SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
CAS Software AG
Erfolg durch Customer Excellence




integro Lernlab
                                   Impulsstatement
                                   Innovation@CAS


Dirk Balfanz, Leiter Forschung & Inno-Team           05.11.2009
CAS Software AG in Zahlen
Gründung           1986

Aktionäre          Vorstand und Mitarbeiter

Fokus              CRM und Informationsmanagement
                   für den Mittelstand

Mitarbeiter        > 190 (CAS)
                   > 330 (CAS-Gruppe quotal)   Beteiligungen

Umsatz             > 30 Mio. € (quotal)

Innovation         über 30% des Umsatzes in
                   neue Lösungen

EK-Quote           >45%

Marktposition      Führender deutscher
                   CRM Spezialist für den
                   Mittelstand
                   (Quelle: PAC 2006, 2008)

Verbreitung        1.900 Kunden
                   150.000 Anwender

Ziel 2010          Führender europäischer
                   CRM Spezialist für den
                   Mittelstand


integro Lernlab, Dortmund                                      dirk.balfanz@cas.de   05.11.2009
Was macht die CAS innovativ ?


… eine persönliche Sicht:

• Menschen

• Offenheit

• Balance zwischen Struktur & Freiraum

• Strategie & Innovationsverständnis




integro Lernlab, Dortmund              dirk.balfanz@cas.de   05.11.2009
Zielfunktion


Auf ein ambitioniertes Ziel fokussieren:

Wissen was man will




Die Vision als attraktives Bild
einer möglichen Zukunft.




integro Lernlab, Dortmund            dirk.balfanz@cas.de   05.11.2009
CAS Vision / Ziele


                 Kaskadierender Zieleprozess


 Strategische Vision
                                                        Europäische
                                                   Marktführerschaft
                                                         für CRM im
                                                         Mittelstand
                                                            bis 2010



   Operative Ziele




integro Lernlab, Dortmund                      dirk.balfanz@cas.de   05.11.2009
CAS Bausteine Innovation

        CAS Vision
                                      Strategisches
      Strategische Vision
                                       Inno-Mgmt.



                            CAS                                     Open
                            Ziele-              Inno-            Innovation
                            prozess             Verständnis




         Operative Ziele              Inkrementelles
                                        Inno-Mgmt.




integro Lernlab, Dortmund                              dirk.balfanz@cas.de    05.11.2009
Innovationsverständnis

Innovation is the conversion of
 Innovation is the conversion of
knowledge and ideas into a benefit.
 knowledge and ideas into a benefit.

CAS-Benefit = innovative …
• Kern-Produkte / Services / Features / Lösungen
• Technologien / Methoden
• + „Innovativität“ als positiver Markenfaktor

Ziele Innovations-Management:
• „neue“ Produkte erfolgreich platzieren
• Interne Transparenz
• Agilität erhalten: „Quick-Wins“ / Zieladaption

integro Lernlab, Dortmund                dirk.balfanz@cas.de   05.11.2009
Strategisches Inno-Management

            Steuerkreis Innovation                                                 Inno
                                                                                   Team
                                                   Inno
                                                   Team

                Innovations-
                 Innovations-                                           Innovations-Plan
                                                     Inno-Potenziale     Innovations-Plan
                   Agenda                             Inno-Potenziale

                                     Input
                    Agenda

                                       Input
                                                                        Vision /
                                                          Inno-Ideen               Roadmaps
                                                           Inno-Ideen   Mission
                                                                                                   Bereiche
                   Vision /
                   Mission


                  Roadmaps
                                       Bewertung




                                                                            CAS
                                                                             CAS
                                                                        Zieleprozeß
                                                                         Zieleprozeß




integro Lernlab, Dortmund                                                    dirk.balfanz@cas.de              05.11.2009
Inkrementelles Inno-Management

                      Scrum Planing
                         Meeting                                           Scrum Review
                                                                              Meeting




Reference: „Scrum-Agiles Projektmanagement erfolgreich einsetzen“,
Roman Pichler, 2008




 integro Lernlab, Dortmund                                           dirk.balfanz@cas.de   05.11.2009
“Open Innovation”

Open Innovation ist erfolgreich, wenn es gelingt ein Klima
  des Teilens von Wissen und Information zu erzeugen

                            Produktkenner:
                               Kunden und
                               Lead-Nutzer

