SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1
Organisationsentwicklung, Lean und Change
Management – ein Dreigestirn heutiger
Unternehmensveränderungen
VORTRAG LATC 2022
EINE ROTE PAPPNASE MACHT NOCH
LANGE KEINEN KARNEVALISTEN
Veränderungen in Unternehmen
=
MitarbeiterInnen mitnehmen & entwickeln
3
 Ziele/ Nutzen kommunizieren
 Vorurteile und Ängste nehmen
 Vertrauen / Sicherheit geben
 Erfolge zeigen
 Talente und Stärken fördern
 Beständigkeit im Wandel
TRANSFORMATION & KARNEVAL
Kultur, die von Leidenschaft lebt
 Identifikation, Motivation, innere Einstellung
„sich darauf einlassen“, Begeisterung
Gemeinschaftserlebnis
 Tradition, Offenheit, gemeinsam (er)leben
Der Mensch macht
den Unterschied!
4
„Alles hat seine Zeit“
– alles braucht seine Zeit ...
ZIELSETZUNG & RAHMEN
5
T
I
I
M
G
N
Top-Management & Führung
Ist-Analyse der Organisation
Menschen entwickeln
Information  Identifikation
Nachhaltigkeit
Ganzheitlicher Ansatz
IDENTIFIKATION:
ONE TEAM, ONE GOAL, …
6
Produktionsstandort Deutschland
Ca. 280 leidenschaftliche
Mitarbeiter
25.000 Schweißgeräte pro Jahr
ZIELE UND AUSRICHTUNG
KOMMUNIZIEREN
7
Warum machen wir es?
Wie wollen wir es machen?
Was sind die nächste Schritte?
GEMEINSAMES VERSTÄNDNIS
SCHAFFEN – UNSER ZUKUNFTSBILD
8
GANZHEITLICHER
ANSATZ & EINBINDUNG
9
Wissens-
Management*
Prozess-
Management
Projekt-
Management * Ziel: Lernende Organisation
Ganzheitliche interne Beratungs- und Unterstützungsfunktion
Daten-
Management
Stabsstelle GF
Organisationsentwicklung
Lean
Management
Change-
Management
Reifegrad 1
Reifegrad 2
Reifegrad 3
Reifegrad 4
Reifegrad 5
Produktionssystem
CHANGE & LEAN ROADMAP
10
Zeit [J.]
Zielerreichung
1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr 5. Jahr 6. Jahr
Projektmanagement-Standards
Prozessmanagement
Mitarbeiterqualifizierung Lean, Multiplikatoren-Team (MoveONE), Lean Leadership
Datenmanagement
Analyse
Vision, Mission,
Werte
6S, Prozessoptimierungen (Workshops), KVP
Shopfloor Management
Standards etablieren Problemlösungsprozess (A3)
Dokumentenlenkung
Führungskräfteentwicklung
Strukturen, Abteilungsaufbau
Zielsystem
Wissensmanagement
LEAN MANAGEMENT
UNSER VERSTÄNDNIS UND HERANGEHEN
LET´S GO LEAN – NUR WIE?
12
1
2
3
Sichtbare Veränderung
Organisation
Kultur
13
Kernteam
Führung Vorgehen Kommunikation
• Top Management Agreement
 „Wir wollen das“
• Mittleres Management
 Aktive Unterstützung
• Managementpräsenz am
Shop Floor
„Flagge zeigen“
• Sicherstellen zeitlicher
Ressourcen
• Fachwissen und
Methodensicherheit
• Aktive Einbindung der
Mitarbeiter
• Begeisterung für die Sache
• Direkter Berichtsweg an Top
Management
• Wissensvermittlung –
Multiplikationsefekt
• Pilotbereich(e) definieren
 Nicht alles auf einmal
• Leuchttürme
 Beispiele im eigenen
Unternehmen
• Sichtbare Veränderung
• Ausgewählte Methoden
anwenden
• Überzeugende Anfangserfolge
 „Tue Gutes und
rede darüber“
• Präsentation der Umsetzungen
und Erfolge durch die
Mitarbeiter / Team
 „Wir haben das geschafft“
• Sinnhaftigkeit vermitteln,
Glaube an Erfolg
 „Aha-Effekte“
• Abbau von Vorurteilen und
Ängsten
 Jedes Unternehmen muss seine
eigene Lernkurve durchlaufen!
1
ERSTE SCHRITTE
14
 Entwicklung einer Organisationsstruktur
mit hoher Stabilität
2
 Planung und Kontrolle
 Erreichen der
Abteilungsziele
 Verbesserung durch
„Experten“ oder Externe
 Gesamtablauf in den Vordergrund
stellen
 Ziele Vorleben durch das Management
(Orientierung)
 Kontinuierliches Verbesserungsstreben
 Systematisches Erhöhen des Know-hows
(Lernen)
 Entwicklung der Mitarbeiter 
Problemlöser
Neue
Fokussierung
Herkömmliche
Fokussierung
ORGANISATIONSSTRUKTUR
15
 Feste Verankerung in der
Unternehmenskultur
3
WIE DER ZUG INS ROLLEN
KOMMT…
16
Wer hohe Türme bauen will muss lange am
Fundament verweilen.
(chinesisches Sprichwort)
 Nachhaltige Kulturentwicklung braucht Zeit
 Ganzheitlicher Ansatz & klare Ausrichtung
 Ziel & Struktur
 Gemeinsames Verständnis & Kommunikation
 Stärken fördern & Brücken schlagen
 Erfolge sichtbar machen & „feiern“

