Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
AgendaDatabase Marketing – Best Practice!            4CARE AG: Historie Status Quo  1         Selbstverständnis und Positi...
4CARE AG - Firmengeschichte           1995 - Unternehmensgründung „Lenscare Versand GmbH“!           2000 - Verkauf von ...
4CARE AG - Selbstverständnis           Erster und größter Anbieter im deutschen Versandhandel!           Innovationsführ...
4CARE AG – Positionierung   •        Internet Pioneer der 1. Stunde und Marktbereiter!   •        Größter Kontaktlinsenver...
4CARE AG – „Unser Markenhaus“                 klar, clever, kompetentSeite  6
AgendaDatabase Marketing – Best Practice!  1         Selbstverständnis und Positionierung  2         Wettbewerbsdifferenzi...
Wettbewerbsdifferenzierung – Sponsoring!Seite  8
Wettbewerbsdifferenzierung – Sponsoring!            Eintrittskarte:                                   RT Stadion Magazin: ...
Wettbewerbsdifferenzierung – Testimonial!Seite  10
Wettbewerbsdifferenzierung – Sortiment!Seite  11
4CARE AG - Wettbewerbsdifferenzierung            Zertifizierter Medizin-Produkte Hersteller!            Eine der bekannt...
AgendaDatabase Marketing – Best Practice!  1          Selbstverständnis und Positionierung  2          Wettbewerbsdifferen...
E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  14
E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  15
E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Kooperationsmarketing -Seite  16
E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  17
E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  18
E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Vollständiges Integrationsmodell -Seite  19
E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  20
E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Neukundenfolgeprogramm -                              Neukunden-Mailing 1: ...
E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  22
E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Aktivquotenentwicklung -                                 40%
              ...
E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Korrektionsbrillen als neue Kundenanforderung -Seite  24
E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Korrektionsbrillen als neue Kundenanforderung -Seite  25
E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Korrektionsbrillen als neue Kundenanforderung -Seite  26
AgendaDatabase Marketing – Best Practice!  1          Selbstverständnis und Positionierung  2          Wettbewerbsdifferen...
E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Fazit -            Database Marketing ist die wichtigste Grundlage!      ...
4CARE AG – Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!Seite  29
Database-Marketing - Best Practise !
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Database-Marketing - Best Practise !

1.669 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Franziska Wagner (4care, lenscare) im Rahmen des AIKA kompakt am 16.2.2011 in Neuwied - siehe auch Video auf unserem Youtube-Kanal

Veröffentlicht in: Business, News & Politik
  • Als Erste(r) kommentieren

Database-Marketing - Best Practise !