                              Vertriebspartner,
                              Schulungspartner
         Markt:
            Wettbewerber
                              Lieferanten              Forschung & Community:
            Startups
                                                         Forschungsprojekte
            Experten
                                                         Diplomarbeiten
            Analysten
                                                         Forschungsinstitute
                                                         Partnerschaften




                             Innovation


integro Lernlab, Dortmund                         dirk.balfanz@cas.de     05.11.2009
15 Jahre Förderprojekte
                                                  2009

                               balance.arbeit
                                 balance.arbeit
                               CAST!
                                 CAST!
                               COCKTAIL
                                 COCKTAIL
                               CONVERGE
                                 CONVERGE
                               CRUISe
                                 CRUISe
                               DIVA
                                 DIVA
                               ELEVATE
                                 ELEVATE
                               ERMA
                                 ERMA
                               ESKALE
                                 ESKALE
                               ESTIMATE
                                 ESTIMATE
                               iRegions
                                 iRegions
                               M3V
                                 M3V
                               MODIFRAME
                                 MODIFRAME
                               MSCO
                                 MSCO
                               OrganiK
                                 OrganiK
                               SIGMUND
                                 SIGMUND
                               SOPRANO
                                 SOPRANO
                               VERRED
                                 VERRED
                               VILLAGE
                                 VILLAGE
                               VITABIT
                                 VITABIT


integro Lernlab, Dortmund   dirk.balfanz@cas.de          05.11.2009
Personen und Rollen / Promotorenmodell

                                              Martina Wöhr
                                               Martina Wöhr
                                      Unternehmenskommunikation
                                       Unternehmenskommunikation
                                         Innovationsmarketing
                                           Innovationsmarketing
                                                                               Frank Widmayer
                                                                                Frank Widmayer
                                                                                  Vorstand
                                                                                    Vorstand
                                                                       Finanzen, Personal, Entwicklung
                                                                         Finanzen, Personal, Entwicklung
                                                                           Fach-/Prozesspromotor
                                                                            Fach-/Prozesspromotor


          Martin Hubschneider
           Martin Hubschneider
         Vorstandsvorsitzender
          Vorstandsvorsitzender
      Macht-/Beziehungspromotor
       Macht-/Beziehungspromotor



                          Dr. Bernhard Kölmel
                            Dr. Bernhard Kölmel
                         Strategie-Management
                           Strategie-Management
                         Beziehungspromotor
                           Beziehungspromotor


                                                                        Dr. Dirk Balfanz
                                                                   ForschungDirk Balfanz
                                                                         Dr. und Inno-Team
                                                                    Forschung und Inno-Team
                                                                       Prozesspromotor
                                                                        Prozesspromotor



                                                                                     Sneschana Sobol
                                                                                      Sneschana Sobol
                                                                                 Dr. Christoph Gringmuth
                                                                                  Dr. Christoph Gringmuth
                                                                                        Inno-Team
           Ludwig Neer                                                                    Inno-Team
             Ludwig Neer
        Vorstand Forschung
         Vorstand Forschung
    Beziehungs-/ Fachpromotor
     Beziehungs-/ Fachpromotor




integro Lernlab, Dortmund                                                            dirk.balfanz@cas.de    05.11.2009
Impulsthesen: was macht innovativ?


• Innovation braucht Ziele
• Kein Inno-Management ohne Strategie
  (Firmenstrategie, Produktstrategie, …)

• Innovation braucht Freiräume

• Inno-Management braucht
     •   (ein Miniumum an) Strukturen und Rollen
     •   geeignete Personen in der richtigen Funktion




integro Lernlab, Dortmund                  dirk.balfanz@cas.de   05.11.2009
Kontakt:



                 CAS Software AG
                 Wilhelm-Schickard-Str. 8-12
                 76131 Karlsruhe


                 Dr. Dirk Balfanz
                 Phone: +49-721-9638-644
                 Email: dirk.balfanz@cas.de




integro Lernlab, Dortmund                  dirk.balfanz@cas.de   05.11.2009

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Geschäftsmodell und Nachhaltigkeit - Business Model Innovation - Unternehmens...
Geschäftsmodell und Nachhaltigkeit - Business Model Innovation - Unternehmens...Geschäftsmodell und Nachhaltigkeit - Business Model Innovation - Unternehmens...
Geschäftsmodell und Nachhaltigkeit - Business Model Innovation - Unternehmens...
Heinz Peter Wallner
 