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Change management
Change managementChange management
Change management
ahmed hassan
 
Gemba Kaizen
Gemba KaizenGemba Kaizen
Gemba Kaizen
icba63
 
Organizational Change Management - Middle East
Organizational Change Management - Middle EastOrganizational Change Management - Middle East
Organizational Change Management - Middle East
Paul Grezio M. - MBA , ACC-Peer Advisory Groups, Leadership Development
 
4 Disciplines of Execution
4 Disciplines of Execution4 Disciplines of Execution
4 Disciplines of Execution
GMR Group
 
Leading With Authenticity, Vulnerability, Inclusivity, Trust, and Reflection
Leading With Authenticity, Vulnerability, Inclusivity, Trust, and ReflectionLeading With Authenticity, Vulnerability, Inclusivity, Trust, and Reflection
Leading With Authenticity, Vulnerability, Inclusivity, Trust, and Reflection
Lisa D'Adamo-Weinstein
 
We've Had it All Wrong: Manage Processes, Not people
We've Had it All Wrong: Manage Processes, Not peopleWe've Had it All Wrong: Manage Processes, Not people
We've Had it All Wrong: Manage Processes, Not people
TKMG, Inc.
 
Change Management
Change ManagementChange Management
Change Management
Karthikaeya P
 
Introduction to Change Management by Derek Hendrikz
Introduction to Change Management by Derek HendrikzIntroduction to Change Management by Derek Hendrikz
Introduction to Change Management by Derek Hendrikz
Derek Hendrikz
 
Change Management Fundamentals PowerPoint Presentation Slides
Change Management Fundamentals PowerPoint Presentation SlidesChange Management Fundamentals PowerPoint Presentation Slides
Change Management Fundamentals PowerPoint Presentation Slides
SlideTeam
 
Leading Change Workshop
Leading Change WorkshopLeading Change Workshop
Leading Change Workshop
Michael Barker
 
Managing change slide
Managing change slideManaging change slide
Managing change slide
KulkeshKumar
 
Leading Change
Leading ChangeLeading Change
Leading Change
Jeffrey Russell
 
Change management ppt 3 mba
Change management ppt 3 mbaChange management ppt 3 mba
Demystifying Change Management: Prosci Change Management Certification Program
Demystifying Change Management: Prosci Change Management Certification ProgramDemystifying Change Management: Prosci Change Management Certification Program
Demystifying Change Management: Prosci Change Management Certification Program
Prosci
 
ADKAR Change Management Model PowerPoint Presentation Slides
ADKAR Change Management Model PowerPoint Presentation Slides ADKAR Change Management Model PowerPoint Presentation Slides
ADKAR Change Management Model PowerPoint Presentation Slides
SlideTeam
 
Change Management
Change ManagementChange Management
Change Management
Paras Kaushik
 
Lean Leadership _ ARMA 2015
Lean Leadership _ ARMA 2015Lean Leadership _ ARMA 2015
Lean Leadership _ ARMA 2015
CSoltero
 
