SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 27
Der Beitrag der Operational Intelligence
 zum Enterprise Decision Management

           Christian Schieder   Doktorandenkolloquium Business Intelligence
                                München, MKWI ‘08
                                26. 02. 2008
Decision Support bei Caenorhabditis elegans




                                                           Quelle: Besserau, Jean-Louis: Genetics and Neurobiology of C. elegans, Institute national de la
                                                            santé et de la recherche médicinal, 2007, http://www.biologie.ens.fr/bcsgnce/, 21-02-2008.


© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 2
Inhalt
Operational Intelligence & Enterprise Decision Management




             1         Motivation

             2         Enterprise Decision Management

             3         Operational Intelligence

             4         Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM

             5         Fazit und Ziele der Arbeit




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 3
Inhalt
Operational Intelligence & Enterprise Decision Management




             1         Motivation

             2         Enterprise Decision Management

             3         Operational Intelligence

             4         Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM

             5         Fazit und Ziele der Arbeit




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 4
»Klassisches« BI-Verständnis
Motivation




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 5
»Klassisches« BI-Verständnis



                      Data Warehouse Endbenutzer-
                                                                                             Data

                                      werkzeuge
                                                                      Portale
                                                                                            Mining

                                                                  Abfrage- und                           OLAP-
                                                                 Berichtssysteme                        Frontend



                                                                  Data Mart         Data Mart




                                                                                                                       Archivierungs-
                                                    banksystem
                                                    Metadaten-




                                                                                                                          system
                                                                                Zentrale
                                                                     Enterprise Data Warehouse
                                                                              Datenbasis
                                                                       Operational Data Store


                                                                              ETL-System



                                                         Externe
                                                          Daten
                                                                                               Operative Vorsysteme

                                                                                Quelle: Gluchowski, Peter: Business Intelligence und Business Process Management –
                                                                              Synergiepotenziale und Integrationsansätze. Tagung Business Intelligence im modernen
                                                                                                                                   Banking, Wiesbaden , 26-04-2007.

© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 6
»Klassisches« BI-Verständnis
Motivation




                                                                                                                 Quelle: Steria Mummert Consulting




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 7
Corporate Performance Management
Motivation
                                                                    Definition von
                                                                   Unternehmens-
                                                                        zielen



                                             Ergebnis-           Strategische                  Definition
                                                                                             strategischer
                                              analyse               Ebene                         KPIs



                                                                     Process
                                                                  Prozessdesign &
                                                                   Design & KPI
                                                                   KPI Definition
                                                                     Definition
                                               Plan- &                                       Planung der
                                              Prozess-                                        Prozess-
                                             anpassung                                         leistung



                                       Prozess-
                                      leistungs-
                                                                   Operative                        Prozess-
                                                                                                 automatisierung
                                       analyse                      Ebene


                                               Prozess-
                                                                                               Prozess-
                                              leistungs-
                                                                                              ausführung
                                              ermittlung

                                                                      Prozess-
                                                                    überwachung


                                             Angepasst nach: Melchert, F.; Winter, R.; Klesse, M.: Aligning Process Automation and Business Intelligence to
                                                        Support Corporate Performance Management. Proc. of the 10th AmCIS, New York, 2004, S. 4060.
© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 8
Latenzzeiten
Motivation



                                        Geschäfts-
                 (Potenzieller)
                                        vorfall
                     Wert der
                 Entscheidung
                                                         Daten im DW
                                                         verfügbar


                                                                        Analyseergebnisse
                                                                        verfügbar

                                                                                         Entscheidung
                                                                                         getroffen
                                                                                                             Maßnahme
                                                                                                             umgesetzt


                                              Daten-       Analyse-    Entscheidungs-       Umsetzungs-
                                              latenz        latenz         latenz             latenz

                                                                                                                  Zeit




                                                                                            Quelle: Hackathorn, Richard: Minimizing Action Distance,
                                                                                                  http://www.tdan.com/i025fe04.htm, 01-07 -2003.




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 9
Inhalt
Operational Intelligence & Enterprise Decision Management




             1         Motivation

             2         Enterprise Decision Management

             3         Operational Intelligence

             4         Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM

             5         Fazit und Ziele der Arbeit




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 10
Enterprise Decision Management definiert
Enterprise Decision Management




       Enterprise Decision Management is a systematic approach to
           automating and improving operative business decisions. It aims to
           increase the precision, consistency, and agility of these decisions and
           reduce the time to decide and the cost of the decision.
                                                                       Quelle: Taylor, James; Raden, Neil: Smart (Enough) Systems – How to Deliver
                                                                 Competitive Advantages by Automating Hidden Decisions, Prentice Hall, 2007, S. 39.




