SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 22
Downloaden Sie, um offline zu lesen
«changing the way healthcare connects»




Zusammenrücken von Medizininformatik und Medizintechnik im
Rahmen von mobile Health
Swiss eHealth Forum 2013 - IHE Track - 8. März 2013
Agenda

     1. Zwei eigenständige Domänen

     2. Zwei unabhängige Initiativen mit gleichem Spirit

     3. Warum gerade mobile Health diese Domänen zusammenbringen kann/soll

     4. Fazit inkl. Good und Bad Practices

     5. Diskussion, Fragen und Antworten




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch                     08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth   2
Zwei eigenständige Domänen
     Medizintechnik (MedTec)      Medizininformatik (MedInf)




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch    08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth   3
Zwei eigenständige Domänen
     Medizintechnik (MedTec)      Medizininformatik (MedInf)




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch    08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth   4
Zwei unabhängige Initiativen
     MedTec: Continua Health Alliance   MedInf: Integration the Healthcare Enterprise




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch          08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth              5
Was ist Continua Health Alliance
     Non-Profit Organisation
     Offene Industrievereinigung von Herstellern
     Führende Unternehmen aus Technologie, Gesundheitswesen und Medizintechnik
     • Gründungsmitglieder:
            BodyMedia, Cisco Systems, GE Healthcare, IBM, Intel, Kaiser Permanente, Medtronic, Motorola, Nonin
            Medical, Omron Healthcare, Panasonic, Partners HealthCare, Polar Electro, Royal Philips Electronics,
            RMD Networks, Samsung Electronics, Sharp, The Tunstall Group, Welch Allyn und Zensys


     Die Alliance will interoperable Telemedizin-Lösungen etablieren, welche die Unabhängigkeit
     von Menschen und Organisationen fördern und diesen erlauben, Gesundheit und Wellness
     besser zu verwalten.

     Continua Health Alliance ist KEINE Standardisierungsorganisation:
     Bestehende Standards werden gefördert und angewendet




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch                                08.03.2013    MedTec/MedInf/mHealth                  6
Ausrichtung der Continua Health Alliance
     •      Aging Independently
            Auch im Alter sicher und unabhängig zu Hause leben.
            Sensoren wachen über die täglichen Aktivitäten und
            alarmieren gegebenenfalls Angehörige oder medizinische
            Fachpersonen
     •      Chronic Disease Management
            Diskrete interoperable Geräte, die zuhause, bei der Arbeit
            oder unterwegs eingesetzt werden können, erlauben dank
            Überwachung von Messwerten gegebenenfalls
            Interventionen oder Alarmierung und reduzieren
            Arztbesuche und Krankenhausaufenthalte bei gesteigerter
            Lebensqualität der betroffenen Menschen
     •      Fitness und Lifestyle
            Dank kompatibler Geräte können Menschen ihre
            persönlichen Fitnessprogramme optimieren, die Fortschritte
            einfacher überwachen, analysieren und auf Wunsch mit
            anderen teilen



IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch                         08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth   7
Continua zertifizierte Produkte




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch         08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth   8
Kurzeinführung in IHE und deren Integrationsprofile
     • Gegründet 1998 in den USA als „Non profit“ Initiative zur Verbesserung des technischen
       Datenaustauschs von IT Systemen im Gesundheitswesen
     • Internationale Bewegung (Nordamerika, Europa, Asien/Ozeanien)
     • IHE erstellt selbst keine Standards
     • IHE fördert bestehende Standards (DICOM, HL7, ebXML, X.509, RFC’s, …) und beschreibt
       deren Einsatz
     • Führt Connectathons (CAT) durch – einzigartige Testwoche
       (siehe cat2012.org, cat2013.org oder auch ihe.net/connectathon)




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch                     08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth           9
IHE Connectathon Results




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch   08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth   10
Zwei unabhängige Initiativen im Vergleich
                                        Continua                               IHE
        Non-Profit Organisation             Ja                                  Ja
        Fördert bestehende Standards        Ja                                  Ja
        Mitgliedergruppen               Hersteller           Anwender und Hersteller
        Zertifizierung                      Ja                                 Nein
        Interoperabilitätstest-Events   Plugfest                        Connectathon




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch            08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth           11
Synergien der beiden Initiativen


                                                                         IHE PCD TF




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch      08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth                12
IHE Patient Care Device (PCD) Technical Framework (TF)
     Current Technical Framework - Revision 2.0
     August 16, 2012, Final Text Version
     Vol. 1 (PCD TF-1): Integration Profiles (includes DEC, IDCO, PIV, and RTM profiles)
     Vol. 2 (PCD TF-2): Transactions
     Vol. 3 (PCD TF-3): Semantic Content
     Supplements for Trial Implementation
     Alarm Communication Management (ACM) - Revised 2012-08-16
     Infusion Pump Event Communication (IPEC) - Revised 2012-12-20
     Pulse Oximetry Integration (POI) - Published 2012-08-16
     Retrospective Data Query (RDQ) - Published 2012-08-16
     Subscribe to Patient Data (SPD) - Published 2007-07-29 (Reissued for NA2012 on 2011-11-11)
     Waveform Content Module (WCM) - Revised 2012-08-16
     White Papers
     Medical Equipment Management (MEM) White Paper - Published 2009-09-01
     Medical Equipment Management (MEM): Cyber Security White Paper - Published 2011-05-27
     User Handbook
     IHE PCD User Handbook - 2011 Edition - Published 2011-08-12

IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch                      08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth            13
Ziel: Betriebsübergreifende Prozessintegration
     Medizintechnik (MedTec)        Medizininformatik (MedInf)




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch      08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth   14
Warum mHealth diese Domänen zusammenbringen kann




                                          Quelle: http://www.xcubelabs.com/blog/mhealth-apps-mobilizing-care-and-wellness/

Quelle: medsns.kr

         IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch                                 08.03.2013    MedTec/MedInf/mHealth              15
Warum mHealth diese Domänen zusammenbringen kann
                                                                         There is an App…




                                          Quelle: http://www.xcubelabs.com/blog/mhealth-apps-mobilizing-care-and-wellness/
Quelle: medsns.kr

         IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch                                  08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth                  16
Warum mHealth diese Domänen zusammenbringen kann
                                                                        There is a Market…




                                          Quelle: http://www.xcubelabs.com/blog/mhealth-apps-mobilizing-care-and-wellness/
Quelle: medsns.kr

         IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch                                  08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth                  17
Warum mHealth diese Domänen zusammenbringen soll




Quelle: medsns.kr

         IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch   08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth   18
Fazit
     Ein Zusammenrücken von Medizininformatik und Medizintechnik ist im Zusammenhang mit
     mHealth und der Nutzung von Daten in elektronischen Patientendossiers unabdingbar

     Good Practices
      Miteinander statt gegeneinander
      IHE PCD Profile nutzen
      Hersteller: Teilnahme an Plugfest resp. Connectathon
      Anwender: Continua zertifizierte resp. IHE kompatible Produkte beschaffen

     Bad Practices
     • MedTec: Jeder Hersteller baut ein eigenes Webportale für seine Devices  «Portalitis»
     • MedInf: Hersteller bieten proprietäre Webservices für Datenlieferanten an  n*m Problem

     Stand der Dinge und Ausblick
     • TPL IHE Suisse ist ab sofort auch Anlaufstelle für Fragen rund um Continua Health Alliance
     • Lobbying: Präsentation am World Medtech Forum in Luzern (17.-19.9.13) geplant


IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch                       08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth             19
Diskussion, Fragen und Antworten




IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch    08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth   20
Schlussbotschaft

  So können Sie zum Erfolg von eHealth in der Schweiz beitragen
  Lobbying für IHE in Ihrem „daily business“

  Anwender
  • Mitgliedschaft bei IHE Suisse
  • IHE Profile in Ausschreibungen verlangen
  • Projekte bei IHE Suisse lancieren
    Grösstmögliche Herstellerneutralität und
    -unabhängigkeit erreichen

  Hersteller
  • Mitgliedschaft bei IHE Suisse
  • IHE Profile implementieren und am CAT testen
  • Projekte bei IHE Suisse abwickeln
     Kosten mit Konkurrenten teilen und
     gleichzeitig Akzeptanz am Markt erreichen


IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch                     08.03.2013   MedTec/MedInf/mHealth   21
«changing the way healthcare connects»




Bei Fragen
Tony Schaller
Technischer Projektleiter IHE Suisse
medshare GmbH, Tempelstrasse 8b, 3608 Thun-Allmendingen
tony.schaller@medshare.net

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt? (10)

InfoSocietyDays2016_Pascal_Strupler
InfoSocietyDays2016_Pascal_StruplerInfoSocietyDays2016_Pascal_Strupler
InfoSocietyDays2016_Pascal_Strupler
 
SeHF 2015 | Drei konkrete Praxisprojekte aus dem CAS eHealth - Gesundheit dig...
SeHF 2015 | Drei konkrete Praxisprojekte aus dem CAS eHealth - Gesundheit dig...SeHF 2015 | Drei konkrete Praxisprojekte aus dem CAS eHealth - Gesundheit dig...
SeHF 2015 | Drei konkrete Praxisprojekte aus dem CAS eHealth - Gesundheit dig...
 
ISD2016_Solution_B_Theo_Wilhelm
ISD2016_Solution_B_Theo_WilhelmISD2016_Solution_B_Theo_Wilhelm
ISD2016_Solution_B_Theo_Wilhelm
 
ISD2016_Solution_G_Martin_Fuchs
ISD2016_Solution_G_Martin_FuchsISD2016_Solution_G_Martin_Fuchs
ISD2016_Solution_G_Martin_Fuchs
 
Erfolg mit EPD by Thomas Marko, Swiss eHealth Forum 2018 March
Erfolg mit EPD by Thomas Marko, Swiss eHealth Forum 2018 March Erfolg mit EPD by Thomas Marko, Swiss eHealth Forum 2018 March
Erfolg mit EPD by Thomas Marko, Swiss eHealth Forum 2018 March
 
InfoSocietyDays_Jürgen_Holm
InfoSocietyDays_Jürgen_HolmInfoSocietyDays_Jürgen_Holm
InfoSocietyDays_Jürgen_Holm
 
ISD2016_SolutionA_Silvio_Frey
ISD2016_SolutionA_Silvio_FreyISD2016_SolutionA_Silvio_Frey
ISD2016_SolutionA_Silvio_Frey
 