Synthese l'organisation opale par florence prins
Synthese l'organisation opale par florence prinsSynthese l'organisation opale par florence prins
Synthese l'organisation opale par florence prins
MaxMa.io
 
35 Best Quotes from Management for Happiness
35 Best Quotes from Management for Happiness35 Best Quotes from Management for Happiness
35 Best Quotes from Management for Happiness
Jurgen Appelo
 

Was ist angesagt? (20)

Change management
Change managementChange management
Change management
 
Gemba Kaizen
Gemba KaizenGemba Kaizen
Gemba Kaizen
 
Organizational Change Management - Middle East
Organizational Change Management - Middle EastOrganizational Change Management - Middle East
Organizational Change Management - Middle East
 
4 Disciplines of Execution
4 Disciplines of Execution4 Disciplines of Execution
4 Disciplines of Execution
 
Leading With Authenticity, Vulnerability, Inclusivity, Trust, and Reflection
Leading With Authenticity, Vulnerability, Inclusivity, Trust, and ReflectionLeading With Authenticity, Vulnerability, Inclusivity, Trust, and Reflection
Leading With Authenticity, Vulnerability, Inclusivity, Trust, and Reflection
 
We've Had it All Wrong: Manage Processes, Not people
We've Had it All Wrong: Manage Processes, Not peopleWe've Had it All Wrong: Manage Processes, Not people
We've Had it All Wrong: Manage Processes, Not people
 
Change Management
Change ManagementChange Management
Change Management
 
Introduction to Change Management by Derek Hendrikz
Introduction to Change Management by Derek HendrikzIntroduction to Change Management by Derek Hendrikz
Introduction to Change Management by Derek Hendrikz
 
Change Management Fundamentals PowerPoint Presentation Slides
Change Management Fundamentals PowerPoint Presentation SlidesChange Management Fundamentals PowerPoint Presentation Slides
Change Management Fundamentals PowerPoint Presentation Slides
 
Präsentation Lean Office
Präsentation Lean OfficePräsentation Lean Office
Präsentation Lean Office
 
Leading Change Workshop
Leading Change WorkshopLeading Change Workshop
Leading Change Workshop
 
Managing change slide
Managing change slideManaging change slide
Managing change slide
 
Leading Change
Leading ChangeLeading Change
Leading Change
 
Change management ppt 3 mba
Change management ppt 3 mbaChange management ppt 3 mba
Change management ppt 3 mba
 
Demystifying Change Management: Prosci Change Management Certification Program
Demystifying Change Management: Prosci Change Management Certification ProgramDemystifying Change Management: Prosci Change Management Certification Program
Demystifying Change Management: Prosci Change Management Certification Program
 
ADKAR Change Management Model PowerPoint Presentation Slides
ADKAR Change Management Model PowerPoint Presentation Slides ADKAR Change Management Model PowerPoint Presentation Slides
ADKAR Change Management Model PowerPoint Presentation Slides
 
Change Management
Change ManagementChange Management
Change Management
 
Lean Leadership _ ARMA 2015
Lean Leadership _ ARMA 2015Lean Leadership _ ARMA 2015
Lean Leadership _ ARMA 2015
 
Synthese l'organisation opale par florence prins
Synthese l'organisation opale par florence prinsSynthese l'organisation opale par florence prins
Synthese l'organisation opale par florence prins
 
35 Best Quotes from Management for Happiness
35 Best Quotes from Management for Happiness35 Best Quotes from Management for Happiness
35 Best Quotes from Management for Happiness
 

Ähnlich wie Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutiger Unternehmensveränderungen

Am Limit - Führung im Unternehmensalltag
Am Limit - Führung im UnternehmensalltagAm Limit - Führung im Unternehmensalltag
Am Limit - Führung im Unternehmensalltag
Bertelsmann Stiftung
 
Change Management
Change ManagementChange Management
Change Management
Metin Aydin
 
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erwecken
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erweckenWERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erwecken
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erwecken
Andrea Maria Bokler
 
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
WERTEvoll agieren - agile UnternehmenskulturWERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
Birgit Mallow
 
