SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Potenziale für nachhaltige Unternehmensentwicklung




Nachhaltige Unternehmens- und
Geschäftsentwicklung


  Im FOKUS:
  Unternehmensentwicklung und
  Finanzierung




www.fokus-prinzip.com
Im FOKUS: Unternehmens-                                                           Unternehmensentwicklung und Finanzierung

entwicklung einfach finanziert                                                                                    bei positivem
                                                                                                                    Ergebnis
Der Ansatz von Fokus Prinzip:
Strategieentwicklung, Marketing-Management                                                                                           Definition Ein-
                                                                                                                                  stiegsbedingungen    Exit gemäß
und Finanzierung - alles aus einer Hand.                                                        Voraussetzungs-
                                                                                                    prüfung
                                                                                                                                     Projektplan für   definiertem
                                                                                                                                    Unternehmens-       Szenario
                                                                                                                                      entwicklung
Für österreichische Unternehmen wird es immer schwieriger, ihre
Expansionspläne zu finanzieren. Die Gründe dafür sind vielfältig:                                                         Implementierung FOKUS
                                                                                              Finanzielle Daten
                                                                                                                          Marketing-Management
•	 Geldknappheit aufgrund der Finanzkrise
                                                                                                                                 System
•	 Strenge Vorschriften für Banken durch Basel III bei der Kreditvergabe                  Vision, Mission, Strategie-
                                                                                                    Check
•	 Hohe Ertragserwartungen von Private Equity Unternehmen.                                                                  Leadership Coaching

                                                                                                Werte und
                                                                                            Unternehmenskultur              Change-Management
                     Fokus Prinzip bietet ein begleitendes Finanzierungsmodel                                              Projekt mit FOKUS-Tools
       für Unternehmen an, die ihr Geschäft nachhaltig weiterentwickeln wollen.
                                                                                          Marktpotenzial-Analyse




Wir finanzieren
Unternehmen mit hohen Potenzialen, jedoch zu wenig Vermarktungs Know-how und
Finanzierungsmöglichkeiten, die                                                   Der Weg zur Finanzierung
•	 neue Produkte auf den Markt bringen möchten                                    In einem mehrstufigen Verfahren bewerten wir das Unternehmen. Dabei erheben wir
•	 attraktive Märkte erobern wollen                                               •	 Finanzielle Basisdaten wie Umsatzentwicklung, Deckungsbeitrag, Ertrag, Gewinn, 	
•	 nachhaltig den Wert ihres Unternehmens steigern möchten                        	 Cash Flow, Liquidität, etc.
•	 sich einer Restrukturierung unterziehen, um den                                •	 Wie passen Vision, Mission, Strategie, Leitbild und die Werte des Unternehmens
	 wirtschaftlichen Turn-Around zu schaffen.                                       	 zu den Kriterien nachhaltigen Managements?
                                                                                  •	 Produkt- und Marketingpotenziale anhand einer strukturierten und
                                                                                  	 bewährten Analyse
                                                                                  •	 Bereitschaft zur Weiterentwicklung mit der Fokus Changepotenzial-Analyse


                                                                                  Bei einem positiven Ergebnis werden die Einstiegsbedingungen und ein Projektplan
                                                                                  zur Unternehmensentwicklung definiert. Gemeinsam mit den Eigentümern und dem
                                                                                  Management wird gleichzeitig ein Exit-Szenario vereinbart. Als Laufzeit werden 3 – 5
                                                                                  Jahre angestrebt.
Das Team
DI Dr. Michael Weiss
•	 Manager u. a. bei BMW, R. Bosch, Knapp, RHI Gruppe
•	 25 Jahre als Manager, Unternehmensberater für
	 Unternehmens- und Organisationsentwicklung,
	 Coach für Führungskräfte
•	 Branchenspezialist für Industrie, Pharma,
	 Automatisierung, Software, öffentliche Hand,
	 Non-Profit und Dienstleistungen

Mag. Dr. Peter Haric
•	 15 Jahre Marketing- und Management-Berater von
	 Konzernen (Roche, Evonik, Commerzbank, Volksbank,
	 Hoerbiger etc.) sowie KMUs (Schiebel, Kärntner Druck-
	 und Verlagsgesellschaft, Kärntner Tageszeitung etc.)
•	 FH-Dozent und Entwicklung von Marketing- und
	Markenmanagement-Systemen


Gerhard Zehetner
•	 Gründer und Aufbau mehrerer Unternehmen,
	 Förderung von nachhaltiger Entwicklung von
	 Unternehmen im Wachstum,
•	 Schwerpunkte sind Finanzcontrolling, Finanzplanung,
	 Finanzierung von Unternehmen


Das Unternehmen
•	 Fokus Prinzip ist Unternehmensentwickler und Coach
•	 Gegründet 1993
•	 Rund 120 erfolgreiche Projekte in der strategischen
	 Unternehmens- und Organisationsentwicklung
•	 Kernkompetenzen: Strategische Unternehmensentwicklung,
	 Leadership- Coaching Innovationsmanagement, Marketing-
	 Management (messbares Marketing, Markenführung, Vertrieb).