       Enterprise Decision Management, …, entails all aspects of managing
           automated decision design and deployment that an organization
           uses to manage its interactions with customers, employees and
           suppliers.                         Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Enterprise_Decision_Management,
                                                                                                        18-02-2008.




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 11
Kernforderungen des EDM
Enterprise Decision Management




       Vertikale Konsistenz (Präsision)

       Horizontale Konsistenz ()

       Agilität (Fexibilität)
       Geschwindigkeit

       Kosten




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 12
Inhalt
Operational Intelligence & Enterprise Decision Management




             1         Motivation

             2         Enterprise Decision Management

             3         Operational Intelligence

             4         Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM

             5         Fazit und Ziele der Arbeit




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 13
Operational Intelligence definiert
Operational Intelligence




       Operational Intelligence focuses on providing real-time monitoring
           of business processes and activities as they are executed within
           information systems, and in assisting in optimizing these activities
           and processes by identifying and detecting situations that
           correspond to interruptions and bottlenecks.
                                                                           Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Operational_intelligence; 02-14-2008.



       Operational Business Intelligence delivers information and insights
           to a broad range of users within hours or minutes for the purpose of
           managing or optimizing operational or time-sensitive business
           processes.                               Quelle: Eckerson, Wayne W.: Best Practices in Operational BI,
                                                                                                              TDWI Best Practises Report, 2007, S. 6.




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 14
Ebenen der Operational Intelligence
Operational Intelligence




                                                                                         Quelle: Eckerson, Wayne W.: Best Practices in Operational BI,
                                                                                                              TDWI Best Practises Report, 2007, S. 6.

© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 15
Entscheidungsunterstützung
Motivation




                                                          Entscheidungs-
                                                      unterstützungssysteme




                              Entscheidungs-                                           Entscheidungs-
                           vorbereitungssysteme                                      umsetzungssysteme




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 16
Merkmale der Operational Intelligence
Operational Intelligence




       Real-Time

       Embedded

       Stream-based




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 17
Technologien zur Verringerung von Latenzzeiten
Operational Intelligence




       Datenlatenz                                                             Entscheidungslatenz
                     Micro-batches                                                           Business Rules Engines
                     Change Data Capture                                                     Case based Reasoning
                     Event Stream Processing


       Analyselatenz                                                           Handlungslatenz
                     Data/ Process Mining                                                    Workflow/ Process Engines
                     Visual Analysis
                     Complex Event Processing
                     Business Activity Monitoring




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 18
Inhalt
Operational Intelligence & Enterprise Decision Management




             1         Motivation

             2         Enterprise Decision Management

             3         Operational Intelligence

             4         Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM

             5         Fazit und Ziele der Arbeit




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 19
Latenzzeiten
Motivation




   Zusätzlicher Gewinn
   (Gewinnvorsprung) bei                             Operative
   sofortiger Entscheidung                           Entscheidungssituation

                                                                          Taktische
                                                                          Entscheidungssituation

                                                                                                         Strategische
                                                                                                         Entscheidungssituation




                                                                                                                             Zeit




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 20
Process Warehouse Architektur

                                                               Process
                                                               Warehouse
                                 Werkzeuge zur Prozess -/
                                  Werkzeuge zur Prozess
                                   Werkzeuge zur Prozess-/     i. w. S.      Business Process Cockpit:
                                                                             Business Process Cockpit:
                                  Workflow- -Modellierung
                                  Workflow Modellierung
                                          -Modellierung                      Präsentation, Navigation,           Prozess-Mining
                                   Workflow                                   Präsentation, Navigation,           ProzessMining
                                                                                                                        -
                                                                                                                        -Mining
                                                                                     Analyse
                                                                                      Analyse                       Engine
                                                                                                                     Engine
                                                               Anpassung/
                                                               Optimierung
                                                                                                                       OLAP -
                                                                                                                       OLAP-
                                                                                                                           -
                                                                                                                     Prozessor
                                                                                                                      Prozessor



                                                                   Verteilungs-          Evaluierungs
                                                                   komponente               Analyse
                                                                                            Mining
                                                                                          Ergebnisse
                                   Process Repository                                                                 Enterprise
                                                                                                                    Data Warehouse
                                                                                               Daten
                                                                                               strukturen
                                           -
                                                                                                                 Process
                                                                                              Vorgabe -/        Warehouse
                                                                                              Zielwerte           i. e. S.
                                   Geschäftsprozess- /
                                   Workflow-Modelle                 Konfigu-
                                                                    Konfigu-
                                                                      ration                   Istwerte