66 Mitarbeiter-Motivationsideen
66 Mitarbeiter-Motivationsideen66 Mitarbeiter-Motivationsideen
66 Mitarbeiter-Motivationsideen
Verlag/Management Publishing
 
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestaltenManage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
Birgit Mallow
 
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbHFirmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
René Pamer
 
Evolutionäre Führung
Evolutionäre FührungEvolutionäre Führung
Evolutionäre Führung
CON ENT - Conscious Entrepreneurship
 
AgileFührungskultur entwickeln – Wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
AgileFührungskultur entwickeln – Wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?AgileFührungskultur entwickeln – Wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
AgileFührungskultur entwickeln – Wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
Andrea Maria Bokler
 
Agile Führungskultur entwickeln - wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
Agile Führungskultur entwickeln - wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?Agile Führungskultur entwickeln - wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
Agile Führungskultur entwickeln - wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
Birgit Mallow
 
Seminarprogramm 2019 des ime
Seminarprogramm 2019 des imeSeminarprogramm 2019 des ime
Seminarprogramm 2019 des ime
DanielPoetzsch
 
Muwit 2013 interim management hilgenstock (7)
Muwit 2013 interim management hilgenstock (7)Muwit 2013 interim management hilgenstock (7)
Muwit 2013 interim management hilgenstock (7)
Hans-Eckhart Hilgenstock
 
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
Birgit Mallow
 
Scrum day 2016 was zum teufel ist agile leadership
Scrum day 2016   was zum teufel ist agile leadershipScrum day 2016   was zum teufel ist agile leadership
Scrum day 2016 was zum teufel ist agile leadership
Gerd Kopetsch
 
HR Focus Camp SCB17 "Talent Management from a Founder's Perspective"
HR Focus Camp SCB17 "Talent Management from a Founder's Perspective" HR Focus Camp SCB17 "Talent Management from a Founder's Perspective"
HR Focus Camp SCB17 "Talent Management from a Founder's Perspective"
Bundesverband Deutsche Startups e.V.
 
MeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
MeCracy 2019 - New Work bei Me & CompanyMeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
MeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
Me & Company GmbH
 
SwissQ Culture Code
SwissQ Culture CodeSwissQ Culture Code
SwissQ Culture Code
SwissQ Consulting AG
 
Scrum Day 2017 - Wie nutzen wir Werte für die agile Transition?
Scrum Day 2017  - Wie nutzen wir Werte für die agile Transition?Scrum Day 2017  - Wie nutzen wir Werte für die agile Transition?
Scrum Day 2017 - Wie nutzen wir Werte für die agile Transition?
Birgit Mallow
 
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führenProduct Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Rainer Gibbert
 
emotion banking Newsletter 1/2012 - Unternehmenskultur
emotion banking Newsletter 1/2012 - Unternehmenskulturemotion banking Newsletter 1/2012 - Unternehmenskultur
emotion banking Newsletter 1/2012 - Unternehmenskultur
emotion banking
 

Ähnlich wie Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutiger Unternehmensveränderungen (20)

Am Limit - Führung im Unternehmensalltag
Am Limit - Führung im UnternehmensalltagAm Limit - Führung im Unternehmensalltag
Am Limit - Führung im Unternehmensalltag
 
Change Management
Change ManagementChange Management
Change Management
 
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erwecken
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erweckenWERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erwecken
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erwecken
 
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
WERTEvoll agieren - agile UnternehmenskulturWERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur
 
66 Mitarbeiter-Motivationsideen
66 Mitarbeiter-Motivationsideen66 Mitarbeiter-Motivationsideen
66 Mitarbeiter-Motivationsideen
 
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestaltenManage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
 
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbHFirmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
 
Evolutionäre Führung
Evolutionäre FührungEvolutionäre Führung
Evolutionäre Führung
 
AgileFührungskultur entwickeln – Wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
AgileFührungskultur entwickeln – Wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?AgileFührungskultur entwickeln – Wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
AgileFührungskultur entwickeln – Wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
 
Agile Führungskultur entwickeln - wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
Agile Führungskultur entwickeln - wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?Agile Führungskultur entwickeln - wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
Agile Führungskultur entwickeln - wie bringen wir Lebendigkeit ins Unternehmen?
 