ISD2016_Solution_H_Peter_Ohnemus
ISD2016_Solution_H_Peter_OhnemusISD2016_Solution_H_Peter_Ohnemus
ISD2016_Solution_H_Peter_Ohnemus
 
ISD2016_Jürg_Lindenmann
ISD2016_Jürg_LindenmannISD2016_Jürg_Lindenmann
ISD2016_Jürg_Lindenmann
 
ISD2016_Solution_H_Walter_Hürsch
ISD2016_Solution_H_Walter_HürschISD2016_Solution_H_Walter_Hürsch
ISD2016_Solution_H_Walter_Hürsch
 

Andere mochten auch

Das Eisberg Prinzip - die 4 Ebenen des Widerstands bei der Einführung von Sc...
Das Eisberg Prinzip - die 4 Ebenen des Widerstands bei der Einführung von Sc...Das Eisberg Prinzip - die 4 Ebenen des Widerstands bei der Einführung von Sc...
Das Eisberg Prinzip - die 4 Ebenen des Widerstands bei der Einführung von Sc...
Frank Lange
 
Práctica dirigida 4to- 3
Práctica dirigida 4to- 3Práctica dirigida 4to- 3
Práctica dirigida 4to- 3
aldomat07
 

Andere mochten auch (20)

Highspeed-Projekte für die Medizintechnik
Highspeed-Projekte für die MedizintechnikHighspeed-Projekte für die Medizintechnik
Highspeed-Projekte für die Medizintechnik
 
Extreme Manufacturing in der Medizintechnik
Extreme Manufacturing in der MedizintechnikExtreme Manufacturing in der Medizintechnik
Extreme Manufacturing in der Medizintechnik
 
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
 
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
 
Agile Methoden und die Theory of Constraints
Agile Methoden und die Theory of ConstraintsAgile Methoden und die Theory of Constraints
Agile Methoden und die Theory of Constraints
 
Das Eisberg Prinzip - die 4 Ebenen des Widerstands bei der Einführung von Sc...
Das Eisberg Prinzip - die 4 Ebenen des Widerstands bei der Einführung von Sc...Das Eisberg Prinzip - die 4 Ebenen des Widerstands bei der Einführung von Sc...
Das Eisberg Prinzip - die 4 Ebenen des Widerstands bei der Einführung von Sc...
 
Projektmanagement in der Medizintechnik
Projektmanagement in der MedizintechnikProjektmanagement in der Medizintechnik
Projektmanagement in der Medizintechnik
 
Celebridades deel cine internacional de 70 a 85 años.
Celebridades deel cine internacional de 70 a 85 años.Celebridades deel cine internacional de 70 a 85 años.
Celebridades deel cine internacional de 70 a 85 años.
 
ROCIO MATAR ARGUMENTO ARTICULO
ROCIO MATAR ARGUMENTO ARTICULOROCIO MATAR ARGUMENTO ARTICULO
ROCIO MATAR ARGUMENTO ARTICULO
 
Las tics
Las ticsLas tics
Las tics
 
Reglas netiquette presentacion automatica
Reglas netiquette presentacion automaticaReglas netiquette presentacion automatica
Reglas netiquette presentacion automatica
 
El sueño de martín
El sueño de martínEl sueño de martín
El sueño de martín
 
Slideshare
Slideshare Slideshare
Slideshare
 
Práctica dirigida 4to- 3
Práctica dirigida 4to- 3Práctica dirigida 4to- 3
Práctica dirigida 4to- 3
 
Adrián olvera olmos
Adrián olvera olmosAdrián olvera olmos
Adrián olvera olmos
 
El bienestar socio afectivo de los adolecentes
El bienestar socio afectivo de los adolecentesEl bienestar socio afectivo de los adolecentes
El bienestar socio afectivo de los adolecentes
 
Beyond 'I Like' - Facebook Graph API in Magento nutzen
Beyond 'I Like' - Facebook Graph API in Magento nutzenBeyond 'I Like' - Facebook Graph API in Magento nutzen
Beyond 'I Like' - Facebook Graph API in Magento nutzen
 
Slidecastbedienung 101013113042-phpapp02
Slidecastbedienung 101013113042-phpapp02Slidecastbedienung 101013113042-phpapp02
Slidecastbedienung 101013113042-phpapp02
 
Alternativas de Miticación
Alternativas de MiticaciónAlternativas de Miticación
Alternativas de Miticación
 
Grupo 5 mañanas-carolina y núria
Grupo 5 mañanas-carolina y núriaGrupo 5 mañanas-carolina y núria
Grupo 5 mañanas-carolina y núria
 

Ähnlich wie SeHF 2013 | Zusammenrücken von Medizininformatik und Medizintechnik im Rahmen von moblie Healht (Tony Schaller)

SeHF 2015 | Die elektronische Gesundheitsakte ELGA in Österreich - ein Praxis...
SeHF 2015 | Die elektronische Gesundheitsakte ELGA in Österreich - ein Praxis...SeHF 2015 | Die elektronische Gesundheitsakte ELGA in Österreich - ein Praxis...
SeHF 2015 | Die elektronische Gesundheitsakte ELGA in Österreich - ein Praxis...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
Swiss eHealth Forum
 
Programm schweizer gesundheitstagung 2013
Programm schweizer gesundheitstagung 2013Programm schweizer gesundheitstagung 2013
Programm schweizer gesundheitstagung 2013
ICV_eV
 