Qualität in Projekten
Qualität in ProjektenQualität in Projekten
Qualität in ProjektenStefan Hagen
 
Projektmanagement Vorarlberg 2006
Projektmanagement Vorarlberg 2006Projektmanagement Vorarlberg 2006
Projektmanagement Vorarlberg 2006Stefan Hagen
 
Quantitatives Management von Entwicklungsvorhaben
Quantitatives Management von EntwicklungsvorhabenQuantitatives Management von Entwicklungsvorhaben
Quantitatives Management von Entwicklungsvorhaben
Matthias Bohlen
 
deGut berlin 22.10.2011
deGut berlin 22.10.2011deGut berlin 22.10.2011
deGut berlin 22.10.2011
twago AG
 
Innovative Geschäftsmodelle - eine kurze Einführung
Innovative Geschäftsmodelle - eine kurze EinführungInnovative Geschäftsmodelle - eine kurze Einführung
Innovative Geschäftsmodelle - eine kurze Einführung
Jessica Di Bella
 

Was ist angesagt? (6)

Geschäftsmodell und Nachhaltigkeit - Business Model Innovation - Unternehmens...
Geschäftsmodell und Nachhaltigkeit - Business Model Innovation - Unternehmens...Geschäftsmodell und Nachhaltigkeit - Business Model Innovation - Unternehmens...
Geschäftsmodell und Nachhaltigkeit - Business Model Innovation - Unternehmens...
 
Qualität in Projekten
Qualität in ProjektenQualität in Projekten
Qualität in Projekten
 
Projektmanagement Vorarlberg 2006
Projektmanagement Vorarlberg 2006Projektmanagement Vorarlberg 2006
Projektmanagement Vorarlberg 2006
 
Quantitatives Management von Entwicklungsvorhaben
Quantitatives Management von EntwicklungsvorhabenQuantitatives Management von Entwicklungsvorhaben
Quantitatives Management von Entwicklungsvorhaben
 
deGut berlin 22.10.2011
deGut berlin 22.10.2011deGut berlin 22.10.2011
deGut berlin 22.10.2011
 
Innovative Geschäftsmodelle - eine kurze Einführung
Innovative Geschäftsmodelle - eine kurze EinführungInnovative Geschäftsmodelle - eine kurze Einführung
Innovative Geschäftsmodelle - eine kurze Einführung
 

Andere mochten auch

Medienfachwirte Nov. 09 Vol. 02
Medienfachwirte Nov. 09 Vol. 02Medienfachwirte Nov. 09 Vol. 02
Medienfachwirte Nov. 09 Vol. 02Booklet83
 
Feurwehrmann
FeurwehrmannFeurwehrmann
FeurwehrmannWolle1
 
60 Links & Tipps zu Google Plus
60 Links & Tipps zu Google Plus60 Links & Tipps zu Google Plus
60 Links & Tipps zu Google Plus
Thomas Hendele
 
Anne Meininger Usa
Anne Meininger UsaAnne Meininger Usa
Anne Meininger Usaguru09
 
Camping Usa
Camping UsaCamping Usa
Camping UsaWolle1
 
Wer gibt im Zeichen der Cloud den Ton an? Fachabteilung oder IT
Wer gibt im Zeichen der Cloud den Ton an? Fachabteilung oder ITWer gibt im Zeichen der Cloud den Ton an? Fachabteilung oder IT
Wer gibt im Zeichen der Cloud den Ton an? Fachabteilung oder ITGuido Schmitz
 
Berater - Facebook - Kunden
Berater - Facebook - KundenBerater - Facebook - Kunden
Berater - Facebook - Kunden
Bauranda
 
Web Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden BitkomWeb Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden Bitkom
Ralf Haberich
 
Openmuseum
OpenmuseumOpenmuseum
Openmuseum
Helge_David
 
Warum braucht Ihr Unternehmen Social Media?
Warum braucht Ihr Unternehmen Social Media? Warum braucht Ihr Unternehmen Social Media?
Warum braucht Ihr Unternehmen Social Media? Telekom MMS
 
R.i.p. roi
R.i.p. roiR.i.p. roi
R.i.p. roi
Michael Dekner
 
Arbeiten in einer Social Organization
Arbeiten in einer Social OrganizationArbeiten in einer Social Organization
Arbeiten in einer Social Organization
Communardo GmbH
 