                                                                            -Time                              Batch Daten Integration
                                                                                                               Batch Daten Integration
                                                                       Extraktion,
                                                                         Real-Time
                                                   Konfigu -             Verarbeitung
                                                                      Aufbereitung,
                                                                          Verarbeitung                                Laden
                                                                                                                       Laden
                                                     ration               Korrelation
                                                                      Verdichtung
                                                                           Korrelation                            Transformation
                                                                                                                   Transformation
                                                                                                                     Extraktion
                                                                                                                     Extraktion



                                                                        Workflow                                             .....
                                                                                                              ERP     CRM
                                                                        Audit Trail

                  Integriertes
                   Metadaten
                  Repository                                         Process Engine / /                      Operative-IT-Anwendungen
                                                                                                             Operative -Anwendungen
                                                                                                                        Anwendungen
                                                                      Process Engine                         Operative IT
                                                                   Workflow Management
                                                                   Workflow Management                            und -Systeme
                                                                                                                   und -Systeme
                                                                         System
                                                                          System               Steuerung/
                                                                                               Aufruf




                                                                                                            Quelle: Becker, Michael; Chamoni, Peter: Verzahnte Prozesse
                                                                                                                         stets im Blick, BI-Spektrum, Heft 1, 2006, S. 25.
© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 21
Entscheidungsunterstützung
Motivation


                                         Handlungen
        Feedbacklatenz                                                                                               Handlungslatenz




            ERP            CRM            Operative                               …
                                          Systeme



         Datenlatenz


                                      Datenintegration           ESB                                                   Entscheidung
                                                                                        Entscheidungslatenz




                           Data          Analytische                               …
           OLAP                                                                                                         Erkenntnis
                          Mining          Systeme



                       Analyselatenz



© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 22
Anwendungsfelder von Operational Intelligence
Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM




       Monitoring von Prozessergebnissen (Kampagnenmanagement)

       Management von externen Prozessstörungen (Belegungsdisposition
           im Flugverkehr)
       Kurzfristige Disposition (Lagerwesen)

       Eventgesteuerte Prozessauswahl und –konfiguration
           (Reklamationsbearbeitung)
       Unterstützung der direkten Kundenkommunikation (Call Center)




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 23
Inhalt
Operational Intelligence & Enterprise Decision Management




             1         Motivation

             2         Enterprise Decision Management

             3         Operational Intelligence

             4         Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM

             5         Fazit und Ziele der Arbeit




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 24
Fazit
Fazit und Ziele der Arbeit




       Klassische BI-Architekturen weisen grundlegende konzeptuelle
           Mängel auf, die eine Weiterentwicklung in Richtung eines
           umfassenden Entscheidungsmanagements (also E.-vorbereitung und
           E.-umsetzung) erschweren
       Operational Intelligence erfordert ein neues Verständnis von
           Business Intelligence
       Technologische Konzepte sind vorhanden und müssen kombiniert
           und aufeinander abgestimmt eingesetzt werden




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 25
(Mögliche) Ziele der Arbeit
Fazit und Ziele der Arbeit




       Schaffung eines klaren Verständnisses von Operational Intelligence

       Untersuchung informationstechnischer Realisierungsmöglichkeiten

       Entwurf einer Referenzarchitektur für Operational Intelligence
       Ableitung eines Klassifizierungsrahmens für Entwurfsmuster von
           Operational Intelligence Architekturen
       …




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 26
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit…




                                            …ich freue mich auf Ihre Fragen!




© Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 27

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen
Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-WerkzeugenDatenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen
Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-WerkzeugenBusiness Intelligence Research
 
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR DFriedel Jonker
 
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...Gernot Sauerborn
 
We Do Web Sphere Deutsch Webcast On24
We Do Web Sphere Deutsch   Webcast On24We Do Web Sphere Deutsch   Webcast On24
We Do Web Sphere Deutsch Webcast On24Christoph Goertz
 
X days12 im- rubip_henkt
X days12 im- rubip_henktX days12 im- rubip_henkt
X days12 im- rubip_henktTorsten Henke
 
"Rechenzentrum Der Zukunft". Wolfgang Egger (HP Austria)
"Rechenzentrum Der Zukunft". Wolfgang Egger (HP Austria)"Rechenzentrum Der Zukunft". Wolfgang Egger (HP Austria)
"Rechenzentrum Der Zukunft". Wolfgang Egger (HP Austria)hpaustria
 
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...Gernot Sauerborn
 
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Gernot Sauerborn
 
Cloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-OrganisationCloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-OrganisationGernot Sauerborn
 
