Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Bonn	  im	  Oktober	  2012	  Bewertung	  von	  Neukundenpotenzial	  	                                         Folie	  1	  
Die	  Vorteile	  der	  Nutzung	  von	  Big	  Data-­‐Analyse	  für	       Vertrieb	  und	  MarkeEng	                       ...
Big	  Data	  –	  Zusammenwirkung	  dreier	  großer	       Technologietrends	                                          Big	...
Prozessablauf:	  	  Big	  Data	  Analyse	  für	  Qualifizierung	  der	       Adressen	  im	  Vertrieb	  und	  MarkeEng	  Be...
Möglicher	  Dateninput	                                 Lieferung	  der	  Daten	  von	  Bestandskunden	  	                ...
Anwendungsszenario:	  Score-­‐Modell-­‐Erstellung	       anhand	  von	  Bestandskunden	  zur	  	  Bewertung	  neuer	      ...
Exemplarisches	  Analyse-­‐Ergebnis	                                              Auswertung	  neuer	  Firmenadressen	  	 ...
Gezielte	  Neukundenansprache	                                                           ZeitopEmierung	                  ...
Kontaktdaten	                    MarAnCon	                    GesellschaJ	  für	  MarkeNng,	  Analysen	  und	  ConsulNng	 ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Big data im B2B Umfeld

1.145 Aufrufe

Veröffentlicht am

BIG Data Anakyse im B2B Umfeld.

Nutzung von Internet-Profilen für ein erfolgreiches Marketing

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

Big data im B2B Umfeld

  1. 1. Bonn  im  Oktober  2012  Bewertung  von  Neukundenpotenzial     Folie  1  
  2. 2. Die  Vorteile  der  Nutzung  von  Big  Data-­‐Analyse  für   Vertrieb  und  MarkeEng   Keine  verpasste   Durch  OpEmierung     Umsatzchancen     der  Prozesse  die     mehr   Erfolgreich   Kosten  senken   Umsatz-­‐ ins  Ziel  –  mit   wachstum   Gezielt   treffsicheren   umsatzstarke   Prognosen!   potenzielle   Neukunden   ansprechen   Arbeitszeiten  der   Erschließung   Vertriebsmit-­‐ neuer  Bereiche  &   arbeiter  effekEver   WeNbewerbs-­‐ gestalten   vorteile  Bewertung  von  Neukundenpotenzial     Folie  2  
  3. 3. Big  Data  –  Zusammenwirkung  dreier  großer   Technologietrends   Big  Data  aus   Big  Data  aus   TransakEonsdaten   InterakEonsdaten   OLTP   Daten  aus  Sozialen  Medien   OLAP   Andere  InterakEonsdaten:   DW-­‐ApplikaEonen   E-­‐Mail,  Webtexte  etc.   Qualifizierung   der  Adressen   für  Vertrieb   und  MarkeEng   Bereich   Webcrawling   Scoremodell   PrognosEsche  Analyse   Verarbeitung  der     Big  Data  Bewertung  von  Neukundenpotenzial     Folie  3  
  4. 4. Prozessablauf:    Big  Data  Analyse  für  Qualifizierung  der   Adressen  im  Vertrieb  und  MarkeEng  Bereich   101 110   Daten-­‐   Daten-­‐ Keyword  – Score  –     PrognosEsche   Auslieferung   Crawlen   Lieferung   auswertung   Analyse   Modell   Analyse   Lieferung  der   Verarbeitung   Big  Data  aus   Verarbeitung   Verarbeitung   Übergabe   Big  Data  aus   der  Big  Data:   Bewertung   InterakEonen:   der  Big  Data:   der  Big  Data:   von   TransakEonen:   Einstufung   neuer   Extrahieren   Analyse  der   Erstellung   potenziellen   Kundendaten,   der  Bestands-­‐ Firmen-­‐ von  Web  – relevanten   eines  Score  –   Neukunden   Umsatz,  Reak-­‐ kunden  nach   adressen   Seiten   Keywords   Modells   –  Adressen   Eonsverhalten   Umsatz     KLEINER  AUFWAND  –  GROSSE  CHANCEN  Bewertung  von  Neukundenpotenzial     Folie  4  
  5. 5. Möglicher  Dateninput   Lieferung  der  Daten  von  Bestandskunden     Email  – en   Web  – Umsatz/ en nam n   Adresse   Telefon-­‐ Firm dresse nummer   Adresse   ReakEon   -­‐A und   h?p:// www.  Bewertung  von  Neukundenpotenzial     Folie  5  
  6. 6. Anwendungsszenario:  Score-­‐Modell-­‐Erstellung   anhand  von  Bestandskunden  zur    Bewertung  neuer   Firmenadressen   Lieferung  der  Daten  von   Datenauswertung   Bewertung  neuer   Bestandskunden   Extrahieren  der  Webseiten   Firmenadressen   Keywords-­‐Analyse   Daten  Auslieferung   h?p://www.   h?p://www.   h?p://www.   h?p://www.     h?p://www. 110010 101101   Big  Data  aus  TransakEonsdaten   Big  Data  aus  InterakEonsdaten   Verarbeitung  der  Big  Data  Bewertung  von  Neukundenpotenzial     Folie  6  
  7. 7. Exemplarisches  Analyse-­‐Ergebnis   Auswertung  neuer  Firmenadressen     miNels  Scoring   Prognose     Firmenname   Adresse   URL   Umsatz   Max  Mustermann  GmbH   Musterstraße  54   hNp://www   158.749,45   TOP   Max  Mustermann  AG   Maxweg  7,  12345     hNp://www   73.612,89   Max  Mustermann  GBR   Am  Musterweg  1   hNp://www   1.200,74   MiNe   Max  Mustermann  OHG   Max  Muster  Str.  9   hNp://www   983,18   Max  Mustermann  E.V.   Mustermannweg     hNp://www   88,57   Flop   Max  Mustermann  KG   Max  Straße  3,  123   hNp://www   0  Bewertung  von  Neukundenpotenzial     Folie  7  
  8. 8. Gezielte  Neukundenansprache   ZeitopEmierung   Kostenersparnis   Tieferes  Kundenwissen  Bewertung  von  Neukundenpotenzial     Folie  8  
  9. 9. Kontaktdaten   MarAnCon   GesellschaJ  für  MarkeNng,  Analysen  und  ConsulNng  mbH   Königswinterer  Str.  418     53227  Bonn     Geschälsführer   Meinert  Jacobsen   Kontakt   T:  +49  228  338300-­‐00   M:  +49  151  15675483   E:  meinert.jacobsen@marancon.de  Bewertung  von  Neukundenpotenzial     Folie  9  

×