Programm schweizer gesundheitstagung 2013
Programm schweizer gesundheitstagung 2013Programm schweizer gesundheitstagung 2013
Programm schweizer gesundheitstagung 2013
ICV_eV
 
SeHF 2014 | IHE-Thementrack: Lösungsansätze für die Integration und Interoper...
SeHF 2014 | IHE-Thementrack: Lösungsansätze für die Integration und Interoper...SeHF 2014 | IHE-Thementrack: Lösungsansätze für die Integration und Interoper...
SeHF 2014 | IHE-Thementrack: Lösungsansätze für die Integration und Interoper...
Swiss eHealth Forum
 

Ähnlich wie SeHF 2013 | Zusammenrücken von Medizininformatik und Medizintechnik im Rahmen von moblie Healht (Tony Schaller) (20)

BINT Best of eHealth: Integrieren, kooperieren, optimieren
BINT Best of eHealth: Integrieren, kooperieren, optimierenBINT Best of eHealth: Integrieren, kooperieren, optimieren
BINT Best of eHealth: Integrieren, kooperieren, optimieren
 
SeHF 2013 | eHealth als Wettbewerbsvorteil für integrierte Versorgungsnetze (...
SeHF 2013 | eHealth als Wettbewerbsvorteil für integrierte Versorgungsnetze (...SeHF 2013 | eHealth als Wettbewerbsvorteil für integrierte Versorgungsnetze (...
SeHF 2013 | eHealth als Wettbewerbsvorteil für integrierte Versorgungsnetze (...
 
e-Health 2015
e-Health 2015e-Health 2015
e-Health 2015
 
Quellen2015
Quellen2015Quellen2015
Quellen2015
 
eHealth2015
eHealth2015eHealth2015
eHealth2015
 
Slideshow Digitales BGM, Digitale Gesundheitsförderung
Slideshow Digitales BGM, Digitale GesundheitsförderungSlideshow Digitales BGM, Digitale Gesundheitsförderung
Slideshow Digitales BGM, Digitale Gesundheitsförderung
 
SeHF 2015 | Die elektronische Gesundheitsakte ELGA in Österreich - ein Praxis...
SeHF 2015 | Die elektronische Gesundheitsakte ELGA in Österreich - ein Praxis...SeHF 2015 | Die elektronische Gesundheitsakte ELGA in Österreich - ein Praxis...
SeHF 2015 | Die elektronische Gesundheitsakte ELGA in Österreich - ein Praxis...
 
Prof. (FH) Dipl.-Ing. Dr. Stefan Sauermann (Fachhochschule Technikum Wien)
Prof. (FH) Dipl.-Ing. Dr. Stefan Sauermann (Fachhochschule Technikum Wien)Prof. (FH) Dipl.-Ing. Dr. Stefan Sauermann (Fachhochschule Technikum Wien)
Prof. (FH) Dipl.-Ing. Dr. Stefan Sauermann (Fachhochschule Technikum Wien)
 
«Den Wert von Daten beleben» - Datenbasierte Gesundheitswirtschaft in der Sch...
«Den Wert von Daten beleben» - Datenbasierte Gesundheitswirtschaft in der Sch...«Den Wert von Daten beleben» - Datenbasierte Gesundheitswirtschaft in der Sch...
«Den Wert von Daten beleben» - Datenbasierte Gesundheitswirtschaft in der Sch...
 
Das EPC-Netzwerk im Gespräch - Interview
Das EPC-Netzwerk im Gespräch - InterviewDas EPC-Netzwerk im Gespräch - Interview
Das EPC-Netzwerk im Gespräch - Interview
 
«Den Wert von Daten beleben» - Datenbasierte Gesundheitswirtschaft in der Sch...
«Den Wert von Daten beleben» - Datenbasierte Gesundheitswirtschaft in der Sch...«Den Wert von Daten beleben» - Datenbasierte Gesundheitswirtschaft in der Sch...
«Den Wert von Daten beleben» - Datenbasierte Gesundheitswirtschaft in der Sch...
 
SeHF 2013 | Die Arztpraxis - fit für eHealth: Die Rolle des IPI (Gerhard Schi...
SeHF 2013 | Die Arztpraxis - fit für eHealth: Die Rolle des IPI (Gerhard Schi...SeHF 2013 | Die Arztpraxis - fit für eHealth: Die Rolle des IPI (Gerhard Schi...
SeHF 2013 | Die Arztpraxis - fit für eHealth: Die Rolle des IPI (Gerhard Schi...
 
Pflegeinformatik, Gesundheitsinformatik
Pflegeinformatik, GesundheitsinformatikPflegeinformatik, Gesundheitsinformatik
Pflegeinformatik, Gesundheitsinformatik
 
Laptops, Tablets, Smartwatches, Mobile Visite PCs: Fluch oder Segen für Ärzte?
Laptops, Tablets, Smartwatches, Mobile Visite PCs: Fluch oder Segen für Ärzte?Laptops, Tablets, Smartwatches, Mobile Visite PCs: Fluch oder Segen für Ärzte?
Laptops, Tablets, Smartwatches, Mobile Visite PCs: Fluch oder Segen für Ärzte?
 
