hacking digital learning" (DE)
PhilipSchwidetzki1
 
Digital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas KnauerDigital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas Knauer
Andreas Knauer
 
Solution guide 2019
Solution guide 2019Solution guide 2019
Solution guide 2019
Communardo GmbH
 
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
NETBAES
 
Die Studierende von heute sind die Designer der Zukunft
Die Studierende von heute sind die Designer der ZukunftDie Studierende von heute sind die Designer der Zukunft
Die Studierende von heute sind die Designer der Zukunft
Zwetana Penova
 

Ähnlich wie #ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC) (20)

FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
 
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCILFUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
 
Social Business Solution Guide I/2017
Social Business Solution Guide I/2017Social Business Solution Guide I/2017
Social Business Solution Guide I/2017
 
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
 
SHIFTSCHOOL_Factsheet
SHIFTSCHOOL_FactsheetSHIFTSCHOOL_Factsheet
SHIFTSCHOOL_Factsheet
 
knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0
 
Going digital: fit für die digitale Transformation (DGUV)
Going digital: fit für die digitale Transformation (DGUV)Going digital: fit für die digitale Transformation (DGUV)
Going digital: fit für die digitale Transformation (DGUV)
 
Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016
 
Transform Your Business with Digital Learning
Transform Your Business with Digital LearningTransform Your Business with Digital Learning
Transform Your Business with Digital Learning
 
PPlus Broschüre virtuelles 3D Lernen und Arbeiten
PPlus Broschüre virtuelles 3D Lernen und ArbeitenPPlus Broschüre virtuelles 3D Lernen und Arbeiten
PPlus Broschüre virtuelles 3D Lernen und Arbeiten
 
Wie werden sich die digitale Bildung & das digitale Lernen in den nächsten Ja...
Wie werden sich die digitale Bildung & das digitale Lernen in den nächsten Ja...Wie werden sich die digitale Bildung & das digitale Lernen in den nächsten Ja...
Wie werden sich die digitale Bildung & das digitale Lernen in den nächsten Ja...
 
szenaris-Broschüre / szenaris brochure
szenaris-Broschüre / szenaris brochureszenaris-Broschüre / szenaris brochure
szenaris-Broschüre / szenaris brochure
 
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
 
Lernermotivation beim Digitalen Lernen. Herausforderungen und Ziele
Lernermotivation beim Digitalen Lernen. Herausforderungen und ZieleLernermotivation beim Digitalen Lernen. Herausforderungen und Ziele
Lernermotivation beim Digitalen Lernen. Herausforderungen und Ziele
 
Whitepaper "Hacking digital learning" (DE)
Whitepaper "Hacking digital learning" (DE)Whitepaper "Hacking digital learning" (DE)
Whitepaper "Hacking digital learning" (DE)
 
Digital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas KnauerDigital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas Knauer
 
scm-Gesamtprogramm 2011/2012
scm-Gesamtprogramm 2011/2012scm-Gesamtprogramm 2011/2012
scm-Gesamtprogramm 2011/2012
 
Solution guide 2019
Solution guide 2019Solution guide 2019
Solution guide 2019
 
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
 
Die Studierende von heute sind die Designer der Zukunft
Die Studierende von heute sind die Designer der ZukunftDie Studierende von heute sind die Designer der Zukunft
Die Studierende von heute sind die Designer der Zukunft
 

Mehr von Marc Wagner

Future Organization: Company ReBuilding
Future Organization: Company ReBuildingFuture Organization: Company ReBuilding
Future Organization: Company ReBuilding
Marc Wagner
 
Work 2028: Trends, Dilemmas and Opportunities
Work 2028: Trends, Dilemmas and OpportunitiesWork 2028: Trends, Dilemmas and Opportunities
Work 2028: Trends, Dilemmas and Opportunities
Marc Wagner
 