Der Markt für Planungs- und Controlling-Systeme
Der Markt für Planungs- und Controlling-SystemeDer Markt für Planungs- und Controlling-Systeme
Der Markt für Planungs- und Controlling-SystemeBARC GmbH
 
WS: Wiedemann, Proventa - Sustainbility Governance - saas auswahl
WS: Wiedemann, Proventa - Sustainbility Governance - saas auswahlWS: Wiedemann, Proventa - Sustainbility Governance - saas auswahl
WS: Wiedemann, Proventa - Sustainbility Governance - saas auswahlCloudOps Summit
 
B3 Act Lotusday 08 09 2009
B3 Act Lotusday 08 09 2009B3 Act Lotusday 08 09 2009
B3 Act Lotusday 08 09 2009Andreas Schulte
 
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-ManagementErfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-ManagementGernot Sauerborn
 
Strategien für Corporate Data Management
Strategien für Corporate Data ManagementStrategien für Corporate Data Management
Strategien für Corporate Data ManagementBoris Otto
 
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...Daniel Eiduzzis
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Natasha Senn
 
Factsheet - Process Tailor - E-World 2012
Factsheet - Process Tailor - E-World 2012Factsheet - Process Tailor - E-World 2012
Factsheet - Process Tailor - E-World 2012ScheerManagement
 
SOA Days 2012 Bonn Process Control Center
SOA Days 2012 Bonn Process Control CenterSOA Days 2012 Bonn Process Control Center
SOA Days 2012 Bonn Process Control CenterAdam Boczek
 

Was ist angesagt? (20)

Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen
Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-WerkzeugenDatenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen
Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen
 
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
 
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
 
Data Quality Management: Geht doch auch ohne!?
Data Quality Management: Geht doch auch ohne!?Data Quality Management: Geht doch auch ohne!?
Data Quality Management: Geht doch auch ohne!?
 
We Do Web Sphere Deutsch Webcast On24
We Do Web Sphere Deutsch   Webcast On24We Do Web Sphere Deutsch   Webcast On24
We Do Web Sphere Deutsch Webcast On24
 
X days12 im- rubip_henkt
X days12 im- rubip_henktX days12 im- rubip_henkt
X days12 im- rubip_henkt
 
"Rechenzentrum Der Zukunft". Wolfgang Egger (HP Austria)
"Rechenzentrum Der Zukunft". Wolfgang Egger (HP Austria)"Rechenzentrum Der Zukunft". Wolfgang Egger (HP Austria)
"Rechenzentrum Der Zukunft". Wolfgang Egger (HP Austria)
 
Systematika Business Intelligence Specialists
Systematika Business Intelligence SpecialistsSystematika Business Intelligence Specialists
Systematika Business Intelligence Specialists
 
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
 
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
 
Cloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-OrganisationCloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-Organisation
 
Der Markt für Planungs- und Controlling-Systeme
Der Markt für Planungs- und Controlling-SystemeDer Markt für Planungs- und Controlling-Systeme
Der Markt für Planungs- und Controlling-Systeme
 
WS: Wiedemann, Proventa - Sustainbility Governance - saas auswahl
WS: Wiedemann, Proventa - Sustainbility Governance - saas auswahlWS: Wiedemann, Proventa - Sustainbility Governance - saas auswahl
WS: Wiedemann, Proventa - Sustainbility Governance - saas auswahl
 
B3 Act Lotusday 08 09 2009
B3 Act Lotusday 08 09 2009B3 Act Lotusday 08 09 2009
B3 Act Lotusday 08 09 2009
 
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-ManagementErfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
 
Strategien für Corporate Data Management
Strategien für Corporate Data ManagementStrategien für Corporate Data Management
Strategien für Corporate Data Management
 
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
Reporting- und Business-Intelligence-Werkzeuge für den Controller: Grundlagen...
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
 
Factsheet - Process Tailor - E-World 2012
Factsheet - Process Tailor - E-World 2012Factsheet - Process Tailor - E-World 2012
Factsheet - Process Tailor - E-World 2012
 
SOA Days 2012 Bonn Process Control Center
SOA Days 2012 Bonn Process Control CenterSOA Days 2012 Bonn Process Control Center
SOA Days 2012 Bonn Process Control Center
 

Ähnlich wie Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKWI 2008

BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten Daten
BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten DatenBI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten Daten
BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten DatenBARC GmbH
 
Moderne Business Intelligence Systeme. Dr. Carsten Bange, BARC
Moderne Business Intelligence Systeme. Dr. Carsten Bange, BARCModerne Business Intelligence Systeme. Dr. Carsten Bange, BARC
Moderne Business Intelligence Systeme. Dr. Carsten Bange, BARCInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Schulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BWSchulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BWA. LE
 