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
 
SeHF 2013 | Umsetzungsmöglichkeiten mit Hilfe von technischen und organisator...
SeHF 2013 | Umsetzungsmöglichkeiten mit Hilfe von technischen und organisator...SeHF 2013 | Umsetzungsmöglichkeiten mit Hilfe von technischen und organisator...
SeHF 2013 | Umsetzungsmöglichkeiten mit Hilfe von technischen und organisator...
 
SeHF 2013 | Vom EPD bis zur Trust Center Lösung - Tour d'Horizon erfolgreiche...
SeHF 2013 | Vom EPD bis zur Trust Center Lösung - Tour d'Horizon erfolgreiche...SeHF 2013 | Vom EPD bis zur Trust Center Lösung - Tour d'Horizon erfolgreiche...
SeHF 2013 | Vom EPD bis zur Trust Center Lösung - Tour d'Horizon erfolgreiche...
 
Programm schweizer gesundheitstagung 2013
Programm schweizer gesundheitstagung 2013Programm schweizer gesundheitstagung 2013
Programm schweizer gesundheitstagung 2013
 
Programm schweizer gesundheitstagung 2013
Programm schweizer gesundheitstagung 2013Programm schweizer gesundheitstagung 2013
Programm schweizer gesundheitstagung 2013
 
SeHF 2014 | IHE-Thementrack: Lösungsansätze für die Integration und Interoper...
SeHF 2014 | IHE-Thementrack: Lösungsansätze für die Integration und Interoper...SeHF 2014 | IHE-Thementrack: Lösungsansätze für die Integration und Interoper...
SeHF 2014 | IHE-Thementrack: Lösungsansätze für die Integration und Interoper...
 

Mehr von Swiss eHealth Forum

SeHF 2015 | Durchgängig - standardisiert - erfolgreich: ERP als Enabler für d...
SeHF 2015 | Durchgängig - standardisiert - erfolgreich: ERP als Enabler für d...SeHF 2015 | Durchgängig - standardisiert - erfolgreich: ERP als Enabler für d...
SeHF 2015 | Durchgängig - standardisiert - erfolgreich: ERP als Enabler für d...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2015 | Patientenradar: Eine prozessbasierte Plattform für das Überweisun...
SeHF 2015 | Patientenradar: Eine prozessbasierte Plattform für das Überweisun...SeHF 2015 | Patientenradar: Eine prozessbasierte Plattform für das Überweisun...
SeHF 2015 | Patientenradar: Eine prozessbasierte Plattform für das Überweisun...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2015 | IHE-Thementrack: Demoumgebung zur Standard-basierten Kommunikatio...
SeHF 2015 | IHE-Thementrack: Demoumgebung zur Standard-basierten Kommunikatio...SeHF 2015 | IHE-Thementrack: Demoumgebung zur Standard-basierten Kommunikatio...
SeHF 2015 | IHE-Thementrack: Demoumgebung zur Standard-basierten Kommunikatio...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2015 | Durchgängig verfügbare Stammdaten - damit Partner sich gegenseiti...
SeHF 2015 | Durchgängig verfügbare Stammdaten - damit Partner sich gegenseiti...SeHF 2015 | Durchgängig verfügbare Stammdaten - damit Partner sich gegenseiti...
SeHF 2015 | Durchgängig verfügbare Stammdaten - damit Partner sich gegenseiti...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2015 | Mit einem Bein im Gefängnis? Gravierende Folgen bei Datenschutzve...
SeHF 2015 | Mit einem Bein im Gefängnis? Gravierende Folgen bei Datenschutzve...SeHF 2015 | Mit einem Bein im Gefängnis? Gravierende Folgen bei Datenschutzve...
SeHF 2015 | Mit einem Bein im Gefängnis? Gravierende Folgen bei Datenschutzve...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2015 | M-System zum integrierten Zuweisungsmanagement am Kantonsspital G...
SeHF 2015 | M-System zum integrierten Zuweisungsmanagement am Kantonsspital G...SeHF 2015 | M-System zum integrierten Zuweisungsmanagement am Kantonsspital G...
SeHF 2015 | M-System zum integrierten Zuweisungsmanagement am Kantonsspital G...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Umsetzung einer benutzergerechten Zu...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Umsetzung einer benutzergerechten Zu...SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Umsetzung einer benutzergerechten Zu...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Umsetzung einer benutzergerechten Zu...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2015 | Standards als Grundlage für das Zusammenspiel der Umsetzungsproj...
SeHF 2015 |  Standards als Grundlage für das Zusammenspiel der Umsetzungsproj...SeHF 2015 |  Standards als Grundlage für das Zusammenspiel der Umsetzungsproj...
SeHF 2015 | Standards als Grundlage für das Zusammenspiel der Umsetzungsproj...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2015 | der Langzeitpflege Hans-Peter Christen, Geschäftsführer, SWING In...
SeHF 2015 | der Langzeitpflege Hans-Peter Christen, Geschäftsführer, SWING In...SeHF 2015 | der Langzeitpflege Hans-Peter Christen, Geschäftsführer, SWING In...
SeHF 2015 | der Langzeitpflege Hans-Peter Christen, Geschäftsführer, SWING In...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
Swiss eHealth Forum
 
SeHF 2015 | Konsequente Umsetzung des Universalarchiv-Konzepts im Kantonsspit...
SeHF 2015 | Konsequente Umsetzung des Universalarchiv-Konzepts im Kantonsspit...SeHF 2015 | Konsequente Umsetzung des Universalarchiv-Konzepts im Kantonsspit...
SeHF 2015 | Konsequente Umsetzung des Universalarchiv-Konzepts im Kantonsspit...
Swiss eHealth Forum
 

Mehr von Swiss eHealth Forum (20)

SeHF 2015 | Durchgängig - standardisiert - erfolgreich: ERP als Enabler für d...
SeHF 2015 | Durchgängig - standardisiert - erfolgreich: ERP als Enabler für d...SeHF 2015 | Durchgängig - standardisiert - erfolgreich: ERP als Enabler für d...
SeHF 2015 | Durchgängig - standardisiert - erfolgreich: ERP als Enabler für d...
 