OKR COACH CERTIFICATION TRAINING
OKR COACH CERTIFICATION TRAININGOKR COACH CERTIFICATION TRAINING
OKR COACH CERTIFICATION TRAINING
Marc Wagner
 
#CompanyReBuilding - Asian Disruptors
#CompanyReBuilding - Asian Disruptors #CompanyReBuilding - Asian Disruptors
#CompanyReBuilding - Asian Disruptors
Marc Wagner
 
Detecon Strategy Accelerator with Workboard
Detecon Strategy Accelerator with WorkboardDetecon Strategy Accelerator with Workboard
Detecon Strategy Accelerator with Workboard
Marc Wagner
 
Company ReBuilding : Moving into a new dimension of value creation (Compendium)
Company ReBuilding : Moving into a new dimension of value creation (Compendium)Company ReBuilding : Moving into a new dimension of value creation (Compendium)
Company ReBuilding : Moving into a new dimension of value creation (Compendium)
Marc Wagner
 
#FutureSkillmanagement: Is your workforce fit for the digital transformation?
#FutureSkillmanagement: Is your workforce fit for the digital transformation?#FutureSkillmanagement: Is your workforce fit for the digital transformation?
#FutureSkillmanagement: Is your workforce fit for the digital transformation?
Marc Wagner
 
NEW WORK - THE DAY AFTER TOMORROW
NEW WORK - THE DAY AFTER TOMORROWNEW WORK - THE DAY AFTER TOMORROW
NEW WORK - THE DAY AFTER TOMORROW
Marc Wagner
 
Detecon - Innovation in Practice
Detecon - Innovation in PracticeDetecon - Innovation in Practice
Detecon - Innovation in Practice
Marc Wagner
 
FUTURE-WORK & FUTURE-LEADERSHIP IN THE DIGITAL AGE
FUTURE-WORK & FUTURE-LEADERSHIP IN THE DIGITAL AGEFUTURE-WORK & FUTURE-LEADERSHIP IN THE DIGITAL AGE
FUTURE-WORK & FUTURE-LEADERSHIP IN THE DIGITAL AGE
Marc Wagner
 
FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
Marc Wagner
 
FUTURE-WORK@HOTEL: UNLOCK UNTAPPED POTENTIAL
FUTURE-WORK@HOTEL: UNLOCK UNTAPPED POTENTIALFUTURE-WORK@HOTEL: UNLOCK UNTAPPED POTENTIAL
FUTURE-WORK@HOTEL: UNLOCK UNTAPPED POTENTIAL
Marc Wagner
 
FUTURE-WORK: AUFBAU IHRER SOCIAL MEDIA MARKE
FUTURE-WORK: AUFBAU IHRER SOCIAL MEDIA MARKEFUTURE-WORK: AUFBAU IHRER SOCIAL MEDIA MARKE
FUTURE-WORK: AUFBAU IHRER SOCIAL MEDIA MARKE
Marc Wagner
 
DETECON (DII) - LEARNING INNOVATION JOURNEY
DETECON (DII) - LEARNING INNOVATION JOURNEYDETECON (DII) - LEARNING INNOVATION JOURNEY
DETECON (DII) - LEARNING INNOVATION JOURNEY
Marc Wagner
 

Mehr von Marc Wagner (14)

Future Organization: Company ReBuilding
Future Organization: Company ReBuildingFuture Organization: Company ReBuilding
Future Organization: Company ReBuilding
 
Work 2028: Trends, Dilemmas and Opportunities
Work 2028: Trends, Dilemmas and OpportunitiesWork 2028: Trends, Dilemmas and Opportunities
Work 2028: Trends, Dilemmas and Opportunities
 
OKR COACH CERTIFICATION TRAINING
OKR COACH CERTIFICATION TRAININGOKR COACH CERTIFICATION TRAINING
OKR COACH CERTIFICATION TRAINING
 
#CompanyReBuilding - Asian Disruptors
#CompanyReBuilding - Asian Disruptors #CompanyReBuilding - Asian Disruptors
#CompanyReBuilding - Asian Disruptors
 