Unsere Vision:
Vorhandene Potenziale erschließen, das bestehende
Management stärken, die Unternehmensentwicklung fördern….
….und damit den Firmenwert dauerhaft steigern!




FOKUS PRINZIP KG | Paracelsusweg 1, 8144 Tobelbad, Austria
T: +43 (0) 3136 9015-0, F: DW-560, E: office@fokus-prinzip.com

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
Winfried Kempfle Marketing Services
 
Moderne budgetierung fundamente_final
Moderne budgetierung fundamente_finalModerne budgetierung fundamente_final
Moderne budgetierung fundamente_finalICV_eV
 
SWOT-Analyse Prof. Dr. Bernecker
SWOT-Analyse Prof. Dr. BerneckerSWOT-Analyse Prof. Dr. Bernecker
SWOT-Analyse Prof. Dr. Bernecker
Prof. Dr. Michael Bernecker
 
Projektmanagement - Training für das Strategische Marketing
Projektmanagement - Training für das Strategische MarketingProjektmanagement - Training für das Strategische Marketing
Projektmanagement - Training für das Strategische Marketing
Winfried Kempfle Marketing Services
 
Strategisches Marketing im Überblick
Strategisches Marketing im ÜberblickStrategisches Marketing im Überblick
Strategisches Marketing im Überblick
Markenmagnet GmbH
 
Transformation einer Vertriebsorganisation im Maschinenbau
Transformation einer Vertriebsorganisation im MaschinenbauTransformation einer Vertriebsorganisation im Maschinenbau
Transformation einer Vertriebsorganisation im Maschinenbau
Siegfried Lettmann
 
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
STRIMgroup
 
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im MittelstandGeschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
CArentzen
 
Business Development - Basiswissen
Business Development - BasiswissenBusiness Development - Basiswissen
Business Development - Basiswissen
Deutsches Institut für Marketing
 
STRIM Strategische Personalplanung Vorgehensmodell
STRIM Strategische Personalplanung VorgehensmodellSTRIM Strategische Personalplanung Vorgehensmodell
STRIM Strategische Personalplanung Vorgehensmodell
STRIMgroup
 
Nachhaltige Unternehmensentwicklung V2
Nachhaltige Unternehmensentwicklung V2Nachhaltige Unternehmensentwicklung V2
Nachhaltige Unternehmensentwicklung V2fokus_prinzip
 
Präsentation zum Bankenworkshop am 11.10.2012
Präsentation zum Bankenworkshop am 11.10.2012Präsentation zum Bankenworkshop am 11.10.2012
Präsentation zum Bankenworkshop am 11.10.2012
KANZLEI NICKERT
 
GDUM Unternehmensmanagement
GDUM UnternehmensmanagementGDUM Unternehmensmanagement
GDUM Unternehmensmanagement
Verlagentur
 
Vertrieb braucht Steuerung
Vertrieb braucht SteuerungVertrieb braucht Steuerung
Vertrieb braucht Steuerung
Peter Klesse
 
Leitbetriebe-Future-Fitness-Analyse Fa. XXX
Leitbetriebe-Future-Fitness-Analyse Fa. XXXLeitbetriebe-Future-Fitness-Analyse Fa. XXX
Leitbetriebe-Future-Fitness-Analyse Fa. XXXLeitbetriebe_Institut
 
Strategie
StrategieStrategie
Strategie
Oliver Aflenzer
 
Nachhaltige Unternehmensentwicklung
Nachhaltige UnternehmensentwicklungNachhaltige Unternehmensentwicklung
Nachhaltige Unternehmensentwicklung
fokus_prinzip
 
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische MarketingStrategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
Winfried Kempfle Marketing Services
 

Was ist angesagt? (20)

Businessplan
BusinessplanBusinessplan
Businessplan
 
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
 
Moderne budgetierung fundamente_final
Moderne budgetierung fundamente_finalModerne budgetierung fundamente_final
Moderne budgetierung fundamente_final
 