Webinarunterlagen: Datenvorbereitung für erfolgreiche Analysen mit SAP Predic...
Webinarunterlagen: Datenvorbereitung für erfolgreiche Analysen mit SAP Predic...Webinarunterlagen: Datenvorbereitung für erfolgreiche Analysen mit SAP Predic...
Webinarunterlagen: Datenvorbereitung für erfolgreiche Analysen mit SAP Predic...CONOGY GmbH
 
Big Data - Die große Innovation?
Big Data - Die große Innovation?Big Data - Die große Innovation?
Big Data - Die große Innovation?BARC GmbH
 
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza agICV_eV
 
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr UnternehmenPC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmenpc_studio
 
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...Marco Geuer
 
Das und mas business analyst an der bfh
Das und mas business analyst an der bfhDas und mas business analyst an der bfh
Das und mas business analyst an der bfhArno Schmidhauser
 
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0Iodata GmbH
 
Sieber&partners unternehmenspräsentation-v10
Sieber&partners unternehmenspräsentation-v10Sieber&partners unternehmenspräsentation-v10
Sieber&partners unternehmenspräsentation-v10Frederico Baumann
 
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...Wolfgang Schmidt
 
Erfolgreiche Datenstrategien für PIM & MDM entwerfen
Erfolgreiche Datenstrategien für PIM & MDM entwerfenErfolgreiche Datenstrategien für PIM & MDM entwerfen
Erfolgreiche Datenstrategien für PIM & MDM entwerfenDatentreiber
 
"Mit HP zum Rechenzentrum der Zukunft". Wolfgang Egger at HP Ideas 2008
"Mit HP zum Rechenzentrum der Zukunft". Wolfgang Egger at HP Ideas 2008"Mit HP zum Rechenzentrum der Zukunft". Wolfgang Egger at HP Ideas 2008
"Mit HP zum Rechenzentrum der Zukunft". Wolfgang Egger at HP Ideas 2008hpaustria
 
Wie Sie Data Governance Prozesse erfolgreich modellieren und optimieren
Wie Sie Data Governance Prozesse erfolgreich modellieren und optimierenWie Sie Data Governance Prozesse erfolgreich modellieren und optimieren
Wie Sie Data Governance Prozesse erfolgreich modellieren und optimierenIBsolution GmbH
 

Ähnlich wie Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKWI 2008 (20)

BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten Daten
BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten DatenBI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten Daten
BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten Daten
 
Moderne Business Intelligence Systeme. Dr. Carsten Bange, BARC
Moderne Business Intelligence Systeme. Dr. Carsten Bange, BARCModerne Business Intelligence Systeme. Dr. Carsten Bange, BARC
Moderne Business Intelligence Systeme. Dr. Carsten Bange, BARC
 
Schulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BWSchulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BW
 
Webinarunterlagen: Datenvorbereitung für erfolgreiche Analysen mit SAP Predic...
Webinarunterlagen: Datenvorbereitung für erfolgreiche Analysen mit SAP Predic...Webinarunterlagen: Datenvorbereitung für erfolgreiche Analysen mit SAP Predic...
Webinarunterlagen: Datenvorbereitung für erfolgreiche Analysen mit SAP Predic...
 
Mbuf
MbufMbuf
Mbuf
 
Leistungsspektrum
LeistungsspektrumLeistungsspektrum
Leistungsspektrum
 
Big Data - Die große Innovation?
Big Data - Die große Innovation?Big Data - Die große Innovation?
Big Data - Die große Innovation?
 
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
 
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr UnternehmenPC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
PC-studio GmbH: Business-Lösungen für Ihr Unternehmen
 
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
 
Das und mas business analyst an der bfh
Das und mas business analyst an der bfhDas und mas business analyst an der bfh
Das und mas business analyst an der bfh
 
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0
 
Sieber&partners unternehmenspräsentation-v10
Sieber&partners unternehmenspräsentation-v10Sieber&partners unternehmenspräsentation-v10
Sieber&partners unternehmenspräsentation-v10
 
SAS Data Governance
SAS Data GovernanceSAS Data Governance
SAS Data Governance
 
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
 
Erfolgreiche Datenstrategien für PIM & MDM entwerfen
Erfolgreiche Datenstrategien für PIM & MDM entwerfenErfolgreiche Datenstrategien für PIM & MDM entwerfen
Erfolgreiche Datenstrategien für PIM & MDM entwerfen
 