Cambio varillaje limpiaparabrisas Golf IV (recepción limpiaparabrisas)
Cambio varillaje limpiaparabrisas Golf IV (recepción limpiaparabrisas)Cambio varillaje limpiaparabrisas Golf IV (recepción limpiaparabrisas)
Cambio varillaje limpiaparabrisas Golf IV (recepción limpiaparabrisas)
degarden
 
Ente+Und+Krokodil
Ente+Und+KrokodilEnte+Und+Krokodil
Ente+Und+KrokodilWolle1
 
CCD 2011: Der Weg eines Intranets zum alltäglichen Arbeitsmittel (Martin Wani...
CCD 2011: Der Weg eines Intranets zum alltäglichen Arbeitsmittel (Martin Wani...CCD 2011: Der Weg eines Intranets zum alltäglichen Arbeitsmittel (Martin Wani...
CCD 2011: Der Weg eines Intranets zum alltäglichen Arbeitsmittel (Martin Wani...Communardo GmbH
 
Datenformate und Standards
Datenformate und StandardsDatenformate und Standards
Datenformate und Standards
Jakob .
 
Open Access Open Science
Open Access Open ScienceOpen Access Open Science
Open Access Open Science
sbuett
 

Andere mochten auch (20)

Medienfachwirte Nov. 09 Vol. 02
Medienfachwirte Nov. 09 Vol. 02Medienfachwirte Nov. 09 Vol. 02
Medienfachwirte Nov. 09 Vol. 02
 
Fr525343
Fr525343Fr525343
Fr525343
 
Feurwehrmann
FeurwehrmannFeurwehrmann
Feurwehrmann
 
60 Links & Tipps zu Google Plus
60 Links & Tipps zu Google Plus60 Links & Tipps zu Google Plus
60 Links & Tipps zu Google Plus
 
Anne Meininger Usa
Anne Meininger UsaAnne Meininger Usa
Anne Meininger Usa
 
Camping Usa
Camping UsaCamping Usa
Camping Usa
 
Wer gibt im Zeichen der Cloud den Ton an? Fachabteilung oder IT
Wer gibt im Zeichen der Cloud den Ton an? Fachabteilung oder ITWer gibt im Zeichen der Cloud den Ton an? Fachabteilung oder IT
Wer gibt im Zeichen der Cloud den Ton an? Fachabteilung oder IT
 
Berater - Facebook - Kunden
Berater - Facebook - KundenBerater - Facebook - Kunden
Berater - Facebook - Kunden
 
Web Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden BitkomWeb Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden Bitkom
 
Openmuseum
OpenmuseumOpenmuseum
Openmuseum
 
Warum braucht Ihr Unternehmen Social Media?
Warum braucht Ihr Unternehmen Social Media? Warum braucht Ihr Unternehmen Social Media?
Warum braucht Ihr Unternehmen Social Media?
 
R.i.p. roi
R.i.p. roiR.i.p. roi
R.i.p. roi
 
Arbeiten in einer Social Organization
Arbeiten in einer Social OrganizationArbeiten in einer Social Organization
Arbeiten in einer Social Organization
 
Cambio varillaje limpiaparabrisas Golf IV (recepción limpiaparabrisas)
Cambio varillaje limpiaparabrisas Golf IV (recepción limpiaparabrisas)Cambio varillaje limpiaparabrisas Golf IV (recepción limpiaparabrisas)
Cambio varillaje limpiaparabrisas Golf IV (recepción limpiaparabrisas)
 
Ente+Und+Krokodil
Ente+Und+KrokodilEnte+Und+Krokodil
Ente+Und+Krokodil
 
CCD 2011: Der Weg eines Intranets zum alltäglichen Arbeitsmittel (Martin Wani...
CCD 2011: Der Weg eines Intranets zum alltäglichen Arbeitsmittel (Martin Wani...CCD 2011: Der Weg eines Intranets zum alltäglichen Arbeitsmittel (Martin Wani...
CCD 2011: Der Weg eines Intranets zum alltäglichen Arbeitsmittel (Martin Wani...
 