SWOT-Analyse Prof. Dr. Bernecker
SWOT-Analyse Prof. Dr. BerneckerSWOT-Analyse Prof. Dr. Bernecker
SWOT-Analyse Prof. Dr. Bernecker
 
Projektmanagement - Training für das Strategische Marketing
Projektmanagement - Training für das Strategische MarketingProjektmanagement - Training für das Strategische Marketing
Projektmanagement - Training für das Strategische Marketing
 
Strategisches Marketing im Überblick
Strategisches Marketing im ÜberblickStrategisches Marketing im Überblick
Strategisches Marketing im Überblick
 
Transformation einer Vertriebsorganisation im Maschinenbau
Transformation einer Vertriebsorganisation im MaschinenbauTransformation einer Vertriebsorganisation im Maschinenbau
Transformation einer Vertriebsorganisation im Maschinenbau
 
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
 
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im MittelstandGeschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
 
Business Development - Basiswissen
Business Development - BasiswissenBusiness Development - Basiswissen
Business Development - Basiswissen
 
STRIM Strategische Personalplanung Vorgehensmodell
STRIM Strategische Personalplanung VorgehensmodellSTRIM Strategische Personalplanung Vorgehensmodell
STRIM Strategische Personalplanung Vorgehensmodell
 
PROFIT PILOT
PROFIT PILOTPROFIT PILOT
PROFIT PILOT
 
Nachhaltige Unternehmensentwicklung V2
Nachhaltige Unternehmensentwicklung V2Nachhaltige Unternehmensentwicklung V2
Nachhaltige Unternehmensentwicklung V2
 
Präsentation zum Bankenworkshop am 11.10.2012
Präsentation zum Bankenworkshop am 11.10.2012Präsentation zum Bankenworkshop am 11.10.2012
Präsentation zum Bankenworkshop am 11.10.2012
 
GDUM Unternehmensmanagement
GDUM UnternehmensmanagementGDUM Unternehmensmanagement
GDUM Unternehmensmanagement
 
Vertrieb braucht Steuerung
Vertrieb braucht SteuerungVertrieb braucht Steuerung
Vertrieb braucht Steuerung
 
Leitbetriebe-Future-Fitness-Analyse Fa. XXX
Leitbetriebe-Future-Fitness-Analyse Fa. XXXLeitbetriebe-Future-Fitness-Analyse Fa. XXX
Leitbetriebe-Future-Fitness-Analyse Fa. XXX
 
Strategie
StrategieStrategie
Strategie
 
Nachhaltige Unternehmensentwicklung
Nachhaltige UnternehmensentwicklungNachhaltige Unternehmensentwicklung
Nachhaltige Unternehmensentwicklung
 
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische MarketingStrategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
 

Ähnlich wie Folder finanzierung

Business Intelligence Strategieentwicklung Sopra Steria Consulting
Business Intelligence Strategieentwicklung Sopra Steria ConsultingBusiness Intelligence Strategieentwicklung Sopra Steria Consulting
Business Intelligence Strategieentwicklung Sopra Steria Consulting
Sopra Steria Consulting
 
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael SeidelBurn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Hermann Hohenberger
 
Unternehmensstrategie - Was braucht eine KMU?
Unternehmensstrategie - Was braucht eine KMU?Unternehmensstrategie - Was braucht eine KMU?
Unternehmensstrategie - Was braucht eine KMU?WM-Pool Pressedienst
 
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
Jacek Helle
 
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgCoaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Ina Ferber
 
AIS-Studie: AIS-Audit Property Management
AIS-Studie: AIS-Audit Property ManagementAIS-Studie: AIS-Audit Property Management
AIS-Studie: AIS-Audit Property Management
AIS Management GmbH
 
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"emotion banking
 
Businessplan
BusinessplanBusinessplan
HSP Strategie
HSP StrategieHSP Strategie
HSP Strategie
Patrick Seliner
 
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Ledergerber & Partner · Unternehmensentwicklung
 
Execution Studie 2015 - Summary - Umsetzung von strategien
Execution Studie 2015 -  Summary - Umsetzung von strategienExecution Studie 2015 -  Summary - Umsetzung von strategien
Execution Studie 2015 - Summary - Umsetzung von strategien
Markus Gahleitner
 
Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
Isabell_Echemendia_Camejo
 
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg AngebotsüberblickHeckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg
 
OKR Vortrag DDIM.kongress//2019
OKR Vortrag DDIM.kongress//2019OKR Vortrag DDIM.kongress//2019
OKR Vortrag DDIM.kongress//2019
Rainer Simmoleit
 