SeHF 2015 | Patientenradar: Eine prozessbasierte Plattform für das Überweisun...
SeHF 2015 | Patientenradar: Eine prozessbasierte Plattform für das Überweisun...SeHF 2015 | Patientenradar: Eine prozessbasierte Plattform für das Überweisun...
SeHF 2015 | Patientenradar: Eine prozessbasierte Plattform für das Überweisun...
 
SeHF 2015 | IHE-Thementrack: Demoumgebung zur Standard-basierten Kommunikatio...
SeHF 2015 | IHE-Thementrack: Demoumgebung zur Standard-basierten Kommunikatio...SeHF 2015 | IHE-Thementrack: Demoumgebung zur Standard-basierten Kommunikatio...
SeHF 2015 | IHE-Thementrack: Demoumgebung zur Standard-basierten Kommunikatio...
 
SeHF 2015 | Die Rolle des Master Patient Index beim Schweizer EPD
SeHF 2015 | Die Rolle des Master Patient Index beim Schweizer EPDSeHF 2015 | Die Rolle des Master Patient Index beim Schweizer EPD
SeHF 2015 | Die Rolle des Master Patient Index beim Schweizer EPD
 
SeHF 2015 | Durchgängig verfügbare Stammdaten - damit Partner sich gegenseiti...
SeHF 2015 | Durchgängig verfügbare Stammdaten - damit Partner sich gegenseiti...SeHF 2015 | Durchgängig verfügbare Stammdaten - damit Partner sich gegenseiti...
SeHF 2015 | Durchgängig verfügbare Stammdaten - damit Partner sich gegenseiti...
 
SeHF 2015 | Mit einem Bein im Gefängnis? Gravierende Folgen bei Datenschutzve...
SeHF 2015 | Mit einem Bein im Gefängnis? Gravierende Folgen bei Datenschutzve...SeHF 2015 | Mit einem Bein im Gefängnis? Gravierende Folgen bei Datenschutzve...
SeHF 2015 | Mit einem Bein im Gefängnis? Gravierende Folgen bei Datenschutzve...
 
SeHF 2015 | Optimierungspotenziale im Überweisungs-Management der Arztpraxen
SeHF 2015 |  	Optimierungspotenziale im Überweisungs-Management der ArztpraxenSeHF 2015 |  	Optimierungspotenziale im Überweisungs-Management der Arztpraxen
SeHF 2015 | Optimierungspotenziale im Überweisungs-Management der Arztpraxen
 
SeHF 2015 | Bewiesen: Gemeinsame Plattform spornt zu besserer Zusammenarbeit an
SeHF 2015 | Bewiesen: Gemeinsame Plattform spornt zu besserer Zusammenarbeit anSeHF 2015 | Bewiesen: Gemeinsame Plattform spornt zu besserer Zusammenarbeit an
SeHF 2015 | Bewiesen: Gemeinsame Plattform spornt zu besserer Zusammenarbeit an
 
SeHF 2015 | M-System zum integrierten Zuweisungsmanagement am Kantonsspital G...
SeHF 2015 | M-System zum integrierten Zuweisungsmanagement am Kantonsspital G...SeHF 2015 | M-System zum integrierten Zuweisungsmanagement am Kantonsspital G...
SeHF 2015 | M-System zum integrierten Zuweisungsmanagement am Kantonsspital G...
 
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Umsetzung einer benutzergerechten Zu...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Umsetzung einer benutzergerechten Zu...SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Umsetzung einer benutzergerechten Zu...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Umsetzung einer benutzergerechten Zu...
 
SeHF 2015 | Prozessoptimiertes Zuweisungsmanagement - Die Sicht des Hausarztes
SeHF 2015 | Prozessoptimiertes Zuweisungsmanagement - Die Sicht des HausarztesSeHF 2015 | Prozessoptimiertes Zuweisungsmanagement - Die Sicht des Hausarztes
SeHF 2015 | Prozessoptimiertes Zuweisungsmanagement - Die Sicht des Hausarztes
 
SeHF 2015 | Kritische Masse als kritischer Erfolgsfaktor für eHealth Suisse
SeHF 2015 | Kritische Masse als kritischer Erfolgsfaktor für eHealth SuisseSeHF 2015 | Kritische Masse als kritischer Erfolgsfaktor für eHealth Suisse
SeHF 2015 | Kritische Masse als kritischer Erfolgsfaktor für eHealth Suisse
 
SeHF 2015 | Standards als Grundlage für das Zusammenspiel der Umsetzungsproj...
SeHF 2015 |  Standards als Grundlage für das Zusammenspiel der Umsetzungsproj...SeHF 2015 |  Standards als Grundlage für das Zusammenspiel der Umsetzungsproj...
SeHF 2015 | Standards als Grundlage für das Zusammenspiel der Umsetzungsproj...
 