Vraiesplendeur
VraiesplendeurVraiesplendeur
Vraiesplendeur
 
Datenformate und Standards
Datenformate und StandardsDatenformate und Standards
Datenformate und Standards
 
Bxl Kuregem
Bxl   KuregemBxl   Kuregem
Bxl Kuregem
 
Open Access Open Science
Open Access Open ScienceOpen Access Open Science
Open Access Open Science
 

Ähnlich wie Impulsstatement: Innovation@CAS

Mit Speed Creation & Fusion Modelling die Zusammenarbeit in komplexen Projekt...
Mit Speed Creation & Fusion Modelling die Zusammenarbeit in komplexen Projekt...Mit Speed Creation & Fusion Modelling die Zusammenarbeit in komplexen Projekt...
Mit Speed Creation & Fusion Modelling die Zusammenarbeit in komplexen Projekt...
Matthias Pohle
 
Innovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
Innovation Lab as a Service - Ein ErfahrungsberichtInnovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
Innovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Content Strategy im Praxistest / CS in der agilen Produktentwicklung
Content Strategy im Praxistest / CS in der agilen ProduktentwicklungContent Strategy im Praxistest / CS in der agilen Produktentwicklung
Content Strategy im Praxistest / CS in der agilen Produktentwicklung
Arne Kittler
 
Infront Instant Lab
Infront Instant Lab Infront Instant Lab
Infront Instant-Lab
Infront Instant-LabInfront Instant-Lab
Flyer interplay radar_0811
Flyer interplay radar_0811Flyer interplay radar_0811
Flyer interplay radar_0811
Torsten Henning Hensel
 
BUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATIONBUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATION
Clemens Frowein
 
Brunswicker integro Kickoff
Brunswicker integro KickoffBrunswicker integro Kickoff
Brunswicker integro Kickoff
integro
 
Abayoo Netzwerkpartner AdaPro
Abayoo Netzwerkpartner AdaProAbayoo Netzwerkpartner AdaPro
Abayoo Netzwerkpartner AdaProAdaPro GmbH
 
CLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&DCLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&D
scil CH
 
knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0
TwentyOne AG
 
Vom Paper zum Businessplan
Vom Paper zum BusinessplanVom Paper zum Businessplan
Vom Paper zum Businessplan
Stefan Oberhauser
 
Über die Wertschöpfung hinaus ... Future EduTech im Dialog von Wirtschaft und...
Über die Wertschöpfung hinaus ... Future EduTech im Dialog von Wirtschaft und...Über die Wertschöpfung hinaus ... Future EduTech im Dialog von Wirtschaft und...
Über die Wertschöpfung hinaus ... Future EduTech im Dialog von Wirtschaft und...
e-teaching.org
 
Creating the bigger picture - Die Designvision in agilen Projekten
Creating the bigger picture - Die Designvision in agilen ProjektenCreating the bigger picture - Die Designvision in agilen Projekten
Creating the bigger picture - Die Designvision in agilen Projekten
Silke Kreiling
 
User centred business model design - Tutorial Tobias_Limbach
User centred business model design - Tutorial Tobias_LimbachUser centred business model design - Tutorial Tobias_Limbach
User centred business model design - Tutorial Tobias_LimbachTobias Limbach
 
SMC Zürich - Januar 2011
SMC Zürich - Januar 2011SMC Zürich - Januar 2011
SMC Zürich - Januar 2011Atizo AG
 
Prozessmanagement | Projektmanagement | Produktmanagement
Prozessmanagement | Projektmanagement | ProduktmanagementProzessmanagement | Projektmanagement | Produktmanagement
Prozessmanagement | Projektmanagement | Produktmanagement
Stefan Hagen
 
Berner Fachhochschule
Berner FachhochschuleBerner Fachhochschule
Berner FachhochschuleAtizo AG
 
Atizo für Cert. Innovation Manager
Atizo für Cert. Innovation ManagerAtizo für Cert. Innovation Manager
Atizo für Cert. Innovation ManagerAtizo AG
 
DNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
DNUG 36 2012_KonferenzbroschuereDNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
DNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
Friedel Jonker
 

Ähnlich wie Impulsstatement: Innovation@CAS (20)

Mit Speed Creation & Fusion Modelling die Zusammenarbeit in komplexen Projekt...
Mit Speed Creation & Fusion Modelling die Zusammenarbeit in komplexen Projekt...Mit Speed Creation & Fusion Modelling die Zusammenarbeit in komplexen Projekt...
Mit Speed Creation & Fusion Modelling die Zusammenarbeit in komplexen Projekt...
 
Innovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
Innovation Lab as a Service - Ein ErfahrungsberichtInnovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
Innovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
 
Content Strategy im Praxistest / CS in der agilen Produktentwicklung
Content Strategy im Praxistest / CS in der agilen ProduktentwicklungContent Strategy im Praxistest / CS in der agilen Produktentwicklung
Content Strategy im Praxistest / CS in der agilen Produktentwicklung
 
Infront Instant Lab
Infront Instant Lab Infront Instant Lab
Infront Instant Lab
 
Infront Instant-Lab
Infront Instant-LabInfront Instant-Lab
Infront Instant-Lab
 
Flyer interplay radar_0811
Flyer interplay radar_0811Flyer interplay radar_0811
Flyer interplay radar_0811
 
BUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATIONBUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATION
 
Brunswicker integro Kickoff
Brunswicker integro KickoffBrunswicker integro Kickoff
Brunswicker integro Kickoff
 
Abayoo Netzwerkpartner AdaPro
Abayoo Netzwerkpartner AdaProAbayoo Netzwerkpartner AdaPro
Abayoo Netzwerkpartner AdaPro
 
CLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&DCLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&D
 
knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0
 
Vom Paper zum Businessplan
Vom Paper zum BusinessplanVom Paper zum Businessplan
Vom Paper zum Businessplan
 
Über die Wertschöpfung hinaus ... Future EduTech im Dialog von Wirtschaft und...
Über die Wertschöpfung hinaus ... Future EduTech im Dialog von Wirtschaft und...Über die Wertschöpfung hinaus ... Future EduTech im Dialog von Wirtschaft und...
Über die Wertschöpfung hinaus ... Future EduTech im Dialog von Wirtschaft und...
 
Creating the bigger picture - Die Designvision in agilen Projekten
Creating the bigger picture - Die Designvision in agilen ProjektenCreating the bigger picture - Die Designvision in agilen Projekten
Creating the bigger picture - Die Designvision in agilen Projekten
 
User centred business model design - Tutorial Tobias_Limbach
User centred business model design - Tutorial Tobias_LimbachUser centred business model design - Tutorial Tobias_Limbach
User centred business model design - Tutorial Tobias_Limbach
 
SMC Zürich - Januar 2011
SMC Zürich - Januar 2011SMC Zürich - Januar 2011
SMC Zürich - Januar 2011
 
Prozessmanagement | Projektmanagement | Produktmanagement
Prozessmanagement | Projektmanagement | ProduktmanagementProzessmanagement | Projektmanagement | Produktmanagement
Prozessmanagement | Projektmanagement | Produktmanagement
 
Berner Fachhochschule
Berner FachhochschuleBerner Fachhochschule
Berner Fachhochschule
 
Atizo für Cert. Innovation Manager
Atizo für Cert. Innovation ManagerAtizo für Cert. Innovation Manager
Atizo für Cert. Innovation Manager
 
DNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
DNUG 36 2012_KonferenzbroschuereDNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
DNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
 

Mehr von integro

Businessstalk integro
Businessstalk integroBusinessstalk integro
Businessstalk integro
integro
 
Diskontinuierliche Innovation
Diskontinuierliche InnovationDiskontinuierliche Innovation
Diskontinuierliche Innovation
integro
 
Was macht CoreMedia innovativ?
Was macht CoreMedia innovativ?Was macht CoreMedia innovativ?
Was macht CoreMedia innovativ?
integro
 
IT Services Innovation
IT Services InnovationIT Services Innovation
IT Services Innovation
integro
 
Innovationsflüsse: Impulsvortrag
Innovationsflüsse: ImpulsvortragInnovationsflüsse: Impulsvortrag
Innovationsflüsse: Impulsvortrag
integro
 
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu InnovationsflüssenErgebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
integro
 
Der Socio-Technical Walkthrough als Methode der Dokumentation und Analyse von...
Der Socio-Technical Walkthrough als Methode der Dokumentation und Analyse von...Der Socio-Technical Walkthrough als Methode der Dokumentation und Analyse von...
Der Socio-Technical Walkthrough als Methode der Dokumentation und Analyse von...
integro
 
Kreativitaet in Teams
Kreativitaet in TeamsKreativitaet in Teams
Kreativitaet in Teams
integro
 