"Mit HP zum Rechenzentrum der Zukunft". Wolfgang Egger at HP Ideas 2008
"Mit HP zum Rechenzentrum der Zukunft". Wolfgang Egger at HP Ideas 2008"Mit HP zum Rechenzentrum der Zukunft". Wolfgang Egger at HP Ideas 2008
"Mit HP zum Rechenzentrum der Zukunft". Wolfgang Egger at HP Ideas 2008
 
2011 11-21 BPMN_Luzern_JakobFreund
2011 11-21 BPMN_Luzern_JakobFreund2011 11-21 BPMN_Luzern_JakobFreund
2011 11-21 BPMN_Luzern_JakobFreund
 
Wie Sie Data Governance Prozesse erfolgreich modellieren und optimieren
Wie Sie Data Governance Prozesse erfolgreich modellieren und optimierenWie Sie Data Governance Prozesse erfolgreich modellieren und optimieren
Wie Sie Data Governance Prozesse erfolgreich modellieren und optimieren
 
Smart.con SAP 2012 Agenda
Smart.con SAP 2012 AgendaSmart.con SAP 2012 Agenda
Smart.con SAP 2012 Agenda
 

Mehr von Christian Schieder

Grundzüge einer Pathologie medienbezogener Störungen im Web 2.0
Grundzüge einer Pathologie medienbezogener Störungen im Web 2.0Grundzüge einer Pathologie medienbezogener Störungen im Web 2.0
Grundzüge einer Pathologie medienbezogener Störungen im Web 2.0Christian Schieder
 
Dynamisierung von Pricingprozessen
Dynamisierung von PricingprozessenDynamisierung von Pricingprozessen
Dynamisierung von PricingprozessenChristian Schieder
 
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Christian Schieder
 
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Christian Schieder
 
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007Christian Schieder
 
CeBIT 2007 - BI goes Open Source
CeBIT 2007 - BI goes Open SourceCeBIT 2007 - BI goes Open Source
CeBIT 2007 - BI goes Open SourceChristian Schieder
 
Angebot und Nachfrage für Open Source Business Intelligence
Angebot und Nachfrage für Open Source Business IntelligenceAngebot und Nachfrage für Open Source Business Intelligence
Angebot und Nachfrage für Open Source Business IntelligenceChristian Schieder
 

Mehr von Christian Schieder (10)

Grundzüge einer Pathologie medienbezogener Störungen im Web 2.0
Grundzüge einer Pathologie medienbezogener Störungen im Web 2.0Grundzüge einer Pathologie medienbezogener Störungen im Web 2.0
Grundzüge einer Pathologie medienbezogener Störungen im Web 2.0
 
Dynamisierung von Pricingprozessen
Dynamisierung von PricingprozessenDynamisierung von Pricingprozessen
Dynamisierung von Pricingprozessen
 
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
 
PalOOCa - CeBIT 2008
PalOOCa - CeBIT 2008PalOOCa - CeBIT 2008
PalOOCa - CeBIT 2008
 
Operational Intelligence
Operational IntelligenceOperational Intelligence
Operational Intelligence
 
PalOOCa - PaloCon2007
PalOOCa - PaloCon2007PalOOCa - PaloCon2007
PalOOCa - PaloCon2007
 
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
 
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007
 
CeBIT 2007 - BI goes Open Source
CeBIT 2007 - BI goes Open SourceCeBIT 2007 - BI goes Open Source
CeBIT 2007 - BI goes Open Source
 
Angebot und Nachfrage für Open Source Business Intelligence
Angebot und Nachfrage für Open Source Business IntelligenceAngebot und Nachfrage für Open Source Business Intelligence
Angebot und Nachfrage für Open Source Business Intelligence
 

Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKWI 2008

  • 1. Der Beitrag der Operational Intelligence zum Enterprise Decision Management Christian Schieder Doktorandenkolloquium Business Intelligence München, MKWI ‘08 26. 02. 2008
  • 2. Decision Support bei Caenorhabditis elegans Quelle: Besserau, Jean-Louis: Genetics and Neurobiology of C. elegans, Institute national de la santé et de la recherche médicinal, 2007, http://www.biologie.ens.fr/bcsgnce/, 21-02-2008. © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 2
  • 3. Inhalt Operational Intelligence & Enterprise Decision Management 1 Motivation 2 Enterprise Decision Management 3 Operational Intelligence 4 Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM 5 Fazit und Ziele der Arbeit © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 3
  • 4. Inhalt Operational Intelligence & Enterprise Decision Management 1 Motivation 2 Enterprise Decision Management 3 Operational Intelligence 4 Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM 5 Fazit und Ziele der Arbeit © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 4
  • 5. »Klassisches« BI-Verständnis Motivation © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 5
  • 6. »Klassisches« BI-Verständnis Data Warehouse Endbenutzer- Data werkzeuge Portale Mining Abfrage- und OLAP- Berichtssysteme Frontend Data Mart Data Mart Archivierungs- banksystem Metadaten- system Zentrale Enterprise Data Warehouse Datenbasis Operational Data Store ETL-System Externe Daten Operative Vorsysteme Quelle: Gluchowski, Peter: Business Intelligence und Business Process Management – Synergiepotenziale und Integrationsansätze. Tagung Business Intelligence im modernen Banking, Wiesbaden , 26-04-2007. © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 6
  • 7. »Klassisches« BI-Verständnis Motivation Quelle: Steria Mummert Consulting © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 7
  • 8. Corporate Performance Management Motivation Definition von Unternehmens- zielen Ergebnis- Strategische Definition strategischer analyse Ebene KPIs Process Prozessdesign & Design & KPI KPI Definition Definition Plan- & Planung der Prozess- Prozess- anpassung leistung Prozess- leistungs- Operative Prozess- automatisierung analyse Ebene Prozess- Prozess- leistungs- ausführung ermittlung Prozess- überwachung Angepasst nach: Melchert, F.; Winter, R.; Klesse, M.: Aligning Process Automation and Business Intelligence to Support Corporate Performance Management. Proc. of the 10th AmCIS, New York, 2004, S. 4060. © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 8
  • 9. Latenzzeiten Motivation Geschäfts- (Potenzieller) vorfall Wert der Entscheidung Daten im DW verfügbar Analyseergebnisse verfügbar Entscheidung getroffen Maßnahme umgesetzt Daten- Analyse- Entscheidungs- Umsetzungs- latenz latenz latenz latenz Zeit Quelle: Hackathorn, Richard: Minimizing Action Distance, http://www.tdan.com/i025fe04.htm, 01-07 -2003. © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 9
  • 10. Inhalt Operational Intelligence & Enterprise Decision Management 1 Motivation 2 Enterprise Decision Management 3 Operational Intelligence 4 Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM 5 Fazit und Ziele der Arbeit © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 10
  • 11. Enterprise Decision Management definiert Enterprise Decision Management  Enterprise Decision Management is a systematic approach to automating and improving operative business decisions. It aims to increase the precision, consistency, and agility of these decisions and reduce the time to decide and the cost of the decision. Quelle: Taylor, James; Raden, Neil: Smart (Enough) Systems – How to Deliver Competitive Advantages by Automating Hidden Decisions, Prentice Hall, 2007, S. 39.  Enterprise Decision Management, …, entails all aspects of managing automated decision design and deployment that an organization uses to manage its interactions with customers, employees and suppliers. Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Enterprise_Decision_Management, 18-02-2008. © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 11
  • 12. Kernforderungen des EDM Enterprise Decision Management  Vertikale Konsistenz (Präsision)  Horizontale Konsistenz ()  Agilität (Fexibilität)  Geschwindigkeit  Kosten © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 12
  • 13. Inhalt Operational Intelligence & Enterprise Decision Management 1 Motivation 2 Enterprise Decision Management 3 Operational Intelligence 4 Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM 5 Fazit und Ziele der Arbeit © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 13
  • 14. Operational Intelligence definiert Operational Intelligence  Operational Intelligence focuses on providing real-time monitoring of business processes and activities as they are executed within information systems, and in assisting in optimizing these activities and processes by identifying and detecting situations that correspond to interruptions and bottlenecks. Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Operational_intelligence; 02-14-2008.  Operational Business Intelligence delivers information and insights to a broad range of users within hours or minutes for the purpose of managing or optimizing operational or time-sensitive business processes. Quelle: Eckerson, Wayne W.: Best Practices in Operational BI, TDWI Best Practises Report, 2007, S. 6. © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 14