Seminarprogramm 2019 des ime
Seminarprogramm 2019 des imeSeminarprogramm 2019 des ime
Seminarprogramm 2019 des ime
 
Muwit 2013 interim management hilgenstock (7)
Muwit 2013 interim management hilgenstock (7)Muwit 2013 interim management hilgenstock (7)
Muwit 2013 interim management hilgenstock (7)
 
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
Scrum Day 2016 - Was zum Teufel ist eigentlich Agile Leadership?!
 
Scrum day 2016 was zum teufel ist agile leadership
Scrum day 2016   was zum teufel ist agile leadershipScrum day 2016   was zum teufel ist agile leadership
Scrum day 2016 was zum teufel ist agile leadership
 
HR Focus Camp SCB17 "Talent Management from a Founder's Perspective"
HR Focus Camp SCB17 "Talent Management from a Founder's Perspective" HR Focus Camp SCB17 "Talent Management from a Founder's Perspective"
HR Focus Camp SCB17 "Talent Management from a Founder's Perspective"
 
MeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
MeCracy 2019 - New Work bei Me & CompanyMeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
MeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
 
SwissQ Culture Code
SwissQ Culture CodeSwissQ Culture Code
SwissQ Culture Code
 
Scrum Day 2017 - Wie nutzen wir Werte für die agile Transition?
Scrum Day 2017  - Wie nutzen wir Werte für die agile Transition?Scrum Day 2017  - Wie nutzen wir Werte für die agile Transition?
Scrum Day 2017 - Wie nutzen wir Werte für die agile Transition?
 
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führenProduct Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
 
emotion banking Newsletter 1/2012 - Unternehmenskultur
emotion banking Newsletter 1/2012 - Unternehmenskulturemotion banking Newsletter 1/2012 - Unternehmenskultur
emotion banking Newsletter 1/2012 - Unternehmenskultur
 

Mehr von Lean Knowledge Base UG

LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wowLOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
Lean Knowledge Base UG
 
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & WesentlichkeitsanalyseCSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
Lean Knowledge Base UG
 
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Lean Knowledge Base UG
 
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-PracticeNachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Lean Knowledge Base UG
 
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
Lean Knowledge Base UG
 
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-ReiseLean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean Knowledge Base UG
 
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Lean Knowledge Base UG
 
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Lean Knowledge Base UG
 
Lean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der PraxisLean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der Praxis
Lean Knowledge Base UG
 
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern WorkplaceLean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Knowledge Base UG
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
Lean Knowledge Base UG
 
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke TeamsSustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Lean Knowledge Base UG
 
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Lean Knowledge Base UG
 
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Lean Knowledge Base UG
 
Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik
Lean Knowledge Base UG
 
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Lean Knowledge Base UG
 
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Lean Knowledge Base UG
 
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulenWarum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Lean Knowledge Base UG
 
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kannWie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Lean Knowledge Base UG
 
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Knowledge Base UG
 

Mehr von Lean Knowledge Base UG (20)

LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wowLOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
 
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & WesentlichkeitsanalyseCSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
 
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
 
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-PracticeNachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
 
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
 
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-ReiseLean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
 
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
 
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
 
Lean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der PraxisLean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der Praxis
 
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern WorkplaceLean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
 
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke TeamsSustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
 
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
 
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
 
Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik
 
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
 
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
 
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulenWarum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
 
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kannWie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
 
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
 

Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutiger Unternehmensveränderungen