Detecon Strategy Accelerator with Workboard
Detecon Strategy Accelerator with WorkboardDetecon Strategy Accelerator with Workboard
Detecon Strategy Accelerator with Workboard
 
Company ReBuilding : Moving into a new dimension of value creation (Compendium)
Company ReBuilding : Moving into a new dimension of value creation (Compendium)Company ReBuilding : Moving into a new dimension of value creation (Compendium)
Company ReBuilding : Moving into a new dimension of value creation (Compendium)
 
#FutureSkillmanagement: Is your workforce fit for the digital transformation?
#FutureSkillmanagement: Is your workforce fit for the digital transformation?#FutureSkillmanagement: Is your workforce fit for the digital transformation?
#FutureSkillmanagement: Is your workforce fit for the digital transformation?
 
NEW WORK - THE DAY AFTER TOMORROW
NEW WORK - THE DAY AFTER TOMORROWNEW WORK - THE DAY AFTER TOMORROW
NEW WORK - THE DAY AFTER TOMORROW
 
Detecon - Innovation in Practice
Detecon - Innovation in PracticeDetecon - Innovation in Practice
Detecon - Innovation in Practice
 
FUTURE-WORK & FUTURE-LEADERSHIP IN THE DIGITAL AGE
FUTURE-WORK & FUTURE-LEADERSHIP IN THE DIGITAL AGEFUTURE-WORK & FUTURE-LEADERSHIP IN THE DIGITAL AGE
FUTURE-WORK & FUTURE-LEADERSHIP IN THE DIGITAL AGE
 
FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
 
FUTURE-WORK@HOTEL: UNLOCK UNTAPPED POTENTIAL
FUTURE-WORK@HOTEL: UNLOCK UNTAPPED POTENTIALFUTURE-WORK@HOTEL: UNLOCK UNTAPPED POTENTIAL
FUTURE-WORK@HOTEL: UNLOCK UNTAPPED POTENTIAL
 
FUTURE-WORK: AUFBAU IHRER SOCIAL MEDIA MARKE
FUTURE-WORK: AUFBAU IHRER SOCIAL MEDIA MARKEFUTURE-WORK: AUFBAU IHRER SOCIAL MEDIA MARKE
FUTURE-WORK: AUFBAU IHRER SOCIAL MEDIA MARKE
 
DETECON (DII) - LEARNING INNOVATION JOURNEY
DETECON (DII) - LEARNING INNOVATION JOURNEYDETECON (DII) - LEARNING INNOVATION JOURNEY
DETECON (DII) - LEARNING INNOVATION JOURNEY
 

#ReBuildLearning - THE Detecon Academy (in Koop mit HUMOVO & DEC)