Pepper_Whitepaper_Channel Management_DE
Pepper_Whitepaper_Channel Management_DEPepper_Whitepaper_Channel Management_DE
Pepper_Whitepaper_Channel Management_DEPepper
 

Ähnlich wie Folder finanzierung (20)

Business Intelligence Strategieentwicklung Sopra Steria Consulting
Business Intelligence Strategieentwicklung Sopra Steria ConsultingBusiness Intelligence Strategieentwicklung Sopra Steria Consulting
Business Intelligence Strategieentwicklung Sopra Steria Consulting
 
Beratungspraxis Folder
Beratungspraxis FolderBeratungspraxis Folder
Beratungspraxis Folder
 
Broschüre Store Entwicklungs Projekt
Broschüre Store Entwicklungs ProjektBroschüre Store Entwicklungs Projekt
Broschüre Store Entwicklungs Projekt
 
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael SeidelBurn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
 
Unternehmensstrategie - Was braucht eine KMU?
Unternehmensstrategie - Was braucht eine KMU?Unternehmensstrategie - Was braucht eine KMU?
Unternehmensstrategie - Was braucht eine KMU?
 
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
 
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgCoaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
 
AIS-Studie: AIS-Audit Property Management
AIS-Studie: AIS-Audit Property ManagementAIS-Studie: AIS-Audit Property Management
AIS-Studie: AIS-Audit Property Management
 
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
 
Businessplan
BusinessplanBusinessplan
Businessplan
 
Fitnesscheck 2013
Fitnesscheck 2013Fitnesscheck 2013
Fitnesscheck 2013
 
HSP Strategie
HSP StrategieHSP Strategie
HSP Strategie
 
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
 
Kurzworkshop Business Model Generation
Kurzworkshop Business Model GenerationKurzworkshop Business Model Generation
Kurzworkshop Business Model Generation
 
victor Folder
victor Foldervictor Folder
victor Folder
 
Execution Studie 2015 - Summary - Umsetzung von strategien
Execution Studie 2015 -  Summary - Umsetzung von strategienExecution Studie 2015 -  Summary - Umsetzung von strategien
Execution Studie 2015 - Summary - Umsetzung von strategien
 
Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
Ihr Weg zur effizienten Unternehmensplanung - Teil 1
 
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg AngebotsüberblickHeckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
 
OKR Vortrag DDIM.kongress//2019
OKR Vortrag DDIM.kongress//2019OKR Vortrag DDIM.kongress//2019
OKR Vortrag DDIM.kongress//2019
 
Pepper_Whitepaper_Channel Management_DE
Pepper_Whitepaper_Channel Management_DEPepper_Whitepaper_Channel Management_DE
Pepper_Whitepaper_Channel Management_DE
 

Mehr von fokusprinzip

Csr zertifizierung workshop allgemein
Csr   zertifizierung workshop allgemeinCsr   zertifizierung workshop allgemein
Csr zertifizierung workshop allgemeinfokusprinzip
 
Action learning-gruppe
Action learning-gruppeAction learning-gruppe
Action learning-gruppefokusprinzip
 
Action coaching broschüre
Action coaching broschüreAction coaching broschüre
Action coaching broschürefokusprinzip
 
Ablauf zertifizierungen
Ablauf zertifizierungenAblauf zertifizierungen
Ablauf zertifizierungenfokusprinzip
 
Fokus Unternehmensentwicklung
Fokus Unternehmensentwicklung  Fokus Unternehmensentwicklung
Fokus Unternehmensentwicklung fokusprinzip
 

Mehr von fokusprinzip (7)

Csr zertifizierung workshop allgemein
Csr   zertifizierung workshop allgemeinCsr   zertifizierung workshop allgemein
Csr zertifizierung workshop allgemein
 
Action learning-gruppe
Action learning-gruppeAction learning-gruppe
Action learning-gruppe
 
Action coaching broschüre
Action coaching broschüreAction coaching broschüre
Action coaching broschüre
 
Csr webpräs
Csr   webpräsCsr   webpräs
Csr webpräs
 
Csr webpräs
Csr   webpräsCsr   webpräs
Csr webpräs
 
Ablauf zertifizierungen
Ablauf zertifizierungenAblauf zertifizierungen
Ablauf zertifizierungen
 
Fokus Unternehmensentwicklung
Fokus Unternehmensentwicklung  Fokus Unternehmensentwicklung
Fokus Unternehmensentwicklung
 