  • 15. Ebenen der Operational Intelligence Operational Intelligence Quelle: Eckerson, Wayne W.: Best Practices in Operational BI, TDWI Best Practises Report, 2007, S. 6. © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 15
  • 16. Entscheidungsunterstützung Motivation Entscheidungs- unterstützungssysteme Entscheidungs- Entscheidungs- vorbereitungssysteme umsetzungssysteme © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 16
  • 17. Merkmale der Operational Intelligence Operational Intelligence  Real-Time  Embedded  Stream-based © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 17
  • 18. Technologien zur Verringerung von Latenzzeiten Operational Intelligence  Datenlatenz  Entscheidungslatenz  Micro-batches  Business Rules Engines  Change Data Capture  Case based Reasoning  Event Stream Processing  Analyselatenz  Handlungslatenz  Data/ Process Mining  Workflow/ Process Engines  Visual Analysis  Complex Event Processing  Business Activity Monitoring © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 18
  • 19. Inhalt Operational Intelligence & Enterprise Decision Management 1 Motivation 2 Enterprise Decision Management 3 Operational Intelligence 4 Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM 5 Fazit und Ziele der Arbeit © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 19
  • 20. Latenzzeiten Motivation Zusätzlicher Gewinn (Gewinnvorsprung) bei Operative sofortiger Entscheidung Entscheidungssituation Taktische Entscheidungssituation Strategische Entscheidungssituation Zeit © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 20
  • 21. Process Warehouse Architektur Process Warehouse Werkzeuge zur Prozess -/ Werkzeuge zur Prozess Werkzeuge zur Prozess-/ i. w. S. Business Process Cockpit: Business Process Cockpit: Workflow- -Modellierung Workflow Modellierung -Modellierung Präsentation, Navigation, Prozess-Mining Workflow Präsentation, Navigation, ProzessMining - -Mining Analyse Analyse Engine Engine Anpassung/ Optimierung OLAP - OLAP- - Prozessor Prozessor Verteilungs- Evaluierungs komponente Analyse Mining Ergebnisse Process Repository Enterprise Data Warehouse Daten strukturen - Process Vorgabe -/ Warehouse Zielwerte i. e. S. Geschäftsprozess- / Workflow-Modelle Konfigu- Konfigu- ration Istwerte -Time Batch Daten Integration Batch Daten Integration Extraktion, Real-Time Konfigu - Verarbeitung Aufbereitung, Verarbeitung Laden Laden ration Korrelation Verdichtung Korrelation Transformation Transformation Extraktion Extraktion Workflow ..... ERP CRM Audit Trail Integriertes Metadaten Repository Process Engine / / Operative-IT-Anwendungen Operative -Anwendungen Anwendungen Process Engine Operative IT Workflow Management Workflow Management und -Systeme und -Systeme System System Steuerung/ Aufruf Quelle: Becker, Michael; Chamoni, Peter: Verzahnte Prozesse stets im Blick, BI-Spektrum, Heft 1, 2006, S. 25. © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 21
  • 22. Entscheidungsunterstützung Motivation Handlungen Feedbacklatenz Handlungslatenz ERP CRM Operative … Systeme Datenlatenz Datenintegration ESB Entscheidung Entscheidungslatenz Data Analytische … OLAP Erkenntnis Mining Systeme Analyselatenz © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 22
  • 23. Anwendungsfelder von Operational Intelligence Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM  Monitoring von Prozessergebnissen (Kampagnenmanagement)  Management von externen Prozessstörungen (Belegungsdisposition im Flugverkehr)  Kurzfristige Disposition (Lagerwesen)  Eventgesteuerte Prozessauswahl und –konfiguration (Reklamationsbearbeitung)  Unterstützung der direkten Kundenkommunikation (Call Center) © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 23
  • 24. Inhalt Operational Intelligence & Enterprise Decision Management 1 Motivation 2 Enterprise Decision Management 3 Operational Intelligence 4 Ansatzpunkte für Operational Intelligence im EDM 5 Fazit und Ziele der Arbeit © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 24
  • 25. Fazit Fazit und Ziele der Arbeit  Klassische BI-Architekturen weisen grundlegende konzeptuelle Mängel auf, die eine Weiterentwicklung in Richtung eines umfassenden Entscheidungsmanagements (also E.-vorbereitung und E.-umsetzung) erschweren  Operational Intelligence erfordert ein neues Verständnis von Business Intelligence  Technologische Konzepte sind vorhanden und müssen kombiniert und aufeinander abgestimmt eingesetzt werden © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 25
  • 26. (Mögliche) Ziele der Arbeit Fazit und Ziele der Arbeit  Schaffung eines klaren Verständnisses von Operational Intelligence  Untersuchung informationstechnischer Realisierungsmöglichkeiten  Entwurf einer Referenzarchitektur für Operational Intelligence  Ableitung eines Klassifizierungsrahmens für Entwurfsmuster von Operational Intelligence Architekturen  … © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 26
  • 27. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit… …ich freue mich auf Ihre Fragen! © Christian Schieder : Operational Intelligence & Enterprise Decision Management : Doktorandenkolloquium Business Intelligence : MKWI 2008 : S. 27