Modul Medienbildung und eAssessmentÜberlegungen zu eAssessment mit ePortfolios© Peter Groißböck, MA
Beurteilung in der APS  Grundsatz• LMS bietet eine Form möglicher  transparenter Beurteilung (mit  Vor- & Nachteilen).• Si...
Beurteilung in der SchulePortfolio-Arbeit für „Fortgeschrittene“ kann/soll  enthalten:• Kollaboratives Arbeiten• Selbstref...
Beurteilung in der Schule                            © Peter Groißböck, MA
Beurteilung in der Schule Kollaboratives ArbeitenZusammenarbeiten in Gruppen• in der Schule• orts- und zeitunabhängig mit ...
Beurteilung in der Schule Peer-ReviewAlle SchülerInnen sind nicht   nur Portfolio-   VerfasserInnen, sondern   sichten auc...
Beurteilung in der SchuleSelbstreflexion & Selbstbeurteilung•    Wie viel habe ich gearbeitet?•    Wie ist mir meine Arbei...
Beurteilung in der SchuleBeurteilung durch LehrerInnen• Beurteilung durch  Ziffernnote• Beurteilungstext und  Ziffernnote ...
Beurteilung in der Hochschule Beispiel eEducation an der Donau-Universität Krems„… ein umfangreiches ePortfolio zum   Nach...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

ElearningLGeassessment

364 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
364
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
14
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

ElearningLGeassessment

  1. 1. Modul Medienbildung und eAssessmentÜberlegungen zu eAssessment mit ePortfolios© Peter Groißböck, MA
  2. 2. Beurteilung in der APS Grundsatz• LMS bietet eine Form möglicher transparenter Beurteilung (mit Vor- & Nachteilen).• Sind (e)Portfolios Bestandteil des Unterrichts, so müssen sie auch in irgendeiner Form Bestandteil der Beurteilung sein.• Die Gewichtung (%) und die Form der Durchführung obliegt dabei den PädagogInnen. © Peter Groißböck, MA
  3. 3. Beurteilung in der SchulePortfolio-Arbeit für „Fortgeschrittene“ kann/soll enthalten:• Kollaboratives Arbeiten• Selbstreflexion• Peer-Review• Selbstbeurteilung• Beurteilung durch LehrerIn © Peter Groißböck, MA
  4. 4. Beurteilung in der Schule © Peter Groißböck, MA
  5. 5. Beurteilung in der Schule Kollaboratives ArbeitenZusammenarbeiten in Gruppen• in der Schule• orts- und zeitunabhängig mit Google Docs, Skydrive, …• bei Gruppeneinteilung steuernd einwirken vgl. http://trickr.de © Peter Groißböck, MA
  6. 6. Beurteilung in der Schule Peer-ReviewAlle SchülerInnen sind nicht nur Portfolio- VerfasserInnen, sondern sichten auch das Material anderer und bringen Verbesserungsvorschläge:• Feedbackkultur• Kritikfähigkeit• Lernen von anderen• Verbesserung der Inhalte vgl. anastadnyuk.wordpress.com © Peter Groißböck, MA
  7. 7. Beurteilung in der SchuleSelbstreflexion & Selbstbeurteilung• Wie viel habe ich gearbeitet?• Wie ist mir meine Arbeit gelungen?• Wie ist die Arbeit der Gruppe gelungen?• Wie bewerte ich also meine Arbeit?• Wie bewerte ich die Arbeit der Gruppe? vgl. http://de.123rf.com• Wo gibt es noch Verbesserungsmöglichkeiten?• Was nehme ich mir für die nächste Portfolio-Arbeit vor? © Peter Groißböck, MA
  8. 8. Beurteilung in der SchuleBeurteilung durch LehrerInnen• Beurteilung durch Ziffernnote• Beurteilungstext und Ziffernnote vgl. http:// spreekprojecten.smartboardduits.nl• Beurteilungstext © Peter Groißböck, MA
  9. 9. Beurteilung in der Hochschule Beispiel eEducation an der Donau-Universität Krems„… ein umfangreiches ePortfolio zum Nachweis der Kompetenzen, das nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums u.a. als digitales Bewerbungsportfolio zur Weiterentwicklung der beruflichen Karriere eingesetzt werden kann.“vgl. http://www.donau- uni.ac.at/de/studium/eeducation/index.php Link zu ePortfolio-Ansicht zu Modul03-Bildungstechnologie © Peter Groißböck, MA

×