Prof. Dr. Piller open innovation
Prof. Dr. Piller open innovationProf. Dr. Piller open innovation
Prof. Dr. Piller open innovation
integro
 
Dr. Kopp Kickoff Präsentation
Dr. Kopp Kickoff PräsentationDr. Kopp Kickoff Präsentation
Dr. Kopp Kickoff Präsentation
integro
 
Beschreibung des Projekts
Beschreibung des ProjektsBeschreibung des Projekts
Beschreibung des Projekts
integro
 
integro-Flyer
integro-Flyerintegro-Flyer
integro-Flyer
integro
 
Prof. Dr. Howaldt Integro-Kickoff Präsentation
Prof. Dr. Howaldt Integro-Kickoff PräsentationProf. Dr. Howaldt Integro-Kickoff Präsentation
Prof. Dr. Howaldt Integro-Kickoff Präsentation
integro
 

Mehr von integro (13)

Businessstalk integro
Businessstalk integroBusinessstalk integro
Businessstalk integro
 
Diskontinuierliche Innovation
Diskontinuierliche InnovationDiskontinuierliche Innovation
Diskontinuierliche Innovation
 
Was macht CoreMedia innovativ?
Was macht CoreMedia innovativ?Was macht CoreMedia innovativ?
Was macht CoreMedia innovativ?
 
IT Services Innovation
IT Services InnovationIT Services Innovation
IT Services Innovation
 
Innovationsflüsse: Impulsvortrag
Innovationsflüsse: ImpulsvortragInnovationsflüsse: Impulsvortrag
Innovationsflüsse: Impulsvortrag
 
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu InnovationsflüssenErgebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
 
Der Socio-Technical Walkthrough als Methode der Dokumentation und Analyse von...
Der Socio-Technical Walkthrough als Methode der Dokumentation und Analyse von...Der Socio-Technical Walkthrough als Methode der Dokumentation und Analyse von...
Der Socio-Technical Walkthrough als Methode der Dokumentation und Analyse von...
 
Kreativitaet in Teams
Kreativitaet in TeamsKreativitaet in Teams
Kreativitaet in Teams
 
Prof. Dr. Piller open innovation
Prof. Dr. Piller open innovationProf. Dr. Piller open innovation
Prof. Dr. Piller open innovation
 
Dr. Kopp Kickoff Präsentation
Dr. Kopp Kickoff PräsentationDr. Kopp Kickoff Präsentation
Dr. Kopp Kickoff Präsentation
 
Beschreibung des Projekts
Beschreibung des ProjektsBeschreibung des Projekts
Beschreibung des Projekts
 
integro-Flyer
integro-Flyerintegro-Flyer
integro-Flyer
 
Prof. Dr. Howaldt Integro-Kickoff Präsentation
Prof. Dr. Howaldt Integro-Kickoff PräsentationProf. Dr. Howaldt Integro-Kickoff Präsentation
Prof. Dr. Howaldt Integro-Kickoff Präsentation
 