Folder finanzierung

  • 1. Potenziale für nachhaltige Unternehmensentwicklung Nachhaltige Unternehmens- und Geschäftsentwicklung Im FOKUS: Unternehmensentwicklung und Finanzierung www.fokus-prinzip.com
  • 2. Im FOKUS: Unternehmens- Unternehmensentwicklung und Finanzierung entwicklung einfach finanziert bei positivem Ergebnis Der Ansatz von Fokus Prinzip: Strategieentwicklung, Marketing-Management Definition Ein- stiegsbedingungen Exit gemäß und Finanzierung - alles aus einer Hand. Voraussetzungs- prüfung Projektplan für definiertem Unternehmens- Szenario entwicklung Für österreichische Unternehmen wird es immer schwieriger, ihre Expansionspläne zu finanzieren. Die Gründe dafür sind vielfältig: Implementierung FOKUS Finanzielle Daten Marketing-Management • Geldknappheit aufgrund der Finanzkrise System • Strenge Vorschriften für Banken durch Basel III bei der Kreditvergabe Vision, Mission, Strategie- Check • Hohe Ertragserwartungen von Private Equity Unternehmen. Leadership Coaching Werte und Unternehmenskultur Change-Management Fokus Prinzip bietet ein begleitendes Finanzierungsmodel Projekt mit FOKUS-Tools für Unternehmen an, die ihr Geschäft nachhaltig weiterentwickeln wollen. Marktpotenzial-Analyse Wir finanzieren Unternehmen mit hohen Potenzialen, jedoch zu wenig Vermarktungs Know-how und Finanzierungsmöglichkeiten, die Der Weg zur Finanzierung • neue Produkte auf den Markt bringen möchten In einem mehrstufigen Verfahren bewerten wir das Unternehmen. Dabei erheben wir • attraktive Märkte erobern wollen • Finanzielle Basisdaten wie Umsatzentwicklung, Deckungsbeitrag, Ertrag, Gewinn, • nachhaltig den Wert ihres Unternehmens steigern möchten Cash Flow, Liquidität, etc. • sich einer Restrukturierung unterziehen, um den • Wie passen Vision, Mission, Strategie, Leitbild und die Werte des Unternehmens wirtschaftlichen Turn-Around zu schaffen. zu den Kriterien nachhaltigen Managements? • Produkt- und Marketingpotenziale anhand einer strukturierten und bewährten Analyse • Bereitschaft zur Weiterentwicklung mit der Fokus Changepotenzial-Analyse Bei einem positiven Ergebnis werden die Einstiegsbedingungen und ein Projektplan zur Unternehmensentwicklung definiert. Gemeinsam mit den Eigentümern und dem Management wird gleichzeitig ein Exit-Szenario vereinbart. Als Laufzeit werden 3 – 5 Jahre angestrebt.
  • 3. Das Team DI Dr. Michael Weiss • Manager u. a. bei BMW, R. Bosch, Knapp, RHI Gruppe • 25 Jahre als Manager, Unternehmensberater für Unternehmens- und Organisationsentwicklung, Coach für Führungskräfte • Branchenspezialist für Industrie, Pharma, Automatisierung, Software, öffentliche Hand, Non-Profit und Dienstleistungen Mag. Dr. Peter Haric • 15 Jahre Marketing- und Management-Berater von Konzernen (Roche, Evonik, Commerzbank, Volksbank, Hoerbiger etc.) sowie KMUs (Schiebel, Kärntner Druck- und Verlagsgesellschaft, Kärntner Tageszeitung etc.) • FH-Dozent und Entwicklung von Marketing- und Markenmanagement-Systemen Gerhard Zehetner • Gründer und Aufbau mehrerer Unternehmen, Förderung von nachhaltiger Entwicklung von Unternehmen im Wachstum, • Schwerpunkte sind Finanzcontrolling, Finanzplanung, Finanzierung von Unternehmen Das Unternehmen • Fokus Prinzip ist Unternehmensentwickler und Coach • Gegründet 1993 • Rund 120 erfolgreiche Projekte in der strategischen Unternehmens- und Organisationsentwicklung • Kernkompetenzen: Strategische Unternehmensentwicklung, Leadership- Coaching Innovationsmanagement, Marketing- Management (messbares Marketing, Markenführung, Vertrieb). Unsere Vision: Vorhandene Potenziale erschließen, das bestehende Management stärken, die Unternehmensentwicklung fördern…. ….und damit den Firmenwert dauerhaft steigern! FOKUS PRINZIP KG | Paracelsusweg 1, 8144 Tobelbad, Austria T: +43 (0) 3136 9015-0, F: DW-560, E: office@fokus-prinzip.com