SeHF 2015 | Prozesse zur Gestaltung erfolgreicher Zuweiserbeziehungen
SeHF 2015 |  Prozesse zur Gestaltung erfolgreicher ZuweiserbeziehungenSeHF 2015 |  Prozesse zur Gestaltung erfolgreicher Zuweiserbeziehungen
SeHF 2015 | Prozesse zur Gestaltung erfolgreicher Zuweiserbeziehungen
 
SeHF 2015 | Innovatives Partnermanagement der Kantonsspitäler Aarau und Baden
SeHF 2015 | Innovatives Partnermanagement der Kantonsspitäler Aarau und BadenSeHF 2015 | Innovatives Partnermanagement der Kantonsspitäler Aarau und Baden
SeHF 2015 | Innovatives Partnermanagement der Kantonsspitäler Aarau und Baden
 
SeHF 2015 | Mobile Patientendokumentation als Basis für ambulante Vernetzung
SeHF 2015 | Mobile Patientendokumentation als Basis für ambulante VernetzungSeHF 2015 | Mobile Patientendokumentation als Basis für ambulante Vernetzung
SeHF 2015 | Mobile Patientendokumentation als Basis für ambulante Vernetzung
 
SeHF 2015 | der Langzeitpflege Hans-Peter Christen, Geschäftsführer, SWING In...
SeHF 2015 | der Langzeitpflege Hans-Peter Christen, Geschäftsführer, SWING In...SeHF 2015 | der Langzeitpflege Hans-Peter Christen, Geschäftsführer, SWING In...
SeHF 2015 | der Langzeitpflege Hans-Peter Christen, Geschäftsführer, SWING In...
 
SeHF 2015 | Integrierte Gesundheitsversorgung in der Langzeitpflege
SeHF 2015 | Integrierte Gesundheitsversorgung in der LangzeitpflegeSeHF 2015 | Integrierte Gesundheitsversorgung in der Langzeitpflege
SeHF 2015 | Integrierte Gesundheitsversorgung in der Langzeitpflege
 
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
 
SeHF 2015 | Konsequente Umsetzung des Universalarchiv-Konzepts im Kantonsspit...
SeHF 2015 | Konsequente Umsetzung des Universalarchiv-Konzepts im Kantonsspit...SeHF 2015 | Konsequente Umsetzung des Universalarchiv-Konzepts im Kantonsspit...
SeHF 2015 | Konsequente Umsetzung des Universalarchiv-Konzepts im Kantonsspit...
 

SeHF 2013 | Zusammenrücken von Medizininformatik und Medizintechnik im Rahmen von moblie Healht (Tony Schaller)