Impulsstatement: Innovation@CAS

  • 1. CAS Software AG Erfolg durch Customer Excellence integro Lernlab Impulsstatement Innovation@CAS Dirk Balfanz, Leiter Forschung & Inno-Team 05.11.2009
  • 2. CAS Software AG in Zahlen Gründung 1986 Aktionäre Vorstand und Mitarbeiter Fokus CRM und Informationsmanagement für den Mittelstand Mitarbeiter > 190 (CAS) > 330 (CAS-Gruppe quotal) Beteiligungen Umsatz > 30 Mio. € (quotal) Innovation über 30% des Umsatzes in neue Lösungen EK-Quote >45% Marktposition Führender deutscher CRM Spezialist für den Mittelstand (Quelle: PAC 2006, 2008) Verbreitung 1.900 Kunden 150.000 Anwender Ziel 2010 Führender europäischer CRM Spezialist für den Mittelstand integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 3. Was macht die CAS innovativ ? … eine persönliche Sicht: • Menschen • Offenheit • Balance zwischen Struktur & Freiraum • Strategie & Innovationsverständnis integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 4. Zielfunktion Auf ein ambitioniertes Ziel fokussieren: Wissen was man will Die Vision als attraktives Bild einer möglichen Zukunft. integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 5. CAS Vision / Ziele Kaskadierender Zieleprozess Strategische Vision Europäische Marktführerschaft für CRM im Mittelstand bis 2010 Operative Ziele integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 6. CAS Bausteine Innovation CAS Vision Strategisches Strategische Vision Inno-Mgmt. CAS Open Ziele- Inno- Innovation prozess Verständnis Operative Ziele Inkrementelles Inno-Mgmt. integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 7. Innovationsverständnis Innovation is the conversion of Innovation is the conversion of knowledge and ideas into a benefit. knowledge and ideas into a benefit. CAS-Benefit = innovative … • Kern-Produkte / Services / Features / Lösungen • Technologien / Methoden • + „Innovativität“ als positiver Markenfaktor Ziele Innovations-Management: • „neue“ Produkte erfolgreich platzieren • Interne Transparenz • Agilität erhalten: „Quick-Wins“ / Zieladaption integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 8. Strategisches Inno-Management Steuerkreis Innovation Inno Team Inno Team Innovations- Innovations- Innovations-Plan Inno-Potenziale Innovations-Plan Agenda Inno-Potenziale Input Agenda Input Vision / Inno-Ideen Roadmaps Inno-Ideen Mission Bereiche Vision / Mission Roadmaps Bewertung CAS CAS Zieleprozeß Zieleprozeß integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 9. Inkrementelles Inno-Management Scrum Planing Meeting Scrum Review Meeting Reference: „Scrum-Agiles Projektmanagement erfolgreich einsetzen“, Roman Pichler, 2008 integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 10. “Open Innovation” Open Innovation ist erfolgreich, wenn es gelingt ein Klima des Teilens von Wissen und Information zu erzeugen Produktkenner: Kunden und Lead-Nutzer Vertriebspartner, Schulungspartner Markt: Wettbewerber Lieferanten Forschung & Community: Startups Forschungsprojekte Experten Diplomarbeiten Analysten Forschungsinstitute Partnerschaften Innovation integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 11. 15 Jahre Förderprojekte 2009 balance.arbeit balance.arbeit CAST! CAST! COCKTAIL COCKTAIL CONVERGE CONVERGE CRUISe CRUISe DIVA DIVA ELEVATE ELEVATE ERMA ERMA ESKALE ESKALE ESTIMATE ESTIMATE iRegions iRegions M3V M3V MODIFRAME MODIFRAME MSCO MSCO OrganiK OrganiK SIGMUND SIGMUND SOPRANO SOPRANO VERRED VERRED VILLAGE VILLAGE VITABIT VITABIT integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 12. Personen und Rollen / Promotorenmodell Martina Wöhr Martina Wöhr Unternehmenskommunikation Unternehmenskommunikation Innovationsmarketing Innovationsmarketing Frank Widmayer Frank Widmayer Vorstand Vorstand Finanzen, Personal, Entwicklung Finanzen, Personal, Entwicklung Fach-/Prozesspromotor Fach-/Prozesspromotor Martin Hubschneider Martin Hubschneider Vorstandsvorsitzender Vorstandsvorsitzender Macht-/Beziehungspromotor Macht-/Beziehungspromotor Dr. Bernhard Kölmel Dr. Bernhard Kölmel Strategie-Management Strategie-Management Beziehungspromotor Beziehungspromotor Dr. Dirk Balfanz ForschungDirk Balfanz Dr. und Inno-Team Forschung und Inno-Team Prozesspromotor Prozesspromotor Sneschana Sobol Sneschana Sobol Dr. Christoph Gringmuth Dr. Christoph Gringmuth Inno-Team Ludwig Neer Inno-Team Ludwig Neer Vorstand Forschung Vorstand Forschung Beziehungs-/ Fachpromotor Beziehungs-/ Fachpromotor integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 13. Impulsthesen: was macht innovativ? • Innovation braucht Ziele • Kein Inno-Management ohne Strategie (Firmenstrategie, Produktstrategie, …) • Innovation braucht Freiräume • Inno-Management braucht • (ein Miniumum an) Strukturen und Rollen • geeignete Personen in der richtigen Funktion integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009
  • 14. Kontakt: CAS Software AG Wilhelm-Schickard-Str. 8-12 76131 Karlsruhe Dr. Dirk Balfanz Phone: +49-721-9638-644 Email: dirk.balfanz@cas.de integro Lernlab, Dortmund dirk.balfanz@cas.de 05.11.2009