  • 1. Weil die Fähigkeit zu Lernen den Unterschied macht Detecon Academy #ReBuildLearning in enger Kooperation mit:
  • 2. ...aber fest steht, wir befinden uns mittendrin in der zweiten Digitalisierungswelle! Digitaler Wandel Man kann es mögen oder nicht …
  • 3. … UND DIE AUSWIRKUNGEN WERDEN IMMER STÄRKER IN DER ARBEITSWELT SICHTBAR. Repetitive Routinetätigkeiten werden durch KI und Robotics übernommen. „Everything that can be digitized will be digitized.“ T. Höttges, CEO Deutsche Telekom
  • 4. DAS ZU- NEHMENDE TEMPO ZWINGT UNS DAZU, NEUE FÄHIG- UND FERTIGKEITEN ZU ERWERBEN! In einem immer schneller werdenden Zyklus entstehen neue Aufgaben, Arbeits- und Themenfelder für Mitarbeiter. Unklar ist, was geht, was bleibt und was kommt? Wie genau die Jobs von morgen aussehen werden, bleibt aktuell noch intransparent. Fakt ist, dass der technologische Wandel die Arbeit und die damit verbundenen Anforderungen ständig verändern wird. Speziell im Unternehmenskontext erinnern die aktuellen Lernansätze häufig an 1.) Bulimie-Lernen (Frontalbeschallung) und 2.) Reines Methodenlernen (Deuterolernen) …und greifen daher zu kurz. Lernen muss völlig anders funktionieren! Im Kontext von Unternehmen erfordert dies ein kontinuierliches und in die Arbeitszeit integriertes Lernen für Mitarbeiter. Damit Lernen richtig wirkt und Verhalten verändert, brauchen Unternehmen die 3. Lernebene. Lernen muss nachhaltig, anwendungsorientiert und persönlichkeitsfördernd sein. PROBLEM VERSUCHE LÖSUNG
  • 5. … Aber WIE schaffen wir den Weg dorthin…??? LERNFÄHIGKEIT ALS GAME CHANGER Da in einer digitalen Arbeitswelt kontinuierliches und lebenslanges Lernen unverzichtbar ist, um mit dem Markt mitzuhalten.
  • 7. #REBUILD LEARNING MIT DER DETECON AKADEMIE Ganzheitliches organisationales Lernen durch KONTINUITÄT, KONSEQUENZ und dem Verlassen der Methodenebene Maximale Potenzialnutzung Reduzierung von Stress und Angst Entfaltung & Innovationsfähigkeit …für Ihre Entwicklung – persönlich und beruflich …Chancen und Potenziale erkennen …für mehr Kreativität und Ideen, die sich wirklich umsetzen lassen
  • 8. INTERAKTIVES „PEER“ LERNEN. Wir glauben nicht, dass Wissensvermittlung zu neuem Verhalten führt, sondern gemeinsames Arbeiten - interaktiv und mit starkem Involvement. Involve me, I‘ll remember.“ „Tell me, I‘ll forget, Show me, I‘ll understand,
  • 9. UNSERE LEARNING JOURNEY ELEMENTE Unsere Lernreisen basieren auf dem Spaced Learning Ansatz. Wiederkehrende Lernimpulse verstärken ihren Umsetzungs- erfolg im Alltag! PLATTFORM-BASIERT IMMER & ÜBERALL 1. MICRO-LEARNING 2. MACRO-LEARNING 3. DESIGNTE LERNUMGEBUNG KOLLABORATIV & PERSONALISIERTES LERNEN „AKTIVITÄTS-BASIERTE“ RÄUME (in unserem Kölner Office)
  • 10. …DIE MISCHUNG MACHT‘S. Wir kombinieren digitale und analoge Elemente. Individuell und Lernerzentriert. INSPIRE ANALYSE EDUCATE ENABLE Lernziele • Relevanz von Ambidextrie* • Ambidextre Erfolgsbeispiele • Ambidextre Ansätze • Ambidextrie bei der DTAG Interaktiver Workshop gerne bei uns im Kölner Creative Space *Beispiel einer Learning Journey zum Thema Ambidextrie. Digitale Brain-Snacks von überall & jederzeit Lernziele • Erfolgskriterien ambidextres Mindset • Deep Dive Status Quo des Teams & Zielbild • Konkreter Team Action Plan Lernziele • Tools kennenlernen zur Förderung einer ambidextren Teamkultur • Fallbeispiele und Quiz zu Ambidextrie Digitale Brain-Snacks verstärken Kontinuität Vertiefender Workshop / Coaching Lernziele • Bedarfsorientiertes Enablement des Teams zur Beschleunigung zum ambidextren Mindset
  • 11. LERNEN „TO GO“ Knowledge as-a- Service-Plattform Unabhängig von Device und Ort Flexibel und integrierbar in den Arbeitsalltag Anbieterneutral, dosierbar und aktivierend Simpel und intuitiv In Kooperation mit unserem Partner „Humovo“