  • 1. 1
  • 2. Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutiger Unternehmensveränderungen VORTRAG LATC 2022
  • 3. EINE ROTE PAPPNASE MACHT NOCH LANGE KEINEN KARNEVALISTEN Veränderungen in Unternehmen = MitarbeiterInnen mitnehmen & entwickeln 3  Ziele/ Nutzen kommunizieren  Vorurteile und Ängste nehmen  Vertrauen / Sicherheit geben  Erfolge zeigen  Talente und Stärken fördern  Beständigkeit im Wandel
  • 4. TRANSFORMATION & KARNEVAL Kultur, die von Leidenschaft lebt  Identifikation, Motivation, innere Einstellung „sich darauf einlassen“, Begeisterung Gemeinschaftserlebnis  Tradition, Offenheit, gemeinsam (er)leben Der Mensch macht den Unterschied! 4 „Alles hat seine Zeit“ – alles braucht seine Zeit ...
  • 5. ZIELSETZUNG & RAHMEN 5 T I I M G N Top-Management & Führung Ist-Analyse der Organisation Menschen entwickeln Information  Identifikation Nachhaltigkeit Ganzheitlicher Ansatz
  • 6. IDENTIFIKATION: ONE TEAM, ONE GOAL, … 6 Produktionsstandort Deutschland Ca. 280 leidenschaftliche Mitarbeiter 25.000 Schweißgeräte pro Jahr
  • 7. ZIELE UND AUSRICHTUNG KOMMUNIZIEREN 7 Warum machen wir es? Wie wollen wir es machen? Was sind die nächste Schritte?
  • 9. GANZHEITLICHER ANSATZ & EINBINDUNG 9 Wissens- Management* Prozess- Management Projekt- Management * Ziel: Lernende Organisation Ganzheitliche interne Beratungs- und Unterstützungsfunktion Daten- Management Stabsstelle GF Organisationsentwicklung Lean Management Change- Management
  • 10. Reifegrad 1 Reifegrad 2 Reifegrad 3 Reifegrad 4 Reifegrad 5 Produktionssystem CHANGE & LEAN ROADMAP 10 Zeit [J.] Zielerreichung 1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr 5. Jahr 6. Jahr Projektmanagement-Standards Prozessmanagement Mitarbeiterqualifizierung Lean, Multiplikatoren-Team (MoveONE), Lean Leadership Datenmanagement Analyse Vision, Mission, Werte 6S, Prozessoptimierungen (Workshops), KVP Shopfloor Management Standards etablieren Problemlösungsprozess (A3) Dokumentenlenkung Führungskräfteentwicklung Strukturen, Abteilungsaufbau Zielsystem Wissensmanagement
  • 12. LET´S GO LEAN – NUR WIE? 12 1 2 3 Sichtbare Veränderung Organisation Kultur
  • 13. 13 Kernteam Führung Vorgehen Kommunikation • Top Management Agreement  „Wir wollen das“ • Mittleres Management  Aktive Unterstützung • Managementpräsenz am Shop Floor „Flagge zeigen“ • Sicherstellen zeitlicher Ressourcen • Fachwissen und Methodensicherheit • Aktive Einbindung der Mitarbeiter • Begeisterung für die Sache • Direkter Berichtsweg an Top Management • Wissensvermittlung – Multiplikationsefekt • Pilotbereich(e) definieren  Nicht alles auf einmal • Leuchttürme  Beispiele im eigenen Unternehmen • Sichtbare Veränderung • Ausgewählte Methoden anwenden • Überzeugende Anfangserfolge  „Tue Gutes und rede darüber“ • Präsentation der Umsetzungen und Erfolge durch die Mitarbeiter / Team  „Wir haben das geschafft“ • Sinnhaftigkeit vermitteln, Glaube an Erfolg  „Aha-Effekte“ • Abbau von Vorurteilen und Ängsten  Jedes Unternehmen muss seine eigene Lernkurve durchlaufen! 1 ERSTE SCHRITTE
  • 14. 14  Entwicklung einer Organisationsstruktur mit hoher Stabilität 2  Planung und Kontrolle  Erreichen der Abteilungsziele  Verbesserung durch „Experten“ oder Externe  Gesamtablauf in den Vordergrund stellen  Ziele Vorleben durch das Management (Orientierung)  Kontinuierliches Verbesserungsstreben  Systematisches Erhöhen des Know-hows (Lernen)  Entwicklung der Mitarbeiter  Problemlöser Neue Fokussierung Herkömmliche Fokussierung ORGANISATIONSSTRUKTUR
  • 15. 15  Feste Verankerung in der Unternehmenskultur 3
  • 16. WIE DER ZUG INS ROLLEN KOMMT… 16 Wer hohe Türme bauen will muss lange am Fundament verweilen. (chinesisches Sprichwort)  Nachhaltige Kulturentwicklung braucht Zeit  Ganzheitlicher Ansatz & klare Ausrichtung  Ziel & Struktur  Gemeinsames Verständnis & Kommunikation  Stärken fördern & Brücken schlagen  Erfolge sichtbar machen & „feiern“