  • 1. «changing the way healthcare connects» Zusammenrücken von Medizininformatik und Medizintechnik im Rahmen von mobile Health Swiss eHealth Forum 2013 - IHE Track - 8. März 2013
  • 2. Agenda 1. Zwei eigenständige Domänen 2. Zwei unabhängige Initiativen mit gleichem Spirit 3. Warum gerade mobile Health diese Domänen zusammenbringen kann/soll 4. Fazit inkl. Good und Bad Practices 5. Diskussion, Fragen und Antworten IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 2
  • 3. Zwei eigenständige Domänen Medizintechnik (MedTec) Medizininformatik (MedInf) IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 3
  • 4. Zwei eigenständige Domänen Medizintechnik (MedTec) Medizininformatik (MedInf) IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 4
  • 5. Zwei unabhängige Initiativen MedTec: Continua Health Alliance MedInf: Integration the Healthcare Enterprise IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 5
  • 6. Was ist Continua Health Alliance Non-Profit Organisation Offene Industrievereinigung von Herstellern Führende Unternehmen aus Technologie, Gesundheitswesen und Medizintechnik • Gründungsmitglieder: BodyMedia, Cisco Systems, GE Healthcare, IBM, Intel, Kaiser Permanente, Medtronic, Motorola, Nonin Medical, Omron Healthcare, Panasonic, Partners HealthCare, Polar Electro, Royal Philips Electronics, RMD Networks, Samsung Electronics, Sharp, The Tunstall Group, Welch Allyn und Zensys Die Alliance will interoperable Telemedizin-Lösungen etablieren, welche die Unabhängigkeit von Menschen und Organisationen fördern und diesen erlauben, Gesundheit und Wellness besser zu verwalten. Continua Health Alliance ist KEINE Standardisierungsorganisation: Bestehende Standards werden gefördert und angewendet IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 6
  • 7. Ausrichtung der Continua Health Alliance • Aging Independently Auch im Alter sicher und unabhängig zu Hause leben. Sensoren wachen über die täglichen Aktivitäten und alarmieren gegebenenfalls Angehörige oder medizinische Fachpersonen • Chronic Disease Management Diskrete interoperable Geräte, die zuhause, bei der Arbeit oder unterwegs eingesetzt werden können, erlauben dank Überwachung von Messwerten gegebenenfalls Interventionen oder Alarmierung und reduzieren Arztbesuche und Krankenhausaufenthalte bei gesteigerter Lebensqualität der betroffenen Menschen • Fitness und Lifestyle Dank kompatibler Geräte können Menschen ihre persönlichen Fitnessprogramme optimieren, die Fortschritte einfacher überwachen, analysieren und auf Wunsch mit anderen teilen IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 7
  • 8. Continua zertifizierte Produkte IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 8
  • 9. Kurzeinführung in IHE und deren Integrationsprofile • Gegründet 1998 in den USA als „Non profit“ Initiative zur Verbesserung des technischen Datenaustauschs von IT Systemen im Gesundheitswesen • Internationale Bewegung (Nordamerika, Europa, Asien/Ozeanien) • IHE erstellt selbst keine Standards • IHE fördert bestehende Standards (DICOM, HL7, ebXML, X.509, RFC’s, …) und beschreibt deren Einsatz • Führt Connectathons (CAT) durch – einzigartige Testwoche (siehe cat2012.org, cat2013.org oder auch ihe.net/connectathon) IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 9
  • 10. IHE Connectathon Results IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 10
  • 11. Zwei unabhängige Initiativen im Vergleich Continua IHE Non-Profit Organisation Ja Ja Fördert bestehende Standards Ja Ja Mitgliedergruppen Hersteller Anwender und Hersteller Zertifizierung Ja Nein Interoperabilitätstest-Events Plugfest Connectathon IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 11
  • 12. Synergien der beiden Initiativen IHE PCD TF IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 12
  • 13. IHE Patient Care Device (PCD) Technical Framework (TF) Current Technical Framework - Revision 2.0 August 16, 2012, Final Text Version Vol. 1 (PCD TF-1): Integration Profiles (includes DEC, IDCO, PIV, and RTM profiles) Vol. 2 (PCD TF-2): Transactions Vol. 3 (PCD TF-3): Semantic Content Supplements for Trial Implementation Alarm Communication Management (ACM) - Revised 2012-08-16 Infusion Pump Event Communication (IPEC) - Revised 2012-12-20 Pulse Oximetry Integration (POI) - Published 2012-08-16 Retrospective Data Query (RDQ) - Published 2012-08-16 Subscribe to Patient Data (SPD) - Published 2007-07-29 (Reissued for NA2012 on 2011-11-11) Waveform Content Module (WCM) - Revised 2012-08-16 White Papers Medical Equipment Management (MEM) White Paper - Published 2009-09-01 Medical Equipment Management (MEM): Cyber Security White Paper - Published 2011-05-27 User Handbook IHE PCD User Handbook - 2011 Edition - Published 2011-08-12 IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 13
  • 14. Ziel: Betriebsübergreifende Prozessintegration Medizintechnik (MedTec) Medizininformatik (MedInf) IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 14
  • 15. Warum mHealth diese Domänen zusammenbringen kann Quelle: http://www.xcubelabs.com/blog/mhealth-apps-mobilizing-care-and-wellness/ Quelle: medsns.kr IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 15
  • 16. Warum mHealth diese Domänen zusammenbringen kann There is an App… Quelle: http://www.xcubelabs.com/blog/mhealth-apps-mobilizing-care-and-wellness/ Quelle: medsns.kr IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 16
  • 17. Warum mHealth diese Domänen zusammenbringen kann There is a Market… Quelle: http://www.xcubelabs.com/blog/mhealth-apps-mobilizing-care-and-wellness/ Quelle: medsns.kr IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 17
  • 18. Warum mHealth diese Domänen zusammenbringen soll Quelle: medsns.kr IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 18
  • 19. Fazit Ein Zusammenrücken von Medizininformatik und Medizintechnik ist im Zusammenhang mit mHealth und der Nutzung von Daten in elektronischen Patientendossiers unabdingbar Good Practices  Miteinander statt gegeneinander  IHE PCD Profile nutzen  Hersteller: Teilnahme an Plugfest resp. Connectathon  Anwender: Continua zertifizierte resp. IHE kompatible Produkte beschaffen Bad Practices • MedTec: Jeder Hersteller baut ein eigenes Webportale für seine Devices  «Portalitis» • MedInf: Hersteller bieten proprietäre Webservices für Datenlieferanten an  n*m Problem Stand der Dinge und Ausblick • TPL IHE Suisse ist ab sofort auch Anlaufstelle für Fragen rund um Continua Health Alliance • Lobbying: Präsentation am World Medtech Forum in Luzern (17.-19.9.13) geplant IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 19
  • 20. Diskussion, Fragen und Antworten IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 20
  • 21. Schlussbotschaft So können Sie zum Erfolg von eHealth in der Schweiz beitragen Lobbying für IHE in Ihrem „daily business“ Anwender • Mitgliedschaft bei IHE Suisse • IHE Profile in Ausschreibungen verlangen • Projekte bei IHE Suisse lancieren Grösstmögliche Herstellerneutralität und -unabhängigkeit erreichen Hersteller • Mitgliedschaft bei IHE Suisse • IHE Profile implementieren und am CAT testen • Projekte bei IHE Suisse abwickeln Kosten mit Konkurrenten teilen und gleichzeitig Akzeptanz am Markt erreichen IHE Suisse │ www.ihe-suisse.ch 08.03.2013 MedTec/MedInf/mHealth 21
  • 22. «changing the way healthcare connects» Bei Fragen Tony Schaller Technischer Projektleiter IHE Suisse medshare GmbH, Tempelstrasse 8b, 3608 Thun-Allmendingen tony.schaller@medshare.net