  • 12. AKADEMIE ENABLING FORMATE Ein Boost für Ihre Möglichkeiten. Mit unserer Akademie Lernen neu entdecken. Wir entwickeln für Sie auch gerne maßgeschneiderte Lösungen zu anderen Themen. New Work Future Communication Design Thinking Ambidexterity 4 2 Digital Detox 6 Ein Mindset wie neue Zusammenarbeit funktionieren kann Werden Sie selbst zur Marke für Ihr Unternehmen! Ideen entwickeln um transformationale Produkte entstehen zu lassen Zukunft und Gegenwart gleichzeitig! Entwickeln Sie ein ambidextres Mindset Agile Working Selbstorganisierte Teams zur schnelleren Implementierung von Ideen Bleiben Sie in Balance! Nur wer abschweifen kann, kann wahre Wunder vollbringen FÜNFZEHN AKADEMIE COACHES 5 Systemische Management Coaches (SMC zertifiziert) 5 Design Thinking Coaches (zertifiziert) 5 Agile Coaches (SAFe zertifiziert) ZWANZIG VERSCHIEDENE FORMATE Lassen Sie sich von unseren Konzepten inspirieren! SECHS THEMENSCHWERPUNKTE 1 3 5
  • 13. Und wie schöpfe ich das Potential dann aus? Headline
  • 14. IN DIE ZUKUNFT STARTEN MIT COMPANY REBUILDING Company Rebuilding Sie wollen mehr über den Company Rebuilding Ansatz wissen? Lesen Sie hier mehr: https://www.detecon.com/de/Pub likationen/company-rebuilding- die-erschuetterung-der-alten- macht
  • 15. Detecon International GmbH Sternengasse 14 – 16 50676 Cologne (Germany) Phone: +49 221 9161-0 www.detecon.com info@detecon.com Supervisory Board: Christian Till Roga (Chairman) Executive Committee: Dr. Heinrich Arnold (Chairman) Sven Erdmann Commercial Register: Cologne Local Court HRB 76144, Corporate Headquarters: Cologne #leadingdigital Malte von Hofe Senior Consultant New Work, Company ReBuilding Malte.vonhofe@detecon.com Jaqueline Engels Consultant New Work, Company ReBuilding Jaqueline.Engels@detecon.com Marc Wagner Managing Partner Functional Practice Leader New Work, Company ReBuilding marc.wagner@detecon.com
  • 16. USE CASES & REFERENZEN “The seminar was a great start to build a new company culture which offers the spirit of collaboration and innovation.”  Design and execution of >50 workshops and coachings with Executives to foster an ambidextrous working culture. Identify the success criteria for an ambidextrous mindset. Develop a target model and tools for an ambidextrous collaboration & leadership Design & conduction of ambidexterity coachings for Executives and teams  The objective of the “innogize our work” initiative is to bring an innovative and flexible working culture of innogy to life. Based on top management interviews (CXO level) an overall program was developed and several measurements such as various learning journeys with executives and teams were conducted. Innogize our work – Program to develop an innovative working culture  Designing and rolling out the New Work approach for approx. 45.000 employees. Conception and development of a central framework for the implementation along the dimensions "People", "Places", "Tools“. Development of a comprehensive New Work change toolbox for executives, project managers and employees. New Work @ Deutsche Telekom  Social collaboration enablement through different learning formats. Each of these trainings offer an insight in using Social Intranet and the benefit for everyone in their daily work life. Within these trainings we link up with the trainee's world of experience to show the advantages for each of them. Social Intranet @ Daimler  Moving towards a new innovation culture, “Leipziger Verkehrsbetriebe” conducted a Design Thinking training from different business units. In a four-day workshop coaches from Detecon and the innovation drivers worked on a business challenge, developed ideas and built prototypes referring to the topic “transport 4.0”. Design Thinking – Train the trainer  Conduction of various workshops and trainings in order to enable more than 100 employees to use and teach a self-developed new digital framework. Innovative, hands-on and customer- centric training methods and 1-on-1 coaching sessions were applied. Train the Coach @ BMW