  1. 1. AgendaDatabase Marketing – Best Practice! 4CARE AG: Historie Status Quo 1 Selbstverständnis und Positionierung 2 Wettbewerbsdifferenzierung und Kernkompetenz 3 Database Marketing als Basis für die Kommunikation 4 FazitSeite  2
  2. 2. 4CARE AG - Firmengeschichte   1995 - Unternehmensgründung „Lenscare Versand GmbH“!   2000 - Verkauf von Lenscare-Produkten in der Apotheke!   2001 - Erste „btb-Kunden“ im stationären Handel mit Acumed!   2008 - Aus der Lenscare AG wird die 4CARE AG!   2009 - Start der „Lenscare Markenpartnerschaft“ mit dem Fachhandel! Wir sind immer der „First Mover“ bei allen Marktentwicklungen!Seite  3
  3. 3. 4CARE AG - Selbstverständnis   Erster und größter Anbieter im deutschen Versandhandel!   Innovationsführer in Bezug auf Vertrieb und Sortiment!   Transparenz und Klarheit ist die Grundlage unseres Geschäftes!   Wirtschaftlichkeit hat Priorität!   Immer der höchste Qualitätsstandard! Wir wollen da sein, wo unser Kunde uns erwartet!Seite  4
  4. 4. 4CARE AG – Positionierung •  Internet Pioneer der 1. Stunde und Marktbereiter! •  Größter Kontaktlinsenversender Deutschlands! •  Einzigartiges Multi-Channel Vertriebssystem! •  Lenscare ist eine der bekanntesten Kontaktlinsenmarken Deutschlands! •  Zertifizierter Medizin-Produkte Hersteller mit Qualitätskontrolle! Die Positionierung ergibt unser heutiges „Markenhaus“!Seite  5
  5. 5. 4CARE AG – „Unser Markenhaus“ klar, clever, kompetentSeite  6
  6. 6. AgendaDatabase Marketing – Best Practice! 1 Selbstverständnis und Positionierung 2 Wettbewerbsdifferenzierung und Kernkompetenz 3 Database Marketing als Basis für die Kommunikation 4 FazitSeite  7
  7. 7. Wettbewerbsdifferenzierung – Sponsoring!Seite  8
  8. 8. Wettbewerbsdifferenzierung – Sponsoring! Eintrittskarte: RT Stadion Magazin: Trikot:Seite  9
  9. 9. Wettbewerbsdifferenzierung – Testimonial!Seite  10
  10. 10. Wettbewerbsdifferenzierung – Sortiment!Seite  11
  11. 11. 4CARE AG - Wettbewerbsdifferenzierung   Zertifizierter Medizin-Produkte Hersteller!   Eine der bekanntesten KL-Marke in Deutschland => „Lenscare“!   Umfangreichstes KL-Sortimentsportfolio!   Einzigartige Databasemanagement Kompetenz!   Marktbearbeitung durch Online- und Offline-Marketing!   Prominentes Testimonial: Sonya Kraus!   Kundenbetreuung mit stationärer Anbindung!   Vertriebskanal übergreifende Synergien!   PR und Sponsoring! Differenzierung ist der Erfolgsfaktor Nr. 1 !Seite  12
  12. 12. AgendaDatabase Marketing – Best Practice! 1 Selbstverständnis und Positionierung 2 Wettbewerbsdifferenzierung und Kernkompetenz 3 Database Marketing als Basis für die Kommunikation 4 FazitSeite  13
  13. 13. E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  14
  14. 14. E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  15
  15. 15. E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Kooperationsmarketing -Seite  16
  16. 16. E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  17
  17. 17. E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  18
  18. 18. E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Vollständiges Integrationsmodell -Seite  19
  19. 19. E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  20
  20. 20. E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Neukundenfolgeprogramm - Neukunden-Mailing 1: Welcome-Paket: Neukunden-Katalog:Seite  21
  21. 21. E-commerce / Endkunden VersandhandelsgeschäftSeite  22
  22. 22. E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Aktivquotenentwicklung - 40%
 2007_1
 2007_2
 2008_1
 2008_2
 2009_1
 Anteil
ak*ver
Kunden
 30%
 2009_2
 2010_1
 20%
 10%
 0
 1
 2
 3
 4
 5
 6
 7
 Folgehalbjahr
Seite  23
  23. 23. E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Korrektionsbrillen als neue Kundenanforderung -Seite  24
  24. 24. E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Korrektionsbrillen als neue Kundenanforderung -Seite  25
  25. 25. E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Korrektionsbrillen als neue Kundenanforderung -Seite  26
  26. 26. AgendaDatabase Marketing – Best Practice! 1 Selbstverständnis und Positionierung 2 Wettbewerbsdifferenzierung und Kernkompetenz 3 Database Marketing als Basis für die Kommunikation 4 FazitSeite  27
  27. 27. E-commerce / Endkunden Versandhandelsgeschäft- Fazit -   Database Marketing ist die wichtigste Grundlage!   Übersetzung in die Kommunikation ist die ewige Herausforderung!   Immer auf der Suche nach Kommunikations-Anlässen im Bereich Sortiment, Kundenstatus etc. etc.! Erfolgreiches Direkt-Marketing !Seite  28
  28. 28. 4CARE AG – Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!Seite  29

×